Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Oxford Hotel 3 Sterne

16-18 & 24 Penywern Road, Kensington and Chelsea, London, SW5 9SU, Großbritannien

Nr. 931 von 977 Hotels in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 5076 Hotelbewertungen

5,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5,5

  • Komfort

    4,8

  • Lage

    7,9

  • Ausstattung

    4,8

  • Hotelpersonal

    5,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,6

  • Kostenfreies WLAN

    5,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2018

    9,2
    Wir hatten ein schönes & sauberes Doppelbettzimmer im...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein schönes & sauberes Doppelbettzimmer im Souterrain zur leisen Straße hin, die zentral nahe an einem U-Bahnhof mit Shops und Restaurants gelegen war. Das Hotel-Personsl war sehr freundlich und hilfsbereit und es gibt einen Fahrstuhl. Der Ventilator war super bei 30° Grad C in London. Täglicher Service mit frischen Handtüchern. Wir würden jederzeit wieder dort übernachten.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2018

    2,5
    Kann ich nicht empfehlen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles, ein 3 Bett Zimmer im Keller; kein Tageslicht, kein Kasten, minimal klein, das Badezimmer auch extrem klein, ein Lichtschachtfenster Das Doppelbett war 1,20m, dann gleich die Wand und das nächste Bett dahinter mit 15cm Abstand. Das Frühstück 1 m hohe toastblöcke und der Käse war auf einen Haufen gelagert, lieblos das alles, schrecklich..... Ich habe in der Nacht noch ein anderes Hotel gebucht, und wir haben gewechselt.

    Die Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2018

    4,2
    Furchtbar
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist extrem klein, die Matratzen sind GELB/BRAUN, wirklich extrem versifft. Habe so etwas ekelhaftes noch nie gesehen. Die Badezimmer riechen nach Urin. Das Frühstück besteht aus O-Saft oder schrecklichem Kaffee, Toast und Käse. Beim Anblick verging mir schon der Appetit. Am Besteck kleben Essensreste.

    Die Lage ist gut, das Personal teilweise freundlich. Das ist aber auch schon alles.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    4,2
    Keine Ansprüche stellen, dann ist es ok durch die gute Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer winzig, unsauber, extrem schlechter Zustand. Der Safe lose auf einem Brett in einem schmalen, baufälligem Regal, das neben dem schmutzigen, 1,40 m breiten “Doppelbett“ und einem kleinen Nachttischchen sein Dasein fristet. Das Bad war am besten rückwärts zu betreten, Dusche schimmelig, Waschbecken klein wie auf einer Gästetoilette. Das Fenster zeigte auf einen ca. 1,5 x 1,2 m großen Schacht, Innenhof genannt. Das Frühstück als kontinental zu bezeichnen, ist mutig. Es sollte unterirdisch heißen. Leider muss ich alle bisherigen negativen Bewertungen bestätigen. Woher die drei Sterne stammen, finde ich rätselhaft. Einer wäre schon geschmeichelt.

    Am Hotel: nichts. Das einzig Gute ist die Lage. Für eine oder zwei Übernachtungen ging es so.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    3,8
    Keine 16 qm wie gebucht - extrem klein
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine 16 qm wie gebucht - extrem klein Kein Doppelbett Balkonausgang im 1 Stock nicht zu versperren - bereits aufgebrochen und nicht instandgesetzt Föhn geht alle paar Sekunden wegen überhitzung aus

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    5,0
    Gute Lage in London, sehr gute Verkehrsanbindung.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Probleme bei der Buchung wurden arrogant und unprofessionell bearbeitet. Ein Diebstahl von zwei Hemden wurde nicht weiter verfolgt. Insgesamt war das Personal, mit einer Ausnahme, unfreundlich.

    Gute Lage in London, sehr gute Verkehrsanbindung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    6,3
    Es war in Ordnung, könnten sich aber verbessern.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haus war in einem unordentlichen Zustand. Sehr hellhörig Decken waren nicht sauber(Ersatz wurde zur Verfügung gestellt) Kein Fenster ins Freie, das Fenster ging in einen Zwischenflur, der von anderen Gästen benutzt wurde.

    Frühstück war in Ordnung. 5 min zur U-Bahn. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    6,7
    Gute Lage in einer ruhigen Nebenstraße, Lokale, Supermärkt...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war überschaubar und lieblos. Super kleines Zimmer, für zwei Personen zu eng! Einzelbetten zum zusammenschieben.

    Gute Lage in einer ruhigen Nebenstraße, Lokale, Supermärkt und U-Bahnstation in der Nähe.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    6,3
    Wer ein günstig gelegenes Hotel für Kurzurlaub in London sucht, ist gut aufgehoben.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sanitäre Anlagen alt, kein abgegrenzter Duschbereich: Duschen direkt im kleinen Bad mit Bodenablauf neben Waschbecken und WC. Das Bad war mit einer Holztüre abgegrenzt, daher sah diese dementsprechend aus !!! Personal im Vergleich zu früheren Besuchen in Londoner Hotels eher unfreundlich und kurz angebunden. Die Zimmer waren sehr hellhörig, Gespräche in den angrenzenden Nachbarräumen waren gut zu verstehen (Musik und Co.).

    Sehr gute Lage direkt in der Nähe der U-Bahnstation Earl´s Court mit Verbindung zur Picadilly Line und Möglichkeiten zum Einkaufen in der Nähe des Hotels. Hotel mit Lift, Koffereinlagerung war kostenlos ab 10 Uhr möglich. Die Zimmergröße für einen Aufenthalt von 2 Nächten okay, Raum war mit Holzboden ausgestattet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    5,4
    Für ein bis zwei Nächte ok. Wer jedoch auf Sauberkeit wert legt, sollte dieses Hotel nicht buchen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider lässt die Sauberkeit zu wünschen übrig. Die Matratzen bzw. Bettwäsche war schmutzig, das Badezimmer hätte auch durchaus besser geputzt werden können und ansonsten sollte man besser nicht überall genau hinsehen. Für ein 3 Sterne Hotel kann man zwar nicht viel erwarten, aber ein bisschen mehr Sauberkeit wäre doch wünschenswert.

    Das Hotel hat eine sehr gute Lage! Die U-Bahn Station ist gleich ums Eck und die Bushaltestellen sind auch nur ein paar Meter entfernt! Unser Zimmer war auch sehr ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    5,8
    Gute Lage aber Frühstück und Sauberkeit ausbaubar.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstückspersonal sehr unfreundlich,beim Frühstück sehr wenig Auswahl. Zimmer veraltet und unsauber.

    Gute Lage zur Ubahn und schönes Umfeld mit vielen Essens Möglichkeiten. 24h check-in auch super.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    5,8
    Nur zum Übernachten ok, Lage gut, sonst eher nicht zu empfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Minimale Ausstattung, nirgendswo konnte man was ablegen. Duschkopf zu niedrig, konnte man nicht annehmen. Niedriger Wasserdruck, alte Einrichtung, dreckige Wände, schlechte und kaputte Betten

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    4,6
    Ein mal reicht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war Horror von quietschen bis hin zu spürbaren Federn. Zimmer sehr klein Schimmel in den Ecken. Dusche total angehauen und dreckig und eine Gießkanne hat mehr Druck auf der Leitung.. Frühstück: toast, gekochtes Ei, Käse, Butter, Marmelade, Haferflocken, Cornflakes ohne Zucker, Orangen- Apfelsaft, Kaffee und Tee.. juhu haben uns Wurst bei der Tesco gekauft und mit zum Frühstück genommen..

    Top Lage. Tesco in der Nähe. Sehenswürdigkeiten 10 - 30 Minuten mit der Ubahn

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    4,2
    Lage wohl das einzig positive.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man wollte uns tatsächlich erst in ein Zimmer nur mit Mini-Dachluke in 3m Höhe, die auch nicht aufging, einquartieren. In dem Zimmer waren gefühlte 40 Grad. Das Zimmer tauschen war zum Glück kein Problem. Wir hatten dann zwar ein Fenster, aber die Sauberkeit ließ wirklich zu wünschen übrig. Bei der Deckenlampe im Bad musste man Angst haben, dass sie nicht runter kommt. Das Bad hat außerdem nach Abflüssen gestunken, den Fernseher vom Nachbar hat man so laut gehört, dass man keinen eigenen brauchte. Und der Staub lag Zentimeterdick auf den Schränken. Frühstück war ok. Standard... Personal sehr grimmig. Ich kann es definitiv nicht weiter empfehlen.

    Lage wohl das einzig positive.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    4,2
    Total veraltetes, renovierungsbedürftiges Haus, nicht zu empfehlen
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Winzige Zimmer rechts und links 30 cm, kein Schrank für Kleidung nur offenes Regal mit ein paar Kleiderbügel man muss praktisch aus dem "Koffer" leben und Platz für einen Koffer gibt's auch nicht. Schimmel in der Dusche und Decke, Duschkabine u. Fenster lässt sich nicht schließen, ganze Wasser läuft ins Zimmer. Waschbecken winzig klein. Fön aus der Steckdose gerissen, ansonsten keine Steckdose im Bad. Im gesamten Zimmer nur 1 Steckdose. Hier muss man sich auch die Haare föhnen. Heizung und Kühlschrank sehr laut, brummt die ganze Zeit. Zimmer sehr hellhörig U-Bahn nicht zu überhören. Der Frühstücksraum ist voll gestellt mit Tischen, kaum Platz zum laufen. Sehr einfaches Frühstück Butter, Marmelade eine Sorte Käse, Cornflakes, staubtrockene Eier, Kaffee, Tee, Milch, O-Saft. Kein Englisches Frühstück. Fazit: Total veraltetes, renovierungsbedürftiges Hotel, nicht zu empfehlen. Wir (Familie mit 2 Kindern über 18 Jahren) hatten 2 Zimmer für 5 Tage gebucht.

    Die Lage war gut, die tägliche Reinigung der Sanitäranlagen und der Zimmerservice (Betten machen)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    3,8
    Dreckiges Zimmer, eckelhafte Toiletten welche nicht...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckiges Zimmer, eckelhafte Toiletten welche nicht gereinigt wurden (Urin,Haare) sowie defekte Duschtür. Haben ein Zimmer bekommen, welches nicht gereinigt wurde. Nachdem wir an der Rezeption nach einem sauberen Zimmer gefragt haben wurde uns mitgeteilt, dass keines frei sei und das Zimmer auch nicht mehr gereinigt werden kann abends! Wenn wir nicht zufrieden wären, dann sollten wir das Hotel verlassen und woanders schlafen! Lage des Hotels super, was aber auch das einzige positive war! Nie wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    3,8
    Mieser Service, schlechter Schlaf!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im gesamten Untergeschoss waren die Geraeusche der Strom- und Heizungsversorgung sehr laut zu hoeren, dies drueckte sich durch ein monotones Summen aus, welches so laut war, dass auch Ohrstoepsel und Musik nicht halfen. An der Rezeption wollte man mich fuer dumm verkaufen, indem mir gesagt wurde, der Boiler wuerde nun an- und ausgeschaltet werden, was natuerlich nicht zur Minderung der Geraeusche beitrug. Andere Gaeste beschwerten sich ebenfalls ueber ihre Zimmer. Obwohl noch andere Zimmer verfuegbar waren, wurde mir gesagt, dass ein Wechsel leider nicht moeglich sei. Fazit: lieber 10£ mehr investieren und dafuer auch schlafen koennen!

    Die Lage ist, gut, der Rest leider nicht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    3,3
    Das Hotel ist leider nicht mal ein Stern Wert zumindest...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist leider nicht mal ein Stern Wert zumindest nicht in den Preis/ Leistungsverhältnis. Die Decken waren verschimmelt und die Zimmern an sich sind sehr Renovierungsbedürftig. Hinzu kommt, dass ein feuchter Geruch überall lag. Nicht zu empfehlen ...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    3,8
    Nie wieder in das Hotel, dann dich lieber ein sauberes Hostel..
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit, das Frühstück und die Austattungen waren echt Schlecht. Wir hatten Haare und Flecken auf dem Bett. Der Boden war dreckig. Das Badezimmer war nicht geputzt!! Und kaum Wassdruck. Der Abfluss des Waschbecken lief nicht richtig ab. Und unser Zimmer war super klein für zwei Personen. Es gab zum Frühstück nur Butterkäse, Eier die tot gekocht waren (grün das Eigelb) und Marmelade.

    Das es ziemlich Zentral lag

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    3,8
    Schrecklichster Aufenthalt für ein 3 Sterne Hotel.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Führstück war jämmerlich, es gab nur tostbrot mit käse und gekochtes Ei und Kornfklecks mit Milch. Wir bekamen ein Zimmer im Untergeschoss, das Zimmer war schmuztig und manche Materialien waren so alt dass man glaubte es würde zerfallen. Im Badezimmer gab es nicht mal eine anständige Dusche, dort gab es nur einen Duschkopf und mit einem Vorhang damit das Wasser nicht überall hinspritzt aber nach dem Duschen war der Bodem komplett mit Wasser bedeckt. Das Waschbäcken war so winzig dass meine Hand kaum rein passte. Nachts konnten wir uns nicht gud ausruhen und ausschlaffen weil laute geräusche aus der Badezimmer kam und Morgens waren die Dienstmädchen shon am staubsaugen und putzen.

    Das einzige positive and diesem Hotel war die gute Lage in London.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    7,5
    Für den Preis war das Hotel in Ordnung. Man kann eben nicht alles haben. :-)
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Bett war schrecklich. Die Matratze war dermaßen abgenutzt, dass die Feder herausragten. Wir mussten Handtücher darauf legen, damit sich die Feder nicht in die Rippen bohrten.

    Die Lage ist prima. Die U-Bahn Station Earl's Court ist gleich um die Ecke. Außerdem fährt regelmäßig ein Bus direkt ins Zentrum. Man kommt sehr einfach und schnell zu allen Sehenswürdigkeiten. Das Lebensmittelgeschäft M&S ist auch um die Ecke. Es gab kostenloses Internet. Man konnte nach dem Auschecken die Koffer im Hotel lassen. Die Rezeption hat 24 h auf. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    3,8
    Sehr, sehr enttäuschend.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal ist sehr unmotiviert und völlig uninteressiert am Gast, kümmert sich um kein Problem (z.B. der nicht funktionierende TV) und reagiert trotz mehrfache Nachfragen nicht auf Wünsche oder Anfragen, die sich auf den Aufenthalt beziehen.

    Bis auf die Lage kann ich hier leider nichts nennen - wirklich gar nichts!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    4,6
    Die Lage der Unterkunft war top, Duschen sollten keine Überschwemmungen beim Nachbarn auslösen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zimmer war sehr beengt und hellhörig; das Badezimmer stank sehr stark, ein Kaugummi klebte an der Wand, einer an einem Kästchen, Wasser rann in Strömen durch das eingeschaltete Deckenlicht hinunter in unser Badezimmer, nur weil der Nachbar über uns duschte! Sehr beängstigend!

    Die Lage war top, das Frühstück war lecker, die Handtücher wurden täglich gewechselt, Toilettpapier gab es ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    4,2
    Lage super, der Rest naja
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer klein, Zimmer 218 ist eine Katastrophe, Zimmer verwohnt, Frühstück:Eier, Marmelade, Butter Toast, Kaffee, Tee, Käse, Orangensaft, Apfelsaft

    Die Lage ist super

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    5,0
    ruhiges Zimmer;
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Kein Außenfenster, kein Stuhl, kein Schrank, kein Platz/Abstellfläche (sehr kleines Einzelzimmer mit 3 "Feldbetten"); im Bad Mangel an Handtuchhaltern und Kleiderhaken; sehr dreckige, fleckige und zu weiche Matratzen; zu enger, überfüllter und lauter Frühstücksraum.

    ruhiges Zimmer; gute Verkehrsanbindungen; lebendiges Viertel

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    5,8
    Zentrale gute Lage, aber eher Studentenunterkunft als Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war direkt unter dem Dach - winzig klein und heiss. Es war zweckmäßig, aber weder ansprechend, noch war das Bett bequem (Matratze eine Katastrophe!), das Bad war winzig, ohne Haken, Ablage, etc. Das hinzugebuchte Frühstück war das simpelste, das ich je in London bekommen habe und der Frühstücksraum ist eine Frechheit - dunkel, eng, viel zu klein.

    Die Lage ist hervorragend - um die Ecke ist die Metro und zahlreiche kleine Lokale, Pubs und Geschäfte.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    4,2
    Nichts
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechteste Buffet..was wir bisher sahen..nur Toast, Käse, Ei, Cornflakes, Milch Noch nie so ein kleines Hobbit Zimmer gesehen. Gut, dass wir schmale Personen mit nzr 2 kleinen Handgepäckskoffern waren. Bad überflutet nach Duschen.

    Nichts

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    3,3
    Hotel nicht empfehlenswert.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nur einer von 3 Mitarbeitern an der Rezeption war freundlich. Nach einer Nacht haben wir das Zimmer gewechselt, weil die Matratze völlig durchgelegen war und die Dusche sich nur unter vollem Krafteinsatz einschalten lies. Das zweite Zimmer war nicht wirklich besser. Die Matratze teilweise durchgelegen, aber völlig fleckig. Der Kühlschrank im Zimmer war sehr laut. Ein schmales Regal mit 50cm Breite für Kleidung. Im Badezimmer war etwas schwarzer Schimmel. Das Früstück war sehr dürftig bestückt. Toast, labrige Brötchen, eine Sorte Käse, ungekühlte Butter, 4 Sorten Marmelade, Corn-Flakes, Müsli, warme und kalte Milch und Filterkaffee.

    Nur 150m zur U-Bahn-Station. Auf der Earls-Court-Road sind einige gute Restaurants und Supermärkte vorhanden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    5,8
    Schade um die schöne Lage:(
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    In der Dusche roch es nach Schweiß von Vorgängern, Fliesenfugen schwarz und auch rot verfärbt, Dusche weder abnehmbar noch verstellbar, leider auch das Waschbecken wegen zu geringer Größe kaum zu gebrauchen. Obwohl das waschbecken so klein war, brachte man die bereits angesägte Tür nur mit Kraft auf. Heizungskörper nicht funktionsfähig und das bei kaltem Wetter! Laken und eine dünne Decke waren eindeutig zu wenig! Leider ließ das Zimmermädchen die Türe nicht immer richtig ins Schloss fallen - zweimal war sie offen, als wir am Abend wiederkamen! Kein WLAN. Kopfteile der Betten aus Plastik mit Schmutzspuren und Löchern.

    Die Lage (Frühstückscafe, U-Bahn), Aussicht auf Dächer des Bahnhofes

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    4,2
    Lage wäre super, hotel nicht zum empfehlen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal desinteressiert, unhöflich an der rezeption, zimmer sehr klein, mit feldbetten, kasten keine tür, fenster nicht verschließbar und sehr schmutzig, tresor nicht verankert, schmutzige überdecken, zimmer sehr laut, man hatte das gefühl, dass immer die türe offen steht, da ma jedes geräusch vom gang gehört hat. Im treppenhaus teilweise große löcher in den Teppichen...stolpergefahr. man findet sicher in dieser hotelklasse bessere hotels.

    Gute lage, 2 minuten zur undergroundstation. Geschäfte und restaurants sehr nahe und doch relativ ruhig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    5,4
    Anstrengend
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im Untergeschoss,Zimmer dunkel, laut knallende Türen nachts, Matratze durchgelegen, kein Kleiderschrank, kein Do-not-disturb-Schild, Frühstücksraum eng und laut, wenig Auswahl beim Essen, kein Wurstaufschnitt,kein Obst/Gemüse, alles eher lieblos und schlicht

    Personal nett Sehr zentrale Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    5,4
    zentralle Lage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer und Bad sehr alt und eng, kein richtiges Bett, Matratze ok, kaputte Fliesen, schmutzige Wände. Frühstück sehr sehr schlicht hatte nicht mal das Standard, es gab nur Marmelade und eine sorte Käse und kein Wurst.

    zentralle Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    6,7
    Besser als erwartet .
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas hellhörig

    Besser als erwartet . Für 2/3 Nächte völlig ok . Lage Nichtstun übertreffen . Für das Geld kann man kein 5Sterne Hotel erwarten . Personal könnte etwas mehr Freundlichkeit ausstrahlen .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    5,8
    Zentrale Mittelklasse Unterkunft
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal sehr freundlich...Zimmer etwas in die Jahre gekommen...Matrazen etwas durch...Preis Leistung dennoch ok.

    Super Lage alles was man braucht in der Nähe und mit der U-Bahn kommt man super überall hin.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    6,3
    Ein Loch ...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Fenster gehen nicht alle zum Garten raus. wenn man Pech hat schaut man auf die Strasse oder gegen eine Hauswand. Es sind keine Doppelbetten sondern nur zwei zusammen gestellte Einzelbetten. Das Frühstück befindet sich im Keller und kann sehr stickig werden wenn mal viel los ist. Fenster gibt es nur in einem Raum für 6 Personen, an Zweiertischen. Das Frühstück besteht aus Toastbrot, kleine mini Brötchen, gekochte Eier, Käse, Butter, Marmelade, 2 Sorten Müsli, O-Saft, Tee, Kaffee. Mies.

    Die Lage ist super da man schnell zu U-Bahn kommt. Aber ansonsten suche ich mir für das nächste mal ein anderes Hotel. Danke.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    4,6
    Zum Übernachten o.k., aber alles etwas schäbig.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Check-In war nicht sehr informativ und hilfreich. Leider erwartete uns ein ca. 10m2 großes Zimmer für 3 Personen, dass überhaupt nicht den Bildern entsprach. Die Fließen der Dusche waren dermaßen schief gefließt, dass das Duschwasser nicht abfließen konnte und das ganze Bad überschwemmt war. Auch zu bemängeln war, dass es als Bettdecken nur Lacken gab. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt für mich zu kalt. Es gab noch Wolldecken im Schrank - naja. Als letzten Punkt eine kleine Anmerkung zum Frühstück. Es gibt in Fülle Toastbrot und Käsescheiben. Ansonsten noch Eier, Butter, Marmelade und Flakes. Wer auf der Suche nach Wurst oder Obst ist, hat Pech.

    Die Lage des Hotels war insofern super, da es direkt an einer U-Bahn Station lag. Das Viertel insgesamt ist eine eher gute Lage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    5,8
    Die Lage war super - Tube Station 2 min entfernt, Supermarkt...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es sind Klappbetten. Eine Matratze war etwas durchgelegen. Bad zwar sauber, aber sehr abgenutzter Wasserhahn. Frühstück bestand lediglich aus Toastbrot, einer einzigen Käsesorte, Butter, Marmelade und gekochten Eiern.

    Die Lage war super - Tube Station 2 min entfernt, Supermarkt 1 min, schönes Viertel, tolle Möglichkeiten zum Essen gehen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    6,3
    Preiswert für London
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Heizung kaum regulierbar (dadurch sehr heiß im Zimmer) - Zimmer überall sehr stark verschimmelt - sehr kleiner Frühstücksraum

    - Lage - ausreichendes Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    4,6
    Lage gut, aber Buche nicht mehr in diesem Hotel.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sowas von verstaubt und nicht rein!!! Wir haben erstmal durchgewischt damit wir unsere Sachen im Zimmer iwie verstauen konnten... zum Glück hatten wir desinfizier Tücher dabei 🙄 also gute Lage und das Frühstück war auch gut, nur die Zimmer was ja eig ausschlaggebend ist im Hotel, war wirklich nicht weiter zu empfehlen!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    5,0
    Undergroundstation sehr nahe gelegen, Mueseen zu Fuß...
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Doppelzimmer war viel zu klein, Gepäck konnte nur auf dem Bett geöffnet werden, sonst kein Platz. Fenster ließen sich nicht öffnen, klaustrophobisch. Personal an der Rezeption extrem unfreundlich. Frühstücksräume ebenfalls zu dicht bestuhlt, viel Personal, wenig ansprechend. Essensauswahl sehr eingeschränkt, dafür aber reichlich...

    Undergroundstation sehr nahe gelegen, Mueseen zu Fuß erreichbar, Supermarkt ebenfalls nahe

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    7,1
    Ideales Hotel, wer in Metro-Nähe einen Platz zum Schlafen/Frühstück sucht. Kein Hotel zum Erholen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zimmer sind deutlich zu klein. Wenn man ein Zweibett-Zimmer bestellt, dann hat das Zimmer die Größe von zwei Betten; analoges gilt für Drei- und Einbett-Zimmer. Kein Tisch, kein Stuhl, man kann sich kaum drehen. Fazit: Zum bloßen Schlafen ausreichend, mehr nicht.

    Ideale Lage, gleich neben Tube-Eingang, Supermarkt an der Ecke, viele Gaststätten, recht ruhig (man kann mit offenem Fenster schlafen), anspruchsloses Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    4,6
    Zum Glück sind wir nicht wegen dem Hotel nach Loden gereist.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal unfreundlich kein Begrüssung schaut lieber auf den Pc oder auf den Boden, man fühlt sich nicht Willkommen. Schmutziges Zimmer, Schimmel und Spinnfäden. Schmutzige Wolldecken. Koffer musste unters Bett inkl. Kleidern, kein Stauraum weder für das eine noch das andere. Keine Ablage für Badzubehör. Überschwemmung im Bad wegen defekter Duschtrennwand. Bodenlappen musste jeden Tag separat bestellt werden. Frühstücksresten wurden vom Personal auf den Boden abgewischt.

    Die Lage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    3,8
    Gute Lage.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war dreckig. Bettwäsche war nicht sauber. Unfreundlich Personnel. Frühstuck absolut Katastrophe!!. Nie wieder.

    Gute Lage. Das Hotel liegt ganz nah an der U Bahn.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    6,3
    Kleines Zimmer in super Lage, für 2-3 Nächte ausreichend wenn mann keine großen Erwartungen hat
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab nur ein Leintuch als Bettdecke und eine Wolldecke mit Flecken zum drübergeben

    Gute Lage, die U-Bahn ist gleich ums Eck, Restaurants und kleine Geschäfte in der Nähe

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    4,2
    Für eine Nacht war es auszuhalten
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war dreckig. Die Einrichtung veraltet und Schimmel im Badezimmer. Zudem war das Personal nicht sehr freundlich, typisch britisch eben..

    Das Frühstück ist im Preis inbegriffen. Nichts Besonderes, aber besser als Nichts. Die Lage ist sehr zentral, nur wenige Gehminuten von der Underground, Shops, Cafés, Restaurants etc.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    7,1
    Dafür, dass wir hauptsächlich unterwegs waren war es vollkommen in Ordnung.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das internationale Frühstück besteht aus Weizen- und Vollkorntoast, sowie kleinen Sesambrötchen. Dazu gibt es Butter, vier verschiedene Sorten Marmelade und eine Sorte Käse. Zu trinken hat man die Auswahl zwischen O-Saft, Apfelsaft, Milch, Tee und Kaffee. Das fand ich insgesamt etwas dürftig. Zudem ist es sehr eng in den Frühstücksräumen.

    Die Lage ist gut. Gleich die Straße runter ist ein Supermarkt, es sind viele Essensmöglichkeiten in der Nähe vorhanden und 3 Minuten zu Fuß ist eine U-Bahn Station von der aus man super angebunden ist.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    7,1
    Preis-Leistung stimmt. Sauberkeit könnte besser sein
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab leider keine richtige Bettdecke sondern nur ein Bettlagen auf das man eine Wolldecke legt. Mit der Sauberkeit war ich nicht zufrieden. Auf dem Laken waren Flecken und auf den Wolldecken fremde Haare. Die Badtür war kaputt. Sauberkeit ist das Wichtigste und hier könnte man mit wenig Aufwand due Mängel beseitigen.

    Die Lage ist perfekt. Einkaufsmöglichkeiten sowie die U-Bahn Station gleich um die Ecke. Man ist mitten im Geschehen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    5,4
    Die Lage ist sehr zentral und ruhig!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig!Die Übrtdecke und der Schrank waren richtig ekelhaft. In der Nacht ging der Feuerarlam an. Der Mitarbeiter an der Rezeption hätte es von alleine nicht bemerkt- musste erst drauf aufmerksam gemacht werden (Nebengebäude). Frühstück ist wirklich einfach!

    Die Lage ist sehr zentral und ruhig! Mitarbeiter waren generell freundlich!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    5,8
    Die Lage direkt neben der U Bahn mit zahlreichen Pubs ist...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir reisen jedes Jahr im Januar nach London zum Fußball und sind jetzt schon einige Male in diesem Hotel abgestiegen. Es ist natürlich nicht das Ritz, aber der Zustand der Zimmer und Bäder wurde über die Jahre immer schlechter (schmutzige Tapeten, Schimmel, zugige Fenster). Man müsste mal etwas renovieren... Neuerdings kostet auch der wifi Zugang satte 10 Pfund.

    Die Lage direkt neben der U Bahn mit zahlreichen Pubs ist sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    6,3
    Die Lage ist Top.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen, ziemlich abgelebt. Gehört mal renoviert. Frühstücksraum ist sehr klein. Für 2 Tage aber o.k.

    Die Lage ist Top. Für 2 Tage vollkommen in der Ordnung

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    3,8
    Danke, aber "Nein danke"
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war inkl. Bad ca. 10qm klein, im Keller gelegen und hatte etliche Mängel. Der Putz war bereits an einigen Stellen abgefallen, die Wand an der das Bett bzw. die Matratze direkt dran lag, war total verschmutzt, sodass wir das Bett einige cm verschoben haben. Generell machte alles eher einen unhygienischen Eindruck, sodass wir die Kissen auch nur benutzt haben, indem wir i-ein Kleidungsstück drüber gelegt haben und das mitbringen von Hausschuhen können wir hier nur empfehlen. Das Badezimmer war auf den ersten Blick ein Grauß, viel zu klein, das WC wollte man möglichst nicht berühren, das Waschbecken viel zu klein, die Dusche hatte nur eine billige Art von einer Regendusche, jedoch keine separate Duschbrause, sodass man nicht "mal eben schnell" Haare waschen konnte..... Das Personal war teils freundlich und teils unhöflich, wir waren insgesamt 2 Tage (1 Nacht) im Hotel, am Ankuftstag war ein freundlicher Herr an der Rezeption, doch am Abreisetag hingegen ein sehr unmotivierter und unfreundlicher Herr.

    Zentral gelegen, nahe der U-Bahn

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    6,3
    London ist eine Reise immer Wert, jedoch nicht in diesem Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war sehr spartanisch. Keine Wurst. Kein Obst. Kein Tee (in England!!!). Gabel für Käse kam nach zwei Tagen. Wenn man etwas zu spät, oder zu früh zum Frühstück kam, bekam man nichts. Denke, es lag nicht am Personal, sondern an der Führung.

    Die Lage, aber dafür kann das Hotel wenig. Ich war dort, in diesem Stadtteil zum 5-ten Mal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    5,8
    Die Lage des Hotels ist super.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider sind die Zimmer sehr ringhörig. Die nahgelegene U-Bahnstation könnte man in der Nacht hören. Das Personal war nicht sehr freundlich. Leider gab es keine Früchte zum Frühstück, lediglich Toast, Müsli, hart gekochte Eier, Kaffee, Tee und Orangensaft.

    Die Lage des Hotels ist super. Mit der U-Bahn ist man schnell im Zentrum. In der nähe gibt's einige kleine Läden um Einkäufe zu erledigen. Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    4,6
    Miserabel, alt und verranzt!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    So gut wie alles, Ausstattung miserabel, Matratzen kaputt und dreckig, alte verranzte Möbel und Mini Mini Zimmer. Da passt grad mal ein kleiner Koffer rein.

    Die Lage ist gut, das Personal nett.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    6,3
    Das Personal war sehr freundlich und stets hilfsbereit.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war sehr mager bestückt und lieblos angerichtet. Die Zimmer waren sehr klein und entsprachen nicht einmal im Ansatz den Bildern des Hotels.

    Das Personal war sehr freundlich und stets hilfsbereit. Die Lage des Hotels war ebenfalls sehr gut. Die nächste U-Bahn-Station ist nicht einmal 5 Minuten entfernt und auch Einkaufsmöglichkeiten und Pubs sind in der nächsten Querstraße.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    3,8
    Sehr gute Verbindungen zu der öffentlichen Verkehrsmitteln,...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett ist nicht bequem. Frühstück hat sehr wenig Auswahl und schmeckt nicht so gut. Wasserkocher sowie Tassen im Zimmer sind nicht sauber.

    Sehr gute Verbindungen zu der öffentlichen Verkehrsmitteln, Restsurants&Bars sowie Supermärkte sind in der Nähe, ist sehr optimal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    3,8
    London wunderschön das Hotel aber nicht zu empfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind winzig klein, dreckig, die Fenster undicht. Das Frühstück war ein Reinfall und auf keinen Fall den bezahlten Preis wert. Die Decken in den Zimmern waren dreckig von Blut von Vormietern. Alles in allem kann ich dieses Hotel nicht guten Gewissens weiter empfehlen.

    Das Hotel hatte sehr zentrale Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    8,8
    Würden dieses Hotel sofort wieder buchen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    WLAN 10 Pfund Aufpreis pro Tag, doch Handy-Datenpaket von zu Hause auch war ausreichend; Zimmer relativ klein und nicht die neueste Ausstattung,

    Sauberes Zimmer und Bad, verkehrsgünstige Lage (2 U-Bahnlinien Earls Court) , kleine Lebensmittelgeschäfte + Mc Donald + Burger King in der direkten Nähe, Frühstück war gut aber nicht so vielfällig, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    3,3
    Bis auf die Lage zur Underground, ein absoluter Albtraum.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Als wir unser Zimmer betreten haben, wollten wir schon wieder raus. Als erstes sind uns Risse und Löcher in der Decke und den Wänden aufgefallen, gefolgt von kaputtem Boden. Der Spiegel im Badezimmer, das Licht über dem Spiegel und die Dusche waren rostig. Zudem war deutlich Schimmel an der Decke erkennbar. Das Doppelbett bestand aus zwei wackelig zusammengebauten Einzelbetten, deren Bettwäsche schmutzig und haarig war. Die Bettdecke bestand aus zwei Teppichen, die nicht anders aussahen. Als ich an der Rezeption nach einem frischen Teppich fragte und mich beschwerte, drückte man mir nur einen weiteren Teppich in die Hand. Im Zimmer sahen wir, dass auch dieser Teppich genau wie die beiden vorherigen aussah. Also landete dieser neben dem Bett auf dem Boden. Die Farbe am Fenster hinter dem Bett war teilweise schon abgeblättert und sehr unschön anzusehen. Einer von drei Wandleuchtern funktionierte überhaupt nicht, ein anderer hing nur noch halb an der Wand. Die Elektrokabel waren also freiliegend. Ein Wasserkocher inklusive Geschirr, Teebeutel, Kondensmilch und Instantkaffee standen im Zimmer zur Benutzung bereit - nett gemeint aber das Waschbecken ist so klein, dass sich der Wasserkocher nicht befüllen lässt und im Geschirr waren noch offensichtliche Spuren von der letzten Benutzung zu sehen. Das Frühstück war als "kontinental" bezeichnet. Wir dachten in England natürlich an ein englisches Frühstück. Zur Verfügung waren Toastbrot, Müsli, hartgekochte Eier, eine Sorte Käse, abgepackte Marmeladen und Butter, Orangensaft aus dem Tetrapack, Teewasser, Milch und Kaffee. Nicht gerade das, was man sich von einem kontinentalen, englischen Frühstück erhofft. Zu guter Letzt schwamm ein solches schwarzes Haar in der Milch, wie wir es nach jeder Zimmer"reinigung" und am ersten Tag auf unserer Bettwäsche vorgefunden hatte.

    Positiv an diesem Hotel ist nur die Lage, da sowohl eine Underground, als auch ein kleiner Supermarkt direkt um die Ecke sind.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    5,0
    Richtig gefallen hat mir nur der Concierge am Abend!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist eine Katastrophe , keine Auswahl nur Marmelade und eine Sorte Käse, die schon ziemlich angetrocknet aussah. Man saß im Keller ohne Fenster, direkt neben Kartons und Müllbeutel. Den Kaffee konnte man keinem Esel ins Ohr schütten und die Damen am Frühstück, waren nicht besonders freundlich. Das war eine glatte 6.

    Richtig gefallen hat mir nur der Concierge am Abend!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    3,3
    Einmal und nie wieder, auf keinen Fall buchen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unfreundliches Personal, Zimmer in katastrophalem Zustand (Risse in Tapete und Türen, Schimmel an der Wand,Zimmertür nicht abschließbar , Kühlschrank und Safe defekt , sehr schlechte Luft, ...). Als wir abends unser Zimmer beziehen wollten, bemerkten wir neben dem schlechten Zustand des Mobiliars einen riesigen Schimmelfleck in einer Ecke des Zimmers ( von der Decke bis zum Boden). Als wir dies beanstandeten wurde uns nicht geglaubt, nachdem wir dem Personal dann Fotos zeigten wurde uns ohne irgendeine Entschuldigung oder ähnliches nach mehrmaligem Bitten dann ein anderes Zimmer gegeben. In diesem war kein Schimmel und auch das Mobiliar war in keinem allzu schlechten Zustand. Dennoch war auch hier schlechte Luft, eine Tür die nicht abschließbar war und wie in dem anderen Zimmer auch waren sowohl Kühlschrank als auch Safe defekt. Das Zimmer war nun für den Preis immer noch unterdurchschnittlich, aber geradeso noch akzeptabel. Als Decken waren übrigens nur zwei dünne Fleecedecken vorhanden, weswegen man zwei Möglichkeiten hatte : 1. Die Nacht über frieren 2. Die Heizung voll aufdrehen, was die Luft aber unaushaltbar stickig machte Als wir am nächsten Mittag unsere Einkäufe auf unser Zimmer bringen und kurz Verschnaufen wollten, mussten wir feststellen,dass unser Zimmer leer war, unsere ganzen Sachen waren verschwunden. Erst nachdem wir uns massiv an der Rezeption beschwerten wurde zugegeben dass es sich um einen Fehler in ihrem System handelte, da vergessen wurde uns in unser neues Zimmer umzubuchen. Verloren gegangen ist hierbei Gott sei Dank auch nichts. Abschließend würden wir dieses Hotel auf keinen Fall empfehlen, da es einfach vom Preis-Leistungs-Verhältnis her katastrophal ist. Die 3 Sterne, mit denen dieses Hotel bewertet ist, können wir uns nicht erklären. Die Lage ist sehr gut, dennoch war dieses Hotel, obwohl wir eigentlich nur zum Schlafen hier waren, kaum aushaltbar.

    Die Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    6,3
    Trotz des netten Empfangteams und der hervorragenden Lage würden wir nicht noch einmal buchen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nicht sauberes Zimmer/Badezimmer, keine ansprechende und adäquate Ausstattung, Frühstück wird Punkt 9.30 abgeräumt obwohl noch viele Gäste am Tisch sitzen

    Nette und hilfsbereite Servicemitarbeiter am Empfang, tolle Lage, prompter und unkomplizierter Wechsel des Zimmers

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    5,4
    Nur im Notfall
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer im Hotel sind sehr klein, alles ist alt, im Keller Schimmel an der Wand, keine Ablagemöglichkeit im Bad, das Frühstück im Kellerflur und sehr spartanisch. Wände dünn.

    Die Lage zur Tube ist gut. Das Personal war nett. Haus von außen sehr schön.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    3,3
    Gute Lage, furchtbares und dreckiges Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück bestand lediglich aus einem Block Käse, den sich alle Gäste teilten. Das Zimmer war klein, mit Schimmel und die Fenster schlossen nicht richtig. Das Personal ist sehr unfreundlich.

    Die Lage ist gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    4,6
    Nur für Aufenthalt von 1 bis 2 Nächten geeignet
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war "Basic", nur Toast, Käse, Müsli, kein Obst; Wlan war kostenpflichtig 10 Pfund!!!

    zentrale Lage, U-Bahn Earl's Court ums Eck, ideal für Stadtbesichtigung; Anfahrt zum Bahnhof St. Pancras und Anfahrt zum Flughafen Gatwick oder Heathrow ideal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    3,3
    Jede Jugendherberge wäre besser aufgestellt als dieses Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum 1. die Begrüßung im Hotel ... Service war gleich Null ... zum 2. stießen wir an statt von offenen Fluren .. wie auf den Bildern im Netz auf enge muffige nach Toilette richende enge "Gänge" ... 2. ein muffiges enges nicht der Absprache und den Fotos entsprechendes Zimmer 3. Betten die wacklig mit je einer Matratze ausgestattet waren, welche diese Bezeichnung nicht verdient haben 4. keine Bettbezüge um eine dort im schrankähnlichem offenen Bretterverschlag gelagerten für jedes Bett eine Decke beziehen zu können 5. wie gesagt Bett fiel fast auseinander 6. das Bad von der Größe der Ausstattung eine Katastrophe... ich habe mich für dieses Zimmer meiner Partnerin gegenüber geschämt... wir wollten London erkunden und am Abend glücklich zufrieden kuschelnd in einem Bett einschlafen ... meine Partnerin hat mir aber stattdessen die ganze Nacht vorgehalten wo wir gelandet sind 7. über das Frühstück in einem ungemütlichen ohne Fenster ausgestatteten Kellerraum kann ich nur folgendes sagen ... Toast dicke Käse Scheiben .. bisschen Müsli Butter und ehrlich so etwas von einem nichtschmeckenden Kaffee .. "Hotelgäste, welche im Nachtgewand auf Socken neben uns Platz nahmen ... meine Partnerin fasste mich am Kragen und schleifte mich ins nächste Kaffe wo wir erstmal Frühstückten 8. nach dem Frühstück trafen wir vor dem Hotel auf 2 englische Familien, welche schimpfend das Hotel verließen und genau die gleichen Argumente vertraten und auch trotzdem sie wie wir einen längeren Zeitraum in diesem Hotel gebucht hatten vorzeitig ausschleckten.

    Mir hat nur eins gefallen, dass ich mich schnell noch am Samstag morgen den 25.11.2017 über euer Portal um eine neue Unterkunft für die zweite Nacht erfolgreich bemüht hatte, um meiner Partnerin eine zweite Nacht in diesem Oxforthotel zu ersparen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    3,8
    oxford hotel NIE WIEDER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das zimmer war eine frechheit,eine besenkammer. keine möglichkeit seine sachen unterzu bringen. das bad,nur für schlanke leute super klein !!!!! badutensilien konnten nicht untergebracht werden.!!!!

    wir waren das zweite mal da ,aber diesmal auch das letzte mal.!!!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    4,6
    Die Lage ist genial !
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war ne Katastrophe! Nur verfaulte Wier mit Konfi u Toast... mehr nicht!!!??? Die Matratzen viel zu weich. Ich bin super sportlich u dennoch hatte ich enorme Rückenschmerzen.

    Die Lage ist genial !!!! Direkt brim Earls Court

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    5,0
    London ein Traum, das Hotel ein Graus.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das angepriesene kontinentale Frühstück war sehr enttäuschend,es gab eigentlich nur Toast mit Käse und Marmelade. Das Zimmer war klein, die Betten dreckig und auch das Bad war nicht sehr sauber. Es gibt zudem keine Bettdecken, ich würde es als Tischdecke bezeichnen. Alles in allem waren wir für so viel Geld sehr enttäuscht für das, was uns geboten wurde...

    Das Personal an der Rezeption war freundlich, die Lage in der Nähe der Underground Station sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    5,0
    In jeder Hinsicht billig - aber gute Lage!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad, keine Abstellmöglichkeit, Waschbecken viel zu klein, keine Kleiderhaken im Zimmer; das Frühstück, ein viel zu kleiner Frühstücksraum (der zweite diente gleichzeitig als Lagerraum), neben Toast gab es nur Käse und Marmelade (okey, die Eier nicht zu vergessen), Kaffee, Milch und Saft.... Ärgerlich war, dass das Zimmer eigentlich gar nicht sauber gemacht wurde. Frische Handtücher, ja - aber nur 1 kleines, 2 große, das war's. Die Portionen Instantkaffee wurden nicht nachgefüllt, daher nur am ersten Tag Kaffee im Zimmer, sonst nicht. Die Betten wurden nicht gemacht usw. usw.

    Die Lage, Nähe zur U-BAHN

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    3,8
    Die Lage war Top!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Unterkunft war sehr klein und es waren nur Einzelbetten drin. Obwohl wir ein Zimmer mit 1 Doppelbett gebucht hatten wurden uns die Better zusammengestellt und das 3. versperrte uns den Durchgang ins Badezimmer. Die Bettdecken waren stark verschmutzt und wurden nicht ausgetauscht. Die Bilder welche wir von dieser Unterkunft gesehen haben entsprachen nicht dem, was wir dort aufgefunden haben in unserem Zimmer.

    Die Lage war Top! Wenige Gehminuten bis zur nächsten U-Bahn Station. Ebenfalls hat es gleich neben dem Hotel tolle Supermärkte und Restaurants falls man am späten Abend ankommt und trotzdem noch lecker Essen gehen möchte nicht all zu weit weg von der Unterkunft

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    3,8
    Auch wenn ihr Geld sparen wollt, Bucht nicht dieses Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotelzimmer: nicht sauber. Schimmel im Badezimmer. Es stank durchgehend. Die Betten hatten Flecken und waren sehr veraltet. Die Fernbedienung des Fernsehers funktionierte nicht und das Klopapier war auch dreckig mit Flecken. Zudem: liebloses Frühstück. Nur Toastbrot, Sandwich-Käse und nichtidentifizierbare Marmeladensorten, dazu salzig-geschmolzene Butter. WLAN Preise sind überteuert und generell Stimmt das Preis-Leistungsverhältnis gar nicht.

    Lage ist Top! Nur wenige Meter zur U-Bahn Station Earl‘s Court entfernt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    5,0
    Es gibt wesentliche bessere Hotels, für das gleiche Geld
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Ein dunkles Zimmer ohne tageslicht, das einzige Fenster ging in den innenhof. - Das Bad war so klein das man platzangst bekommen hat.

    Die nähe zur U-Bahn bzw. Stadtmitte

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    5,8
    Perfekte Lage des Hotels
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es besteht dringender Renovierungsbedarf. Aber wer in London für ca. 75 €/Nacht für ein DZ + Frühstück zahlt, muss bereit sein, Abstriche zu machen. Nochmal buchen würden wir dieses Hotel allerdings nicht.......

    Lage optimal, Frühstück für den Gesamtpreis völlig ausreichend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    3,3
    Die Lage war gut
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Von 4 Nächten ging 3 Nächte die Heizung nicht und haben sehr gefroren !! Es war sehr klein und schmutzig !! Erst in der letzten Nacht funktionierte die Heizung einigermassen .

    Die Lage war gut

    Übernachtet am November 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: