Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Astir Odysseus Kos Resort and Spa 5 Sterne

Tigaki, Tigaki, 85300, Griechenland

Nr. 1 von 28 Hotels in Tigaki

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 85 Hotelbewertungen

9,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,4

  • Komfort

    9,2

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    9,3

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 14

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftspool
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Familien mit Kleinkindern könnten bitte in einem Bungalow Ressort untergebracht werden und nicht verteilt zwischen den Paaren ohne Kinder, dann wäre die Erholung noch besser. Ebenso wären Familienbereiche im Restaurant- und Terrassenbereich sinnvoll, um anderen ein wirklich ruhiges und gemütliches Essen zu ermöglichen.

    Wir waren das 3. mal dort und haben unser Wunschzimmer bekommen, sogar mit check-in um 12 Uhr, perfekt. Riesige Büffets , alles da was man möchte. Das mittägliche Grillrestaurant am Strand eh super. Das Sevicepersonal sehr freundlich und stets bemüht alles zu arrangieren was man möchte. Geschenke zum Hochzeitstag gab es auch vom Management, Herzlichen Dank.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Suite mit Privatpool
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Personal war stets freundlich, wurde aber manchmal als Babysitter missbraucht. Ganz generell würde ich das Hotel Familien empfehlen aber nicht unbedingt ruhesuchenden Paaren. Das Zimmer war zwar perfekt, aber wenn nebenan eine Familie tobt, ist es auch nicht mehr so privat (die Familie bei uns hielt sich zum Glück etwas zurück, und beschränkte das herumtoben auf wenige Augenblicke). Wir stehen eigentlich nicht so auf all inclusive und wollten abends in einem bedienten Restaurant essen. Ich habe beim Hotel nachgefragt ob das ginge, und man sagte uns dies sei kein Problem. Die beiden Restaurants hatten aber nur Mo, Mi, und Fr geöffnet. Zudem gab es in einem der Restaurants nur ein Menü. Die Karte des anderen Restaurants war übersichtlich. Ich hätte mir mehr griechische Spezialitäten gewünscht. Das Hauptrestaurant war aussen wunderbar und es gibt nichts auszusetzen (wir stehen aber nicht so auf Kindergeschrei). Wenn es aber etwas windiger ist, muss man drinnen essen. Dort herrscht keine Atmosphäre (Kantinenflair, wie hier auch schon bemerkt wurde). Während ich am ersten Abend noch über die deutschen Dessert-Horter lächelte, stellte ich aber tatsächlich fest, dass die wechselnden Desserts nur kurz angeboten wurden. Die übrigen Nachspeisen waren mehr oder weniger jeden Tag dasselbe. Das finde ich für ein a.i. Hotel dann doch etwas komisch. Das Essen schmeckt jedoch gut, und die Auswahl bietet etwas für alle. Für alle die über ein AI Paket nachdenken; Wir hatten kein solches, da wir sowieso nicht dreimal täglich das Buffet stürmen wollten. Wir haben aber ansonsten alles konsumiert, was wir wollten, inkl. der obligaten Flasche Wein zum Abendessen (auch AI-Kunden zahlen dafür einen Aufpreis). Am Ende des Aufenthalts mussten wir weniger bezahlen, als uns das Package gekostet hätte, also fair! Ganz schlecht: Mein Geburtstag wurde vom Hotel nicht bemerkt (bzw. erst ein paar Tage später von einem aufmerksamen angestellten).

    Wir hatten die Suit mit Privatpool. Ein besonders schönes Zimmer. Die ganze Anlage ist sauber, gepflegt und schön gestaltet mit vielen Pools und Wasserflächen. Man kann viele sportliche Aktivitäten geniessen und nebenan ist sogar ein Jetski-Verleih. Der Strand ist zwar eher schmal, aber er ist durchaus sauber, mit einem freundlichen Rettungsschwimmer. Nach einigen Metern mit Steinen kann man dann auch durch Sand waten. Wir hatten Wasserschuhe dabei, deshalb kein Problem. Zum Schwimmen muss man aber weit, weit raus... Zudem haben wir von der kostenlosen Massage profitiert, bzw. den Gutschein anrechnen lassen. Ebenfalls super war die Autovermietung direkt in der Hotellobby. Dort haben wir uns spontan ein Cabrio gemietet. Wir mussten uns gleich beeilen, weil das Auto nach 20 Minuten bereites geliefert wurde. Hätten wir nicht gedacht! Positiv oder negativ ist Ansichtssache: Mann könnte die Insel auch Kanton Kos nennen. Es hat viele Schweizer Feriengäste, und viel vom Personal hat schon in der Schweiz gearbeitet. Man wird also auch mal auf Schweizerdeutsch gefragt "öb's guet gsi isch". Nicht was wir in den Ferien suchen, aber andere mögen es. Wir können das Hotel allen weiterempfehlen. Besonders Kritische können gerne die (subjektiv) negativen Punkte beachten.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Sehr netter, kompetenter Service, Upgradewunsch in ein Zimmer am "Shared Private Pool" Zimmer wurde schnell und unkompliziert realisiert, Speisenauswahl sehr vielfältig und immer lecker

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Tolle, sehr gepflegte und saubere Hotelanlage. Würde ich jederzeit weiterempfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftspool
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts :-))

    Absolut entspannend

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Suite 811 mit Privatpool war einfach super! Das Essen lecker und das Personal sehr nett und zuvorkommend. Wir kommen, wenn möglich wieder!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Große BuffeTaus wahl, sehr freundliches Personal, insbesondere zu Kindern, weitläufige Anlage

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Servicelevel ok, aber nicht auf Top Niveau, überall Müllreste am Strand und Pool, Zimmer sauber

    Neue Suiten sehr schön, Rest der Anlage etwas über der Zeit und nicht top in Schuss,

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    - Fitnessraum sehr klein - Spa-Bereich sehr dunkel, innen liegender Pool sehr klein

    - Die Lage ist ideal für Ruhesuchende - Nähe zu Kos-Stadt (ca. 7 km) - Anlage sehr schön gestaltet, sehr gepflegt - schöne, moderne Zimmer, keine hohen Gebäude - toller Restaurantbereich - abwechslungsreiches Essen in Buffetform

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Essen hätte für ein 5-Sternehotel etwas besser sein können. Keine Bügeleisen auf den Zimmern eher nicht so gut. Es wurde immer zu schnell abgeräumt und zu laut. Man kam sich teilweise vor wie in einer Kantine.

    Große Ankage, also sehr weitläufig, so dass man nicht aufeinander hockt. Vielfalt an Möglichkeiten entweder am Pool oder am Strand zu entspannen. Animationsangebot ohne, dass es too much ist. Toller Pool und lang genug, um ein paar Bahnen zu ziehen.

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Alles!

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Essen war durchschnittlich

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr schönes,neues,ruhiges Zimmer.Grosszügige Anlage mit vielen Pools.Kuchen am Geburtstag.

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sauberkeit, reichhaltige und vielfältige Buffets

Es gibt auch 5 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 14

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: