Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Zaton Holiday Resort 4 Sterne

Draznikova 76 T, 23232 Zaton, Kroatien

Nr. 15 von 38 Hotels in Zaton

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1639 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    5,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liegen am Pool und am Strand müssen extra bezahlt werden.

    Wir kommen wieder - gepflegte Anlage - idealer Erholungsort für Familien - abwechslungsreiche Freizeitangebote für Kinder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Studio apartment war nicht sauber beim Check in.. Dafür zahlt man auf die rechnung(entreinigung) 40euro. Ameisenplage, es regnete zur Türe rein, Inventar (Besteck) fehlte. Das Apartment ist geeignet für 2 Personen mit 1Koffer..wer mehr mit bringt ist ständig am suchen. Nach den bayr. Pfingstferien werden wir auch nicht mehr fahren. Nächtliches gegröhle. Die Autos parkten nicht auf dem Parkplatz sondern direkt vor dem Haus obwohl verboten. Bei 14 Tagen Aufenthalt waren wir 2 Tage im resort.. Die anderen Tage frühs weg abends müde zurück. So das wir einiger maßen schlafen konnten. Das Bettzeug wurde 1 x gewechselt. Putzfrauen kam erst nach Beschwerde..

    Für 14 Tage ein günstiger Urlaub.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Kein spezielle Eingang in Schwimmbad für Kinderwagen! Muss man 2 lange Treppen hoch Kinderwagen tragen... Unmöglich für ein Person das zu schaffen... Große Minus - Sonnenschirme zu teuer - Schwimmbad Arbeitszeiten merkwürdig... 10-19Uhr ,...................................................................

    - familienorientierte Umgebung - Ruhe - viele Spielplätze für Kinder - schönes Strand - man fühlt sich sicher dort da gibt's kein Straßenverkehr - Personal sehr nett besonders in Rezeption - von Appartment bis Strand... Weniger als 100m - zwischen Appartments viele Spielplätze ...............................,......................................

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat es diesmal an Sauberkeit gemangelt, und Probleme wurden nur zögerlich behoben.Noch dazu gekommen ist die Große Baustelle der neuen Apartments ,es hat oft nach Diesel gestunken und es war oft sehr laut.Was ich eine Abzocke finde ist das man für alles extra bezahlen muss , Liegen am Pool und am Strand Schirme und so weiter . Sind jetzt das vierte Mal dort gewesen war sonst immer sehr schön dort. Schade!

    Die neue Poolanlage ist top ,und auch die Minigolf Anlage ist wunderschön. Der Strand war wie immer top gepflegt ,die Mitarbeiter in diesem Bereich sind sehr fleißig.Es bleibt zu hoffen dass in Zukunft alles andere auch wieder passt wenn die Baustellen beendet sind.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage ist nicht zu steuern Pumpe für Kondenswasser aus der Klimaanlage sehr störend. Nachts sehr laut, da in vielen Appartments ständig Parties abgehen - Zaton. Bis morgens um 6h

    Großzügiges Appartment

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Der Urlaub in Zaton Holiday Resort ist immer schön wir sind schon das dritte mal dort und machen dort immer wieder gerne Urlaub. Super Anlage, schöner Strand, sauberes Meer, super Animationen und die Unterhaltung für Kinder einfach nur spitze.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren das dritte Mal dort im Abstand von ein paar Jahren. Bisher hatte es uns sehr gut gefallen, aber diesmal war alles viel teurer. Eis am Pool 1,60 Euro. Die Restaurants sind ebenfalls teurer geworden. Leider muss man für vieles extra zahlen u.a. Liegen und Sonnenschirme am Pool und Strand und die sportlichen Aktivitäten wie Tennis, Minigolf usw. Bettwäsche wurde nur auf Nachfrage gewechselt und nicht 1x wöchentlich. Zudem war sehr viel Baulärm durch die neu entstehenden Appartments. Das Sonnendeck am Pool wurde auch nicht sauber gemacht, in der Früh lag noch der Schmutz vom Vortag rum. Besonders sauber war es im Zimmer auch nicht und die Dusche war undicht. Wir hatten aber auch noch kein renoviertes Appartement.

    Traumhafte Poolanlage und das Meer sehr geeignet für Kinder, da es sehr lange und flach rein geht und sehr sauber ist. Die neuen Appartements sind toll!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    pfandflaschen sollte man den ganzentag abgeben können,vielleicht könnte der markt grösser sein

    man braucht die ganze woche kein auto super war der strand nur 150m von deer unterkunft die poolanlage gigantisch und Sonnengarrantie

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Etwas weniger Musikbeschallung oder zumindest in geringerer Lautstärke am Strand wäre wünschenswert.

    Sämtliche zum Urlaub gehörenden Einrichtungen (Strand, Lebensmittelladen, Restaurants, Bäcker, Bistro, Geldautomat etc.) sind fußläufig gut zu erreichen. Umfangreiches Freizeitangebot (zum Teil kostenpflichtig) Außenanlage gepflegt In diesem Zeitraum noch nicht Überlaufen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wird für die Hüpfburgen, Minigolf und den jetzt mittlerweile auch für die Sonnenplateaus am Strand Geld verlangt. Hier sollte man den Gästen, die genug Geld in der Anlage lassen etwas entgegen kommen. Ausserdem hatten wir einen Tag auf Grund von Umbaumassnahmen keinen Strom in den Appartments. Hier gab es seitens des Betreibers keine Art der Entschädigung. Sehr schade.

    Die Anlage ist für Familien mit Kindern Ideal. Hier findet sich alles was man zum Urlaub machen braucht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    eigentlich nix ! eine winzige Kleinigkeit - die Spülmaschine fehlt in der Küche :)

    wir hatten ein wunderschönes Apartment (Ferienwohnung ) Zur großen Überraschung kam jeden Tag jemand vorbei um uns frische Handtücher, Toilettenpapier , Müllbeutel etc zu bringen - hab ich bis jetzt in keiner anderen Anlage so erlebt - personal sehr freundlich. Ferner eine sehr gepflegte und saubere Anlage Unsere Kinder 6/12 Jahre hatten eine Menge Spass in dieser Anlage !! Jeden Tag gab es tolles Unterhaltungsprogramm - die Animateure / Kinderbetreuer gaben sich die aller größte Mühe - Top !! Lage super - tolle Ausflugsziele in der Nähe ..... hatten die Bootstour mitgemacht , diese war sehr schön und wir haben tatsächlich Delphine gesehen - sehr zu empfehlen ! Poolanlage war ebenfalls top

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    unser Appartment war ein bischen klein für 5 Personen, Handtuchwechsel alle 4/5 Tage, kein saubermachen des Appartments;

    teils sehr freundliches Personal; tolle Anlage, besonders für Kinder (aber auch für Erwachsene!), viel zu tun, teils gute Restaurants und Bars; Umgebung sehr sehenswert kommen wieder!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Die Anlage ist sehr schön gelegen und die Pools und der Strand sauber. Für Unterhaltung und Spass für die Kinder gibt es viele Möglichkeiten die Restaurants bieten viele feine Menus an.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Qualität vom essen war nicht besonderst gut. Für den Preis den die Restaurants verlangen kann man schon etwas besseres erwarten. Man sollte erwarten das in einem Ressort die liegen am Strand und Pool im Preis inbegriffen sind. Zumal die Unterkunft nicht gerade günstig ist.

    Der Strand ist für Kinder sehr gut. Das bett war unglaublich bequem.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Die Anlage im Bungalow-Bereich ist top. Die Umgebung großzügig gestaltet. Teilweise sind die Appartments abgewohnt aber in Ordnung. Ein kleines Manko sind die Terassen etwas klein und ohne Sonnenschutz

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    man sieht das die Appartements in die Jahre kommen.... vor allem die Duschen. Für den Preis in dem Appartement wäre es sinnvoll der Terrasse ein Dach zu geben! Da es ja doch mal regnet und alles ist nass:-(

    Essen war lecker und das Personal bemüht

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Pool musste man für die Liegen und Sonnenschirme extra zahlen. Die Appartments sind dazwischen nicht gereinigt worden, und wir mussten des öfteren Fragen, ob wir Wc Papier haben können.

    Wunderschöne Anlage, man bekommt alles was das Herz begehrt. Supermarkt, Trafik, Obststand, Restaurants uvm.. findet man vor Ort bzw. direkt in der Anlage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Essen im Büffetrestaurant war ok. nur es war sehr laut. Wir haben nach zwei Tage Halbpension abbestellt. Dass Liegen am Pool Gebührenpflichtig sind finden wir nicht in Ordnung das ist in anderen Ländern nicht üblich.

    Superior Apartment für 6 Pers. ist komfortabel, sehr gute Betten, da fehlt nichts. Die Anlage ist wunderfschön angelegt, viel Grün, Blumen. Mehrere Pools laden zum Schwimmen ein,ein Pool war beheizt. Strand ist flach, feiner Sand, auch im Meer, findet man nicht oft in Kroatien.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    War im September 2017 in Zaton Holiday Resort. Die gesamte Anlage ist sehr schön angelegt und gepflegt. Die im Jahr 2017 angelegte Poollandschaft ist der Hammer. Ebenso perfekt ist der Strand und die Einrichtungen (Bars, Kaffees, Pizzerias). Die sanitären Anlagen sind sehr sauber. Das Appartment **** war sehr geräumig und hatte genau die richtige Größe. Die Ausstattung war qualitativ hochwertig und die überdachte Terasse war sehr hilfreich auch bei Regenwetter :-). Die Einkaufsstraße und die Restaurants runden das Gesamtpaket ab und man benötigt das Auto eigentlich den gesamten Urlaub nicht. Ankommen, wohlfühlen, abreisen so soll es sein.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wer rummeckern will und sich über Kleinigkeiten aufgeregt der findet sicher etwas, aber überall in jedem Hotel. Ich habe wirklich keine negativen Kritikpunkte gefunden.

    Eine super Anlage für Familien mit kleinen Kindern. Man benötigt kein Auto und hat alles direkt in der Anlage. Natürlich kosten Essen und Trinken ein wenig mehr als irgendwo abseits von Touristenpfaden, jedoch zahle ich gerne ein wenig mehr für diese tolle Infrastruktur, Service und die angebotenen Leistungen. Ich kann schlechte Bewertungen für diese Anlage in keinster Weise nachvollziehen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu viele Radfahrer auf den Fusswegen..Motorräder werden vor dem App. geparkt. Sollten auch auf dem Parkplatz bleiben.

    Eine sehr schöne, gut gepflegte Ferienanlage mit schönen Appartment s.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr lange Wege, sehr viele Leute am Strand, alle Freizeitangebote sind kostenpflichtig (zB. Wasserpark 50 Kuna 30 Min. usw.), im Appartement leider keine Spülmaschine, müsste für diesen Preis unbedingt drin sein, schlechte TV-Qualität mit Unterbrechungen, mehrmals täglich neue WLAN-Einwahl notwendig, da nicht auf der ganzen Anlage der gleiche Code funktioniert und auch immer wieder im Appartement abstürzt

    Sehr gepflegte Anlage, schöne Blumen, Bäume, riesiges Freizeitangebot, Sandstrand für die Kinder, sehr flaches Wasser ist gut zum Schwimmen und für Kleinkinder, großzügige Poolanlage, die Aufteilung des Appartements, Handtücher und Bettwäsche sind inklusive

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Weite Wege aufgrund der Größe der Anlage; liegen am Pool kostenpflichtig

    Betten bequem, Apartment großzügig in der Raumaufteilung ; sehr schöne und saubere Pool Anlage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. "Fahrverbot" an der Strandpromenade für Fahrräder, Roller etc. wird leider nicht befolgt, so daß wir mehrmals beinahe "überrollt" wurden. Das ist mir dieses Jahr leider sehr negativ aufgefallen. Kleine Kinder kann man daher nicht einfach umherlaufen lassen, denn auf allen Wegen kommen Fahrräder, Roller und Skateboards um die Ecke "geschossen". 2. Preise sind zum Vorjahr auffallend gestiegen.

    Sehr moderne und komfortable Zimmer. Absolut sauber. Viel Platz und ruhig gelegen. Alles was man braucht ist in der Nähe. Lokale vorort sind alle sehr empfehlenswert. Preise untereinander gleich. Einkaufsmöglichkeiten vorort vorhanden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Die Preise sind ziemlich hoch im Resort, Beispiel Pizza Prosciutto (Mitnahme Preis ca. 11 EUR/80 KN). Außerhalb kostet die Pizza Prosciutto im schnitt ca. 7 EUR/52 KN. Es ist nicht Deutschland oder Österreich sondern Kroatien!!! Am Pool muss auch Liegen und Sonnenschirm gezahlt werden! Die Preis bei den Supermärkten sind extrem Unterschiedlich und alles überteuert.

    Wir hatten ein 4* Appartement, waren an der vordersten Reihe, in der Nähe der neuen Poolanlage (wurde ein diesem Jahr erst Eröffnet). Das Personal war sehr freundlich, sprechen gutes Deutsch und Englisch.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Studio (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Weg zum Strand war etwas zu lang. Trotz das es hieß es sei ein reiner sandstrand war es relativ steinig.

    Die adventure golfbahn. Die Restaurant und Shopping maile. Das appartement.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Studio (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    wenn man mit hund reist und in einem appartment untergebracht ist dann ist der hunde strand zu weit entfernt. man könnte doch jeweils rechts und links von der anlage einen hunde strand errichten.

    es war alles ok und der strand besser gesagt die ganze anlage war sehr sauber

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Apartments in der 4-Sterne Kategorie zeigten von Helligkeit und Alter größere Unterschiede (Dies konnte man aber in der Beschreibung bzw. In den Fotos sehen.) Es war im Apartment (EG) ziemlich laut durch die Gäste im OG. Die Preise sind im Vergleich zum Vorjahr gestiegen.

    Die Betten waren bequem. Der Strand und das Wasser war super- es gab viele Angebote für Kinder und Erwachsene. Das Personal war sehr bemüht/freundlich und hat Mängel sofort beseitigt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Appartement alt und nicht sehr sauber. Bett ist nur eine Schlafcouch und sehr hart. Liegen am Pool kosten extra. Personal teilweise unfreundlich.

    Das Essen im Restaurant Osteria. Die Nähe zum Strand.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant/Getränkepreise innerhalb der Anlage überteuert. Handtuch/Bettwäschewechsel musste mehrmals eingefordert werden.

    Optimal für Familien. Tolle Poolanlage. Unzählige kleine Spielplätze und diverse Freizeitbeschäftigungen vorhanden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen in den Restaurants war nicht immer genießbar. Es hat mich geärgert, dass man für Liegen und Schirme im Poolbereich extra zahlen muss. Wir bekamen auch keine frischen Handtücher ins Appartement, obwohl lt. Angebot versprochen. Preis- Leistungsverhältnis nicht in Ordnung...

    Das Appartement war sehr geräumig und sauber und auch modern eingerichtet mit tollen Badezimmern. Für Familien gibt es sehr viele Möglichkeiten zur Unterhaltung. Infrastruktur am Campingplatz war sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Innerhalb der Anlage fahren die Angestellten viel zu schnell mit ihren Autos oder Mopeds, Auschecken spätestens um 9:00 Uhr aus den Appartements ist viel zu früh!!! Man muss sich permanent wieder neu im (relativ langsamen WLAN) einloggen...

    gesamte Anlage sehr gepflegt, viele Spielplätze im Schatten, gute Gastronomiebetriebe im Resort, Personal großteils sehr freundlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Ausziehsofa im Wohnzimmer war ganz schlecht. Bei jeder Bewegung hat es gequitscht so dass man im Schlafzimmer geweckt wurde.

    Die Lage, der Sandstrand, Pool-Anlage , Restaurant Maestral, Unterhaltungsangebote.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten diesmal Ameisen im Zimmer in den Küchenschränken. War diesmal etwas unangenehm.

    Supertolle neue Poolanlage. Waren jetzt das 3. mal da. Top Animation. Schöner Strand.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Der dargebotene Service im 4-Sterne-Apartment war leider unterirdisch schlecht. Sicherlich war bekannt, dass es nur minimalen Service gibt und keine tägliche Komplettreinigung. Allerdings waren Toilettenpapier nachfüllen, Handtücher liefern und Müll ausleeren zusammen bereits eine völlige Überforderung für das Personal. Irgendetwas hat jeden Tag davon gefehlt. Das Bett war leider auch nicht sauber, der Matratzenschoner war eher als eklig zu bezeichnen. Reklamation an der Rezeption hat selbstverständlich Besserung gebracht (und eine kommentarlose Flasche Wein als Entschuldigung), aber im Gesamteindruck bei der Preislage für das Apartment hätte man mehr erwarten können. Nicht zu tolerieren ist auch, dass die Apartments während des Aufenthaltes gar nicht gereinigt werden. Hier wäre doch eine tägliche Bad-Reinigung und wöchentliches Reinigen des Apartments eine Mindestanforderung aus unserer Sicht, die aber leider nicht gewährleistet wird. Das Schlafsofa ist leider auch keine Alternative ... zu billige Qualität und somit kein Schlafkomfort. Diese Dinger gehören einfach ausgetauscht und gegen richtige Betten ersetzt. 4-Sterne-Standard sieht einfach anders aus. Das Restaurant neben dem grossen Kinder-Pool-Bereich war leider qualitativ schlecht, ebenso das Restaurant an der Promenade zwischen Strand und Apartment-Rezeption. Hier waren die Speisen leider kalt als sie an den Tisch kamen. Krönung der Unhöflichkeit und Unverschämtheit ist die Pool-Bar "Val" mit ihrem Personal. Solch eine Einstellung gehört unmittelbar aus dem Resort entlassen! Die Mitarbeiter verteidigen ihre zumeist kaputten Stühle gegen die Strandbesucher mit allen Mitteln und werfen mitgebrachte Utensilien der Besucher im hohen Bogen zurück auf den Strand, wenn diese ihre Terrasse auch nur berühren. Bei der geringen Auslastung der Bar, die wohl vermutlich dem obigen Verhalten Rechnung trägt, ist die Einstellung natürlich umso weniger zu verstehen, zumal die Besucher am Strand ggf.

    Ingesamt ist das Zaton Holiday Resort eine sehr schöne Anlage mit landestypischen Standard für die Sterne-Kategorie. Die Anlage war sehr ordentlich. Anlage und insbesondere der Strand wurden täglich gereinigt. Es gibt jede Menge kleine Geschäfte, Supermarkt und viele Restaurants auf dem Gelände. Besonders gut war die Pizzeria More und absolut perfekt war das Restaurant gleich nebenan. Fisch, Fleisch oder Nudelgerichte, alles war sehr sehr schmackhaft und dabei trotzdem günstig. Auch der Service war hier sehr freundlich. Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und sehr schmackhaft! Das Obst aus dem kleinen Obstladen neben der Apotheke ist grandios und eine absolute Empfehlung. Die Kinder-Pool-Anlage, Hafenanlage mit Bootsverleiher, Tauchcenter, Adventure-Minigolf und die vielen Aktivitäten für gross und klein haben uns begeistert. Besonderes Lob an den Bootsverleiher von rentaboat-zadar der direkt im Hafen seine Dienste anbietet. Bis auf Kleinigkeiten war das Boot in sehr gutem Zustand, er bietet Tankservice für seine Kunden und ist stets sehr sehr freundlich! Absolute Empfehlung ist eine Bootstour (geführt oder auf eigene Faust) nach Dugi Otok und in die Kornaten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altes Apartment, nicht gepflegt,Fugen in der Dusche teils verschimmelt, es wurde nicht sauber gemacht und die Bettwäsche wurde in den zehn Tagen nicht einmal gewechselt!!!! Keine Rauchmelder trotz Gasherd. Preis ca. 155,- EUR pro Nacht nur zum übernachten völlig überteuert!!!!

    Gutes Freizeitangebot.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles, also wirklich alles - außer der Meerzugang - war kostenpflichtig, auch für Kinder. ZB eine Hüpf - und Kletterburg am Meer. Dann hat es sicher mehr Menschen gegeben, als in der Anlage gewohnt haben - inclusiv der Camper - die täglich in die Anlage einpilgerten, dadurch wurde es am Strand und Meer durchaus eng.

    Das Frühstück haben wir uns selbst gemacht. Wir schliefen auf einer AusziehCouch . Der Schlafraum, besser Koje, für die Kinder war eine Frechheit ( ca 1, 9 × 2, 5 m ). Am 6. Tag bekamen wir nur aufgrund einer Intervention frische Handtücher und auf bes. Wunsch auch frische Bettwäsche. Wir haben uns das für die nächsten Tage privat etwas kosten lassen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das von Booking.com offerierte Apartment( Foto der Homepage) entsprach nicht. Schmutzig. Alt. abgewohnt. Nur ein WC und nicht wie in der Beschreibung Wc mit Bad + extra WC. Alle Angebote wie die grüne Meerlandschaft extra kostenpflichtig. Bei Beschwerde an Reception wegen des Apartments verwies man uns an den Besteller booking.com. Von Seiten der Campleitung hat man booking.com schon oftmals auf den (beabsichtigten?)Fehler der falschen Apartmentfotos im Angebot hingewiesen.

    Matratzen sehr gut. Recepitionspersonal nett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Anlage war voll ausgebucht. Das überall verfügbare WLAN war quasi nicht nutzbar. Was aufgrund der gefallenen Roaming Gebühren aber auch nicht so schlimm war. Trotzdem wäre ein Ausbau des WLANs vielleicht nicht schlecht zum Bilder verschicken usw ;). In unserem Appartement (nicht renoviert) kam beim Duschen Wasser aus dem Abfluss am Boden. Das war nicht so toll. Aber diese Appartements werden sicherlich auch bald renoviert. Beim nächsten mal achten wir beim Buchen darauf, dass wir ein renoviertes Appartement bekommen.

    Die Anlage ist super! Die teilweise renovierten Appartements lassen keine Wünsche offen. Das Essen in den verschiedenen Restaurants war spitze. Das Personal trotz der vielen Leute (Hauptreisezeit) immer relaxed und freundlich. Die Animation war nicht aufdringlich. Alles in Allem sehr gelungen und wir werden wieder hinfahren. LTE Empfang überall möglich und super schnell. Das Eis schmeckt wahnsinnig gut ;). Es gibt frisches Obst und eine Apotheke für Notfälle. Der Strand ist sauber und man kann ein paar hundert Meter ins Wasser gehen, bis es zu tief wird für Kids. Die Poollandschaft lässt auch keine Wünsche offen. Rutschen und Gaudi für die Kinder aller Altersklassen ist garantiert. Das Personal im Mini Club war ebenfalls sehr freundlich und engagiert. Alles ist sehr weitläufig und auch wenn die Anlage voll ausgebucht war, hatte man nie das Gefühl im Massentourismus zu versinken. Die Klimaanlage im Appartement läuft leise und kühlt es bei Bedarf komplett herunter. Das Wetter war perfekt, auch am Abend konnte man sich im Restaurant schön draußen hinsetzen und gemütlich einen Wein trinken und das leckere Essen genießen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    KEINE KLIMAANLAGE IM 3 STERN APARTMENT um den Preis inkludiert !! Terrasse hat sehr hohe Mauern im ersten Stock--Sitzend kein Ausblick

    Anlage sehr gepflegt und übersichtlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren immer mal wieder Ameisen in der Ferienwohnung. Die Duschwand war ausgegangen und da niemand diese repariert hat, haben wir sie selbst repariert. Leider war der Spielplatz vor unserer Wohnung nicht sehr gepflegt.

    Die Auswahl der Möglichkeiten, Pool oder Strand, Animation oder kein Animation, verschiedene Restaurants auch in der Nähe.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz der mehreren tausend Gäste und Kinder gibt es keinen Arzt oder eine Ambulanz der/die 24h vor Ort oder mindestens abrufbar in Kürze da ist/sind. Sorry, aber das ist für ein Resort ein absolutes No Go. Leider hatten wir einen Notfall mit unserem Kind am Abend und man konnte uns nicht helfen.. nicht mal mit einem Verbandskasten.. man verwies uns an das Spital in Zadar.. 30 Minuten mit dem Auto. Und das bei einem schweren Kopfsturz mit blutüberströmten Gesicht unserer 3 jährigen Tochter! Preis- und Leistungsverhältnis nicht so gut, für 2 Erwachsene und 2 Kleinkinder haben wir nur für das Zimmer für 13 Nächte knapp Eur 3'000.00 bezahlt...

    Der Aufenthalt an sich war gut, tolle Anlage, schönes Meer, toller neuer Pool, schönes Apartment, überall sehr sauber...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Auf der Terrasse, den Sesseln und dem Tisch waren durch die Bäume immer wieder Harztropfen. Da wir das schon aus dem Vorjahr wussten, haben wir einen Fettlöser mit gehabt und diese damit entfernt. Vorsicht war allerdings geboten, wenn Sachen zum trocknen auf der Wäschespinne waren.

    Es war bereits unser zweite Urlaub hier in Zaton. Wir haben das Auto geparkt und waren auf Urlaub. Das Quartier war für uns erwartungsgemäß TOP. Die Wege zum Strand, den Restaurants, der Rezeption, dem Supermarkt und dem Bäcker waren perfekt. Auf die Pflege des Strands wird vom Personal in der Früh sehr gründlich geachtet. Dank dem Selbstversorger Konzept der 3* Apartments sind wir an keine Zeiten gebunden (Frühstücks- und Abendessen Buffet). Damit ist ein absolut stressfreier Urlaub gegeben.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Strand ist zu klein f so viele Leute - auch Tagesgäste dürfen zum Baden kommen - teilweise kommt man kaum zum Wasser durch - im Poolbereich das gleiche - wenn man da unbeschadet wieder rauskommt hat man Glück - von allen Seiten springen Kinder id Pool -insgesamt sind um ca 30 Prozent zuviele Personen in dem Resort- der Poolbereich war auch nach ca 2 Stunden sehr schmutzig - um frische Handtücher musste man d Putzfrau immer nachlaufen...

    Bepo - Konoba auf d Anlage - einfach spitze Der Strand ( das bisschen das man so nennen kann) war gepflegt u sauber Der Pinienwald hat Schatten gespendet - war aber auch völlig überfüllt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Schlechter Fernsehempfang. Es gab lediglich einen Ventilator. Standard sollte in der heutigen Zeit eine Klimaanlage sein. In der Türkei ist dies bereits Standard.

    Kinder hatten ein eigenes Zimmer. Lage des Apartments war gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sonnenschirme auf der Terrasse wären sehr nützlich gewesen . Schade dass Liegen und Sonnenschirme am Pool EXTRA zu bezahlen waren. Auch die Hüpfburg im Meer hätte in der Leistung includiert gehört.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Achtung, es gibt verschiedene Appartments, mit Glück landet man in einem neu renovierten (****), oder eben in einem der älteren, in die Jahre gekommenen. Die Sauberkeit in letzteren lässt zu Wünschen übrig, Blutflecken im Bett, nicht funktionierende Spülung, schmutzige Dusche, Handtücher schmutzig. Personal arrogant und rechthaberisch. Frühstück bis Punkt 10, dann wird die Speisenauswahl punkt pünktlichst weggeräumt. Speisesaal hat Bahnhofshallencharakter. Unfreundliches Personal. Punktpünktlich wird man auch aus dem Zimmer ausgesperrt wenn man noch sein Gepäck rausholen möchte. Weite Wanderwege zur Rezeption, leider mehrmals zu absolvieren bei Problemen. Schirme und Liegen am Strand und am Pool kosten extra.

    In einem der neuen Appartments (****) sauber und top, enormer Unterschied zu den älteren Appartments (***), leider auch in der Sauberkeit, so ein massiver Unterschied sollte nicht sein. Der eine Stern mehr betrifft leider nicht nur die Ausstattung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Appartments sind alt, stark renovierungsbedürftig, die Erwachsenen schlafen auf einer Couch in der Wohnküche. Kinderzimmer sind 2 kleinere Einzelbetten, recht schmal. Bad winzig und naja :(

    Hervorragende Poolanlage und viele Restaurants und Läden im Resort.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück 12 Euro und 18 Euro Abendessen ist viel zu teuer - hier stimmt die Preis/Leistung überhaupt nicht! Das Frühstück (wir waren in den 8 Tagen nur 1 Mal) war bestenfalls Mittelmaß und sehr enttäuschend für diesen Preis, Abendessen gingen wir in eines der Lokale aufs Frühstück haben wir verzichtet. Die 3-Stern Apartment für 4 Personen sind zu klein (obwohl wir nur zu dritt waren!). Es gibt anstelle eines Doppelbettes ein Ausklapp-Sofa mit 140 cm Breite auf der eine ca 4 cm dicke Matratze liegt, die sich schon beim auf Bett setzten verschiebt - eine Katastrophe für jede Wirbelsäule. Ein großer Flachbett-TV ist vorhanden, leider jedoch mir nur sehr schlechten Empfang (Dauerrauschen bei jedem Sender). Verstopfte Abflüsse in Dusche und im Waschbecken und eine defekt Duschwand wurden nur teilweise, nach 2 Reklamationen behoben. Den Abfluss vom Waschbecken habe ich dann selbst zerlegt und gereinigt.

    Poollandschaft sehr schön und offensichtlich relativ neu. Kinderanimation mit sehr freundlichen Mitarbeitern, guten Ideen und mit Liebe umgesetzt. Flinky ist der Star, die Poolparty war ein Hit! Strand und Anlange sauber und sehr ansprechend. Wunderschöne Sonnenuntergänge, ein tägliches Schauspiel Viel Freizeitaktivitäten möglich, (nahezu alle gegen Gebühr versteht sich).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für uns war die Anlage zu gross ... schlussendlich ist das aber wohl geschmackssache. Wer einen Strand sucht findet ihn ausserhalb der Anlage...

    Dss wir bei unserer Abreise (zwei Nächte früher als geplant) nur unseren effektiven, nicht aber den gebuchten Aufenthalt zahlen mussten war sehr entgegenkommend...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Es gibt nur einen Besen und Kehrblech im Apartment, keinen Wischer. Es wird leider auch nicht gewischt, man kann also nur Fegen :( Keine Geschirrtücher, kein Spüli, kein Abwaschlappen, keine Müslischalen, wenn man das alles weiß und mitbringt, top!

    Wir hatten ein 3 Sterne Apartement für 4 Personen. Schlafsofa wurde mit einer Rollmatratze komfortabler gemacht. Tägliche Müllentsorgung. Der neue Sandstrand (linkts von der Poolanlage) mit Kletternetzturm ist super und nicht überlaufen. Man sollte wenn möglich einen Sonnenschirm mitbringen (sonst gegen Gebühr). Schöner Supermarkt direkt neben der Anlage, gut zu Fuß auch nach Nin. Reichlich Animation geboten, wer mag, aber nicht aufdringlich. Tolle Einkaufsstraße mit Restaurants auf der Anlage. Sehr schöne neue Süßwasserpoolanlage. Wasser auch nicht zu warm. Einfaches Ein- und auschecken. Was man wissen sollte; bei Anreise einfach Ticket an der Schranke ziehen und durch fahren, an der Rezeption anmelden und Ticket in den Müll...danach Kennzeichen Scanner.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Einziger kleiner Kritikpunkt ist die Freundlichkeit bei der Rezeption. Beim Auschecken gab es kein "kommen sie gut nach Hause", "wie hat es ihnen gefallen", oder "ich hoffe wir dürfen sie bald wieder begrüßen".

    Ich war mit meiner Frau und 2 Kinder (3 und 5 Jahre) bereits das zweite Mal in der Anlage. Die 4* Appartment sind groß, sauber und geräumig und haben eine schöne große Terasse. Der Sandstrand ist für Kinder ein Traum, genauso wie das flach abfallende Meer. Der neue Pool ist wirklich gut gelungen. Das Essen in den Lokalen ist sehr zu empfehlen, unser Lieblingslokal ist und bleibt das Bepo. Nin und Zadar sind nicht weit weg und einen Ausflug wert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mehr günstiges Essen anbieten , gerade bei Familien ist es schwer alle günstig satt zu bekommen. Poolliegen und Strandliegen , sowieso Sonnenschirme sollten inbegriffen sein.

    Sehr gepflegte Anlage , nur die Preise für Einkaufsmöglichkeiten sind etwas hoch. Drei Sterne Kategorie könnte etwas verbessert werden. Sonst waren wir sehr zufrieden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die Zimmer waren nicht sauber musste selber nochmals reinigen obwohl ich es an der recetcion gemeldet habe. Die Zimmer stanken am anfang Seher.

    Alles war sehr gut nur die Zimmer waren nicht sauber musste selber nochmals reinigen obwohl ich es an der recetcion gemeldet habe. Die Zimmer stanken am anfang Seher.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Was mich bisschen geärgert hat, dass ich als ehemalige Schwimmerin (bin die Ehefrau nicht Jürgen)im Schwimmbecken nicht richtig schwimmen konnte. wurde erst um 10 Uhr aufgemacht und wurde sofort voll, so das richtig Schwimmen nicht möglich war. Obwohl noch mehrere andere Becken zum Plantschen und Reinspringen zur Verfügung standen. Da sollten die Bademeister vielleicht besser darauf achten.

    Wir haben einen Ort gesucht, wo unser 15-Jähriges Einzelkind schnell einen Anschluss finden kann und sich wohlfühlt. Natürlich musste das drum herum uns ebenfalls passen. Das haben wir in dieser Anlage gefunden. Neben dem zentralen Bereich wo mir schon Anfang Juni am Strand zu laut war gibt es hier (im Vorsaison zumindest) auch ein ruhiger Strandabschnitt. Dort fand ich das Wasser auch schöner. die Jugendanimation war super. Während mein Mann und ich öfters nach Zadar oder sogar nach Pakostane (wunderschönes kleines urlaubsdorf) gefahren sind war unser Sohn in der Anlage beschäftigt. Wir haben ein 3 Sterne Appartmann gehabt. es war nicht so luxuriös, aber uns 3 hat es locker gereicht. Wir haben auch paarmal gekocht und es ging auch gut. Von der Animatiom Abends haben wir dort nicht so viel mitbekommen die 4 Sterne Appartmans waren schon näher drann. ich kann die Anlage sehr gut empfehlen, aber ich kenne sie nur im vorsaison.... wie gesagt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Studio war nicht gereinigt. Auf Nachfrage bot man uns direkt ein anderes Studio bzw. eine Reinigung an. Reinigung wurde sofort und gründlich durchgeführt. Das Bett war sehr unbequem, es handelte sich um eine Schlafcouch. Erst bei genauer Durchsicht der Beschreibung wurden wir darauf aufmerksam. Eine Schlafcouch ist hier völlig unangebracht. Warum werden hier nicht ganz normale Betten hingestellt?

    Zimmer war wie beschrieben. Es war klein aber mit allem Nötigen ausgestattet. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt. Alle Mitarbeiter waren freundlich und sehr zuvorkommend. Die Anlage lässt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Umgebung war gut , sehr viel grünen..

    Es waren sehr viele Insekten in der Zimmer , und die Zimmer würden nie gereinigt. Das essen in der Restaurants sehr teuer und schlecht .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Restaurant mit dem Buffet war im Gegensatz zu allen anderen Angeboten unglaublich schlecht. Essen und Getränke waren ungenießbar.

    Der Strand, das Personal, die Atmosphäre, die ala Card Restaurants alles wirklich sehr angenehm.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich große Anlage. Noch nicht alle Pools waren eröffnet (Bauphase)

    Alles in allem war die Unterkunft perfekt und sehr gut durchdacht. Das Appartement (4sterne) war für sich abgeschlossen ohne fremde Blicke auf der Terrasse zu haben.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Klima! Zimmerreinigung:nur Mistkübel ausleeren.Apartman schaut nicht so aus wie auf Foto.Kein überdachte Terasse! In Supermarket gibts kein Auswahl,und um 11 Uhr Vormittag gibt's kein Brot mehr! Bei Check out kein Danke oder Gute Reise,oder wie es ihnen da gefallen? Preis ist teuer für das Aufenthalt! Ich würde nicht empfehlen!

    Strand schattig,Swimmingpool wirklich toll und gross!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Ich meiner Matratze sind Milben welche mich sehr reichlich gebissen hatten. Leider wurde das in der Apotheke als Insektenstiche erkannt und erst mein Hautarzt erkannte warum kein Insektenmittel (Autan Tropic und Fenistil) nützte.

    die Lage ist sehr schön und trotz sehr vielen Urlaubern war es doch nicht laut (Lärmpegel). Es ist eine kleine Stadt für sich und doch ist alles vorhanden. Viel Aktivitäten und sehr freundliches Personal am Empfang sowie in den Läden und Restaurants. Wir sind bis jetzt immer sehr gut gefahren und haben die Unterkunft auch an Freunden empfohlen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir waren jetzt das 2. mal im Zaton Resort. Und diesmal auf ganzer Linie entäuscht worden. - die mit Mai versprochenen neuen Pools waren alle samt, bis auf eines geschlossen. (Eröffnung lt. Bokking.com 4.6.2017) Massen von Menschen und Kindern tummelten sich an einem Pool :( - mit dem alten Kinderpool wären 3 Kinderpools dagewesen, aber nur zum ansehen, nicht zum baden. :( Unseren 2 kleinen Kinder (5/3) wurde täglich die Eröffnung der Kinderpools versprochen, aber nichts gehalten!!! :(( - Die langen Pools (Wasserliegen) an der Aussenseite waren ebenfalls geschlossen. Und wurden nicht eröffnet. - Das Versprechen, alles mit Mai fertig wird - nicht gehalten. - Poollandschaft ist nur von 10 - 18 Uhr geöffnet. - Liegen kosten extra am Pool und Strand. - Die Poolbar; öffnet nach Belieben und hat nur Getränke und Eis, für Kleinigkeiten zum Essen zb Pommes musste man an die Strandbar gehen und dort ist nicht alles was angeschrieben ist zu erhalten! - Keine Bäume oder andere schattenspendende Möglichkeiten am Pool. -Entweder man leistet sich Liegen und Schirm oder man schwitzt in der Sonne. Oder man nimmt eigenes Pop up Zelt für Kinder mit. Eigene Schirme nicht erlaubt. - Ebenfalls keine Schwimmtiere im Pool erlaubt. - Eine einzige Dusche war am Pool in Betrieb! Preis/Leistung wurde mit sehr schlecht beurteilt aufgrund des lächerlichen Hotel-Rabattes von -10% für die geschlossenen Kinderpools. Zimmer - Das 4* Apartment unterscheidet sich im Wesentlichen vom 3* nur in der Größe - an der Duschkabinengröße und Terrassengröße. Wir fanden unsere begehbare Dusche im 4* wirklich super. Auch die große Terrasse war toll. Aber auch das große 3* Apartment unsere Begleitung war ebenfalls ausreichend, mit Klima und nicht schlechter. Es gibt Klimaanlage im 4* , aber auch in 3* Apartments mit Belegung ab 5 Pers. ist eine Klimaanlage!! Das Bett naja ok, aber die ausziehbare Couch - eine absolute Frechheit!!!

    Bäckerei vor Ort, allerdings ab 7.30 Uhr eine 15m lange Warteschlange. Obst/Gemüse Laden auch vor Ort. Supermarkt bei Camingplatz, man bekommt ziehmlich alles, aber kostet auch entsprechend mehr. Unser Tip, ca 6 km Richtung Zader befinden sich ein Einkaufscenter mit INTERSPAR, Müller, sowie der Einkaufsmarkt Plodine etc, . Booking.com: Vielen Dank für das Verständnis und Entgegenkommen von Booking.com - die Dame am Telefon war sehr kompetent, nett, kunden- und lösungsorientiert!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Einzig zu bemängeln ist, dass bei der Neuplanung der Pools, die sehr schön geworden sind, anscheinend nicht daran gedacht wurde, die Kinderpools (welche im Laufe unserer Urlaubswoche sukzessive eröffnet wurden) barrierefrei zugänglich zu machen (obwohl durchaus Platz wäre). Mit Kinderwägen und Buggys muss man leider zumindest über eine steile Treppe und weitere kürzere Treppen runter, um zu den Kinderpools zu gelangen.

    Wir waren in der Vorsaison dort. Die Anlage ist sehr gepflegt und weitläufig. Es sind viele kleine Kinderspielplätze vorhanden, welche auch von den Terrassen der Apartments eingesehen werden können! Die Superior Apartments waren angenehm groß (für Familie mit 3 Kindern im Alter von 8, 6 und 1/2 Jahr). Der Strand ist wirklich sehr schön und sauber! Tolle Lokale und ein kleiner Supermarkt in der Anlage vorhanden!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsere gebuchte Unterkunft war Überbucht deswegen haben wir eine andere ( teurere) bekommen. Jedoch waren die Möbel eher alt und der Standort unseres Apartment war auch "weiter" vom Strand weg. Das hat uns ein bisschen gestört da wir 2 kleine Kinder haben und somit der Weg zum Strand keine 5 min sondern eher 10-15 min gedauert hat. Deswegen werden wir bei unserem nächsten Urlaub unbedingt Strandnähe vermerken und ein Apartment unten buchen.

    Besonders gut hat uns die tolle Poolanlage gefallen. Ein Traum für Kinder. Das Animationsteam war auch wirklich spitze und sehr bemüht. Es war ein wirklich toller Familienurlaub. Wir werden wieder kommen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Studio (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man konnte beim Frühstück und beim Regen nicht draußen sitzen, da der balkon leider nicht überdacht ist. Somit zu wenig Schutz vor der Sonne und vor dem Regen. Das Licht über dem Spiegel im Badezimmer war kaputt, ebenso das Licht im Treppengang

    Alles war schnell zu erreichen, Kinderspielplatz direkt vor dem Appartement, Klimaanlage war super, fast schon zu kalt. Der Platz war völlig ausreichend. Sehr viele Stauräume in den Zimmern. Der Poolbereich war fast fertig. Nur ein Kinderbecken war noch gesperrt, das Wasser war jedoch recht kühl. Das Meer war dafür umso angenehmer. Die Anlage an sich ist sehr gut gepflegt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Leider ist das ausziehbare Schlafsofa schon etwas in die Jahre gekommen und hat bei jeder Bewegung gequietscht. Wir mussten jede Nacht auslosen wer am Sofa schlafen muss! Auf der sehr schönen Terrasse wäre es noch gut wenn man für die Stühle Auflagen zur Verfügung stellen würde.

    Die Lage ist super , die Wohnungen (4 Sterne) sind sehr geräumig und alle 3 Tage werden die Handtücher gewechselt! Die Poollandschaft wurde gerade neu eröffnet und ist sehr gelungen. Alles in allem eine super Lokation für Familien.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wird Online mit allten Fotos beworben. Der tatsächlichen ist Zustand ist ganz anders. Werde niemanden ein 4 Sterne Apartment bei Zaton Resort empfehlen. Essen bei Kuznica viel zu teuer, 12 Euro nur für Frühstück pro Person.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider Neue Freibad war nicht ganz fertig ob wohl seit 01.06 sollte für alle Geste geöffnet sein. Paar sachen im Appartament waren NIO - Der Fehrnseher schlechte empfang, Kaffee Maschine hat 1h verbraucht bis Kaffee fertig war , Duschkopf verstopft .

    Anlage selber. Sehr Grün.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Studio (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Frühstück eine Katastropfe!!!! Kaffeemaschinen nicht ausreichend oder gehen Nicht!!!!!! Das Schalfsofa ist nicht bequem, Liegen sowie das aus u. einsteigen, besonders für kleine Leute!!!!!!!!! Der sehr schöne Pool war erst ab 3.06.2017 fast fertig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! In dieser Zeit wurde noch viel am u. im Gelände gebaut!!!!!!!!!!

    Die Anlage u. die Apartment sind gut! Gepflegt u. Sauber! Sehr kinderfreundlich!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es war die Poolanlage leider nicht einmal ansatzweise fertiggestellt! Der Zusatzpool, obwohl er mit der Dauer von 1 bis 2 Tagen Fertigstellung, versprochen wurde, war auch nach 7 Tagen Urlaub noch nicht zu benützen. Es waren am Strand wie auch am Pool keine Umkleidekabinen! Die Toilettanlagen waren sehr weit von einander entfernt, welches mit Kleinkindern schon eine Herausforderung stellt.

    Das Wetter war für Anfang Juni prima, alle waren sehr freundlich

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze tlw sehr weit von den Appartments entfernt. Wir wurden im Vorfeld per mail informiert dass der Pool umgebaut wird - ein Teil der Poollandschaft war benutzbar, das war völlig ok. Leider wirbelte der Umbau tlw sehr viel Staub auf und es gab tlw Baggerlärm - unser Appartment war nicht weit vom Pool entfernt. Küchenzeile gut bestückt aber sehr klein und keine Spülmaschine obwohl diese laut Buchung vorhanden sein sollte. Die leider sehr mühsame Angewohnheit der (deutschen) Urlauber die (kostenlosen) Liegeplätze am Strand schon früh am Morgen mit Handtücher zu reservieren und diese dann gar nicht zubenutzen fiel uns auch hier auf!!!

    Geräumiges Appartment, wir hatten ein 4* Appartment, es lag sehr nah zum Strand (ca.3 Gehminuten) und nah am Pool. Viele Möglichkeiten für Kinder, schöner Strand - aufgeschütteter Sand mit Steinen. Genügend Liegeflächen jetzt in der Vorsaison. Sehr großes Areal, kann mit Rad, Scooter etc befahren werden. Hunde willkommen! Täglich Müllentleerung und Handtuchwechsel im Appartment. Sehr schöne kühle Terrasse mit Blick auf einen kleinen Pinienwald mit Spielplatz darin. Sehr schöne Unterkunft in der Vorsaison, in der Hauptsaison wenn alle Unterkünfte belegt sind für uns bestimmt viel zu voll!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Nebensaison sind große Gruppen in der Anlage die sehr viel Lärm machen. Schade dass die Schwimmbäder noch nicht fertig waren.

    Tolle Unterkunft und sehr nahe zum Meer. Alles sehr sauber und gepflegt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Apartment mit 2 Schlafzimmern (5 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Pool war nicht benutzbar, da es gerade umgebaut wird. Über diese Tatsache hätte man vorab informiert werden sollen.

    Wunderschöne Anlage mit allem Komfort!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten eines der älteren Zimmer und das sieht man. Man kann damit leben, nur nicht mit der durchgelegenen Couch. Für mehr als 3 Tage nicht zu empfehlen.

    Die Anlage bietet für jeden etwas, ist super gelegen und schön gestaltet! Die Anlage kann man nur empfehlen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Doppelbett (Sofa) war etwas unbequem.

    Eine sehr schöne grüne Anlage. Sehr sauber. Das Personal freundlich und fast unsichtbar. Lebensmittelgeschäft in der Anlage hatte ausreichendes Angebot für die Selbstversorger. Sehr nette Restaurants und abends schöne Musik.

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: