Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Olympia 3 Sterne

49 Earls Court Square, Earls Court, Kensington and Chelsea, London, SW5 9BY, Großbritannien

Nr. 934 von 977 Hotels in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1763 Hotelbewertungen

5,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5,5

  • Komfort

    4,6

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    4,8

  • Hotelpersonal

    6,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,8

  • Kostenfreies WLAN

    6,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2018

    6,5
    Einmal ist genug. Nicht schlecht, aber gut ist anders.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Preis-Leistungsverhältnis ist o.k. Billig buchen heißt billig wohnen.

    Naja... Keine Klimaanlage, dafür ein Fenster zu einer stark befahrenen Straße, das Bett endet am Schrank... Einmal geht das schon...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2018

    2,9
    es war eine Katastrophe , ich habe noch n i e ein so schlechtes Zimmer gehabt.
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ich zählen jetzt die Mängeln auf die offensichtlich waren, ohne zu kommentieren : - Fenster schlecht wieder zu schließen ( schief) - Bad : Dusche Schimmel unten links , Unsauberkeit vor der Tür, Duschlauch defekt, WC Deckel bewegt sich stark seitlich, Türschloß klempt - Schränke klapprich und bieder

    nichts

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    10
    Top Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliche Mitarbeiter an der Rezeption. Zentrale Lage für einen sehr guten Preis. Natürlich ist es kein 5 Sterne Hotel aber zum Übernachten sehr empfehlenswert. Wir haben uns den ganzen Tag London angeschaut und in dem Hotel nur geschlafen. Kleines Zimmer aber auch ausreichend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    5,4
    für Kurztrips OK, wenig Komfort, zentrale Lage, preiswert
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Einzelzimmer war sehr klein, die darin befindlichen Möbel waren daher kaum zu benutzen, da man nur 1 Schublade von 4 auf bekam, Schrank konnte man nutzen die Wände waren auf Kopf-/Augenhöhe schmutzig die Lampe über dem Bett und über dem Spiegel im Bad funktionierten nicht komplizierte altmodische Schlösser mit Schlüssel, die sehr wacklig und wenig vertrauenserweckend waren schimmlige Fensterumgebung kein Ganzkörperspiegel Straßenlärm

    die Lage ist gut, es gibt viel Läden, Pubs und Supermärkte in der Gegend, die UBahn Earl's Court ist in unter 5min zu erreichen das Zimmer und das Bad waren sauber Checkin und Checkout gingen schnell und problemlos, das Zimmer war sogar trotz früher Ankunft bereit es gab saubere Handtücher und Seife und einen Fön es gab Kaffee-und Teezubereitungsmöglichkeit WLAN war gut und gratis

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    6,3
    Gute Lage aber das wars auch leider
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Wir waren vor 3 Jahren schon einmal da . Wie auch damals haben wir das Hotel nur zum Schlafen benutzt. Damals ging die Ausstattung noch. Anscheinend wurde aber seitdem nichts erneuert. Mann hat jede Feder im Bett gespürt so langsam bildete sich in den Ecken Schimmel. Wir werden wohl beim Nächsten Besuch ein paar Pfund mehr bezahlen für ein anderes Hotel.

    Die Lage ist Perfekt. Der Preis im Vergleich zu anderen Hotels in London

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    5,0
    Unbequemes Bett, überall Schimml, Mottenbefall
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal hatte eine “mir doch egal“ Attitüde. Des weiterem sind die Fenster sehr schmutzig gewesen so wie dass sie keien Schutz vorm Straßenlärmm boten. Doch das “Beste“ kommt erst, es war an der Wand hinter dem Bett min. 30cm hoch Schimmel auch im Badezimmer, hier speziell in der Dusch. Durch den alten Teppichboden haben sich dort Motten angesiedelt, welche dann natürlich im gesamten Zimmer unterwegs waren. Zum Komfor des Zimmers ist zu sagn, dass die matratze uralt ist so dass ein bequemes Liegen nicht möglich war.

    Die Rezeption hatte 24 h geöffnet, ebenso könnte man 24 h kommen und gehen. Kostenlosesr TV.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    6,3
    gute Lage, hilfsbereites Personal, schnelle Anbindung
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren mir zu weich (persönliche Meinung, meine Schwester hat gut geschlafen), sehr schlechter Geruch im Badezimmer, sehr hellhörige Zimmer

    gute Lage, hilfsbereites Personal, schnelle Anbindung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    5,0
    Gute Lage des Hotels und ein Mitarbeiter der bemüht war uns...
    • Urlaub
    • Paar
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel im Zimmer konnte man nicht benutzen, da sie quasi schon auseinander gefallen sind. Das Licht im Bad fing an zu Flackern sobald jemand Duschen war. Die Lüftung im Bad funktionierte nicht. Und auch das Fenster ging nicht richtig zu schließen.

    Gute Lage des Hotels und ein Mitarbeiter der bemüht war uns ein gutes Gefühl zu geben. Hotel nur nehmen wenn man günstig die Stadt London kennen lernen will und den ganzen Tag unterwegs ist

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    5,8
    Zum Preis von EUR 50,00 / Nacht, 2P OK.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Matratzen ganz durch, das Einglas-Fenster kaputt, schützt nicht vor Lärm.

    Die Lage in der Nähe der Underground-Station Earl's Court mit der Picadilly Line direkt zum Heathrow evtl. Stadtmitte + Preis-/Leistungsverhältnis (50 Euro Nacht/ 2P) sehr gut. Ansonsten der Rest sehr dürftig, habe aber Schlimmeres erwartet. Das Duschbad – zwar klein, aber relativ neu rennoviert und auch sauber - auch im positiven Bereich. Das 2Bett-Zimmer sehr klein, aber erträglich, die Matratzen ganz durch, aber wenn man müde ist, geht's. Das Fenster kaputt, schützt nicht vot der lauter Warwick Road. Obacht: bei Temperaturen über 20°C und Sonne ist es in billigen Zimmern im 3. Stock sehr heiß. Im Sommer kann ich mir nicht vorstellen, dort zu schlafen. wir waren da Mitte April - zu dem Preis OK + Wasserkocher mit kaffee-/Teebeuteln perfekt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    4,6
    Obwohl aufgrund des günstigen Preises nicht viel zu erwarten war, insgesamt doch enttäuschend
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    unfassbar unbequeme, alte, durchgelegene und harte Matratzen (der Boden wäre wahrscheinlich bequemer gewesen), Gebäude sehr heruntergekommen (Schimmel an den Decken, undichte Fenster, etc.), unangenehmer Geruch aus dem Abfluss im Badezimmer, vor allem Nachts sehr laut aufgrund der undichten und alten Fenster

    gute Lage, freundliches und hilfsbereites Personal, 24h geöffnete Rezeption, Bettwäsche, Handtücher und Badezimmer waren immer sauber, haben auf Anfrage ein neues und etwas besseres Zimmer bekommen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    2,9
    Schlechteste Hotel das ich je gesehen habe. Nicht buchen!!
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überall im Zimmer und Bad war Schimmel und schmutz. Man konnte die Tür nicht abschließen - Defekt. Es war extrem laut. Wir wurden in den Keller befördert - Stickig und heiß. Insgesamt ein sehr schreckliches Erlebnis und viel zu teuer... NIE WIEDER!!!

    An der Unterkunft selbst, nichts. Lediglich die Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    4,6
    für London recht kostengünstig, aber das rechtfertigt den Zustand auch nicht.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mobiliar kaputt (bei Schubladen fällt der Boden raus, alt, abgestossen, Schubladen gehen nicht auf) Lüftung im Bad kaputt (daher schwarze Fugen?) dreckiges Zimmer schlechter Zustand des Zimmers (Lampen ohne Birnen, abgerissener Vorhang, undichte Fenster)

    Die Lage des Hotels ist sehr verkehrsgünstig Gepäck kann bis zur Abreise auch nach Verlassen des Zimmers untergestellt werden Bad wurde geputzt, Mülleimer geleert und Handtücher gewechselt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    2,5
    Nie wieder!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war dreckig! Schimmel überall! Der Putz kam von den Wänden! Das Personal war so unfreundlich! Sowas habe ich noch nicht erlebt! Wir mussten umziehen und haben umsonst bezahlt!!!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    6,3
    Wenn man nicht sehr anspruchsvoll ist und nur ein Bett zum Schlafen sucht, absolut zu empfehlen!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sehr viel Schimmel...alles nicht besonders sauber. Zimmer sehr klein, kein Tisch...

    Die Betten wurden jeden Tag gemacht und es wurden frische Handtücher bereitgestellt. Supertolle zentrale Lage, sehr günstig!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    5,4
    Preis ist gut aber der Schimmel furchtbar.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Schimmel hinter dem Bett (direkt auf Kopfhöhe) war richtig ekelhaft aber auszuhalten da er nicht roch o.ä. Das GANZE Bad roch muffig und die ganzen Fugen waren bedeckt mit Schimmel. Die Badtür offen lassen war nicht möglich, da der gesamte Raum direkt muffig roch. Unser Zimmer befand sich im Erdgeschoss und ging zur Straße hinaus. Die Fenster sind nicht gut abgedichtet, sodass sich am Vorhang und am Fenster Schimmel befand. Durch die mangelhafte Abdichtung hatte man das Gefühl direkt auf dem Bürgersteig zu stehen da der Lärmpegel so hoch war. Vor allem findet man dadurch keinen ruhigen Schlaf in der Nacht. Wir waren 6 Tage dort und haben nach der dritten Nacht um ein anderes Zimmer gebeten was dem gelangweilten und total desinteressierten Angestellten herzlich egal war. Leider war dies natürlich nicht möglich und wir mussten uns damit zufrieden geben.

    Das Zimmer war groß und optimal für zwei Personen. Ein kleiner TV war auch vorhanden welcher prima funktionierte. Das Hotel liegt sehr nah an der U-Bahnstation „Earl’s Court“ und ist ein optimaler Ausgangspunkt für einen Städtetripp. Der Preis für 6 Tage war sehr gut jedoch hätten wir vorher gewusst was uns erwartet hätten wir lieber noch etwas draufgelegt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    3,3
    Finger weg! Bloß nicht Hotel Olympia
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim „Check in“ wurde mir nur kommentarlos ein Schlüssel in die Hand gedrückt. Keine Begrüßung oder ähnliches. Das Zimmer befand sich im Keller, was bei der Buchung nicht ersichtlich war! Im Zimmer selbst war es unglaublich kalt. Dies lag daran, dass die Fenster nicht dicht waren. Man konnte am Rahmen vorbei quasi nach draußen schauen. (siehe Foto) In dem ich Handtücher davor staffierte war es aushaltbar. Die Lautstärke von der Straße war extrem. Man konnte jedes Wort was draußen gesprochen wurde mithören. Die Möbel sahen aus wie vom Sperrmüll: schief, teilweise fehlten Teile, die Schubladen gingen auseinander. (Foto) Neben den Betten waren Lampen angebracht, nur leider befand sich in keiner eine Leuchtstoffröhre, also kein Licht. (Foto) Da in diesem schätzungsweise 11qm großen Zimmer 5 Leute schlafen sollten, hatte man ein Bett so vor die Zimmertür gestellt, dass man diese immer mit Gewalt öffnen musste, um sie am Bett vorbei zu drücken. Das Bad war alt, hatte viele kaputte Stellen, war dafür aber sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    4,6
    Die einzig beiden positiven Punkte am Zimmer waren:
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Größe der Zimmer katastrophal, gerade so groß das man sich einmal umdrehen kann. vorhandener Schrank nicht nutzbar, da er so zwischen Zimmerwand und Bett eingepfercht ist, dass man weder Schubladen noch Schranktür öffnen konnte. Es war nicht einmal ein Haken an Wand od. Tür vorhanden an welchem man eine Jacke aufhängen konnte. Die Sauberkeit im Bad war auch unterirdisch, in der Dusche lauter schwarzer Schimmel

    Die einzig beiden positiven Punkte am Zimmer waren: 1. Die Dusche hatte einen richtig guten Wasserdruck (war ja bis vor ein paar Jahren immer das Problem in den Hotels in London) 2. Reichlich (englische) Fernsehprogramme erhältlich (aber das ist mit im Urlaub nicht unbedingt wichtig)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    3,8
    Die Nähe zur U-Bahn-Station war das Beste
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein und viel zu warm, die Beleuchtung im Zimmer war eine helle Leuchtstoffröhre und der Lärm vom Straßenverkehr in der Nacht war geradeso erträglich

    Die Nähe zur U-Bahn-Station war das Beste

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    4,6
    Lage top, Rest erträglich
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal war schlicht und einfach total unfreundlich. Check-Out: Einfach den Schlüssel auf den Tresen legen. Kein "Auf Wiedersehen" oder "wie hat es Ihnen gefallen". In der Dusche war Schimmel und das Zimmer allgemein in einem sehr runtergekommenen Zustand. Außerdem total lieblos eingerichtet, nicht mal ein Bild an der Wand. Ich hatte Angst, dass der Kleiderschrank auseinanderfällt.

    Das Hotel war nicht ganz so runtergekommen, wie viele andere Unterkünfte, die man in dieser Lage bekommen kann. An sich war auch alles sauber, jedenfalls haben wir kein Krabbeltier gesehen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    4,6
    London ist immer eine Reise wert. Dieses Hotel war aber absolute Katastrophe.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es war Schimmel in der Dusche. Das Zimmer (unterm Dach) war sehr heruntergekommen und man hatte das Gefühl, dass eine Fußbodenheizung an war, da die ganze Hitze (sehr schwer eträglich) vom Boden aus kam. Das Fenster schaffte nur bedingt frische Luft, da wir nur eine relativ kleine Luke zum öffenen hatten. Wenn man die Zimmertür zum Treppenhaus und das Fenster offen hatte, gab es wenigstens etwas Durchzug. Wir hätten mit vielem leben können, aber der Schimmel im Bad und der ständige Schimmelgeruch waren nicht akzeptabel. Es waren zum Glück nur 4 Nächte und wir waren die meiste Zeit unterwegs. Dieses Hotel würde ich definitiv nicht noch einmal buchen.

    Es war zentral gelegen. (1 Min Fußweg zur U-Bahn-Station Earls Court) Das Ein- und Aus-Checken war sehr unkompliziert. Es ist in der Regel immer jemand in der Rezeption. Manchmal muss man kurz warten, das ist aber in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    6,7
    Die Lage ist hervorragend, da nur wenige Gehminuten von 2...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr klein, alt und knapp zweckmässig eingerichtet. Da sie der Hauptsrrasse zugewant sind, ist es die ganze Nacht hindurch sehr laut.

    Die Lage ist hervorragend, da nur wenige Gehminuten von 2 Zug-&/U-Bahnstation entfernt. Hotel verfügt über eine 24-Stunden besetzte Rezeption.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    8,3
    Preis/Leistungsverhältniss O.K.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Warwick Road Seite sehr laut.

    Super nahe an der U-Bahn. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Preis/Leistungsverhältniss absolut O.K.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    6,7
    Gute Lage mit viel Luft nach oben
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr enges und sehr warmes Zimmer mit nur kleinem Fenster (immerhin zum öffnen), aber mit lauter Strasse davor. Relativ abgewohntes Mobiliar, daher Preis-Leistungsverhältnis nicht ganz so ausgewogen

    Die Lage des Hotels ist top; Zimmer und Bad waren sauber, Personal nett

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    3,8
    Nicht empfehlenswert!!! ☹
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Die Zimmer sind sehr klein. Es passte in unseres nicht mal ein Stuhl, auf den man Kleidung hätte ablegen können. Da es keinen einzigen Haken oder sonstige nutzbare Ablagefläche gab, war das ein Problem. - Die "Möbel" fallen buchstäblich auseinander. - Das erste Zimmer war unmöglich zu bewohnen, weil der Schimmel an Decke + Wänden stank. - Alles ist extrem abgewohnt und unsauber. Der Teppich ist ein Biotop. - Die Fensterrahmen fallen bald von alleine aus der Mauer, weil sie einfach vergammeln. - Es ist sehr laut von der Straße her. - WiFi ist ausgesprochen instabil. Fazit: NICHT EMPFEHLENSWERT!

    Die verkehrsgünstige Lage des Hotels ist der einzige Pluspunkt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    3,8
    Nicht zu empfehlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    So kleine Hotelzimmer haben wir auf der ganzen Welt noch nicht gesehen.Außer Bett und kaputten Schrank hat nicht einmal ein Stuhl hineingepasst.Man konnte sich nicht mal setzen.

    Das in der Beschreibung genannte Frühstück gibt es seit 2 Monaten nicht mehr.So viel zu dieser Frage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    5,4
    würde nicht mehr dorthin gehen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Stiege war Lebensgefährlich, war wohnten im zweiten Stock, das Zimmer war auch nicht gerade der Hit, das Bett wackelte, hatte schon beim anschauen Angst, dass es zusammen bricht, sehr klein, die Tür konnte man nicht abschliessen etc.....

    Die Umgebung und die Lage war gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    4,2
    Vorteil: wir hatten in der Küche freie Hand, uns unser...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    für die 2 Doppelbetten war es im Zimmer viel zu eng. Die Federkernmatratzen hatten kaum Polsterung, selbst die leichten Mädchen von 14/15 Jahren spürten jede Feder. Der Teppichboden ging nicht bis zur Wand, am Rande lagen dünne Holzleisten mit nach oben stehenden Nägeln (scheinbar zur Befestigung des Teppichs). Das Zimmer (im Kellergeschoss) konnte nicht ausreichend gelüftet werden, weil es unmittelbar an den Fußweg grenzte (kein "Vorgarten" o.Ähnliches). Das Bad, vor allem die Dusche, sehr eng und es gab nur ein Mini-Handwaschbecken. Da es Lüftung nur bei eingeschaltetem Licht gab, deckenhoch gefliest und sehr verwinkelt war, gab es auch Schimmelbildung. Wasser für den im Zimmer vorhandenen Wasserkocher hätte man nur durch die Dusche holen können (Mini-Handwaschbecken). Für Tisch und Stühle war keinus Platz im Zimmer.

    Vorteil: wir hatten in der Küche freie Hand, uns unser Frühstück selbst zuzubereiten, und konnten es dort in Ruhe einnehmen. Der Kühlschrank (scheinbar ausschließlich für die Staff) in der Küche durfte benutzt werden. Die Lage zu U-Bahn "Earls Court" war gut, Bus auch.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    5,4
    Schlafen konnte man...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war eher desinteressiert, gelangweilt. Zimmer waren sehr klein. Kein Aneindervorbeikommen möglich. Und wir sind nicht übergewichtig!

    Die Lage war sehr gut. Nahe an U-Bahn!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    4,2
    Bei diesem Hotel besticht nur die Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer und war eine Kathastrophe mit Schimmel und Wasserflecken an den Wänden. Die Möbel sind reif für den Sperrmüll.

    Bei diesem Hotel besticht nur die Lage. Gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    4,6
    Einmal und nie wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Möbilierung des Zimmers im 2. OG ist reif für den Sperrmüll! Kaum etwas an der Ausstattung ist ganz, vollständig oder in neuwertigerem Zustand. An der Wand große Wasser- und Schimmelflecken - ebenso im Bad. An den Vorhängen fehlen Ringe um diese ordentlich aufzuhängen. TV funktioniert nicht einwandfrei und gibt immer lauter werdende Brummtöne von sich. Die Fenster sind nicht in guten Zustand, die Fensterbank von der Feuchtigkeit aufgequollen. Das Hotel macht den Eindruck, dass man sich nicht ein bischen Mühe gibt, dass sich der Gast wohler fühlen könnte. Wir wollten ein anderes Zimmer haben - und man wundert sich - das Hotel war ausgebucht! Das täglich frische Handttuch, das auch nicht immer so frisch war, macht den fürchterlichen Zustand dieses Zimmers nicht wett. Hoffentlich hatten die anderen Gäste mehr Glück mit ihrem Zimmer. Es lohnt sich in der Gegend nach einem anderen Hotel Ausschau zu halten.

    Einzig positiv ist die Lage. Bushaltestelle, Over- und Underground sind in unmittelbarer Nähe. Gute Ausgangslage um die Stadt zu erkunden. Vom Flughafen Heathrow ist die Undergroundhaltestelle Earls Court in ca. 35 Minuten zu erreichen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    5,4
    London ist eine Reise wert, auf wenn es Schwierigkeiten gab.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel hätte sich in einigen Fragen kulanter zeigen können, die Lage eines Zimmers im Keller war nicht beschrieben und auch nicht gut. Würde ich nicht wieder buchen.

    Die Lage und der Preis

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    4,2
    Sauberkeit ein Fremdwort!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliches Personal, vor allem aber die nicht vorhandene Sauberkeit im Zimmer. Die Decke des Badezimmers war von Schimmel überzogen. Der Fön funktionierte nicht, der Teppich war dreckig, das Zimmer war kalt und die Schränke kaputt.

    Nur die Lage!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    3,3
    Nie wieder diese Absteige
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist eine dreckige, heruntergekommene Absteige. Wie es zu den 3 Sternen kommt ist mir wirklich schleierhaft. Frühstück gibt es keines mehr, ist vielleicht auch besser, denn ich hätte dort sowieso nichts essen können. Wenn man die Zimmer sieht, möchte man gar nicht wissen wie die Küche ausgesehen hätte. Auf der Deckenlampe zentimeterdick Staub. Wände, nicht nur im Badezimmer, schimmelig. Matrazen eine Zumutung. Steckdosen hängen aus der Wand. Fernseher ist vorhanden, funktioniert aber nicht. Wasserkocher vorhanden, total verkalkt und undicht. Befindet sich direkt über einer aus der Wand hängenden Steckdose und tropft beim Aufkochen drauf. Fazit: Nie wieder! Gleich um die Ecke gibt es eine Reihe von kleinen Hotels, die genauso günstig aber viel besser sind.

    Die Lage war gut, gleich bei U-Bahn-Station Earls Court, allerdings lagebedingt auch sehr laut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    7,9
    Super Preis-Leistungs-Verhältnis.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Parkplatzsituation.

    Super Preis-Leistungs-Verhältnis. Kein 3 Sterne-Haus, aber Komfort und Sauberkeit entsprachen voll den Erwartungen, vor allem im Hinblick auf den günstigen Preis. Top Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    5,4
    Einfach aber sauber
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schränke waren kaputt. Schubladen fehlten im Schrank. Gardine war teilweise abgerissen.

    Es war alles sauber. Wurde tgl. gereinigt. Ausflugstipps wurden an der Rezeption gegeben. Tgl neue Handtücher. Bad im Zimmer.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    4,6
    Tolle Lage, aber sehr einfache und schlechte Ausstattung
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung des Minizimmers war sehr schlecht. Verschimmelte Fenster, harte Drahtmatratzen, die in den Rücken stechen und so wenig Platz, dass man sich kaum umdrehen kann. Der Teppich war auch schmutzig.

    Die Lage ist toll, schönes, lebendiges Viertel

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2017

    2,9
    Lage top, Preis ok, Preis-Leistung nicht - nichts für schwache Nerven.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hatte einen exorbitanten Eigengeruch und wirkte, als wäre das Säuberungspersonal eklatant unterqualifiziert. Einige Auszüge: eine Schimmel-Straße an der Wand, die wohlmöglich ungemütlichsten Matratzen, die es zu kaufen gibt, dazu dunkelbraun gefärbt und massiv durchgelegen. Statt den Kissen hätte man auch gut und gerne Steine verwenden können, die Vorhänge waren stark vergilbt. Das Bad mussten wir vorher desinfizieren, allerdings, soviel soll gesagt sein, hat alles funktioniert. Die Fenster hatten keinerlei Lärm-Abhaltungs-Effekt, was allerdings der Tatsache geschuldet war, dass diese zu einer Haupt-Verkehrs-Straße zeigten. Die Wandbeleuchtung war nur zur Hälfte vorhanden - es sei denn man hat zufällig eine Neonröhre dabei. Die Deckenbeleuchtung hatte etwas von Großraumbüro-Romantik.

    Die Lage war super, direkt an der Bahn Station. Falls man Bettwäsche, Putzutensilien und Handtücher mitnimmt, ist es eben aufgrund der Lage, für einen London Trip ausreichend. Auch beim Preis kann man nicht wirklich meckern, da er für London-Verhältnisse in Ordnung war.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2016

    4,6
    Nie wieder!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war auch für eine Person sehr klein. Aber man ist ja nicht so oft auf dem Zimmer, wenn man in London ist. Die Matratze war ekelerregend. Gelbe und braune Flecken nicht genau zu definierenden Ursprungs. Was aber vermutlich auch besser so ist. Zudem liegt man quasi auf den Sprungfedern. Es ist so gut wie kein Polster mehr vorhanden. In der Dusche schwarzer Schimmel an der Decke und pekige Fugen. Die Brausenhalterung war mit Klebeband 'gebaut' und der Duschkopf ebenso am Schlauch befestigt. Aber das Wasser war heiß und mit gutem Druck. Die Schrank war dreckig und die Schubladen so schief, dass man problemlos bei geschlossener Lade den Inhalt sehen konnte. Ohne mein Dazutun wurde der Schrank während meines Aufenthaltes ausgetauscht. Der 'neue' Schrank war mit Schrauben wieder grade gerückt - man konnte an den rausschauenden Schraubenspitzen auch prima seine Jacke aufhängen. Das Fenster ließ sich nicht richtig schließen. Zum Glück war es nicht sehr kalt draußen. Die Wäde des Zimmers sind so dünn, dass ich meine Zimmernachbarn sprechen und schnarchen hören konnte. Von den knallemden Zimmer- und Feuerschutztüren ganz zu schweigen. Der Teppich war gesaugt aber fleckig und das WLAN extrem temporär verfügbar. Ich war schon in vielen Low-Budget-Hotels in London. Mir war die Länge des Aufenthalts immer wichtiger als Komfort bei der Unterkunft - Mit dem Hotel Olympia haben ich meine Schmerzgrenze nicht nur definiert sonder weit überschritten. Nie wieder!

    Die Lage des Hotels ist gut. Man ist zügig mit der Tube bei diversen POIs. Allerdings ist die Picadilly-Line sowohl morgens als auch abends extrem voll.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    3,8
    London toll, Unterkunft leider schlecht
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind eng, schmuddelig und bei den Betten liegt man schon fast auf den Federn, Lampen sind defekt und Fensterscheiben fehlen

    Das Frühstück und die Lage waren ok

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    6,7
    Preis/Leistung stimmt
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Hygiene war nicht wirklich gut. Überall Staub, insgesamt absolut verbesserungswürdig. Das Hotel machte auch sonst nicht wirklich einen einladenden Eindruck, zum Beispiel kaum vorhandene Inneneinrichtung...

    Die Unterkunft ist direkt an der Station Earl's Court, also perfekt in die Stadt und nach Heathrow angebunden. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut überzeugend, 50 Pfund für ein DZ waren echt in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    6,7
    Lage: 3 min.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage: direkt an der lauten Hauptstraße und in einer Flugschneiße Nachttischlampe kaputt Decken schimmelig/fleckig Bettkästen dreckig

    Lage: 3 min. von der U-Bahn entfernt, 10 min mit der U-Bahn zu allen interessanten Innenstadt Bereichen, sehr lebhaftes vielfältiges Viertel Preis

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    5,0
    Lage in der Stadt ist gut, gute U-Bahnanbindung, schnell in...
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    die Möbel waren sehr ramschig, teilweise kaputt. Kein Tisch, kein Stuhl, keine Nachttischlampe, kein Nachttisch, nur Deckenlame. TV defekt, wurde auch nicht repariert. 2 x Dusche kalt. WLAN - Empfang nur teilweise oder auf dem Flur. Einfachverglasung, daher Straßenlärm sehr laut. Nur engl. Frühstück, dafür zu teuer. besser außerhalb frühstücken.

    Lage in der Stadt ist gut, gute U-Bahnanbindung, schnell in der City.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    3,3
    Sehr alte Matratzen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr alte Matratzen. Extrem kleines Zimmer. Dreckiger Teppich. Fenster war nicht dicht und es war aus Weißglas.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    7,5
    Personal sehr freundlich und hilfsbereit;
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sind sehr klein. Zum Schlafen reichen sie aber aus

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit; schneller Check-in und Check-out;

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    5,8
    zu laut, nicht nochmal
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    super laut, man wird verrückt, nie wieder

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    4,6
    🤔
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    🤪😡

    👀

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    4,6
    Schimmel an den Fenstern, verfaulte Fensterrahmen in einen...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schimmel an den Fenstern, verfaulte Fensterrahmen in einen Zimmer und starker Schimmelgeruch.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    5,0
    Lage
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu laut - auf alle Fälle Ohropacks mitnehmen, Bett unbequem, kleines Zimmer

    Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    5,0
    Neue Matratzen wären Mal angebracht, man hat bereits jede...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Neue Matratzen wären Mal angebracht, man hat bereits jede einzelne metallfeder gespürt

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    2,9
    Sind umgezogen ! Hatten viel Stress und Zeitverlust,
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schimmel im Bad, Zimmer im Keller , laut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    4,2
    Laut
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In miserablem Zustand, schmutzig, vieles nicht mehr funktionsfähig, Extrem heiß und laut im Zimmer Insgesamt eine Zumutung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    4,6
    Maximal was für anspruchslose Rucksacktouristen
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möbel alt und kaputt Fenster aus den Angeln und nur mit Paketband gehalten Personal ist komplett unmotiviert

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    4,2
    Nie wieder! falsche Klassifizierung in 3 Sterne..,es ist ein Hostel!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit,kleine Zimmer,Ausstattung derZimmer

    War in der Nähe U-Bahn,der einzige Vorteil

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    6,3
    Gute Lage, gut zu erreichen, viele Läden im Umfeld
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mobiliar alt, Bett sehr durchgelegen, Fenster undicht

    Gute Lage, gut zu erreichen, viele Läden im Umfeld

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    6,7
    Preis Leistung top
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Katastrophale Matratze! Komplet abgenutzt und jede einzelne Feder spürbar.

    Zentrale Lage, Zimmer war sehr ruhig!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    5,0
    Die Betten waren katastrophal
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren katastrophal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2017

    6,3
    günstige Unterkunft für wenig Ansprüche
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zu laut, zu viele Treppenstufen, kein Fahrstuhl

    In der Nähe vom Bahnhof

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    7,9
    Urlaub in London
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Schalldämmung der Fenster

    freundliches Personal, zentrale verkehrsgünstige Lage, schöner Stadtteil

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2016

    5,4
    Personal war nett.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war die reinste Katastrophe. .. Man rollt runter.

    Personal war nett.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    7,9
    Super
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett

    Sehr sauber

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    5,8
    Zum Übernachten OK.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal sprach kaum Englisch!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2016

    5,0
    Lage gut
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Sauberkeit der Zimmer lässt zu wünschen übrig. Wände dreckig, Teppich richtig eklig.

    Frühstück war sehr einfach aber okay.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    2,9
    MIES!
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Winziges Zimmer, ganz schlechte, durchgelegene Matratzen, unfreundlicher Service, viel zu teuer, sehr laut

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2016

    5,4
    Für den schmalen Geldbeutel brauchbar.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr warm und laut (Straßenlaerm). Matratzen sehr abgenutzt. Man spürte jede einzelne Sprungfeder.

    Gute Anbindung an U-Bahn. Meist nettes Personal.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2016

    4,2
    Die Lage
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Gebäude ist in sehr schlechtem Zustand. Heizung konnte nicht gestoppt werden 30°C. Verkehrslärm, da offenes Fenster. Fensterblick auf Dachrinne, die überquoll mit Schleim und Abfall. Duschwanne mit Leim verschmiert, der aussah wie Schmutz. Wasser lief nicht gut ab. Im 3. Stock keine WLAN-Verbindung Stromdose mit Wackelkontakt

    Die Lage Das Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2016

    4,2
    1. Günstig
    • Urlaub
    • Gruppe

    Vorab möchte ich sagen: Für den Preis darf man natürlich nicht wirklich meckern gerade in London. Allerdings hatte ich ein paar Wochen vorher für einen ähnlichen Preis in einem Hostel 100 Mal schöner und toller in London genächtigt und es war sogar wesentlich zentraler, von daher weiß ich dass es besser geht, auch in London! 1. Es gab keinen separaten Raum für das Gepäck dass man unterbringen muss wenn man erst um 2 Uhr! Einchecken darf --> die Taschen standen einfach mit einem Zettel in der Lobby 2. In unserem Zimmer hatte wohl jemand heimlich im Badezimmer geraucht, obwohl es ein Nichtraucher Zimmer war. Es hat ziemlich stark nach Zigarette gerochen und in der Dusche war ein Brandfleck unten im Silikon. 3. Der generelle Hygiene und Komfort Zustand des Hotels ist auch eher schlecht. Wir haben einigermaßen gut 2 Nächte in den Betten geschlafen aber in den Zimmern ist es sehr klein und es sieht aus als würde alles nach und nach auseinanderfallen. 4. Mit offenem Fenster ist es relativ laut nachts da eine größere Straße nebenan ist

    1. Günstig 2. Nah zur Metro

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2016

    5,0
    Das Personal war freundlich.
    • Urlaub
    • Paar

    Trotz des drecks und Staubs und mief im Zimmer. Hatten wir uns gesagt wir schlafen nur hier. Weil wir ein gutes Angebot auf das Zimmer bekommen hatten war uns das egal. Und dann kam die erste Nacht und wir legten uns kaputt ins Bett. Dann fing der Horror an. Wir spürten wie sich die bettfedern in unsere Rippen und rücken rammten!!! Jeden Tag beschwerten wir uns freundlich an der Rezeption. Ob die vllt ein Vorschlag für uns hatten. Trotz erneuter Anfrage könnte uns niemand helfen. Dann am 3 Tag bekamen wir eine extra Decke auf der wir geschlafen haben. Was natürlich nix gebracht hat. Aber da wir nicht den stress haben wollten das Hotel zu wechseln. Sind wir einfach da geblieben. Und haben dann die Umständen mit dem Bett einfach akzeptiert. Aber nicht noch einmal!

    Das Personal war freundlich. Doch konnte uns mit unserer durchgelegenen Matratze nicht weiter helfen. Und auf die Frage auf 2 weitere Kissen, sagte sie uns das sie keine extra Kissen haben- welches Hotel hat keine extra Kissen und Decken? Und die Lage war prima. Nicht nur die Underground war in der Nähe auch Busverbindung und eine Straße weiter gab es McDonald's, burgerking, Kfc usw die bis 2ur geöffnet haben. Auch in der Woche.

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2016

    2,9
    Zimmer wahr Ca 6 cm2 groß auf dem Bett konnte man gar nicht...
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Zimmer wahr Ca 6 cm2 groß auf dem Bett konnte man gar nicht schlafen weil es total kaput wahr Fenster hatte einer riesengroßen Riss der mit Klebeband geklebt wahr Fenster ging nicht zu meine Tochter hate am Lichtschalter einen Stromschlag bekommen was dann auch der Grund wahr das wir nach Ca 20 min die Entscheidung getroffen haben zu gehen und uns ein andere Hotel zu suchen und wenn es noch interessiert die "Schränke " gingen nicht auf weile das Bett davor stand und der Schrank war auch total kaputt

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2016

    5,0
    Positiv an der Unterkunft war die zentrale Lage, die U-Bahn...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Das Zimmer war ein Schock: weniger als 10qm für ein Doppelzimmer, das Bett hat den Schrank zum Teil verstellt und die schranktür kam einem beim öffnen entgegen. Ein kleines Fenster mit schmuddeligen, vergilbten Gardinen und die eine Wand voller Schimmel. Das Geschirr für den Tee mit teerändern. Insgesamt ein schmuddeliger und dreckiger Eindruck. Die Matratzen total durchgelegen.

    Positiv an der Unterkunft war die zentrale Lage, die U-Bahn Station war 2 Minuten zu Fuß erreichbar, auch Busse waren fußläufig zu erreichen. Das Personal war nett.

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2016

    5,4
    Unser erstes Zimmer hatte ca.
    • Urlaub
    • Paar

    Unser erstes Zimmer hatte ca. 5 m², an der Wand war ein großer Schimmelfleck. Nachdem wir nachgefragt hatten, bekamen wir ein neues Zimmer, in dem es keinen Schimmel gab. Die Tür beim ersten Zimmer ließ sich nicht zusperren. Das Frühstück war nicht besondern lecker. Die Badezimmer wurden renoviert, daher waren die auch schön und sauber. Die Putzfrau war nicht besonders gründlich, unter unserem Bett lagen über mehrere Tage leere Plastikflaschen. Im Bad lag eine Tube Duschgel eines anderen Hotels. Dies wurde auch nicht weggeräumt. Die Wände waren sehr dünn, man hört jedes Geräusch in den anderen Zimmern. Jeden Sonntag gibt es dort eine Feueralarm Probe! Wir kommen bestimmt nicht wieder in dieses Hotel!

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2016

    6,7
    Der Preis ist für die Lage und Nähe zur U-Bahn genial!
    • Urlaub
    • Gruppe

    Der Preis ist für die Lage und Nähe zur U-Bahn genial! Wenn man nur zum schlafen für ein paar Tage vor Ort ist, kann man sich auf die nicht so komfortable Einrichtung und die Enge einstellen. Lediglich die Matratzen sind nicht zu rechtfertigen. Man spürt jede Feder. Unser Zimmer war übrigens sauber: frei von Schimmel, das Bad war ok und Tiere hatten wir auch nicht im Zimmer. Der Schrank wackelte stark und der Schubladen wurde vom Bett blockiert. Wenn man allerdings länger in London bleiben will sollte man sich doch ein besseres Hotel gönnen, muss dann aber natürlich mit einer guten Stange Geld mehr rechnen. Die Leute, die sich über das Hotel beschweren, mögen mit Sicht auf Hygiene und den Zustand der Einrichtung sicherlich Recht haben, wenn sie schreiben, dass dies alles grenzwertig sei, allerdings müssen sie sich eingestehen, dass man zu diesem Preis und in dieser Lage auch nichts besseres erwarten darf!

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2016

    3,8
    zentrale lage nahe u-bahn
    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel ist dreckig und einfach nur in einem schlechtem Zustand. Der Teppich und die Wände sind versüfft, die Möbel kaputt, die Lichter defekt. Das Fenster hatte einen großen Sprung, die Schliessung fehlte ganz. In die Ecken und unter das Bett haben wir vorsichtshalber nicht geschaut, damit wir wenigstens ansatzweise in dem völlig ausgelegenen Bett schlafen konnten.

    zentrale lage nahe u-bahn

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2016

    5,0
    Bei Ankunft am Abend ging die Lampe im Bad am Spiegel und am...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Raumgrösse war weniger als ausreichend. Eine Schranktür und die meisten Schubfächer waren durch das Bett blockiert. Matratze war durchgelegen. Fernseher ging nicht.

    Bei Ankunft am Abend ging die Lampe im Bad am Spiegel und am Kopfende des Bettes nicht. Nach Reklamation am nächsten Morgen, waren nach Rückkehr von Besichtigungstour die Leuchtkörper repariert.

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2015

    3,8
    Nähe zur U-Bahn-Station
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wasserkocher, Fernseher, Licht defekt, das Zimmer war viel zu warm (Boden war warm), man konnte sich dort kaum aufhalten das Hotel war sehr ungepflegt , Preis-Leisrtungsverhältnis nicht ausreichend

    Nähe zur U-Bahn-Station

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2015

    2,5
    Nichts.
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Sauberkeit, das Zimmer, die Ausstattung des Zimmers, die kaputten Möbel, der dreckige Teppich, die kaputten Fenster, die lebensgefährliche Elektrik, die dreckige Bettwäsche, die dreckige Matratze, das ungepflegte Personal (fettige Haare, Klamotten mit Löchern, Schlafanzüge als Bekleidung). Toast, Marmelade, Corn Flakes und Instant Kaffee ist kein Continental Frühstück und wäre überall anders günstiger gewesen. Merkwürdig, dass es so schöne Fotos vom Hotel gibt. Schade, dass man nur 3 Bilder zufügen kann

    Nichts. In diesem Haus gibt es nichts, was uns gefallen hat.

Es gibt auch 35 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: