Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Kings Arms Hotel - A Bespoke Hotel 2 Sterne

King Street, Kyleakin, IV41 8PH, Großbritannien

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1663 Hotelbewertungen

6,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,5

  • Komfort

    6

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    5,8

  • Hotelpersonal

    6,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,6

  • Kostenfreies WLAN

    5,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kaltwasserhahn am Waschbecken defekt. Wasser nur mit List zu entlocken. Müßte gewechselt werden.

    Frühstück war gut und reichlich. Super Musiker am Abend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dame am Empfang war nicht sonderlich freundlich. Man merkte schon schnell, dass sie eigentlich keine Lust hat. Die Zimmer sind für eine Nacht ok, es war auch sauber, aber einfach alt. Beim Frühstück war das Personal völlig überfordert.

    Die Lage war gut. Saucy Mary (o.ä.) ein paar Meter weiter ist sehr zu empfehlen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super hellhörig, abgenutzt und überteuert! Empfang war gewöhnbedürftig, da der Hund auf dem Tresen lag während dem kompletten einchecken und bezahlen. Frühstück ist weniger als ‚Continental breakfast‘. Parkplatz ist Mangelware und weiter weg, wenn man Pech hat.

    Nichts

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kloospülung hat anfangs nicht funktioniert. Zimmer und Bad sehr in die Jahre gekommen. Das Frühstücksbuffet war ein wenig lieblos.

    Super Lage für Ausflüge auf die Isle of skye. Alles war sauber, das Personal im Gegensatz zu anderen Bewertungen freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft ist schon etwas in die Jahre gekommen

    Die Lage direkt am Wasser war schön, das Zimmer war groß, genauso wie das Badezimmer. Das Frühstück würde frisch und individuell zubereitet und sehr lecker.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bevölkert von 3 großen Reisegruppen, Essenszeiten dadurch extrem eingeschränkt, Bett extrem durchgelegen, Bad nicht überall sauber

    Lage im Hafen, guter Hinweis auf indisches Restaurant im Ort

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel wirkt sehr abgewohnt und ist sicherlich noch im Stil der 70er-Jahre. Das Personal wirkt überfordert und auch das Zimmer war schon ziemlich heruntergekommen. Für eine Nacht ging es jedoch.

    Das Essen sowohl am Abend als auch beim Frühstück war gut, wenn auch die Auswahl beim Frühstück zu wünschen übrig lässt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war sehr unfreundlich, die Rezepionistin und der Restaurantchef waren derat unfreundlich das ich diese Unterkunft nicht weiter empfehlen kann das Hotel ist runtergekommen und nur zur Not zu besuchen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dame am Empfang hat einen leicht genervten Eindruck gemacht, sich aber trotzdem gekümmert...... Fürs Abendessen muss man einen Tisch reservieren. Und mit einem Kleinkind dann noch auf in 2 Stunden vertröstet zu werden, war nicht sonderlich schön......

    Nachdem wir uns lange mit den Bewertungen des Hotels befasst hatten, hatten wir ein bisschen Angst, was uns erwartet. Ja, das Hotel könnte mal einen Innenanstrich vertragen und eine Modernisierung, aber es war noch alles ok. Wir fühlten uns in die Zeit von "Dirty Dancing" zurückversetzt :-) Probleme mit dem WLAN hatten wir gar nicht, da war alles super. Die Frühstücksauswahl und die Höflichkeit des Personals im Essensbereich war auch super. Alle waren sehr freundlich und schnell beim servieren. Auf Nachfrage bekamen wir umgehend noch ein Kinderbett aufgestellt und weitere Handtücher. Fazit: Das Personal war trotz allem sehr bemüht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Rezeption machte nicht gerade den motiviertesten Eindruck. Der weg zum Zimmer war ewig lang und jeder Gangabschnitt roch muffiger als der andere. Im zimmer löste sich in allen Räumen die Tapete ab. Hinter dem wc wurde lang nicht mehr gewischt ( staubig ) der duschschlauch spritzte, die dusche war mehr als sanierungsbedürftig und die Toilettenspülung schaffte es kaum ein Hauferl runterzuspülen :-) beim frühstück waren die kellner zwar sehr freundlich und bemüht jedoch sehr überfordert. Auf meinem orangensaftglas klebte noch der lippenstift meiner ( hoffentlich ) vorgängerin. Der Preis ist absolut nicht gerechtfertigt und komplett überteuert. Das Hotel weiß, dass auf booking.com in der umgebung kaum etwas zu finden ist und es nur zur durchreise gedacht ist. Seht euch lieber in benachbarte B&B um. Auf unserer schottland rundreise waren B&B's immer die beste wahl.

    Schöne Aussicht. Parkmöglichkeiten vorhanden. Ende.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksqualität könnte besser sein (Potato Scone einmal leicht angebrannt, Tomaten nicht ansehnlich ...), war aber bei der Größe des Komplexes zu erwarten. Das Hotel hat nicht genug Parkplätze für die Gäste, auf dem etwas entfernten öffentlichen Parkplatz findet man aber eigentlich immer eine Lücke. Selbst wenn alle Hotels und B&Bs in der Gegend aus sind. Die Restaurants in der Gegend sind ordentlich, allerdings nichts, wofür man sich begeistern könnte.

    Normalerweise hätte ich ein Hotel mit der Bewertung (Stand Buchung: 6,5) gar nicht in Betracht gezogen, allerdings waren alle anderen Unterkünfte bereits voll oder kosteten für zwei Nächte und drei Personen über 1.000 Euro. Ich gestehe, es war lange nicht so schlimm, wie ich bei der Bewertung erwartet hätte. Natürlich ist ein Hotelkomplex mit 270 oder mehr Zimmern weniger persönlich als ein Bed & Breakfast und im hoteleigenen Restaurant herrscht auch Hochbetrieb beim Frühstück. Trotzdem wird schnell serviert und man bekommt auch die richtige Bestellung. Inwieweit man nachordern kann, weiß ich nicht. Porridge, zwei Säfte und Müsli stehen zur Verfügung, die Kannen werden zügig ersetzt, so dass selbst Reisebusse keine großen Probleme machen. Das Frühstück ist halt deutlich begrenzter, als in deutschen Hotels üblich und die Qualität rangiert eher bei "in Ordnung" als bei "gut". Es wird definitiv gründlich geputzt (meine Ersatzschuhe wurden umgestellt dafür). Allerdings war jemand beim Streichen sehr schlampig, daher wirkt das Bad sehr dreckig (Farbspritzer auf dem Boden), obwohl es eigentlich gründlich gereinigt wurde. Es gab neue Handtücher. Die Lage ist gut. Es sind Restaurants fußläufig erreichbar, falls man eine günstigere Alternative zum Hotel sucht. Man kann Sky sehr angenehm von hier erkunden und Kyleakin ist ein hübscher Ort. Von der Ausstattung ist das Hotel wirklich nicht das Hübscheste, aber die Einrichtung ist zweckmäßig, die Betten in Ordnung (Test bei 2 von 270 Zimmern). Der Fußboden knarrt deutlich, wer also empfindlich ist, wird hier nicht glücklich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Scheinbar ein gerne genommenes Quartier für Busreisegruppen. Dieses Publikum kann etwas "anstrengend" sein. Aber ein Problem war das letztlich NICHT!

    Tolle Lage auf der Isle of Skye. Direkt am Meer. Durchaus schöne Aussicht auf die Skye Bridge, vor allem zum Sonnenuntergang. Zimmer war einfach, aber zweckmässig und durchaus gemütlich. Luxus sollte man nicht erwarten, aber es war sauber(!), sicher und ruhig. Das Personal ist freundlich und sehr hilfsbereit. Für den Preis absolut OK! Gute Option, wenn man am Morgen die Fähre von Armadle nach Malaig nehmen will oder abends in Armadale ankommt. Fahrzeit vom Hotel zum Terminal ca. 30 Minuten (schöne Strecke!)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir wollten ein Dreibett Zimmer buchen, auf Booking.com konnte ich allerdings nur zwei Doppelzimmer bestellen, weil es anscheinend kein Dreibettzimmer mehr gab. Als wir ankamen war eines dieser Zimmer ein Doppelzimmer und eins ein Dreibettzimmer. Das Hotelpersonal behauptet dass es kein Dreibettzimmer ist sonder nur ein Kinderbett sei. Allerdings war es ein ganz normales Einzelbett. Ich musste dann trotzdem weil ich es ja schon gebucht hatte beide Zimmer bezahlen. Das ist einfach nur eine Abzocke!!! Welche sich das Hotel leisten kann weil es einfach zu wenig Unterkünfte auf der Insel gibt! Einfach eine Frechheit! Booking.com trifft hier keine Schuld. Das Hotel will einfach mehr zimmer Vermieten als eigentlich nötig sind.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Echt übel, die Zimmer im Anbau durch Flure mit Teppichen aus den 80ern und üblem mief. Schimmel an den Fenster (Silikon)- ja Meeresnähe, ist schwierig aber nicht unmöglich, kein Wasserdruck zum duschen

    Die Umgebung, lage an der Küste

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Toilette war nicht ordentlich geputzt, und auch sonst wirkte alles lieblos und überholt. Wir würden dort nicht mehr übernachten wollen... Das mit Abstand schlechteste Haus von sechs Übernachtungen.

    Das Beste am Haus ist wohl wirklich die Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lustlos und unmotiviert geführt. Das Personal muß von 7-23Uhr durcharbeiten und macht einen absolut müden Eindruck. Hier würde auch ich nur solange arbeiten wie absolut notwendig. Aus diesem Hotel könnte man wesentlich mehr machen!

    Gute Lage zur Isle of Skye, war auch kurzfristig noch zu haben, kostenfreier Parkplatz gegenüber, Restaurant und Pub in 5min Zufuß-Radius

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundlicher Check in, hellhörige Zimmer, geringe Auswahl am Frühstücksbuffet, Kaffee mangelhaft, nicht ausreichend Parkplätze.

    Gute Lage, schön von außen...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel scheint sein Hauptgeschäft mit Bus-Reisegruppen zu machen. Also nix mit Ruhe beim Frühstück oder beim Abendessen, sondern eher Massenabfertigung. Insgesamt wäre auch mal eine gründliche Modernisierung angebracht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer alt, sollten modernisiert werden. Hatte noch Glühwein vom Vorgänger im Teekocher. Nicht sehr sauber.

    Frühstück schottisch gut. Abendessen sehr gut. Lage für Erkundung der Isle of Skye perfekt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf jedem Flurabschnitt hat es anders gerochen. Überwiegend muffiger Geruch, auch auf dem Zimmer. Insgesamt gruselig... Personal unmotiviert. Die Tische wurden nicht abgeräumt. Toast vom anderen Tisch wurde den neuen Gästen gegeben. Wir würden es nicht wieder buchen!! Die schlechteste Unterkunft auf unserer Schottland-Rundreise.

    Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Heruntergekommen, ungepflegt und teilweise nicht sauberes Hotel. Das Bett war eine Zumutung.

    Einziger Lichtblick war das Frühstück und dabei die freundliche Bedienung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel macht einen sehr ungepflegten Eindruck. Die Einrichtung ist mehr als in die Jahre gekommen. Das Hotel wird von Bustouristen als Tageshotel genutzt. Daher das Gefühl von Massenabfertigung.

    Die Lage ist top!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Spülung von der Toilette hielt jedesmal ca. 5 Minuten an (Plätschern), die Halterung in der Badewanne (für z. B. ältere Leute) war locker, Wasserhahn (das kalte Wasser) bisschen laut, wenn man zu langsam aufgedreht hatte, Fernseher hatte angeschaltet einen sehr unangenehmen Pipton, hellhörige Wände (knarzender Boden, wenn oben jemand lief oder Schnarchen von oben gehört), kein Fön auf dem Zimmer (an Rezeption ausleihen). Das alles muss für diesen Preis doch echt nicht sein...

    Natürlich die Lage, die Umgebung ist wunderschön. Frühstück war in Ordnung. Parkmöglichkeiten sind dort generell sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zimmerpreis musste bereits beim Einchecken bezahlt werden. Warum das so ist, wurde einem beim betreten des Zimmers deutlich. Das Zimmer war sehr klein, die Ausstattung inkl. Bad heruntergekommen und schmuddelig, Wände und Decken sind hellhörig, so dass man viele Geräusche im Haus mitbekommt. Das Fenster in unserem Zimmer lies sich nicht öffnen, die Betten waren durchgelegen. Und das bei einem Preis pro Zimmer von 110 Pfund!

    nichts

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem hartes Bett/sehr dünne Matratze, Duschschlauch kaputt/duschen nicht möglich, geringe Frühstücksauswahl, Personal etwas unbeholfen, Hotel renovierungsbedürftig

    Guter Startpunkt zur Isle of Skye

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unfreundliches gestresstes Receptionspersonal. No go.

    Unfreundliches, gestresstes Personal. Kein herzliches Willkommen an der Reception. Im Gegenteil, kein Lachen, gestresst unfreundlich. Das Zimmer null Aussicht. Sehr klein. Sehr ringhörig. Essen war hingegen toll. Auch Aussicht vom Restaurant toll. Ich werde dieses Hotel nicht empfehlen. Komme auch nicht wieder darauf zurück. Enjoy your Life and dont forget to smile😊

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aus der Dusche kam nur kaltes Wasser, außerdem sehr wenig, lange Haare zu waschen war unmöglich. Zimmer und Bad waren nicht sauber und voller Haare.

    Super Lage! Frühstück war gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Einrichtung wirkte sehr alt. Grundsätzlich ist das kein Problem, aber man bekommt den Eindruck dass es niemanden kümmert. Die Leute kommen ja zahlreich und zahlen dafür. Im großen und ganzen war das Zimmer sauber, aber warum wird ein großes getötetes Insekt nicht von der Zimmerwand entfernt? Sowas muss auffallen. An den Steckdosen stand, dass eine Wartung im Aug 2017 erfolgen muss (Stand: 7.9.). Verstärkt den Eindruck dass man sich nur teilweise um das Hotel und die Zimmer bemüht.

    Gute Lage. Personal bemüht und grundsätzlich freundlich. Frühstück gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Quasi alles. Es war dreckig, total veraltete Ausstattung, das Frühstück war schlecht, der Zigarettenrauch ist durch den Flur ständig in unser Zimmer gezogen...

    Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider roch es beim Betreten des Zimmers stark nach einem Putzmittel - da die Fenster schon etwas älter sind und etwas geklemmt haben, brauchten wir einige Zeit um diese öffnen zu können. Letztendlich ist es uns jedoch gelungen und wir konnten lüften, dann war der Geruch zum Glück recht schnell verflogen. Das Frühstück war okay, jedoch im Vergleich zu anderen Hotels auf Skye hatten wir schon besser gegessen - wir sind ca. 40min vor Ende der Frühstückszeit in den Frühstücksraum gekommen - das gekochte English Breakfast, das wir bestellt haben war lecker - jedoch gab es auch ein kleines zusätzliches Buffet mit Porridge, Cerealien und etwas Obst, das leider nicht mehr ganz so appetitlich ausgesehen hat (Kompott hatte einen komischen Beigeschmack, Cerealien waren verstreut, Porridge sah auch nicht mehr so gut aus....) Des weiteren haben wir am Vortag an der Rezeption um die Auskunft gebeten, ob man uns vielleicht ein Taxi für den nächsten Morgen zum Bahnhof bestellen könnte - leider wurde uns nur eine Visitenkarte eines Taxiunternehmens in die Hand gedrückt mit den Worten, wir müssten selbst anrufen, was wir dann auch getan haben (Taxifahrer war jedoch sehr nett, auf die Minute pünktlich und hat uns noch einmal gut über die Skyebridge geführt)

    Wir haben 1 Nacht im Kings Arms Hotel Ende August verbracht, da wir am nächsten Tag einen Zug von Kyle of Lochalsh (auf der anderen Seite der Skyebridge) nach Inverness erwischen mussten. Das Hotel hat eine wunderschöne Lage direkt am Wasser mit Sicht auf die Skyebridge und auch wenn wir ein Zimmer zur Hinterseite hinaus hatten, haben wir sehr gut geschlafen. Wir hatten zwei Einzelbetten, die sehr bequem waren, allgemein war das Zimmer recht groß und sauber, auch das Bad. Nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt gibt es einige Lokale, wir waren abends beim Sonnenuntergang im "Castle Moil Restaurant" essen und können es nur empfehlen....besonders die Fish&Chips sind dort großartig!!! Der Transfer vom Hotel nach Kyle of Lochalsh dauert mit einem Taxi nur wenige Minuten...wir können das Hotel auf jeden Fall empfehlen, wenn Sie nach einigen Tagen auf Skye vor der Heimfahrt z.B. mit dem Zug noch 1 entspannte Nacht auf der Insel verbringen wollen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Doppelzimmer waren nicht groß. Ältere Ausstattung. Bei hoher Belegung sind die Parkplätze knapp.

    Gutes - auch englisches - Frühstück mit ausreichender Auswahl. Freundliches Personal. Nette, ruhige Lage. Von der Straße vor dem Hotel hat man den Blick auf die Skye-Brücke.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    stark renovierungsbedürftiges Hotel; Preis-Leistung passt absolut nicht. Wir haben das Hotel aufgrund einer Reiseänderung aus der Not heraus gebucht, da es noch verfügbar war. Warum wohl!?!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einige Zimmer mussten bei Anreise nochmals gereinigt werden. Die Zimmer waren klein, kaum Abstellmöglichkeiten. Beim Duschen fiel Wasser mehrmals aus. Schlechtestes PLV aller Hotels in Schottland. Der Umstand, dass es auf Isle of Skye sonst nichts gab wurde ausgenutzt.

    Das Hotel war das einzige noch verfügbare auf Skye. Das Frühstück war gut und ausreichend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster liessen sich sehr schlecht öffnen.

    Die Lage direkt am Wasser mit Sicht auf die Skye Brücke und zum Festland. Sehr Zentral gelegen für Ausflüge auf der Insel Skye oder zum Festland hinüber. Essen im internen Restaurant und Frühstück auch glutenfrei und lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man merkt, dass das Hotel in die Jahre gekommen ist, alles ist etwas heruntergekommen. Das Frühstück war von der Auswahl auch nicht wirklich gut und überlaufen von Reisegruppen. Preis-Leistung definitiv nicht gerechtfertigt, man zahlt eben den Preis auf Skye zu übernachten. Für eine Nacht in Ordnung, für mehr nicht.

    Das Personal war bemüht aber dem Ansturm von Reisegruppen nicht ganz mächtig. Wir hatten aufgrund der Bewertungen schlimmeres erwartet. Zimmer war eigentlich in Ordnung, wir hatten auch Wifi auf dem Zimmer. Lage ist gut und genug Parkplätze sind vorhanden. Der Wasserdruck in der Dusche war allerdings ein Witz.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Das Zimmer befand sich in katastrophalem Zustand. Beim Öffnen der Fenster kamen uns riesige Staub- und Dreckwolken entgegen, Teppichboden, Stühle und Betten hatten undefinierbare Flecken. Beißender Geruch auf dem Flur und in den Zimmern. Die Handtücher rochen modrig, überall lagen Haare herum. Insgesamt sehr unhygienisch und wir mussten uns sehr ekeln. - Die Betten waren fürchterlich unbequem, wir sind nachts schmerzerfüllt aufgewacht, da sich die Federn in den Rücken gebohrt haben. Betten und Matratzen sind sehr in die Jahre gekommen und gehören schleunigst ersetzt. -Wir sind eigentlich nicht pingelig, aber die Gegend war wirklich verdreckt/vermüllt (Baumaterial, Bauschutt, Küchenabfälle, Sperrmüll, der schon Lange auf Abholung wartet) -Am Haus wird damit geworben, dass Farbfernseher vorhanden sind. Dementsprechend scheint das Hotel in einer früheren Epoche stehengeblieben zu sein. -Unfreundliches Personal, das teilweise nur bedingt Englisch gesprochen hat. Der Check-out musste bspw. bereits abends stattfinden, da das Personal vom Morgen hierfür nicht geschult war. Das deckt sich mit unserem unprofessionellen, lieblosen Eindruck. -Frühstück als Massenabfertigung - wortwörtlich! Punkt 7.30 Uhr stürmten etwa 100 Personen den Raum. Auf Nachfrage hatten wir erfahren, dass wir im Bereich für (und mit) Reisegruppen sitzen (die zahlreich vorhanden und nicht zu überhören waren - dank der hellhörigen Wände auch nachts nicht). Insgesamt fiel das Frühstück äußerst dürftig - es gab weder frische Früchte, noch Brötchen, Aufstrich oder ähnliches - für den Toast lediglich eine einzige kleine Platte Hinterkochschinken, die ebenso wie der Orangensaft innerhalb weniger Minuten leer war und im Verlauf unseres Frühstücks auch nicht aufgefüllt wurde. Das cooked breakfast bestand aus Eipulver (fettgetränkt) oder ebenfalls im Fett getränkte Würste.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach einem unfreundlichen, kalten Empfang bekamen wir eine erbärmliche Absteige mit Stundenhotel Charakter. Schmutzig, Schimmel im Bad, einer nicht funktionierenden Toilettenspülung. Nie wieder!!!

    Hier gibt es leider nichts Gutes zu bewerten,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer und Bad waren bei Ankunft auf gefühlte 35 Grad vorgewärmt. Nicht nötig. Lästige, etwas laute Belüftung der Küche hinten raus.

    Ambiente und Lage für Schottland zufriedenstellend. Gutes schottisches Frühstück. Freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal unfreundlich und unehrlich, hatten Probleme - da unsere Tür nicht abzuschließen ging - der Hausmeister hat angeblich aöles repariert, Problem war dennoch das Selbe. Frühstück dürftig, Bedienung unfreundlich und langsam. Zimmer dreckig, vor allem die Badezimmer / WCs beim Frühstück.

    Die Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein unverschämtes Preis-Leistungs Verhältnis! Nur weil es auf der Isle of Skye eine begrenzte Anzahl an Unterkünften gibt, kann man solche Preise verlangen. Das Zimmer war winzig und das Bad fürchterlich. Das gesamte Hotel ist sehr alt. Aufgrund von kaum weiteren Möglichkeiten in kyleakin haben wir dort zu Abend gegessen und am nächsten Morgen gefrühstückt. Beides würde ich nicht empfehlen. Das Essen war ungewürzt und einfach nicht lecker.

    Die Bedienung an der Bar! Zimmer war sauber!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die aktuelle durchschnittliche Bewertung von 6.6 ist passend. Zimmer war einfacher Durchschnitt. Unser Zimmer hatte störende Geräusche der Lüftung und die Dusche war eher eine tropfende Brause.

    Sehr gut und ruhig gelegen am Eingang zur Isle of Skye.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer für 2 Erwachsene und ein Kind (10 Jahre) gebucht. Beim Einchecken dann die böse Überraschung: Kinder unter 12 Jahren schlafen mit den Eltern "gratis" im Zimmer, bekommen aber kein eigenes Bett, was bedeutet, dass wir zu dritt in einem kleinen Doppelbett schlafen mussten. Leider gab es von Seiten des Personals keinerlei Bemühen, das Problem irgendwie zu lösen. 120 Pfund für eine wenig erholsame Nacht sind meiner Meinung nach zu viel!

    Die Lage direkt an der Skyebridge ist toll. Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war recht klein. Genauso wie das Bad. Im Flur roch es etwas seltsam. Das Personal wirkte etwas desinteressiert und das Frühstück war eher durchschnittlich. Leider funktionierte das WLAN nur im Loungebereich.

    Dir Lage direkt am Anfang der Isle of Skye ist atemberaubend und der Ausblick war wirklich sehr schön. Gerade zum Sonnenuntergang. Tolle Basis für einige unvergessliche Ausflüge. Nette Lounge in der man abends noch etwas trinken kann.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Atmosphäre wirkte stickig, v.a. auf den Fluren und das Frühstück (warmes Frühstück wurde auf Bestellung serviert) schmeckte lieblos und nach "Massenabfertigung". Im Bad verbrannten wir uns fast an den Handtuchhalter-Stangen, welche zugleich als Tuch-Wärmer fungierten und eingeschaltet waren. Sie waren extrem heiss und für Kinder wäre dies recht gefährlich.

    Das Gebäude ist von aussen sehr ansprechend, innen recht alt. Servicepersonal blieb beim Frühstück trotz grossem "Ansturm" freundlich und speditiv. Schöne Lage mit Blick auf die Brücke, gute Ausgangslage für Ausflüge auf der Isle of Skye.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    It is an old hotel what is in general not worth. But our room was not clean. There were several hair in the Bathroom as well on the Bed. The window glass was wet (moisture between the glass panes) which result into mildew. In addition to that some cobweb at the ceiling. Definitely too expensive but there was no other location availably at that specific date.

    Sorry, but the only thing I can recommend is the hotel location in south-east of Skye and the friendly hotel staff.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr stickige Luft in den Fluren. Ausstattung alt und dreckig. Schamhaare in der Dusche. Schimmel am Waschbecken. Hellhörige Zimmer. Mehr muss man dazu nicht sagen. Nie wieder.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leidiges Warten auf Plazierung zum Dinner und Breakfast. Kein Wasser zum Duschen. Fahrbare Betten Hellhörige Korridore und Zimmer Massenabfertigung im Restaurant Kein WLAN im Zimmer abenteuerliche Parkplätze, da die Hauseigenen für Reisebusse reserviert sind.

    Nichts

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das 1. Zimmer, das wir bekamen (16) war ein Notzimmer. Fenster gingen nicht auf, waren verrottet. Sie führten zum Abstellplatz des Hotels und beherbergten direkt vor dem Fenster ein altes Auto und einen Müllcontainer. Zuerst wollte man uns kein neues Zimmer geben. Das Hotel war voll, u.a. 3 Busse, und andere Hotelgäste bekamen das Gespräch mit: Daraufhin wurde uns Zimmer 203 gegeben. Das war dann ok. Das Restaurant war für uns nicht zugänglich, weil die Bussgäste dort geschlossene Gesellschaft hatten. Danach war es für uns zu spät zum Essen. Das continental Frühstück war sehr spärlich: es gab nur gekochten Schinken, Marmelade, Toast und Cornflakes. Alles Übrige war dazu zu kaufen.

    sehr schöne Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    W-LAN gab es nur unten in der Lobby.

    Nachdem ich andere Bewertungen gelesen hatte, habe ich unseren Aufenthalt um einen Tag gekürzt. Das Hotel ist zwar deutlich in die Jahre gekommen allerdings sind die Zimmer absolut sauber und damit war das Hotel auch in Ordnung. Es gab schottisches Frühstück,welches lecker und ausreichend war. Gute Lage um auf die Insel und wieder weg zu kommen. Die schlechten Bewertungen verdient es nicht. Natürlich geht es besser und schöner,aber für mich war nur wichtig,dass es sauber ist und das war es.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer 117 leider mit Blick auf das Dach und der Belüftung der Klimaanlage, dadurch sehr laut auch über Nacht. Der Fahrstuhl war direkt neben an und somit auch sehr laut.

    Die Lage war sehr gut. Das Zimmer war gut von der Größe her

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach nun Zweiwöchiger Rundreise durch Großbritannien war das meine teuerste Unterkunft und gleichzeitig auch die schlechteste. Das Hotel macht von außen einen guten Eindruck der sich innen aber nicht bestätigt. Alles alt und abgewohnt. Hier bedarf es einmal einer gründlichen Renovierung. Nein, wohl habe ich mich hier nicht gefühlt.

    Gut gelegen für einen Ausflug nach Sky.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat die besten Zeiten hinter sich. Der Wasserdruck reicht nicht für die 2. Etage, so dass weder Dusche noch Toilettenspülung richtig funktionieren.

    freundliches und bemühtes Personal, die Zimmer sind sauber

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung war sehr alt und müsste dringend überholt werden. Im Badezimmer war z.B. die Klopapierhalterung abgebrochen. Der Lichtschalter war halb herausgebrochen.

    Die günstige Lage, der Ausblick

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dame an der Rezeption war ungeduldig wenn man nicht sofort weiß, was sie von einem will. Das Zimmer war ok. Sauberkeit war gerade noch ok. Für eine Nacht geht es...

    Die Lage ist wirklich gut. Für eine Nacht ist es ausreichend. Das Restaurant ist wirklich lecker. Das Frühstück ist ok.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer lag leider direkt über der äußeren Lüftungsanlage und einem nicht sehr schönen Anblick der vollen Mülltonnen. Die Ausstattung war alt, aber sauber. Aus der Dusche kam jedoch leider kaum Wasser. Daher nach meinem Empfinden schlechtes Preis-leistungsverhältnis.

    Eine gute Lage mit Blick auf die Skye Bridge

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geruchsbelästigung auf den Fluren (Zigarettenrauch und Petroleum), Dusche ohne Wasser, defekte Klospülung, schimmelige Fenster, stark in die Jahre gekommenes Mobiliar...

    Die Lage.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel sehr abgewohnt, da täglich von Busreisegesellschaften belegt; Personal beim Frühstück durch den Andrang der Reisegesellschaften stark überfordert; unser Zimmer seitlich mit Blick auf Müllcontainer; Fenster angelaufen und nur einen Spalt weit zu öffnen, durch den Küchengeruch ins Zimmer kam.

    Hervorragend die Lage an der Brücke zur Insel Skye; Personal sehr freundlich und bemüht; Frühstück sehr ausreichend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das nur in der Lobby und direkt daneben angebotene WLAN war sehr langsam.

    Sehr gute Lage am Beginn der Isle of Skye und das zum Hotel gehörende Restaurant hat uns gut gefallen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommen. Die Fenstet waren sehr zugig. Als draußen Sturm herschte hat es die kleine E-Heizung es nicht geschafft die bude aufzuheizen. Im Bad gab es keine Heizung. Geschirr und Gläser waren nicht wirklich sauber.

    Das Frühstück war ok.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war unfreudlich und ich wurde oft ignoriert. Besonders die Empfangsdamen. Die Sauberkeit des Zimmers war auch grenzwertig. Die Bettwäsche und die Gardinen hatten Flecken. Der Bettrahmen war kaputt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist abgewohnt und in die Jahre gekommen. Es wird gern von Busreisen angesteuert und ist dementsprechend auf Gruppen ausgelegt. Das Abendessen war okay, wenig gewürzt. Das Frühstück war nicht gut, der Speck labrig, das Rührei ziemlich flüssig und alles ohne Salz. Es gibt sicher bessere Hotels oder B&Bs auf Skye oder dem nahen Festland.

    Das Hotel ist einfach zu finden und ein guter Ausgangspunkt, um später in den Norden von Skye weiterzufahren.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist von innen bereits etwas in die Jahre gekommen, w-lan funktionierte nur an der Rezeption bzw. im Restaurant, schlechte Parkmöglichkeiten

    Bequeme Betten, günstige Lage in der Nähe der Isle of Skye

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hatte abblätternde Tapeten, das Fenster war nicht zu öffnen, das Glas war kaputt, die Decke notdürftig überstrichen. Der Preis unverhältnismäßig, denn wir hatten einen Tag später mit einer tollen Aussicht auf den Ort und die See für 60Pfund eine tolle B&B-Unterkunft.

    Das Frühstück war ok, wenn auch in einem "Wartesaal". Das Gebäude von außen ein Schmuckstück, die Lage perfekt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schon in die Jahre gekommenes Hotel, Flure, Zimmer und Bäder sind eigentlich mal modernisierungsbedürftig.

    Top-Lage, nettes und freundliches Personal, und alles sauber. Ideal für einen Zwischenstopp.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer schlecht: der Kaltwasser Hahn funktioniert nicht. Ausstattung ist alt und verbraucht. Schmutz unter dem Bett. Kein wiki im zimmer!

    Die Lage an der Brücke

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Essen ist leider nicht wegzudiskutieren, bei solch einem Preis ist es möglich etwas Qualität zu liefern!!!

    Das Personal war superfreundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren etwas spät dran und konnten kein anderes Hotel oder Bed and Breakfast auf Skye mehr finden. Als wir ankamen, war ich ein bisschen überrascht. Das Hotel hätte viel Potential, aber alles ist etwas runtergekommen. Das Zimmer war etwas muffig und altmodisch, der Teppich im ganzen Haus ist fadenscheinig, alles wirkt so, als müsste man es dringend renovieren. Ich kann nicht verstehen, warum man als Besitzer hier nichts ändert. Man muss sagen, dass man hier schon übernachten kann, aber schön ist wirklich etwas anderes - und ich halte mich nicht für anspruchsvoll. Wenn es Alternativen gibt, würde ich diese wählen.

    Der Standort ist gut, direkt hinter der Brücke nach Skye. Es war ein Frühstück im Preis enthalten.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Peis-Leistungsverhältnis stimmt in diesem Hotel überhaupt nicht. Die Ausstattung ist völlig veraltet, das Bett unbequem und sehr klein. Die Räume sind extrem hellhörig. Der Frühstücksraum ist von der Kapazität ebenfalls zu klein. Wir mussten ca. zehn Minuten auf einen Tisch warten. Die Qualität der Speisen war ebenfalls nur mäßig. Die Zimmerpreise sind völlig überteuert, was sich das Hotel auch nur aus dem Grund erlauben kann, da es auf Sky - insbesondere in der Hauptsaison - zu wenige Unterkünfte gibt und alles ausgebucht ist.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    älteres Gebäude, das eine Renovierung vertragen kann. Warmwasser kam nur spärlich und versiegte dann komplett. Die Beschwerde darüber wurde leider nicht bearbeitet.

    Schön am Wasser gelegen

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind nicht wirklich behaglich, das Haus ist "abgewohnt".

    Personal war freundlich. Die Lage der Unterkunft ist für Ausflüge gut geeignet. Das Essen im Restaurant war sehr gut, das Frühstücksbuffet ok.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist völlig heruntergekommen, die Matratzen sind durchgelegen, alles macht einen schmierigen, vernachlässigten Eindruck. Selbst das Essen im Restaurant schien hingeschludert. Man hat den Eindruck, den Inhabern kommt es nur darauf an, soviel Geld wie möglich zu kassieren, ohne in die dringend notwendige Renovierung investieren zu wollen.

    Liegt nah am Meer mit Blick auf die Brücke, die Skye mit dem Festland verbindet.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personalist war sehr freundlich und motiviert. Das Hotel ist schon älter und dürfte einmal renoviert werden. Es war aber alles sauber und aufgeräumt.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist eine Frechheit und der Preis nicht gerechtfertigt. Es müffelt, ist laut(Boden.Türen.Draußen) und ist schäbig in jeder Form. max 1 Stern eher zum Abriss geeignet.

    nichts

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war das Frühstücksbuffet recht "mager" gehalten. WLan nur in der Lobby mgl aber dafür Kolo. Das Hotel wirkt leider etwas altbacken (70er Jahre Flair) aber dennoch sehr gepflegt.

    sauberes, gemütliches Zimmer mit Blick zum Meer! Checkin problemlos und sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Massenbetrieb.

    Schöne Lage

    Übernachtet am Juni 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: