Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Nant Ddu Lodge Hotel & Spa 3 Sterne

Cwm Taf, Merthyr Tydfil, CF48 2HY, Großbritannien

Nr. 4 von 6 Hotels in Merthyr Tydfil

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 643 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 4

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen (Renovierung in einem Teil wurde gerade begonnen). Ohne vorherige Reservierung bekommt man keinen Termin im Spa, also nichts für Kurzentschlossene. Wäre schön gewesen, wenn man uns bei zu früher Anreise den Spa Bereich angeboten hätte, wie beschrieben. Für ein Spa Urlaub kann man das Hotel nicht empfehlen. Wir haben bei der Buchung die Strasse vorm Haus übersehen. Tagsüber ist diese sehr stark befahren.

    Gute Lage für Wanderungen im Breconshire. Gutes Essen und Atmosphäre im Pub. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl es draussen relativ warm war, fühlte sich das Zimmer kalt und feucht an. Zweites Set Badetücher musste extra an der Reception verlangt werden. Kam aber erst nach zweitem Nachfragen. Wurden in Nebengebäude einquartiert wegen Hunden. Zimmer mit gutem Platzangebot. Sauberkeit hat Raum nach oben.

    Ruhige Lage, draussen in der Natur, aber im Tal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Standard-Zimmer modern eingerichtet (moderne Möbel), keine Haken, um etwas aufzuhängen; mit Teppichboden. Bad ist klein, ohne Ablagemöglichkeit; mit verrostetem Handtuchhalter; einem Deckenlicht, das über eine Strippe an- und ausgeschaltet wird; lediglich einem Haken für ein Handtuch; das Licht überm Spiegel funktioniert nicht; alles sehr veraltet, modrige Fugen in der Dusche: alles definitiv renovierungsbedürftig. Spa: ein größeres Schwimmbecken mit ein paar Liegen drumherum und zwei Saunen (Dampf-, und vermutlich 90 Grad) befinden sich in einem Raum. Vor der Sauna befindet sich eine Dusche, aber richtig kalt geht die nicht zu stellen. Leider kein Ruheraum und/oder Kaltduschen, kein Außenbereich. Um von Zimmer 1-12 in den Spa-Bereich zu kommen, muss man durch das Restaurant - das ist nicht schön! Die Zimmerkarten funktionierten am ersten gar Abend nicht; der Nachtportier war sehr bemüht uns zu helfen, ins Zimmer zu kommen; am Ende musste der Manager geholt werden. Auch an Folgetagen mehrfach Probleme mit den Zugangskarten, so dass immer der lange Weg zwischen Zimmer (Zimmer 1-12) und Rezeption gelaufen werden mußte.

    Bistro auch tagsüber gut besucht; Essen gut: gute Auswahl, auch vegetarisch. Alle Gerichte können mit Kartoffeln, Reis oder Salat bestellt werden, der Reis war leider ohne Salz gekocht. Im Restaurant wird die selbe Speisekarte wie im Bistro angeboten. Gutes Essen zu fairen Preis. Das Frühstücksbüffet enthält mehrere Toast- und Brötchenvarianten, Obstsalat, Joghurt, Müsli sowie Käse und Schinken/Salami. Wärme Gerichte werden frisch und nach Wunsch zubereitet. Die Lodge hat eine schöne Gartenanlage mit Sitzmöglichkeiten. Der Standort ist super, um Wanderungen im Nationalpark zu unternehmen. Insgesamt verspricht die Lodge mehr als sie halten kann und hat viel Potential.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück spärlich, Eier nur zu zusätzlichen Kosten. Zimmer muffig und Bad unsauber.

    Freundliche Mitarbeiter

    Übernachtet am Mai 2017

Es gibt auch 1 Bewertung ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 4