Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Best Western Hotel Museum 3 Sterne

16, Bouboulinas street, Athen, 10682, Griechenland

Nr. 114 von 295 Hotels in Athen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3454 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    einfache sanitäre Einrichtung mit Duschvorhang, sehr eng. nur Zimmer zur Straßenseite verfügbar,

    Lage, Ausstattung, freundliches kompetentes Personal, ideal für eine Stadtbesichtigung, alles zu Fuß erreichbar

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage zum Archäologischen Museum und Plakaviertel ist sehr gut. Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Für Athen kann man nichts besseres erwarten. Shuttle nach Piräus klappte reibungslos. Okay für eine oder zwei Nächte.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war zu klein, vor allem die Dusche mit Duschvorhang war zu eng.

    Das Zimmer war gut. Es hatte ein bequemes Doppelbett. Ausreichend Lichtquellen und Steckdosen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels ist gut. Mit dem Taxi ist man in ein paar Minuten am zentralen Syntagma-Platz. Alles war sehr sauber, Personal war immer freundlich und sehr bemüht. Betten waren bequem und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt in diesem Hotel auf jeden Fall.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    kleine Dusche

    Schönes City Hotel, Zimmer renoviert, wir waren im 6. Stock, hatten einen tollen Ausblick vom Balkon, Dachterrasse auch schön mit Liegen und Blick über die Stadt, Tolle Lage abseits der Touristen Ströme direkt hinter dem archäologischen Nationalmuseum am Rande des Studentenviertels mit vielen auch sehr schicken Restaurants, Bars etc., U-Bahn ca. 500 Meter entfernt, Busse ca. 200 Meter, man kann aber auch zu Fuß fast überall hin gelangen, Kurzum: für einen City-Aufenthalt perfekt!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr hellhörig, das Nebenzimmer war nur durch eine Tür getrennt, so dass man die nächtliche Rückkehr des Nachbarn voll miterleben konnte / musste. Es ist ausserdem nicht zu verstehen, warum man in einer europäischen Hauptstadt, in einem internationalen Hotel nur griechische TV Kanäle empfangen kann. Das ist doch kein Service für internationale Gäste.

    gute Lage in der Innenstadt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Mit dem Frühstück waren wir nicht zufrieden. Wir fanden es zu teuer und sind die nächsten Tage in der Umgebung frühstücken gegangen. Die Zimmer sind ausreichend groß, funktionell möbliert, gut für einen Städtetrip. In der näheren Umgebung sind viele kleine Lokale, in denen man abends gut essen kann. Die nächste Bahnstation ist in 10 Minuten zu erreichen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Freundliches Personal, sehr hilfsbereit. Sehr gutes Frühstück, für jeden Geschmack etwas dabei. Sehenswürdigkeiten alle sehr gut zu erreichen. Toller Blick von der Dachterrasse auf die Akropolis und über Athen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die zusätzlichen decken im Schrank waren eingepackt habe aber gestunken. Ich glaube sie waren nicht neu gewaschen. Die Klimaanlage war zudem auch defekt, uns war nichts richtig kalt.

    Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer ohne Aussicht.

    Sehr gutes Preis-Leistunmgs-Verhältnis, prima Lage in einem der lebendigsten Viertel Athens, Super-Frühstück, sehr hilfreiches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück war einseitig aber preismäßig in Ordnung . Bad war sehr klein und Dusche mit Duschvorhang

    Die Lage und die Freundlichkeit der Mitarbeiter. Gute Verkehrsanbindung Metro nur 500 m entfernt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht sehr gut mit dem Linienbus vom Zentrum aus zu erreichen. Wir sind vom Zentrum mit Gepäck vom Syntagma Platz 25 Minuten gelaufen. Künstler-Viertel ist eine sehr kreative Beschreibung für die Gegend.

    Liegt genau am Museum

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage...etwas ausserhalb...Umgebung nicht sehr sauber und keine schöne Aussicht Frühstück für deutsche Verhältnisse nicht empfehlenswert Lieber ausserhalb Frühstück einnehmen

    Zimmer mit Frühstück war für den Preis ok...mehr aber nicht Concierge sehr freundlich Konnten Gepäck abgeben und zum Abflug Abends wieder abholen Toller Service

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei unserer Anreise wurden wir von zwei Mitarbeitern am Empfang sehr freundlich und mit gut verständlichen Englisch begrüßt. Die Zimmer waren direkt bezugsfertig. Die Zimmeretagen sind per Aufzug erreichbar. Die Zimmergrösse ist für einen Urlaub völlig angemessen. Sie sind sehr sauber und verfügen über einen Balkon. Das Badezimmer ist mit Toilette, Dusche und Waschtisch ausgestattet. Die Dusche könnte insgesamt etwas größer sein. Highlight des Hotels ist die großzügige Dachterasse von der man einen schönen Blick über Athen hat. Man sieht die Akropolis und kann auch zum Lykavittos sehen. Insgesamt waren wir fünf Tage in Athen und könnten uns nicht beklagen. Das Hotel liegt direkt am Archäologischen Museum. Die öffentlichen Verkehrsmittel (Bus, Oberleitungsbus) fahren 2 Minuten vom Hotel entfernt. Von der Haltestelle können auch Hop On Hop Off Busse genutzt werden. Die Metrostation liegt ca. 600m vom Hotel am Omonia Platz.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war nicht der Hit. Am besten nicht sofort mitbuchen mit dem Zimmer sondern erst vor Ort probieren und dann entscheiden.

    Das Zimmer und das Bad ist etwas klein aber ok.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist etwas versteckt. Ringhörige Zimmer, man hört jedes Wort der Leute im Nachbarzimmer.

    Gutes Preis- Leistungsverhältnis. Freundliches Personal. Zimmer gut ausgestattet. Bequemes Bett.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Aufgrund, das das Hotel direkt hinter dem Polytexneio in Athen ist, gab es ab und an mal ein wenig Unruhen am späten Abend. Diese waren allerdings schnell wieder vorbei.

    Sehr zuvorkommendes Personal und sehr freundlich. Zimmer sind sauber und modern eingerichtet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unbequeme Betten, altes schimmliges Bad, Polizisten rund um das Hotel aufgrund der Nähe zum Viertel Exarchia verleihen

    Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich. Frühstück war in Ordnung, die Nächste U-Bahn Haltestelle ist in 10 Minuten zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel liegt am Rand eines ziemlich heruntergekommenen Stadtteils, offenbar reger Drogenhandel zwischen Hotel und nächster Hauptstraße

    Sehr freundliches Personal, einfache, aber saubere Zimmer, sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis! Verkehrsgünstige Lage.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier fällt uns nichts ein ...

    Wir waren schon mehrfach im Hotel Museum. Das Personal ist unglaublich nett, die Lage für unsere Zwecke prima, das Frühstück für ein 3-Sterne-Hotel sehr lecker. Der Blick vom Hotelzimmer in den oberen Stockwerken ist super.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war bequem, im Zimmer alles Notwendige vorhanden und die Pförtner sehr zuvorkommend. Auch ist das Hotel gut gelegen und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parken: rein zufällig fanden wir spät abends einen Parkplatz 20m vor dem Hotel - , echt Glück gehabt! Nächsten Tag war alles voll. 150m entfernt soll aber ein Parhaus sein, füe 10,-€ am Tag. Die Lage war für uns super, da wir nach der Übernachtung in das Nationalmusuem wollten, das Hotel war direkt an der Rückseite des Museums gelegen. Wen es stört: berühmt-berüchtigtes Uni-Gebiet mit viel Graffiti - wir hatten aber keine Unruhen erlebt. Trotz der zentralen Lage recht ruhig - habe ich so in Athen noch nie !!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ich war ein wenig verunsichert aufgrund der Lage nahe des Polytechnikums und (lt. Presseberichten) evtl. ausartenden Demonstrationen.

    Frischer Orangensaft, Frühstücksbüffet, freundliches hilfsbereites Personal; Restaurants in der Nähe, nationales archäologisches Museum direkt dabei; Lage nicht zu touristisch jedoch alle Attraktionen gut erreichbar, zu Fuss oder mit der U-Bahn (relativ nahe und sehr preiswert). Auch die im Hotel ausliegenden Stadtpläne waren hilfreich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Auswahl, jedoch man wird gut satt, wenn man keine hohen Ansprüche hat. Frisch gepressten Orangensaft gibt es, was echt toll ist und eine moderne Kaffemaschine. Personal überall höflich und sehr hilfsbereit. Taxi wurde problemlos gerufen, damit wir zum Flughafen kommen. Tägliche Zimmerreinigung, die sehr gut war. Also alles in einem empfehlenswert.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Junior Suite haben wir uns durchaus komfortabler vorgestellt. Auf die defekte Badtür haben wir drei mal aufmerksam gemacht. Gekümmert hat sich niemand darum.

    Frühstück war ok, Lage gut. Von der Dachterasse hat man einen tollen Ausblick, Getränke bringen die Mitarbeiter gerne nach oben. Aifgrund eines Problems beim Buchungsprozess hatten wir versehentlich zwei Zimmer ohne kostenlose Stonierungssoption gebucht. Nach direkter Kontaktaufnahme mit dem Hotel erklärte dieses sich bereit, dass zweite Zimmer zu stornieren und den Betrag zurück zu erstatten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Freundliches und hilfsbereites Personal an der Rezeption. Gutes Frühstück. Sauberes Zimmer. Viele gute und preiswerte Restaurants in der Nähe. Mit dem Bus ist man in ca. 10 Minuten im Zentrum.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Umfeld.

    Das Frühstück war gut, das Service Personal sehr gut. Die Lage des Hotels im Verhältnis zum Preis : naja?! Dafür gab es in der Umgebung preiswerte Restaurants.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (4 Gäste)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nicht einfach zu finden am Abend.

    Das Zimmer ist ganz schön groß - viel größer als erwartet da der Hotel schon relativ zentral gelaegen ist; Schönes und großes Badezimmer; Zum Fuß isind alle Sehenswürdigkeiten einfach zu erreichen; Die Terrase von dem Hotel ist einfach toll! In der Nähe ist gut möglichkeit zu essen ..

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage ist nicht so ideal, man geht zum Stadtzentrum etwa 20 bis 30 Minuten zu Fuß, generell nicht die nettesten Gegend

    Ausstattung und Sauberkeit vollkommen in Ordnung, Service hat auch gepasst und WLAN hat einwandfrei funktioniert

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gegend ist nicht die schönste vor allem war es Nachts wirklich extrem laut

    Das Personal war sehr nett und hilfsbereit, das Zimmer und das Bad sehr sauber, die Terasse auf dem Dach ist sehr schön

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir wollten am Abend eine Kleinigkeit essen, leider gab es im Hotel keine Möglichkeit hierzu.

    Sehr schöne Dachterrasse mit Blick auf Akropolis. Kooperation mit Parkservice.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite (4 Gäste)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war von minderer Qualität. Altes Brot, geschmackloser Käse, Marmelade und Honig. vom Billigsten. Wir haben nur einmal gefrühstückt weil es nicht anders ging und haben uns danach auswärts etwas gesucht. Dort gibt es bessere Angebote für weniger Geld. Das Hotel liegt in einem der heruntergekommensten Stadtviertel von Athen.

    Die Abreise

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Den Wohlfühlfaktor schmälerte das Badezimmer, das dem Standard absolut nicht entspricht ... auf kleinstem Raum sind Waschbecken, Toilette (grausliche WC-Bürste) und Dusche (Plastikvorhang, schlechte Verfügung der nicht zeitgemäßen Fliesen, veraltete Armaturen, ...) untergebraucht. Außerdem hatte die Dame am Frühstücksempfang absolut keine Empathie, benahm sich teilweise wie ein Feldwebel. Die Geräuschkulisse im Frühstücksraum war auch aufgrund des Geschirrgeklappers durch das Personal sehr laut.

    Das Zimmer im 7. OG über den Dächern der Stadt mit riesengroßer Dachterrasse und Blick auf die Akropolis. Einfach fantastisch! Moderne Zimmerausstattung, allerdings ... (siehe unten!) Frisch gepresster Orangensaft am Frühstücksbuffet, gute Auswahl

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Lage passt; fussläufig zum Syntagma und die Plaka; allerdings würde ich die Gegend nicht spätabends allein durchqueren wollen

    Wie haben unseren Mietwagen für 8,- Eur in einem Parkhaus ca 200 Meter vom Hotel entfernt abgestellt; schönes Zimmer mit kleinem Balkon, Safe, Kühlschrank, TV und gutem Bad; nettes Frühstücksbuffet mit frischem Orangensaft;

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Aussicht aus dem Zimmer und es roch ein bisschen muffig. Evtl wg der Klimaanlage. Für Nacht aber ok.

    Das Persoal war in allen Bereichen sehr sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage ist sehr zentral, mit den günstigen Taxipreisen ist man schnell an der Akropolis.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage zum Museum ist toll, aber die restliche Umgebung ist sehr trist und nicht unbedingt familiengeeignet.

    Das Hotelperssonal war sehr freundlich, die Zimmer sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sind mehr als 650 m zum nächstgrößeren Platz , abends eine dunkle Gegend , mag man nicht alleine laufen

    Es war ein großes Zimmer mit großer Terrasse, wobei man diese für einen Stadttrip nicht benötigt. Wir hatten 43 Grad . Wer sonnt sich da noch ? Tolles Bad , viel Platz , ein drittes Bett war auch noch vorhanden ...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Weg vom Hotel zum Omonia-Platz, wo die Metro fährt, war ein wenig unbehaglich, aber es ging schon. Von da an war es nicht weit zum historischen Zentrum.

    Das Personal war ausgesprochen zuvorkommend, freundlich und hilfsbereit. Ich bin in der Nachmittagshitze angekommen und mir wurde sogleich ein kühles Getränk offeriert. Das Frühstück war sehr lecker, die Auswahl vielfältig. Ausserdem habe ich es geschätzt, dass zum Frühstück auch griechische Produkte angeboten wurden. Das Zimmer war sauber und gut klimatisiert, das Bett sehr bequem. Ich habe gut geschlafen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Etwas einseitiges Frühstück

    Der Frühstücksraum ist etwas klein und die Geräuschkulisse dadurch sehr störend, wenn der Raum voll ist. Das Frühstück ist akzetabel aber nicht sehr abwechslungsreich. Die Lage genial für Sightseeingtouren und die Zimmer echt toll mit bequemen Betten und modernem Bad. Am allerbesten ist allerdings die Dachterrasse

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wenn es überhaupt etwas Negatives gibt: Ein deutsches Fernsehprogramm (Nachrichten) wäre nicht schlecht.

    Sehr freundliches Personal, beim Frühstück war alles vorhanden, auch frischgepesster Orangensaft, Zimmer war sauber, kleiner Balkon super: die Dachterrasse unbedingt hinaufgehen Fußweg zu Syntagma-Platz, Akropolis,Plaka durchaus machbar (Ansonsten 5-Tages-Karte für 9 € für alle Verkehrsmittel )

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei unserer recht späten Ankunft am ersten Tag unseres Urlaubs waren nur noch wenige Zimmer frei, so dass wir nur noch ein doch relativ lautes Zimmer zur Strasse hin bekommen haben.

    Sehr gut und ruhig war bei der zweiten Übernachtung am Ende des Urlaubs unser Zimmer im 4. Stock , das in den Innenhof gerichtet war. Die Lage direkt im Studentenviertel (fünf Minuten zu Fuss zu einem Platz mit Restaurants und Bars) und direkt neben dem Museum für Archeologie ist fantastisch. Zu Fuss ist das Hotel in ca 25 Min recht einfach vom Syntagmaplatz (Ankunft der Metro vom Flughafen) aus zu erreichen. Vom Omoniaplatz sind es 10 Minuten zu Fuss.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben diesmal, zeitlich verteilt über unsere gesamte Griechenlandreise sieben Nächte in diesem Hotel, Zimmer 416, geschlafen. In zwei Nächten von sieben begann früh (!) 4:30 h bzw 3:33 h über Stunden eine außerordentlich laute und melodische Musik, die im gesamten Hof hallte, begleitet von Hundegebell. Man sollte es nicht glauben, aber es ist die lautere Wahrheit !

    Ganz nahe am Archäologischen Museum Athen gelegen. Man kann auch zu Fuß zur Akropolis, zur altgriechischen Agora, zum Kerameikos und zum Kykladenmuseum gehen. Betten gut. Frühstück durchschnittlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Umgebung ist nachts sehr laut.

    Das Frühstück ist sehr in Ordnung, das Personal super nett und aufmerksam, das Zimmer war sauber und geräumig, die Betten bequem.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Natürlich ist alles ziemlich klein, auch das Bad. Aber das ist eben typisch für Metropol-Städte und für das Geld völlig angemessen. Das Rüerei bzw. Omlette war für mich persönlich nicht genießbar, aber es gab genügend andere leckere Dinge, wie Joghurt mit Früchten, Müsli, Brot, Nußcreme, Marmelade, leckeren Honig und, und, und. Zu Fuss bis Omonia Metro geht man halt 10-12min, das muss man einkalkulieren. Es gibt sicher viele Hotels, die näher an Omonia oder Syntagma sind, aber dafür war es echt angenehm ruhig gelegen.

    sehr freundliches Personal. Eine perfekte Dachterrasse mit Blick auf die Akropolis mit vier-sechs bequemen Liegen und zwei Tischen mit je vier Stühlen. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon:-) Frisch gepresster o-Saft zum Frühstück, sehr lecker! Zimmer und Betten waren völlig in Ordnung. Sehr ruhig! Wir würden für den Preis sofort wider buchen! Achtung am Metro-Ticketschalter! Hier arbeiten Sinti-Roma-Kinder und klauen ihr gerade in den Ticketautomaten eingeschobene Geldnoten, in dem sie blitzschnell den Kartenkauf stornieren und mit der gerade ausgespuckten Banknote davon rennen, ohne dass sie es so schnell überhaupt mitbekommen!!! Wir waren "Opfer" am Omonia-Platz. Für Naschkatzen ist das Benneth am Omonia-Platz ein Muss. Wer ein preiswertes Abendessen in einem Restaurant mit Dachterrasse und perfekten Blick auf die Akropolis haben möchte ist im Maiandros (Adrianou 47 -Nähe Monastiraki) perfekt aufgehoben- sehr freundliche Kellner noch dazu! Es ist direkt gegenüber vom Hard-Rock-Cafe. Und unbedingt zu empfehlen: eine Wanderung auf den 277m hohen Lycabethos-Hügel!!! Wunderschöne Restaurant-Terrasse mit unglaublichen Blick über die Dächer Athens und imposantem Akropolis-Blick! Man kann bei wolkenfreien Himmel bis Piräus gucken!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Wetter :-) Hotel etwas hellhörig

    Frühstück war sehr gut. Die Lage des Hotels Die Freundlichkeit der Mitarbeiter Die Zimmerreinigung war sehr gut Beim nächsten Athen Besuch würden wir das Hotel wieder buchen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hotel: Das Frühstück kostet 8,00€ extra. Wir haben die Option nicht genutzt und sind in den umliegenden Cafés güntiger satt geworden. Das Inventar der Zimmer ist stark abgenutzt, abgesehen vom großzügigen Flachbildschirm. Die Betten waren mit Haaren bestückt :( Nach Zimmerwechsel leider keine Besserung, aber das Bett wurde anschließend komplett neu bezogen, auch der Matratzen"schoner". Keine deutschen TV-Sender vorhanden, stattdessen griechisch- oder englisch-sprachige Kanäle. Die Unterkunft war sehr günstig, was sich im nachhinein durchaus mit der entsprechenden Ausstattung bzw dem Zustand der Zimmer erklären ließ. Taxi: Einfache Fahrt vom Flughafen nach Athen kostet Standardpreis 38€ und dauert etwa 30 min. Bahn: von Athen zum flughafen dauerts etwa 1 Stunde und kostet 9€ (Tarif Gruppenticket ab 2 Personen). Touri Plätze, Hotel, Restaurants, Shops sind offen für Englisch, die restliche Stadt eher weniger. Athen: Das schlimmste am Griechenlandurlaub (Athen, Insel Santorin) war die Hygiene der "öffentlichen" Toiletten!!! Am schlimmsten wars am Flughafen, wobei ständig eine Putzfrau zu sehen war !?!?!?!?!?!?!? Hygienetücher nicht vergessen oder schon mal mit Squatsübungen anfangen @ Damen ;)

    Hotel: Ruhigere Lage und nicht ganz im Zentrum gelegen, was auch voteilhaft war, da Athen eine laute, dreckige und überfüllte Stadt ist. Aber die Sehenswürdigkeiten sind toll und sollten auch abgeklappert werden!!!! Mit Studentenausweis sogar freier Eintritt!!!! Wir hatten ein Zimmer in der 7. Etage mit riesigem Balkon und Blick auf die Akropolis in der Ferne. Allerdings war nur ein Stuhl auf dem Balkon vorhanden.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas älter und recht klein aber dafür sauber. Ein besseres Preis- Leistungsverhältnis wird man schwerlich finden. Für ein 3 Sterne Hotel und gemessen am Preis recht gutes Frühstück .

    Sehr zentrale Lage. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind fussläufig zu erreichen und Shoppingbegeisterte finden ebenfalls ca. 700 m entfernt ab Omonia in Richtung Syntagmaplatz zahlreiche Möglichkeiten. Metrostation ca. 700 m entfernt, Sightseeingbushaltestelle ca. 200m. Hotel befindet sich in einem Künstler- und Linkenviertel was auch günstige Preise in den umliegenden Tavernen zur Folge hat. Das Viertel wird scheinbar auch von vielen ausländischen Studenten bevorzugt. Auch wenn einige vorhergehende Bewerter sich in diesem Stadtteil unsicher fühlten, muss sich hier niemand Gedanken machen! Jeder ist entspannt und man kann zu jeder Tageszeit durch die Gassen schlendern. Ein Spaziergang durch Berlin Neukölln ist wesentlich gefährlicher!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücks Auswahl gut. Das Personal super nett und Flexibel. Kann das Hotel für einen Städtetrip nur weiter zu empfehlen. Die Dachterrasse ist ein Traum bei gutem Wetter.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche sehr beengt. Frühstück wäre erst mit original griechischen Produkten (Käse, frische Säfte etc.) richtig gut.

    Freundliches und hilfsbereites Personal. Matratze sehr gut. Lage perfekt fürs archeologische Museum; andere wichtige Punkte mit öff. Verkehr leicht zu ereichen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Französisches Bett besteht aus zwei zusammen geschobenen Einzelbetten. Wenn man gemeinsam reist, allerdings von Vorteil/ gute Matratzen obendrein

    Ausgesprochen freundliches Personal; sehr gute, "echte" Bettdecken, also nicht nur Polyester-Decke auf Bettlaken; starkes WLAN; insgesamt bestens ausgestattet für Städtereisen; grenzt an eine nette Hipster-Gegend an, mit zahlreichen, zeitgemäßen Cafes und Bars - wunderbar

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel hat eine gute/zentrale Lage. Es liegt nahe dem Studentenviertel, somit sind gleich um die Ecke nette Cafes & Restaurants mit gutem und ehrlichem Essen für einen schmalen Taler. Das Hotel kann man direkt vom Flughafen mit der U-Bahn erreichen (aussteigen auf der Station: Omonia). Da wir zu meinem Geburtstags dort gewesen sind, hat sich das Hotel eine sehr nette Überraschung einfallen lassen. Vielen Dank nochmal dafür :-). Sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Dusche war sehr eng.

    Ich habe bei Anreise schon morgens um 10 ein Zimmer erhalten, das war sehr nett. Das Bett war gut. Das Zimmer hatte einen Balkon.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Dusche war ein wenig klein bemessen.

    Das Frühstück war angemessen und ausreichend. Besonders schmackhaft war der griechische Yogurt nebst den bereitgestellten Zutaten.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (4 Gäste)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine vermeintliche 4-Personen-Suite wurde für 2 Personen mit attraktivem Rabatt angeboten. Stellte sich dann als enges Zimmer mit zwei weiteren, improvisiert angeordneten Hilfsbetten heraus. Möblierung alt und sehr einfach. Eine Unterkunft zum Unwohlfühlen, hässlichstes Hotelzimmer seit Jahren.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    umgebung war sehr laut, es waren Krawalle in der Samstagnacht, motorräder in der Nacht, einfach zu viel Lärm

    Museum gleich gegenuber, 30 min zu Fuss von Syntagma, Von Monastiraki von Zentrum, man braucht kein Bus verwenden ,

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war super, die Lage Top, das Personal überaus freundlich und hilfsbereit und die Dachterasse einen Besuch wert. Für eine Städtereise absolut empfehlenswert. Sicher gibt es ein paar Straßen weiter auch einen Platz an dem sich Obdachlose treffen und sicher auch Drogen konsumiert werden aber wieder eine Straße weiter sind Tavernen vor und in denen sich ein dörfliches Leben abspielt..das ist eben Athen. Vom Hotel aus ist man super schnell bei den Buslinien die einen durch die ganze Stadt fahren.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage ist sehr gut. Nur ein paar Minuten zur Ubahn Station und eine Bushaltestelle vorm Haus. Das Viertel ist zwar etwas voll mit Grafitti aber die Leute sind alle sehr nett und man fühlt sich auch nachts sicher. Das Frühstück war sehr lecker und die Zimmer mit allem nötigen eingerichtet. Wlan funktionierte gut und zudem gab es Wasserflaschen kostenlos.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Aussicht aus dem Zimmer, dafür sehr ruhig.

    Ruhige, zentrale Lage. Zu Fuss brauchten wir ca 20 min zur Akropolis, zurück für 5 Euro mit dem Taxi. Alles auf Anraten des Hotelpersonal. War ein guter Tipp.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war für einen Aufenthalt am Tag unangenehm: es erstreckte sich schlauchartig weit ins Gebäudeinnere, Tageslicht kam nur durch eine Balkontür mit Milchglasscheibe (!) an der Schmalseite.

    Nettes Personal, tolles Frühstücksbuffet, perfekte Lage in einem Stadtteil, der nach Schließung des benachbarten Nationalmuseums kaum noch von Touristen frequentiert wird, aber in fußläufiger Entfernung vom Hotel eine vibrierende Restaurant- und Kneipenszene bietet.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Um bei offenem Fenster zu schlafen muss man etwas Verkehrslärm in Kauf nehmen. Das Zimmer hatte Klimaanlage, so dass man das Fenster auch geschlossen halten konnte - also kein wirklicher Minuspunkt.

    Sehr freundliches und aufmerksames Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer 702 im siebten Stoch meiden! Es ist unter der Terrasse und abends, auch Seher spät abends, ist es unerträglich laut.

    Das Frühstück ist extrem gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir wurden supernett empfangen, man holte die Taschen vom Taxi, während der Anmeldung an der Rezeption reichte man uns frischen Orangensaft. Und das alles um 22:30!!!! Tolle Mitarbeiter, sehr bemüht und kompetent, sehr sauber, gemütliche Betten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches und hilfsbereites personal. Geräumige zimmer und tolle dachterrasse mit ausblick. Zentral gelegen im künstlerviertel exarchia. Sehr jung urban und manchmal ein bissl wild. Muss man mögen. Aber wir haben es geliebt dort. Werden wieder kommen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider wurde aus meinem Zimmer eine ziemlch teures Kleidungstück gestohlen oder vom Laundryservice einfach mitgenommen. Das gute Stück war leider teurer als der ganze Aufenthalt im Hotel. Als ich den Verlust meldete wurde hat das eigentlich niemanden recht gekratzt- ganz im Gegenteil, keine einzige Entschuldigung, Bemühungen den Schaden einzugrenzen. Ich musste zur Polizei gehen, den Diebstahl melden, aber auch nach dem ich mehrmals nachgehakt habe, wurde mir im Hotel nicht weitergeholfen. Eigentlich hat das Hotelpersonal ziemlich unverschämt reagiert und die Sache so dargestellt, als hätte ich mir das Ganze nur ausgedacht und wollte aus dem Schaden Profit ziehen. Best Western ist eine wirklich, wirkliche große Hotelkette, denen so etwas bestimmt nicht zum ersten Mal passiert. Das hier eine Entschuldigung fällig ist und eine Versicherung des Hotels für solche Fälle greift, sehe ich eigentlich als selbstverständlich an. Fazit: Nie wieder!!!!!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes Hotel in der Nähe vom Zentrum. Plaka fussläufig zu erreichen. Super freundliches hilfsbereites Personal. Dachterrasse war sehr willkommen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite (4 Gäste)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage fand ich nicht so gut.

    Alles sehr sauber und das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zentrale Lage und Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Das Personal ist sehr freundlich und über das Frühstück kann ich leider nichts sagen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nicht gleich richtige Berechnung der Frühstücksanzahl

    Frühstück ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tür zwischen 2 Zimmern..Man konnte jedes Wort der Zimmernachbarn verstehen. Sehr hellhörig!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Reinigung könnte besser sein

    Zentrale Lage in der Nähe des Archäologischen Museums

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Stadtviertel ist nicht ganz so gut aber zentrumsnah

    Frühstück sehr lecker, Betten sehr gut, Balkon, ruhige Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Athen

    Das Frühstück war gut aber immer gleich. Der beschriebene Ausblick von der Dachterrasse ist sehr schön. Insgesamt passte der Preis zur Leistung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Frühstück habe ich Brötchen vermisst, Die gab's in Athen überall.

    Bett war o.k.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist okay. Kann verbessert werden.

    Service. Sehr nettes Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war ok

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Februar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: