Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Garden View Hotel 3 Sterne

29-31 Nevern Square, Earls Court, Kensington and Chelsea, London, SW5 9PE, Großbritannien

Nr. 687 von 977 Hotels in London

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1466 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    6,6

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    6,5

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war für den Preis zu klein. Wenig Stauraum für Gepäck und sehr dunkel. Das Bad ging so. Die Dusche war eine Katastrophe, entweder kaltes oder sehr warmes Wasser und auch nur sehr sparsam. Für lange Haare eine größere Herausforderung. Das Frühstück bestand aus Toast, Marmelade, Honig, drei verschiedenen Cornflakessorten , Nescafé oder Tee, O-Saft, A-Saft, Milch, Wasser. Auch das Frühstück war meiner Meinung nach für den Preis eher dürftig.

    Die Lage zur nächsten U-Bahn-Station war super. Die Picadilly line fährt zum Flughafen und ins Zentrum, daher prima Verkehrsanbindung. Betten waren auch gut, keine Rückenschmerzen gehabt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren durchgelegen. Um ins Bad zu kommen, mußte man eine hohe Stufe bewältigen. Die Balkontür war schwer zu öffnen. Zum Frühstück gab es nur Toast und Marmelade und Ceralien. Mager. Meiner Meinung nach paßt das Preis-Leistungsverhältnis nicht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer waren recht abgewohnt, mussten bei der Ankunft bezahlt werden, noch bevor wir sie gesehen haben. Zimmer von sehr schlecht gehender Mama lag im Halbstock und war nur über Stufen zu erreichen. Brausekopf war fix, aber keine Duschhaube am Zimmer, auch nur ein Handtuch und ein winzigkleines zweites. Frühstück war sehr bescheiden - wenigstens Obst und Käse hätte es gebdn können!

    Die Lage ist hervorragend: tolle Verkehrsanbindung! Zimmer waren sehr sauber, Handtücher waren täglich frisch, Wasserkocher am Zimmer, Tee wurde täglich nachgefüllt

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Sauberkeit des Zimmers lässt zu wünschen übrig. Das Frühstück bestand aus Nescafe, Toast, nicht sehr frischer Butter und Marmelade. Das Bad konnte man nur über eine sehr hohe Stufe (ca. 40 cm) erreichen.

    Die Lage des Hotels ist gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Optimal gelegen für einen Kurztrip nach London - gerade wenn man nicht nur die City - sondern auch die wunderschöne Ecke South Kensington/ Chelsea/ Earls Court kennenlernen möchte

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mit Abstand das lauteste Hotel in dem ich jeweils war. Es ist total hellhörig. Das Personal fängt morgens um 6 Uhr mit den Zimmer-Reinigungen an, knallt dabei jede Tür, lacht durch die Flure und schreit herum. Das Frühstück ist nicht wirklich ein Frühstück. Es gibt Toast mit gar nichts. Die Matratzen sind total versifft, dreckig und gelb.

    Check Out erst um 11 Uhr

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war der größte Minuspunkt. Das gesamte Bad hatte gefühlt einen halben Quadratmeter. Die Fenster waren auch undicht und der Windzug war so laut, dass wir die Fensterschlitze provisorisch mit Papier abdochteten, um schlafen zu können. Das Frühstück war auch dürftig: Toastbrot, Butter, Marmelade, Instantkaffe, Tee, Orangensaft.

    Die Lage ist ziemlich gut. Die nächste Tube-Station mitzwei Linien in die Innenstadt ist nur wenige Minuten entfernt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Zimmer nach hinten recht laut (Warwick Road zu hören) Knappes Frühstück und karger Frühstücksraum Kein Kühlschrank im Zimmer.

    Zimmer zum Nevern Square hell und ruhig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Garden View Hotel ist perfekt gelegen. In 10 minuten Fussweg erreicht man die an der Piccadilly-Line gelegene Haltestelle Earls Court. Das Hotel ist klein, die Zimmer verfügen über alles was man braucht, verzichtet aber auf Luxus. Es war etwas ringhörig, was uns aber nicht gestört hat. In der Umgebung hat es eine grosse Auswahl an Restaurants.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück wird als kontinentales Frühstück beschrieben. In sofern also kein wirklicher Kritikpunkt, aber die Auswahl war doch schon sehr dürftig. Nur eine Sorte Toastbrot und immer die selben zwei Sorten Marmelade. Sich so mehrere Tage zu ernähren ist weder gesund noch macht es einem Freude auf das Frühstück.

    Die Lage des Hotels war sehr gut, da direkt eine U-Bahn Station in der Nähe ist und man von dort aus mit mehreren Linien überall schnell hinkommt. Auch ist das Viertel sehr nett zum Essen gehen oder um den Abend gemütlich in Pubs ausklingen zu lassen. Ein Supermarkt ist auch direkt vor Ort mit täglich frischer Backware.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Zimmer sehr klein - WC in einem Wandschrank (man kann aus dem Bett direkt reinfallen) - Heizung wurde erst auf Anfrage angestellt :(

    - Lage ist super: U-Bahn ganz in der Nähe und gute Restaurants in der Umgebung - Personal - Quartier ist sehr schön und ruhig

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück besteht aus Toastbrot, Butter, Marmelade und Haferflocken. Zu trinken gibt es Tee, Kaffee und Saft. Alles sehr spärlich. Unser Zimmer war sehr klein, kaum Ablagefläche, ein winziger Schrank. Das Bad war nur noch kleiner. Auch dort kaum Ablagefläche. Der Duschvorhang sah unappetitlich aus. Nach einer Dusche war alles im Bad nass, die Lüftung hat scheinbar nichts gebracht. Das Bett war sehr unbequem, da die Matratze durchgelegen war.

    Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln: Man kommt innerhalb von 30 Minuten vom Flughafen Heathrow zum Hotel, vom Hotel ins Zentrum von London sind es nur 10-15 Minuten mit 2 verschiedenen Linien (Piccadilly, District). Die Haltestelle beim Hotel lautet "Earl's Court". Diese Haltestelle liegt sowohl in Zone 1 als auch Zone 2.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück ist sehr dürftig, kaum Auswahl, nichts Gekochtes; Fehlende Lobby

    Lage sehr gut, ruhig, nettes Quartier, Zimmer ausreichend gross für Stadtaufenthalt, bequeme Betten, Läden und Restaurants in unmittelbarer Nähe

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück. Am besten gar nicht mit buchen, es sei denn, man ist mit Toast und Marmelade (jam) zufrieden. Also etwas Aufschnitt wäre schon möglich fanden wir. Full english breakfast erwartet ja Niemand. Das ging anderen Besuchern ähnlich. Man konnte es an ihren Gesichtsausdrücken sehe. Alle suchten vergebens nach Aufschnitt.

    Sehr freundliches und sauberes Hotel. Wäscheservice sehr gut frische Handtücher und Sauberkeit Bad und Zimmer war vorbildlich . Auch der Standort ist gut. Man ist mit der U-Bahn in max. 15 Minuten an alle sehenswerten Orten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad war sehr klein.

    Das Hotel bietet eine super Ausgangslage für die Erkundung von London als auch um diverse Sportereignisse zu besuchen. Das Personal war nett und die Unterstellung von Koffern war kostenfrei möglich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Früstücksauswahl ist sehr reduziert. Die Ausstattung ist schon etwas älter, einige Schrauben müssten definitiv mal nachgezogen werden.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Mein Zimmer war sehr ruhig, konnte mit geöffnetem Fenster schlafen. Gute Anbindung zu den öffentlichen Verlehrsmittel.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Konnte von oben jeden Schritt durch die Decke hören, sehr hellhörig.

    Bett war super bequem, sehr schöner weicher Schaumstofftopper. Frühstück für mich ausreichende Auswahl, andere Gäste unzufrieden. Keine Wurst und Käse und Obst.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hatte ich zwar gebucht aber nicht in Anspruch genommen da jede Jugendherberge ein appetitlichere Frühstück serviert was ich gesehen habe. Das Zimmer war so winzig das ich mich nur an einer Stelle stehen und mich anziehen konnte. Man hörte jedes Geräusch am Gang.

    Das Bett war wohl relativ neu und sehr bequem.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war nicht toll (Müsli, Toast und Marmelade), aber wurde auch nicht wirklich erwartet! ;-)

    Ruhiges Hotel an einem kleinen Park, 5 Min vom Earls Court entfernt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist das Wort nicht wert. Toast, Toast, Toast... Nur Marmelade und Honig, etwas Müsli, Instantkaffee oder heisses Wasser für einen Teebeutel. Aber Nähe Earls Court gibt es Möglichkeiten einen guten Kaffe und etwas zum Frühstücken zu bekommen. Es gab keine Toilettenbürste. Das Zimmer war sauber aber definitiv zu warm. Das Fenster konnte leider nur leicht gekippt werden.

    Hotel mit charmanten Flair. Der Empfang war durchgängig besetzt und immer nett.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Lift gehört eigentlich erneuert.

    Die Lage ist sehr gut - kurzer Fußweg zur Tube Station "Earls Court" die zum Heathrow Airport und auch zu vielen wichtigen Sehenswürdigkeiten fährt. Die nächste HopOn-BigBus Einstiegstelle ist auch in 13 Minuten zu Fuß oder 1 Station mit der Tube erreichbar. Es ist eine schöne, ruhige Gegend aber man findet Pubs und Geschäfte auch gleich um die Ecke. Hotel kann ich empfehlen wenn man nicht großen Wert auf ein großes Frühstück legt - es gibt Tee, Kaffee, Müsli, Toast, Butter, Marmelade und Honig - nichts Salziges. Das Zimmer war größer als erwartet und erfüllt absolut seinen Zweck.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Temperatur im Zimmer sehr hoch, nur durch Fenster öffnen regulierbar, war aber bei herrlichstem Wetter kein Problem.

    Supernette Lage im schönen Kensington/Chelsea an einem kleinen Park (nicht zugänglich), hübsche Hausfassade und ansprechender Eingang, uriges verwinkeltes Inneres, kleines sehr gemütliches und helles Zimmer, wenige 100m in die Hauptstraße mit zahlreichen Geschäften, ÖPNV, Restaurants - einfach klasse! Und das Wetter war einfach brilliant ;-D

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schlechtes Frühstück, Rezeption nicht immer erreichbar, Ausstattung teilweise ramponiert/kaputt, schmales Zimmer, sehr kleines Waschbecken, Abfluss nicht ganz frei

    Die Rezeptionistin war sehr nett. Die Lage ist gut, in der Nähe der Underground Station Earl's Court, in einer Nebenstr. mit Blick auf kleinen Park. Sauberes Bett mit guter Matraze.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr schlicht - nur Toastbrot und Müsli/ Cornflakes! Weder Wurst/Käse, noch Eier!!! Tee gut Kaffee - Löskaffee 2 verschiedene Säfte Butter nur gesalzen Marmelade sehr gut 2erlei Toastbrot (normal, VK)

    Tolle Lage; WiFi; 24h Rezeption; nettes Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Zimmer sind sehr klein, vor allem das Badezimmer. Statt "Garden View" haben wir ein Kellerzimmer bekommen. Die Betten waren viel zu weich, aber wir haben einfach die Auflagen von den Matratzen runtergenommen und in die Ecke gestellt (noch weniger Platz im Zimmer) und dann waren sie bequem. Also es war nicht optimal, aber wir würden trotzdem gerne wieder buchen, weil die Vorteile - wenn man eigentlich nicht viel Zeit im Zimmer verbringen will - überwiegen!

    Das Hotel war voll in Ordnung - eine sehr gute Lage, schöne Umgebung, nettes Personal.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer vergleichbar mit einem Kleiderschrank, sehr klein aber es hat dennoch ausgereicht.

    Bett sehr bequem, Preis Leistung super, angemessene Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Fenster können nicht geöffnet werden, Klimaanlage/Heizung nicht selbst bedient werden. Während meines Aufenthalts hatte das Hotel Probleme mit der Warmwasserversorgung. Aber ich hatte den Eindruck, dass die Warmwasserversorgung des Hotels generell nicht gut ist. Schlechte Beleuchtung. Ich bin nicht anspruchsvoll, was das Frühstück anbelangt, aber ich fand dieses Früchstücksangebot sehr schlecht (z.B. löslicher Kaffee), bin dann außer Haus frühstücken gewesen.

    Das Hotel liegt in der Nähe einer Subwaystation, für Londoner Verhältnisse relativ "ruhig".

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war im Keller und für jeden von der Straße einsehbar. Anstelle eines "Garden view" gab es einen Ausblick auf die Mülltonnen. Als wir ankamen war es im Zimmer eiskalt. Auf dem Bettlaken waren große braune Flecken. Das Fenster war dreckig und zeigt Schimmel. Wenn man lüften wollte, zog von draußen Zigarettenrauch hinein, da direkt vor dem Fenster der Raucherbereich war.

    Nähe zur Tube-Sation. Die Matratze war gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Freundlichkeit der Mitarbeiter am Empfang und beim Frühstück ist eher als zurückhaltend zu bezeichnen. Der Frühstücksraum passt zum angebotenen kontinentalen Frühstück - sehr karg...

    Die ruhige zentrumsnahe Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung zur U-Bahn Earls Court ist super. In fußläufiger Entfernung befinden sich verschiedene kleine Restaurants und Pubs.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider sehr laut!! Wir haben ein Doppelzimmer gebucht, haben ein Zimmer bekommen mit 1x Doppelbett und 2x Einzelbetten, das Zimmer war so klein und dann noch mit den zu vielen Betten, man konnte sich weder drehen noch richtig anziehen. Man musste alles in dem kleinen Flur machen. Das Zimmer war generell sehr klein, das Bad mit Dusche war wenn überhaupt 1 Meter mal 1 Meter. Und naja die Ausstattung: 1 Föhn, der nicht richtig ging / ein Kleiderschrank, der nicht richtig zu ging, da er vollgestopft mit Decken und einem Stuhl war. Vom Frühstück waren wir sehr enttäuscht, es war die Rede vom englischen Frühstück, es gab Toast mit Marmelade.

    Die Lage ist gut, man kommt schnell zur Undergroundstation und es sind Essensmöglichkeiten und ein Kiosk in der Nähe, wo man sich mit Trinken etc. fürs Zimmer eindecken kann. Das Personal war nett und wir fanden den kostenlosen Kofferservice (vor und nach dem Check-In konnte man diese in einem Raum lagern) sehr von Vorteil.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider kein "english breakfast" - nur Marmeladentoast,Cornflakes und Instant Kaffee. Aufgrund des Standortes in Straßennähe nicht wirklich ruhig, so wie nahezu überall in London. Kein Grund zur Unzufriedenheit.

    Typisches Londoner Stadthotel in zentraler Lage - kompakte Zimmer, korrekt und sauber geführt. Freundliches Personal und tägliche Zimmerreinigung. Für die Lage fairer bis guter Preis. Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie sowie Bus und Tube in 2 min. zu Fuß.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mein Zimmer war sehr eng, ebenso die Dusche mit WC. Obwohl ich relativ schlank bin, hatte ich Probleme am WC vorbei in die Duschzelle zu gelangen.- Für den Notfall habe ich die Treppen getestet. Dabei erschien mir das Haus wie ein Labyrinth, was mich beunruhigte.

    Das Zimmer war sehr sauber (Holzboden) und hatte ein Fenster zum Park. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wände aus Papier, wie offenbar die meisten Hotels der Stadt. Nervig besonders bei türknallenden Gästen. Wer einen sehr leichten Schlaf hat sollte Ohropax mitnehmen.

    Superfreundliches Personal. Lage Top, insbesondere zum Flughafen Heathrow (35 Minuten mit der Tube). Kostenfreie Gepäckaufbewahrung. Wer den Wasserkocher benutzen will muss Einfallsreichtum beweisen. Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Leider ist das Preis-Leistungs-Verhältnis von Hotels in London allgemein kein gutes und da macht dieses Hotel keine Ausnahme.

    Sehr freundliches Personal, außerdem war das Hotel sehr sauber. Unser Zimmer mit Doppelbett hatte eine angenehme Größe, sodass man nicht ständig über den Koffer stolpern musste. Der Hintereingang der Underground-Station Earl's Court ist in weniger als fünf Minuten zu erreichen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Aufzug ist schon etwas in die Jahre gekommen.

    Die Lage des Hotels an einem Park ist schön und ruhig. Das Frühstück für 6 GBP ist o.k. und super günstig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück einfach und Ausstattung von Hotel und Zimmern recht betagt, aber alles ok. Nichts auszusetzen, außer man legt auf diese Aspekte großen Wert.

    Personal hilfsbereit, freundlich und zuvorkommend. Ruhig gelegen mit kurzem Weg zur Underground. Trotz der alten Ausstattung tadellos sauber. WLAN funktionierte reibungslos

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war das Zimmer extem klein, das Doppelbett hatte nur 1,40 m und war extrem weich und auch das Bad sah nicht so aus wie auf den Bildern des Hotels (wahrscheinlich wird hier ein renoviertes Zimmer gezeigt). Insgesamt war das Hotel sauber, aber es ist doch in die Jahre gekommen und bräuchte mal eine Renovierung (Vorhänge und Teppich riechen etwas müffelig). Das Personal war nur mäßig freundlich und auch ein late check-out an unserem letzten Tag war nicht möglich (da ich krank geworden bin wollten wir noch bis Nachmittag bleiben) - wie uns gesagt wurde, weil alle Zimmer ausgebucht waren (was nach einem kurzen Check im Internet nicht der Fall war). Auch die Koffer wurden am Tag der Anreise nur murrig eingelagert und bis zum Check-in aufbewahrt. Definitiv ist das Hotel nur für einen kurzen Aufenthalt zu empfehlen, da die Zimmer extrem klein sind (ca. 1,60 m breit).

    Die Lage ist für eine Städtereise ideal. Nur ca. 200 m von der Ubahn Station Earls Curt entfernt in einem schönen, ruhigen Wohnviertel. Wir hatten ein Zimmer im dritten Stock mit Blick auf den schönen Park. Die Gegend war ruhig, sauber und gepflegt und auch diverse Shops, Pubs und Einkaufsmöglichkeiten waren gleich ums Eck. Da ich leider während des Urlaubs krank geworden bin, war der Wasserkocher und der Tee auf dem Zimmer sehr hilfreich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Typisch London ist das Frühstück für den Preis ein Witz - nicht mitbuchen und besser auswärts Frühstücken.

    Super Tube Anbindung - 3min Fußweg von der Station. Und in der Station halten gleich 3 Linien. Sehr sauber, sowohl im Zimmer/Betten als auch im Bad. Wasserhahn im Bad ein bischen verkalkt - aber viel wichtiger: Keinerlei Schimmel. Die Zimmer sind winzig, 3 Betten (2x 1m Einzel + 1,4m Doppel auf 4m Zimmerlänge --> 30cm zwischen den Betten) Aber die Betten sind gemütlich - und mehr als Schlafen tut man im Hotel in London ja eh nicht... Sehr ruhige Nächte, auf der anderen Straßenseite ist ein Park, keinerlei Verkehr, die anderen Gäste sind auch alle von der ruhigen Sorte gewesen -> ungestörte Nachtruhe.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kaltwasserhahn im Waschbecken defekt Handtücherablage auf WC-Spüldruckknopf

    My room:Auf engem Raum alles Nötige, ruhig mit Gartenblick zu einem günstigen Preis in zentraler Lage nächst Earlscourt Metrostation

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr spartanisch. Toast, Butter, Marmelade, Honig,Müsli, Orangensaft, Tee, Nescafé

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familien-/ Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Qualität der Betten, die Größe des Zimmers für vier Personen und das Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Bett war sehr gut, erholsam. Das Frühstück wenig ausgestattet, lediglich Toast.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück einfach und zu eintönig.

    Sehr zentrale Lage zur Underground und verschiedenen Lokalen. Ruhig gelegen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war etwas übersichtlich und das Personal, welches sich ums Frühstück kümmer, war nicht sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war unser Zimmer sehr abgewohnt, nicht gut zu lüften und das Bett war extrem unbequem.

    Das Hotel ist von der Tube sehr gut erreichen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit in den Schränken und Schubladen

    Super Lage, Betten gut!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr primitiv.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten waren zu weich toilette war zu nah an der Wand,zueng und unbequem

    Das Personal war freundlich und hilfbereit

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir gefällts es eigentlich immer

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bett war durchgelegen und man lag direkt auf den Metallfedern. Zimmer war eher wie ein Schuhkarton.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war im Souterrain! Von Garden View keine Spur! Man hatte das Gefühl, im Keller zu wohnen. Das Fenster ließ sich nicht öffnen- furchtbar!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altes Hotel, daher viel zu hellhörig.

    Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im EG mit Blick auf Mülltonnen war nicht schön, nach Zimmerwechsel in den 3. Stock hat es gepasst.

    Lage toll Zimmer in 3.OG sehr in Ordnung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Lage, Lift, Zimmergrösse

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für 1-2 Nächte ist es OK, für einen längeren Aufenthalt ist es nicht zu empfehlen

    Ruhige Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechter WLAN Empfang.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Lage. Frühstück: Toast, Butter, Marmelade, Kaffee, Tee. Aber für den Preis absolut ok. Lage super Sehr ruhig und nur 5 min von der U-Bahn.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer klein und im Keller Frühstück nur Toast, Marmelade und Müsli Wifi funktionierte im Keller nicht

    Gepäckaufbewahrung

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizung war nich abstellbar

    Ruhig, aber zentral gelegen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit, Lage und Nähe zur Underground.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr eng

    Das Frühstück kann man sich sparen. Es gibt nur Beuteltee und Instantcaffee, Tost,Butter, Marmelde und Cornflakes.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück: Anstelle von Nescafé lieber Filterkaffee,

    Ruhige Lage, wenige Gehminuten zur Tube und Bus, zuvorkommendes Personal, sehr sauber.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr kleine Zimmer. Frühstück besteht nur aus Toast mit Marmelade und Nescafe bzw. Tee.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmerausstattung ist weniger als bescheiden und auf das Frühstück kann getrost verzichtet werden.

    Super Lage

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2016

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Beste Organisation, freundliche und kompetente Rezeption. Sehr hilfsbereit. Super Lage und ruhig!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr gute Lage zur U-Bahn. Sehr freundliches Personal. Zimmer natürlich nicht mehr neu, aber sehr sauber! Frühstück, kein Grund zum Jammern, zwar einfach aber für Londoner Verhältnisse OK. Zum Thema Kaffe, der angebotene Nescaffe ist 1000mal besser als die sonst übliche Hotelbrühe!

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Zimmer sind ok, unbedingte darauf achten, keines im Souterrain zu bekommen!

    Liegt günstig an der Station Earls Court, von der aus man gut die schönsten Ecken Londons erreichen kann. Ruhige Lage.

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Frühstück ist ein no go für diese Preiskategorie.

    Die Lage ist für einen Kurztrip ideal, Zimmer war für diesen Zweck absolut in Ordnung, incl. der Sauberkeit und des Service. Das Personal war grundsätzlich freundlich und

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück sehr mager: Toast, Butter und Konfitüre, mehr gab es nicht. Es gibt zum Glück Bars in unmittelbarer Nähe, wo man englisches Frühstück und einen guten Kaffee bekommt.

    Die Lage des Hotels ist gut, die nächste U-Bahn Station ist zu Fuss in 5 Minuten erreichbar. Ansonsten ist das Hotel so eingerichtet, wie man es aus London kennt, sehr bescheiden. Es ist lediglich zum Übernachten geeignet.

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Wegen Nebels konnte ich nicht zum gebuchten Datum anreisen und habe das dem Hotel auch mitgeteilt. Und dennoch hat das Hotel mein Zimmer weiterverkauft, so dass ich bei Ankunft dann ein Problem hatte. Ich musste das Zimmer wechseln am nächsten Tag. Ich kriege aber kein Geld zurück, denn die Kreditkarte ist ja sofort belastet worden. Jetzt werden Sachen falsch angegeben und Booking.com macht sich keine Mühe, das Problem zur Zufriedenheit des Kunden zu lösen. Nein, man versteckt sich jetzt irgendwo hinter ein paar billigen Phrasen.

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    für ein paar Tage im Grunde o.k. - wenn man vorher wüßte, welches DZ man bekommt. Wir bekamen zunächst ein DZ im Hinterhaus direkt über den offenstehenden Müllcontainern.! Die Art der Zimmervergabe in Hotels werde ich nie verstehen! Ich hatte lange im Vorfeld gebucht und auch bezahlt - so dass man uns durchaus ein akzeptables Zimmer hätte reservieren können. .Auf meine Beschwerde bekamen wir am nächsten Tag ein anderes Zimmer - zwar auch im Hinterhaus, war aber o.k. Das Frühstück ist sehr bescheiden, aber damit kann man auch für ein paar Tage auskommen. Der Frühstücksraum ist recht klein und es gibt nicht immer Platz. Die Damen an der Rezeption waren freundlich und hilfsbereit. Man ist relativ schnell an der Underground und auch an Bushaltestellen.

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Ich war für 4 Tage in London und war total begeistert von dem Hotel! Das Personal ist sehr freundlich und hilft einem sehr. Ich hatte ein Einzelzimmer mit Blick auf den Park. Das ganze Hotel hat einen gemütlichen Flair!!! Für ein 2 Sterne Hotel einfach super. Die Lage ist top. Das Frühstück habe ich nicht genutzt.

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Tolle Lage, gute Anbindung, Frühstück inklusive, sehr günstiger Preis für London, nette Leute. Zimmer mit TV, kostenloses und schnelles, nicht nach einer halben Stunde abgeregeltes (!) WLAN, Wasserkocher im Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    - Mini-Zimmer - statt Garden View hatte ich Ausblick auf Abflussrohre, überfüllte Mülltonnen, eine Betontreppe, ein gesprungenes Fenster und das Nachbarhaus - keine Lüftung, keine Klimaanlage - sehr heiß und stickig - Matratze total durchgelegen

    - WLAN kostenlos und hat funktioniert - kurzer Fussweg zur Earls Court Station

Es gibt auch 40 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: