Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Best Western Palm Hotel 4 Sterne

64-76 Hendon Way, London, NW2 2NL, Großbritannien

Nr. 555 von 977 Hotels in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1905 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    7,1

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir waren schon zum 2.Mal in diesem Haus für gelegentliche London-Besuche. Hotel ist preiswert, Austattung in Ordnung. Service des Hauses haben wir nicht in Anspruch genommen, weil uns das Frühstück (wie in anderen Hotels und für unseren Anspruch) zu teuer ist. Für alle anderen Mahlzeiten wollen wir die vielen Möglichkeiten in der Stadt nutzen. Wir schlafen hier nur. Positiv ist die kostenlose Parkmöglichkeit direkt am Hotel. Zur U-Bahn 10 und Bus 2 Minuten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das war kein 4 Sterne Hotel sonder auch keine Jugendherberge.das Zimmer und Badezimmer war Schimmel auf die Wänden und Decke. Ganz schlechte Luft wie Feuchtigkeit. Badetücher waren richtig schlechte Qualität Und alt Abfluss war nich im ordnung Das Badezimmer war nicht eingerichtet für 3 Bett Zimmer. Normalerweise sollte man da bezahlen aber vor 2 Monate die haben von unserem Kredit abgebucht. Die Möbel und die Einrichtungen war richtig alt und kaput mit Schmutz und Fleck . Die ganze Hotel und Flur und alles mit Spinnennetz und schlechte Schimmel und Feuchtigkeit Geruch. Fast alle Gäste husten und mein Sohn auch hatte schlechte Lunge und husten bekommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist nicht so optimal, aber man kann direkt in den Bus umsteigen und bis zur U-Bahn fahren. Da es bei uns ein Buchungsproblem mit dem Frühstück gab, mussten wir dafür für drei Personen 155£ bezahlen, was es sicher nicht wert war.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Müll und Staub (schon bei Ankunft) wurden trotz täglicher Zimmerreiningung nicht entfernt siehe Bilder Das Frühstück für ca 13£ ist nicht zu empfehlen, sehr harte Brötchen, wenig Aufschnitt und der Restaurantbesuch im Hotel war ok, das Essen nur lauwarm

    Das Zimmer war ok, das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels an einer stark befahren, sechsspurigen Straße ist grausam. Schlimmer wie an einer Autobahn, rund um die Uhr stark befahren, Tempolimit ca 70 km. Waren zwei Nächte in der Woche da. Keine Möglichkeit mit dem Hund zu gehen bzw weit weg. Klimaanlage surrt sehr laut, also kein Alternative zum geöffnetem Fenster. Personal hat sich für die Strasse entschuldigt.

    Zimmer waren sauber und gepflegt. Personal freundlich. Parkplatz umsonst. Anfahrt unkompliziert, Busanbindung sehr gut und preisgünstig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Frühstück hätte etwas umfangreicher sein können (z. Bsp. die letzten Tage gab es keine Margarine mehr)

    großräumiges Zimmer, freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stadtautobahn direkt vor der Tür stört auch den härtesten Großstädter beim Schlafen Zimmer sahen im Internet viel größer aus (was den Preis rechtfertigen würde) aber als wir angekommen sind war kaum Platz zum laufen in dem 5 Quadratmeter Zimmerchen

    Bad ist super modern ausgestattet, Bus fährt direkt vor der Tür bis ins Zentrum Hotel stellt ein Handy zur Verfügung, mit unbegrenzt datenvolumen, welches kostenfrei ist!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war leider nicht so gut. Häufig waren einzelne Sachen leer und man musste das Personal nach Nachschub fragen. An sich war die Auswahl auch nicht sehr groß. Alles in allem ist man aber satt geworden.

    Besonders gut war die Freundlichkeit des Personals. Sei es an der Rezeption, abends an der Bar oder morgens beim Frühstück, man hat uns stets weiter geholfen. Das Zimmer war (wie von mir gewünscht) im Erdgeschoss und nach hinten raus, da vor dem Haus eine laute, sechsspurige Straße ist. Das Abendessen im Hotel war sehr lecker. Ich kann die Penne mit Spinat und Parmesansahnesoße empfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war die Dusche/ Badewanne sehr schwer zu bedienen (Halterung des Duschkopfs war defekt- Warmwasser war kaum variierbar- und kleinere Auffälligkeiten).

    Das Preis- Leistungs- Verhältnis ist unschlagbar für London. Sehr zu empfehlen für einen Kurztripp nach London.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer sind sehr klein mit wenig Staumöglichkeiten. In der Nähe gibt es keine akzeptierbaren Restaurants. 20 Minütiger Spaziergang nach West-Heampstead(sehr zu empfehlen). Ebenfalls 20 Minuten Fuss weg zur UBahn Richtung London (40 Minuten).

    Das Hotel entspricht einem 3 Sterne Standard. Die Zimmer nach hinten heraus sind ruhig, trotz der Lage an einer sehr belebten Strasse. Kostenfreie Parkplätze an der Unterkunft. Frühstück ist völlig ausreichend. Personal gibt sich Mühe.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Bad war das kleinste, was ich je gesehen haben. Zum Abtrocknen nach dem duschen musste man auf den Flur. "Ruhiges" Zimmer zum Hof war das Lauteste im ganzen Hotel wg. der Klimaentlüftung auf dem Hof

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war nicht so, wie ich es gewohnt bin, allerdings war ich in England noch nie im Hotel.

    Das Zimmer und Bad waren sauber und ansprechend eingerichtet. Das Hotel liegt direkt an der Stadtautobahn und es war sehr laut, obwohl wir unter dem Dach gewohnt haben. Weiterhin ist Bebauung der Umgebung ziemlich trostlos. Viele der umliegenden Gebäude waren unbewohnbare Ruinen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anfrage nach benachbarten Zimmern für die Familie wurde zunächst nicht erfüllt. 2. bereitgestelltes Zimmer unter dem Dach erfüllte auch die Erwartungen nicht (mehrere Klimaanlagen vor dem Fenster). Tausch in ein benachbartes Zimmer zu unserem ersten Zimmer wurde auf Rückfrage dann ganz rasch bewerkstelligt.

    Keine Teilnahme am Frühstück, Zimmer wirklich großzügig, Verkehrsanbindung akzeptabel, aber nicht zentrumsnah (Empfehlung Taxi), Betten sehr bequem

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze roch stark modrig, keine Lüftung im zimmer und eine defekte Lüftung im Badezimmer. Zimmer nach hinten war ruhig aber nach vorn zur Straße war es laut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel liegt direkt an einer 6 spurigen Autobahn- und das Haus ist schon älter, daher knarren auch bei jedem Schritt die Dielen, die Wände sind sehr dünn und diese ganzen Geräusche verkürzen die sonst ruhige Nacht erheblich, wenn Gäste spät anreisen oder früh abreisen. Duschablauf war verstopft und es gibt nicht einen deutschprachigen Fernsehsender, Frühstücksraum war am 2. Tag etwas zu klein für die vielen Gäste.

    Frühstück Tag 1 sehr gut, Tag 2 war das Hotel etwas überfordert, für englische Verhältnisse aber immer noch mehr als akzeptabel, Zimmergröße ausreichend, Klimaanlage funktionierte, unbedingt Zimmer nach hinten buchen, der Straßenlärm ist sonst schon sehr störend. Handtuchwechsel täglich, Sauberkeit war ok.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war eher spartanisch. Toast musste extra bestellt werden, es gab keine Marmeladen und der Kaffee war nicht genießbar. Das Zimmer hat muffig gerochen und der Straßenlärm hat in der Nacht gestört - Schnellstrasse nicht nur mit PKW und LKW sondern auch mit Polizei/Ambulance Sirenen .

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir hatten uns beim Einchecken für Bar Zahlung entschieden, was auch OK war. Eine Quittung bekam ich aber erst nach Aufforderung. Die Betten bzw. die Matratzen gehören erneuert. Die Sprungfedern konnte man spüren wenn man sich gedreht hat. Komischer Weise hab ich trotzdem schon schlechter geschlafen. Die Dusche / Bad - wurde zwar auch positiv bewertet, hat aber auch Minus Punkte. Wer schon mal Langstrecke mit Condor geflogen ist, kann sich vorstellen, wie konzentriert man sich mit 1,90 m in der Duschkabine bewegen muß, weil kein Platz ist. Abstellmöglichkeiten sind sehr spärlich und auf Grund der Raumgröße können die nassen Handtücher kaum getrocknet werden. Deshalb - jeden Tag neue, was uns auch sehr recht war. Beim Frühstück dauerte es regelmäßig länger, bis z.B. Rührei, Brot oder sonst etwas nachgelegt wurde. Dies lag nicht an zu wenig Personal sondern, an dessen Unaufmerksamkeit. Befüllte Salzstreuer mußten allmorgendlich von anderen Tischen "zusammengeklaut" werden. ****Vier Sterne Hotel ? - vielleicht wegen des Fitness Bereichs? Die Bar: Kalt und ungemütlich. Es ist ein Zapfhahn für Guinness vorhanden, wenn man allerdings bestellt, wird einem eine Dose angeboten. Lieber ca. 12 Min zu Fuß (über die Fußgängerbrücke) in den nächsten Pub ( " Lambo " ) um dort zu zivilen Preisen etwas zu trinken bzw. zu essen. "Italienische Küche wie in Italien - Garantiert !" Fotos sind alle von dort !

    Als wir das Hotel erreichten, konnten wir beruhigt feststellen, daß noch ausreichend Parkplatz vor dem Gebäude vorhanden war. Das Einchecken verlief zügig und per Aufzug waren die Koffer (Gepäck für drei Personen und 4 Tage) auch kein Problem. Zimmer im 2. Stock. Wir hatten ein Dreibett Zimmer von ausreichender Größe und zwar nach hinten ´raus - sehr ruhig. Ich vermute, daß das wichtig ist, da nämlich vor dem Hotel eine starkbefahrene Hauptstraße liegt !! Das Zimmer war bis in den letzten Winkel sehr sauber, was auch für die Schubladen gilt, die oft vernachlässigt werden, was unangenehm ist, möchte man dort seine Unterwäche lagern. Das Frühstück war absolut ausreichend mit Full English Breakfast, viel kleinem und leckerem Gebäck, Obst, Marmeladen, Pflaumen, Waffeln etc. Besonders den Kaffee muß man loben - keine undeffinierbare Plörre, nein - es ist ein starker und heißer Kaffee. Dusche war modern und der Thermostat funktionierte perfekt - nicht selbstverständlich. Handtücher gab es täglich neu und das Badehandtuch war in einer Dimension, daß auch sehr große Menschen trocken werden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmereinrichtung verkommen. Fenster nicht geputzt und das Hotel liegt sehr ungünstig an einer Hauptstraße. Zudem keine Schalldämmung.

    Das Bett war bequem und wir hatten ein schönes Badezimmer.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück kann ich ganz und gar nicht empfehlen, es gab nur ganz fettes bacon aber dazu gar kein brot!! Als die crossant leer waren haben sie nichts mehr aufgefüllt obwohl es noch früh genug war. Das Personal war sehr unfreundlich. Wir sind in unsere Zimmer gegangen und 2 Tassen waren benutzt. Habe es reklamiert und sie haben uns unterstellt, wir wären es gewesen!! Außerdem ist die Unterkunft in Zone 3,d.h. für diese zone muss man mehr für Tikets bzw. Für die Oystercard zahlen, wenn man in die Londoner Stadt möchte ! Also absolut nicht zu empfehlen!!!

    Das design der Zimmer

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer nach vorn zur Straße sehr laut, das Hotel ist sehr dunkel, mit Teppich ausgestattet und richt sehr unangenehm, die Fahrt in die Stadt dauert ca eine halbe Stunde. Man sollte sich ein Hotel in der Stadt suchen um die Fahrtkosten zu sparen, lieber ein paar Euro mehr ausgeben und in der Stadt ein Hotel buchen

    Frühstück ok, Personal sehr freundlich

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    der ca 5 minütige Fussweg zur Bushaltestelle.

    Die Zimmer waren Top gepflegt. Fitness Sauna und in der Lobby hat uns keiner gestört obwohl wir eigene Getränke dabei hatten.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksangebot war für ein 4* Hotel mangelhaft. Außerdem fand am Freitag eine Familienfeier statt. Die Musik war bis 24 Uhr sehr laut. Wir konnten nicht schlafen. Am Samstag fanden gleich zwei Familienfeiern im Hotel statt. Die Musik, die Bässe, waren so unangenehm, das der Körper zitterte! So was habe ich noch nicht erlebt. Bis 24 Uhr war nicht an Schlaf zu denken. Im Hotel befand sich auch keine Info zu den Feierlichkeiten, sonst wären erst gg. 24 Uhr ins Hotel zurück gekommen!!!!!!!!

    Die Ausstattung des Hotels und der Zimmer. Wir bekamen sehr schnell ein Zimmer im hinteren Teil des Hotels am Parkplatz.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Anreise zur Stadtmitte mit Bus und U-Bahn, etwas umständlich.

    Sehr freundliches Personal. Alles sehr gut. Zimmer geräumig, Bad sauber und gut ausgestattet.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fand eine große Party(Hochzeit) im Hotel mit extrem lauter Musik statt, wir konnten bis um 0:00 Uhr jedes Wort verstehen. Wir haben mehrfach in der Rezeption angerufen und waren auch an der Rezeption und haben uns beschwert. Es wurde nichts unternommen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten ein 3 Bett Zimmer im 2.Stock. Es kam kein Wasser aus der Dusche. Nach langem Warten kam ausschließlich wenig kaltes Wasser. Duschen unmöglich. Eine Beschwerde wurde durch das Personal mit einem kostenlosen Frühstück kompensiert. Am Abend wurde uns ein größeres 3 Bett Zimmer im ersten Stock gegeben, das unseren Ansprüchen völlig genügte. Die Lage des Hotels könnte besser sein. Der Bus fährt an Sonntagen zu selten. Aber alles in allem ein zu empfehlendes Hotel.

    Die Ausstattung des 3 Bett Zimmers ist gut. Ein Fön fehlt leider. Angenehm ist ein Mini Kühlschrank und eine Möglichkeit, sich Kaffee und Tee zuzubereiten. Sehr freundliches Personal. Selbst nach Mitternacht wurde an der Bar noch ein Wunsch erfüllt.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war leider nicht gut.

    Das Personal war sehr nett. Sehr gute Anbindung, die nächste U-Bahn (Golders Green) war zu Fuß in etwa 15 Minuten zu erreichen. Von dort geht die Northernline direkt bis zur London Bridge oder Waterloo. Unser Zimmer lag zum Hof und war angenehm ruhig. Die Zimmer nach vorne dürften dies allerdings nicht sein, da die angrenzende Straße stark befahren ist.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    In London ist ein Parkplatz für Selbstfahrer ein muss. Hat gut geklappt, könnte aber bei später Anreise eng werden. Frühstück spitze, hatten bei Ankunft dazu gebucht. Underground ca.20min Fußweg zur Station Golders Green. Bus geht auch-> Fahrkarte am Vortag kaufen- Travelcard war für uns top. Zimmer absolut ruhig, Hotelrückseite. Für einem nächsten Trip-> schon gebucht. Anreise von Süden westlich über M25; östlich führt durch London. Moutfreie Zeit in der City beachten -> kürzester Weg-> mindestens 2h Fahrzeit!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplatz verfügt nur über 17 Stellplätze! (bei einem Hotel mit 100 Zimmer). Wir hatten ein drei-Bett Zimmer zur Seite auf den Parkplatz, daher einigermassen ruhig. Keine Nachtischlampe am 3. Bett. Sehr kleines Fenster. Matrazen sehr schlecht. Mann spürt die Bettfedern. Badezimmer mini, Waschbecken in der Ecke , genügt eben mal so zum Zähnewaschen. Frühstück viel zu teuer wenn man kein englisches Frühstück mag. Auswahl sehr gering und eine halbe Stunde vor Schluss wird nicht mehr aufgefüllt. Frühstücksraum ohne Fenster mit etwas gedämpften Licht, daher sehr unangenehm um den Tag zu starten. Als Entschädigung für all die Mängel gab es 3 Cola.

    Nichts!! Wir sind mit dem Taxi zur Tower Bridge. Einfache Fahrt 27 engl.Pfund. Mann kann allerdings ja auch Bus/U-Bahn fahren.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat das Bad nicht so wirklich gepunktet.Es war zu klein und die Fugen und Duschkabine wiesen unschöne Nutzungsspuren auf, welche sich aber nicht durch normale Reinigung beheben lassen,sondern nur durch Sanierung.

    Man konnte auch nur das kontinentale Frühstück wählen,welches etwas preisgünstiger war als das full englisch breakfast.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Coktailbar war sehr kalt und eher unpersönlich.

    Bett war super ,das Frühstück ebenfalls und sehr gute Parkplätze Die Undergroundbahn war leicht in 20 min zu erreichen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück könnte etwas variabler ausfallen, Brötchen und nicht nur verpackte Marmeladen wären schön gewesen. Zimmer 23 hatte keine gute Matratze mehr.

    Geräumiges Zimmer, sauber und ruhig. Snack in der Bar am späten Abend (Hamburger) war wirklich lecker. Indoor-Pool mit Dampfsauna und Sauna sind aus 2014 und in gutem Zustand - haben wir gerne genutzt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es stank in dem Zimmer ekelhaft. Der Teppich war alt. Die Party im Hotel war sehr laut.

    Personal sehr hilfsbereit und freundlich. Das Zimmer war gut gereinigt. (Siehe Bemerkung) Das Dreibettzimmer war ok. Die Lage zur U-Bahn und der Preis waren gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Betten sind total durchgelegen. Man hat die Spiralen der Matratze im Rücken. Bad super eng. Sehr laute Lüftung. Teppich extrem abgenutzt und dreckig. Stark renovierungsbedürftig. Restaurantpersonal sehr unaufmerksam.

    Für London in der Preiskathegorie wohl akzeptabel. Buslinie vor der Tür.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das erste Zimmer was wir bekommen hatte (da wir vor 14 Uhr einchecken wollten) war Room 208 - absolute Katastrophe ... Die Zimmer zur Straße sind nicht auszuhalten. Viel zu Laut und das Zimmer für 2 Leute viel zu klein! Auf NETTE (!!) Nachfrage wurde uns aber mit etwas Wartezeit ein neues Zimmer zugeteilt. Ich betone das "nette" so, weil es ja viel zu viele deutsche gibt, die gleich wie so ne Furie losprustern und sich aufregen... unnötig sowas! Wie man in den Wald ruft so schallt es auch heraus ;-) Was allerdings überhaupt gar nicht ging waren die Feierlichkeiten (Hochzeiten !?) sowohl am Samstag als auch am Sonntag Abend. Der Veranstaltungsraum befindet sich unmittelbar unter den Zimmern. Es war so laut, das der Boden vibriert hat und man jedes einzelne gesprochene Wort von unten durch die Lautsprecher hören konnte. Auch auf die nette (!!!) Nachfrage, dass man jedem die Party gönnt aber selber ja schlafen möchte, gab es lediglich die flapsige Aussage, dass es um 00 Uhr zu ende sei. Kein "Sorry", keine "Entschädigung" kein gar nichts - das fand ich dann doch echt sehr schade... ! Auch wurde man in dem Hotel beim rein- und rausgehen leider nie begrüßt und verabschiedet... Wir haben bewusst auf das Frühstück (da es viel zu teuer war) verzichtet. Morgens dann einen Kaffee zu bekommen gestaltete sich jeden Morgen äußerst spannend und interessant - das Personal war mit einem einfachen "Coffee to go" überfordert. Wo ebenfalls dringend abzuraten ist, ist der Besuch des Restaurants.... Bis auf den einigermaßen guten Geschmack, fand ich die Preise für "fertiges trockenes Brot" doch echt krass... Das man danach starke Magenkrämpfe bekommt und ne halbe Stunde auf dem Klo sitzt wird wohl auch nicht von ungefähr gekommen sein...

    Ich verstehe die Leute hier nicht, die sich über die Verbindung und Anbindung beschweren - verstehe auf der anderen Seite aber auch das Hotel nicht, wieso nicht einfach eine saubere Wegerklärung abgegeben wird. Man sollte sich natürlich VOR seinem London Aufenthalt eine Oyster- oder Travelcard besorgen, mit der man Bus und Bahn fahren kann - anders kommt man in London doch gar nicht vom Fleck. Um in die Stadt zu kommen: Aus dem Hotel raus. Mit Blick auf den Hendon-High Way geht ihr LINKS, die erste Straße die Links reingeht (unter dieser Brücke her) rein und nach etwa 200 Meter ist die Haltestelle "Lyndale Avenue", diese bringt euch alle 5-10 Minuten über die Linie 260, 245 und auch 460 zur Tube "Golders Green Station" von dort aus die Northern Line nehmen und diese führt euch direkt zu allen tollen Dingen und Stationen in London. Fahrzeit mit Bus und Bahn zur Haltestelle "Camden Town" z.B: 20 Minuten.... Also alles easy und machbar. Daher GUTE ANBINDUNG an das Verkehrsnetz von diesem Hotel aus. Das Zimmer (Room 137) war sehr geräumig, groß und angenehm. Es war tagtäglich sehr sauber (Super freundlicher Service). Selbst ein kleiner Minikühlschrank war verfügbar. Alles in Allem ein wunderbarer Aufenthalt - bis auf die nun folgenden negativen Punkte.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad hat etwas stark gebrochen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fahrstuhl fuhr seit Sonntag nicht

    Zimmer Frühstück und Dinner

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Direkt an einer großen Straße.

    Liegt direkt an einer sehr lauten Straße.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war nicht unbedingt sauber und gepflegt.

    Zimmer war schön groß und gemütlicher bett.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit, Lage,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Beanstandungen

    Alles

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Bad

    Lage, direkt an der Bushaltestelle Gut ausgestattete Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Bett hat man die Federn gespürrt.

    Frühstück war gut und umfangreich

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist super! Betten sind sehr bequem

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr dunkel

    Super nettes hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ganz schlechte Lage, da sehr weit außerhalb vom Zentrum.

    Freundliches Personal, schönes Badezimmer.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    gab wenig zum aussetzen, ausser das Zimmer liegt auf Hauptstraße, dann ist es bestimmt laut

    Lage, gute Verbindung zum Zentrum

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sanitäreinrichtung alt, sehr laut

    Sauberkeit

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Straßenlärm, Fenster sind nicht sehr schalldicht

    Zimmereinrichtung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem laut, abgewohnt

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kann ich nichts dazu sagen

    Das Abendessen im Hotel war sehr gut. Das Personal sehr aufmerksam. Die Unterstützung des Personal bei Fragen war gut

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War alles sehr schön. Frühstück war auch ok. Könnte noch mehr Auswahl geben. Aber sonst hat alles gepasst

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer waren recht kalt - da Fenster undicht!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer und Bad sauber und gepflegt.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr sehr laut. Direkt an einer Hauptverkehrsstraße!Fenster ohne Schallschutz!Tag und Nacht😣viel Verkehr!

    Sehr große saubere Zimmer!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nettes Personal, Parkplatz vor dem Hotel, Bar 24h geöffnet, Bushaltestelle in der Nähe

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    gute Lage, 15 Min. zur U-Bahn, eigener Parkplatz mit Schranke, nette kleine Bar für den Absacker

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett zu weich

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Ambiente des Hotels ist sehr angenehm. Die Zimmer sind sehr sauber und gut ausgestattet.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Relativ weit entfernt von Einkaufsmöglichkeit und U-Bahnstation (15 min)

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Soooo nettes Personal durch die Bank!!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Dachfenster lies sich nicht vollständig schließen. Einen Tag wurde meine Beschwerde ignoriert, am zweiten Abend wurde das Fenster von einem Hotelmitarbeiter geschlossen und erst am dritten Tag repariert. Um zum Zimmer zu kommen, muss man durch ein Labyrinth von Fluren. Auf den ersten Blick ein 4* Zimmer, aber die Matratzen waren keinen Stern wert und das Bad sehr eng. Zu wenig Parkplätze im Hotel und wartende Abschleppwagen an der Seitenstraße

    Auch wenn ich es nicht nutzen konnte, ist der Sky Empfänger zu nennen. Passend dazu hätte der Fernseher größer sein müssen.

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Wände sind sehr dünn, dadurch ist es sehr hellhörig. In manchen Zimmern wurden nachts Partys gefeiert, bei denen man alles mit bekam.

    Der Service war Super freundlich und rund um die Uhr erreichbar. Super war auch der kostenlose Parkplatz, auf den man sein Auto die ganze Zeit über stehen lassen konnte.

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Lage des Hotels ist wirklich gut. Zur Anreise befindet sich die Bushaltestelle direkt auf der gegenüber liegenden Straßenseite, 1 min. Fußweg. Zur Abreise befindet sich die Bushaltestelle auf der gleichen Seite wie das Hotel, 2 min. Fußweg. Das Personal am Empfang ist wirklich sehr, sehr nett und hilfsbereit. Das Personal im Service ist auch nett und immer bemüht. Mit dem Zimmer waren wir auch zufrieden, nur der Wasserdruck in der Dusche war nicht besonders, mit langen Haaren kann man da schon mal 30 min. stehen, nur um die Haare auszuspühlen. Fernsehen kann man nur in englischer Sprache. Aber alles in allem für einen Städtetrip sehr zu empfehlen. Frühstück ist auch ok, wenn man die eher englische Variante mit Bohnen, Würstchen und Speck nicht möchte gibt es immer noch Toast, Brötchen, kleine süße Teilchen, frisches Obst und Cerealien. Also sollte für jeden was dabei sein.

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Wände sind zu dünn man hört jeden Schritt..

    Personal sehr sehr freundlich. Sehr zuvor kommend Betten sehr gemütlich Zimmer sehr schön und modern. Immer schön die Betten gemacht. 100% sauber

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    In der Badewanne waren ein paar tiefe Fahrer, stören aber nur optisch :)

    Wir waren rund um zufrieden. Ein richtig tolles Hotel mit perfektem Service! All unsere Fragen die wir vorab hatten wurden sehr schnell und anstandslos beantwortet! Super :D

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Zimmer zur Straße sind leider sehr laut, auch nachts. (6 spurig) Mit offenem Fenster schlafen ist also fast nicht möglich.

    Personal sehr freundlich, Zimmer sauber.

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wir hatten ein Drei-Bett Zimmer das leider sehr dunkel war,da kaum Tageslicht einfiel.Vor dem Fenster war ein Überdachter kleiner Raum war. Desweiteren hat es auf unserem Flur und in unserem Zimmer ab dem zweiten Tag sehr nach Abfluss gerochen und das Wasser im Waschbecken lief nicht mehr gut ab.

    Das gesammte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Ein gutes Preis Leistungsverhältnis.

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    ungepflegte Umgebung, Samstag Nacht laute Musik eines Festes im Untergeschoss, die wir bis ins Zimmer gehört haben

    Hotel ist mit öffentl. Verkehrsmittel gut erreichbar

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Ausstattung war optisch schön aber von schlechter Qualität. Im Bad war der Abfluss lose, der Ventilator machte Geräusche und der Badschrank war von der Feuchtigkeit angegriffen. Am Waschbecken lief das Wassser viel zu langsam. Das hat dann doch genervt. Der Fernseher hatte einen miserablen Empfang und das Hotel liegt an einer stark befahrenen Straße. Es war nichts dramatisch aber in meinen Augen keine 4 Sterne wert. Eher 2,5 für deutsche Verhältnisse.

    Kaffeeecke war nett.

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Etwas abseits; die Nachbarschaft ist nicht so schön.

    Die MitarbeiterInnen waren sehr hilfsbereit und freundlich; schöner Barbereich, Zimmer sehr nett eingerichtet.

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Durch Hauptstraße relativ laute Geräuschbildung im Zimmer (auch bei geschlossenem Fenster). Hellhörig (feuerschutztüren auf dem Flur hört man im Zimmer öffnen und schließen). Jedoch durch Müdigkeit und Erschöpfung durch Erkundung Londons, macht das alles nicht viel aus. Man konnte sehr gut und bequem schlafen.

    Zimmer waren auf dem neusten Stand. Sehr modern eingerichtet. Verkehrsanbindung sehr gut. Nettes und hilfsbereites Personal! Man fühlt sich wohl und freut sich auf das Zimmer nach einem anstrengenden Tag in London!

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Nichts, alles war perfekt

    Ein ausgezeichnetes Hotel an sehr ruhiger Lage im typisch englischen Stil. Das Personal ist nicht nur sehr freundlich und hilfsbereit, auch der professionelle Umgang mit den Gästen hat uns sehr beeindruckt. Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig und ausgewogen, von Müsli über verschiedene Brote bis hin zu frischem Joghurt und Fruchtsäften war alles vorhanden. Das Hotel ist auch gut geeignet für Vierbeiner, hier sind Hundeliebhaber willkommen und nicht einfach nur geduldet. Die Umgebung ist sehenswert und wir haben es bedauert, dass wir nur eine Nacht in diesem fantastischen Hotel sein konnten. Dieses Hotel hat uns mit Abstand am besten gefallen, was wir bisher in Grossbritannien gebucht hatten. In einer halben Stunde ist man am Hafen von Dover, also der ideale Ort, um in einer idyllischen Umgebung vor der Überfahrt nach Frankreich sich richtig gut zu erholen.

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer hatte als Aussicht die Haustechnik auf dem Dach. Diese war meist recht laut. Der Kleiderschrank war zu schmal und hatte wenig Kleiderablagefläche.

    Das Personal war sehr freundlich und hat unsere Wünsche sofort erfüllt. Das Zimmer war geräumig und das Bad geschmackvoll eingerichtet.

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Ziemlich laut, obwohl wir nach hinten raus gewohnt haben. Das dreibettzimmer war nur ein DZ mit Sofa, etwas eng für drei Personen. Badezimmer super klein!

    Saubere und ordentliche Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Waschbecken im Bad (Raum 231) war zu klein (ca. 35x20 cm !!!), man konnte sich nur die Hände dort waschen. Der Entlüftungs-Ventilator in der Decke arbeitete nicht bzw. war defekt. Die Matratzen waren unkomfortabel, man spürte beim Liegen jede Metallfeder darin.

Es gibt auch 58 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: