Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Henry VIII 4 Sterne

23 Leinster Gardens, Westminster, London, W2 3AN, Großbritannien

Nr. 788 von 977 Hotels in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3841 Hotelbewertungen

6,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7

  • Komfort

    6

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    6,3

  • Hotelpersonal

    7,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,2

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Es wäre die ein oder andere Renovierung von nöten, aber ansonsten war es für uns okay

    Nettes Personal - sauberes Zimmer - super Lage, trotzdem ruhig - obwohl schon in die Jahre gekommen, strahlt das Haus viel Charme aus :-)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück war kaum Auswahl. Am Zimmer grenzte der Aufzug den man immer hörte. An den Fenstern war Schimmel und beim schlafen merkte man jeder einzelne Feder aus der Matratze.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles in die Jahre gekommen, Einzelzimmer als Doppelzimmer erhalten, Rüherei aus Eipulver sehr langsam bei Büfett Auffüllung langsame Kaffeeautomaten bei denen permanent das Wasser leer war Sauna nicht in Betrieb

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir sind normale und nicht Anspruchsvolle Leute,und waren schon viel unterwegs und in Hotels,aber das ging mal gar nicht.Ein Schwimmbad wurde Angepriesen.Was wir vor fanden war ein grosser Raum mit Pool.Kahl und leer.Keine Deko Blumen oder Liegestühle.Etwas Farbe hätte dem Raum auch gut getan.Ein Tag Strom Ausfall,somit konnten wir kein Handy Laden und Fotos von London machen.Der Teppich im Frühstücks Saal könnte mal Erneuert werden,war eine kleine Stolperfalle.Toilette ohne Toiletten Bürste.Es wurde gesagt das Personal spricht etwas Deutsch,leider nicht der Fall.Auch wurde uns gesagt das jedes Zahlungs Mittel Akzeptiert wird.Doch wir mussten mit Pfund Bezahlen.Die Bar war eine kleine Niesche,die nie Besetzt war.

    Das Frühstück war okay.Mann konnte sich den Kaffee und Saft selber zapfen.Die Betten waren Bequem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist alles etwas altbacken und angeschrammt (durchgelatsche Teppiche, abgeplatzte Kacheln und Fliesen etc) Während unseres Aufenthalts gab es stundenweise kein warmes Wasser, aber da wir Frühaufsteher sind hat uns das nicht gestört. Die Klimaanlage war defekt. Da wir lieber bei offenem Fenster schlafen und unser Zimmer in eine ruhige Seitenstraße ging, fanden wir auch das nicht so schlimm. Freunde, mit einem Zimmer zur Straße, haben allerdings kaum geschlafen. Ich fand es trotz allem angenehm, bin aber für gewöhnlich mit dem Zelt unterwegs und deswegen luxusfreien Urlaub gewöhnt. Bei 4Sternen hatte ich etwas mehr erwartet...

    Eigentlich ein tolles Hotel, schnell zu erreichen (Tube/Bus) wir haben unsere Tage mit Wanderungen durch Kensington Gardens/Hyde Park begonnen. Schwimmbad und Sauna haben wir intensiv genutzt! Das Frühstück war okay.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal könnte freundlicher sein, das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, aber mit etwas mehr Service hätte man sich wohlfühlen können. Ggf. Mal die Bar öffnen oder ein paar Stühle auf die Terrasse stellen...

    Superlage, das Zimmer war sauber, wenn auch klein, das Frühstück war wirklich gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist schon ziemlich in die Jahre gekommen und bedarf dringend einiger Renovierungsarbeiten: z. B. uralter, verfleckter Teppichboden, ebenso verfleckte Polsterstühle im Frühstücksraum. Büffet recht lieblos angerichtet auf alten Holztischen ohne Tischdecken. Personal im Frühstücksraum überfordert, z. T kaum Englischkenntnisse. Dringend renovierungsbedürftig ist auch der Saunabereich mit Pool. Fliesen z.T. defekt, Lüftingsschächte versteckt etc. All dies sieht auf den Fotos im Internet sehr viel ansprechender aus. Beschönigende Darstellung durch Pflanzen im Poolbereich, die in Wirklickeit fehlten, oder weiße Tischdecken auf den Buffetischen, die es in Wirklichkeit nicht gab. Frühstücksbuffet bot, außer dem frischen Obst, nicht wirklich etwas Appetittliches an. Auch in England gibt es mittlerweile nicht mehr nur lappeliges weißes Toastbrot. Schade! Bei einem äußerlich recht ansprechenden Aussehen und dem vielversprechenden Namen hätte man für dieses Geld etwas Besseres erwartet.

    Zimmer sauber, kaffee/Zubereitung mit wasserkocher

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit von Pool und defekte Klimaanlage. Auf Nachfrage erhielt ich die Aussage dass in allen Zimmern die Klimaanlage ausgefallen sei und das wartungsunternehmen pleite ist. Glaube ich persönlich nicht.

    Lage und Flair

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Viele Ecken sind abgestoßen, die Fliesen im Bad sind lose oder angebohrt, Haltegriffe in der Dusche sind lose und insgesamt ist alles ein wenig zu dunkel. Frühstück findet im fensterlosen Kellerraum statt. Das Personal beim Frühstück spricht kaum Englisch. Die Qualität der Frühstückssäfte ist schlecht.

    Das Hotel liegt unweit vom Hyde Park und ist gut zu erreichen. Frühstück ist soweit OK.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Unser Zimmer bestand fast nur aus Bett, das Zimmer entsprechend mini. Der Spa-Bereich hat diesen Namen nicht verdient, er besteht aus einem Pool und einer Sardinendosen Saune in welche max. 2 Personen können. Es handelt sich um eine schlecht montierte Baumarktsaune welche außerdem so laienhaft montiert wurde, dass sehr viel Hitze verloren geht und es desshalb nicht richtig warm innerhalb der Sauna wird. Max. 70 Grad vielleicht und diese auch nur in der Kopfgegend.

    Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich und das gesamte Personal sehr freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren leider viel zu klein, das Fenster ging nicht richtig zu, dadurch war es sehr kalt. Den Pool wollten wir lieben gar nicht nutzen, da dieser nicht sehr gepflegt aussah

    Die Lage war super, das Personal war sehr bemüht und freundlich und das Frühstück war okay.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 4 Sterne schlecht gereinigt. Das Zimmer direkt über der U-Bahn und extrem klein. Wir waren zwei Personen und konnten uns kaum drehen.

    Zentrale Lage, gute Anbindung an U-Bahn

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abgenutzte Möbel und defekte Bettleuchten im Zimmer, Renovierungsstau im Pool/Haus sichtbar, Sauna ohne Vorraum (ist nur eine kleine Kabine von Pool aus ohne Ruhebereich und wurde nicht richtig heiß), Frühstück war mit wenig Auswahl (2 Sorten Käse/ Wurst nicht mehr), Feuerlöscher an Auszug 4. OG fehlte, Staub auf Leuchten/Ablagen Frühstücksraum

    Gute Anbindung an Bus U-Bahn

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein 3 Single Bett Zimmer wurde gebucht. Aber dieses wurde überhaupt nicht berücksichtigt. Zur „Entschädigung“ gab es ein Familienzimmer mit einem Doppelbett und einem Einzelbett und einer durchgelegenen Couch. Wo sogar das Zimmermädchen sagte dass die zu sehr duchgelegen wäre. Ich bin daher vom Service nicht zufrieden. Und das Angebot dass ich gratis stornieren könnte war auch lachhaft, da das Hotel zu jenem Zeitpunkt das Geld schon erhalten hatte. Und es uns sowieso unmöglich gewesen wäre ein anderes 3 Bett Zimmer in London zu finden. (Welches wir gebucht haben und dieses Angebot (3 Bett Zimmer) auch ausschlaggebend war, dass wir uns für das Hotel entschieden hatten.

    Frühstück war ok. War von allem angeboten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Doppelzimmer für 2 Erwachsene war so klein dass man nicht einmal Platz für 2 kleine Koffer hatte. Das Bett für 2 Erwachsene war nur 120cm gross also viel zu klein. Lift war kapputt.

    Die Beratung Rund um London war gut und hilfreich. Es gab selten mal gratis Apfel. Zimmer wurde täglich gereinigt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleine Zimmer, keine Option für mehr als eine Person! Frühstück ist sehr dürftig ausgefallen. Preis-Leistungsverhältnis nicht zufriedenstellend!

    Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer für zwei Personen war viel zu klein ich musste eine Aufschlag von 30,00 € zahlen damit ich ein größeres Zimmer bekam.

    Das Frühstück war OK aber die ganze Sauberkeit im Hotel mit 4 Sterne war Katastrophal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind ungemütlich, undichte Fenster, Heizung nicht regulierbar, Das Badezimmer, der Teppichboden mit undefinierbaren weißen Flecken), ungepflegter Poolbereich (wahrscheinlich die größte Badewanne Londons), kein Bademantel und Handtücher für den Pool/Sauna verfügbar, unzuverlässiger Lift, sehr einfaches Frühstück, .... Niemals ein 4* Haus! Max. 2-3*!!! Bin mehr wie enttäuscht!

    Die Lage und das freundliche Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörige Zimmer, knarrende Böden, es hörte sich an, als ob die Zimmernachbarn direkt in unserem Zimmer gehen würden, man hörte von oben jeden Schritt durch, als ob die Decke einbrechen würde. Ebenso alle Türen. Waren die ersten wach, konnte rundum niemand mehr schlafen. Das Bett für 2 Personen war nur 1,40 breit. Das Zimmer nur 2 Meter. Viel zu klein. Eher ein Abstellraum. Matratze und Bad waren aber sehr okay. Personal war sehr freundlich.

    Gute Lage, Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich war mit meinem Partner in dieser Unterkunft. Unser Zimmer war sehr klein und bei der Größe des Bettes hätte man meinen können das es ein Einzelzimmer ist. Die Zimmer waren sehr hellhörig, bei einem leichten schlaf ist es nicht zu empfehlen.

    Die Zimmer waren sehr sauber, das Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren klein und das Personal hat leider die Wünsche nicht genau verstanden war aber sehr bemüht.

    Es war sehr sauber, die Lage und das Frühstück waren auch sehr gut!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Teppichboden im Flur war unglaublich fleckig, was wir sehr ekelig fanden. Die Wand im linken Teil des Frühstücksraumes war schimmelig!!! Oberekelig!!! Die Kronleuchter im Frühstücksbereich waren total verdreckt! Das Frühstück war mäßig! Z. B. Rührei aus Eipulver. Überhaupt hat man gemerkt, dass der Besitzer ein Spanier sei muss. Es gab dann noch eine Käsesorte und dicke Mozzarellastücke. Und unglaublich viel süßes Gebäck. Für unwesentlich mehr Geld haben wir im nahegelegenen Hotel "Lancaster" sehr viel bessere Erfahrungen gemacht (leckeres und vielseitiges Frühstück, toller Frühstücksbereich, saubere renovierte Zimmer, keine knarzigen Flurböden). Wir wollen damit sagen, das war für uns ein "never-come-back-Hotel"!!!

    Wir hatten ein Zimmer in ruhiger Lage, worum wir gebeten haben. Das Zimmer war klein, aber o.k.! Das Badezimmer war ebenfalls o.k.!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer war zu klein. Stühle und Teppiche im Frühstücksraum müßten modernisiert werden. Leider war die Bar nie richtig besetzt, wenn man mal noch ein Bier trinken wollte, bevor man schlafen geht ... Saft und Wasser gab es aber immer.

    Sehr freundliches Personal. Super Lage. Frühstück o.k. Restaurants, U-Bahn und Bus sehr nah. Jogging im Hydepark gleich in der Nähe.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Haus ist wirklich heruntergekommen! Wohin man auch sieht, sind Mängel offensichtlich. Einrichtungen und Auststattung des Hauses sind überaltert, die Gästezimmer sehr klein, viele Möbel angestoßen und das Fenster ließ sich nicht öffnen, da beide Griffe abgebrochen waren und es war in Folge dessen ziemlich stickig im Raum, trotz zweier Ventilatoren und Klimananlage. Ungeziefer im Schwimmbad, die Sauna unzumutbar, dehalb haben wir nach einem Besuch davon Abstand genommen, den Bereich nochmals zu betreten.

    gute Lage in der Nähe des Hyde Parks nette, bemühte Mitarbeiter ordentliches englisches Frühstück offensichtlich renoviertes Badezimmer mit Badewanne, welches auch sauber war

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist insgesamt überaltet, vom Teppich bis zur Grundausstattung allgemein. Das ist unsere generelle Meinung. Wir sind beide beruflich viel in Hotels und haben da auch die unterschiedlichsten Kategorien erlebt. Für eine Auszeit ist dieses Hotel unseres Erachtens definitiv nicht geeignet. Wir haben mehr erwartet, besonders was den Standart der Zimmer angeht und können dieses Hotel nicht weiter empfehlen. Eine schöne Zeit hatten wir dennoch, da London als Stadt einfach toll ist. Das nächste Mal werden wir uns allerdings ein anderes Hotel nehmen.

    gefallen hat uns die Lage. Die U Bahn und Bus Stationen waren fußläufig- nah und das Viertel ist angenehm. London ist generell eine sehr lebendige Stadt, schließt auch den Straßenverkehr mit ein ;) daher ist es, wenn ich 'ruhig' schreibe, selbstverständlich nicht mit einer ländlichen Ruhe zu vergleichen und doch: war das Fenster geöffnet, konnten wir durchaus gut schlafen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Fotos und die Anzahl Sterne (4) versprachen eindeutig zu viel. Das Hotel ist heruntergekommen und nur noch die Fassade zeugt vom ehemaligen Glanz. Unser Zimmer im 5. Stock war sehr klein. Neben dem Bett und den Möbeln konnte man sich zu zweit kaum kreuzen. Den Spannteppich sollte man nicht zu genau betrachten.

    Die Lage war nahe einer U-Bahn-Station und in einem angenehmen Quartier nahe Hyde-Park und Einkaufsmöglichkeiten. Das Preis-Leistungsverältnis war sehr gut. Das Frühstück war relativ üppig. Das kleine Hallenbad war sehr angenehm und das Wasser sehr warm (ca. 36 C°). Zudem gab es eine kleine Sauna. Die Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleine Zimmer, Pool ist noch t so wie auf den Bildern, würde da nicht Baden gehen, sehr hellhörig, unser Fenster war kaputt und es zog sehr kalte Luft rein, habe nach nem anderen Zimmer gefragt dann haben Sie gesagt das dies nicht möglich ist, es kommt jemand und schaut sich das an. Ca 30 Minuten später war jemand da und sagte er richtet es morgen. Gerichtet wurde nichts. War schon in nem 2 Sterne Hotel in London das besser war.

    Sehr nettes Personal, gutes Frühstück

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Badezimmertür und der Fernsehempfang.

    Das Hotel liegt am Kensington Garden. Man hat nur einen kurzen Fussweg zur Queenswaystation oder zur Bayswaterstation. Beide Stationen liegen am Queensway wo es viele Restaurants und kleine Geschäfte gibt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer hätten dringend eine Renovierung nötig. In unserem Zimmer klemmte die Badezimmertür (Scharnier defekt), Stühle waren ziemlich abgewetzt.

    Personal war sehr freundlich. Gutes Frühstücksbüffet. Der Pool war super!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klobürste. Keine Minibar. Klo verstopft. Alle Wandhalterungen löse. Wasser nicht sauber . Zimmer viel zu klein.nur für Alleinreisende. Schimmel im Bad und eine defekte Badewanne

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr klein, die ganze Einrichtung ist sehr alt und inzwischen ziemlich abgewetzt. Es hat in vielen Teilen des Hotels Teppiche, was nicht sehr hygienisch ist.

    Die Lage ist sehr gut, in der Nähe mehrerer U-Bahnststionen, direkt nördlich des Hyde-Parks. Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer viel zu klein. Wir sind anspruchslos, aber der Raum war wie eine Gefängniszelle und ist nur zum Schlafen verwendbar. Zu zweit konnte man sich nicht umdrehen. Bad und Dusche Ok.

    Frühstück war in Ordnung. Das Personal superfreundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer war eiskalt - keine heizung im Bad und durch die Lüftung kam kalte aussenluft. nach reklamation wurde das zimmer gewechselt. das 2. zimmer war ok, aber leider sehr laut weil ein generator oder ähnliches die ganze nacht sehr laut hörbar war.

    Frühstück war toll - grosse auswahl und hat sehr gut geschmeckt Das Personal war sehr zuvorkommend un hat sich auch der Reklamation gleich angenommen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbuffet - leider ohne Tageslicht im Kellerraum- wurde nur unzureichend und in großen Zeitlücken aufgefüllt. Die Einrichtung müsste dringend erneuert werden, schmutzige Essstühle und Sessel auf denen man lieber nicht Platz nehmen möchte! Sehr ärgerlich war, dass das Frühstück für meine nicht angereiste, da kranke Tochter, nicht herausgerechnet wurde!! Das ist eine Unverschämtheit und nicht entschuldbar!!! Der von booking.com angegebene Festpreis - daher ja keine Stornierung möglich- wurde ebenfalls ncht eingehalten sondern um 30 € überboten! Eine Beschwerde wurde nicht akzeptiert. Also Vorsicht bei Buchungen mit Festpreisen!!!

    Die Lage am Hydepark und öffentliche Anbindung waren optimal!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Mehr Platz in einem Zimmer mit einem Doppelbette wäre schon angebracht!

    Zimmer sind besonders klein Frühstück war super Lage, in wenigen Gehminuten erreicht man die U-Bahn, ansonsten UBER ist sehr günstig

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ausbesserungen am Pool und in der Einrichtungen sollten nachgeholt werden. Im Saunabereich fehlen Liegen!

    Die Unterkunft war gepflegt, jedoch schon etwas älter (an manchen Stellen sollte ausgebessert werden). Trotzdem war die Lage für den Preis gut und das Personal sehr nett. Sehr schön auch der Pool:)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider bietet das Hotel keine eigenen Parkplätze an. So dass Parkgebühren von Montags bis Freitags, von 8 Uhr 30 bis 20 Uhr anfallen. Alle 4 Stunden von zurzeit 9 englischen Pfund. In der Nähe, ca. 5 paralell liegenden Straßen weiter (Queensway) befindet sich ein Parkhaus, in dem das Auto auch mehrere Tagen stehen kann. Kosten von zurzeit 27 englische Pfund für 24 Stunden Parkzeit. In ca. 100 bis 200 Meter Entfernung (Ausgang rechts) liegt ein"Arabische" Resturant. Es ist sehr gut besucht und das Essen schmeckt. Leider sind die Gerichte sehr teuer. Ein Abendessen zu viert mit nur einem Getränk pro Person hat 87 englische Pfund gekostet ( ca.98€ ). Es gibt viele kostengünstigere Alternativen, auch in der Nähe.

    Das Hotels liegt sehr zentral. Es bietet einen Pool, eine Sauna und Abends ist die Bar geöffnet, in der morgens das Frühstück angeboten wird. Auf dem Zimmer befindet sich ein Wasserkocher. Kaffepulver und Tee wird zum genießen angeboten und wird täglich aufgefüllt. Sowie Duschgel, Shampoo und Seife bei Bedarf. In der Nähe befindet sich die Underground Bahn (Queensway) oder einige Bushaltestationen, von wo aus die Sehenswürdigkeiten gut erreichbar sind. Es ist zu empfehlen sich ein Tagesticket zu kaufen. Zwei Erwachsene und zwei Kinder unter 16 Jahren kosten zurzeit 36,80 englische Pfund. Das Hotel ist sauber und das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Ausstattung hat schon bessere Zeiten gesehen und müsste bei zeiten erneuert werden (Teppichboden / Zimmerstühle). Das Frühstück ist ausreichend bestückt, mit frischen Obst, Joghurt, Müsli und landestypischen Beilagen. In einiger Entfernung ca. 5 paralell Straßen weiter (Queensway) befinden sich auch einige Resturants, Bekleidungsgeschäfte, Supermärkte, Wechselstuben (Moneychange) etc.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Natürlich kein Vergleich für deutsche Hotels in dieser Preisklasse,aber das soll wohl in London generell so sein.

    Die Betten waren sehr bequem. Das Zimmer war recht klein aber sauber.Klimaanlage und Bügelbrett vorhanden.Die Lage ist super,direkt am Hyde Park.subway,bus und hop in hop off 2 Minuten entfernt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Mobilar, war alt die Klima defekt und die Fenster alt und schwer zu öffnen.

    Das Frühstück war ok, es gab Rührei, Schinken, Würstchen und Bohnen als warme Varianten. Weiterhin 🍅 , 🥒 , 🧀 und mehr. Auch süßes war vorhanden. Das Mobilar war alt und zerschlissen aber das Personal war freundlich und hilfsbereit. Uns hat es gefallen und zum übernachten ist das Hotel ok. 3 Minuten zur Tube.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist schon sehr in die Jahre gekommen, die Zimmer sind wirklich nur zweckmäßig eingerichtet und nur wegen dem Pool muss man nicht so viel mehr Geld ausgeben, als für andere Hotels. Das Frühstück war auch nur sehr schlicht und einfach. Preis / Leistung passt meiner Meinung nach leider nicht.

    Das Hotel ist von außen sehr schön und typisch englisch. Nur wenige Minuten vom hyde park entfernt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Henry VIII liegt zwar nicht an einer großen Strasse aber die U-Bahn fährt ein Stück oberirdisch, was man sehr gut hören kann. Die Zimmer sind teilweise sehr klein. Pool ist für die Größe des Hotels zu klein und bietet kaum Umkleidemöglichkeiten.

    Frühstück war wirklich super, vom englischen Breakfast bis hin zum kontinentalen Frühstück mit Jogurth und diversen Früchten war alles enthalten. Die Bedienung war sehr schnell und hilfsbereit. Henry 8 liegt 150 Meter vom Hide Park weg und somit kann man London City auch sehr gut zu Fuß erkunden

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer 3x3 m Ein einzelner Schrank, Türe konnte nicht geöffnet werde, weil das Bett daneben steht. Verbraucht, schmutziger Teppich. Sind nur in Söcken gelaufen.☹️☹️😳😳

    Nichts

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Buffet wurde in einem ziemlich dunklen Raum im Untergeschoss serviert, war zwar ausreichend, aber auch nicht mehr. Das Fenster im Zimmer liess sich nicht ganz öffnen und die Dachterrasse liess sich nicht benutzen. Die Sauberkeit im Zimmer war ok, aber der Rest des Hotels ist renovierungsbedürftig und könnte sauberer sein.

    Das Schwimmbad war gut, fast zu warm. Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Zimmers...ist kein 4-Sterne-Haus...Sehr hellhörig. Fernseher hat die Größe eines Laptopmonitors. Die Betten quietschen bei jeder Bewegung...Das Zimmer hatte einen alten Teppichboden... dieser war deshalb wohl nicht sehr sauber. Das Frühstück war sehr einfach...sehr einseitig und qualitativ nicht hochwertig.

    Die Freundlichkeit des Personals und die Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hyde Park und öffentliche Verkehrsmittel sind in der Nähe sowie eine Einkaufsstrasse mit vielen Restaurants, die nicht sehr teuer waren. Wir haben gerne den Pool benutzt sowie das Freibad im HydePark .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage war kaputt, keine Toilettenbürste, sehr kleine Zimmer, unser Zimmer lag zu den Bahngleisen

    Fussläufig zu Paddington Station und Bayswater Unterground, Schwimmbad, freies Wasser und O-Saft

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich bin nun schon mind. das 4. Mal in diesem Hotel und eigentlich gefällt es mir sehr gut! Leider ist es wieder vorgekommen, dass es an der Rezeption nicht gut klappt! Dieses Mal war nur eine Person an der Rezeption und es standen mind. 6 Leute zum Check-in oder Check-out an. Eine Person hat auch noch auf etwas gewartet, wurde zwar bedient aber dann auch wieder stehen gelassen. Vom Mitarbeiter des Hotels war nichts mehr zu sehen bzw. in einem Office. Das geht meiner Meinung so überhaupt nicht, einige Leute mussten zum Bahnhof oder Flughafen.........

    Frühstücksbuffett: es gibt von allem etwas, nur der Kaffee ist nicht sehr schmackhaft Lage des Hotels: einfach unschlagbar!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zimmer und der Kleiderschrank sind mini, es kann sich nur immer eine Person im Zimmer bewegen und muss dann noch über die Koffer steigen, weil kein Abstellplatz vorhanden ist. Die Badezimmertür war eine Zihamonikatür, weil das Zimmer eine offene Tür gar nicht fassen könnte und der Abfluss war sehr verstopft. Das Bett war nur 1,20 m breit und wir mussten uns eine Decke teilen, außerdem hat das Bett so stark gefedert, dass der andere immer aufwacht, wenn man sich dreht.

    Die Lage war sehr gut und es war ruhig und der Pool war ok.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das HENRY VIII ist ein komplett heruntergekommenes Hotel mit Zimmern, die so klein sind, dass man von der Tür ins Bett fällt und nicht mal einen einzigen Schritt machen kann. Teppich im Zimmer ist ekelhaft dreckig, Badausstattung wir Dusche war teilweise defekt. Wasser kam nur als Rinnsaal - Klimaanlage war defekt - TV fiel alle paar Minuten aus. Den Vogel hat dann das Frühstück abgeschossen - es ist im Kellerraum ohne Licht und es riecht unfassbar - aber das ist auch kein Wunder, da das Rührei nach Fisch gerochen hat - das geht gar nicht! Auf meine Beschwerde an der Rezeption wurde freundlich britisch reagiert "man rede mit dem Management"...

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist völlig heruntergekommen. Standardzimmer winzig, Einrichtung völlig abgewohnt. Insgesamt: unzumutbar...

    Lage am Hydepark, gute Verkehrsanbindung

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war einfach. Nur Das Rührei war das trockenste das ich je hatte. Und das jeden Tag. Kaffe und Saft kamen aus dem Automaten. Die Zimmer waren klein aber sauber. Leider ohne Klima. Der Rest des Hotels war etwas verwohnt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hätte ein bisschen größer sein können

    Insgesamt ein gutes Mittelklassehotel, die Lage ist für sightseeing bestens geeignet, da in ca. 3 minütiger Entfernung die Rundfahrten losgehen. Sehr gut ist auch der warme Innenpool, nach einem anstrengenden Tag in der Stadt sehr erholsam. Frühstück und Betten auch gut, Bad sauber, also alles in allem ein gelungener Aufenthalt. Klare Empfehlung.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles alt und renovierungsbedürftig. Klimaanlage ging nicht. Duschkopf mit sehr feinen Strahlen als ob Wasser gespart werden müsste,aber immerhin warm bis heiß soweit einstellbar. Lüftung im Bad funktionierte nicht. Kein Kühlschrank/Minibar.

    Gute Lage, gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Zimmer welches überhaupt nichts mit den gezeigten Bildern auf Booking com gemein hatte. Sehr schmales Bett und winziges Bad.

    Gute Lage nettes Personal und gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    meine Tochter (16) und ich teilten ums ein franz. bett welches in einem sehr kleinem zimmer stand. man konnte nicht aneinander vorbei ohne das eine person auf das bett od ins bad ausweichen musste. das personal war nicht besonders freundlich od zuvorkommend.

    das frühstück war ganz ok.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war extrem klein, auf den Bildern wirkte es größer laut Buchungsfotos. In der Badewanne befanden sich beim Check in Haare und es war etwas staubig ansonsten aber sauber. Das Frühstücksbuffet war auch etwas klein und entsprach nicht unserem Geschmack (nur salzige Butter,Orangensaft und sonstige Säfte waren aus dem Automaten)

    Die Lage war ganz o.k. Die Station Paddington und Bayswater (Underground) ist nur wenige Minuten entfernt. Es war auch sehr ruhig in der Gegend nachts.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück entspricht den englischen Standard, geschmacklich kurz vor Pappkarton. die Zimmer sind klein, aber noch ausreichend. Das Hotel hat seine beste Zeit hinter sich,alles knarzt und knackt. Holz ist teilweise aufgequollen .

    die Betten sind super, alles ist super sauber

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Toll war die Nähe zum Hyde Park und der Pool im Hotel. Das Frühstück war ausreichend, für jeden etwas dabei ... Im Zimmer gab es einen Wasserkocher und Tee etc. kostenlos, das hat mir gut gefallen, auch das im Eingangsbereich ein Wasserspender stand. Das Bett war für 2 Personen etwas klein, aber dafür waren die Kopfkissen und die Bettdecke super !

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind recht klein. Leider ist das Hotel etwas verwohnt und das frisch bezogene Bett war nicht wirklich sauber.

    Die Lage ist sehr gut. Insbesondere am Queensway befinden sich sehr viele Restaurants.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechtes Preis Leistungsverhältnis! 4Sterne absolut unangemessen, Zimmer glich einer Abstellkammer, selbst nach Zimmerwechsel; die Bilder der Homepage hatten einiges anderes versprochen; Frühstück war sehr lieblos und spartanisch; man war satt aber es war nicht gerade schön. Aber: die Zimmer waren auf jeden Fall sauber!

    Die Zimmer waren trotz allem sauber; sonst nichts erwähnenswertes

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppich im gesamten Hotel ist grauslich. Badeschlapfen nicht vergessen.

    Lage mit guter Verkehrsanbindung. Hotel sauber, jedoch in die Jahre gekommen. Personal super freundlich und nett. Frühstück ebenfalls sehr gut. Hotel für Städtereisen sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe dieses Hotel wegen der Lage und der Schwimmmöglichkeit gebucht. Swimmingpool klein, Rände unsauber. Frühstück alles andere als abwechslungsreich. An letzten 2 Tagen beide Kaffemaschinen kaputt, statt heisser Milch kam Wasser. Zimmer echt zu klein für diesen Preis und 2 Personen. Die ganze Einrichtung ist sehr veraltet. Man hat den Eindruck, es interessiert auch niemanden, weil die Lage so gut ist.

    Personal freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind winzig. Das Doppelzimmer hatte ein "Doppel-Bett" der Größe 190cm x 140cm und nur eine Bettdecke. Das Fenster konnte nicht dicht geschlossen werden, direkt vor dem Fenster 2 Klimaanlagen-Splittgeräte und der Abzug aus der Küche. Lärm und Geruch inklusive.

    Gutes Frühstück und saubere Zimmer

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich glaube dass Personal ist ausschließlich spanisch. Mit der Sprache hapert es. Ich möchte das aber nicht zu negativ werten. AT least they are trying😊

    Das Personal war sehr aufmerksam.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Entspricht keinesfalls einer 4 Sterne Kategorie, höchstens 2 ... 3: Unakzeptables Zimmer für 2Personen, nur ca. 12qm. Kaum Platz zum Umdrehen. Kein Platz für Kofferablage. Farbe blättert vom Fensterbrett. Zimmer wurde nie richtig renoviert, nur Nachbesserungsarbeiten. Auch laut, weil in der Nähe Zugverkehr. Im Bad war nicht mal eine Klobürste. In der Dusche kein ordentlicher Wasserstrahl, wenig Druck. Temperatur sehr schwer einstellbar, .... Wir können uns nicht vorstellen, dass ein 4Sterne Hotel so klassifiziert werden will. Wir waren maßlos enttäuscht... zu Recht.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer funtional, gut und sauber, zu großes Bett lässt aber keinen Bewegungsspielraum. Ist wie gesagt ok, Frage lautete aber, was könnte besser sein

    Preis-Leistung sensationell

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bar mäßiges Angebot und erst ab 20 Uhr geöffnet.

    Hotel etwas in die Jahre gekommen, jedoch sehr sauber. Gute Betten. Umfangreiches, gutes Frühstück. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Bus- und U-Bahn in 5-10 Minuten erreichbar. Gute Lage - Kensington und Hyde Park in unmittelbarer Umgebung.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer war sehr eng, die Schranktür stieß an das Bett, ließ sich nicht ganz öffnen. Die Einrichtung im Bad ( Wannenverkleidung lose/ defekt, Brauseschlauch zu kurz, Duscharmatur kaum einstellbar) hatte die beste Zeit hinter sich. Im Hotelzimmer waren die Möbel abgenutzt/ abgestoßen, der Möbeltresor auf dem Schrankboden verschraubt, fast nur auf dem Boden liegend bedienbar. Der ca. DIN A4 große Fernseher hatte durch die lose Antennenbuchse nur gestörten Empfang, was bei der gerade bestandenen Nachrichten-Sachlage(Terrorfahrt auf der Westminster-Bridge) sehr ungünstig war.

    Freundliches Personal, gute Betten. Zimmer mit Fön, Wasserkocher und Bügelstation ausgestattet. Dazu Klimaanlage, Deckenventilator und Tischventilator. Gut, wenn man es braucht!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    "Doppel"Bett mit 1,20m deutlich zu klein, Fenster undicht, Badewanne kaputt, keine Lüftung im Bad, sehr dünne Wände, allgemein sehr abgewohnter Zustand

    Umfangreiches Frühstück und gute Lage sowie Verkehrsanbindung, Preisverhältnis für London, Lage und Zustand angemessen

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauna bietet Platz für nur zwei Personen. (Maximum drei) Zimmer sind ein bisschen in die Jahre gekommen. Aber der Preis war auch günstig für vier Sterne. Das muss man auch sehen.

    Der Pool war schön warm. ein Highlight. Das Morgenessen war reichhaltig. Eine Überraschung. Hätte ich in der Preisklasse nicht erwartet.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    WiFi versagte regelmäßig, quietschende Holzböden, sehr hellhörige Zimmer; man hat überall nur "Spanisch" gehört (die meisten Gäste und Personal war spanischsprachig), sehr kleines Zimmer, auch nach Beschwerde war Duschtemperatur kaum zu regulieren (brühend-heißes Wasser)

    Die Lage, Frühstück war gut, Preis-Leistung ok

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war teilweise nicht sonderlich nett und beim einchecken musste ich ihnen Informationen wie wo der Pool oder das Früstück ist, aus der Nase ziehen. Mein Wasserhahn und die Dusche haben gespritzt und komische Geräusche gemacht, das Personal wurde informiert, wollten auch einen Klempner schicken, es ist aber nichts passiert. Die Zimmer im 5.Stock sind sehr hellhörig. Man versteht jedes Wort vom Nachbarn. Die Sauna ist sehr klein, man kann nicht gerade liegen und aller höchstens passen 2 Personen hinein, zum wohlfühlen nur eine.

    Das Frühstück war sehr lecker. Es gibt ein umfangreiches Buffet, wo etwas für jeden Geschmack zu finden ist. Die Lage ist super! Man muss lediglich die Straße hinunter wo sich nette kleine Restaurants befinden und ist direkt am Hyde-Park. Ich hatte ein Einzelzimmer im 5.Stock, es ist sehr bequem und hat sogar einen Gemeinschaftsbalkon. Der Pool ist schön angenehm warm und nett dekoriert.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool, naja; braucht man eigentlich nicht so hervorheben.

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Gutes Frühstück, saubere Zimmer in ausreichender Größe.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Bett zu klein. So klein, dass kein zweiter Nachttisch hinein passte. Nur ein halber Schrank für zwei Personen. Keine Minibar. Keine Badezimmertur, sondern eine Falttur aus Holz. Kein Fön und keine Kloburste im Bad. Keine Garderobe fur die Jacke, wir mussten sie auf die am Boden liegenden Koffer legen. Das Zimmer ging gar nicht!!! Nr 202

    Ausdruck einer email. Sie wurde dann an der Rezeption hinterlegt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaputte Badewanne (außen) WLAN ging manchmal nicht Räume etwas klein, aber es wächst jeden Tag ;) (man gewöhnt sich dran)...

    Saft uns Wasser for free

    Übernachtet am Februar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: