Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Carlton Hotel Budapest 4 Sterne

1011 Budapest, Apor Peter utca 3., Ungarn

Nr. 147 von 344 Hotels in Budapest

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2823 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Minibar war nur gefüllt mit Wasser

    Lage top! Restaurant und Bar direkt neben dem Hotel,große Zimmer, sehr sauber, gutes Frühstück alle Sehenswürdigkeiten in Fuß nähe, auch die Einkaufsstraße mit diversen Lokalen, Parkgarage direkt beim Hotel!!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wie schon einmal bemängelt, wäre ein Brotmesser und ein Brett zum schneiden der Brötchen abgebracht, aber scheinbar interessiert es die Unterkunft nicht bwas hier geschrieben wird.

    alles soweit ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Großes Zimmer für 3 Erwachsene und einen Hund, am Nachmittag gab es Kaffee und Erfrischungsgetränke, das Frühstück war sehr vielfältig, es wurde immer schnell wieder aufgefüllt. Die Lage des Hotels war ideal für die Stadterkundungen. Wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer wurde mit Blick zum Garten angeboten. Außer eine Kraut Landschaft war von einem Garten nichts zu sehen.

    Täglich das Gleiche Angebot, bis auf die Würstchen. Kalte Brötchen; man hatte den Eindruck, sie waren vom Vortag. Für ein 4 Sterne Hotel war es ein mageres Angebot.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Zimmer waren so klein, dass man fast schon von Zellen sprechen kann. Um die fünf Tage ohne Depression zu überstehen, sind wir in ein Zimmer mit kleinem Balkon gewechselt. Aufpreis 15€ pro Nacht; da hat die Balkontür für deutlich mehr Licht gesorgt. Größer war das Zimmer aber nicht. Der Schrank war so klein, dass er von den Sachen meiner Frau im Nu voll war, ohne dass sie alles ausgepackt hat. Meine Kleider habe ich auf den Griff meines Rollkoffers gehängt. Zum Glück war hervorragendes Wetter, so dass ich nicht häufig die Kleider wechseln musste. Das Personal war mit einigen rühmlichen Ausnahmen ziemlich muffig und einmal beim Frühstück richtig unverschämt: Punkt zehn Uhr wurde meiner Frau, die sich gerade ein Ei nehmen wollte, die Platte mit den gekochten Eiern vor der Nase weggeschnappt, um sie abzuräumen - insgesamt herrschte beim Abräumen des Frühstücks eine sehr ungute Atmosphäre. Man hatte den Eindruck, dass man dafür dass man mit dem Frühstück nicht schon kurz vor zehn Uhr fertig war, bestraft werden und zu einer exakten Pünktlichkeit erzogen werden sollte.

    Eindeutig nur dieLage. Die ist optimal. Direkt bei der Kettenbrücke und unterhalb des Budaer Burgbergs. Eine gute abgeschlossene Tiefgarage im Keller des Hauses. Bequem erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gedränge beim Frühstücksbuffet (Toaster:-(, und immer wieder war etwas nicht vorhanden.

    Zimmer und Bad klein, aber gut geschnitten. Balkon ein großes Plus, v.a. bei sommerlichem Wetter. Ruhig, weil in Nebenstraße. sehr zentrale Lage zu allen Sehenswürdigkeiten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr gute, zentrale Lage. Ca. 150 m von der Kettenbrücke entfernt und direkt am Clark Àdám tér. Super, um Touren zu starten, Lánchíd, Erzsébet híd, Margit híd, Burgviertel, Váci utca schnell zu Fuß erreichbar. Das Hotel ist sauber, Tiefgarage vorhanden, gutes Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Badezimmer könnte etwas größer sein - leider keine laktosefreie Milch oder Joghurt beim Frühstücksbuffett

    - Ausblick vom Balkon (6. Stock) - Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln und Sehenswürdigkeiten - sehr kompetentes und freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das zimmer war klein, nur oberflächig sauber

    die lage war super, man konnte alles zu fuss erreichen. frühstück war o.k., es gab jeden tag kostenlos 2 0,5 l-flaschen wasser. auch gab es eine möglichkeit um seine flaschen mit wasser zu befüllen. von 13.00 uhr - 17.00 uhr gab es kekse, säfte, kaffee, heisse schoki....

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das extra Bett wurde aus dem Schrank geklappt und war nicht so komfortabel.

    Frühstück war spitze, hat die Erwartungen übertroffen, sehr reichhaltig und viel Personal...wurde alles sofort nachgefüllt. Lage ist spitze, reservierte Parkplätze vorhanden....abends kann man auch ab 18 Uhr - 8 Uhr morgens gratis vor dem Haus parken. Schuhputzmaschine im Eingangsbereich sehr praktisch und bei Kindern sehr beliebt. Lage ist spitze....

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aus was auch immer für Material die Zimmertüren waren, man hat ALLES gehört. Ob es der Wagen der Putzfrau war, oder Gäste die ins Zimmer gingen oder im Zimmer waren. Man hat die, zugegebenermaßen lauten, Gespräche über mehrere Zimmer entfernt gehört. Eine Zumutung. In unserem Zimmer hatte offensichtlich die Elektrik etwas. In der Nacht musste man den Strom quasi abschalten um ein lästiges Surren zu unterbinden. Bei den Fenstern hat es hereingezogen und der Badezimmermülleimer war wohl nicht nach dem letzten Gast geleert worden ...

    Die Lage ist wirklich ausgesprochen gut. Deshalb haben wir das Hotel auch ausgesucht. Das Frühstück war reichhaltig und gut. Das geräumige Zimmer war zwar nicht übermäßig modern, aber doch schön eingerichtet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Badezimmer und Schlafraum Schimmelflecken, Staub, etwas Dreck an der Duschtasse- müsste intensiver gereinigt werden

    Ausstattung und Lage waren perfekt

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Top Lage,absolut zentral unter der Bastai und Kettenbrücke und trotzdem ruhig da Seitenstrasse. Vom Airport bis Hotel mit öffentlichen ca 45 min. Anbindung zum öffentlichen Nahverkehr top ( 1min vom Hotel entfernt)!!!! Absolut freundliches Personal, super Frühstück,schickes Zimmer. Wenn nochmal Kurztrip nach Budapest, dann in dieses Hotel.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war etwas klein und hatte nur eine Sitzgelegenheit.

    Frühstück war ausgezeichnet!schönes Zimmer mit Balkon, komplett ruhig!!! Die Lage ist perfekt,direkt vor der Burg!der gemietete garagenplatz war von Vorteil! Alles in allem sehr unkompliziert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Achtung für Familien mit Dreibettzimmern!!! Wir hatten extra diese Art Zimmer (bei booking.com mit 32 m2 angegeben!) gebucht um zu dritt genug Platz zu haben, und waren sehr sehr enttäuscht bei der Ankunft. Das Zimmer hatte nicht wie angegebenen ca. 32 m2, sondern maximal 20 m2, das winzige Badezimmer eingerechnet (Zimmer 309). Das Zimmer hatte nur einen winzigen Wandschrank (80 cm breit, klemmende Schiebetür), viel zu klein auch nur für zwei Personen, keinen Stellplatz für die Koffer (auch unterm Bett zu eng), über die wir also immer rübersteigen mussten, kurz gesagt, durch diese Enge und schlechte Ausstattung Jugendherbergs"konfort" als auch nur 2 oder 3, geschweige denn 4 Sterne. Auf Reklamation wurde uns gesagt "Das sind halt unsere unsere Dreierzimmer", und nur ein zwar größeres aber wirklich scheußliches Zimmer im Keller wurde uns als Alternative angeboten. Zum Glück für uns stellte sich dann heraus, dass die Badezimmertür kaputt war (war man einmal drinnen, kam man auch ohne abgeschlossen zu haben, nur mit sehr kräftigen Tritten gegen die Tür wieder heraus oder musste warten bis man von außen befreit wurde, was zwar ganz lustig sein kann, aber gerade mit Kind (aber auch ohne!) unzumutbar. Nachdem der Rezeptionschef diese Angaben verifiziert und selbst dort festgesteckt hatte, bekamen wir Zimmer 406, sehr schön, geräumig, mit extra Schlafraum, ca 30 m2, also das was wir gebucht hatten. Für manche Gäste mag noch wichtig sein, das dieses Hotel in Deutschland, Österreich, Frankreich usw. niemals vier sondern drei Sterne gehabt hätte, also keineswegs ein "Luxus"hotel ist wie die meisten 4Sterner bei uns, sondern eben Mittelklasse. Das ist aber allgemein im ehemaligen Ostblock so, nur also eben keine übertriebenen Erwartungen diesbezüglich. Auch die barfüßigen Gäste in Badeschlappen und Jogginghose hätten bei uns in Korsika keinerlei Gelegenheit gehabt bis in den Frühstücksraum eines 4Sterne-Hotels zu gelangen.

    Das Frühstück war sehr gut, die ganze Ambiance und Einrichtung sehr angenehm und stilvoll, von der Bar, über den Frühstücksraum und den Eingangsbereich, die Zimmer sauber mit guten Betten und Matratzen, sehr nettes Personal. Die Lage ist toll, wenn man den Fußweg zum Burgberg vor der Tür haben möchte und die Kettenbrücke als Zugang zur anderen Seite der Donau. Abgesehen vom Burgberg (etwa 10 min. zu Fuß) einige wenige Restaurants und Bars (insgesamt drei) direkt um die Ecke. Der Flughafentransport hat auch reibungslos und pünktlich geklappt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist perfekt, viele Sehenswürdigkeiten fußläufig. Das nette Personal an der Rezeption hat sämtliche Informationen für Touristen, man kann bei Ihnen diverse Tickets kaufen und auch Geld wechseln.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der vier Sterne Standard könnte überarbeitet werden. Wir sind es gewohnt bei 4 Sternen nach dem morgendlichen Getränk gefragt zu werden. Hier ist Selbstbedienung angesagt. Die Ausstattung im Zimmer ist ganz okay. Leider fanden wir auf der Decke ziemlich grosse spinnenfäden die sich fahnenartig bewegten. Das Badezimmer in unserem Raum 510 ist komisch umgebaut. Der Boden wurde angehoben dass WC aber nicht daher sitzt dieses sehr tief etwas unangenehm.

    Die Lage ist unterhalb des Burgberges sehr gut gelegen. Nur ein kurzer weg überall hin. Die Austattung im Zimmer ist ganz okay. Buchungstipp: Die Zimmer 1-7 jedes Stockes sind auf der Straßenseite die anderen gehen in den Innenhof dieser ist ruhiger gelegen. Parkplatz kostet aktuell (2017/18) 15€ pro Nacht. Wenige Garagenplätze verfügbar. Ca 12-13 Stück. Frühstück ist reichhaltig und wird durchgehend nachgefüllt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksraum war immer sehr voll, manchmal musste man auf einen Platz warten. Das Frühstück war umfangreich, jedoch viele Convenience-Produkte (Obstsalat aus der Dose, Schinken und Käse aus der Packung...), kein Schwarzbrot. Mitarbeiter an der Rezeption z. T. unaufmerksam und unwillig. Bei Renovierung des Bades hätte man bei Erhöhung des Bodens um ca. 15 cm auch die Toilettenschüssel höher montieren müssen, man kam sich vor wie in einem Kindergarten, echt unbequem. Das Wasserdruck in der Dusche war in unserem Zimmer im 5. Stock nicht besonders groß.

    Die Lage nahe der Fischerbastei ist schön und relativ ruhig, die Erreichbarkeit im Moment durch Baustellen rundherum ein wenig mühsam. Das Bett war sehr groß, Bad renoviert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist leider nichts für Rollstuhlfahrer, da es an ein Berg liegt . Ansonsten tolles Hotel für kurz reisen

    Gutes Frühstück 🥞 , Ausstattung der Zimmer sind gut , das Bad modern und sauber . Man ist mit dem Bus 🚎 in ca 5 min in der Innenstadt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr zuvorkommendes Personal, Parkplatz (gegen zusätzlich €15,-/Tag) direkt in hoteleigener Tiefgarage - Einfahrt etwas schwierig zu finden, perfektes und umfangreiches Frühstück, top Lage - alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar - liegt direkt an der Kettenbrücke, absolut empfehlenswert

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage ausgezeichnet, größtenteils alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar, Garage im Haus, Lokale in unmittelbarer Umgebung, sauberes Hotel, netter Empfang, gutes Frühstück, zuvorkommendes Personal, ideal für einen Städtetrip oder geschäftlichen Aufenthalt, Preis- Leistung top

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Mitarbeiter in der Frühstücksversorgung waren nicht freundlich und aufgeschlossen. Niemand sagte "Guten Morgen" oder "Auf Wiedersehen". Weder auf Deutsch, Ungarisch oder Englisch... In diesem Fall nenne ich es "Massenabfertigung", was für ein 4 Sterne Hotel so gar nicht geht.

    Die Mitarbeiter an der Rezeption waren besonders freundlich und kompetent in der Beratung und Organisation! Das Hotel hat eine exzellente zentrale Lage, wodurch wir alle zentralen Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen konnten. Die Treffen mit unseren Geschäftspartnern wurden sehr gut vorbereitet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    garage erfordert einiges fahrerisches können ansonsten keine beanstandungen möglich

    ruhig in einer nebenstrasse gelegen mit unmittelbarem zufuss zugang zu den highlights von budapest. schöne gut eingerichtete zimmer mit in meinem fall balkonterrasse zum innenhof. gutes ausreichendes frühzstück inklusive.. sehr gutes preis-leistungsniveau

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Zimmer war gegen die Strasse und deshalb war es Nachts manchmal ziemlich laut - das Zimmer meiner Schwester lag gegen den Innenhof und somit sehr ruhig. Beim Frühstück gab es fürs Müsli leider nur Früchte aus der Dose. Leider gab es im Hotel keine lactose- und glutenfreie Produkte - somit hatte mein Mann leider kein Frühstück.

    Die Lage des Hotels ist super! Man kann die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichen. Das Personal an der Rezeption sprach einwandfrei deutsch, war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer waren sehr sauber. Den Transfer vom Flughafen zum Hotel haben wir im Hotel gebucht und das hat sehr gut geklappt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unfreundlichkeit des Personales , nicht alle aber zwei waren schon richtig unverschämt, und das kann und darf nicht sein.

    Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Einzig das Bett war unbequem, aber für ein paar Nächte geht es

    Frühstück war sehr gut. super Lage, allerdings befindet sich der Hoteleingang steil bergab oder Treppen hinauf

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben absolut nichts negatives im Carlton erlebt, daher kein weiterer Kommentar an dieser Stelle.

    Frühstück ist exzellent und reichhaltig, der Service im Frühstücksraum sehr gut und aufmerksam. Lift von der Garage bis ganz oben (7. Stock), Betten (Matratzen) außerordentlich bequem (ich habe geschlafen wie ein Murmeltier), alles sehr sauber! Rezeption sehr gut besetzt, äußerst hilfsbereit und freundlich (englisch und ungarisch ist gut abgedeckt, mit deutsch + Händen und Füßen geht es aber auch). Die Hotellage ist perfekt für eine mehrtägige Stadtbesichtigung, da sehr viel schöne Sehenswürdigkeiten gut fussläufig erreichbar sind. Wenn wieder einmal Budapest auf unserem Reiseplan steht, kommen wir sehr gern wieder in's CARLTON, Budapest

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das Zimmer ist schon etwas eng, hinter dem Bett kann man eben noch durchkommen. das Badezimmer ebenfalls, man muss schon aufpassen, dass man sich nicht irgendwo anschlägt beim abtrocknen und die Frotteetücher sind leider ziemlich rauh und nicht sehr saugfähig

    ich frühstücke nicht, ausser Kaffee :-) aber das, was ich gesehen habe, war sehr reichhaltig. das Bett war gut und schön gross, die Matratze auch sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Lage direkt neben der berühmten Kettenbrücke. Mit wenigen Schritten ist man bei den schönsten Sehenswürdigkeiten wie Fischer-Bastei, Matthias Kirche, Basilika etc.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal (vor allem Rezeption) nicht gerade freundlich und nicht hilfsbereit Bett (Einzelbett) leider unbequem, quitschend und nicht feststehend (nur durch Wechseln der Schlafposition in der Nacht wurde das Bett verschoben). achtung bei der Dusche (Badewanne mit verstellbarer glaswand) die duschwand kann nicht fixiert werden, kommt man während dem Duschen daran an wird diese verschoben und wenn man das nicht bemerkt hat man eine Überschwemmung am Boden neben der Badewanne.

    Frühstücksbuffett reichhaltig und lecker. Zimmer sauber und groß Wlan schnell und gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir mussten 15 Minuten zu Fuß entfernt parken. Das lag aber wahrscheinlich daran, dass es gerade das Wochenende des Nationalfeiertages war und viele Straßen gesperrt waren.

    Saubere und schön eingerichtete Zimmer, zentrale Lage, hundefreundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Vermittlung zu dem Bus Hop on hop off Bus (mit der Sonne als Zeichen). Diese kamen manchmal bis zu einer Stunde nicht. Die Kongurenz (mit einer Giraffe als Zeichen) aller 20 - 30 min. Das war sehr schlecht und das Hotel wollte von diesen Problemen nichts wissen, obwohl sich viele Gäste darüber beschweren.

    Die Zentrale Lage der Unterkunft

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Insgesamt etwas in die Jahre gekommenes Haus.

    Prima Lage, um den Burgberg, aber auch die Altstadt von Pest zu Fuß zu erkunden. Gutes Frühstück( zum Glück gibt es einen Toaster, um die Brötchen aufzubacken:-) ).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war nicht möglich am Anreisetag ein Babybett zu organisieren und ins Zimmer zu stellen. Dies sei erst am nächsten Tag möglich ( Kein personal nach 16 Uhr). Haben das Hotel kurzfristig gebucht. Klimaanlage hat nicht konstant angeblieben. Bei Temperaturüberschreitung ist sie angesprungen und hat gepustet wie 2 Klimaanlagen

    Frühstück war ausreichend. Sonst einen guten Eindruck gemacht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksbuffet war zwar im Angebot sehr vielfältig, aber in der Qualität könnte es besser sein - eher nur einfache Wurst und Schinken, keine Aufstriche, Brötchen eher gummiartig... haben uns hier insgesamt mehr erwartet Zimmer war sehr eng

    Hotelangestellte an der Rezeption waren sehr freundlich

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Anfahrt zu den hoteleigenen Parkplätzen bedurfte zweier Anläufe, da doch etwas umständlich. Aber man kann es finden! Ansonsten alles Bestens!

    Das Hotel liegt sehr zentral, was ein großer Pluspunkt ist. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Wir hatten ein Zimmer zum Innenhof, morgens haben die Vögel gezwitschert, man fühlte sich eher auf dem Lande als mitten in einer Großstadt. Das Zimmer war zwar etwas klein für drei Personen, aber wir kamen gut zurecht, das Badezimmer war sehr schön und sauber. Das Frühstück war sehr lecker und vielfältig!! Es hat alles gepasst!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausgestellter Kühlschrank auf Zimmer, muss wohl extra bestellt werden. Matratze von Sofabett sehr hart. Ansonsten nichts zu beanstanden.

    Wir würden es auf jeden Fall wieder buchen. Sehr zentral gelegen, praktisch direkt an der Kettenbrücke. Leckeres Frühstück. Tiefgarage direkt unter dem Hotel, alles über Fahrstuhl zu erreichen. Personal spricht zum Teil auch deutsch. Können wir jederzeit weiterempfehlen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Rezeptionspersonal war nicht sehr gesprächig / bemüht. Da gibt es definitiv Potenzial nach oben. Letztendlich hat alles gut geklappt. Deswegen bleibt das Hotel trotzdem zu empfehlen.

    Das Hotel hat eine 1A Lage! 5 Min fußläufig zu der Kettenbrücke. Von da aus alle Sehenswürdigkeiten sind auch fußläufig erreichbar. Das Zimmer/ Badezimmer war einfach aber sauber, auch das Hotel im Ganzen ist gepflegt. Gegenüber ist eine kleine Kneipe wo man Abends, auf dem Weg ins Zimmer noch ein Absacker nehmen kann :-) Ein Haus weiter gibt's auch ein kleines Restaurant. Nichts besonderes aber auf die schnelle kriegt man was zu essen wenn gewünscht. Preis / Leistungsverhältnis gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Chefs waren immer beschäftigt und sehr kurz angebunden Die Laustärke Nachts im Eingangsbereich war doch sehr störend. Auf dem Zimmer sollte mal das Fenster Rep werden da es rausfällt wenn man Versucht es ganz zu öffnen.

    Das Frühstück war sehr gut und ausreichend bestückt alles gut ....... Kellner waren immer schnell da und immer freundlich... Die Zimmmerdamen waren immer sehr bemüht und Freundlich

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Achtung : Taxi vom Bahnhof zum Hotel fast 3x so hoch wie vom Hotel zum Bahnhof !!! Sehr ärgerlich

    tolle Lage, sehr hilfsbereites Personal ,gutes Frühstück, haben das kl. Nachmittagsbuffet sehr nett empfunden , Budapest Card. wurde problemlos ins Hotel geschickt

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Brot ist verbesserungsbedürftig. Uns fehlte auch der Hinweis, dass die Kunden nur dies auf den Teller tun, welche Sie auch essen. Diverse Gäste haben nicht alles aufgegessen.

    Die Auswahl wurde je länger wir anwesende waren beschränkter.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war, im Gegensatz zu den meisten Bewertungen, nichts besonderes. Das Zimmer war im UG des Hotels und hätte gern etwas sauberer sein dürfen. Zusätzlich war es sehr laut, da man jedes Geräusch vom Fahrstuhl und der Küche (die in der Etage darüber untergebracht ist) gehört hat. Besonders morgens benötigt man keinen Wecker. Das Zimmer hatte zwar ein Fenster, da es sich aber im UG befand und zusätzlich zum Innenhof ausgerichtet war, hatten wir nicht besonders viel Licht im Raum. Es war nicht klar, dass man für den angebotenen Preis ein derart schlechtes Zimmer bekommt. Aus meiner Sicht eigentlich nicht zumutbar und preislich völlig unangemessen (zu teuer natürlich). Bei Buchungen also vorher nachfragen, welches Zimmer vorgesehen ist! Ob die anderen Zimmer wirklich viel besser sind, kann ich nicht sicher sagen, vermute ich aber.

    Die Lage ist wirklich sehr gut!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider sind die Betten mit einem Plastiküberzug unter dem Betttuch ausgestattet. Durch dieses schwitzt man beim Schlafen und man klebt richtig daran. Das war vor zwei Jahren nicht so. Auch hatten wir eins der Bäder, das eine Badewanne hat statt Dusche. Dadurch war es sehr eng beim Duschen und der Ausstieg war regelrecht gefährlich. Leider ist die Sauberkeit auch nicht mehr wie vor 2 Jahren. Der Boden im Bad hatte Flecken und es gab Flusen mit Haaren, die auch während unseres Aufenthalts nicht beseitigt wurden. Diesmal lag das Zimmer oberhalb des Eingangs. Durch die Enge der Gasse hallen alle Geräusche bis nach oben; es war sehr laut.

    Das Frühstücksbuffet ist sehr gut. Die Lage ganz in der Nähe der Kettenbrücke ist super.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles bestens.

    Äußerst zentrale und vor allem ruhige Lage des Hotels zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Üppiges Frühstücksbuffet. Sehr freundliche Mitarbeiter und Chefs helfen gerne weiter.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war zu schmal und ich bin nur mollig. Nach dem duschen war alles voll Wasser. Die Lavabo war voll Pilz und bei der WC Brille hinten war nicht sauber( Stuhlgang)

    Die Personal sprachen fließend Deutsch und Englisch. Sie waren sehr nett und immer hilfsbereit. Das Frühstücksbüffet war bis am letzten Moment permanent aufgefüllt. Das Hotel liegt an einen tollen Ort.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war sehr nett. Das Frühstück reichhaltig. Die Lage des Hotels ist optimal, von hieraus kann man die wichtigsten Ziele zu Fuß erkunden. Würde ich wieder buchen!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kommen schon einige Jahre in dieses Hotel. Waren bisher immer sehr zufrieden. Leider war es dieses mal anders. Das Zimmer war total schmutzig, Spiegel verschmiert, Schränke vespritzt und Bettlaken mit Flecken und WollMäusen. Wissen leider nicht ob wir nochmal kommen würden. Wirklich schade.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nähe Zentrum....nur über die wunderschöne Brücke und man ist schon dort und trotzdem ruhig gelegen. wir waren am Weihnachtsmarkt - superschön - und haben uns etliche Sehenswürdigkeiten angeschaut. alles zu fuss machbar...und ich bin kein Wanderer :-)

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels ist wirklich sehr gut. Über die Kettenbrücke hinweg und schon ist man in der Stadt. Sehr gute Anbindung an Bus und Tram. Das Personal war sehr freundlich und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Preis-Leistungsverhältnis war sehr gut. Ein absoluter Tipp für Budapest-Besucher.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Luxusprobleme, aber für diesen Preis geht das gar nicht. Sauberkeit: Während unseres 4-tägigen Aufenthaltes wurden u.a. die Zimmerböden nicht gereinigt. In der Lobby werden die von den Gästen liegen gelassenen Verpackungen und gebrauchten Getränkebecher etc. nicht entfernt. Ausstattung: Barbereich katastrophal; Rezeptionist ist gleichzeitig Barkeeper, allerdings ohne jegliches Gespür dafür. Frühstück: Minimale Auswahl an Wurst und Käse; schwarz gekochte Eier. Sonstiges: Hotel ähnelt wegen entsprechenden Gästen im Frühstücks- und Lobbybereich einer Jugendherberge.

    Positiv: Nähe zur Stadt und den öffentlichen Verkehrsmitteln; gutes Restaurant an der unteren Straßenecke. Zimmer zum Innenhof hin sehr ruhig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes, sauberes Dreibettzimmer, freundliches Personal, gutes Frühstück. Das Hotel hat eine Toplage bei der Kettenbrücke und dem Burgpalast, in wenigen Minuten ist man über die Brücke zu Fuss im Zentrum.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war zum schlafen zu warm. Ein Fenster ließ sich nur mit handwerklichem Geschick wieder schließen.

    Für einen Kurztrip nach Budapest sehr zu empfehlen. Die Begrüßung beschränkte sich auf das Wesentliche. Ansonsten passt alles zum Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dem Frühstück hat es an Raffinesse gefehlt, aber es war reichlich und die "Basics" waren vorhanden. Die Garage war furchtbar eng und zu teuer (15,--/Tag).

    Die Lage nahe der Kettenbrücke und Budaer Burg war perfekt! Die Zimmer waren sehr geschmackvoll eingerichtet und groß genug.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Internetverbindung und oft haben beide Aufzüge nicht funktioniert. Bei sieben Stockwerken hätten wir uns das anders gewünscht

    Super Lage und sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Extreme lange Wartezeiten auf den Lift, der Lift wurde hauptsächlich von den Reingungskräften gebraucht! Der Blick und der "Balkon ist auch nicht einladend"

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, man ist in ein paar Minuten an der Kettenbrücke!!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das gleich beim ankommen, die Zimmertür und die Balkontür geklemmt hat...

    Große Auswahl am Frühstücksbuffet, super Lage, alles zu Fuß erreichbar gewesen, sehr nettes und hilfsbereites Personal! :-)

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage ist ausgezeichnet. Sehr praktisch für uns war das Parkhaus das auch für einen Kleinbus ausreichen ist sofern man etwas Geschick beim Einparken hat. Wir durften es am Abreisetag auch länge nutzen. Das Frühstück ist sehr gut und ausreichend der Raum nett eingerichtet. Das Zimmer ist wie in jedem Stadthotel nicht allzu groß aber ausreichend, Schön war dass das 3. Bett für unsere Tochter ein normales Bett war und kein Klappbett oder dergl.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind doch sehr "hellhörig"!

    Das Frühstück war wirklich sehr reichhaltig und wurde obwohl viele Gäste waren ständig nachgefüllt!!!👏

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten das Zimmer 601 es liegt genau neben den Aufzug man konnte jedes mal hören wenn jemand damit fuhr, oder Personen die auf ihm warteten hören was sie reden.

    Frühstück war ausreichend und abwechslungsreich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr verhalten. habe ein freundliches Lächeln an der Reception vermisst. Dafür waren die house keeping Damen sehr nett.

    Die Lage ist super. Die eigene Autoeinstellhalle sehr praktisch, mit direktem Zugang zum Hotellift. gratis Tee/ Kaffee von 13-17uhr ist eine nette Geste.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Reichhaltiges Frühstückbuffet, große Auswahl. Sehr freundliches Personal. Gute Ausstattung. Die Lage des Hotels ist einfach hervorragend. Viele Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß sehr gut erreichbar. Die Bushaltestelle ist nur ca. 200 m vom Hotel entfernt. In jedem Fall rundum empfehlenswert.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer nicht so groß. haben uns ein Taxi zum Flughafen rufen lassen, es kam ein Fahrdienst welcher umgerechnet einige Euro teuer war als normale Taxis...

    Schönes Hotel in sehr guter Lage, Badezimmer recht neu renoviert, Zimmer sehr ruhig und reichhaltige Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Kaffee könnte besser sein. Bei der Reinigung des Badezimmers wurden einige Verunreinigungen, die bereits beim Bezug des Zimmers vorhanden waren, nicht entfernt.

    Die Lage als Ausgangspunkt für Touristen ist großartig. Unser Zimmer war zwar ohne nennenswerte Aussicht, aber dafür sehr ruhig, auch bei geöffnetem Fenster. Das Personal war freundlich, überwiegend mit guter Kenntnis der deutschen Sprache und hilfsbereit. Das Frühstück war gut. Gepäckaufbewahrung sowohl vor der Zimmerübergabe als auch nach der Zimmerabgabe war problemlos möglich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Duschwand im Bad undicht

    Super Lage, schöne und saubere Zimmer, nur Duschwand undicht, daher kleine Überschwemmungen im Bad nach Duschen; schönes und stilvoll eingerichtetes Hotel, wir kommen gerne wieder

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mehrsprachiges Personal , ausgezeichnete Information/Unterstützung an der Rezeption. Generell sehr gepflegtes Hotel in perfekter Lage. Absolute Empfehlung!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl in einer Fußgängerstraße gelegen hört man insbes. frühmorgens den Verkehr der in der Nähe vorbeiführenden Verkehrsstraßen

    Gutes Frühstück, Sauberkeit, zentrale Lage- alle touristischen Highlights zu Fuß erreichbar

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Einzige, das wir zu bemängeln hatten: Beim Duschen lief das Wasser auf den Boden, da die Duschabtrennung nicht dicht mit der Badewanne abschloss.

    Das Frühstück war super, große Auswahl, guter Kaffee. Die Zimmer waren großzügig, sauber, bequemes Bett. Die Lage des Hotels war perfekt, dicht am Zentrum,

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Außblick aus dem Zimmer war ungenügend ( Hinterhof ).Die Getränkeauswahl an der Hotelbar ist sehr dürftig.Für Menschen mit einer Gehbehinderung ist das Hotel nicht zu empfehlen .

    Frühstück war sehr gut und reichlich.Das Zimmer war ok und sehr sauber. Es sind zwei Lifte vorhanden die auch immer funktionierten.Es war auch immer deutsch sprechendes Personal an der Rezeption anwesend.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Grundlegend könnte man am Frühstück noch arbeiten. Alle Produkte sind nicht gekühlt, die Milch für die Cornflakes war ebenfalls warm. Dosenobst (Pfirsiche, Fruchtmix, etc.) gehört nicht auf den Tisch. Der Service war leider nicht sehr aufmerksam, so dass oft der Nachschub fehlte.

    Die Lage, unweit der Kettenbrücke war super. Mittendrin und doch ruhig gelegen! Frühstück ist ausreichend, aber mit einigen Abzügen (s. Negativpunkte) Das Reinigungspersonal sowie das Personal an der Rezeption war sehr freundlich. Kostenfreie Nutzung der Computer inkl. Drucker, so dass man sich sein Flugticket auch drucken kann.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksbuffet könnte vielleicht noch etwas abwechslungsreicher sein.

    Die Unterkunft besuchten wir bereits zum zweiten Mal, es gefällt uns sehr da Ihr Hotel so zentral liegt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Klimaanlage nicht einstellbar. Betten auf Rollen!! Irgendwann fällt man immer ins Gräbelchen. Nix für Liebende.

    Ich kenne das Hotel seit 20 Jahren. Es hat sich in dieser Zeit nichts verändert. Es bleibt im guten Mittelfeld mit Preis / Leistung.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel hat eine prima Lage zwischen Fischerbastei und Burg, nahe der Kettenbrücke. Freundliches, deutschsprechendes Personal. Wir empfehlen es weiter.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In Großen und Ganzen alles sehr schön, eventuell die Bettmatratzen für mein Geschmack zu weich.

    Hotel klein aber fein, sehr schön und sauber, direkt in Zentrum. Das Frühstück war wirklich ausgiebig und lecker. Viele Sehenswürdigkeiten in der unmittelbaren Nähe erreichbar. Big-Bus um nur 25 EUR für 48 Std. incl. Flussfahrt und die Nachtfahrt war sehr gut, oft erreichbar mit vielen Stationen; man könnte sehr viel sehen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbüffet könnte etwas frischer und abwechslungsreicher sein. Nur Toast, Obst aus der Dose, wenig Gemüse, Instantrührei - bei 4 Sternen ist meine Erwartungshaltung höher...

    Das Personal an der Rezeption ist toll, zuvorkommend und hilfsbereit!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fantastische , zentrale Lage, sowohl über die Kettenbrücke nach Pest ( 15 min.) als auch nach Buda. Blick vom Balkonzimmer auf Parlament und Kettenbrücke war gigantisch. Bus-u.Straßenbahnanbindung vor der Tür.

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: