Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Jezero 3 Sterne

Plitvička Jezera, 53231 Plitvicer Seen, Kroatien

Nr. 25 von 32 Hotels in Plitvicer Seen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2437 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2018

    7,5
    Klasse Lage. Zentraler zum Park geht es kaum.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hier kann ich nur sagen, der Kaffee beim Frühstück. Speisesaal ist auch in die Jahre gekommen.

    Trotz der unendlich vielen Großgruppen mit Bus, doch sehr ruhig auf den Zimmern. Bei Parkblick, angenehmer Aufenthalt auf dem Balkon möglich. Zimmer war sehr sauber. Alle sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2018

    3,8
    Vom zentralen Platz her empfehlenswert , von der Hotelführung unmöglich.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind per Motorrad angereist! (Höchste Peisklasse, neu) Unser Wunsch war, die GS in Nähe des Einganges , gut sichtbar,abzustellen, so daß sie von der Rezeption aus gut gesehen wird. Dies war wohl ein Fehler! Wir mußten es 4- mal umstellen, bie es dem korrupten Chef des Hauses recht war, Ein Mercedes bekam meinen 2. Abstellparkplatz. (Ich fahre zuHause einen größeren, neueren Mercedes) An alle Biker: Hütet euch dort abzusteigen, dort seid ihr offensichtlich nicht erwünscht !

    Das Frühstück war in Ordnung. Das angebotene Fischabendessen war für den Preis eine Zumutung.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2018

    6,7
    Freundliches Personal, gute Lage zum Nationalpark,...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch sehr viele Tagesgäste laut und unruhig, vieles ist in die Jahre gekommen und müsste renoviert werden.

    Freundliches Personal, gute Lage zum Nationalpark, ausreichendes Frühstück. Gute und schnelle Problemlösung an der Rezeption bei einem Problem von uns.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2018

    9,2
    Toller Parkplatz und er ist bewacht.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toller Parkplatz und er ist bewacht. Das Hotel selbst ist zwar in die Tage gekommen , aber mir persönlich gefällt das sehr gut ...und das Personal ist super höflich am Desk

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2018

    5,8
    Das Hotel ist eine Tagesgästeabsteige.
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im allgemeinen, besonders das Badezimmer und hinter den Vorhängen. Der Badezimmerabfluss ging auch immer nach dem Duschen über🤮

    Das Frühstück war ok.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2018

    8,3
    lage mega, eintritskarten werden kostenlos verlängert.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    frühstück könnte tatsächlich besser aufgestellt werden. ein beispiel an den österreichischen hotels nehmen. mehr gesundes und weniger ungesundes....der kaffe muss dringend besser werden......

    lage mega, eintritskarten werden kostenlos verlängert.... auch der spa bereich ist besser als erwartet. sauna und kleiner swimingpool

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2018

    5,4
    Lage zum Nationalpark.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Altmodische Zimmer -schlechter Kaffee und Frühstücksangebot war gewöhnungsbedürftig. Das Motto „gut gedacht , schlecht gemacht „ kommt hier zu tragen.

    Lage zum Nationalpark. Tickets des Parks können an der Rezeption um die Tage des Hotelaufenthaltes kostenlos verlängert werden

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2018

    6,3
    Gegend = Top; Hotel = So Lala
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad im Zimmer (Katastrophe) - Waschbecken dreckig + schimmel ; Wasser fließt in der Dusche SEHR LANGSAM ab; Kein außen Pool bzw. Sportbecken; Keine Geschäfte wo man sich Getränke kaufen kann; Kein WLAN?!

    A la Carte Restaurant im Hotel (Spitze); Frühstück (Großes Angebot); WHIRLPOOL (der einzige Ort um sich abzukühlen); Nähe zum Nationalpark; Parkplätze beim Hotel; Ticketverlängerung für den Nationalpark im Hotel möglich (Kostenlos (sonst kostet das Ticket pro Person und Tag ca. 50 €))

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2018

    7,5
    Jezero war in Ordnung
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren 3 Nächte. Es war Alles in Ordnung. Auf dem Balkon ist keine Beleuchtung, es war 20.30 immerhin schon dunkel.

    Sehr gute Lage und wir hatten ein schönes, geräumiges Zimmer mit Balkon zur NP Seite. Frühstück war ok, von Allem was dabei. Aber immer das Gleiche.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2018

    6,3
    Das Frühstück war sehr gut.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider gab es keine Klimaanlage im Appartment, es war sehr heiss. Das Bad ist schon in die Jahre gekommen, Wir hatten ein Appartment, mit 3 Betten (für meinen Mann, meine 17 jährige Tochter und mich) und einem Wohnzimmer mit Couch gebucht. Da wir wegen Krankheit unsere 7-jährige Enkeltochter mitnehmen mussten, dachten wir, sie kann dann auf der Couch schlafen. Wir gaben beim Einchecken an, das sie wir sie noch zusätzlich dabei haben. Morgens beim Bezahlen erfuhren wir, dass wir dann, dass wir € 160,-- mehr bezahlen müssen. Das war schon ein Schock. Uns wurde daraufhin gesagt, wir hätten 2 Doppelzimmer buchen sollen, Das wäre günstiger geworden. Wäre schön gewesen, wenn man uns das beim Einchecken gesagt hätte.

    Das Frühstück war sehr gut. Es war reichlich vorhanden. Das Appartment war okay

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2018

    9,2
    Beim Abendbuffet als auch beim Frühstücksbuffet war eine...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Abendbuffet als auch beim Frühstücksbuffet war eine große Auswahl vorhanden, die Kellner und Angstellten waren immer zuvorkommend und freundlich. Wenn man einen Ausflug zu den Plitvicer Seen machen will ist dieses Hotel perfekt da es nur ein paar Gehminuten vom Eingang entfernt ist (noch dazu ist dieser Eingang nicht so überfüllt wie der 1 Eingang zu den Seen).

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2018

    4,6
    Umgebung und Standort im Nationalpark waren optimal.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Ausstattung der Juniorsuite war für den Preis nicht überzeugend. Die Badausstattung zum Teil defekt. Vorrallem roch die Suite sehr muffig. Speisekarte des Restaurants wenig innovativ.

    Umgebung und Standort im Nationalpark waren optimal. Personal des Restaurants recht engagiert. Tickets für den Nationalpark für einen Tag wurden vom Hotel für die restlichen Tage prolongiert.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2018

    8,8
    Wunderschöner Urlaub und gute Erholung
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren 4Tage dort und es gab jeden morgen das gleiche Frühstück

    Das Personal super nett machte moch auch am Abreise Tag darauf aufmerksam das es billiger wäre zwischen 16+18uhr die Parkkarte zu kaufen und sie würden dann diese am nächsten Tag für die ganze zeit verlängern.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2018

    7,9
    Direkter Zugang zur grandiosen Seenlandschaft - in etwas antiquirtem Ambiente
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Standard-Buffet wenig beeindruckend, die Auswahl / Bedienung des Restaurants dagegen schon. Die Preise sind grundsätzlich dem offering des Hotels nicht ganz angemessen und ganz klar durch die Lage getrieben.

    Das Hotel atmet den Charme eines staatlichen, osteuropäischen Hotels .. mit gehobenem Anspruch, der hier aber den Stil der 70/80er trifft. Es fehlt an nichts - man wird freundlich bedient und hat von Buffet, a-la-carte Restaurant mit live-Piano bis zum indoor pool alles dabei. Der Stil und Umgang steht dabei allerdings im Kontrast zu den modernen Häusern der Küstenregionen. Was hier sicherlich zählt ist die direkte Nähe zu einer der Basistationen des grandiosen Seengebietes, welches eine Atraktion/Erfahrung ist, die man in Europa gesehen haben sollte. Besonders beeindruckend der weitgehend naturbelassene Zustand ohne sichtbare Zivilisationszeichen (keine sichtbare Bebauung, kein Müll oder Kaugummipapier irgendwo, elektrische Boote.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2018

    4,2
    nicht empfehlenswert
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war äußerst hektisch und nicht um den Menschen hinter der Theke bemüht. Im komplett leeren Restaurant wollten wir einen Tisch am Fenster. Dieser wurde uns aber verwehrt weil wir nicht zu 6 waren. Auf den Hinweis, dass hier kein Mensch zu gegen ist, wurden wir nochmals mit unsanfterer Stimme darauf hingewiesen weswegen wir das Restaurant daraufhin verliesen. ( es war keine Mittagszeit, es war schon 13:30) Nachdem wir aber am Nàchsten Morgen das Frühstück in diesem Raum zu uns nahmen sahen wir, dass das Personal (eine Dame um die 40) immer so eine schlechte Laune hat und das schmutzige Besteck etc wirklich sehr laut und lieblos auf ihr Servicetablett warf...

    Die Lage ist super

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2018

    8,8
    Das Hotel liegt direkt vor dem Eingang 2 zum Nationalpark.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich wusste nicht, dass der Nationalpark derart überlaufen ist. Wenn man etwas von seiner Schönheit genießen will, sollte man unbedingt schon beim Aufsperren um 07:00 Uhr beim Eingang sein.

    Das Hotel liegt direkt vor dem Eingang 2 zum Nationalpark. Hoteleigene Gratisparkplätze sind ausreichend vorhanden. Wir hatten ein großes und ruhiges seeseitiges Zimmer. Der Blick auf den See ist aber durch den Wald verdeckt. Frühstücksbuffet ist o. k..

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2018

    8,8
    Alles in allem gut mit toller Lage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es könnte etwas am Bad renoviert werden...war aber noch befriedigend.

    Die Lage zum Park war hervorragend...das Frühstück war gut...sehr nettes Personal

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2018

    8,3
    Mit dem National Park hinter dem Haus, einfach super
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Keine Klimaanlage

    Die Lage, sehr freundliches Personal, grosses Zimmer, Restaurant à la carte, kostenlose Parkplätze, gute Beratung die Verbindung zum Plitvice Falls National Park

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2018

    5,0
    Mehr erwartet
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Eine Suite auch im 3 Sterne Hotel für 225 Euro 2 erwachsene 1 Kind für eine Nacht nicht lohnenswert. Veraltete Möbel und abgenutzt , Reines Massen -Tourismus Hotel. Personal bis auf den Kellner beim Mittagsessen nicht sehr engagiert . Essen war ok (Kantinenessen ) Darum sind wir Auswärts zum Abendessen gegangen (war sehr lecker ) . Auf jedenfall viel viel mehr erwartet . Schade 😞

    Nur die Nähe zum Park

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2018

    6,3
    Tolle Lage, das wars aber schon fast,kein zweites Mal
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück wie in der Kantine- laut und einfallslos Sogenannter Wellnessbereich ist extra zu bezahlen mit 60kn/Std Whirlpool sogar geschlossen (Zuviel Gäste in dieser Zeit im Hotel😡-Begründung des Personals) In der Bar darf man Egoshooter spielen, aber kein Kartenspiel ?!? Das Hotel ist in die Jahre gekommen und man quetscht den Gästen die letzten Kuna aus der Tasche Für Familien mit Kindern gibt es bei schlechtem Wetter keine Angebote...

    Erstklassige Lage Restaurant alla cart war ebenfalls gut

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2018

    6,3
    Nicht schlecht, könnte für diesen Preis aber besser sein.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Für diesen hohen Preis hätte ich mir ein komfortableres Badezimmer erwartet.

    Das Frühstück war ein sehr gutes Frühstücksbuffet, wo jeder für sich etwas finden konnte.

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2018

    6,3
    Keine Sauna inkludiert, kein Schwimmbecken;
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Sauna inkludiert, kein Schwimmbecken; das Wasser rinnt weder im Waschbecken noch in der Badewanne rasch ab (verstopft?); das Badezimmer wirkt als hätte es ein Pfuscher renoviert - am Boden steht das Wasser, welches aus der Dusche kommt, rinnt nicht ab - das Gefälle stimmt nicht. Das Restaurant inkl. Frühstück erschien mir abgestimmt auf die Horden von asiatischen Gästen. Kein Ajvar, nichts typisch kroatisches, einfallslose Variationen beim Abendessen ( Putenfleisch Putenfleisch Putenfleisch und Fisch für die Asiaten, welchen es auch zum Frühstück gibt. Welcher Kroate isst das in der Form?) Dieses Hotel braucht dringend einen neue Ideen, ansonsten überwiegt der Anschein, dass hier die Touristen gemolken werden, solange es geht ohne ordentlich etwas dafür zu bieten. Es wird nichts zusätzlich geboten außer der Lage direkt am Eingang zu den Plitvicer Seen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2018

    6,7
    Die geniale Lage zum Parkeingang.
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    A la cart restaurant: die Qualität des Hauptganges war sehr schlecht und im Verhältnis sehr teuer und unsere Beschwerde wurde mit einem Schulterzucken und Sorry abgetan.

    Die geniale Lage zum Parkeingang.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2018

    10
    Nähe zum Park, Service an der Rezeption, Sauberkeit,...
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal im HotelRestaurant was freundlich, aber offensichtlich nicht vom Fach z.Bsp. KartoffelBrei waren Bratkartoffeln und 60 Kuna Trinkgeld wurden nur knapp mit einem vernuschelten okay entgegengenommen.

    Nähe zum Park, Service an der Rezeption, Sauberkeit, Badezimmer

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2018

    7,1
    Personal freundlich.
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr liebloses Frühstücksbuffet. Abendbuffet ok. Ausstattung veraltet.

    Personal freundlich. Sehr gute Aussicht auf den Park. Sehr gute Lage direkt an der Abfahrtstelle der Busse/Boote bzw. an den Wanderrouten.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2018

    9,2
    Super Lage, saubere Zimmer und nettes Personal
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Hotel liegt direkt am Eingang des Nationalparks. Die Ausstattung ist etwas veraltet, aber alles sauber und das Personal sehr nett und hilfsbereit. Parkplätze befinden sich kostenlos direkt vor der Tür.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2018

    9,6
    Super freundliches Personal
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist einfach id Jahre gekommen...Fassade etc.

    Super freundliches Personal Essen hat absolut gepasst 3 Bett Zimmer sehr geräumig.Sogar mit 2 WC. Tolle Lage zu den Seen

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2018

    8,8
    Hotel gut, Plitivice NP völlig überfüllt
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels ist super, weil direkt am Eingang zum Nationalpark. Es scheint teilrenoviert zu sein. Es hat eine sehr schöne, große Bar, in der man aber auch nachmittags Kaffee trinken und Kuchen essen kann. Auch die beiden Speisesäle, einmal Buffet, einmal Restaurant sind sehr schön eingerichtet, vor allem das Restaurant. Wir hatten ein Schlaf- und ein Wohnzimmer. Beides hatte noch etwas von einem 70er Jahre Charme, aber alles war sauber und für uns in Ordnung. Das Personal ist sehr freundlich, obwohl dieses Hotel jeden Tag Unmengen asiatische Besucher umschichten muss, die für eine Nacht mit dem Bus anreisen. Wer Plitvice von früher kennt, sollte den Park zumindest an einem Samstag meiden. Es war ein Albtraum. Am Sonntag gingen wir abseitige Wanderwege und dann noch einmal den oberen Teil ab. An diesem Tag war es deutlich leerer, aber immer noch überfüllt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2018

    5,8
    Die Lage, wenn man den Naturpark besuchen will, ist 1A.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war auf Jugendherbergsniveau. Das Zimmer war stark renovierungsbedürftig. Der Preis war extrem hoch für das, was angeboten wurde. Die Zimmer werden wohl hauptsächlich an Reisegruppen vermietet, die nur einen Tag bleiben.

    Die Lage, wenn man den Naturpark besuchen will, ist 1A.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2018

    7,5
    ...sonst Alles ☺
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ...die mangelnde Hygiene an den Getränkezapfanlagen durch andere Gäste beim selfservice ...hängen den Zapfhahn voll ins angetrunkene Glas, etc.

    ...sonst Alles ☺

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    8,8
    Ideal für einen Besuch des Nationalpark Plitvice
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Frühstücksrestaurant gibt es nur große bzw. als Tafel angeordnetete Tische - gedacht für Reisegruppen, für Individualreisende gewöhnungsbedürftig. Wenn man sich vom Büffet noch was holt, kann es sein, dass der Platz am Tisch inzwischen abgeräumt wird. Kaffee und Fruchtsäfte kommen aus Automaten und sind geschmacklicher Durchschnitt. Manche Gerichte werden am Vortag zubereitet. Das ist auch ok, aber gegrilltes Gemüse sollte nicht direkt aus dem Kühlschrank kommen. Das Badezimmer war etwas klein und bot wenig Ablagen. Außerdem gab es keinen Luftabzug. Es war deshalb etwas muffig.

    Das Hotel liegt direkt am Eingang zum Nationalpark Plitvice. Man merkt sofort, dass der Focus auf Reisegruppen liegt. Das hat Vor- und Nachteile. Die Vorteile: Das Hotel ist gut organisiert, Abläufe an der Rezeption erfolgen schnell. Das Frühstücksbüffet bietet ein umfangreiches Angebot an warmen und kalten Gerichten und Mehlspeisen - weitaus mehr, als in dieser Kategorie üblich. Direkt vor dem Hotel gab es genug (im Preis inkludierte) freie Stellplätze. Als Pluspunkt wurde es uns ermöglicht, die Eintrittskarte in den Nationalpark zum Preis eines Tages für die gesamte Aufenthaltsdauer zu nutzen. Unser Zimmer hatte Balkon und direkten Blick zum Nationalpark - erholsamer geht's nicht. Die Betten waren bequem, nur die Pölster waren zu weich. Die Einrichtung war schlicht aber nicht unkomfortabel, das Platzangebot völlig ausreichend. Klimaanlage gibts keine, die Nächte waren aber so kühl, dass wir sie auch nicht benötigten. Abendessen hatten wir immer im a la carte-Restaurant: Service gut und freundlich, das Preis- Leistungsverhältnis in Ordnung. Die Küche ist gut und bietet manchmal Überraschungen: Ich hatte einmal Palatschinken in Weinschaumsauce als Dessert - eine Riesenportion, exzellent und nicht überteuert. Eventuelle frühere Schauergeschichten über Sauberkeit und Qualität kann man getrost vergessen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    8,3
    Wunderschöner Nationalpark
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Eincheckzeit wird anscheinend mit der Stoppuhr gemessen. Wir kamen ca. 15 Min. vor 14 Uhr völlig verschwitzt von einer Wanderung zum Einchecken. Höflich, aber sehr bestimmt, wurden wir zum Sitzen aufgefordert, da es noch nicht 14 Uhr war!

    Das Zimmer war sehr angenehm, großer Balkon mit Blick auf die Bäume. Es waren nur einige Minuten Fußweg zum Eingang 2. Im Restaurant wurden wir sehr freundlich bedient. Auch das Frühstück hat uns sehr gut geschmeckt. Der Eintritt des zweiten Tages wird vom Hotel gratis verlängert. Das war toll! Wir würden wiederkommen!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    9,2
    "Winnetou und Old Shatterhand haben schon gewußt, warum sie sich hier verbrüdert haben.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass es leider noch immer Menschen gibt, die ihren Müll, allen voran Plastikflaschen im Park entsorgen.

    Direkt am Eingang 2 des Nationalparks gelegen fühlt man sich im Jezero sofort wohl. Die Damen und Herren an der Rezeption und im gesamten Hotel, insbesondere Herr Ivica Hodak geben sich größte Mühe, den Aufenthalt so angenehm, wie möglich zu gestalten. Wunderschöne Momente garantiert der Balkon (herrlich zum Sonnenbaden) mit Blick auf einen kleinen Teil dieses einzigartigen Naturjuwels. Nur Vogelgezwitscher und das Rauschen einiger Fälle sind zu hören. Die Zimmer sind großzügig gestaltet, mit einwandfreiem WiFi ausgestattet und vielen deutschsprachigen TV-Programmen. Das Duschen ist durch den hohen Einstieg in die Badewanne etwas gewöhnungsbedürftig und die Wasserspritzer verteilen sich im halben Bad, was sicher besser zu lösen wäre. Alles wird aber sehr gepflegt und gereinigt. Das Frühstück beinhaltet vieles, was den Magen erfreut. Wer Halbpension bevorzugt, kann dies gegen einen Aufpreis von ca. 17 Euro direkt im Restaurant tun. Dafür steht ein Buffet mit Suppe, Vorspeisen, Salaten, Fisch, Fleisch-oder Nudelgerichten und Nachspeisen zur Auswahl. Möchte man in gediegener Atmosphäre dinieren, so findet man im sehr sauberen a' la carte-Restaurant gleich gegenüber für seinen Geschmack was Feines. Preise ähnlich den unsrigen. Der Eintritt in den Park muss nur am ersten Tag entrichtet werden, eine Bestätigung des Hotels für jeden Aufenthaltstag gewährt freien Eintritt. Tolle Sache! Das Naturschauspiel "Plitvicer Seen" verdient es, mehr als einen Tag hier zu verbringen. Um alle Eindrücke zu verarbeiten und auch richtig zu genießen würden wir drei Tage empfehlen. Man schafft es natürlich auch in kürzerer Zeit, aber es soll ja keine Laufveranstaltung sein. Am besten eignen sich auch Vor-und Nachsaison, denn im Sommer bevölkern tausende von Touristen die Pfade und ein Kampf um die Stege und besten Fotoplätze kann die Stimmung vermiesen und tut es ehrlich gestanden auch. Bei unserem Aufenthalt im April konnten wir die Natur richtiggehend einsaugen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    8,3
    Die Lage war super und das personal war sehr freundlich.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fön im badezimmer Die Badewanne war viel zu hoch man musste aufpassen das man nicht überrall wasser rumspritzt und das essen überteuert

    Die Lage war super und das personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    8,3
    Ein gutes und solides Hotel ganz nah am und mit direkten...
    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind um 13:00 Uhr an der Rezeption mit dem Hinweis abgewiesen worden, dass der Standard Check-In erst um 14:00 möglich ist, ohne dass geprüft wurde, ob unser Zimmer vielleicht doch schon bezugsfertig gewesen wäre. Mitten im Witter, bei geschätzter max. 10%iger Auslastung, wäre das durchaus möglich gewesen.

    Ein gutes und solides Hotel ganz nah am und mit direkten Zugang zum Nationalpark, mit ausreichend großem Parkplatz. Sowohl das Dinner wie auch das Frühstück am nächsten Morgen kam definitiv nicht aus einer Haubenküche, hat jedoch unseren Erwartungen entsprochen. Unsere NP Tickets (für einen Tag) sind durch die Rezeption, mit Stempel und dergleichen, um einen zweiten Tag verlängert worden. Wir sind im Hochwinter angereist, der Nationalpark war herrlich pitoresk, und die vereisten Wasserfälle waren einfach traumhaft schön. Jedoch Vorsicht - der NP ist nicht zur Gänze geöffnet, und die Stege am Wasser waren bis zum oberen Handlauf mit Schnee voll, auf dem man, damit teilweise 'am Abgrund' bzw. über dem Wasser, balancieren musste.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    10
    Super Hotel in perfekter Lage !!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sauber und geräumig. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstücksbuffet war für unsere Ansprüche mehr als ausreichend. Die Lage perfekt. Wir kommen gerne wieder!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    8,8
    Das Personal war sehr nett und konnte mit sehr guten...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war sehr nett und konnte mit sehr guten Deutschkenntnissen aufwarten. Beim Frühstücksbuffet war trotz weniger Gäste von allem etwas dabei. Das Zimmer und das Bad waren sehr sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    7,5
    Guter Startpunkt zur Besichtigung der Plitvicer Seen !
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ablauf des Wassers der Badewanne sehr langsam. Einbruchspuren an der Zimmertür.

    Sehr gute Lage zu Eingang 2 der P.Seen, ruhig, empfehlenswert. Sehr gutes Bett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    8,8
    Ideales Hotel für einen Besuch im Nationalpark
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Viele Reisegruppen im Hotel, die sich nicht immer sehr ruhig verhalten ...

    Ideale Lage gleich beim Eingang zum Park; freundliches Personal; Zimmer sauber, angenehm und ruhig

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    9,6
    Super Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Spülung und Dusche ist aus den Nebenzimmern deutlich zu hören.Wer einen leichten Schlaf hat wird dadurch sicher geweckt.

    Das Personal an der Rezeption sprach auch deutsch,war sehr freundlich und hilfsbereit.Auch im Restaurant wurde deutsch gesprochen.Wir hatten an zwei Abenden das Restaurant besucht und waren sehr zufrieden.Der etwas gehobene Preis ist durchaus gerechtfertigt. Das Hotel liegt unmittelbar neben dem Eingang zum Nationalpark.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    8,8
    Kurzer Aufenthalt ok
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Getränke im Kühlschrank waren mit Seife gefüllt .

    Der Whirlpool war schoen. Essen im Restaurant sehr lecker und normale Preise. Bezahlbar. Das Frühstück war gut mit viel Auswahl an Obst und Leckereien , Eiern etc. Etwas Gemüse hätte noch gefehlt zum Frühstück sowie Gurken oder Tomaten für diesen Preis, sonst alles ok

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    7,9
    Angebot beim Abendessen war in Ordnung, das Personal sehr...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht gut, der Kaffee schlecht, nur Weißgebäck, fleischlastig, kein gemüse. Obst vorhanden, sehr liebloses Ambiente im Speisesaal.

    Angebot beim Abendessen war in Ordnung, das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    5,8
    knn man zu diesem Preis nicht empfehlen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat überhaupt nicht unseren Erwartungen entsprochen. Eine teute Junior-Suite mit Ausblick auf Heiztanks geht gar nicht. Im Ganzen vereint dieses Hotel den vergangenen Ostblock-Charme in allen Bereichen. Restaurant und Frühstücksraum unterirdisch - ohne Fenster. Abendessen war wider Erwarten sehr gut und erstaunlich preisert. Frühstücksbuffet ist hingegen eine Katastrophe! Sehr schlechter Kaffe, keine gute Auswahl und extrem laut und ungemütlich durch sehr große Reisegruppen.

    Nur die Lage zum Naturpark ist toll. Gutes Essen im Restaurant à la carte.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    7,9
    Gute Lage zum NP
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Essen war nicht nach unserem Geschmack.... Sehr unfreundliches Bedienungspersonal.. Vorspeise wurde ganz vergessen und als Nachspeise dann vorgeschlagen!!

    Die Lage des Hotels war optimal, da der Eingang zum NP nahe war.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    8,8
    Super Lage für Ausflüge
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu unserer Zeit etwas " Seniorenheim" - Athmosphäre

    Super Lage für Ausflüge Sehr gute Betten Sehr sauber! Sehr nett und freundliches Personal Gut organisiert

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    5,0
    leider keine Alternative vorhanden
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    man fühlt sich wie am Bahnhof. Menschenmassen und Gewusel wohin das Auge reicht. Zimmer: haben wohl auch schon bessere Zeiten gesehen. Beleuchtung im Zimmer (auch im Bad) sehr mager. Frühstücksbuffet: Gebäck nicht frisch, alles aus Dosen und der Kaffee ungenießbar

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    6,3
    siehe oben
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die vielen Touristen, aber da hat ja keiner einen Einfluss drauf!

    Für eine Zwischenübernachtung auf dem Weg nach Dalmatien und zum Ansehen der Plitvicer Seen optimal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    7,1
    Alles super.
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Gegenverkehr auf den schon ohnehin schmalen Wegen.

    Alles in Allem : gelungene 2 Tage. Organisation auf den Plitwizer Seen ist Überholungsbedürftig und nicht mehr zeitgemäß. Bitte weiterleiten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    5,4
    Aufgrund der Lage des Hotels ok - Hotelstandard jedoch eher 2 Sterne.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück eine reine Massenabfertigung. Große Reisegruppen hinterließen Schlachtfelder am Buffet und auf den Tischen und das Personal kam mit dem Reinigen nicht nach. Das gesamte Hotel verströmt noch den alten "Charme" sozialistischer Zeiten incl. unserer sog. Suite. Preis-/Leistungsverhältnis stimmt nicht.

    Die Auswahl des Hotels erfolgte aufgrund der 1a-Lage um den Nationalpark zu besuchen incl. des kostenfreien Parkplatzes.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    9,2
    Direkt am Eingang zum Park, perfekt. Gern wieder.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auch die Sauna hätte im Zimmerpreis mit inbegriffen sein können.

    Das Personal war sehr nett und sehr aufmerksam. Das Essen war ausgezeichnet. Die Zimmer sind klassisch eingerichtet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    6,7
    Für den Besuch im Nationalpark hat das Hotel seinen Zweck erfüllt.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr einfach und alt, Balkon gut. Die Duschwand ist undicht und sobald man den Hahn zu weit aufgedreht hat, hat sich der duschkopf selbstständig Gemacht und das halbe Badezimmer unter Wasser gesetzt. Risse in den Wänden, teils abgebrochene Leisten... Im Restaurant bekommt man leider wenig auf dem Teller für das Geld. Ich empfehle mit dem Auto ein Stück weiter zu fahren, dort gibt es super Restaurants! Sauna kostenpflichtig und Fitnessstudio zwar mit vielen Geräten, aber nicht jeden Abend geöffnet! Frühstücksbüffet war früh morgens sehr überlaufen, Qualität war okay, aber man darf auch nicht viel erwarten! Und sollte man an einen Eiskaffee im Hotelcafe denken, bekommt man lediglich lauwarmen Kaffee... Kommunikation mit dem Service sowohl auf englisch als auch auf deutsch manchmal problematisch.

    Check in war unkompliziert, Personal am Empfang sehr freundlich und spricht viele Sprachen, zuvor gestellte wünsche wurden ohne Zögern berücksichtigt. Die Nähe zum Nationalpark unschlagbar, am folgetag ist der Eintritt in den Park für Hotelgäste kostenfrei. Es gibt einen separaten Eingang für Hotelgäste, der vor der offiziellen Besuchszeit geöffnet hat! Dies sollte man auf jeden Fall nutzen, Morgensonne im Park wunderschön und noch sehr wenige Menschen auf den wegen! Also für einen Besuch in den Park sehr gut und zweckmäßig, ansonsten würde ich andere Unterkünfte vorziehen!!! Kostenlose Parkplätze vor der Tür. Betten sehr gemütlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    8,8
    Vieles gut, aber auch Abstriche
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war eher mittlerer Standard, alle Brötchen waren weich und pappig. Es ist hier Massenabfertigung angesagt. Das Hotel ist groß dimensioniert und wird von diversen Reisegruppen/ Bussen besucht. Alles in allem stört dies aber nicht so sehr, die Gruppen essen abends auch seperat. Das Zimmer hat keine Klimaanlage, was speziell bei uns und den Temperaturen nicht gestört hat, aber vielleicht bei dem Preis erwartbar gewesen wäre.

    Die Lage ist super, direkt am Eingang 2, man braucht das Auto nicht mehr, um den Natiolpark zu besuchen. Parkplätze sind kostenfrei direkt an der Unterkunft vorhanden. Das Empfangspersonal war sehr freundlich, ebenso das Personal in der hoteleigenen Gaststätte. Das Zimmer war gut aber nicht außergewöhnlich, insbesondere das Bett und die Matratze waren hervorragend,wir haben sehr gut und ruhig bei aufgeschobener Balkontür geschlafen, es kühlt nachts gut ab und es gibt keinerlei Lärm. Es gab auch einen Balkon. Das Restaurant ist o.k., man bekommt dort gute regionale Küche.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    7,1
    Perfekt für einen Besuch im Nationalpark Plitvice (nur zwei...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    mehr Steckdosen im Zimmer wäre gut

    Perfekt für einen Besuch im Nationalpark Plitvice (nur zwei Gehminuten zum Eingang 2). Rezeption freundlich, als Individualtourist besser ins A-la-carte-Restaurant. Kellner dort so Lala. Zimmer hatte Minibar und Balkon mit super Aussicht auf die Seen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    8,3
    Frühstück war ausreichend könnte aber abwechslungsreicher...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war ausreichend könnte aber abwechslungsreicher sein...Bett war bequem und groß...ausblick vom Balkon auf den riesigen Nationalpark war einfach nur TOLL, wenn die Bäume nicht so groß wären könnte man direkt zum See gucken

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    6,7
    Ist teuer aber bequem und gut
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Stühle im freien. Keine Möglichkeit nach der Wanderung zu entspannen. Keinen Balkon. Alles ist im Haus. Im Winter ganz nett im Sommer furchtbar.

    Essen klasse. Zimmer ordentlich. Lage super. Personal ganz freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    7,5
    Ein schöner aber nicht perfekter Tag.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer war entgegen der Beschreibung keine Minibar. Der Abfluss in der Dusche lief nicht richtig ab. So dass man in 15cm Wasser stehen musste. Der Schlauch an der Duschbrause war undicht.

    Die Lage ist einfach klasse. Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    6,7
    Jederzeit gerne wieder.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist zwar sauber jedoch in die Jahre gekommen. Im Bad zu hohe Wanne. Kann man fast nicht einsteigen zum Duschen. Als Service sollte man die Eintrittskarten schon an der Rezeption bekommen. Das wäre gut gewesen. So steht man als Gast beim Check in und dann muss man sich an der Kasse zum Nationalpark in eine ewige Schlange stellen.....Das könnte man dem Hotelgast ersparen......

    Die Lage war gut. Toll war auf jeden Fall dass man bei einer Übernachtung zweimal Eintritt zum Nationalpark hatte. Dafür gibt es ein Daumen hoch! Personal war freundlich. Auch spezielle Wünsche an die Küche welche nicht auf der Karte standen wurden erfüllt. Wir waren eine Gruppe von 7 Personen auch unser Wunsch bei Buchung dass uneere Zimmer nebeneinander sein sollen wurde umgesetzt. Wir würden alle nochmal wiederkommen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    7,1
    Für einen Besuch der Plitvitzer Seen perfekt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer haben keine Klimaanlage - wir waren im Juli bei 35°C Außentemperatur. Wenn man die Fenster aufmacht, bekommt man unmittelbar Besuch von einer Armee an unterschiedlichen Insekten und Krabbeltieren - bedingt durch die direkte Lage an den Seen. Frühstücksraum wirk ein wenig lieblos und ist ausgerichtet auf Heerscharen von Touristen. Frühstücksangebot ist dennoch ausreichend und für jeden sollte etwas vorhanden sein.

    Perfekte Lage für einen Ausflug zu den Plitvitzer Seen. Eingang zum Nationalpark in 5 Minuten zu Fuss zu erreichen! Personal freundlich und hilfsbereit. Parkplatz kann auch nach dem Check Out für den jeweiligen Tag bis zur Abreise benutzt werden. Die Lage gleicht so einiges auf! Zimmer und das Badezimmer sind sauber. In der Umgebung (mit dem Auto) einige nette Lokale/Restaurant.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    6,7
    Sicher außerhalb der Hauptsaison viel schöner
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Familienzimmer im Haus B war sehr klein. Die Kosten pro Nacht von ca. 170,00 € lassen sich eigentlich nur mit der Lage des Hotels rechtfertigen. Im Bad stand ständig Wasser auf dem Boden und wir wissen nicht wo es her kam. Die Ausstattung war sehr einfach. Die Zimmertüren sind sehr dünn und lassen sich schlecht schließen. Die Geräuschkulisse war enorm. In der Hauptsaison bevölkern viele Asiaten das Hotel, die sich sehr lautstark unterhalten. Auch den Park sollte man in der Hauptsaison meiden. Wir besuchten den Park an einem Mittwoch, also außerhalb des Wochenendes und es war unerträglich voll. Die Menschenmassen schieben sich über die Wege und wir mussten 1 1/2 Stunden für eine Bootsüberfahrt bei ca. 40 Grad anstehen. Wer kann, sollte den Park im Frühling oder Herbst besuchen. Dann kann man die Schönheit sicher viel besser genießen. Was uns auch überhaupt nicht gefallen hat, war das Frühstück. Wir hatten Mühe einen freien Tisch zu finden. Überall stand benutztes Geschirr auf den Tischen. Das Personal kam offensichtlich nicht mit dem Abräumen hinterher. Dort ist es außerdem beim Abräumen der Tische üblich, mit Servierwagen, auf denen Kübel für Speisereste und Abfälle stehen, herumzufahren und alles an Ort und Stelle zu entsorgen. Das ist sehr unappetitlich, wenn man gerade frühstückt.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Man gelangt in wenigen Minuten zum Eingang der Plitvicer Seen. Auch Parkmöglichkeiten am Hotel sind ausreichend vorhanden. Das Personal war sehr freundlich und das Zimmer sauber. Abends haben wir im Hotelrestaurant lecker gegessen. Das Frühstücksbuffet war überschaubar, aber völlig ausreichend. Die Eintrittskarten für die Plitvicer Seen werden an der Rezeption für den Folgetag per Stempel verlängert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    9,5
    Sehr gute Lage für den Parkbesuch, Auto kann mann kostenlos...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Lage für den Parkbesuch, Auto kann mann kostenlos auf dem Parkplatz bis zur Abreise stehen lassen. 300 m bis zum Eingang 2. Sehr gutes à la Carte Restaurant mit kompetentem Servicepersonal. Tipp Eintrittsticket am Vorabend kaufen, dann ohne Wartezeit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    6,7
    Die ganze Organisation war zu vergleichen mit der...
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die ganze Organisation war zu vergleichen mit der Planwirtschaft aus den Oststaaten. Hier wird das Essen noch im Rollwagen serviert. Frühstück ist ein reins abarbeiten da von Gemütlichkeit keine Rede sein kann. Aber die Lage des Hotels ist einfach perfekt, so dass man alles andere wegblenden kann.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    5,5
    Der Park und die Plitvizer Seen top. Das Hotel genügend
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind leider alt und abgewohnt! Die Einrichtung der Zimmer erinnert an die Zeit der 80ziger Jahre.

    Die Eingangshalle und die Restaurants sind sauber und nett dekoriert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    9,2
    Perfectly located, nice setting and professional staff
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Bei der Hitzewelle zu unserem Besuch wäre eine Klimaanlage schön gewesen

    + Top Lage direkt am Nationalpark. wenn man die Menschenmassen ab 9 Uhr vermeiden will, gibt es neben diesen drei Ensemble-Hotels keine Alternative, um die Plitvicer Seen zu genießen (Eintritt ab 7 Uhr, erste "Bahn" zu den oberen Seen um ca. 8 Uhr) + Tolles Restaurant - etwas "communist style" im Keller, aber auch beim dritten Besuch von uns mit sehr gutem Service und tollem Essen + Ausreichend Parkplätze

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    7,9
    Sehr gute Lage, kostenloser verlängerter Parkeintritt, am 2.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück bescheiden, Personal unmotiviert.

    Sehr gute Lage, kostenloser verlängerter Parkeintritt, am 2. Tag. Die Dame von der Reception war sehr höflich und hilfsbereit

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    8,3
    Super Lage und freundliches Personal
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel liegt direkt neben dem Parkeingang und das Auto kann den ganzen Tag gratis auf dem Parkplatz des Hotels gelassen werden. Sehr freundliches Personal und das Restaurant des Hotels hat sehr lange geöffnet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    7,1
    Grandiose Lage an den Plitvicer Seen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war wie üblich kein Tageslichtbad. Ungewohnt War jedoch, dass es auch ohne Lüftung auskommen musste und somit der Schimmel in so ziemlich jeder Fuge saß. Leider waren auch beide Abflüsse verstopft und die Toilettenbrille hing am seidenen Faden. Insgesamt war das Bad eher unangenehm was ich bei dem Preis nicht erwartet hätte.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    5,0
    Sehr gut Lager.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Austattung sehr alte, Badezimmer ist Katastrophal . Restaurant sehr wenige Auswahl, Essen schmeckt gar nicht.

    Sehr gut Lager. 3 Minuten Direkt zum Park Eingang.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    4,2
    Sehr gute Lage zum NP mit direktem Hotelzugang, Zimmer aber alt und renovierungsbedürftig
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wir Haben eine Nacht im Hotel verbracht. Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Die Ausstattung ist entsprechend alt. Das Bad ist dringend renovierungsbedürftig. Z.B. abgeplatzte Farbe am vergiblten Heizkörper, lose Duschstange, Silikonverfugung im Badewannenbereich stark erneuerungswürdig, da "schwarz".

    Die Lage zum Nationalpark ist wirklich gut. Mann hat einen direkten Hotelzugang zum Park.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    6,7
    zu heiß
    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat keine Klimaanlage. Unser Zimmer lag auf der Südseite und konnte bis zum Sonnenuntergang wegen der großen Hitze (39°C) nicht genutzt werden. Die Speisesäle sind bis zum Sonnenuntergang mit schweren Vorhängen wegen der Hitze verhängt und auch wegen der Größe ungemütlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    9,2
    + Inklusive Frühstück was absolute ausreichend in der...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    + Inklusive Frühstück was absolute ausreichend in der Auswahl und Qualität war + Parkplatz direkt am Hotel (auch am Abreisetag) + Während des Hotelaufenthalts war der Parkaufenthalt gratis, d.h. einmal eine Tageskarte kaufen und jeden Tag neu abstempeln lassen. + Die Lage ist wirkich mega! Direkt am Eingang sind es nur ein paar Schritte aus dem Hotel raus und man ist direkt am Eingang 2 + Sehr freundliches Personal + Preise im Restaurant sind normal und nicht überteuert + Betten 4 von 5 Sternen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    7,1
    Grosse Zimmer,Nur ein paar Schritte zum Eingang der...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klimaanlage , Einrichtung schon etwas älter. Tipp: Früh anreisen um noch einen Parkplatz beim Hotel zu bekommen

    Grosse Zimmer,Nur ein paar Schritte zum Eingang der Plitvicer Seen. 👍🏻 Abendessen im Hotel war lecker

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    9,2
    Einfach schön, pure Erholung!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind etwas Hellhörig, eine Klimaanlage wäre zwar Wünschenswert, man kann aber selbst im August bei offenem Fenster schlafen, nachts kühlt es angenehm ab.

    Die Lage ist Perfekt, das Frühstück in Ordnung. Besonders der 70er Jahre Sozialismus Charme kommt manchmal rüber. Besonders schön fand ich die Bar neben der Reception. Speziell der Schlaf ist erwähnenswert, die Luft ist derart gut das man bereits sehr früh morgens ausgeschlafen ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    9,2
    Einfach Perfekt!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    An der Rezeption die Mitarbeiter alle ausergewöhnlich freundlich und zuforkommend!!Toll ist das man gleich hinter dem Hotel den Eingang zu den Seen hat,Frühstück war hervorragend!! würde in dieses Hotel jederzeit wieder reisen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    7,9
    Das Personal war sehr hilfreich, nachdem bei der Buchung...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war für dieses Hotel nach dem wunderbaren Abendessen im Hotelrestaurant eher enttäuschend. Verrosteter Handtuchtrockner. Schadhafte Beleuchtungen wurden nicht behoben.

    Das Personal war sehr hilfreich, nachdem bei der Buchung über Booking ein Fehler mit der Anzahl der reisenden Personen entstand (Fehler auf der Buchungsseite, nicht Fehler des Hotels). Ausstattung mit Pool war genial, besonders mit Kindern und nach anstrengender Wanderung. Zugang zum Nationalpark und der gratis Folgetag vom Hotel war top.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    10
    Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sauber mit sehr freundlichen Personal. Die Zimmer sind sauber, geräumig und (obwohl unser Zimmer parkplatzseitig und straßenseitig gelegen) leise. Der Eintritt zu den Plitvica Seen ist aus dem Hotel rechts ca. 200m runter. Bei Kauf einer Eintrittskarte (bei den Seen) legen sie diese später in der Rezeption vor und bekommen für den nächsten Tag einen Stempel mit gratis Eintritt. Der Poolbereich ist klein und bei Anwesenheit von Kindern laut, aber dennoch eine kleine Entspannung nach einer Seenwanderung. Das Frühstück ist zweckmäßig aber ausreichend und gut. Das Abendessen im Restaurant war sehr zu empfehlen. Die Portionen sind ausreichend, wirklich sehr gut und das Personal ist bestens geschult. Wir werden das Hotel weiter empfehlen und bestimmt wieder kommen.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: