Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Corinthia Hotel Budapest 5 Sterne

1073 Budapest, Erzsébet körút 43-49., Ungarn

Nr. 17 von 344 Hotels in Budapest

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3716 Hotelbewertungen

9,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,3

  • Komfort

    9,3

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    9,3

  • Hotelpersonal

    9,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,7

  • Kostenfreies WLAN

    9,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2018

    10
    Gehobenes Hotel mit guter Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis für zusätzliche Leistungen ist recht teuer - wahrscheinlich zu recht, jedoch waren uns die knapp 30 Euro für das Frühstück zu viel. Die Zimmer sind etwas hellhörig, jedoch konnten wir dies nur in wenigen Momenten feststellen.

    Das Hotel hat eine sehr gute Lage, um Budapest zu erkunden. Der Preis ist relativ hoch, jedoch bekommt man m.E. recht viel für das Geld. Die Zimmer waren sauber, alles sah gepflegt aus und das Personal war recht freundlich. Der Spa- Bereich gibt einen zudem die Möglichkeit, auch mal kurz runterzukommen.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2018

    10
    Fantastischer Kurzurlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zutritt zur Executive Lounge war fantastisch! Die Höflichkeit des Personals, die Sauberkeit und Ausstattung des Hotels suchen ihresgleichen. Uneingeschränkt zu empfehlen!!

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2018

    10
    Tolles Hotel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist einwenig höher im Preis (circa 31€)

    Hotel bietet einen tollen Service an , Personal ist sehr freundlich & sher hilfsbereit. Zimmer sind okay. Die Eingangshalle sieht fantastisch aus.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2018

    9,2
    Ein sehr schönes Hotel,
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das es keinen Bereich gibt im Freien ( Kaffee trinken ,Vormittag )

    Ein sehr schönes Hotel, Zimmer sehr schön . Frühstück , alles vorhanden. der Spa -Bereich , sehr ,sehr schön. Personal sehr freundlich

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2018

    8,3
    Wenn wir in Budapest sind kommen wir wieder in dieses Hotel!
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nur am ersten Abend waren die Tische im Executive Lounge nicht sauber, das Bier war warm und waren anfänglich enttäuscht. Sonst immer sehr gut.

    Sehr schönes und grosszügig ausgestattetes Hotel mit 4 Restaurants in verschiedenem Level. Besonders hat mir Caviar & Bull, Bock und das asiatische Restaurant gefallen. Das SPA mit Pool ist sehr schön.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    8,3
    Angenehmer Aufenthalt in Budapest
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir wurden in eine der älteren Suiten einquartiert. Grundsätzlich kein Probem, wenn man den Stil mag, aber teilweise weisen die Möbel doch schon ziemliche Gebrauchsspuren auf. Dies gehört bei einem 5 Sterne Hotel behoben. Beim Spa-Bereich wär auch noch eine abgeschirmte Ruhezone empfehlenswert, da es dort doch sehr laut werden kann, wenn dieser ausgelastet ist.

    Sehr schönes Hotel in zentraler Lage. Sehr beeindruckend ist natürlich der einzigartige Spa-Bereich. Besonders gefallen hat uns auch der Service in der Executive Lounge (kostenfreie Snacks und Drinks). Sehr freundliches Personal an der Rezeption und Room-Service. Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    10
    TOP
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Öffnungszeiten des Spas war definitiv zu kurz.

    Super Lage, sehr zuvorkommendes Personal. Schöne Zimmer, das Bad etwas alt aber der Rest war sehr ok!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    9,2
    Gelungener Aufenthalt
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr hektische Atmosphäre . Personal beim Frühstück , und nur dort, unaufmerksam und völlig überfordert

    Lage und Austattung, sehr hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    5,0
    Qualität und Leistung passen nicht- Budapest gern wieder, aber nicht mehr in diesem Hotel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage ist eher ausserhalb, die Zimmer abgewohnt (Teppich sehr fleckig), die unmittelbare Gegend nicht so toll. Das dazugeörige Lokal war überhaupt nicht unser Geschmack. Ausserdem gibt es keine Mögliche auf einer Terrrasse zu sitzen. Das Früstück war überteuert und der Service schlecht; für unser Kind mussten wir 50% zahlen, obwohl die erste Auskunft war, dass er kostenfrei essen kann. Daher - fussläufig (nicht unmittelbar daneben) kann man gut, günstig und im Freien sitzen.

    Ich habe toll geschlafen, kann aber auch sein, dass ich nur ko war. Die Eingangshalle ist sehr schön. Das Schwimmbad soll toll sein (darin war ein Teil meiner Familie)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    10
    Das Personal war äusserst freundlich und hilfsbereit.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unerfreulich fanden wir, dass bei dem von uns gebuchten Zimmer (Superior) die Benutzung des Spa-Betriebs nicht gratis miteingeschlossen war. Unsere Freunde hatten die gleiche Zimmerkategorie gebucht (wenn auch über ebookers), wurden aber upgegradet und konnten den Spa dann gratis nutzen ... . Das hat bei uns natürlich nicht gerade Freude ausgelöst.

    Das Personal war äusserst freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    8,3
    Fünf-Stern-Haus mit Ein-Stern-Service
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren eine Gruppe mit 23 Reisenden, haben bereits mehrere Monate vorher alles gebucht und arrrangiert und kurz vor Anreise Mailkontakt aufgenommen, um alle Zimmereinteilungen mit Namen und alle nötigen Angaben zu senden, was auch freundlich quittiert wurde - dafür, dass bei Ankunft nichts geklappt hat. Die Buchung konnte anfangs nicht gefunden werden, nach mehrmaligem Suchen und Telefonieren war es dann doch möglich, einzuchecken. Das dauerte ewig lange, das Rezeptionspersonal war völlig überfordert und wenig kooperativ. Die Gruppe musste nach stundenlanger Busreise an der Rezeption stehen, niemand hat sich entschuldigt oder irgendwie für Sitzgelegenheiten oder Erfrischungen gesorgt. Das selbe Procedere gab es wieder beim Check-Out, wo die Gäste wieder nicht gefunden werden konnten (obwohl alle mit Reisepass eingecheckt hatten) und die Reisegruppe dadurch viel Zeit verloren hat, die wir aber für eine gebuchte Führung benötigt hätten. Außerdem war der Verantwortliche für die Koffer nicht willens, uns zu unterstützen und ist dabei gestanden, als wir die Koffer mit Etiketten versehen haben - er hat keinen Finger gerührt. Zusammengefasst ein wirklich tolles Haus mit katastrophalem Service!!!

    Es ist ein wunderschönes Haus, blitzsauber, toller Pool, herrliches Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    9,6
    bei traumhaftem Wetter ein beeindruckender Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Fernseher funktionierte nicht.

    Die Empfangshalle ist ein Traum. Die Zimmer eher älter und Teppich leicht fleckig. Das süße Betthupferl ein Genuss. Das Schwimmbad einmalig schön und sauber. Frühstück traumhaft lecker und das Personal sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    7,1
    Preis-Leistung stimmt nicht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Complementary Wasser gab es nur am Anreisetag und musste jeden Tag extra verlangt werden. Eine Kleinigkeit, die zu einem 5-Sterne Haus einfach nicht passt. Der Spa fein aber zu klein, insbesondere am Nachmittag, wenn die Gäste vermehrt ins Spa strömen. Bei einer Eintrittsgebühr von €50 pro Person (wenn nicht im Zimmerpreis enthalten) erwarte ich freie Liegen und mehr Platz. Die Abgabe von nur einem Handtuch (gegen Zimmerkarte) ist zudem kleinlich und peinlich und führt dazu, dass Gäste ganz ohne oder mit Bademantel in der Sauna sitzen und die Auflagen auf den Liegen nass sind, da sich die Gäste mit nur einem Handtuch kaum richtig abtrocknen können. Insgesamt auch hier absolut nicht 5-Star würdig. Das Frühstück ist in Ordnung, allerdings für die gebotenen Leistung preislich ebenso überteuert. An jedem der 5 Tage unseres Aufenthaltes durchliefen wir um 10 Uhr einen Frühstücksraum der aussah, als hätte eine Bombe eingeschlagen. Kein Tisch war geräumt, wir mussten minutenlang warten, bis uns auf nachdrückliche und mehrfache Bitte ein Tisch freigeräumt wurde. Personal ist bemüht aber nicht genügend vorhanden. Häufig fehlen Gläser, Besteck und Tassen. Gäste besorgen sich diese Dinge von anderen Tischen, weil ganz offensichtlich zu wenig davon vorgehalten wird und das bemühte Personal dem Ansturm nicht nachkommt. Insgesamt muss man leider sagen, dass wir zu einem Preis von € 270 pro Zimmer und Nacht einen anderen Service erwarten und können dieses Hotel daher zu diesem Preis nicht weiterempfehlen.

    optisch ein sehr ansprechendes Hotel. Die gesamte Hotelanlage ist sehr gepflegt. Die Zimmer sind funktional und sauber, die Einrichtung leicht in die Jahre gekommen, teilweise mangelhaft (Toilettenrollenspender über Tage defekt) aber vertretbar. Sehr schöner Spa Bereich, der jedoch für die Anzahl der Gäste viel zu klein bemessen ist.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    5,8
    Schöne Ausstattung - pure Abzockerei
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich und mein Mann haben uns extra ein Hotel mit einem Innenpool ausgesucht. Auch wenn der Preis höher war, haben wir uns auf den Pool gefreut. Böse Überraschung war, als wir in Bademänteln nach unten gingen: es hiesse dann: Sie müssen für die Nutzung des Pool zusätzlich noch 25 pro Person zahlen. Ehrlich gesagt - war das füe uns eine pure Enttäuschung. Dad Hotel war ohnehin schon teuer. Na ja. Man musd auch bei Booking aud dad Kleingedruckte achten!! Weitere unangenehme Überraschungen: Wir haben ein Doppelzimmer mit einem KingsizeBett bestellt. Das Zimmer war auch in einer höheren Preiskategorie. Tatsächlich war das ein Twinbett-Zimmer. Die Betten wurden einfach zusamnengestellt. Es gab nur 2 Steckdosen im Zimmer. Fernseher funktionierte nicht, irgendwie ein Softwareproblem.? Steckdose im Badezimmer hat auch nicht funktioniert, sodass wir uns die Haate direkt vor dem Fernseher fönen mussten. Tja..wir sind ziemlich enttäuscht. Nicht zum ersten Mal übernachten wir in 5-Sternehotels, aber so ein 5-Sterne Hotel haben wir noch nie gesehenen. Leider nie wieder. Dieses Hotel verduent nur knappe 4 Sterne.

    Super Ambiente. Schönes Hotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    8,3
    Sehr nettes Personal und sehr gute Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhebereich beim Pool ist sehr klein. Nur eine sehr geringe Anzahl an Liegen.

    Sehr nettes Personal und sehr gute Lage. Zimmer war immer sauber. Für einen kurzen Wochenend-Trip würde ich das Hotel sehr empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    5,8
    Es ist zu teuer, Personal geht so.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist zu teuer, Personal geht so. Die Leute werden im dieses Hotel arm. Absolut übertriebend was an kosten an geht. Ich persönlich nie wieder hin.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    10
    Perfektion mit winzigen Lücken
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück hätte ein kleines bisschen mehr Auswahl an Käse und Aufschnitt sein können. (Executive Club Lounge). Aber das Omlett war SUPER.

    An der Pforte super Personal (Péter), Eingangshalle und Gebäude toll!!! Waren Gott sein Dank executive Club Mitglieder. Der Trick dabei: wenn man zu früh morgens erscheint kann man nicht einchecken (erst ab 14:00 Uhr). Als Mitglied kann man jedoch in diese spezielle Lounge und gigantisch Frühstücken und relaxen bis irgendwann der Check in um 14:00 läuft. Zimmer top! Bad etwa alt, Toilette etwas alt und abgenutzt, schade! Wellness schön, Saunas etwas zu klein, in Ungarn leider keine Saunakultur, immer im Badeanzug und Füsse aufs Holz.... Sonst Super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    8,3
    Außer der etwas kühlen Begrüßung am Anfang gefiel uns der Aufenthalt außerordentlich gut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Begrüßung an der Executive Reception empfanden wir als etwas steif und fühlten uns daher am Anfang nicht ganz wohl

    Das Frühstück im atemberaubenden Ambiente der eleganten, hellen und großen Halle war großartig. Unser Executive Zimmer entsprach unseren Erwartungen und das unglaublich bequeme Bett ließ keine Wünsche offen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    7,5
    essen gut im restaurant caviar klasse
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    hatten deluxe suite wirklich gut aber zur strasse und das war das problem selbst bei geschlossenem fenster hatte man das gefühl die strassenbahn fährt durchs zimmer leider ist der spa bereich auch nicht zu empfehlen zu wenig liegen und man wird gebeten nicht nackt zu saunen!!! der bademeister sagte nur mit handtuch um den körper, allerdings bekommt man nur eins, womit man sich auch abtrocknen soll!!! andere badegäste rannten in badekleidung von einer sauna zur nächsten:noch fragen? nach 15minuten sind wir aus dem spa geflüchtet. schade weil das hotel sonst sehr viel flair hat. empfehlung : zimmer nicht zur strasse und nicht für wellness liebhaber

    essen gut im restaurant caviar klasse

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    9,2
    Sehr tolles hotel. Mit tollem personal. Ledeglich eine spur zu teuer.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Teuerste minibar die ich je gesehen habe.

    Es ist ja immer so eine sache mit den bewertungen. Da muss man immer unterscheiden zwischen sterne und natürlich lage. Natürlich geht mein bei einem 5sterne hotel etwas härter ins gericht. Prinzipiell würde ich an dem hotel nichts aussetzen wenn es 100-150 euro pro nacht wären. Aber für 200 sollte man sich schon etwas erwarten dürfen. Fand das deluxe zimmer sehr klein. Das bad ist ok. Badewanne eher standard. Keine frage es ist ein Top hotel. Top personal und sehr freundlich und hilfsbereit. Auch das restaurant ist sehr gut. Aber auch etwas zu teuer. Der spa bereich ist viel zu klein für so ein grosses hotel. Habe 18 liegen gezählt. das ist viel zu wenig. Auch wenn der spa bereich sehr toll ist. Wer auf alten stil steht ist in diesem hotel sicherlich richtig. Es ist ein schmuckstück. Frühstuck ist ebenfalls toll. Extra für 30 euro dazu buchen würd ichs aber auch nicht. Wie gesagt qualität ist top. Aber das will man sich um den preis auch erwarten können. Man würde sich solch preise eigentlich im osten noch nicht erwarten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    9,2
    Das Hotel an sich ist großartig. Das Frühstück ist für diesen Preis minderwertig!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das preis - leisrungsverhältnis beim frühstck31€ ist überall viel zuhoch! Sekt miserabel, kleine Käse und Wurstauswah, obstsalat zu grob geschnitten,nicht übersichtlich gestaltet; nur Oberkopf - Dusche, weite Wege, kein Raucher - Salon, Orfeum nur für ältere Menschen,

    Bett super, Musik auf den Gängen,

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    9,6
    Wir kommen wieder, aber wenn es wärmer ist.
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pech mit dem Wetter, es war wirklich kalt in Budapest, leider aber auch im Zimmer. Die hohen Balkontüren schlossen nicht richtig, Zug von draußen. Dadurch auch mehr Straßenlärm zu hören, darunter Straßenbahn und sehr oft Rettungswagen. Deshalb Zimmer nicht zur Straße wählen. Im Dampfbad gab es eine Stelle auf der Sitzbank, wo man sich verbrühen konnte, da der Dampf direkt darunter austrat.

    Frühstück super, große Auswahl, reichlich Platz, keine Drängelei, Omlett, Rührei etc. werden an spezieller Theke zubereitet, große Auswahl an Säften, Brot, Obst. Ein wirkliches Grand-Hotel aus der guten alten Zeit, aber in allen Bereichen sehr modern geführt und eingerichtet. Toll das stilvolle eigene Schwimmbad mit Saunen, inkl. Dampfbad. Sehr flauschige Handtücher und Bademäntel, die zugehörigen Latschen ansprechend verpackt und sogar linke und rechte, was sehr selten ist. Auf jeden Fall Zimmer mit Zugang zum Executive Club wählen, angenehm für Chill-out und einen Snack zwischendurch oder auch Frühstück. Warme Speisen aber sehr beschränkt. Tolle Restaurants im gleichen Hotel. Kurze Wege zu den Thermalbädern und wichtigsten Einkaufsmeilen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    10
    "Volle Harmonie".
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Viele Russen in der Schwimmhalle ohne Schwimmhabe..

    Wir waren schon einige male hier, mein Sohn wollte seinen 44. Geburtstag hier feiern, es war das perfekte Ambiente für diesen Anlass. Wir fühlen uns im Hotel Corinthia wie zu Hause. Unsere Motto: soll man nie schlechter wohnen, wie zu Hause.. Es ist ein Fehler so ein perfektes Hotel nur auf Frühstück reduzieren zu wollen ( es war fantastisch), bei uns hat alles gepasst.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    7,9
    Toller Aufenthalt, aber etwas zu teuer (Hotel ist doch schon etwas in die Jahre gekommen)
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sofern man nicht eine hohe Zimmerkategorie bucht, zahlt man Euro 25,00 extra um in den SPA-Bereich zu dürfen. Weiters zahlt man Euro 18,00 pro Tag für das Parken des Autos. Hier ist man meines Erachtens etwas zu gierig.

    Frühstück war super.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    8,3
    Fuer mich eines der schönsten Hotels, das ich kenne.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Housekeeping war ungenügend. Zu langsam und hat nur das nötigste gemacht. Ich musste 3 mal anrufen, bis sie das Zimmer sauber machten. Auch zuwenig Trinkwasser und Handtücher ins Zimmer gestellt. Der Samsung Fernseher lief nicht immer. Irgendwie hatte das Hotel Mühe mit dem TV-Software Anbieter.

    Super Business Lounge mit freiem Essen und Trinken. Sehr freundliches Persoanal. Der Spa mit den Massagen war Spitzenklasse. Das Hotel ist sehr geräumig mit grosszügigen Zimmern, Lobby und Restaurants. Das Internet lief tatellos und war gratis. Perfekter Room-Service für Essen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    10
    Traumhaftes Luxushotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie das in Hotels üblich ist... wenn die Zimmernachbarn um 7:00 Uhr mit einer Diskussion loslegen, bekommt man es halt mit. Die Zimmer sind nicht hellhöriger als in anderen Hotels, aber es ist eine Frage des Glücks/Pechs, ob die Gäste neben einem auch ausschlafen wollen oder nicht. Wir hatten leider Pech, aber Oropax helfen da ganz gut.

    Das Hotel ist ein TRAUM. Ich weiß nicht, ob es an der Executive Club Option lag, aber das Personal kam uns bei jeder Kleinigkeit entgegen. Das SPA ist wundervoll, insbesondere nach 15:00 Uhr, wenn Kinder keinen Zutritt haben. Trotz der Lage an einer Hauptstraße bekommt man gar nichts vom Verkehr mit. Ich würde sagen, das Hotel ist insgesamt noch faszinierender "live" als die Bilder es hergeben. Wir waren einfach nur begeistert!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    10
    Perfekt!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich war mit einer Freundin auf erholungs Kurztrip. Die Lage des Hotels ist TOP! Und das Personal super freundlich. Frühstück sollte nicht verpasst werden, alles was das Herz begehrt! Wir waren sehr zufrieden und kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    9,2
    leistbarer Luxus;
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    "quiet rooms" haben kein Fenster nach außen (nur in den überdachten Innenhof). Das hat Vor- und Nachteile.

    leistbarer Luxus; sehr schönes Hotel; gutes Personal; gutes Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    9,6
    Wir haben ein Executive Zimmer gebucht, was sich als geniale...
    • Gruppe
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben ein Executive Zimmer gebucht, was sich als geniale Entscheidung für uns erwiesen hat! Schon bei unserer Ankunft um 10.50 Uhr war das Zimmer bezugsfertig und wir konnten sogar noch bis 11 Uhr frühstücken (im Mezzanin exklusiv für Executive-Zimmer-Bewohner). Frühstück war in der Lounge kleiner, aber perfekt! Die Zimmer sind geräumig, schöne Badezimmer mit Wanne und Duschkabine in hellem und rotem Marmor, es gibt eine Espresso-Maschine, Bügeleisen, Schirm - einfach alles. Überwältigend der Spa-Bereich, vor allem der Pool - wunderschön und die beiden Male, die wir in genutzt haben, auch immer leer. Am Zimmer gibt es Bademantel und Hausschuhe, somit ist man für ein Bad ausgerüstet. Die Empfangshalle, die große Freitreppe und vor allem der Ballsaal im ersten Stock sind atemberaubend, auch die Innehöfe. Wir haben auch im Frühstücksareal im Erdgeschoß gefrühstückt, dieses ist sehr groß, aber gemütlich und das Frühstück lässt wirklich keine Wünsche offen - es ist alles da, von kalt bis warm bis zu den Köchen, die auf Wunsch Speisen zaubern! Dies alles trägt ganz besonders zur Erholung bei! Auch abends ab 18 h haben wir die Lounge genutzt, es gab diverse Snacks und jede Menge Cocktails, Bier, Wein und Antis - war echt genial! Und alles sehr hübsch zubereitet und dekoriert! Gegenüber dem Hotel ist ein Spar-Markt und ein Prima-Markt, ein paar Häuser weiter ein Burger-King und ein KFC. - Zur U-Bahn sind es ca. 5 min. zu Fuß, sehr gute Anbindung. Ein wirklich wunderschönes Haus mit besonders zuvorkommendem Personal, das absolut dazu beiträgt, dass man sich wohl und willkommen fühlt!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    9,2
    Es ist ein sehr schönes Hotel mit optimaler Lage!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Wellnessbereich mit dem wunderschönen Schwimmbad wäre noch erholsamer, wenn es mehr Liegen gäbe. Auch die Hygiene ist nicht immer gewährleistet, weil die Gäste oft keine Handtücher in der Sauna verwenden.

    Wir sind begeistert von dem Ambiente und der Ausstattung des Hotels. Die Eingangshalle und der verglaste Zwischengang, in dem wir frühstückten, sind wunderschön. Das Personal beim Frühstück ist sehr fleißig und freundlich, man bekommt ständig Kaffee, Tee oder Saft nachgeschenkt, obwohl doch sehr viel los war. Der Wellnessbereich mit dem wunderschönen Schwimmbad wäre noch erholsamer, wenn es mehr Liegen gäbe. Auch die Hygiene ist nicht immer gewährleistet, weil die Gäste oft keine Handtücher in der Sauna verwenden. Insgesamt ist dies ein sehr empfehlenswertes Hotel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    10
    Ansonsten, es war ein Stückchen Paradies.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Spa Bereich waren zu viele Menschen. Sollte vielleicht begrenzt werden. Mehr Kontrolle wieviele bereits drinnen sind.

    Man wurde als Gast "behandelt" nicht als Last.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    9,2
    Schickes und pompöses Grandhotel mit sehr freundlichen...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essenauswahl bei Executive Etage könnte üppiger ausfallen. Schwimmbad und Saunen sind für so viele Gäste eher klein.

    Schickes und pompöses Grandhotel mit sehr freundlichen Mitarbeitern, die alles tun, um Ihre Wünsche zu erfüllen. Zimmereinrichtung stillvoll und üppig. Frühstück ist grandios: so viel Auswahl habe ich selten erlebt. Zimmer ist gut isoliert. Wi-Fi i.O. Zentrale Lage, alles ist in der Nähe. Gerne wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    8,3
    Frühstück super aber etwas zu teuer.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer leider zu warm. Selbst mit Klimaanlage auf 20 Grad kühlte das Zimmer in der Nacht nicht ab.

    Frühstück super aber etwas zu teuer. Zimmer sauber und schön.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    8,8
    Wir kommen auch ein 3. mal wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Exekutivbereich kann es punkto Angebot und Qualität nicht mit Hotel Corinthia Prag (selbe Hotelkette) aufnehmen.

    Hoteleinrichtung sehr viel Flair, wenn auch etwas abgenützt. Service perfekt, freundlich, kompetent. Frühstücksauswahl mehr als umfangreich, Sonderwünsche werde problemlos erfüllt. Spa ist ein eigenes Erlebnis.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    5,4
    Tolles historisches Ambiente an Hauptverkehrsstraße, super Executive Leistung mit schlechtem Service
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laut, da an einer sehr befahrenen Straße mit ständig Sirenen . Das Personal recht behäbig, was beim Eintreten bereits negativ auffällt : der Portier, manchmal sogar 2 telefonieren ständig mit dem Handy und ignorieren die herein kommenden Gäste mit samt Gepäck ! Sogar Damen wird weder die Tür aufgehalten geschweige denn der Koffer abgenommen ...eine Begrüßung erfolgt ebenso wenig . Unfassbar ! Das service Personal ist teils recht bemüht jedoch oftmals steif und nicht sehr zuvorkommend- für ein 5 Sterne Hotel sehr enttäuschend . In Osteuropa habe ich entsprechend weitaus bessere Erfahrungen gemacht ! Sauberkeit im Executive Restaurant eher holprig, Möbel teils verschlissen, ungepflegt. Obwohl ein Late checkout laut booking inclusive und mit der Executive Rezeption abgestimmt war, standen wir um 12 vor versperrten Türen und mussten erneut um ein inclusive Late checkout für 1.5 std regelrecht betteln, die schlichtweg unverschämte Executive Rezeptionistin „Eva“ ließ sich einen Ausweis zeigen und reagierte ziemlich unfreundlich - zum Glück gab es einen sehr zuvorkommenden Kollegen „László „ - ohne ihn wäre der Aufenthalt am Service gerade Wegs gescheitert !

    Tolles Executive Programm : alle Mahlzeiten , Snacks, Getränke inclusive bis spät Abends !!! Dieses außergewöhnliche Extra verdient besonderes Lob. Die Lage war gut, das Hotel recht komfortabel und die Executive Suite sehr schön und recht sauber .

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    8,8
    Das Frühstück kostet zwar, die Auswahl ist jedoch auch sehr...
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück kostet zwar, die Auswahl ist jedoch auch sehr umfangreich und sehr gut. Wir haben uns total wohl gefühlt und geben eine klare Empfehlung für das Hotel ab.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    8,3
    Spa und Ausstattung des Hotels sind wirklich toll!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück ist mit 26€ pro Person deutlich zu teuer, dazu kommt, dass man zu Stoßzeiten auch noch darauf warten muss, weil der Platz nicht reicht. Das war es mir nicht wert, habe das Frühstück storniert. In der Umgebung gibt es tolle Kaffeehäuser, wo man ebenso gut und auch noch günstiger frühstücken kann. Keine Frischluft, da die meisten Fenster zum Atrium raus gehen. Plus: Die Klimaanlage war defekt.

    Spa und Ausstattung des Hotels sind wirklich toll! Die Lage ist ausgezeichnet, zu Fuß, mit Tram und Bus erreicht man alle Sehenswürdigkeiten. Besonders gefallen hat uns das Bistro Bock unten im Hotel - die Küche ist sehr gut und ein Tagesmenü gibt es unter der Woche bereits ab 10 Euro.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    9,6
    Ein perfektes Refugium um Budapest zu erleben und zu genießen.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück ist mit 31 Euro viel zu teuer. Auch das oft vorab per Frühbucher angebotene Frühstück für 23 Euro ist zu teuer. 5 Minuten vom Hotel entfernt (Parallelstraße zur Straße vor dem Hotel) sind mehrere sehr schöne Cafes, die prima Frühstück - a la carte - ab 3 Euro anbieten.

    Alles was man von einem 5* Hotel erwartet das zentral liegt erfüllt dieses Haus. Ein herrlicher Palast mit schönen unaufdringlichen aber perfekt eingerichteten Zimmern. Auswahl an Gastronomie lässt im Haus selbst keine Wünsche offen (Trip Adviser Nr. 1/3500 ist ein Restaurant im Haus). Perfektes Personal, dezente life Musik Abends an der Bar. Parkplatz direkt in Parkgarage hinter dem Hotel (vergessen Sie es einen Parkplatz suchen zu wollen, in Budapest ist Parken schwieriger als in NY oder Paris). Straßenbahn vor der Türe und U-Bahn 50 Meter in der Nähe. Auf der anderen Straßenseite ist das lebendigste Stadtviertel von Budapest mit hunderte von Bars, Musikkneipen, Restaurants und Cafes.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    7,9
    Beim Auschecken würde man gerne einen Überblick über die...
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Beim Auschecken würde man gerne einen Überblick über die Kosten erhalten. Statt dessen wird einem eine detaillierte Auflistung jeder einzelnen Konsumation vorgelegt, auch das Zimmer und die Garage werden in Einzeltage aufgesplittet. Mit der freundlichen Bitte um Kontrolle erhält man ein fünfseitiges Konvolut vorgelegt. Absoluter Unfug!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    10
    Grand Hotel mit ausgezeichneten Service und in perfekter Lage.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel für Genießer und Feinschmecker. Alle meine Sonderwünsche waren erfüllt und alle Erwartungen waren übertroffen. Ganzen Personal ist authentisch herzlich und perfekt geschult. Ich füllte mich bestens aufgehoben. Frühstück ist hervorragend, alles sehr frisch und lecker. Man bedient wie ein König. Besonderen Dank an Bell Captain Gabor und Hotelmenager Tibor für Hilfsbereitschaft, sowie an Frau Gyebnar und Frau Kriski für freundliche Hilfe bei Buchung, weil meine English Kenntnisse sind sehr schwach. Das Zimmer mit Fenster zu Straße war perfekt, groß, hell, komfortabel, beste Schalisolierung. Es fehlte an nichts. Größtes Lob an Hotelleitung für ausgezeichnet Ruhe in Spa dank Zeitbegrenzung für Kinder. Man kümmert sich wirklich an Gästen Wohlgefühls. Das Bett, Kissen und Matratze sind in besten Qualität und sehr modern. Hotelslage ist ideal, ich habe keine Verkehrsmittel gebraucht. Alles zu Fuß erreichbar. Herzlichen Dank für tolle Zeit in schönstem Stadt der Welt. Ich komme sicher wieder.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    9,2
    wir hatten excutive lounge gebucht war in ordnung
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    budapest im allgemeinen: abgewohnt, viele penner, keine guten einkaufsmöglichkeiten,es wird immer versucht das man abgezockt, wird besonders die taxifahrer jeder verlangt für die gleiche strecke einen anderen preis,

    wir hatten excutive lounge gebucht war in ordnung

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    10
    Außergewöhnlich gut geführtes Hotel, mit perfektem Service!
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Außergewöhnlich gut geführtes Hotel, mit perfektem Service! Sehr empfehlenswert ist auch die Küche der jeweiligen Hotelrestaurants!!! Bestes Preis-Leistungsverhätnis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    10
    grandioses hotel in einer grandiosen stadt
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Residenz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr freundlicher ambitionierter service beim frühstück. ansonsten nicht ganz die top-benotung wie für das gesamte erscheinungsbild des grand hotels

    geboten wird der charme und der luxus eines 5*+ hotels, verbunden mit einer gepflegten nonchalanten zurückhaltung. bestes preis-leistungsverhältnis. auf jeden fall eine empfehlung!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    9,6
    Erlebnis in einem Grand Hotel zu wohnen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Residenz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Indoorpool Kinder ( unsere Tochter 14 Jahre alt ) nur bis 15 Uhr gestattet. Bei diesen Preisen fragwürdig.

    Sehr schönes Grand Hotel. Architektur und Geschichte. Sehr guter Service. Aktionsfrühstück für 23 Euro statt 31. Grandioses Buffet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    8,8
    Grosses Grandhotelzimmer.
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Möglichkeit Frischluft ins Zimmer zu lassen. Viele Zimmer liegen zu einem überdachten Innenhof entsprechend warm und stickig ist die Luft.

    Grosses Grandhotelzimmer.Gute Betten und Kliematisierung.Parkservice.Grosses Bad mit Wanne und getrennter Dusche.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    10
    Perfekter Platz in Budapest
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    alles super

    super schneller check in mit upgrade. vielen Dank. Tolle Bar mit leckeren Drinks. Auto wurde vom Portier in der Garage geparkt und am Tag der Abreise wieder gebracht. Prima

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    9,2
    Schönes Hotel Nähe Judenviertel
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mit hat alles gefallen.

    Die Unterkunft war in der Nähe des Judenviertels, einem Stadtteil mit sehr vielen Pubs und jungen Leuten. Laufzeit ca. 10 Minuten. Hervorragend war ausserdem das Spa mit dem Schwimmbad. Sensationell gross, sauber und architektonisch interessant.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    6,3
    Personal freundlich
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spa Bereich unhygienisch und überfüllt Langes warten aufs Auto Preis Leistungsverhältnis unfair, für diesen Preis hätte ich mehr erwartet

    Personal freundlich

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    9,6
    Ausgezeichnetes Hotel an angenehmer Lage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Aufpreis für das Frühstück war markant zu hoch. Sehr schade, aber verständlich, dass beim Hotelbad eine Altersbeschränkung besteht. Der Weg zum Lift könnte etwas besser beschildert sein.

    Die Anlage erscheint recht gepflegt, die Empfangshalle pompös (und schön anzusehen). Der Protier und die Reception war freundlich, der Check-in sowie Check-out rasch und unproblematisch. Die Zimmer waren angenehm und ruhig. Es hatte kostenfreien (löslichen) Kaffee und Tee im Zimmer. Die Lage ist wunderbar: Nahe einer Strassenbahnstation (aber leider nicht U-Bahn), mitten im "jüdischen Viertel" des attraktiveren Stadtteils Pest.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    9,2
    Sehr guter Service, Sauberkeit und Lage top!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da das Zimmer zum Innenhof lag gab es keine Möglichkeit frische Luft im Zimmer zu bekommen. Der Spa Bereich war völlig überfüllt und daher nicht zu genießen. Pool wirkt auf den Bildern deutlich größer.

    Sehr guter Service, Sauberkeit und Lage top!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    7,9
    Sehr schönes Hotelambiente in guter Stadtlage trägt zur Entspannung bei
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna nur mit Badebekleidung ist weder zeitgemäß noch gesundheitsfördernd Klimaanlage hat nicht gut gekühlt dafür sehr laut keine sonstige Lüftungsmöglichkeit da Fenster zum Innenhof ging und Innenhof überdacht ist

    Ambiente ist sensationell

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    9,6
    Grandiose und hochwertige Unterkunft für einen ungetrübten Budapest Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Spannteppiche im Zimmer wirken nicht perfekt sauber, sind aber sicher schwer zu pflegen, was aber nur ein kleines Manko ist, da das Zimmer ansonsten sehr fein war.

    Geniales Haus mit wunderschönen Räumlichkeiten, hochwertigste Ausstattung, gutes Essen, sehr freundliches Persolal, ruhiges Zimmer, alle Möglichkeiten welche ein Top-Hotel ausmachen!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    9,2
    Wochenendtrip
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Dinner mit livemusik auf der Donaubestellt und bezahlt wurden durch taxi abgeholt in einen Bus verfrachtet und ins Hinterland gefahren das war nicht..Dinner auf der Donau😏

    Das Frühstück war überteuert 32 Euro pro Person...Preis Leistung war nicht ok...

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    8,8
    Tolle Unterkunft
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant Brasserie nicht überzeugend.

    Traditionelles 5-Sterne-Hotel mit charmanter Patina. Wundervolle Jugendstil-Poolanlage. Sehr zuvorkommende Mitarbeiter.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    10
    Perfekter Luxus
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war zu kurz ;-)

    Es ist ein Hotel der Spitzenklasse. Versiertes und aufmerksames Personal, luxuriöses Ambiente, es wird einem jeder Wunsch erfüllt. Das Spa und geheizter Pool ist traumhaft.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    10
    Stilvoller Luxus mit Flair eines Grandhotels
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dusche hatte leider nur eine fixen Überkopf Duschkopf und leider keine Schlauchbrause. Dafür kann leider niemand etwas : Die Kleidung vieler Gäste passte nicht in ein Luxushotel. Ich pflege mit Anzug und Krawatte zum Abendessen zukommen und auch nicht in Badeschlapfen zum SektfrühLuxus mit Flair zustück

    Ein echtes 5 * Hotel. Gepäcktransport ins Zimmer. Sehr freundliches Personal. Per Email bestellter Sonderwunsch ( Blumen und Sekt im Zimmer) wurde bestens durchgeführt. Zusätzlich bekamen wir statt dem gebuchtem . Executive Zimmer eine ca 70 m² Suite OHNE Aufpreis. Das Frühstück ist exquisit. Die Lounge eine angenehme Einrichtung mit Stil ohne den Massentouristen.Das Restaurant ist nicht billig, aber die Qualität der Speisen sind es wert. Das wunderbare Schwimmbad kannten wir schon, nur war diesmal der Aufenthalt zu kurz um es zu nützen

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    9,6
    Sehr schönes Hotel zu einem super Preis
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück im Hotel war für budapester Verhältnisse einfach zu teuer . Der Concierge ab Abreisetag hatte Probleme mit unserer Abrechnung da es ein neues Computersystem gibt und obwohl wir ihm unsere bezahlte Rechnung vorgelegt hatten bestand er auf der neu zu bezahlenden Rechnung. Erst nach 5 min hin und her und einem Telefonat war auf einmal alles ok.

    Der Empfang um Mitternacht war herzlich und zuvorkommend. Es war alles was man von einem Hotel in dieser Klasse erwarten kann vorhanden und mehr. Sauber, gut gelegt, Charme aufmerksam usw .

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    9,6
    Wohlfühlhotel
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Residenz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schade ist lediglich, dass man die große Terrasse vor dem Wohnzimmer nicht nutzen kann, Die kleine Terrasse am Schlafzimmer ist ein Schacht und nicht sehr einladend trotz Terrassenmöbel. Vielleicht doch lieber die Terrassen nach vorne legen???

    Ein sehr schönes und großzügiges Apartment mit zwei Bädern, zwei Schlafzimmern sowie einen Wohnraum und für Selbstversorger eine bestens ausgestattete Küche. Und dennoch hat man die Annehmlichkeiten eines ***** Hotels. Personal war wie immer sehr zuvorkommend und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    10
    Wunderbar gelungenes 5-Sterne Grand Hotel, hat unsere Erwartungen sogar noch übertroffen
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nur eine Kleinigkeit: die bereitgestellten Bademäntel sind eher was für Zwerge.

    Die Lage ist perfekt: in der Nähe des Hotels ist die Metrostation Oktogon, der Bahnhof Keleti ist auch schnell zu erreichen. Das Frühstück ist ein Traum, man kann es im Großraum genießen oder im Atrium mit Glasdecke. In der gemütlichen Executive-Lounge mit PCs und Infomaterial wird man mit Drinks verwöhnt, das haben wir einen halben Tag gemacht, weil es tierisch geregnet hat. Die riesigen Fenster waren geputzt, so dass wir eine klare Sicht zur Straße hatten. Das Boxspringbett war optimal. Insgesamt eine chillige, leichte Atmosphäre im ganzen Hotel. Unsere Skepsis im Vorfeld, dass die Rekonstruktion eine banale Replik irgendeines Grand Hotels sein könnte, war beim ersten Blick schon aufgehoben. Es ist eine kompakte, gelungene Architektur. Man verliebt sich sofort. Das Personal war warmherzig und zuvorkommend. Sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    10
    100% Weiterempfehlung! Tolles Hotel!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist zu teuer!

    Das Hotel ist traumhaft! Der Service perfekt und ich kann es nur weiter empfehlen! Super Ausgangspunkt um sich kulturell umzusehen und einen Eindruck der Leute zu bekommen!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    7,9
    Tolles Hotel in guter Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer sieht auf den ersten Blick super aus. Bei genauerem Hinsehen jedoch fallen einem schmutzige oder Kaputte Fugen auf. Leider ließ sich auch die Wassertemperatur in der Dusche nicht richtig einstellen. Erst war es lauwarm dann plötzlich brühend heiß dann wieder kalt. Sehr schade und auch gefährlich

    Erster Eindruck, Freundlichkeit, Lage, Essen

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    9,6
    Perfektes Hotel für einen unvergesslichen Trip nach Budapest
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es wäre unfair den Wellness Bereich zu kritisieren. Der ist absolut top!! Allerdings zu unserer Zeit leider sehr überlaufen.

    Unglaublich feines Ambiente! Sehr schöne geräumige Zimmer. Aufmerksames Personal. Das Frühstück ist ein Erlebnis und es fehlt an nichts. Das Hotel liegt nicht direkt im Herzen von Budapest aber fast, und ein Fußmarsch durch die Viertel der Stadt zur Donau ist jeden Schritt wert. Unbedingt Zimmer mit Executive Lounge buchen :)Es lohnt sich !! Die Restaurants im Haus sind zu empfehlen...genau wie das kleine Bistro genau neben dem Eingang

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    10
    Sehr schlönes und luxeriöses Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man hat die Strassenbahn von draussen gehört und der Ventilator der Klimaanlage war meist zu hören

    Absolute Top Ausstattung, Minibar mit allem gefüllt was das Herz begehrt. Wenn auch sehr sehr teuer.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    9,2
    Wunderbares Hotel für einen Städtetrip
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Essen im Restaurant und an der Bar gut aber teuer. Zimmer gehen teilweise in einen überdachten Innenhof, daher schlecht zu lüften.

    Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal; exzellentes Frühstück; Wir hatten ein Execuitive-Zimmer mit Zugang zur Lounge. Auch dort ein sehr gutes Frühstück, tagsüber kleine Snacks und gute Kuchen, Getränke und Kaffee

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    10
    Grand Hotel Budapest, wie im Film.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt in bester Lage, besser geht es kaum. Sehr sauber und ein super Room-Service. Ich war rund um zufrieden. Die Grösse des Hotels ist auch sehr eindrücklich, ein wunderschöner Bau. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig, wenn auch ein wenig teuer.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2017

    9,2
    Zentral gelegen mit 6 Sterne-Personal. Sparangebote
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Residenz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück: kein Frühstück ist 31 Eur/ Pers wert. Wir sind oft, sehr oft, in Hotels unterwegs und haben uns fürs FR. ein Limit von 18 EUR / Pers gesetzt, was auch zu 60% klappt. Einige grosse Hotels gehen dazu über Hop'n Go - Frühstück anzubieten (2 Brötchen, 3-4 Scheiben Wurst/Käse, Marmelade, Kaffe / Tee). Würde ich hier auch empfehlen. Wir haben daher ohne FR gebucht. es gibt im Umkreis von 12 min (ÖPNV / Fuss) grossartige Möglichkeiten für ein Frühstück. Wir waren im Lado ( ca. 8 EUR / Pers)

    Das Hotel ist 2 - geteilt. Der alte herrschaftliche Teil, geht nach vorne zur Strasse, dort ist auch der Pool; Sauna, Whirl, etc. untergebracht. Wir hatten ein Sparangebot für eine Wohnung (Nr 206) im Residence-Teil dahinter. Die 2-SZ, 2 Bäder, Wohnzimmer, Küche liegen um einen schönen grossen Innenhof gruppiert und sind wundervoll ruhig. Man hat allerdings einen etwas weiteren Weg zum Spa-Bereich. Ist aber vertretbar. Insgesamt gibt es ca. 24 Einheiten dort auf 2 Ebenen. Hervor zu heben ist definitiv die Hilfsbereitschaft des Personals und die Flexibilität. Wir würden zu dem Preis (1/3 der website-Rate) auf jeden Fall wieder kommen. Das gr. SZ verfügte über ein übergrosses (ca. 2,0 m breit) Kingsize Bett mit zwei unterschiedlich harten Matrazen.. Das Kinderzimmer SZ ist ein Ausklappbett (1,0m) mit erstaunlich guter Matraze. Küche komplett eingerichtet. Wohnung insgesamt ca. 70qm gross. Die Bäder sind einzeln den SZ zugeordnet, 1 x mit Badewanne und 2 x begehbare Duschen. Alles seeeehr grosszügig. Die SZ sind weit getrennt, so dass selbst hartknäckigste Schnarcher akkustisch "entkoppelt" werden können .. :-) ...

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    9,2
    Sehr schöner und großer Wellnessbereich mit Pool, 2...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einige Etagen sind bereits etwas abgewohnt, Frühstück relativ teuer.

    Sehr schöner und großer Wellnessbereich mit Pool, 2 Whirlpools, Sauna und Dampfbad. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    7,5
    So langsam baut die Qualität ab
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist zur gebotenen Auswahl etwas zu teuer. Der Tisch wird zwar schnell aufgeräumt, es kommt dann aber NIE neues Besteck an den Tisch. Man muss immer wieder nachfragen. Das Hotel wirkt mittlerweile bereits nicht mehr so hochwertig wie früher. Die Tapeten im 4.Stock sind nicht mehr sauber. Im Zimmer 4211 ist die Badezimmertüre unten bereits aufgequollen vom Wasser. Die Waage funktionierte nicht. Es ist nach wie vor ein tolles Hotel - aber bei weitem nicht mehr so wertig wie vor einigen Jahren noch.

    Gute Lage, freundliches Personal.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    10
    Fabelhafte Erholung im Corinthia Budapest
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Erholung pur. Der Gast ist wirklich König. Einmaliges Frühstück und omnipräsente Servicedienstleistungen. Alles schaut und ist auch hochwertig. Ein überdurchschnittlich luxuriöses Hotel.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    9,6
    Beeindruckendes 5* Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist ein wenig in die Jahre gekommen, sichtbar ist das zum Beispiel in den Aufzügen oder an der Fußleiste im Bad.

    Das Hotel ist beeindruckend von Außen wie von Innen. Unser Zimmer hatte eine super Größe. Auto haben wir sicheren Gewissens in der Tiefgarage geparkt. Kleiner Tipp: den Spabereich nutzen wenn alle anderen Abendessen sind - da hat man ihn ganz für sich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    10
    Preis Leistung ist super!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Executive Doppelzimmer mit Zugang zum Executive Club
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Preis Leistung ist super! Tolle Zimmer mit allem Komfort. Sogar Nespresso Maschine mit gratis Kaffee und Tee. Unbedingt Executive Zimmer buchen. Der Zugang zur Lounge lohnt sich! Warme und kalte Speisen. Süssigkeiten und Getränke alles im Preis inbegriffen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2017

    7,9
    Leckere Früstück, tolle Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kaltes Wasser im Hallenbad, nur ein Whirlpool, unser Zimmer wurde erst um 17.00 aufgeräumt nachdem ich mich an der Rezeption richtig beschwert habe.

    Leckere Früstück, tolle Lage.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2017

    9,6
    Ein Klasse-Hotel im K&K Stil
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatte kostenloses Upgrade! Das Zimmer war groß und geschmackvoll eingerichtet, das Bad ebenso. Alt aber stilvoll und nicht abgewohnt... Sehr leise obwohl an einer Hauptverkehrsstraße. Hatte keine Zeit für Frühstück aber sah sehr lecker aus...allerdings eher teuer für Budapest.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    9,2
    Grand Hotel mit Historie
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lediglich Kleinigkeiten, die das Gesamtbild zwar nicht schmälern, aber als Hinweis zur Verbesserung dennoch Gehör finden sollten. Zwar enthielt das Zimmer eine Kühlschrank-Minibar , sowie Rotwein der nicht im Kühlschrank gelagert war - jedoch waren keinerlei Trinkgefässe (nicht einmal Wassergläser) vorhanden - dies wurde nach einem kurzen Hinweis beim Concierge umgehend behoben. Der Wellness-/Spa Bereich ist in Anbetracht der Größe des Hotels (Anzahl der Zimmer/Gäste) schlicht unterdimensioniert. Sämtliche zur Verfügung stehenden Liegen waren mit Handtüchern -von in der Sauna befindlichen Gästen- reserviert/belegt. Hier wäre ein Einschreiten der Mitarbeiter des Wellnessbereich angebracht.

    Das Hotel besticht architektonisch und vermittelt direkt den Eindruck eines erstklassigen Hotels allein schon durch das Äußere - in Bezug auf die Ausstattung und das Design ist der Spagat zwischen moderner und zeitgemäßer Ausstattung sowie klassischem Ambiente extrem gut gelungen - besonders im Vergleich zu anderen 5-Sterne Häusern in Budapest. Hervorragend geschulte sowie freundliche Mitarbeiter sowie ein an Auswahl, Qualität sowie Geschmack kaum zu übertreffendes Frühstücksbüffet runden das Gesamtbild ab. Ich hatte zunächst ein Zimmer zum geschlossenem Atrium hin - selbiges verfügte über keine Frischluftzufuhr, sondern bot lediglich die im Winter auf Heizbetrieb eingestellte "Klimaanlage" ohne Kühlungs-Option. Mir war es nachts schlicht und einfach zu warm um schlafen zu können-ich beschrieb mein Problem an der Rezeption und erhielt umgehend ein Zimmer mit Fenster für Frischluftzufuhr welches gleichzeitig ein Upgrade darstellte - ohne Aufpreis! Mein neuer Favorit für einen 5 Sterne Hotel Aufenthalt in Budapest.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    8,3
    Kulinarische Entspannung in gutem 5* Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit bei Anreise im Zimmer lies sehr zu wünschen übrig (Haarbüschel auf dem Teppich, Haare im Bett, Flecken auf der Bettwäsche). Die restlichen Tage war es aber wieder sehr sauber! Vielleicht ein dummer Zufall!?!

    Tolles Hotel und alles sehr chic und luxuriös! Personal ist sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Januar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: