Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Sun Gardens Dubrovnik 5 Sterne

Na Moru 1, Orasac, 20234 Dubrovnik, Kroatien

Nr. 17 von 54 Hotels in Dubrovnik

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2387 Hotelbewertungen

8,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,3

  • Komfort

    9,3

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    9,2

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Für ein Hotel dieser Preisklasse sollten die Mitarbeiter an der Rezeption über mehr Deutschkenntnisse verfügen. Es gab viele ältere Urlauber, die keine Fremdsprache beherrschen und es zu Verständigungsschwierigkeiten kam.

    TOP-Ausstattung, sehr hilfreiches Personal, sehr gute Restaurants in der Anlage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Im Frühstücksbereich zwar viel Personal, aber manchmal etwas planlos In der Vorsaison nicht alle Restaurants geöffnet, am Strand keine Sonnenschirme (nur an den Pools) Essen in den Restaurants tlw. sehr teuer In einem 5 Sternehaus sollte das Personal an der Rezeption vorbeigehende Gäste (be)grüßen

    Kostenlose Tiefgarage gute Zimmerausstattung, sehr sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zeiten des Shuttle- Services nach Dubrovnik nicht immer passend Spa sehr exklusiv/teuer

    +Blick aufs Meer, +privater Transfer vom/ zum Flughafen +Frühstücksbuffet +Handtuchservice an Pool und Strand

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Bedroom Residence Seaview
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistung ist nicht gegeben in Bezug auf die Restaurants im Ressort. Absurde Preise!! Ebenso unverständlich warum der Shuttle in die Altstadt für die Gäste kostenpflichtig ist und nur wenige Rückfahrzeiten nachmittags/abends anbietet. In anderen Hotels ist so ein Shuttle bei den zimmerpreisen kostenlos. Ohne Auto ist man in dieser Unterkunft aufgeschmissen, es sei denn man nutzt das teure Reisebüro für jede Aktivität. Die Lage ist wunderschön, aber man muss sich darüber im Klaren sein, dass man weit weg von allem ist und fussläufig nichts zu machen ist.

    Sehr sauber, alles gepflegt. Sehr schöne Pools, schöne Bademöglichkeit am privaten Meerzugang. Herrlicher Blick aufs Meer von den Balkons. Super Sports Center mit allem, was man braucht und überall sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Gut auch der Supermarkt auf dem Gelände.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Residenz mit 1 Schlafzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Die Residenzen sind bezüglich des Interiors kein Hit und waren auch schon etwas abgewohnt. - Der Fernseher hatte Probleme mit dem Empfangssignal und ist zwischendrin ausgegangen. Leider hat man das Problem nicht beheben können. - Das Personal ist recht unfreundlich, unaufmerksam und entspricht nicht der Hotelkategorie (von dem Standard eines Leading Hotels gar nicht erst zu sprechen).

    - Die Lage ist traumhaft, die Aussicht beim Frühstück ein Traum - Drei Pools, zwei davon für Kinde, einer nur für Erwachsene - Tolle Kinderbetreuung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Firmen-Meetings, bzw. Gruppen. Beim Frühstück war es deshalb manchmal chaotisch, und leider auch bei den Pools und an der Bar. Nicht gefallen hat uns die Verwendung von Tischsets aus Plastik, in allen Restaurants. Absolut unhygienisch, sie wurden nur kurz ausgeschüttelt und dann wieder verwendet. In einem 5 Sterne Hotel sollte gepflegte Tischwäsche selbstverständlich sein.

    Die Aussenanlagen mit den 3 Pools, der Ausblick. Das Zimmer war ok, auch der große Balkon mit den Liegen. Vielfältig und gut die Auswahl an Restaurants, leider waren einige saisonbedingt noch geschlossen oder für die Teilnehmer der Firmen-Meetings reserviert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Residenz mit 1 Schlafzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre schön, wenn z.B. Salz in der Küche vorhanden wäre, das hatten wir nicht eingekauft. 😉

    Tolles Hotel mit super Service. Wir haben ein Upgrade bekommen und somit ein Appartement mit 2 Schlafzimmern. 👍🏻

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet war ungewöhnlich angeordnet z.B stand das Bircher Müsli neben Lachs u Mixed Pickles. Sehr große Hektik durch überfordertes Personal. Ungeschultes Bedienungspersonal hatte keinen Überblick., Kaffeebestellungen wurden nicht verstanden, abräumt wurde auch nicht, der Kaffee wurde Tassenweise serviert anstelle eine Kaffeekanne auf den Tisch zu stellen. So musste man permanent nach einer Bedienung rufen. Brot u Brötchen hätten zumindest aufgebacken werden können, um nicht so gummimäßig zu sein. Keine Möglichkeit zu Joggen oder nur spazieren zu gehen. Am Meer war nach 100 m Schluss u im Ressort ebenfalls. Draußen nur Straße ohne Fußweg.

    Das Zimmer war sehr großzügig und der Blick aufs Meer überwältigend! Sogar vom Bad aus konnte man unter der Dusche stehend das Meer sehen. Sport- und Wellnessbereich absolut top! 2 Gyms, Badminton, Kletterwand, Tennis, Fußballfeld etc. In- u outdoor Pools waren sehr groß. Das Personal war durchweg sehr freundlich, kompetent und schnell! (Bis auf das Frühstückspersonal).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Residenz mit 1 Schlafzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da müsste man sehr tief bohren und sehr pingelig sein.

    Man lebte wie in einem eigenen Ressort, obwohl es keinen Zaun gab. Die Residenzen (Apartments) waren in einem Park schön an die Landschaft angepasst. Es gab zu jeder Residenz ein Restaurant, man musste also nicht ins Hotel laufen. Es gibt viele Pools die alle sehr sauber sind.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ca. 10 km von Dubrovnik entfernt - aber es gibt einen eigenen Shuttleservice!

    Gutes Preis-/Leistungsverhältnis, sehr gute Aussicht, toller Kiesstrand, sehr großes Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Außerhalb der Saison sind nur sehr wenige Restaurants geöffnet, und die Außenpools liegen alle brach.

    Exzellentes Frühstück. Das gesamte Personal war die ganze Zeit über phänomenal freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Residenz mit 2 Schlafzimmern und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Kinderwagen ist die Anlage sehr schwer zugänglich. Es gibt nur Treppen. Und alleine mit Kinderwagen ist es sehr schwer die Anlage zu begehen. Und leider keine Deutschsprachige Rezeption.

    Die Möglichkeit der Selbstversorgung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das geschmackvoll eingerichtete, helle Zimmer mit einem großen bequemen Bett und einem großzügigen sehr sauberen Badezimmer hat mir besonders gut gefallen. Der Blick auf das Meer und die Gartenanlage war atemberaubend. Das Personal war zuvorkommend und freundlich. Auch das Frühstücksbuffet hat alle Erwartungen erfüllt. Endlich ein Hotel, das guten Kaffee serviert. Der sehr schöne und saubere Wellnessbereich mit großem Pool und mehreren Saunakammern lässt auch keine Wünsche offen. Ich war von diesem Hotel wirklich sehr begeistert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Residenz mit 1 Schlafzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir hat alles gefallen. Empfehlung ohne Einschränkung.

    Super komfortables Hotel. Top Frühstück und am Samstag nette Lifemusik an der Bar. Netter Pool und Sauna. Perfekt gelegen für den Sonnenuntergang.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Residenz mit 1 Schlafzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist meine kleine Tochter am ersten Tag auf einen Ohrring( Stecker ) gestiegen, der offenbar der Reinigung entgangen war ! Leichte Schimmelspuren in der Dusche !( sollte in der Hotelkategorie nicht vorkommen)

    Sehr schönes 5 Sterne Hotel ! Tolle Lage am Meer ! Sehr gutes Frühstück !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 1-Bedroom Residence Seaview
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    In einem Restaurant (Cilantro) verwiesen wir den Ober auf einen Fehler in der Rechnung. Man hatte die Kaffees vergessen zu berechnen. Der Ober nahm die Rechnung und korrigierte sie wortlos nach oben. - In einem "Leading Hotel of the World" entschuldigt man sich zumindest!!! (Normalerweise müsste man sagen, das das aufs Haus gehe.) Die Preise in dem resorteigenen Supermarkt sind sehr hoch. Man merkte deutlich das Saisonende!

    Lage, Ferienwohnung und Strand sehr gut. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war zwar gut bestückt, aber die Qualität entsprach nicht einem 5-Sterne-Hotel.

    Die Anlage ist sehr schön gestaltet. Die Restaurants sind gut und der Spa-Bereich ist sehr groß.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Rezeption wirkte allgemein lustlos und genervt. Mit meiner Gehbehinderung habe ich kein näher am Fahrstuhl gelegenes Zimmer bekommen. Auch die Badewanne zum Duschen konnte von mir nur mit Mühe erklettert werden, sieht aber sehr schick aus. Die ganze Anlage ist sehr weitläufig und man muss so eine Riesenanlage mögen. Es kommen noch etliche Residenzen daneben dazu. Der Strand ist steinig (Achtung! Schuhe mitnehmen), und im Sommer sicher sehr klein. Der Wellnessbereich war nicht so schön und sehr laut. Weder im Wellnessbereich noch an den Pools gab es Getränkeservice oder überhaupt Personal. Einen Drink am Pool oder am Strand nehmen können wäre schon schön gewesen. Die Zimmerservice und Restaurantpreise waren extrem teuer. Da es kaum Ausweichmöglichkeiten gibt, das Hotel ist sehr abgelegen, wurde der Aufenthalt dadurch sehr verteuert.

    Das Zimmer war super eingerichtet, auch das Hotel selbst hatte einen guten Innenarchitekten. Es war extrem sauber und sehr nett und aufmerksam waren Zimmerservice und die Angestellten in den Restaurants. Sehr schön die Landschaft und alles in allem ganz bequem für einen typischen Hotelurlaub. Prima auch das Shuttleboot nach Dubrovnik. Das Frühstück war toll, auf der Terrasse draußen und mit sehr guter Auswahl.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Thaimassage zu teuer für die Qualität, überfüllter Spa/Poolbereich, komplette Verletzungsgefahr aufgrund von permanent rutschigen Boden im gesamten Spabereich

    Tip Top, perfekte Schlechtwetterrückzugsmöglichkeit, Roomservice, alles top, Zimmergestaltung sehr gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Residenz mit 2 Schlafzimmern mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das aufmerksame Personal und besonders die zuvorkommende Unterstützung der Rezeptionsmitarbeiter in der Residenz und des dortigen Managements die schöne weitläufige Anlage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • 1-Bedroom Residence Seaview
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Je nach Lage des Appartements hat man durchaus sehr weite Wege vor sich. Was meiner Meinung nach eine Frechheit ist, sind die Preise der Geränke. Ein Glässchen Weiswein (0,1 Liter) serviert im Plastik Becher kostet umgerechnet ca. 10€!

    Sehr schöne und riesige Anlage mit komfortabler Ausstattung! Sehr nettes Personal welches auch gerne Sonderwünsche aufnimmt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 1-Bedroom Residence Seaview
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Balkonbestuhlung passte nicht zur geschmackvollen Ausstattung des Appartement. Das Frühstück hatte ein reichhaltiges Angebot. Es war mit 300 Kuna für 2 Personen zu teuer.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Mehrere Angestellte des Hotels standen Im Empfamgsbereich. Es wurde uns beim Abtransport der Koffer nicht geholfen. Der Kaffee ist miserabel, das Frühstück sehr eintönig. Preise für Getränke und Abendessen überzogen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Duschkopf müsste gewechselt werden; spritzt nach allen seiten (Luxus-Problem)

    Eine Klasse für sich! Danke für den Upgrade, wir haben das Zimmer im 6. Stock sehr genossen. 1A Aussicht, Zimmer modern eingerichtet und Bett sehr bequem. Die Nespresso-Kaffemaschine auf dem Zimmer ist auch Top! Personal von Empfang bis Restaurant und Zimmermädchen sehr höflich und zuvorkommend; das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen und kann auf der Terasse genossen werden. Shuttle mit Boot nach Dubrovnik ist zu empfehlen!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Freund und ich waren hier im August und sind immer noch sehr begeistert von der gesamten großen Hotelanlage! Das Personal war super freundlich und zuvorkommend, die Zimmer sehr sauber, der Blick vom Balkon sowohl tagsüber als auch bei Untergehen der Sonne toll! Insgesamt war der Ausblick von überall unbezahlbar und das gesamte Hotel hat es uns total angetan (wie man hier merkt)! Genauso die mehreren Pools und auch der saubere Strand. Auch das Frühstück und das Essen in den Restaurants hat uns super gefallen. Was wir auch als sehr bequem empfanden, war der Shuttlebus ins Zentrum von Dubrovnik! Wir kommen auf jeden Fall wieder in dieses Hotel :)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Residenz mit 1 Schlafzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Richtig enttäuscht waren wir von den Restaurants innerhalb der Anlage. das Essen dort war schlecht und absolut überteuert. Pro Abendessen muss man zu Dritt mit 100,-€ rechnen. Richtig gut ist das Tagesrestaurant Sunset Bar und Grill und das Buffet-Restaurant Origano. Alle anderen Restaurants sind absolut nicht empfehlenswert. Es gibt nirgends typische kroatische Küche. Die Pizza im Restaurant La Pasta war gut, die Pasta leider nicht.

    Die Anlage ist sehr schön gelegen. Der Strand ist in mehrere Abschnitte unterteilt. Wir lagen meistens in der Nähe der Wassersport Aktivitäten, weil es dort etwas ruhiger war und die Liegen nicht dicht an dicht standen. Das Wasser ist sehr sauber und gut zum Schwimmen und Schnorcheln. Die drei Pools liegen alle etwas oberhalb des Strands und bieten einen tollen Blick über die Bucht und auf das Meer. Wir hatten ein Appartement gebucht. Die Appartement liegen sehr ruhig und sind neu und modern. Das Sportzentrum ist sehr gut ausgestattet und bietet eine reihe von Möglichkeiten für Erwachsene und Kinder sich sportlich zu betätigen. Praktisch ist auch der Transferbus nach Dubrovnik.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ganze Bad war nach dem duschen überschwemmt. Das Wasser rinnte überall hin, nur nicht in den Ablauf (es wahr ein Bad für Behinderte). Der Wasserhahn war vom Waschbecken komplett losgelöst. Und das alles in einem 5 Sterne Hotel zum Preis von 400€ die Nacht Das Fischrestaurant wahr eine Katastrophe.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das am Abend über Stunden der Strom ausgefallen ist und man immer wieder zur Rezeption gehen musste, um das Problem zu beheben. Wenn man nur 4 Nächte bleibt, ist es bitter die Zeit an solchen Dingen zu verschwenden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Residenz mit 1 Schlafzimmer und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Uns war die Anlage insgesamt etwas zu groß. Preise am obersten Rand des vertretbaren. WLAN schwach und Klimaanlage laut und schwer regelbar

    tolle Aussicht und gutes Zimmer, wenn auch noch besser fotografiert und abgebildet im Netz

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sollte man Luftmatratze, Surfschuhe oder dergleichen benötigen, gibt es dort zwar einen Shop, aber dieser ist sehr klein und hat keine Auswahl

    Frühstücksbüffet war perfekt, das Personal sehr freundlich und kompetent. Die Zimmer haben alle Meerblick mit Terrasse. Badezimmer ausreichend groß. Es gibt täglich frische Bade- und Handtücher. Die Betten sind sehr bequem und gross. An der Promenade gibt es einige Restaurants, Pasta, Fischlokal, Grillbar, Weinbar, Steak. Die Anlage ist sehr weitläufig, somit sind nie viel Leute unterwegs. Es gibt einen Friseur, einen kleinen Supermarkt, ein Textilgeschäft und eine Parfümerie. Sehr unaufdringlich, daher sehr sehr angenehm. Liegen am Strand sind immer verfügbar, auch nachmittags, Badetücher sind dort auch vorhanden. Man wird richtig verwöhnt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendesse in dem italienischen Restaurant war dem Preis und dem ansonsten sehr guten Hotel nicht angemessen - Pizzen zu ölig und nicht fein im Geschmack

    Ausgezeichnetes Frühstück mit riesiger Auswahl, sehr schönes Zimmer, viele Parkmöglichkeiten, sehr nettes Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wird nicht gut geputzt,vor allem das Badezimmer und im Wellnessbereich ist es sehr dreckig. Beim Frühstück bestellen Sie ein Omelett und die Köchin wischte sich erst mal den Schweiß von der Stirn mit einem zewatuch und dan den Kochlöffel mit dem Sie die Eier zubereitet. Der kinderpool und der Pool im Innenbereichen war sehr verschmutzt. Am Spielplatz war ein Loch direkt neben der Schaukel.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich persönlich fand das Bufeet etwas zu klein, sprich die Auswahl könnte abwechlungsreicher und größer sein.

    Die lage war super nicht direkt bei Dubrovnik was super ist weils ruhiger ist! Das Personal ist sehr freundlich, die Unterkunft sehr sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    hier war einfavch alles perfekt, das personal ist zuvorkommend, das essen bestens nur der starnd könnte ein wenig besser sein. der blick ist überwältigend, hier kann man wirklich perfekt entspannen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf den ersten Blick erschrickt man angesichts der Größe des Hotels. Aber wenn man dann dort ist hat man nicht das Gefühl in einer anonymen Hotelanlage zu sein. Es ist alles sehr gepflegt. Die Zimmer sind sehr sauber und der gesamte Hotelkomplex ist in einem hervorragenden Zustand! Aufgrund unseres Little Honeymoons haben wir sogar ein Upgrade in eine Suite bekommen. Es war fantastisch! Vielen Dank noch einmal! Supe nettes Personal und toller Service!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Restaurants in der Anlage sind sehr teuer und qualitativ nicht gut. Haben uns am ersten Abend den Magen verdorben. Preis Leistung stimmt hier nicht. Weiters rann die Klospülung ständig, dies wurde auch gemeldet jedoch nie behoben. Für den Transport vom und zum Flughafen werden und Richtung 50 Euro fällig und es zahlt sich aus ein Mietauto zu nehmen, denn jeden Abend im Hotel zu essen ist keine gute Alternative.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verfügbarkeit TV war mehrfach nicht gegeben, Sprachvertändigung nur in Englisch

    Tolle Zimmerausstattung, Frühstück auf Dachterrasse,Sehr guter Zimmerservice

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Residenz mit 1 Schlafzimmer und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    10 Euro für ein Aperol - Spriz , sogar aus einem Plastikbecher , am Pool - Bar absolut übertrieben , reine Abzocke.

    Sehr schöne Lage ,großzügige Terasse, Apartment sehr schön . Eigentlich alles Super.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Getränke Preise an der Poolbar sind sehr teuer. (Allerdings hat man die Möglichkeit, im Shop seine eigenen Getränke vor dem Poolaufenthalt zu kaufen. ;-))

    Die Lage des Hotels ist ideal, wenn man ein bisschen "Ruhe" haben möchte! Wir sind mit dem Auto ~15/20min direkt in die Innenstadt gefahren und es war absolut kein Problem! Das Hotel verfügt über eine eigene Hotelanlage mit Shops/Frisuer/Bars und 4 Restaurants. Man hat alles griffbereit was man benötigt :) Die Sauberkeit ist makellos und auch das Personal ist sehr aufmerksam und hilfsbereit! Also für uns war es ein wunderschöner Urlaub!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mehrzahl der Restaurants war während des Aufenthalts im Mai -entgegen Information der Hotel Webseite- geschlossen, ebenso 2 der 3 Pools. Im Hotel ist es sehr laut, Gäste beschallen mit eigener Musik Pool und Strand, ohne dass das Hotelpersonal einschreitet. Auffällig viele Gäste sind tätowiert und unterhalten sich bevorzugt lautstark. Kinder sind trotz Zugangsalter von 16 Jahren im SPA ebenfalls lautstark präsent. Das Personal ist entweder total desinteressiert oder überambitioniert. Für Erholungsurlaub ist das Hotel ungeeignet. Dem Anspruch an die Hotelkette Leading Hotels of the World wird das Hotel keinesfalls gerecht.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Preise in den Resturants und Bars im Hotel sind etwas übertrieben teuer für Kroatien. Man sollte manche Dachen wie Terassengeländer beim Resturant mal wieder streichen. Es rostet langsam vor sich hin. Nicht nur kassieren sondern auch was richten.

    Wellness, Frühstück und Service top. Die Lage ist sehr schön sowie der Strand au. Zimmer sind sauber!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Residenz mit 1 Schlafzimmer und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten sind nicht so gut zu schlafen, und die sauberkeit der Zimmermädchen könnte auch wesentlich besser sein. Der Check Out war auch sehr ernüchternd, da nicht mal gefragt worden ist ob alles in Ordnung war. Es ist eine Selbstverständlichkeit meinen die. Das Apartment war in genialer Lage, große Terrasse mit Blick auf das Meer. Aber es ist auf Jedenfall eine Reise wert, da es auch sehr ruhig und nicht weit von Dubrovnik entfernt ist.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Angebot - Silvesterpaket - Residenz mit 1 Schlafzimmer und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten zu hart Teilweise sind die Klimaanlagen auch im ausgeschaltetem Zustand sehr laut, wir mussten daher zwei mal das Zimmer wechseln.

    Spa ist überragend

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mehr Auswahl auf der Speisekarte.

    Leckeres großes Frühstück. Sauberes Zimmer mit tollem Bett. Spa Bereich super erholsam:Dampfbad,Sauna,Pool & Co.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Residenz mit 1 Schlafzimmer und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Ein Frühstück wurde für die Residenzen nicht angeboten, daher kein Minus, erhalten wie gebucht. Dass das hoteleigene Geschäft geschlossen hatte, war vorauszusehen, die Regale waren sehr gut sortiert. In den Sommermonaten sicher sehr gut, es ist damit zu rechnen, dass man im hoteleigenen Geschäft so einkaufen kann, dass man in den Residenzen auch entsprechend Frühstück, Mittagessen und Nachtmahl zubereiten kann. Aber wie gesagt - geschlossen. Das Quartier kostete für 2 Personen für 2 Wochen EUR 2000, in der Hochsaison werden dafür EUR 6000 berechnet, und daher muss man als Gast in der Wintersaison Abstriche machen. Schließlich zahlt man auch nur 1/3 des Hochsaisonpreises.

    Fast 70 qm Wohnfläche, alles modern und maximal sauber, Geschirrspüler, Glaskeramikkochfeld, Mikrowelle, Geschirr, Besteck, Wasserkocher - alles vorhanden. So wie zuhause, wenngleich die Bedienung des Glaskeramikkochfeldes erst nach dem Download durch das schnelle Internet einigermaßen erleichtert wurde. 4* Tiefkühlfach im großen Kühlschrank. Man hat den Eindruck, in einem Penthouse mit Meerblick zu wohnen, muss aber nicht selbst saubermachen, dafür sind die Putzfeen des Hotels so wie in einem normalen Hotelzimmer zuständig. Rauchen bitte nur im Freien. Alles vom Feinsten, sehr sauber, wir hatten noch nie eine so schöne und geräumige Unterkunft. Der Meerblick war von unserer Residenz 1713 sensationell, mit Blick auf die gegenüberliegende Insel, aber auch auf den Horizont und die Sonnenuntergänge ebenso sensationell. Die Temperaturen waren Ende November angenehm zwischen 7°C morgens und 20°C mittags. Dass die Sonne zu Winteranfang früher untergeht und daher weniger Tageslicht zur Verfügung steht, ist aufgrund der Reisezeit klar, lässt aber nach den Besichtigungen in Dubrovnik und Umgebung mehr Zeit zum Relaxen im sehr sauberen Gratis-Spa-Bereich, in dem immer nur wenig Gäste waren. Wenn man bedenkt, dass vor 35 Jahren vieles in Dubrovnik im Bürgerkrieg zerschossen wurde, haben die Kroaten eine maximale Aufbauleistung in nationaler Anstrengung erbracht, ich selbst war als Kind vor 45 Jahren das letzte Mal dort. Damals haben die Kinder unser Auto noch mit Steinen beworfen, den Grund dafür kenne ich bis heute nicht. Nun ist Kroatien ein echtes EU-Land und kann stolz darauf sein. Das Lokal Giusto, etwa 1,5 km vom Hotel entfernt, hat sehr gute Küche, Pizzen, die man alleine nicht essen kann und Kartons zum Mitnehmen. Auch das Risotto ist sehr gut. Der Besitzer des Lokales hat früher im Management des Radissons Blu Dubrovnik gearbeitet, bevor er sich entschlossen hat, sein eigenes Lokal mit Holzkohlen-Pizzaofen und Holzkohlengrill selbst zu eröffnen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderschöne Zimmer mit Meerblick und grosszügigem Balkon. Hotel-Shuttledienst nach Dubrovnik. Grosse Auswahl an Gastronomie. Spontaner Wunsch nach Verlängerungsnacht wurde möglich gemacht.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstücksraum total überfüllt. Am Strand und an den Pools wurde schon alles abgebaut (Schirme, Duschen usw) Nur noch 1 Pool benutzbar. WLAN im Zimmer sehr schwach

    Hotel und Gartenanlage sehr schön. Sehr netter Service.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel wird stark frequentiert von Kongressteilnehmern, denen Urlauber sich dann unterordnen müssen. (Frühstücksbereich) Zimmer in der Nähe zu den Restaurants lärmgestört. Anfang Oktober die meisten Restaurants der Anlage geschlossen. Poolequipment wie Duschen, Liegen etc. wurden abgebaut bzw. waren nicht mehr in Betrieb, bei schönstem Wetter und ausgebuchtem Haus.

    Überwiegend sehr freundliches Personal, tolles Frühstück, guter Service großzügige Anlage mit toller Aussicht aufs Meeer von fast allen Zimmern.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2-Bedroom Residence Seaview
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu viel Treppen. Von dem Frühstück bis zum Zimmer über 70. Das selbe zum Strand. Durch das Saisonende war vieles schon zu und auch das ganze wirkte kühl und leer. Die Zimmer sind hellhörig. Der Komplex ist doch recht weit von Dubrovnik entfernt.

    Sehr grosses Familienzimmer! Gutes Frühstück, jedoch teuer zusätzlich zum Zimmerpreis.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Residenz mit 1 Schlafzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück bietet sehr vielseitige Auswahl und ist von sehr hoher Qualität. Schön designte weite Anlage. Entfernung nach Dubrovnik hat nicht gestört und konnte per Boottransfer sogar den besuch aufwerten.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Meerblick gebucht und direkt vor dem Balkon einen Hügel mit Bäumen gehabt.Da fühlt man sich einfach nur verschaukelt !!! Liegt das etwa an der Buchung über Booking.com?

    gutes Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Enormer Lärmpegel in der Nacht durch LKW auf der Strasse, brummende Abluftanlage des Hotels vor dem Balkon und deutlich hörbare Fernseher aus den Nachbarzimmern. Das Essen in dem Hotel ist nicht fünf-Sterne Standard. Egal ob Frühstück oder Abendessen, es ist vollkommen überteuerte und lieblos angerichtete Billigkost serviert von arroganten Kellnern.

    Grosse umfangreiche Anlage mit guten Sportmöglichkeiten und überragendem Wellness-Bereich. Größe des Zimmers und Balkon waren sehr angenehm

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage funktionierte nicht, Licht im Badezimmer war kaputt, Schrank nicht richtig gesäubert. Kaffeeflecken auf Bewertungsbogen.

    Der Beach und die Restaurants waren super!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück hat es an nichts gefehlt. Das Personal war super freundlich. Hervorheben möchten wir die Jungs am Adult Pool. Hervorragender Service,unglaublich nett und um alles bemüht. Tolle Jungs und verlieren nie die gute Laune,obwohl sie von manchen Gästen herablassend behandelt wurden und oft nichtmal ein Dankeschön bekommen haben. Die Betten waren fantastisch und der Roomservice prima.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    super lage (ausserhalb dubvronik, idealerweise anreise mit eigenem auto/mietwagen - sonst aber bushaltestelle nähe hotel oder hotelshuttle nach dubrovnik, gebührenpflichtig), sehr gutes, reichhaltiges frühstück. grosses, schönes fitness, clubzimmer wunderschön (einzig schade, dass das morgenessen nicht mehr auf der dachterasse möglich war), poolanlagen sehr schön und sauber

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist von mittelmäßiger Qualität und lieblos präsentiert. Das Abendessen im Hauptrestaurant war miserabel und dazu noch unverschämt teuer. Eine richtige Abzocke. Die Zimmer sind groß und hell, aber wahllos eingerichtet. Vieles ist schlecht unterhalten und am kaputtgehen. Schade.

    Die Lage ist herrlich, die Aussicht super. Mehrere Pools und Meerzugänge laden zum Baden ein. Der Lunch im Cilantro war gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2-Bedroom Residence Seaview
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Liegen am Strand katastrophal, wenig motiviertes Personal, sehr überhöhte Preise in den Restaurants, wenig Relaxmöglichkeiten im Spa-Bereich durch viele laute kleine Kinder .... Preis-Leistung stimmt einfach nicht.

    Wasserqualität sensationell schön.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Residenz mit 1 Schlafzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur die Entfernung bis zum Zentrum Dubrovniks war für uns etwas von Nachteil.

    Es war eine sehr gepflegte Hotelanlage. Zuerst erschreckt man ein wenig vor der Grösse, aber, obwohl das Hotel fast ausgebucht war, verlief sich alles wunderbar...genügend Platz & Liegen am Strand, kaum Betrieb im Supermarkt!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 15 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Jogging-Wege und kein flanieren am Strand entlang. Zu weit entfernt von Dubrovnik!

    Das roof-top Frühstück war super und das Clubzimmer für die Gäste der 6. Etage mit freien Getränken richtig toll. Das Restaurant Ginja Club war exzellent, vom Service über die Qualität und Geschmack des Essens bis hin zur Lage.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Club Suite
    • Länge des Aufenthalts: 18 Nächte

    Sanitäre Einrichtungen im Spa Bereich sowie Internet- Empfang, könnten zu diesem Preis besser sein!!

    Anlage, Strand und die Sportmöglichkeiten waren einem 5 Sterne Hotel würdig! Die Auswahl an verschiedenen Restaurants war hervorragend!!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Residenz mit 1 Schlafzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Sauberkeit im Market! Dort sieht es wirklich teilweise unzumutbar aus und auch das Essen war teilweise nicht sehr gut!

    Das wir im Hotel gefrühstückt haben war hervorragend. Dieser Ausblich auf der Terrasse beim Frühstücken war einfach perfekt

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Weinpreis im Fischrestaurant (13€ für ein Glas Tischwein ist einfach zu viel des Guten).

    Das Zimmer, Freundlichkeit des Personals, das Essen, Die Aussicht, Die Lage.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Unterkunft, Restaurant, Bar, alles viel zu teuer. Zu wenig Liegeplätze am Wasser. Reservieren von Liegeplätzen möglich aber wieder nur für einen unverschämten Preis. Wir werden hierher bestimmt nicht noch einmal fahren.

    Frühstück war gut, aber für diese Kategorie könnte die Auswahl größer sein.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Dieser "FerienCLUB" ist teuer, sehr teuer. Für jedes noch so kleine Extra, essen etc. werden Preise wie in London verlangt.

    Schöner Strand, schöner CLUB.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Residenz mit 1 Schlafzimmer und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten ein Deluxe Apartment mit Meerblick gebucht. Das Apartment war wirklich toll geschnitten und geräumig. Die Terrasse war ca. 20qm groß und hatte einen tollen Ausblick zum Meer. Ein super Hotel, liegt ca. 10km von Dubrovnik also 20 Fahrminuten entfernt. Das Hotel kann ich nur wärmstens empfehlen. Ist zwar nicht das Günstigste aber man kann super entspannen. Möchte man jedoch viel Zeit in Dubrovnik verbringen, ist die Fahrt evtl. anstrengend. Wir waren mobil, deshalb war die Fahrt nach Dubrovnik kein Problem. Ach ja...einen Abend haben wir ein Taxi genommen, hat knapp 45€ einfache Fahrt gekostet!!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis eher hoch denn noch sehr empfehlenswert

    Sehr freundliches Personal Zimmer immer sauber und abends gehen Sie vorbei und kontrollieren ob die Zimmertemp. Angenehm ist.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit in den Zimmern ist leider schlecht. Es wird nicht richtig geputzt, sprich die Ecken, hinter den Gardinen, unterm Bett wird gar nicht gesaugt/gewischt. Das Spa ist schon abgenutzt, in die Jahre gekommen. Der Whirlpool hat fehlende Düsen, Plastikabdeckungen zum Teil braun bis rostig, ebenso die Duschen, Duschvorhang Rostflecken, Duschstange rostig. Massagen sind gut, Facial auch. Wünsche wollen nicht erfüllt werden, sprich es war nicht möglich 2 Handtücher am Pool/Strand zu bekommen, da Waschmaschine Defekt in der Laundry. Ist nicht das Problem des Gastes. Erst nach längerer Diskussion war es möglich zum Cappuccino 2 Croissants mit Butter und Marmelade per Room Service zum Frühstück zu bekommen. Nicht das Fahrzeug, welches für einen Ausflug mit Chauffeur gebucht wurde, erhalten! Leider haben viele Dinge unseren Aufenthalt nicht so erholsam und angenehm gestaltet wie wir es uns gewünscht haben. Sehr schade.

    Das Frühstück auf der Terasse im 7. Stockwerk ist angenehm, da wunderschöne Aussicht über das Meer, nicht überfüllt und à la carte, sprich mit netten Service. Der Strand ist für die kroatische Küste mit ihren Stein sehr schön gestaltet. Der Beachclub ist eine gute Idee, den wir auch jeden Tag genutzt haben, kostet allerdings zusätzlich. Die Hotelanlage insgesamt ist sehr schön und ordentlich mit vielen Restaurants, 4 Pools und Kinderclub. Es ist für jeden etwas dabei.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 1-Bedroom Residence Seaview
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Internet war mangelhaft und funktionierte nicht überall gut. Die Kosten in der Anlage für Essen, Getränke im Verhältnis zu anderen Häusern sind sehr teuer, man ist vor Ort darauf angewiesen. Der Service wird viel mit Saisonkräften angebildet, die sich wirklich viel Mühe geben, dadurch passt aber der 5-Sterne Anspruch nicht

    - schöne moderne Appartements, - in der Anlage ist alles da, was eine Familie für den Urlaub benötigt, - mega-tolles Sport-Center, - gute Organisation von Freizeitangeboten

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 1-Bedroom Residence Seaview
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Tolles Apartment mir Meerblick. Kinderfreundliches Personal. Kein Streß mit kinderlosen Paaren, die sich an einem getrennten Erwachsenen-Pool anschweigen, am bunten Pool-Leben mit Kids teilnehmen oder den dritten, gut durchmischten Poolbereich nutzen können, ganz nach Laune.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht ganz bei Dubrovnik Stadt, doch mit Auto oder Shuttle (vom Hotel angeboten) schnell zu erreichen (20 Minuten).

    Die Unterkunft ist sehr schön! Die Zimmer sind geräumig und alles ist sehr sauber. Das Personal ist hilfsbereit und das Frühstücksbuffet hat für jeden Geschmack etwas dabei. Eignet sich sehr gut für Familien! Der Kids Club ist sehr zu empfehlen, da die Kinder dort sehr gut betreut werden und sehr grosse Freude daran haben. Die Restaurants im Resort sind sehr zu empfehlen, wir haben jedes Mal sehr gut gegessen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Am Strand keine Toiletten Shuttlebus zu selten !!!! Baustellenlärm täglich !!!

    Frühstücksterrasse & Auswahl Auswahl an Restaurants Flughafentransfer

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Residenz mit 1 Schlafzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzigste was man für Mengen könnte, sind die vielen Treppen die man von der Unterkunft bis zum Strand hat

    Sehr sauberes Hotel, schöne Anlage sehr freundliches Personal alles hat gepasst

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Traumhaft schöne Anlage mit vielen schönen Restaurants. Sehr freundliches und perfekt geschultes Personal. Wir hatten ein Club-Doppelzimmer und waren über diese zusätzliche Annehmlichkeit wirklich überrascht. Kostenlose Getränke, Dachterrasse, Clubraum und täglich um 17.00 ein tolles Büffett. Der Aufpreis dafür ist mehr als gerechtfertigt. Besonders positiv hervorheben möchten wir Herrn Antun von der Rezeption, wir kamen mit einem Tesla und er organisierte sofort eine Steckdose in der Tiefgarage, obwohl wir die ersten mit einem Elektroauto in diesem Hotel waren und uns am Telefon mitgeteilt wurde, dass Laden nicht möglich sei. Herr Antun, der übrigens auch sehr gut Deutsch spricht informierte sofort den Manager und beide waren diesbezüglich sehr hilfreich. Dieses Hotel mit seinem Service, seiner Ausstattung hat uns wirklich sehr überrascht, da wir doch schon sehr verwöhnte Urlauber sind. Wir kommen sehr gerne wieder.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr groß und teilweise das Gefühl der Massenabfertigung. Das Frühstück ist gut. Die Restaurants mittags und abends, sowie die Zimmerkarte qualitatov nicht besonders. Essen oft zu schlecht für den Preis.

    sehr schöne Zimmer, Personal meist sehr bemüht

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Residenz mit 1 Schlafzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wespen zum Frühstück :) Wir haben nur drinnen gegesen Schade! morgens Luft und Meerblick...Leider nicht dabei.

    Alles war gut. Frühstück ausreichend. Zimmer mit Meer Blick ganz weit oben. Positiv: Fit :) Restaurant sind übermäßig teuer aber sehr fein. Empfehlen für dicke Beutel. :)

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: