Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Opatija 2 Sterne

Gortanov trg 2/1, 51410 Opatija, Kroatien

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2405 Hotelbewertungen

6,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6

  • Komfort

    5,3

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    5,3

  • Hotelpersonal

    7,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,1

  • Kostenfreies WLAN

    4,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man hätte Informationen geben müssen, dass der Parkplatz EXTRA (pro Tag!) kostet und dass für den Hund 10 Euro Aufschlag aufs Zimmer verrechnet werden. Ich habe diesbezüglich (Hund) sogar eine Anfrage ans Hotel gesendet, aber diese wurde ignoriert. Erst an der Rezeption erfuhr ich über die Zusatzkosten.

    Das Frühstück war gut, und die Lage des Hotels ist super für Stadterkundungen. Es gibt Parkplätze und Hund kann mit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein etwas in die Jahre gekommenes Haus in dem aber alles funktioniert.

    Die Lage des Hotels ist sensationell. Mitten in der Stadt mit Parkplatz. Und das Preis/Leistungsverhältnis ist nahezu unschlagbar

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hoteleigener Parkplatz der kostenpflichtig ist, ca 15€ pro Tag

    Bei Buchung dieses Hotels sollte man keine hohen Ansprüche an seine Unterkunft stellen. Es ist alles einfach und zum Teil abgewirtschaftet aber sauber. Das Frühstück hat uns positiv überrascht. Lage Top direkt im Zentrum.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Name vom Hotel sollte in "NOSTALGIE" geändert werden. Alles ist wie vor mindestens 50 Jahren. Auch der Staub im Badezimmer ist wohl auch so alt. Nur die Porträts von Tito und Breschnew fehlen.

    Gute Lage. Hotel liegt in einem Park. Hunde wissen es zu schätzen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gebühren auf dem Hotelparkplatz lagen pro Nacht bei 15€ !!

    Sehr gute Lage mit Meerblick und gutes Preis/Leistungsverhältnis. Für Kurzaufenthalt ok

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei Booking.com ist nur das Haupthaus zu sehen, das Nebengebäude indem wir untergebracht waren sieht nicht so schön aus. W-Lan nur im Empfangsbereich des Hotel, bei uns auf dem Zimmer gab es kein W-Lan empfang. Sehr teure Parkgebühr für den Hotelparkplatz (16,- euro pro Tag) im Verhältnis zum Zimmerpreis.

    Ein 2 Sterne Hotel. Die Einrichtung ist schon älter aber alles ist sauber. Freundliches Personal die auch auf meine Wünsche eingegangen sind. Sehr Tierfreundlich, ich habe eine Hund mit gehabt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Ankunft mussten wir feststellen, dass es kein warmes Wasser in den Bädern gibt. Auf Nachfrage wurde uns mitgeteilt, dass es sich um ein kurzfristiges Problem handelt. Leider wurde diese Problem bis zur unserer Abreise (2 Nächte) nicht behoben. Es gab keine Entschuldigung dafür und nur nach Aufforderung von uns, bekamen wir einen Rabatt. Die Zimmer sind in schlechtem Zustand. Die Klimaanlage tropft auf den Teppichboden, Die Handtücher sind verschlissen. Das Hotel macht insgesamt einen sehr heruntergekommenen Eindruck.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer war nicht in dem historischen Teil sonder in dem schon ertwas abgewohnten Teil aus den 80igern.

    Die Lage ist sehr gut. Das Hotel liegt in einem Park.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfassbar abgewohnt,dreckig Nicht zumutbar Wir haben Handtücher über die Kissen legen müssen, da die Bettwäsche so fleckig war Überall Spinnweben, unterste Ausstattung Nach einer Nacht ausgezogen, ein Horrorhotel Zumindest ist das Personal freundlich

    Das Frühstück ist ganz ok

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Hotelzimmer inclusive der Bäder sind wirklich sehr renovierungsbedürftig. Die angegebenen Fotos sind vermutlich schon Jahrzehnte alt. Und wenn Samstag Abend eine Horde von ca. 60! französischen Schülern einfällt und durchs Hotel schreit und trampelt ist die Urlaubsstimmung erstmal vorbei! Das Frühstück konnte man leider auch nicht als "gut" bezeichnen. Man wurde satt, mehr aber auch nicht. Und jeden Tag das gleiche auf dem Buffet..."reichhaltig" sieht anders aus...!

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, kurzer Weg zur Promenade und in das Zentrum. Das Personal war sehr freundlich, spricht allerdings bis auf 2 Mitarbeiter mit deutschen Sprachkenntnissen, nur englisch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist nicht zumutbar.. Die Zimmer Katastrophe... Bin rein und rück wärst wieder raus...sorry Booking...dass ihr das Hotel anbietet ist sehr traurig. .. Ich bin entsetzt....

    Gar nichts

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Es war unser dritter Aufenthalt im Hotel Opatija, der letzte war vor 12 Jahren. Man hat ganz deutlich gemerkt, dieses Hotel hat dramatisch abgewirtschaftet: Uralte Röhrenfernseher, Teppichböden mit Flecken, von denen ich nicht wissen will, woher sie stammen, massiver Schimmelbefall im Bad, versiffte Amaturen im Bad, kein Fön, lärmende, stinkende Klimaanlage. Das Hotel gehört eigentlich geschlossen und generalsaniert, und zwar von Grund auf. Lohnen würde es sich, die Lage und der Ausblick wären spektakulär. Für die Nach werden 99 Euro verlangt, in der besten Zimmerkategorie, auch das ist definitiv zu viel! Tut mir leid das so offen zu sagen - ganz wenige Pluspunkte (Personal freundlich, Frühstück okay), das Negative überwiegt deutlich, keine Empfehlung!

    Sehr wenig. Nur die Freundlichkeit des Personals. Das Hotel ist stark abgewohnt und man hatte irgendwie den Eindruck, die Mitarbeiter sind sich der Mankos bewußt und versuchen, noch irgendwie das Beste daraus zu machen. Frühstück war okay.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Föhn - Hohe Parkgebühren - Pool defekt! Defekte Steckdosen - Kein Safe - Schimmel im Bad!

    Sehr gute Lage - Frühstück war ok - Die Klima war top! - Balkon groß

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplätze waren teuer und aufgrund technischer Schwierigkeiten gab es Probleme mit dem Wasser - das Hotel ist schon ein bisschen älter.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal und ausgezeichnete Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaltes Wasser, sehr abgenutzte und muffige Einrichtung des Zimmers, keine Entschuldigung, schon gar kein Preisnachlass!sicher nicht mehr in diesem Hotel!!!

    Frühstücksbuffet in Ordnung, ebenso der Meerblick.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles! Leider gab es nichts was uns gefallen hätte! Ok, über das Frühstück konnten wir nichts negatives sagen, aber auch nix positives ;-)

    Leider hat mir/ uns gar Nichts gefallen! ---------------------------------------- Nicht das man vom Personal nicht über fehlendes warmes Wasser beim Einchecken informiert wird, nicht dass man 3 Tage lang immerwieder wegen fehlendem Warmwasser belogen wird, und auch nicht dass der Hotelmanager bei der Frage nach einer Preisreduktion damit konntest, dass der bis dahin gratis zu benutzende Parkplatz plötzlich 50 Kuna kosten soll, die er uns grosszügiger Weise nicht verrechnen will! Ok, das "Hotel Opatija" ist ein alter Kasten aus der Kaiserzeit, mit techn. Ausfällen kann man rechnen, aber so die Gäste hinters Licht zu führen geht garnicht! Über zu kurze (max.1,8m) Betten, viel zu kurze Decken (ca.1,5m) und Silberfischchen im Badezimmer gäbe noch Bilder, aber die will e keiner sehen Absolut nicht empfehlenswert, auch nicht für wenig Kohle, sorry!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist wahrscheinlich im vorigen Jahrhundert erbaut und 1970 das letzte Mal renoviert worden. Aber es strahlt Ruhe und Gemütlichkeit aus. Man kann noch den Geist der 20er durch die Räume schweben sehen. Für einen längeren Aufenthalt würde ich es nicht in Betracht ziehen, aber 2-3 Nächte sind durchaus kein Problem. Frühstück ist ausreichend und entspricht dem Standard.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist am verlottern...oder sie geben sich ev. in der Vorsaison einfach weniger Mühe... Dringender Renovationsbedarf Kein warmes Wasser im Zimmer...

    Wer gerne in die "gute alte Zeit" zurückversetzt werden möchte.... Frühstücksbuffet ist ok

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist ziemlich perfekt, grad mal zwei Minuten vom Bus-Bahnhof entfernt. Das Hotel hat unter Kaiser Franz Josef und unter Tito sicher schon bessere Zeiten gesehen, aber es strahlt immer noch den Glanz vergangener Tage aus. Wer unbedingt den Komfort eines Hilton braucht, der ist hier fehl am Platz, wer aber ein günstiges Hotel in guter Lage und mit viel Geschichte im Hintergrund mag, dem wirds hier gefallen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel erfüllt um den Preis das was ein Hotel erfüllen muss. Es liegt perfekt zentral beim Busbahnhof! Wer eine charmante Mischung aus Monarchie und Sozialismus erleben mag ist im Hotel Opatija perfekt aufgehoben. Wer sich mehr erwartet wird aber eher enttäuscht sein ...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    fast alles war nicht einladend und freundlich, Beginnend von Empfang und das Personal das an diesem Tag an die Reception waren die desinteresiert unprofecional und unverschähmt bei umgang mit gerade angekommenen Hotel Gäste waren und die Hohe war dass 6 Gäste mit ihren Fragen und eincheck versuch müsswten warten da der rezeptioner zu abend essen wolte und sagt er brauch 30 minuten zu essen dann bedient er die Gäste. andere Mitarbeiter der Empfang waren später nett. , die Rezeption war oft nicht besetzt einen telefon Anruf wurde so gut wie nie genatwortet . einen Wi- Fi war nicht vorhanden ( nur in foyer , sehr schwach).in Bad war nichtmal einen Steckdose , keine Ablage oder andere Möglichkeit die sachen hin zustellen also alles auf dem Boden. nichts war in diesem "Hotel" !! ausreichend oder zufrienden stellend um 1-2- Tage sich hier auf zuhalten.

    Nur die Lage alles andere lässt zu wünschen überig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind zwar alt und das sieht man den Zimmern mehr als an aber man bekommt ein sauberes Bett und Dusche. Mehr braucht man (ich) nicht. Jedenfalls ist die Lage sowieso unschlagbar, vor allem zu diesem Preis!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war als Zweibettzimmer - Betten neben einander gebucht - tatsächlich waren die Betten durch 2 Nachtkästchen getrennt. Der Teppich ist uralt. Für Hausstaub-Allergiker sehr schlecht. Das Frühstück für Vegetarier unzureichend.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Das Flair vom vorigen Jahrhundert war spürbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr alt und abgenutzt, braucht dringend eine Sanierung

    Die Lage ist perfekt, kann nicht besser sein - direkt im Centrum und 500 Meter vom Meer, man sieht das Meer von der Frühstücksterrasse

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Soll leider bald renoviert werden - und wird für den Normalmensch dann leider nicht mehr erschwinglich sein.

    Eines der letzten NICHT renovierten (d.h. bezahlbaren) schönen alten Hotels in Opatija

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Lage des Objektes und die Region sowie die Restaurants an der Mole.

    Das Frühstücksbuffet war chaotisch! - kein Besteck, keine Gläser, keine Tassen - wenn Geschirr vorhanden - Kaffeeautomat oder Samowar leer; Gebäck und Wurst sogar Marmelade aus; ich denke dass liegt an der Organisation im Haus - denn Lebensmittel gibt es auch in Kroatien ausreichend - nicht wie vor 35 Jahren!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal unfreundlich, Zimmer klein, Schimmel im Bad, zuwenig Licht im Zimmer, defekter Fenstergriff, Flecken an der Wand, Klospülung extrem laut, Wasser funktionierte einmal länger Zeit nicht, Frühstücksbufett kaum vorhanden und wurde nicht nachgefüllt (vor 8 Uhr), Lift sollte wohl einmal gewartet werden!

    Lage war super

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimer ( Nr 328 ) ist total renovierungsbedürftig. Steckdosen hängen aus der Wand, Furniere am Bettgestell stehen weg, selbst der alte Röhrenfernseher funktioniert nur soweit dass man gerahe nicht raten muss was man gerade sieht. Der Lift ist meiner Meinung nach nicht mehr für den Personentransport geeignet. Er gibt laute schlagende Geräusche von sich. Das Zimmer war zwar billig, aber die beschriebenen Mängel sind trotzdem dem Gast gegenüber nicht zumutbar. Spinnweben an den Wänden und Mist in der Badewanne sind bei Zimmernezug auch nicht normal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf dem Bett lagen Haare Boden war dreckig Betten hatten Flecken Dusche und Toilette waren so dreckig, dass sie nicht betretbar waren Versteckte Kosten

    Parkplätze 24 Stunden Check In

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das die Economyzimmer in einem anderen Trakt liegen wird nicht angegeben. Dieser Trakt ist seit den 80-Jahren sicher nur ausgebessert worden. Der Gesamteindruck kann nur als lieblos beschrieben werden.

    Die Lage des Hotels ist super, das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Trotz Außentemperatur von unter 10 Grad Celsius wurde die Heizung abgestellt. WLAN nur in der Eingangshalle, Parkgebühren von 12 Euro pro Tag

    Nettes Personal mit guten Englischkenntnissen (z.T. auch Deutsch-Kenntnisse), 24-Stunden-Besetzung des Empfangs, günstiger Zimmerpreis

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Kostenpflichtige, teure Parkplätze im Hotelgelände. Abgewohnte Räume ( OPATIJA), kurzfristige Verlegung ins BRISTOL( Parkprobleme). Dort zu wenig geheiztes Zimmer u.Bad, am Morgen kein Warmwasser.

    Optimale Lage mit schönem Meerblick, gut temperierte Räume (Hotel OPATIJA). Großzügiges, elegantes Zimmer u. Bad (Hotel BRISTOL).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    hotel sehr alt, sehr viel staub im zimmer, kein fernseher obwohl im prospekt angeboten, wlan nur an einem punkt im hotel zusatzleistung silvesterbuffet um 80 euro viel zu hoch, wetter und temperaturen sehr schlecht

    frühstück ging so einigermasen bett war ca 50 jahre alt matratzen waren dafür gut in schuss

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Badewanne und Umgebung ist renovierungsbedürftig.

    Frühstück war bestens mit sehr freundlichem Service. Das Bett war in Ordnung. Das Badezimmer renovierungsbedürftig. Der Preis war sehr günstig, deshalb würde ich wieder hinfahren.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    auch wenn das Inventar abgenützt ist, könnte man mit Liebe die Räume sauber halten!!! Schimmel im Bad! nicht gesaugt! Staub ohne Ende! Schalter im Lift nicht isoliert, ... SCHADE!!!

    täglich frische Handtücher

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen Hygiene Sauberkeit - es ist mittlerweile einfach ekelhaft dort und selbst der kleine Preis einfach viel zu hoch. Man denkt sich nach dem Duschen dass man bei Berührung mit Boden oder Bett schmutziger ist als vorher. Einfach ekelhaft. Es kleben irgendwelche eingetrockneten Flüssigkeiten an Türeb und Wand, die gar nicht mehr abgewischt werden, es wird nicht gesaugt, ich frage mich, ob irgendetwas geputzt wurde bevor wir eingezogen sind. Schimmelgestank im einen Trakt, Ekelzustände im anderen, Spitzmäuse im 3. Stock. Zumindest konnten wir umziehen sodass wir nicht im Schimmel schlafen mussten.

    Diesmal leider nichts!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alt und abgewohnt ist für den Preis in Ordnung, aber das Hotel ist vom Eingangsbereich über das Zimmer bis zum Speisesaal absolut schmutzig, Schimmel in der Dusche

    Personal freundlich und bemüht, gutes Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Superior Zweibettzimmer mit kostenfreiem Abendessen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten Zimmer im "Neubau," der aber auch schon ca. 40 Jahre alt ist. Sanitärraum unter aller Kritik - feuchter Fleck an der Decke, Fliesen gesprungen, ekelerregender Duschvorhang, wenigstens viel warmes Wasser. Das Indoor-Meerwasserpool war wegen "technischer Probleme" geschlossen (wie lange schon?). Ist zwar nur ein 2-Stern-Hotel, der 2. Stern wackelt aber gewaltig.

    Freundliches Personal, gutes Essen bei Halbpension

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Angebot - Standard Zweibettzimmer mit kostenfreiem Abendessen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Zahn der Zeit nagt an allen Ecken. Hotel ist sanierungsbedürftig.

    Lage, Parkplatz direkt vor dem Hotel, Frühstück und Abendessen für diesen Preis i.O.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen hat uns dass unsere Buchung bei der Rezeption zur Ankunft nicht vorlag. Wir waren z.Glück rechtzeitig am Tag da, so dass noch etwas adäquates für uns organisiert wurde. Das trübte etwas den Ferienbeginn.

    Betten waren in Ordnung, insgesamt ist Haus renovierungsbedürftig, für Kurzaufenthalt in Ordnung, Frühstück in Ordnung,ausreichend gut, nur ein bißchen Abwechslung hätte bei 7Tagen sein können Zimmerpersonal war sehr freundlich u aufmerksam Sehr schön die zentrale Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Standard Zweibettzimmer mit kostenfreiem Abendessen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hauptproblem in Opatia sind die Parkplätze, somit auch die überteuerten10 Euro pro Tag im Hotel, wenn man bedenkt, dass die Strafe draußen 6 Euro kostet. Dann noch der Schimmel (Zimmer 405 Nebengebäude), im Badezimmer Badewannenrand und deren Decke. 2 Sterne eben.

    Wir waren im Nebengebäude Zimmer 405, Bergblick, Lage gut, Preis Leistung 88.- für 2 Nächte mit Halbpension, Essen ausreichend und schmackhaft, Matratzen waren mittelhart und gut, mit der Klima lässt sich heizen,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Angebot - Standard Zweibettzimmer mit kostenfreiem Abendessen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Hotelbetreiber machen aus der Situation das Beste. Es ist sehr renovierungsbedürftig. Die Lage vom Hotel ist zentral. In diesem Zustand sollte es nicht mehr betrieben werden.

    Das Frühstück ist okay. Das Abendessen ist dem Preis angepasst, keinesfalls aufregend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Fenster in unserem Zimmer hatten Löcher, an der Decke war ein riesiger Wasserschaden. Das Mobiliar ist alt und vergammelt. Das Bad war einfach nur uralt und richtig widerlich. Zum Frühstück gab es ein Buffet - aber es hat wirklich gar nichts geschmeckt. Es gibt in Opatija auch gutes Essen, aber nicht in diesem Hotel. Der Parkplatz kostet übrigens 10 €/Tag zusätzlich.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Hotel in die Jahre gekommen mit Charme,zentral und für eine Durchreise gut. Das Frühstück war ausreichend.Für einen Urlaub würde ich dieses Hotel nicht weiterempfehlen. Fürs Motorrad mußte ich nochmals 6 Euro für einen Tag zulegen. PKW kostet wohl 12 Euro.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Schmutzige Teppiche, kaputte Türen an der Dusche, ein Nachmittag ohne Wasser, schlecht schließende Balkontüren

    Leider ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel in sehr guter Lage, aber wirklich abgewohnt (bis auf das Bett) und mit einem immer gleichen einseitigen Frühstücksangebot

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Standard Zweibettzimmer mit kostenfreiem Abendessen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel könnte definitiv eine Sanierung bzw restaurierung vertragen (man merkt jedoch, das in kleinen schritten daran gearbeitet wird), was dem Charme aber nicht stört. Gut schließende Fenster bzw abgedichtete Fenster als Lärmschutz wären auch was. Leider war der Pool und Wellnessbereich geschlossen. Wlan auf den Zimmern statt nur in der Lobby wäre mittelfristig auch toll.

    Wer den Charme vergangener Tage mag, ist hier goldrichtig! Sehr freundliches und aufmerksames Personal, super Frühstücks-Buffet. Am Abend gabs ebenfalls ein Buffet, die Auswahl und Zusammenstellung war nicht sonderlich kreativ aber dafür sehr gut zubereitet. Für Paare (und Hundehalter) super geeignet, der Anteil an (teilweise sehr interessanten) Senioren war bei unserem Urlaub sehr hoch. Gleich neben/hinter dem Hotel ist ein Park, der uns bei den morgendlichen Gassi-Runden sehr gelegen kam. Die Zimmer sind sauber und groß, wir bekamen auf Anfrage an der Rezeption einen kostenlosen Zimmerwechsel, da wir im "hinteren Zubau" vorab ein Zimmer zugeteilt bekamen (rel. dunkel, Blick in den Hinterhof). Der Wechsel war quasi ein Upgrade in den Historischen Trakt mit Balkon und Meerblick! Die direkte Zentrumslage ist auch gewaltig von Vorteil.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer roch merkwürdig, der Geruch ging auch durch Lüften nicht weg. Der Pool ist "aus technischen Gründen" außer Betrieb. Die Parkplätze am Hotel kosten extra (tageweise).

    Das Frühstücksbuffet war super. Die Angestellten sprechen deutsch. Zentrale Lage, Parkplätze direkt am Hotel, abgetrennt durch eine Schranke.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer waren sehr schlecht und zu alt. Es hat uns überhaupt nicht gefallen. Es sah überhaupt nicht so aus wie auf den Fotos. Wir waren sehr enttätuscht. Wir mussten außerdem für den Parkplatz zahlen, was sehr außergewöhnlich ist. Ich werde dort definitiv nicht mehr hinfahren.

    Das Frühstück war in Ordnung und die Lage ist gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Standard Zweibettzimmer mit kostenfreiem Abendessen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten Standard-Zimmer mit Frühstück und Abendessen als "Schnäppchen"! Hotelausstattung aus den 50 bis 60er Jahren, Zimmerteppich aus den frühen 80er Jahren dementsprechend klebte der Boden; Im Zimmer, Bett und Bad modriger Geruch. In der Baddeckenverkleidung war ein Loch hinter der die verdreckten Installationen hervorschauten. Gebrochene Fliesen; Sehr hellhörige Zimmer. An unserem Aufenthalt regnete es stark, das Personal musste im Speisesaal Schüsseln und Wannen aufstellen, weil es durch die Decke tropfte. Abendessen war fürchterlich. Ich bin vom Internetanbieter sehr enttäuscht, das solch eine Unterkunft angeboten wird.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Muffig, ramponiert, ausgelatscht und abgewohnt. Seit 40 Jahren ist hier nichts mehr gemacht worden. Kein Pinselstrich. Möbel offensichtlich aus einer ehemaligen Jugendherberge übernommen. Parkplatz überteuert, WLAN nur in der Lobby, kein Licht auf der Terrasse, nach 22 Uhr kein Service. Mir tun die Leute leid, die hier arbeiten müssen. Wem gehört der Kasten? Schätze Partei oder zerstrittene Erbengemeinschaft.

    Ich konnte nach einer Nacht wieder abreisen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer veraltert, Fenster und Rollo defekt, Lift alt und laut, kein WLAN im Zi., Parkplatz extra verrechnet, das kompl. Haus ist in einem sehr desolaten Zustand

    die Lage direkt im Ort

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Regenwasser tropfte im Frühstücksraum nach Gewitter von der Decke, im ganzen Raum standen Eimer und lagen Handtücher zwischen den Tischen, Schwimmbad gesperrt,

    strand- und zentrumsnahe Lage, Frühstück war ok, genügend brauchbare, neue Kleiderbügel

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Gruppe
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Mobiliar ist sehr heruntergekommen!! Alles gesplittert und verrottet. Teppich im Zimmer sehr alt und fleckig. Im Bad war die Decke voll mit Staub, der immer mal wieder herunter rieselte. In den Ecken Haare und Staub von Jahren! Die Zimmer winzig und mit Dachschrägen. Ein Fernseher, wenn einer vorhanden war, Model aus den 80er Jahren. Das Bild mit Schnee oder Zeilen und nur 2-3 deutsche Programme, wenn man Glück hatte, sogar mit Ton. Klimaanlage nicht voehanden. In einigen Zimmern ein kleiner Ventilator. Wenn man die Dachschrägen-Fenster aufmachte, rieselte das Holz, der Staub und Dreck ins Bett, welches darunter stand. Bei Regen konnte man nicht lüften, da alles ins Bett lief! Der angekündigte alljahres Innenpool war außer Betrieb so wie die gesamte Wellnesszone. Ein Grund, weshalb wir dieses Hotel gewählt hatten! Das angepriesene Spielzimmer ohne ein einziges Spiel! Mit einem riesen Fernseher ohne Fernbedienung. Der hauseigene Parkpatz kostete 15 € am Tag und hatte für uns, als wir in der Nacht ankamen nicht mal einen Platz. Alle Fahrzeuge standen irgendwie kreuz und quer.

    Das Frühstück war sehr gut. Buffetform, alles da was man braucht. De Matratzen sind bequem. Das Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir bekamen bei Ankunft ein falsches Zimmer bzw. eine Abstellkammer auf unser Ansuchen bekamen wir ein anderes Zimmer jedoch absolut nicht lt. Beschreibung im Internet. Ab 5.00 Uhr morgens sehr lauter Lärm von den Zustellern vorm Fenster, an Schlaf war nicht mehr zu denken. Schwimmbad und WLAN ausser Betrieb, aber scheinbar nicht seit gestern ..... Dargestellte Bilder auf der Buchungsseite entsprechen absolut nicht mehr der Realität vor Ort...... es ist alles schon sehr abgewohnt und kaputt - auch für ein **Stern Hotel nicht mehr zeitgemäß

    Frühstück war OK Lage vom Hotel wäre absolut super, wenn nicht ......

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    die zimmer eine katastrophe. kleines Dachzimmer mit kleinem Dachfenster. konnte nicht einmal rausschauen. alles alt und abgenutzt. zimmer auch für schnäppchenpreis noch zu teuer. das Abendessen für 12.-- euro zu eintönig und geschmacklich nicht aufregend. auch zu teuer für das Angebot. ausser orangenspalten in der früh gab es nie Obst. dieses Hotel ist trotz toller lage nicht zu empfehlen. eigentlich schade.

    die lage des Hotels ist super. die Umgebung sehr schön. die parkplätze vor dem haus das frühstück war ok.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Bad renovierungsbedürftig Handtücher wurden jeden Tag gewechselt, nicht umweltfreundlich und unnötig 15 Euro pro Tag für Parken unverhältnismäßig teuer

    Das Frühstück war für den Preis super. Bett bequem und die Lage des Hotels top.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Economy Zimmer, das wir bei der Ankunft zugewiesen bekamen, entsprach überhaupt nicht dem Angebotsfoto und der Beschreibung. Nach unserem Einspruch bekamen wir ein zufriedenstellendes Upgrade.

    Frühstück sehr gut und reichhaltig, ein sehr freundliches Personal. Das Bett war sehr bequem. Das Personal in der Bar sehr freundlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer und die Ausstattung. Zimmer Mini klein. Mobiliar mehr als abgewohnt.Türen gesplittet. Bettrahmen gesplittet. Überall in den Ecken an der Decke im Bad Wollmäuse, Staub und Dreck. Das Schwimmbad, was ein Grund für die Buchung war, außer Betrieb. Das Spielzimmer ohne Spiele.

    Frühstück war sehr lecker und reichhaltig. Personal war super freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Innenpool war außer Betrieb, das Hotel in völlig desolatem Zustand, überall Risse in den Wänden, der Putz fällt ab, zerschlissener Teppich, völlig dunkel, das Zimmer hatte ein mini Dachfenster ohne Sicht, mini Bad wo man sich den Kopf stösst, 15 € fürs Parken extra, auch das Frühstück ist gerade mal mäßig. Absolut nie wieder! Das Personal interessiert das nicht, die Reklamation wurde nur belächelt. Auf keinen Fall zu empfehlen!

    Nichts

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Superior Zweibettzimmer mit kostenfreiem Abendessen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Renovierungs Stau auf ganzer Linie, man kommt sich vor wie in einem Sozialistischen Retro Hotel Teurer Parkplatz Das Personal kann einem Leid tun. Bei Regen braucht man im Restaurant einen Regenschirm. Es tropft überall von der Decke

    Gute Lage des Hotels

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sauberkeit Zimmer hat die ganze Woche Keinen Staubsauger gesehen. Im ersten angebotenen Zimmer Schimmel, Flecken am Boden auf Möbel usw. Nasse flecken an den Wänden usw. In der Nacht lebt das Bad ( allerlei Getier am Boden ),

    Nichts !!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einrichtung des Zimmers war nicht antik, dafür bereits etwas in die Jahre gekommen. Die Badfliesen wiesen Schimmel auf. Der Pool war aus technischen Gründen, vermutlich schon längere Zeit, gesperrt. In den Speisesaal regnete es hinein. Das in Booking abgebildete Hotel entsprach nicht jenem in dem die Zimmer sind. Diese sind in einem sog. "Neubau" aus den 70ern. Der abgebildete prunkvolle Eingang ist nicht der Haupteingang und auch nicht begehbar. Für das Parken musste man pro Tag extra EUR 15,00 bezahlen.

    Die Lage des Hotels im Zentrum von Opatija ist sehr gut. Das Frühstück wahr umfangreich und sehr gut. Ein Zustellbett für ein Kind war kein Problem und wurde umgehend gebracht. Das Personal ist sehr bemüht. Für einen günstigen Wochenendausflug mit sehr wenig Ansprüchen buchbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Dach unseres Zimmers im dritten Stock war undicht, es regnete auf den Boden und das Bett hinein. Auch im Speisesaal mussten Decken, Tücher und Gefäße zum Sammeln des Regenwassers aufgestellt bzw. ausgelegt werden. Der Pool war aus techn. Gründen nicht benützbar und Teile der Terrasse waren ebenfalls mit Bändern abgesperrt. Einfach eine Zumutung ein derartiges Haus zu vermitteln.

    Frühstücksbuffet in Ordnung

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr reichhaltiges Frühstücks-Buffet in grossem und angenehmen Essaal. Die Betten waren bequem. Schönes altes Gebäude 1888 erbaut mit besonderer Athmosfähre. Zentral gelegen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist zentral gelegen. Luxus darf man keinen erwarten. Das Hotel hat die besten Jahre hinter sich. Es war sehr sauber, das Personal sehr freundlich. Ich wollte unser Zimmer bei der Ankunft nicht haben, da hat mir der freundliche Herr an der Rezeption 3 Schlüssel in die Hand gedrückt und gesagt ich solle mir eines aussuchen, das war sehr nett. Das Frühstück war ok.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel gehört saniert. Der Lift war so laut das man ihn sogar im Zimmer hören konnte. Der Pool war auch defekt leider.

    Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist sehr alt und zum Teil heruntergekommen. Die Hotelpreise in Opatija sind generell total überhöht und haben ein sehr schlechtes Preis/Leistungsverhältnis.

    sehr gute Lage, noch das günstigste Hotel in Opatija (heißt aber nichts), saubere Zimmer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur die Lage des Hotels war gut.

    Hotel war nicht wie es in den Fotos von booking com gezeigt wurde. Wir hatten uns auf ein Schwimmbad gefreut,war ein Grund dieses Hotel zu buchen. Das Schwimmbad war aber geschlossen...Grund wurde keiner genannt. Personal allgemein unfreundlich .Hotel schlecht geführt. Zimmer Ausstattung schlecht..veralteter Fernseher ...keine Pflegeprodukte wie beschrieben...außer Flüssigseife. Teppichböden schmutzig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Speisesaal: Brösel vom Vortag auf dem Sessel, Papierchen und Krümel am Boden aber das Personal spaziert drüber...Deckenlampe war kaputt und wurde während meines Aufenthaltes nicht repariert, Schwimmbad war auch gerade out of order...Vom Abendbuffet würde ich dringend abraten: Für's gleiche Geld habe ich im Hotel Kristal am nächsten Tag fürstlich gespeist!

    K&K Ambiente im alten Teil

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alte Zimmer, teuere Parkplatz, langweilige früstuck

    Parkplatz für Gäste kostet 15€ pro Tag, das finde ich nicht in Ordnung ! Schwimmbad war aus technische Gründe geschlossen! Keine Klima Anlage, keine fernsehen, früstuck war nicht besonders jeden Tag das gleiche! Die Betten im Schlafzimmer sind ur alt, und alles war sehr alt on diese zimmer und Hotel überhaupt! Von Holz kommen die kleine thermiten! Es war unangenehm ! Wir sind auch fast 2 Tage früher gegangen !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Standart-Zimmer hatte keine Klimaanlage und kein Balkon und das bei 36 °. Wir mussten ein anderes Zimmer mit Klimaanlage und Balkon mit Aufpreis von 20 Euro nehmen. An der Innenwand hatte sich der Verputz gelöst und es hatte Schimmel. Das Zimmer war nicht sauber gereinigt. Wir konnten den Kleiderschrank nicht benützen es roch unangenehm und die Schrankrückwand war herausgefallen. Werden nie mehr dieses Hotel Buchen.

    Die Lage des Hotels ist super und auch das Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unter dem Motto "mehr Schein als sein" erweist sich das Hotel von innen als ziemlich heruntergekommen. Hier ist seit Jahrzehnten nichts mehr gemacht worden, es ist düster, die Zimmer laden nicht unbedingt zum Verweilen ein, WLAN gibt es nur in der Lobby... Das Hotel vermittelt nicht einmal mehr nostalgisches Flair. Schade um dieses einst sicher schöne Gebäude!

    Die Lage ist gut (insbesodere wenn man mit dem Bus anreist, da der BusTerminal nur 2mn. entfernt ist). Das Hotel ist ein historisches, schönes Gebäude - allerdings nur von außen ;-)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel nicht wie auf den Fotos, Sehr dreckig und Schimmel!! in den Ecken, Fernseher Position fragwürdig (nicht schwenkbar), Nur eine Steckdose im Zimmer (zweite war kaputt), Extrem hellhörig und laute Wasserleitungen, Frühstück: Wenig Auswahl, Eier sehr fettig, ansonsten ok, Viel zu teuer für diese Leistung, Parkplatz für Motorrad € 8,- pro Tag!,

    Lage ist ok, mehrere Stiegen von der Promenade Personal an der Rezeption ok

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel hat mit Sicherheit schon bessere Zeiten erlebt. Das Zimmer war abgewohnt; mit etwas mehr Einsatz und Engagement hätte zb das Badezimmer besser (grund-)gereinigt sein können. Aushänge im Foyer waren tw. lieblos, alt und nicht aktuell. All die Mängel dürften sich nicht wohl am Preis liegen mag). Die Lage ist zentral; Autofahrer werden wohl den Parkplatz gut finden ( - der wohl früher ein Teil des Parkes war).

    Personal spricht sehr viele Sprachen, war höflich, wenn auch etwas Müde am Ende der Saison. Viele Fragen (Zimmerbeanstandungen, fehlendes WIFI im Zimmer etc.) wurden sehr routiniert beantwortet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplätze vor dem Hotel kosten in der Hauptsaison 15€ am Tag. Das ging aus der booking.com Buchung nicht so klar hervor.

    Das Frühstück war super umfangreich und lecker für ein 2-Sterne-Hotel. Es gab täglich frisches Obst (Grapefruit aufgeschnitten, Orange aufgeschnitten, ganze Kiwis oder Pflaumen). Müsli, Rührei, gebratenen Schinken, Würste. Außerdem frische Baguettes und Brötchen.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: