Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Exhibition Court Hotel 4 3 Sterne

25 Collingham Place, Kensington and Chelsea, London, SW5 0QF, Großbritannien

Nr. 293 von 356 Bed & Breakfasts und Gasthäusern in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1822 Hotelbewertungen

5,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5,1

  • Komfort

    5

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    4,9

  • Hotelpersonal

    6,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2018

    6,7
    Die Lage, freundliche Mitarbeiter, Möglichkeiten zur Nutzung...
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war sehr klein und beengt. Unsere Fahräder mussten drauß am Zaun angekettet werden, es gab leider keine andere Abstellmöglichkeit

    Die Lage, freundliche Mitarbeiter, Möglichkeiten zur Nutzung des Frühstücksraum als Aufenthaltsort

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2018

    7,5
    Kann man haben, wenn man dort nur schlafen will.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abgewohnt, spartanisch, extrem kleines Bad. Zimmer auch klein, kein Schrank.

    Das Frühstück war besser als in anderen Hotels mit 3 Sternen in London. Seeeehr freundliches Personal. Wir waren froh was gefunden zu haben, nachdem unser Flug gecancelt wurde und der nächste erst 3 Tage später ging. Wir haben erstmal 12 h geschlafen, vielen Dank nochmal an RyanAir für nichts! Dafür war das Hotel echt in Ordnung und die Lage entschädigt alles. Bett war weich und sauber.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2018

    6,3
    Die Lage war sehr gut.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück bzw. der Frühstücksraum waren nicht ansprechend (komische grünliche Beleuchtung im Kellergeschoss, 2 große Tische, insgesamt ungemütlich). Einmal ausprobiert, dann immer woanders gefrühstückt. Das Badezimmer war ziemlich abgerockt. Die Dusche fiel aus der Verankerung. Insgesamt mäßig sauber.

    Die Lage war sehr gut. Ein Supermarkt direkt um die Ecke Die Straße relativ ruhig und eine nette Gegend. Wenn man nicht allzu pingelig ist in Bezug auf Sauberkeit, dann optimaler Ausgangspunkt. Geht bestimmt noch schlimmer für den Preis in London ;-)

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2018

    3,8
    Das Hotel war mehr als ungenügend.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war selbst für Londoner Verhältnisse zu klein. Das Badezimmer war winzig und man konnte nur in Umwegen auf die Toilette gehen. Das Bett war sehr klein. Die Geräusche des Zimmers neben an und des Foyers waren ungedämpft. Alles was im Zimmer gesagt wurde konnte draußen sofort gehört werden, da die Wände sehr dünn waren. Es gab nicht einmal genügend Sitzplätze im Frühstücksberich.

    Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2018

    3,8
    Die Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Hotelbeschreibung passt absolut nicht zu diesem Hotel. Dusche war schimmelig, es waren keine modernen Möbel in dem Zimmern (der Tisch war total abgeranzt und kaputt, der Fernsehr hatte so gut wie nie einen Sender gefunden ohne zu flackern, Pflegeprodukte waren ebenfalls nicht vorhanden, wie in der Beschreibung beschrieben. Dazu wurde in der Beschreibung mit einem kontinentalen Frühstück geworben, welches dort nicht zu finden war... Es gab jeden morgen nur Toast und eine Käseart und einen Schinken... Rührei, Speck und Würstchen, Bohnen und Champions und alles weitere was zu einem britischen Frühstück gehört hat gefehlt, nicht einmal in Brötchen wurde investiert. Dazu war es nicht reichlich eingedeckt, wenn leer dann leer... Sehr wenig zu Essen für die Personenanzahl, selbst nach Nachfrage der Kundschaft wurde das „Buffett“, wenn man es denn so nennen konnte, nicht nachgefüllt. Uhrzeit war dort erst 8 Uhr. Und dies ist absolut keine Zeit wo das Essen schon leer sein darf, dazu wurde in der Beschreibung von einem Restaurant berichtet, welches es nicht gab. Man durfte in einem schäbigen Keller an 2 großen und dreckigen Tischen mit allen anderen Besuchern das Essen von der 3 m großen Küchenzeile essen, falls es dann noch was zu essen gab! ;-) Geschirr und Besteck musste ebenfalls selber weggeräumt werden, wie in einer Jugendherberge. Finger weg von diesem Hotel!!! Lässt sich mit Sicherheit was besseres finden! Dazu entsprechen die Fotos nicht dem Istzustand des Hotels.

    Die Lage

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    5,0
    Das freundliche Personal, dass sehr aufmerksam war und uns...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer waren nicht sauber und die Ausstattung im Badezimmer beschädigt.

    Das freundliche Personal, dass sehr aufmerksam war und uns bei unserer Unzufriedenheit sofort Alternativen bot.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    4,6
    Wer nicht unter der Brücke schlafen will ist hier etwas besser dran
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    bei dem Preis ohne große Erwartungen angekommen.. - sehr sehr kleines Zimmer, kein Schrank oä. Man findet gerade noch so Platz zum stehen. - Bad sehr klein. Nichts zum abstellen. Vorteil des kleinen Bades, man kann während man auf der Toilette sitzt Händewaschen oder seine Füße duschen. - Bad schmutzig, Schimmel in der Dusche - Bett bequem, aber Haare der Vorgänger an den Kissen. - Kein Fenster im Raum, bzw. nur eins welches auf den Gang geht. - Frühstück im Keller, magere Auswahl. Hab dann darauf verzichtet. - sehr dünne Wände, abends hört man jedes Wort der Nachbarn und nachts kann man dem Schnarchen der Nachbarn lauschen.

    nahe Ubahnstation, relativ ruhige Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    5,0
    Um viel in London zu erleben und zu kaufen, kann man mit diesem Hotel richtig sparen.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Man darf echt keine gr. Erwartungen haben. Das Bett in dem Zimmer war das einzigste, was überzeigt hat. Zimmer 15 hat ein Bad, was für Menschen mit einer Mindestgröße von 0,75 m echt ausreichend groß ist. Besoffene haben den Vorteil, dass Sie sich auf Toilette setzen können und dabei Kopfüber in der Dusche andere Geschäfte erledigen können, wenn man weiß was ich meine... Das Waschbecken hatte wohl noch die "Brocken vom letzten Gast" im Sieb gehabt, vermutlich war der über 1,20 m groß und wusste nicht so richtig, wie er sich setzen sollte und hat sein Geschäft direkt vom Bett aus ins Waschbecken gemacht. Zimmer 14 hatte zwei Einzelbetten und ein größeres Bad. Wer aber denkt, dass es besser gewesen ist, dem will ich warnen, denn hier kommen beim Waschen, Abspülen oder Duschen gerüche entgegen, die habe ich als Fachmann aus der Kanalwelt noch nicht einmal vernommen. Möglichst Türe zuhalten oder eine Klammer auf die Nase, dann könnte es machbar sein, ohne dem Spucken von der gestriegen Speise oder den Getränken. Das Frühstück ist wie "und täglich grüßt das Murmeltier", die gekochten Eier haben definitiv keine Salmonellen, man hat sogar mit dem Nachschütten von Kaffee oder O-Saft das Problem, dieses Eigelb irgendwie in den Magen zu bekommen. In er Küche war die Angestellte unheimlich mit dem Smartphone beschäftigt. Da wurde mehr WhatsApp versendet, als sich um das Wohl der Gäste zu kümmern. Man hat auch verstanden, warum die Eier so Hart und pulvertrocken waren. Vermutlich hat die Dame mit dem königlichen Köchen geschrieben... oder wen auch immer. Kurz beschrieben, dieses Hotel kann man empfehlen, wenn man weiß, dass man jeden Tag Hackebreit sein will und mit mehr als 3 Promille ins Bett fallen möchte...wenn man London mit der Familie einmal erkunden möchte, aber nicht gerade 10.000 € im Monat verdient oder wenn man einfach auch keine gr. Ansprüche stellt und nach einem langen Spaziergang durch London abend totmüde in Bett fällt.

    Die Lage des Hotels für diesen Preis ist soweit in Ordnung. Die Freundlichkeit des Personals an der Reception war sehr gut und für Besucher, die nur auf Sauftour sind, für die ist die Erreichbarkeit der einzelnen Badgegenstände aus dem Bett einfach genial... Das Bett war sauber und gut, in beiden Zimmern.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    5,4
    Gute Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr klein und eng. Für übergewichtige Personen wäre es fast unmöglich ins Badezimmer zu kommen. Heißwasser hat nicht immer funktioniert.

    Gute Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    4,6
    - gute Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    - sehr kleines Zimmer, dass man nicht mal zu zweit neben dem Bett stehen konnte wenn einer ins Bad wollte. - Das Waschbecken war so klein, dass beim Händewaschen etc. immer Wasser auf dem Fußboden gelangte. Man konnte nichts darauf abstellen und es gab auch kein kleines Regal. - Schimmel in der Dusche - nach 9 Uhr morgens kein warmes Wasser mehr. - Das Wasser tröpfelte beinahe nur aus dem Brauskopf und der Anschluss war undicht. - Toilettensitz defekt - überall Staub - Nur ein Fenster im Raum, welches sich nicht öffnen lies. - Frühstück im Keller, magere Auswahl.

    - gute Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    6,0
    Zimmer ist nur fürs Übernachten geeignet
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr kleines Zimmer (es passt nur ein Doppelbett rein), sehr kleines Bad. In unserem Zimmer gabt es nicht nur einen Schrank für die Sachen, sondern 2 Hacke aus 3 an der Garderobe fehlten, man konnte den Koffer gar nicht entpacken. Man konnte sich sehr schwer duschen, Wasser ständig wechselte von kochend auf auf kalt. Unser Zimmer war auf der 5. Obergeschoss, es gab kein Fahrstuhl nur die schmale Treppe.

    die Lage von Hotel, nicht weite von Hyde Park

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    3,8
    Das Frühstück war gut, das Hotel hat in der Nähe die Ubahn...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war oke, das Bad viel zu klein, in der Dusche hatte es Schimmel und es kam nur kochendes Wasser. Das Lavabo ist so positioniert, dass man schräg auf dem WC sitzen muss.

    Das Frühstück war gut, das Hotel hat in der Nähe die Ubahn und Einkaufsmöglichkeiten

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    5,8
    Eher ein Hostel als ein Hotel :/
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fenster war undicht und die Heizung ging nicht an, das Frühstück war eher mau, das Zimmer sehr klein, ebenso das Badezimmer. Das Zimmer an sich hatte keinen Lichtschalter, weshalb man die Karte zum öffnen der Tür über Nacht rausnehmen musste, dadurch gab es aber im Bad auch kein Licht. Der Fernseher bot nur wenige englische Sender, das beworbene Smart Tv Gerät hatte keine Internetverbindung, konnte also nicht genutzt werden. (Außerdem war die Batterie der Fernbedienung leer) zum übernachten war es ok, aber wenn man mehr erwartet und mehr Zeit im Zimmer verbringt sollte man tiefer in die Tasche greifen..

    Die Lage zur nächsten underground Station war wirklich gut, zu sainsburys auch. Die Straße war nicht zu befahren, man konnte ruhig schlafen. Wenn man Fragen hatte, hat das Personal so gut es ging versucht diese zu beantworten!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    5,4
    Ja aber Nein
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten keinen Kleiderschrank. Wir waren recht erschrocken als wir das erste mal in das Badezimmer gegangen sind. Haare im Waschbecken und an den Wänden. Zum Glück war das Bett sauber.

    Die Lage des Hotels war recht zentral. Wir brauchten nur 5 min. zur U-Bahn zu laufen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    4,2
    Nichts!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein! KEIN Schrank oder Ablagefläche für Kleidung. Alles abgenutzt und alt. Alles sehr dreckig. Wir sind nach 30min wieder ausgecheckt und haben ein anderes Hotel gebucht. Das Geld haben wir natürlich nicht zurückbekommen. NIE WIEDER!!!!

    Nichts!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    2,5
    Bei so einem nicht kulanten Personal würde ich nie wieder buchen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Über Mobilgerät abgegeben

    The personal are very very unfriendly.. i was ill and a icant come, but the hotel say i must pay the full price for two romes and three days! Das Personal ist sehr sehr unfreundlich, trotz krankheit müssten wir den vollen preis bezahlen.

    The personal are very very unfriendly.. i was ill and a icant come, but the hotel say i must pay the full price for two romes and three days! Das Personal ist sehr sehr unfreundlich, trotz krankheit müssten wir den vollen preis bezahlen und für drei Tage.

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    6,7
    Gute und schöne Lage,Personal freundlich und hilfsbereit.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Zimmer. Zugang durch Frühstücksraum. Bad wirklich sehr sehr mini, man konnte sich kaum drehen und gerade auf der Toilette sitzen war auch nicht möglich da man schon am Waschbecken anstieß. Zimmer war im Untergeschoss.

    Gute und schöne Lage,Personal freundlich und hilfsbereit. Zimmer soweit sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    5,0
    Für einen kurzen Aufenthalt - OK, da gutes Frühstück und zentrale Lage.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist ziemlich "heruntergekommen", die Zimmer sehr klein, das Bad - extra klein, es war nicht sehr sauber, die Handtücher wurden nur in 3 Tagen jeden Tag gewechselt und Müll rausgebracht. Der Fön im Bad hat funktioniert, man passte aber ins Bad nur bei offenen Tür. Die Treppe - sehr eng, es passen keine zwei Personen drauf - es gibt kein Aufzug!

    Die Hotellage ist Top! Man kommt überall in der Stadt gut hin. Das Personal freundlich. Das Frühstück für London - sehr gut mit Müsli, Jogurt-Auswahl, jeweils eine Sorte Käse und Wurst, Toastbrot, Brötchen, Eier, Obst, Säfte, Butte und Marmelade als Aufstrich - man wird auf jeden Fall satt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    6,7
    Gut mit Abzügen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmergröße ließ zu wünschen übrig. Im Bad konnte man sich nur mit Mühe umdrehen und ein riesiger Schimmelfleck war in der Zimmerecke.

    Nettes Personal und gute Lage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    6,3
    Einfaches, günstiges, aber leicht überholungsbedürftiges Hotel in sehr guter, angenehmer Lage!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Zimmer war im Souterrain gelegen und dadurch nur über eine Treppe, enge Gänge und gefühlt 20 Türen zu erreichen! Nichts für ältere oder gesundheitlich eingeschränkte Menschen! Die Fotos täuschen leider ein Stück weit, da das gesamte Hotel schon überholungsbedürftig ist. Das Badezimmer war irre klein, die Temperatureinstellung des Wassers funktionierte nicht (entweder eiskalt oder kochendheiß) Ich hatte ein Nichtraucherzimmer, aber durch die Lage zum Raucherfreiraum, zog ständig der Zigarettenqualm ins Zimmer.

    Die Unterkunft liegt sehr zentral im Distrikt Kensington gelegen und ist mit der Metro oder dem Bus fußläufig sehr gut zu erreichen. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer eher einfach, aber zweckmäßig eingerichtet. Die Matratze war überraschenderweise sehr angenehm. Das Preis-Leistungsverhältnis ist für Londoner Verhältnisse wirklich sehr gut und entschädigt den ein oder anderen optischen Mängel. Das Frühstück war ausreichend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    5,0
    Keine zu großen Erwartungen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer welches wir für 3 Personen hatten ist mehr als eng. Für's "Badezimmer" muss man sehr schlank sein, und über die schimmelige, verkalkte und fast auseinander fallende Duscharmatur hinwegsehen können. Um sich nach dem Duschen abtrocknen zu können, muss man die Tür aufmachen. Die Fenster sind ewig nicht sauber gemacht worden. Platz für Koffer praktisch nicht vorhanden. Das Frühstück ist sehr einfach aber ausreichend.

    Die Lage und Umgebung ist perfekt. Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Handtücher wurden täglich gewechselt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    3,8
    Einmal und nie wieder!!!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    "Die Zimmer im Exhibition Court Hotel sind in neutralen Farben gehalten und mit modernem Mobiliar eingerichtet." Die erste Nacht waren wir (2 Personen) in einem sehr kleinen Zimmer im Keller untergebracht. Das Zimmer war feucht und bis auf ein 130 cm breites Doppelbett und einem TV mit nichts weiterem ausgestattet. Kein Schrank, keine Ablagemöglichkeiten, kein Stuhl, lediglich drei wacklige Kleiderhaken neben der Tür. Eine Bettseite stand direkt an der Wand. Ein kleines Kellerfenster war die einzige Möglichkeit Luft in das Zimmer zu lassen. Das Bad war eine einzige Zumutung. Das Waschbecken ragte über die Toilette, so dass ich beim auf der Toilette sitzen das Waschbecken in den Rippen hatte. Im Kellerzimmer spürten wir bis tief in die Nacht das Rütteln der naheliegenden U-Bahn/Tube. "Das Bad ist kostenfreien Pflegeprodukten und einem Körpertrockner ausgestattet." Einzig eine flüssige Handseife stand auf dem Waschbeckenrand. Das Waschbecken war nicht größer als 30x30 cm. Generell schimmelte es im Bad. Der Frühstücksraum ohne Fenster befindet sich im Keller und ist sehr ungemütlich. Die Frühstückszeit endet um 9:00 Uhr, was uns wesentlich zu früh war. Ab der zweiten Nacht waren wir in der ersten Etage in einem Zimmer mit zwei Einzelbetten und kleinem Balkon untergebracht, da ich mich über das Kellerzimmer beschwert hatte. Dieses Zimmer war mit einem Hocker, zwei Einzelbetten, einem sehr kleinen Tisch, 6 Kleiderhaken, einem kleinen Bad und einem TV ausgestattet. Minimalismus pur. Auch hier schimmelte es im Badezimmer und der Toilettendeckel war defekt. Auf der Etage waren noch zwei weitere Zimmer. Das Zimmer war sehr hellhörig. Ausserdem war über der Tür ein Milchglasfenster, das bis spät in die Nacht das Zimmer hell erleuchte, sowie vor sich vor der Tür jemand über den Flur bewegte. Nach sechs Nächten kann ich mit Gewissheit sagen, dass ich dieses Hotel in meinem Leben nicht noch einmal betreten werde.

    Gut gefallen hat uns, dass das Hotel fußläufig zur Earl's Court Underground Station lag. Ausserdem sind in näherer Umgebung, Cafes, Retaurants, kleinene Supermärkte und eine Santander Bike Station.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    4,2
    Unser schlimmstes Hotelerlebnis
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel entsprach in keinster Weise unseren Erwartungen. Das Zimmer war klein - jedoch groß im Vergleich zum Bad. Es war kaum möglich, sich auf Toilette zu setzen, da der Abstand zu Waschbecken und Dusche zu gering war. Die Toilettenbrille war nicht mehr mit der Keramik verbunden - trotz unseres Hinweises wurde keine Abhilfe geschaffen. Das Duschbecken wies erhebliche Schäden auf, die Duscharmatur wackelte so stark, dass man Sorgen hatte, dass diese die nächste Benutzung nicht überstehen würde. Die Teppiche waren abgenutzt, zahlreiche Wasserflecken wiesen auf Vorschäden hin. Das Fenster war total verschmutzt und konnte nicht komplett geschlossen werden. Es blieb ein Spalt von rund einem halben Zentimeter immer offen - und das bei Regenwetter und einem direkt am Fenster befindlichen Bett. Im Frühstücksverlies (Miniraum im Keller ohne Fenster) wurden alle Abfälle der Gäste in einem in direktem Blickfeld aller Gäste befindlichen Mülleimer gelagert. Dieser quoll über - teilweise lagen Speisereste auf dem Boden. Kein appetitlicher Anblick beim Frühstücken. Wir reisten entgegen unserer Buchung aus den genannten Gründen nach der ersten Nacht ab - ohne Entschädigung oder Entschuldigung seitens des Hotelpersonals.

    Gefallen haben uns der kurze Weg von der U-Bahn-Station zum Hotel und die Außenansicht des Hotels von der Straße aus.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    7,1
    Für das Preis-Leistungs-Verhältnis war wir zufrieden.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war die Badezimmertür etwas demoliert und die Duschstange nicht richtig befestigt. Unser Zimmer lag im Keller und somit direkt neben den Mülltonnen.

    Für das Preis-Leistungs-Verhältnis war wir zufrieden. Das Personal war nett und für eine Nacht fanden wir uns gut aufgehoben. Auch das eine Klimaanlage vorhanden war, fanden wir gut. Wenn man London erkunden will, hält man sich ja nicht lange im Hotel auf.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    3,3
    Gepresster Schinken, blaugekochte Eier, schimmliger Toast.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück u.Bad.Nur für Kurztripp von max. 3 Tagen geeignet.

    Gepresster Schinken, blaugekochte Eier, schimmliger Toast. BAD ist nur für superschlanke geeignet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    4,6
    Nur für Städtetour bedingt (und mit großen Abstrichen) zu empfehlen
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mini-Zimmer mit 2 Betten, praktisch nur Platz für Handgepäck. Dusche/WC zusammen max. 3qm. Für große oder füllige Gäste unzumutbar. Schimmel in der Dusche. Kein Schrank, kein Tresor. W-LAN teilweise ausgefallen. Minimalistische Ausstattung. Frühstück immer gleich. Toast, Eier, Schinken, Käse, Butter, Marmelade, Gebäck vom Discounter, etwas frisches Obst, Billig-Joghurt. Frühstücksraum unbeschreibbar. Also wer es einfach und rustikal mag, ist hier gut aufgehoben, aber für den Preis?

    Das Personal war freundlich. Die Lage für eine Städtereise gut. U-Bahn-Station in der Nähe.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    4,6
    Dreckige überteurte Hundehütte
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine, dreckige Zimmer. Keine Ablagefläche im Zimmer. Kein Schrank. Steckdosen wurden durch das Bett verdeckt. Das Badezimmer eine einzige Katasthrophe. Unser Hund hat zu Hause mehr Platz. Unser Sohn wurde im Keller gleich neben dem Frühstücksraum untergrebracht. Frühstück war lächerlich. Toast, eine Sorte Wurst und Käse. Marmelade , Joghurt vom Discounter, Äpfel und Bananen. Der Kaffe war gruslig. O-Saft naja... Der Frühstücksraum viel zu klein.

    Die Lage ist optimal zur U-Bahn.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    5,8
    Das Personal war freundlich und sprach soweit verständlich.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war spärlich und der Raum immer voll, wenn man eine halbe Stunde vor Schluss essen möchte, da alle dasselbe tun. Kaum Platz zum Essen und man muss manchmal auch länger auf Nachschub warten. Das Zimmer, was ich hatte, war sehr klein und beengt. Durch die warmen Temperaturen war meistens eine stickige und warme Luft im Zimmer und wenn man längere Zeit lüften wollte, kamen einem die Fliegen ins Zimmer. Das Bad war auch herunter gekommen und manche Sachen defekt. Der Mini-Balkon war dreckig und bot keine nette Aussicht. Die Treppen in den 4. Stock waren der Horror. Die Wände waren ebenfalls sehr dünn und man hat viel mitbekommen, was die Zimmernachbar tun, z.B laut Fernsehen.

    Das Personal war freundlich und sprach soweit verständlich. Die Lage des Hotels ist soweit sehr gut, da die Earls' Court Station ca. 4 Minuten vom Hotel entfernt ist und man von dort aus sehr einfach zu den Sehenswürdigkeiten gelangt. Ebenfalls in der Nähe ist ein großer Supermarkt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    2,5
    Kann ich nur jedem abraten . Da schläft man im jedem Hostel besser . Eine glatte Frechheit .
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war ein Riesen Witz . Zimmer schlecht . WLAN ging nicht auf dem Zimmer . Laute Geräusche die ganze nacht über . Klodeckel gerissen von vornherein . Dreckig

    Nur das Bett war einigermaßen ok .

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    3,8
    Abzockerei in London Kensington
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Ganze ist eine Katastrophe, auf d Frühstück haben wir uns verzichtet, alles alt, schmutzig, unbequem und extrem klein!!

    Kann da nichts berichten, das Hotel ist eine Abzockerei, die Dame am Rezeptiom hat unsere Begrüßung nicht mal erwiedert! Wir haben uns im Hotel schlecht gefühlt...

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    3,3
    Finger weg vom Horrorfilm
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    9m2 inklusive Badezimmer. Man bekommt platzangst. Das Bett ist viel zu klein 1.2m also sehr unangenehm. Sehr heruntergekommen. Sehr unhygienisch. Kein Fenster hatten wir..Es gibt aber Zimmer mit Fenster. Das Frühstück ist im Keller und sehr schlecht...verstehen nicht wieso manche User das Frühstück loben.. Viel zu klein für so viele Leute und u Hygienisch

    Die Lage nahe zum Zentrum

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    3,8
    Ein Horror Hotel bitte lasst die Finger weg.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fenster! Sehr sehr sehr klein, kein Schrank. Sehr unhygienisch und heruntergekommen.das Frühstück ist sehr schlecht nur Speck und Käse und Eier und das war...Dabei muss man im Keller essen.

    Relative nahe an allen Attraktionen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    5,8
    Für drei Nächte war der Aufenthalt im Hotel auszuhalten, aber nicht mehr!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren total klein und eng, es gab nicht einmal einen Kleiderschrank! Das Bad war mini (so gut wie nicht vorhanden) und die Beleuchtung war schlecht. Die Möbel sind in sehr schlechtem Zustand und man traut sich kaum etwas anzufassen, da es jeden Moment auseinanderfallen könnte. Die Stiege zum Zimmer war sehr steil und für Personen die nicht gut zu fuss sind keinesfalls zu empfehlen!

    Das Frühstück war sehr lieblos gerichtet, aber man konnte es ohne Probleme essen! Gefallen hat uns die Lage des Hotels und die Umgebung! Es war einigermaßen sauber und das Personal war freundlich!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    5,4
    Lage gut, Ausstattung schlecht!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war notdürftig zusammen geschraubt die bad Türe kaputt! Das Besteck war schmutzig und das Frühstück im Keller und sehr einfach!

    Der Mann an der Rezeption war nett und die Lage war gut!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    3,8
    Wohnklo mit inakzeptablen Frühstücksverhältnissen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war ein überteuertes Wohnklo mit Schimmel in der Dusche und undichtem Fenster, durch das es zog. Die Toilette hatte einen nicht einmal annähernd passenden Sitz, der noch dazu lose war. Im Bad bekam man bei geschlossener Tür Platzangst. Aber das absolute Highlight war der Frühstücksraum im Keller, wo man dem Personal während dem Frühstück beim Handspülen zuschauen konnte. Das Büfett bestand aus 2 Kühlschränken mit einer Arbeitsplatte darüber, auf der Kaffeemaschine, Toaster und die Lebensmittel aufgebaut waren. Unter der Arbeitsplatte Plastikboxen mit Lebensmitteln. Das Preisleistungsverhältnis inakzeptabel. Das Haus von aussen hui von innen pfui.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    6,7
    Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren recht demoliert (Wandbild beschädigt, Flecken und Verspachtelungen an den Wänden, kaputter Toilettendeckel)

    Komplikationsloses Ein-und Auschecken. Schnell und einfach. Täglich neue Handtücher.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    4,2
    Sehr schlecht ! Nicht empfehlenswert !
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    mam kann es nicht als Hotel bezeichnen Die Zimmern waren sehr eng und dreckig Bad war sehr eng und dreckig Die Zimmern wurden nie sauber gemacht Bad war immer voller Haare und unhygienisch..... nicht zum empfehlen für das Geld hätte ich mir etwas besseres vorgestellt

    Frühstück war ganz ok

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    6,7
    Absolut ausreichend :)
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein sehr kleines Zimmer im "Keller". Was nicht unbedingt ein Problem war aber wir hatten am ersten Tag leider kein Wasser zum duschen oder Waschen zur Verfügung. Wir sind aber trotzdem zufrieden.

    Das Hotel ist meiner Meinung nach absolut ausreichend und passend für einen kurztrip in London! Das Frühstück war wirklich gut und reichhaltig :) Es gab z.B auch Obst,Frische Eier und Leckere Muffins!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    4,2
    Nachts stand man eine halbe Stunde vor verschlossener Tür,da...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts stand man eine halbe Stunde vor verschlossener Tür,da der Rezeptionist das Gebäude verlassen hat. Licht im Bad war kaputt und wurde trotz Bitten nicht repariert. Alles in allem ein Minizimmer mit noch kleinerem Bad in dem man sich nicht einmal umdrehen kann

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    6,3
    Günstiges Hotel gut gelegenes Hotel mit Komfort abstrichen
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bad feucht und Schimmel an der Decke. Bad- Reinigung könnte auch besser sein nichts tragisches wenn man ne günstige Unterkunft sucht ohne grossen Aufenthalt im Hotel Frühstück ok (Toast, Schinken,Käse,gekochte Eier Tee Kaffe Früchte und Konfi) etwas schmuddeliger Frühstückraum und meist überfüllt

    Zimmer zum schlafen ok Betten sauber und jeden Tag gemacht Die Lage ist super für einen kurzen Städte Trip U-Bahnstations Earls Court 4 min entfernt 10 min zu Fuss bis zum National History Museum sowie gute Bus Anbindung - Sehr schöner Stadtteil Londons

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    2,9
    Schrecklich - nach einer Nacht in ein anderes Hotel gewechselt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Das Zimmer war winzig - Das Bett war wacklig und man hörte die Tube und es war allgemein sehr laut - Das Bad war schimmlig und die Toilette leckte.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    5,8
    Für zwei, drei Tage London-Tourismus ist das Haus als Übernachtungsstätte recht passabel.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mit geringem Aufwand des Hotelmanagements wäre (schon wegen der äußerst kleinen Ablagefläche für Kleidung) der zerbrochene Kleiderhaken (einer von drei vorhandenen) ersetzbar. Auch muss ein mit Schimmelsporen besetzter Duschkabinenhimmel nicht sein.

    Gute, bequeme Hotels in guter Lage in London sind sehr teuer. Daher sollten - schon aus rein finanzieller Sicht - Abstriche bei dieser Unterkunft in Kauf genommen werden. Wer jedoch auf bestimmte Bequemlichkeiten nicht verzichten mag (Zimmergröße, King-Size-Betten, Fahrstuhl, vorhandener Kleiderschrank etc.) sollte tiefer ins Portemonnaie greifen und sich ein gehobeneres Quartier suchen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    2,5
    Hotel des Grauen
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotelpersonal war unfreundlich. Die Ausstattung war ein Grauen. Es war mehr als dreckig und es hat überall geschimmelt und dem entsprechend gerochen. Es wir wirklich miserabel. Hätten wir nicht das Hotel gewechselt,wäre unser ganzer Urlaub schrecklich gewesen.

    Leider hat uns nichts zugesagt. Man könnte das " Hotel " als Ort des Grauens bewerten.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    5,4
    Schlecht
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf 9 qm war 1 Doppelbett, ein Einzelbett sowie Badezimmer. Absolut kein Platz für Koffer oder sonstiges. Um das Fenster zu öffnen,mussten alle ins Bett da sonst kein Platz gewesen wäre. Badezimmer war nicht nur klein sondern auch unbrauchbar. Duschen war kaum möglich da der Duschkopf so verkalkt war das fast nichts heraus kam. Das Wasser,welches sich trotzdem einen Weg suchte kam aus dem Duschschlauch der unzählige Löcher hatte. Wir sind wirklich nicht anspruchsvoll und brauchten nur ein einfaches Zimmer für ein paar Nächte. Doch selbst die Nächte waren nicht erholsam. Sehr hellhörig und laut und die Qualität der Matratzen will ich gar nicht mehr erwähnen.

    Nur die Lage war super. Wir würden das Hotel nicht mehr buchen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    2,9
    Schrecklicher Aufenthalt
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schon bei der Ankunft wurde ich nur halbpatzig wilkommen geheissen dann im zimmer angekommen war es sehr kalt ( fenster offen ) bad nicht sauber( haare in der Dusche ) mieser geruch im zimmer.. nichts desto trotz lies ich meine koffer im zimmer und ging in die stadt. Ca. Um 2100 war ich im hotel, kein mensch an der reception (24h Service ) im zimmer bemerkte ich dass das licht nicht funktionierte.. ich ging zur reception, nach 15 min kam das personal und fragte was mein problem sei ich sagte ich habe kein licht, sie so ach geh und versuchs so und so... ich machte es jedoch hatte ich immer noch kein licht.. dieses spiel machte ich ca. 5 mal !! Am selben abend. Ich gab auf und meldete mich am morgen, man versprach mir ein anderes zimmer. Am abend das selbe problem immer noch kein anderes zimmer ich ging wieder ca. 5 mal zur reception bis die mir sagte sorry nicht mein problem... als ich sie auf eine rückerstattung ansprach blockte sie total ab..

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    6,3
    Eng und hellhörig, aber zentral
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war im Basement. Das Zimmer war sehr hellhörig. Man konnte auch die U-Bahn hören. Das Zimmer (3-Bett) war sehr eng u das zugehörige Bad auch.

    Die Lage ist wirklich gut. Es gibt 2 U-Bahnstationen in der Nähe u man kann so mit 3 unterschiedlichen Linien fahren.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    4,6
    Für gut 100 Euro am Tag kann man etwas anderes erwarten. Nie wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    In der ersten Nacht wurden wir neben dem Frühstücksraum einquartiert. Toilettendeckel lose, zugige und schmutzige Fenster, Türgriff der Toilette lose (hatte man in der Hand); Duschaufhängung lose (kam einem entgegen)

    Frühstück war gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    3,3
    Extrem ekliges Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind grauenhaft. Das erste Zimmer das uns angeboten wurde war gerade mal 5 Quadratmeter klein. Das haben wir nicht akzeptiert. Das nächste Zimmer lag im Keller direkt neben dem sogenannten Frühstücksraum. Neben unserer Zimmertür stand der offene allgemeine Mülleimer des Frühstücksraums. Vor unserem Zimmerfenster standen dann passenderweise auch die großen Mülltonnen. Im Badezimmer wuchs breit der Schimmel an der Decke und aus der Duschbrause strömte aus tausenden Stellen das Wasser heraus und der Duschkopf war mehr als eklig (siehe Fotos). Das Waschbecken war mini, wie auch das Bett (1,20 m). Nach erneuten Beschwerden bekamen wir am nächsten Tag ein Zimmer im ersten Stock. Das Problem hier: extrem übler modriger Geruch im Bad aus dem Abwasserrohr. Und auch wieder massig Schimmel. Und es war auch kein Doppelzimmer, denn die beiden Betten waren einzeln. Wir haben dann dieses Zimmer behalten, da es zumindest größer war als die anderen. In keinem der Zimmer gab es einen Schrank, somit müssen die Klamotten entweder im Koffer bleiben oder auf dem schmutzigen Boden liegen. Das Frühstück haben wir uns nur am ersten Morgen angesehen: Toastbrot, ein Käse, ein Schinken und Marmelade. Das alles auf extrem unhygienischen und ungeputzten Tischen. Wir raten Jedem dringend von diesem Hotel ab!!!!!

    Die Lage ist gut. Sonst nichts.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    4,6
    Leider nicht was wir uns erwartet haben
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Erstes Zimmer war winzig, nicht einmal genug Platz für eine Person und hatte Schimmel. Zweites Zimmer war größer aber roch nach Urin und das Bad wurde vermutlich seit langer Zeit nicht mehr gereinigt. Wasserschäden an den Decken in beiden Zimmern. Die Beschreibung bei Booking.com entsprach nicht den Tatsachen.

    Das Hotel ist gut gelegen

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    4,2
    Klein und Zimmer ohne Fenster
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Fenster ins freie im Zimmer, daher stickig, abgestandener Geruch, zimmer eher dreckig, Badezimmer sehr klein, Zimmer und Bett klein, sehr hellhörig, daher hört man so ziemlich alles was die Nachbarn tun.

    Lage war recht gut, Wlan hat immer funktioniert

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    5,0
    Grad so ok...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu klein man hatte das Gefühl man ist in einer Rumpelkammer.Sauberkeit ist zu bemängeln. Frühstück sicher nicht typisch englisch aber ging. Für Sightseeing ok!

    Die Lage war gut nur ein paar hundert Meter bis zur Tube Station. Personal freundlich haben am nächsten Tag ein neues Zimmer bekommen. ( etwas grösser!!!)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2016

    4,2
    Die Lage ist echt top.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer wurde während des 3-tägigen Aufenthalts nicht gereinigt (bis auf Austausch der Handtücher) Toilettenpapier selbst vom Service organisiert. Wir haben die 3 Tage in Gesellschaft einer Socke vom Vorgänger verbracht. Super klein, kein Tisch, kein Schrank, kein Stuhl, defekte Garderobe. Frühstück fand in kleinem Kellerraum statt..keine Sitzmöglichkeiten für alle Hotelgäste (zur beliebten Zeit 25 Leute an mittelgroßen 2 Tischen). Badezimmer klein, ich bin etwa 1,80 m und konnte nur schräg auf der Toilette sitzen. Verschmutzte Wände...

    Die Lage ist echt top. 5 min Gehweg zur U-Bahn mit der in 15 min alle Sehenswürdigkeiten erreicht werden können. 24 h Ansprechpartner vor Ort

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    3,8
    Schmutzig, klein und sehr teuer!
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    *kein Lift *Zimmergrößen entsprechen denen eines Abstellkammerls *Handtücher waren jeden Tag schmutzig *Zimmer waren sehr dürftig gesäubert *Badezimmersauberkeit war sehr schlecht *Frühstück war der Höhepunkt - winziger Raum im Keller und das Geschirr wurde sichtbar mit der Hand abgewaschen!!Furchtbar und sicher für ein Hotel nicht erlaubt!!! *Preis war extrem hoch für so ein "Hotel" Sicher nicht wieder!

    Die Lage der Unterkunft war gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    3,8
    Die Lage war gut.
    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind von der Größe her eine Zumutung. Kein Lift und 100 Treppen!Das Bad wurde nicht geputzt und die Handtücher waren täglich schmutzig. Der Frühstücksraum im Keller ist winzig sodass Gäste warten mussten um einen Platz zu bekommen und das Frühstück selbst war mehr als mager. Als Krönung haben wir gesehen dass das Geschirr mit der Hand gespült wurde. Unglaublich unhygienisches Hotel für einen frechen Preis! Ob so etwas erlaubt ist, ist sehr fraglich.

    Die Lage war gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    2,9
    Besser ein anderes Hotel buchen!!!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer - angeblich ein Doppelzimmer - hatte die Größe einer Abstellkammer, das Bad war noch kleiner. Beides schmutzig und völlig abgewohnt. Der einzige Zimmerservice bestand aus dem Ablegen neuer Handtücher. Abgesehen vom Bett keinerlei Ablage- oder Sitzmöglichkeit im Zimmer. Der "Frühstücksraum" war so versifft, dass wir kein Frühstück gewagt haben!!

    Das einzig Positive an diesem Hotel ist das kostenlose WLAN.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2016

    3,8
    Gute Lage, schmutzige Zimmer, schlechter Service
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Zimmer sind total heruntergekommen und dreckig. Dort wurde seit langer Zeit nicht wirklich sauber gemacht. Mir fiel etwas unter das Bett und als ich es wieder hervorholte, kam ein Knäuel aus Staub und Haaren hinterher... Auch nach Aufforderung wurde das Zimmer nur halb gereinigt! Das Personal (Reinigung und Frühstück) versteht kein Englisch, Spanisch oder Deutsch - wer Russisch kann ist allerdings im Vorteil. Auch war das Personal sehr unmotiviert und hat mit anderen Gästen in gebrochenem Englisch geschimpft. Service ist ein Fremdwort. Zum Frühstück gab's täglich das Gleiche - lieblos angerichtet. Übrigens, wer den Lichtschalter in den Zimmern sucht, dieser ist an der Wand in Steckdosenhöhe hinter dem Tisch versteckt...

    Die Lage der Unterkunft ist gut (5 Minuten zur Station Earls Court). Die Rezeption war nett und spricht englisch. WLAN verfügbar und annehmbar schnell.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    4,2
    Rezeption war sehr freundlich.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Verwohntes Zimmer. Nicht ordentlich gereinigt (alte Socke lag aussen auf dem Fenstersims !!) Fenster völlig verdreckt. Zimmer und Bad waren ebenfalls nicht ordentlich gereinigt bzw. dreckig.

    Rezeption war sehr freundlich. Frühstück war einfach, aber völlig ausreichend und gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    7,5
    sehr ruhige Lage, Nähe U-Bahnhof, Sauber.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer mikroskopisch klein aber ruhig, funktional mit sauberem, funtionierender Dusche/Klo mikro-Räumchen im Zimmer. Für meine Zwecke - sightseeing, abends eh mmüde - geeignet.

    sehr ruhige Lage, Nähe U-Bahnhof, Sauber.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    5,0
    die Lage war top
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war einfach, nix mit "english breakfast"! Zimmer sind abgewohnt und müssten dringend renoviert werden. Sehr hellhörig...;-)

    die Lage war top

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2018

    7,1
    Zimmer sehr klein.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein. Fernsehempfang mangelhaft

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2018

    3,8
    Nie wieder in diesem „Hotel“! Es verdient diese Bezeichnung nicht!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr dreckig! Die Betten waren nicht frisch bezogen, es war überall Staub, die Badezimmer nicht gewischt!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2018

    3,8
    Die Lage ist ideal
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war kaputt und das Zimmer wurde nicht geputzt

    Die Lage ist ideal

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    7,1
    kein wlan im zweiten stock.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kein wlan im zweiten stock. decke im bad bröckelt ab.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    5,8
    Sehr viele Dinge in dem gesamten Hotel waren sehr...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr viele Dinge in dem gesamten Hotel waren sehr abgegriffen oder komplett kaputt. Die Tische im Frühstücksraum waren komplett verdreckt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    4,2
    Dreckstall
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war wie im hühnerstall klein und dreckig

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    7,1
    Preis/Leistung ok
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine Zimmer, sehr hellhörig

    Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    3,8
    Nie wieder das Hotel.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckig, eng, kein fahrstuhl, unfreundlich

    Wir hatten Glück . Wir hatten ein Fenster. Sonst nix.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    6,3
    Freundliches Personal
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr kleine Zimmer und sehr hellhörig.

    Freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    3,3
    der absolute Horror! Schlimmer geht's nicht. Schimmel, dreck, kein Fenster...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles!

    Nix!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    4,6
    Zimmer sind eine Zumutung, alt und abgewohnt !
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    uralte, abgewohnte Zimmer !!

    Zimmer sind eine Zumutung, alt und abgewohnt ! Frühstück ist naja.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    6,7
    Nah an der u Bahn.
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu kleiner frühstücksraum

    Nah an der u Bahn..ruhige lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    8,8
    Empfehlenswertes Hotel mit landestypischen Standards
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    In D kann man um ein Bett herumgehen, als Kofferablage blieb nur der Fußboden.

    Lage fußläufig zu Underground und Pubs

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    5,8
    Sehr klein und eng aber preiswert
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem kleines Zimmer, Miniwaschbecken, Frühstück maximal durchschnittlich

    Günstig für London, gute, zentrale Lage, Klimaanlage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    5,4
    Ich habe keine
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer sind zu klein. Die Zimmer müssen renoviert werden

    Nicht weit von Bahnhof

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    7,5
    Topp Preis-Leistung
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Größe des Zimmers (aus 1 wurden 2), Bad winzig

    Topp Preis-Leistung, super Lage, prima Frühstück!

    Übernachtet am April 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: