Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für ibis London Earls Court 3 Sterne

47 Lillie Rd, Earls Court, Hammersmith and Fulham, London, SW6 1UD, Großbritannien

Nr. 567 von 977 Hotels in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3478 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Umgebung Das Bett.

    Wir reiste wieder mit der Ibis Kette da wir schon gute erfahrungen gesammelt haben. Die Zimmer sind vom Service wirklich gut sauber gehalten ! Das Bett war uns zu hart. Doch gehört das eine oder andere Zimmer vom Bad her überarbeitet...Duschvorhang / Badewanne alt und grau ,Fliesenerneuerung wäre schön. Im Frühstücksbereich ist es laut aber bemüht um Sauberkeit. Das Angebot im Kontinentalbereich nicht ganz so prickelnd......mir fehlte der gute Kaffee und frischer Obstsalat und ein Ei. Im Pub waren die Tische recht klebrig aber soweit ok. Die Serviceleute waren sehr nett und hilfsbereit das war sehr gut. Die Umgebung ist nicht so toll .Aus diesem Grund würde ich in dieses Hotel nicht mehr gehen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wenn man es überhaupt als nicht gefallen bezeichnen kann - es ist im Vergleich zu neueren Ibis Hotels nicht das stylischste. Aber dennoch top. Daher: Alles gut - ich komme gerne wieder.

    Das Personal im Hotel ist sehr freundlich. Toll war, dass man auch im 10. Stock 2 Fenster öffnen konnte (und die Klimaanlage selber regeln). Sehr gutes Bett, Fön im Zimmer. Restaurant für Mittags- und Abends Buffet geöffnet. Plus Pub für jederzeit Essen. Getränke (auch Flaschen) durften später sogar mit aufs Hotelzimmer genommen werden. Das macht die Verpflegung sehr einfach und ist besonders hervor zu heben in einem Londoner Hotel. WLan gut und stabil auch im 10. Stock.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer mit 1 Doppelbett und 1 Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sauber und gemütlich und wir hatten einen tollen Ausblick aus dem 9. Stock auf die umliegende Gegend. Das Frühstücksbuffett hatte eine riesen Auswahl und eine sehr großzügige Zeitspanne. Die Underground war nur wenige hundert Meter vom Hotel entfernt und man hatte gute Verbindungen in alle Richtungen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vielleicht wenigstens ein deutsches Programm wäre wünschenswert.

    Mein Einzelzimmer war ein großes Doppelzimmer, sehr sauber. Das Personal ist sehr freundlich vor allem an der Rezeption. Sie waren sehr hilfsbereit und hatten immer ein Lächeln übrig. Ich kann das Hotel sehr empfehlen. Die Zimmer sind einfach eingerichtet aber sauber. Das Hotel ist ein bisschen in die Jahre gekommen aber ich kann es für eine Kurzreise empfehlen. Es liegt nahe an der U-Bahn-Station West Brompton (ca. 300 m). Einkaufsmöglichkeiten gibt es um die Ecke. Frühstück ist o.k., der Pub ist abends empfehlenswert. Alles in allem würde ich sofort wiederkommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt keine Klobürsten im Bad. Das ist für Deutsche extrem gewöhnungsbedürftig. Zum Aufladen gibt es nur eine Steckdose im Zimmer. Unbedingt eine Mehrfachsteckdose mitnehmen! Ansonsten ist Streit vorprogrammiert. Bei der Buchung unbedingt auf die Bettgröße achten. Nach mehreren Jahren Ehe schläft man nicht mehr gerne auf 140 cm :-)

    Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Die Zimmer sind für eine Metropole entsprechend klein. Für zwei Personen war es ausreichend. Die nächste U-Bahn ist nur 200 m entfernt und man kommt mit der District-Line sehr schnell in die City. Das Frühstück war sehr gut. Auch Nicht-Briten gibt es genug Auswahl.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pub war nicht sehr ansprechend und es waren am Samstagabend keine englischen Biersorten verfügbar, nur Forsters und Guinness....

    Die Lage ist sehr gut, man hat mehrere öffentliche Verkehrsmittel die sich in unmittelbarer Nähe befinden.Auch Pubs sind gut zuerreichen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu laut und hellhörig, klappernde und schlagende Türen aus Nachbarzimmern und von anderen Etagen, sehr laute Ventilatoren auf dem Vordach direkt vor unserem Fenster (Klimaanlage)... - enges, zu weiches Bett

    Lage, Unkompliziertheit der Abwicklung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Senderauswahl im Fernseher war nicht gut.

    Das Hotel ist zweckmässig und die Zimmer zwar klein, aber es ist alles da, was man braucht. Das Frühstück war gut, aber es hatte jeweils recht viele Leute, so dass wir auf einen Tisch warten mussten. Die Lage war für uns absolut super, man konnte mit der U-Bahn alle Sehenswürdigkeiten sehr gut erreichen, aber auch zu Fuss konnte man einiges entdecken.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein kleiner Kritikpunkt, der aber nicht großartig stört, sofern man nicht den ganzen Tag im Hotel verbringt: Die Lage ist gewöhnungsbedürftig, da das Hotel sich nahe einiger Baustellen befindet. Die direkte Umgebung ist nicht gerade sehr einladend, jedoch zeigt sich nach einigen Gehminuten auch wieder die schöne und (etwas) ruhigere Seite Londons, bzw. des Stadtteils Kensington. Wen das nicht stört, sollte hier ein gutes Hotel gefunden haben.

    Wir hatten zuvor darum gebeten, ein Zimmer möglichst weit oben zu bekommen und landeten schließlich im 11. von 12 Stockwerken! Traumhafte Aussicht auf das London Eye und The Shard. Zimmer sehr sauber, Personal stets freundlich. Check in/out haben jeweils problemlos funktioniert. Auch die Anbindung von hier ist super, nur wenige Gehminuten zur nächsten Underground, u.a. auch mit Verbindung nach Heathrow. Bushaltestellen sind quasi direkt vor der Tür und die Innenstadt ist in kurzer Zeit erreicht. Perfekt für einen Kurzurlaub in London. Tipp: Unbedingt auch mal die Gegend zu Fuß erkunden! Das spart Geld, hält fit und man bekommt mehr zu sehen, als nur die mit Touristen überfüllten Sehenswürdigkeiten...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    nichts.

    Das zimmer war recht Groß, schön, ruhig und sauber. Die Lage ist Super. Der Bus 74 vor der Tür. Tube Station West Brompten 2 Minuten zu Fuß. Das Frühstück war OK. Konnte man Satt essen bis zum Umfallen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer genau über der Lüftungsanlage des Hotels. Somit kann man das schlafen bei offenem Fenster streichen. Leider hat die Klimaanlage im Zimmer auch nicht wirklich funktioniert. Auf den oberen Stockwerken (diesmal 5ter Stock, letzte male 11 und 12) ist es viel besser.

    Das Personal ist sehr bemüht, das Hoteleigene Pub kann man auch empfehlen. Die Metro ist paar Meter entfernt und für die die wegen den Chelsea Spielen anreisen die perfekte Absteige (Stadion 20 Minuten zu Fuß entfernt, wenn man die Pubs auf dem weg dorthin auslässt)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Ausstattung ist nicht die neuste -aber im großen Ganzen war alles gut.

    Das Personal war sehr freundlich. Das Zimmer war sauber. Das Frühstück und Mittagessen im Restaurant war gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Steckdosen im Zimmer. Altes Badezimmer

    Nur 5 min. Von der Tube entfernt und somit perfekt als Ausgangspunkt. Das Frühstück für ist typisch für England, aber wenn man nicht auf Wurst und Käse festgelegt ist, sehr umfangreich. Das Personal sehr hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe mich nichts zu beschweren. Meine Unterkunft war sehr kurz, aber trotzdem sehr angenehm.

    Die Lage ist super, sehr nah von der Stadtmitte. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Empfehlswert für kleine Urlaub oder Geschäftsreise.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplätze kosten für Hotelgäste 17£ extra pro 24h, das stand leider sehr im Kleingedruckten.

    Die Underground-Station West Brompton ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war etwas klein und ich hatte es schöner in Erinnerung (es war mein zweiter Aufenthalt in diesem Hotel), aber da man sich dort nicht viel aufhält, war es völlig ok! Für internationales Fernsehen muss man extra bezahlen. Aber auch hier gilt, dass man ja nicht zum Fernsehen nach London fährt.

    Gutes leckeres Frühstück (Full English Buffet, nicht Continental, dazu kann ich nichts sagen), man darf aber keine große Auswahl an Käse und Wurst erwarten. Das Badezimmer war neu und sauber, das Bett sehr bequem. Durchgehend freundliches Personal! Am besten hat uns der hoteleigene Pub gefallen, wo man gemütlich sitzen, essen, trinken und Billard spielen kann. Die nächste U-Bahn-Station (West Brompton) ist zwei Minuten zu Fuß entfernt, direkt vor der Tür ist eine Bushaltestelle. Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    zu meinem Nachteil kein Deutschsprachiger Service

    Die Lage ist gut,das Frühstück war auch gut Die Zimmer sind klein, aber sauber gut Personal freundlich Für einen Wochenendtrip gut Deutschsprachiger Service

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr nettes Personal. Die Rezeption war 24/7 besetzt, so dass immer ein Ansprechpartner da war. Das Zimmer war groß und die Betten bequem. Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen, verschiedene Gerichte (warm und kalt), leckeres frisches Obst, Müsli und verschiedene Getränke. Das Hotel liegt 3 Minuten zur nächsten U-Bahn Haltestelle und man ist schnell im Stadtzentrum. Wir würden wieder hinfahren.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist winzig, das Bett viel zu klein, die Ausstattung ist nicht besonders schön, es gab keinen Safe und keine Minibar (Kühlschrank)

    Die Lage war für unsere Zwecke ideal, die Matratze war bequem, das Zimmer war sehr sauber

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind etwas hellhörig und dürften auch mal renoviert werden. Ein Kühlschrank ist nicht vorhanden und im Bad gibt es keinen Föhn und keine Toilettenbürste.

    Die Lage ist sehr gut, alle Ziele in London gut erreichbar. Der integrierte Pub mit der Möglichkeit eine Kleinigkeit zu essen ist angenehm. Die Betten sind sehr bequem. Anscheinend werden die Matratzen regelmäßig erneuert.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider gab es gar kein Höhenfeuerwerk. Das kontinentale Frühstück war gar nicht gut!

    Es wurde meinem Wunsch entsprochen, weit oben ein Zimmer zu bekommen um das Londoner Höhenfeuerwerk zu bestaunen. Das Personal war rundum hilfsbereit und sehr freundlich. Auch die Bar hat gut gefallen. Das "große" Frühstück war gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich gut und nah an der Underground Station West Brompten. Man ist schnell im Stadtzentrum (Piccadilly Circus). Personal ist stehts freundlich und das Pub im 1. OG ist ebenfalls empfehlenswert. Leckeres Essen und gemütlich eingerichtet (nur die Klimaanlage/Lüftung kühlt zu stark im Pub - Pullover mitnehmen kann nicht schaden).

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr gutes und vielfältiges Frühstuck. Obwohl das Gebäude nicht das Neueste ist, ist die Zimmer und Bad-Ausstattung wie neu. Sehr angenehm haben wir empfunden, dass die Fenster selbst im 9. Stock zum Lüften gekippt werden können.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Qualität des Frühstücks und die Zimmereinrichtung. Die Möbel sind in einem recht "benutzten Zustand". Das Frühstück war in Ordnung, jedoch jeden Tag die gleiche Auswahl ohne jede Abwechslung. Zudem viele Produkte aus der Dose.

    Das Zimmer war sauber und hatte einen tollen Blick über den Stadtteil Chelsea. Zudem gibt es im Hotel einen guten Pub mit leckerem Essen!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir haben leider ein behindertengerechtes Zimmer gehabt. Das Zimmer war wirklich nicht schön, die Schiebetür zum Bad war sehr schwer zu bedienen, das Waschbecken war sehr, sehr niedrig, das Bad insgesamt wirklich schäbig, der Duschschlauch viel zu kurz. Das Frühstück geht gar nicht.

    Okay ist die Lage (nahe Ubahn) und das nette Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab keine Möglichkeit sich die Boarding-Card ausdrucken zu lassen, da aufgrund der Sicherheitsbestimmung an der Rezeption keine pdf Dokumente gedruckt werden können. Beim Internet Corner gab´s auch keinen Drucker und auch keine Möglichkeit einen USB-Stick anzustecken (was aus Sicherheitsgründen zwar Sinn macht , aber eben auf Kosten der Kundenzufriedenheit geht). Aber zum Glück gab´s einen aufmerksamen Concierge der mich dann zu seinem Terminal mitgenommen hat - denn er hatte dort einen eigenen Drucker (der nicht im Netzwerk hing) und so war es dann doch möglich meine Boarding Card auszudrucken.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung via Klimaanlage hat nicht funktioniert! Trotz Reklamation an der Rezeption, hat keine Behebung dieses Zustandes stattgefunden. Entgegen der Ausschreibung, wurde an der Rezeption ausschließlich englisch gesprochen!

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Wenige Minuten von der nächsten Underground entfernt, der Bus hält direkt vorm Hotel. Zimmer sind hellhörig, aber Außengeräusche sind kaum wahrnehmbar. Die Betten wurden jeden Tag gemacht, bzw. die Zimmer gereinigt. Die Zimmer waren sehr sauber!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist leider "sehr" hellhörig und da wir Nachbarn hatten, die sich auf spanisch bis 23.30 Uhr gestitten haben, konnten wir leider nicht einschlafen. Am nächsten Morgen mussten wir früh raus und wollten möglichst leise sein, aber sehr viele Gäste waren auch schon um 5.00 Uhr wach und waren eben sehr laut. Das hat mich sehr gewundert und auch geärgert!

    Besonders gut hat uns das riesige Doppelbett gefallen. Die Aussicht war leider auf ein Flachdach aber da wir sort eh nur übernachtet haben, war uns das egal! Das Bad hat auch vollkommen ausgereicht und war sauber. Was sehr wichtig ist.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistung ist geringfügig unausgewogen, für London dann aber doch OK.

    Das Hotel Ist mittleren Standards, für einen Trip nach London OK. Von Heathrow mit der Subway gut erreichbar, allerdings muss man einmal umsteigen. Zimmer OK, Sauberkeit ganz OK. Komfort eher mittelmäßig und für den Preis nur mittlere Mittelklasse. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und gut, muss aber extra bezahlt werden. Das Personal ist höflich und zuvorkommend, sehr hilfsbereit. Insgesamt macht dadurch das Hotel einen positiven Eindruck.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat der Service am Klopapier gespart. Nicht mal am letzten Tag haben wir eine neue Rolle bekommen. Aber es hätte schlimmer kommen können. ;) Und das Bett ist furchtbar weich und wabbelig.

    Es war sauber, wir bekamen jeden Tag frische Handtücher und auch die Betten wurden täglich frisch gemacht. Die Damen und Herren an der Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit. Auch den Pfefferminztee, der nicht fürs Zimmer war, bekamen wir gratis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage war schwierig zu bedienen; es gab dazu keine Erklärung und es war nicht möglich, die Raumtemperatur von angenehmen 23 Grad tagsüber zur Nacht abzukühlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist kein Mega-Top-Hotel, dafür müsste der Renovierungsstau etwas aufgeholt werden, aber absolut ausreichend für 2 - 4 Tage London.

    Für Londoner Hotelverhältnisse sehr gut. Zimmer ruhig und Betten sehr bequem. Badezimmer zwar alt, aber sauber. Das Frühstück kostet zwar 11,50 Pfund, ist jedoch tatsächlich ein "Full english breakfast" und sehr gut. Im Gegensatz zu vielen anderen englischen Hotels konnte man hier tatsächlich mal durchschlafen, ohne sämtliche Zimmernachbarn oder Personen auf dem Flur zu hören. Overgroung/Underground-Station 3 Minuten Fußweg entfernt, sehr gute Anbindung ans Zentrum.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teure Mahlzeiten, weswegen ich keine nahm

    -Sauberes (Bade)Zimmer und sehr bequemes Bett! -Gut funktionierendes Internet -Tee und Kaffe Möglichkeit im eigenen Zimmer täglich gratis nachgefüllt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    es fehlte ein kleiner Kühlschrank

    Gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr, Busstop direkt vor der Tür. Bequeme Betten, sehr sauber. Gutes Preis- Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Badewanne auf dem Zimmer ist für Menschen über 1,8 m Körperlänge oder für etwas stabilere Personen zu klein. Besser wäre eine vernünftige Dusche gewesen. Keinerlei deutschsprachiger Sender im TV.

    Die Lage direkt am U-Bahnhof West Brompton ist sehr gut, um schnell in die City zu gelangen. Der Stadtteil ist ruhig, derzeit durch den Stadtteilumbau ist das Angebot an Pubs sehr überschaubar, dafür bietet das Hotel einen gemütlichen Pub mit gewohnt gutem Pubessen, einer guten Auswahl Bier und abendlichem Sport Fernsehen. 👍

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir vermissten eine Minibar auf dem Zimmer

    Zimmer war im 11. Stock mit unbezahlbarem Blick direkt auf die City mit allen Sehenswürdigkeiten. Betten sehr bequem, Zimmer für Londoner Verhältnisse relativ groß.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer waren schon in die Jahre gekommen, aber ansonsten habe ich nichts auszusetzen.

    waren 2 mal in dem Hotel frühstücken; 11,50 Pfund pro Person, Buffet, inkl Getränke. Zahlt man auswärts auch (wenn nicht sogar mehr), von daher war es ganz praktisch. Preis Leistung stimmt bei diesem Hotel auf jeden Fall. Habe sonst nur teurere Hotels gefunden mit ner viel schlechteren Lage. Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Entweder Underground Station "West Brompton" innerhalb von 4 Minuten zu Fuß erreichbar (allerdings schon Zone 2) oder ca. 10 Minuten Fußmarsch bis zur Station "Earls Court" (Zone 1). Vom Earls Court fährt auch die Piccadilly Line bis zum Heathrow Airport; das war super praktisch. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel. Wir haben oft die Linie 74 benutzt, zum Beispiel bis zum Natural History Museum. Fahre sowieso lieber Bus, da sieht man mehr. ;-)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kaputte Fenster, die sich nicht schließen ließen, Fluglärm, da Einflugschneise von Heathrow, lautes Türenknallen die ganze Nacht, da ein Riesen-Hotel, kaputte Klima-Anlage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super einfach, dass Auto zu parken in der Hotelgroßgarage, 17,00 Pfund am Tag. Direkt vor dem Hotel ein Bushaltestelle, wenige Minuten zu Fuß eine Metro Station. Pesonal SUPER nett. Frühstück im nachhinein am gleichen morgen für nur 5,99 Pfund (kleines Selbbedieungs Morgenfrühstück mit Saft, Kaffee,Tee, Wasser, Orangensaft, Toast, Butter, Schinken, Marmelade, Müsli und noch vieles mehr) neben dem eigentlichen Restaurant im 1. OG eingenommen. Zimmer sauber und gut. Meinen Eltern noch ein kostenloses Zimmerupgrade mit toller Aussicht im 12. OG bekommen. Sehr empfehlenswert für einen Kurztrip.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Das Frühstück war für das gebotene viel zu teuer

    - Freundliches und hilfsbereites Personal - Zimmer sehr sauber und funktional - Sehr gut erreichbar mit U-Bahn und Bus

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Schallisolierung zum Flur hin ist etwas dürftig - bin nachts leider auch mal durch einen laut auf dem Flur telefonierenden Gast geweckt worden.

    Gute Lage für eine Städtereise - die U-Bahn Earl's Court, an der sich mehrere wichtige Linien treffen, erreicht man in ca 15 Minuten zu Fuß, West Brompton und eine Bushaltestelle sind nur 1-5 Minuten vom Hotel entfernt. Die Hotellobby macht einen guten Eindruck, und das Personal beim Check-In war freundlich. Mein Zimmer im 11. Stock hatte eine tolle Aussicht über West-London, die Schallisolierung nach draußen war gut, kaum Lärmbelästigung trotz der vielbefahrenen Straße vor der Tür. Angenehme und für ein Ibis erstaunlich "gemütliche" Zimmerausstattung, alles sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wurde nicht warm in dem Zimmer, obwohl die Klima ausgeschaltet war. Was mich auch irritiert hat ist die Tatsache, dass es keine Klobürste gibt.

    Das Frühstück ist very British und richtig gut. Zimmer war wirklich schön und geschmackvoll und was mir am meisten zusagt ist die Tatsache, dass man im Zimmer selbst noch Teatime machen kann :) Internet total gut. Bus- und Undergroundanbindung super

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute, Lage und in kurzer Entfernung zur Underground und Overground West Brompton, ca 5 Minuten Fußweg. Die Zimmer sind sauber und gepflegt. Es ist ein Wasserkocher für Tee oder Kaffee vorhanden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Preis/Leistung Frühstück eher schlecht Mojito am Tag der "Happy Hour" schon um halb 9 "ausverkauft" Weder Safe noch Kühlschrank im Zimmer keine Klobürste im Badezimmer

    das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit Wir konnten schon vormittags in unser Zimmer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Hellhörigkeit der Zimmer - man hört leider die Schublädenaus- bzw. einzüge der Nachbarzimmer ziemlich laut...

    Uns ist Sauberkeit besonders wichtig - darauf können wir uns im Ibis immer verlassen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal leider sehr unfreundlich, besonders Empfang. Mitarbeiter wirkten oft genervt und haben sich lieber miteinander unterhalten, statt den Gästen zu helfen. Habe mich dann beschwert, weil es unerträglich wurde mit einer Empfangsmitarbeiterin (sehr schnippisch, fiel mir ständig ins Wort und wurde einfach pampig), aber ihre Vorgesetzte stand genau daneben und hat alles mitbekommen, jedoch nichts unternommen, um irgendwie dazwischen zu gehen. Guter, professioneller Service sieht leider anders aus! Zimmer war auf Etage 8, leider sehr warm und laut. Mit Ohrstöpseln ging es natürlich, und da das Hotel eben auch Mitten in der Stadt ist, muss man auch damit rechnen.

    Lage ist top - Fußweg zum Earls Court 8min, zum Kensinton Olympia 20min. Zimmer sind sehr sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bett zu schmal. Duschvorhang. Dosenobst beim Frühstücksbuffet.

    Fenster können zum Lüften geöffnet werden. Bett war zu schmal aber bequem. Aussicht aus dem 8 Stock hervorragend. Beim Frühstück gibt es auch Cappuccino und andere Kaffeespezialitäten. Bushaltestelle direkt vorm Hotel, U-Bahn wenige Meter entfernt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Badezimmer eventuell größer?

    Busstation war direkt vor dem Hotel, U-Bahn nur einige Meter entfernt. Saubere Zimmer mit täglicher Reinigung. In der Umgebung gab es nette Cafes und Restaurants und Geschäfte.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einmal Frühstück gebucht. Kosten 11£. Leider nicht zu empfehlen.

    Super Ausblick im 12. Stock. Zimmer war bereits am Vormittag verfügbar. Freundliches Personal. Zur U-Bahn nur 3 min Fußweg. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Geräumiges Zimmer. Preis/Leistung top

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig, man hört schon einiges von den Mitbewohnern.

    Das englische Frühstück war in Ordnung. Die Zimmer waren sauber. U-Bahn 3 Minuten entfernt. Preis-Leistung passt! WLAN inklusive

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundlichkeit an der rezeption war nicht so gut. Auskunft an der rezeption war zum teil auch schlecht.

    Das frühstück war in ordnung.zufriedenstellend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Viele Reisegruppen aus China und Spanien.

    Gut geschultes Hotelpersonal mit super Service. Lage sehr gut. Außenansicht schreckt etwas ab, aber alles zusammengenommen waren wir mit der Leistung und dem Service sehr zufrieden. Nach dem Crash der British Airways sind wir dort gestrandet.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage ließ sich nicht regulieren. Es war insgesamt etwas zu kalt.

    Parkhaus war geräumig. Bequem war, dass man von der Parkgarage mit dem Aufzug sofort in die Lobby und auf die Etage fahren konnte. Die Bushaltestelle liegt direkt vor dem Hotel und Hunde können im Bus problemlos mitfahren.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Heizung/Lüftung im Bad, morgens erst kalt, dann Dampfbad. Fluglärm durch landende Flugzeuge nach Heathrow.

    Der EasyBus vom Flughafen Gatwick hält direkt vor der Tür. Bushaltestelle vor der Tür, U-Bahn zwei Minuten zu Fuß. Zimmer ausreichend groß, gutes Bett, alles sauber. Im Vergleich mit den neueren Ibis-Häusern in Deutschland veraltet und überteuert, aber für London OK.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer teils hellhörig

    Ausstattung mit Kaffee Thee und Wasserkocher super. Fish & chips im Restaurant sehr gut, grosse Portion. Aussicht im 10. Stock über die Skyline

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Buchung zum Normalpreis wäre mir der Preis zu hoch gewesen, da das Hotel schon sehr abgewohnt ist, extrem hellhörig (WC - Geräusche, teilweise konnte man den Gesprächen im Nachbarzimmer Wort für Wort zuhören, Türen auf/zu machen um 3 bzw. 6 Uhr morgens bei An-/Abreise der anderen Gäste...). Im Zimmer war es relativ kühl, obwohl wir nicht zu denjenigen gehören, die 25 Grad C Zimmertemperatur brauchen. Die Dusche war höchstens warm, aber nicht heiß - und das auch nur in der Früh und bis ca. 18.00 Uhr, danach nur kalt duschen möglich. Hatte nichts mit dem Zimmer im 9. Stock zu tun - Warmwasser war entweder verbraucht oder es wurde einfach gespart.....

    Das ibis London Earl's Court hat eine tolle Lage, Unterground Station West Brompton ca. 5 Gehminuten entfernt, Zentrum auch ohne Umsteigen in 15 bis 20 Minuten mit der District Line erreichbar. Buslinie 74 praktisch vor der Haustür - z.B Harrod's, Hyde Park damit bequem erreichbar. Personal (Rezeption, Infodesk, Zimmermädchen) freundlich, wenn auch nicht extrem hilfsbereit. Super war, dass unser Zimmer trotz Anreise um ca. 10.30 Uhr schon fertig war und Check in problemlos uns rasch erledigt wurde. Bei der Abreise hatten wir allerdings das Gefühl lästig zu sein, als wir unser Gepäck im Aufbewahrungsraum deponieren wollten. Dafür hat das Abholen perfekt funktioniert. Abholzettel werden gewissenhaft kontrolliert, ob sie mit den Zetteln am Gepäckstück übereinstimmen. Wasserkocher im Zimmer, Tee, Instantkaffee, Kaffeesahne, Weißer und brauner Zucker sowie Süßstoff vorhanden, was verbraucht wurde, wurde am gleichen Tag wieder aufgefüllt. Zimmer und Bad relativ sauber - solange man nicht zu suchen beginnt...Trotz Generalsanierung im ganzen Distrikt war kei baustellenlärm zu hören. Diverse Siren sind in einer Großstadt normal, waren gefühlt aber auch weniger als bei unseren bisherigen Aufenthalten in dieser Gegend. Fenster sind kippbar - auch nicht selbstverständlich. Da ich ein Angebot gebucht habe, war Preis-Leistungsverhältnis ok. Kostenloses WIFI hat perfekt und schnell funktioniert.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Im Zimmer war es abends sehr kühl - nicht sehr zentral gelegen für Reisende mit dem Eurostar

    - ruhig und gemütlich - Innenaustattung ganz OK (in den Bewertungen stand es sei altmodisch aber stach uns nicht so ins Auge) - auch zu späten Stunden auf den Straßen sehr sicher; zentral zu Earl's Court (kurzer Fußweg zu Restaurants, Cafés, Supermarkt etc) - schöner Ausblick vom obersten Stock - gute Verbindung zum Heathrow Airport Würde ich es nochmal buchen? - Ja

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das die Zimmer nicht die grössten sind, weiss man von England. Die Lage war top, Preis Leistung war deshalb okay, vom Frühstpck wird man auch satt und kann den Tag davon leben, einzig als Wiener hätte mir eine Kaffeemaschine mit richtigen Bohnen mehr Freude bereitet. Und Spielsüchtige können ihre PS4 an den Flat TV im Zimmer problemlos anschliessen. Hotbar ist voll okay, gross mit Sky Sports und einem Billiard Tisch !

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen waren für 2 ungeeignet, da wenn sich einer bewegt der andere das kräftig spürt, und aufwacht!

    Die Lage war toll, das Personal war sehr freundlich, Die Zimmer im großen und ganzen Sauber

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war recht unfreundlich und langsam. Sauberkeit und Ausstattung der Zimmer lässt auch zu wünschen übrig. 95€ die Nacht lassen mehr erwarten.

    Das Viertel ist multikulturell. Marktstände, Pubs ,Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten direkt um die Ecke. Der Italiener porcinni ist nur zu empfehlen

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal unfreundlich, 20 Pfund Reserve falls ich etwas aus der Minibar nehme, die in meinem Zimmer nicht vorhanden war, Geschäftsreise und trotz Bitte und rechtzeitigem Erscheinen mit meiner Kollegin nicht auf einem Stockwerk (4. und 12.).

    Sauber, der Blick aus dem 12. Stock ist sehr schön.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bett war extrem wackelig. Lüftungsanlage auf dem Dach war sehr laut des Nachts. Das Frühstückspersonal (kontinental) war überfordert, Tische wurden über eine halbe Stunde lang nicht abgeräumt. Mussten selber unseren Tisch sauber machen!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Netz für das kostenfreie WLAN war schlecht. Weiter wäre zu bemängeln, dass die Chipkarten für das Öffnen der Zimmertür nicht einwandfrei bzw. gar nicht funktionierten. Das Frühstück pro Person ist mit 11 Pfund ist zu teuer.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wenn dieser Schmutz im Bad nicht gewesen wäre. Das war einfach unannehmbar! Schmutziges Bad, Toilettenpapier - wie es schien - einlagig, ungut duftende Seife, schmutzige Wanne... Selbst der Boden war schmutzig. das Zimmer selbst war groß, aber meine weißen Socken wurden vom Teppich gleich rot. Wieso hat man noch Teppich im Hotel? Mein Bett hat so sehr gequietscht, dass ich die Matratze auf den Boden gelegt habe. Wir waren im 5ten Stock zum Hinterhof raus. Keine besonders hübsche Aussicht, dafür aber war es laut bis zirka 1-2 Uhr Nachts. Unten war eine Art Zelt aufgebaut. Keine Ahnung, was die da getan haben, aber sie taten es laut und deutlich. Und sobald es hell wurde, kamen alle paar Minuten Flugzeuge vorbei gerauscht. Ich als Stadtmensch bin Krach ja gewohnt, aber das war irgendwie ein bisschen nervig.

    Eine Stunde zu früh dagewesen, durften direkt einchecken. Hotel ist riesig, aber nicht laut, zumindest im Inneren. Nachbarn nur gehört, wenn die Türen geknallt wurden. Großes Bad, großes Zimmer, angemessene Betten. Das Frühstück war jedoch klasse! Abgesehen davon, dass es keinen 'anständigen' Käse gab, keine Gurken und warme Tomaten. Dafür aber Kartoffel ecken und leckere Würstchen. Eingelegtes und frisches Obst, Joghurt, Cerealien usw waren alles vorhanden. Super Auswahl, sehr lecker. Eine Bushaltestelle war direkt vor der Türe. Metrostation ein paar Meter weiter. Man kam sehr leicht in die Innenstadt, die eine Hauptstraße am Hotel war mehr Basar als etwas anderes. Sehr viele Stände mit leckerem Fisch, frisches Obst usw. Lud zum shoppen ein. Gute Supermärkte und man kann seine Oyster Card gleich gegenüber vom Hotel an einem Kiosk aufladen. Soweit war es okay, wenn...

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war für London recht groß und schön. Fluglärm war allerdings störend. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Haben gute Tipps bekommen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist zu teuer! Darauf kann man vielleicht verzichten und sich lieber einen Kaffee und ein Sandwich take away kaufen!

    Das Zimmer war ordentlich und sauber. Das Bett sehr gut . Das Hotel hat eine super Lage und man kann mit der Subway von dort schnell überall hinkommen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fön im Bad ,sondern in einer Schublade unterm Fernseher , morgens war es kaotisch beim Frühstück zu viele Menschen für den kleinen Frühstücksraum Personal war aber bemüht das Chaos in den Griff zu bekommen

    Das Zimmer war gut super Matratzen sauber

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer waren relativ klein aber ok. Am Morgen bis am späten Abend herrscht viel Luftverkehr über dem Hotel (Landungen alle ca.100 sec).

    Die Organisation war perfekt und die Leute an der Rezeption arbeiteten sehr effizient. Die Auswahl beim Frühstück ist für den Preis recht gross.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Minibar bzw. Kühlmöglichleiten für eigene Getränke haben mir gefehlt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein

    Es war sehr zentral gelegen! Station Earls Court war in 10 Minuten zu Fuß zu erreichen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wi-Fi in der elften Etage schwächelt ein bisschen.

    Das Frühstuck war richtig lecker!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal ganz besonders freundlich und aufmerksam. Alles sehr sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    wir hatten ein kleines doppelbett

    schöner seminarraum und guter kaffee und auch sehr schönes englische pub

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück und die Betten

    Die Bar

    Übernachtet am März 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: