Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Sara Hotel 2 Sterne

15 Eardley Crescent, Kensington and Chelsea, London, SW5 9JS, Großbritannien

Nr. 123 von 356 Bed & Breakfasts und Gasthäusern in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 614 Bewertungen für Bed & Breakfast

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    6,9

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    6,7

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 54

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Badezimmer ist sehr klein und eng (die Dusche aber groß), ich denke, dass Personen, die etwas kräftiger sind Probleme mit der Toilettenbenutzung haben könnten. Toilette hat keine Fenster, was dazu führte, dass an der Decke der Dusche ein paar Schimmelflecken zu sehen waren - ansonsten aber sehr sauber! Leider gibt es nur ein Handtuch pro Person, d.h. kein Handtuch zum Hände abtrocknen, nur zum duschen. Es gibt keine Handtuchhalter, weder am Waschenbecken, noch im Bad - es ist dadurch etwas schwierig, sein Handtuch unter zu bringen. Zumindest ein kleiner Haken wäre angebracht. Die dicken Kabel am Fenster, die ins Zimmer hinausragen und sehr laienhaft mit Klebeband zusammen geschnürt sind, könnte man deutlich besser anbringen (dann sieht es nicht aus, wie auf einer Baustelle). Das Frühstück kann man nicht als gut oder schlecht bezeichnen. Es gibt Kaffee, Tee, Cornflakes, Milch, Orangensaft (aus Saftpäckchen), Äpfel und Bananen. Zudem eine Sorte Toastbrot, Nutella, Marmelade. Keine Wurst oder Käse. Es reicht, für einen Start in den Tag. Es ist allerdings wirklich nur das Nötigste da.

    Hotel ist natürlich in der unteren Preisklasse, weswegen man nicht zu viel erwarten darf! Allerdings ist alles nötige vorhanden! Bett, Dusche, Waschbecken (dieses nicht im Badezimmer), Sessel, Tisch und Stuhl. Es reicht also, um dort zu schlafen, zu duschen etc. Zimmer haben eine angenehme Größe. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und es gab frische Handtücher. Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Wir waren zu früh beim Check-In und durften unser Gepäck schon abgeben und später zurück kommen. Es gab kostenlose Infomaterial über die Stadt. Sehr ruhig gelegen und trotzdem super zentral. 3 Minuten bis zur U-Bahn Station. Von dort aus kommt man mit der piccadilly line und der district line zu jeder Sehenswürdigkeit - bei den meisten muss man nicht einmal umsteigen. Auf der anderes Seite der U-Bahnstation (gute 5 Minuten) befinden sich Supermärkte, Restaurants und die bekannten Schnell-Imbisse.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wer English-Frühstück nicht mag, findet auch hier was zu meckern. Für uns gibts nichts zu bemängeln. Sogar das Gepäck durften wir sicher für 2 Pfund lagern.

    Wir waren von der Freundlichkeit (besonders die ital. Angestellte) sehr angetan. Die Lage ist sensationell (Earls Court) und befindet sich in guter u sicherer Lage. Das English-Frühstück wurde lieb zubereitet (für den anspruchsvollen Gaumen: Wurst, Käse fehlte). Die Zimmer wurden täglich gemacht mit Handtuch-Wechsel. Alles sauber u tip top! Jederzeit wieder und absolut empfehlenswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr hellhörig. Wir hatten das Zimmer Nr 1, welches ein Stockwerk und der Rezeption liegt. Jedesmal wenn einer oben entlang ging konnten wir es hören. Das Badezimmer war sehr klein, aber sauber! Zum Frühstück kann ich leider nichts sagen nur, dass es uns zu früh war. 7-9 Uhr!

    + das Personal war mega freundlich und hilfsbereit + die Lage ist super und liegt unmittelbar direkt an der Metrostation West Brompten + die Restaurants direkt gegenüber der Metrostation sind zu empfehlen, dort kann man gut und günstig essen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Very very narrow and and not comfortable!! Nicht zu empfehlen, alles ist zu eng. Einmal funktioniert das Licht nicht, die Wände sind so dünn, dass man den Nachbar und sein Schnarchen im neben Zimmer hört. So schlecht!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer 2 möglichst meiden. Ab 5 Uhr ist die Nacht so ziemlich vorbei. Es ist sehr laut dort, da das Zimmer direkt unter der Rezeption/dem Frühstücksraum liegt. Außerdem scheint nebenan der Zugang für Mitarbeiter zu liegen. Zum Frühstück könnte es etwas mehr Auswahl, z.B. Käse oder andere Marmeladensorten, geben. Tagelang die gleiche Marmelade nervt.

    Die zentrale Lage, die Freundlichkeit des Personals und die Sauberkeit des Zimmers.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zweckmäßiges Zimmer. Magere Auswahl vom Frühstück.

    Wir hatten das Gück, nicht in den Zimmern 1 - 4 untergebracht zu sein, diese liegen im Souterrain. Nicht allzu weit weg zur nächsten U-Bahnstation Earl's Court.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haus ist renovierungsbedürftig. Alles sehr eng und klein, insbesondere das Bad. Handtücher wurden in einer Woche kein Mal gewechselt. Frühstück sehr dürftig.

    Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Sehr schöne Straße mit typisch englischen Häusern.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einziger Kritikpunkt ist der Wasserdruck unter der Dusche; dieser ist nicht sonderlich hoch, reicht zum Duschen jedoch aus. Etwas korpulentere Personen könnten das Badezimmer darüber hinaus als sehr beengt empfinden. Ein Schrank ist ebenfalls aufgrund des Platzmangels nicht vorhanden. Es gibt jedoch eine Kleiderstange an der Wand und eine Art Nachttisch mit zwei Schubfächern. Die meisten Leute werden bei einem Kurztripp sowieso aus ihrer Tasche oder ihrem Rucksack leben, daher ist dies nicht wirklich als Kritikpunkt zu verstehen. Ich wollte es der Vollständigkeit halber nur erwähnt haben.

    Die Unterkunft ist für einen kurzen Städtetrip genau richtig gewesen. Das Zimmer mit einem bequemen Einzelbett ist zwar nicht groß, verfügt jedoch über ein eigenes kleines und sauberes Badezimmer bestehend aus Waschbecken, Toilette und Dusche. Zum Übernächtigen ist dies vollkommen ausreichend! Das Handtuch/Duschtuch wird täglich gewechselt. Seife ist auch vorhanden. Die nächste Tube Station ist nur einen Katzensprung entfert und bietet Anbindungsmöglichkeiten zur Innenstadt sowie zum Flughafen Heathrow. Sofern man vor der Check-In Zeit ankommt, kann man seine Sachen in der Lobby abstellen. Da dort rund um die Uhr jemand vom Personal sitzt, stehen sie auch unter Beobachtung. Das Frühstück fällt mit Toast und Marmelade/Nutella sowie Kaffee/Tee oder O-Saft zwar nicht üppig aus, reicht aber vollkommen, um in den Tag zu starten und kann bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis erst recht nicht beanstandet werden. Eine Schale mit Bananen und Cornflakes stehen auch bereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war selbst für englische Verhältnisse mehr als bescheiden. Außer 2 Scheiben Toast mit Marmelade und abgepackten Joghurt sowie einige Bananen gab es nichts

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Frühstück war sehr übersichtlich, was uns aber vor Ort ehrlich gesagt wurde. Das Internet war teilweise überlastet und die Elektroinstallationen im Zimmer hinter dem Vorhang recht abenteuerlich.

    Das Zimmer war klein aber sauber und die Umgebung eher ruhig. Die Betten waren bequem. Earls Court in 7 Minuten Fußweg bequem erreichbar. Und das Personal war wirklich freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Familienzimmer und Bad war für vier Personen ist viel zu klein. Kein Platz für die Koffer. Das Frühstück war eine Zumutung.

    Die Zimmereinrichtung War zeitgemäß.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad unseres Zimmers könnte für korpulentere Menschen zum Problem werden.

    Unser Zimmer lag zur Gartenseite und es war angenehm ruhig. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit und das Zimmer war immer tip top sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    das Frühstück war nicht so besonders, vor allem der Kaffee. Die Zimmer sind sehr eng, aber sehr sauber.

    Für London ein gutes Preis/ Leistungsverhältnis, vor allem die Umgebung ist sehr fein, ganz entspannt

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zimmer eng, Bad sehr eng, Frühstück wurde beim Check-In als "International" detailliert angepriesen, war dann nur Cornflakes, zwei Toast, zwei Marmelade, Banane.

    Rezeption rund um die Uhr besetzt. Von Heathrow ohne Umstieg gut erreichbar.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war ein richtiger Reinfall. Unter kontinentales Frühstück verstehe ich etwas Anderes als 2 Scheiben Toast, Jogurt und löslichen Kaffee. Preis : 5 £. Es war noch keinen Pfifferling wert ! Das Zimmer war viel zu klein, kein Platz und keine Ablagefläche. Das Bad war so klein, dass man sich ständig irgendwo angestoßen hat. Zudem war ein Mitarbeiter an der Rezeption sehr unfreundlich.

    Die Lage war gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer (besonders das Bad) war sehr klein aber andererseits sollte man auch keinen Palast bei dem Preis erwarten. ;) Außerdem sind die Wände doch recht dünn. Und das W-Lan reicht nicht bis ins oberste Stockwerk.

    Alles in allem kann man bei dem Preis eigentlich sehr zufrieden sein. :)

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Aufzug fährt nur bis in den 2,5ten Stock die restlichen Treppen in den dritten muss man mit den Koffern selbst erklimmen. Das war für unseren speziellen Fall etwas unpraktisch, da das Treppenhaus, wie in England üblich, sehr eng ist und wir eine schwangere dabei hatten. Das ist jedoch sicherlich nur ein winziger Kritikpunkt in unserem speziellen Fall durch die Schwangerschaft. Die Dusche hat morgens etwa drei Minuten gebraucht bis endlich mal warmes Wasser kam, doch warm wurde es letzten Endes doch immer :).

    Wir wurden sehr freundlich Empfangen im Sara Hotel und die Lage ist - mit gerade mal ein paar Minuten zu Fuß zur Station Earls Court - wirklich perfekt. Das Hotel ist ruhig gelegen in einem schönen Wohngebiet. Wir bekamen ein Zweibettzimmer im dritten Stock, welches ausreichend groß und sauber war. Genug Stauraum war auch vorhanden und die Betten waren sehr bequem. Zimmer wurden jeden Tag geputzt und es gab rein gar nichts am Service zu bemängeln. Wir haben sogar extra unaufgefordert abends noch Tee gemacht bekommen vom Herrn an der Rezeption, weil ich anmerkte, dass meine Freundin etwas kränkelt. Sehr aufmerksam. Außerdem durften wir auf Nachfrage unsere privaten Dips im Hotelkühlschrank lagern bis zum nächsten Tag. Zum Frühstück gab es Toast, zwei verschiedene Marmeladen, Bananen, Joghurt und Cornflakes, sowie Kaffee, Tee und Orangensaft. Keine riesen Auswahl, aber Toast und Kaffee wurde einem immer frisch an den Tisch gebracht und auch hier war alles Top in Ordnung. Besonders betonen möchte ich die wirklich sehr freundlichen Mitarbeiter an der Rezeption. Alle waren durch die Bank weg freundlich, bemüht und aufmerksam. Auch Taxi bestellen und Koffer zum Taxi tragen wurde gerne für uns übernommen. Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt hier und würden jederzeit wieder hier buchen. Tipp: Unbedingt den nahe gelegenen Friedhof (Brompton Cemenery) anschauen! Der ist sehr beeindruckend. Außerdem mussten wir während unserem Aufenthalt leider ein Krankenhaus aufsuchen. Das nahegelegene Chelsea and Westminster Hospital ist wirklich auch zu empfehlen, wenn man mal einen kleineren Notfall im Urlaub hat.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war eher unterdurchschnittlich.

    gemütliches und sauberes Zimmer; gute Lage an der "District Line" der Tube; sehr nettes Personal, gutes Preis-Leistungsverhältnis, nettes englisches Ambiente.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war für drei Erwachsene mit Koffern recht eng aber für ein Wochenende war das machbar. Leider ist das Gebäude sehr hellhörig. Die Zimmertüren schließen sehr laut und das hört man dann durchs ganze Gebäude. Dadurch waren unsere Nächte nie ganz erholsam.

    Das Personal war sehr freundlich und hat uns immer weiter geholfen. Die Zimmer waren sauber und gut ausgestattet.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war - typisch englisch - ein bisschen mager

    Sehr gut an der Underground gelegen aber trotzdem ruhiges Gebiet. Sehr freundliches Personal. Zimmer zweckmäßig aber sauber

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück: Kaffee/Tee, Glas O-Saft, 2 (ZWEI) Scheiben Toast, Butter, Marmelade, Erdnussbutter und Joghurt (das ungekühlt da stand) und Bananen (Kostet 5 Pfund/Pers. u. Tag). Unser Zimmer im dritten Stock war sehr klein. Der Kasten stand windschief an der Wand. Wir hatten Angst, dass er umfällt, wenn man etwas einräumen würde. Es war eine Drucksteigerungspumpe verbaut, damit Wasser aus dem Hahn kam. Diese hat sich immer eingeschaltet, wenn in einem der anderen Zimmer jemand das Wasser aufgedreht hat oder Duschen war. Das WC war nicht angeschlossen. Wenn gespült wurde, konnte man für 10 min nicht mehr spülen, da der Wasserkasten leer war.... Die WC-Türe konnte nicht geschlossen werden, da das obere Scharnier nur mangelhaft angeschraubt war. Sowas muss doch der Putzfrau auffallen? Der Portier war jedoch sehr bemüht den Missstand sofort zu beseitigen (falls er Schrauben findet um 11 Uhr Abends) Für die Gepäckaufbewahrung nach dem Auschecken wurde pro Gepäcksstück und Tag eine Gebühr von 2 Pfund verlangt.

    Das beste am Hotel ist die zentrale Lage in der Nähe der Earl's Court U-Bahnstation. Jeden Tag frische Handtücher.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für die Aufbewahrung der Koffer wurden pro Koffer 2€ kassiert, das Personal war nicht sehr freundlich, das Zimmer und das Bad waren extrem klein und renovierungsbedürftig, der Preis war sogar für Londoner Verhältnisse zu hoch für das, was geboten wurde (Doppelzimmer ohne Frühstück für 2 Nächte € 253 ) .Unfähiges Personal an der Rezeption - trotz Buchungsbestätigung wurde behauptet, dass man nur für 1 Nacht gebucht hätte.

    Das Beste an dieser Unterkunft ist die Lage und die Qualität der Betten, ansonsten würde ich dieses Hotel nicht weiterempfehlen

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die alten Fenster wackeln bei jedem Windstoß und es zog herein. Das Fruehstueck ließ auch sehr zu wünschen übrig.

    Die gute Lage zu den öffentlichen Verkehrsmitteln

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das London-Kleine-Zimmerproblem bei günstigen Hotels ;-) Aber für den Zweck der Übernachtung einwandfrei und sauber. Zum darin Wohnen oder Arbeiten eher ungeeignet.

    Super Lage zur Tube (2-5min zu Fuß) - in 20-30min ist man im Zentrum von London und in 35min am Flughafen Heathrow. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer und Bad sauber. Frühstück macht satt ;-)

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Grösserer Schrank

    Sehr gute Lage. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Temperaturregler der Dusche tut nicht immer, was frau will.

    Das Personal war sehr freundlich, die Lage ist super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wände sind nicht so schalldicht wie bei uns.

    Frühstück gut, Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Freundliches Personal ... TOP Lage zu der Underground und trotzdem sehr ruhig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spärliches Frühstück, zu enge Räume, 2 Pfund für Gepäckaufbewahrung nach Check-out.

    Nähe zur Tube

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer wie für London üblich sehr klein

    Sehr sauber und zentral gelegen, von London Heathrow ohne Umsteigen mit U-Bahn erreichbar

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück!!!

    Nach reklamation sehr schönes zimmer bekommen

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Licht auf dem Zimmer

    Preis Leistung gut

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Boden sind schief Zimmer etwas eng

    Das Personal war sehr nett und hilfsbereit Frühstück ausreichend Sauberkeit gut Föhn W-Lan

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Bequeme Betten und super Lage. Ich würde wieder buchen!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Morgen gab es nach kurzer Zeit bereits kein warmes Wasser mehr zum duschen. War im 4 Stock. Aufzug fährt nur bis zum 3. Es ist sehr hellhörig. Man hört alles.

    Personal war sehr zuvorkommend und aufmerksam. Hotel liegt sehr nahe an Earls Court Station und West Brompten, wobei Earls Court noch Zone 1 ist und die andere bereits Zone2!!! Um ins Zentrum (Piccadilly Circus) zu kommen muss man nur bei Earls Court einsteigen un kann direkt hinfahren.

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Der Frühstücksraum ist recht eng. Neue, leichte Stühle wären sinnvoll.

    Sehr kleines Zimmer, aber nettes Zimmer mit gutem Bett. Absolutes Plus: Die verkehrstechnisch günstige Lage zu 2 Tube-Stationen. Insgesamt wirklich freundliches Personal - danke.

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Keine Handbrause, nur fest installierte Überkopf-Brause kombiniert mit der Armatur und der Duschabtrennung ist unkomfortabel. Keine Haken im Bad für Handtücher etc. Zimmer hellhörig !!

    Personal war sehr zuvorkommend und hilfsbereit ! Die Nähe zur Piccadilly Underground. Ruhige Seitenstraße.

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Drei Nächte nicht gut geschlafen. Es war in der Nacht sehr laut und die Zimmer sind hellhörig. Das Badezimmer/Toilette war sehr eng. Preis-/Leistungsverhältnis steht zum Gebotenen in keinem Verhältnis.

    Die Lage zur U-Bahnstation

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    • Paar

    Frühstück katastrophal, keine Auswahl, alte Cornflakes, unhygienisch Aufbewahrung der Lebensmittel im offenen Schrank. Das Bad hat übel gestunken und die Zimmer waren klein und extrem vollgestopft.

    Gute Lage nahe der U-Bahn

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Essbereich ist etwas klein mit der Rezeption zusammen. Fühlt sich etwas eng an,aber insgesamt ertragbar.

    Sehr hilfreiches Personal. Gute Lage. Gute Anbindung zum Flughafen LHR und zur Innenstadt. Preis Leistung Verhältnis ist in Ordnung. Komfortables Bett. Badezimmer ist etwas klein, aber modern und sauber. Einfaches Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück ist mager. Pro person 2 Toast die man sich nur mit Marmelade bestreichen kann. Dazu Kaffee und Obst. Das wars.

    Das Zimmer war zwar klein aber der Komfort der Betten war gut.

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Frühstück, keine Wurst, kein Käse, kein Ei hat mir schon gefehlt ich mag es nicht süß

    Zentrale Lage, gute Betten, sauberes Hotel, freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Sehr hellhörige Zimmer, aber das scheint mir ja typisch für London zu sein. Das Bett war mir persönlich zu weich.

    Das Zimmer war zwar klein, dafür sauber und es hat alles funktioniert. Frühstück , naja zweckmäßig. Sehr nettes und freundliches Personal. Nähe zur Tube earl's court super. Würde sagen für den Preis kann und darf man wohl nicht mehr erwarten.

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer etwas klein, aber für Kurzurlaube sehr geeignet.

    Zentrale Lage, sehr gemütlich, sauber,

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    super freundliches Personal - die beste Lage - gute Internet Geschwindigkeit

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Saubere Zimmer!

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Spartanisches Frühstück (Toast und Marmelade)

    Sehr sauber, super Lage, nettes Personal für London geniales Preis-Leistungsverhältnis

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr laut, Flugzeuge und undichte Fenster. Winziges Badezimmer. Ringhörige Zimmer.

    Die Lage und das freundliche Personal hat mir gefallen.

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sehr aufmerksames, freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Familienzimmer sehr klein. Etwas unangenehmer Geruch aus Abwasserrohren. Sehr übersichtliches Frühstück.

    Nettes Personal und gute Lage.

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr sauberes Hotel in klassisch modernem Stil.Zentral und trotzdem ruhig gelegen, in der Nähe von earls court.

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Die Dusche war jetzt nicht der Hammer, das Frühstück ist rudimentär...aber für den Preis völlig ok

    Lage, Ruhe, Sauberkeit, Freundlichkeit

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Frühstück war sehr dürftig.

    Gute Anbindung an ÖPNV. personal sehr freundlich und unkompliziert.

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    automatisch gestellte Heizung sehr mühsam, Energieverschwendung

    Lage, Personal

Es gibt auch 17 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 54

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: