Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hunguest Hotel Répce 3 Sterne

9740 Bük, Termál krt. 41, Ungarn

Nr. 9 von 9 Hotels in Bük

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 807 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    6,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal an der Reception ist beim Einschecken überfordert da es keinen Diskretionabstand gibt, die aufgestellten Sitz-Möbel verhindern nicht das ungeordnete Nachrücken der Gäste. Das Hotel ist in die Jahre gekommen, Renovierungsstau! Zwei extra breite Betten im Zimmer, aber beide in der Mitte echt durchgelegen. Das WC steht eingeklemmt hinter der Tür bedingt durch die überflüssige Badewanne (wenn kein Platz dann Dusche). Die Zugangszeiten zum Thermalbad sind für Hotelgäste zu kurz (9.00 - 18.00 Uhr)

    Der direkte Zugang zum Thermalbad ist sehr praktisch, Wasser im Heilbad wirklich warm. Das Essen war morgens und abends sehr gut, für jeden Geschmack etwas dabei. Personal im Speisesaal sehr aufmerksam Überwachter Parkplatz, deutsche TV-Auswahl fast ausreichend, Bild i.O.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles arm

    Das Essen war sehr schlecht ,Speisetheke am meisten leer( die Gäste mussten das Personal aufmerksam machen die leere Gefäße nachzufüllen- eine Frechheit!!!!),

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Man merkt jedoch das das Hotel in die Jahre gekommen ist, die Fenster der Zimmer sind mehr als marode. In den Zimmern ist auch kein Safe und auch keine Klima vorhanden. Also alles im allem ein Hotel das dringend saniert gehört und auf Grund der fehlenden Klimaanlage nur von Oktober bis April gebucht werden kann. Ein Safe ist mittlerweile Standard und sollte in einem 3 Sterne Haus in jedem Zimmer eingebaut sein

    Das Essen (Frühstück + Abendessen) waren sehr gut. Das Personal gibt sich jedoch sehr viel Mühe, es ist sehr sauber und alles sind sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Essen alles ok! Kaffeeautomat müsste erneuert werden, Zimmer in Ordnung, Lobby/Bar nicht immer offen, im Repce Gold angenehmere Atmosphäre in der Bar

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Man könnte langsam etwas mehr renovieren

    Waren zum 4. Mal hier. Ja, das Haus ist 3Stern u. etwas in die Jahre gekommen, aber paßt im Großen u. Ganzen, sauber, Personal sehr freundlich, Essen top, reichlich u. abwechslungsreich. Bei allen, die hier schreiben das Essen wäre nicht ok möchte ich schon gerne wissen, was diese Leute selber daheim am Tisch haben. Fazit: ok, gerne wieder

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Angestellte meist unhöflich bis auf ein paar wenigen.Sehr viel abgewohnt oder einfach nivht brauchbar.Selbst das WC bei der Reception ist teils nicht brauchbar oder sogar dauernd gesperrt.

    Wenig

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war wirklich lecker ,das Bett war bequem und Personal freundlich,das Zimmer und Badezimmer zwar nicht ganz modern aber sauber und das Zimmer bittet viel Platz für zwei Personen .Der Verbindungsgang bis zur Therme sehr praktisch.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vor Ende der Frühstückszeit bei dieser Kälte zur Klimaanlage auch noch die Fenster geöffnet ! Resultat: Verkühlung

    Eier in allen Varianten. Köstliche Kuchen am Abendbuffet. Allgemein für jeden etwas dabei.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr abgewohnt,Bad sehr klein und desolate Armaturen und Fenster

    Personal sehr bemüht,Zimmer sauber.Bademantelgang zur Therme,Essen sehr gut der Kategorie entsprechend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotelgebäude sollte unbedingt renoviert werden, neue Fenster, in den Zimmern neue Möbel, flach TV Geräte (stromsparend), dann währen die 3*** berechtigt! Stärkeres Internet währe auch zeitgemäß!

    Frühstück und Abendessen wahr gut. Personal freundlich und motiviert. Spa und Wellnessinsel, Zimmer und Flure sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Diverse Renovierungsarbeiten stehen an, es ist dem Hotel und den Zimmern anzusehen, dass alles schon lange benutzt wird.

    Gemütliches Hotel, ich komme sicher wieder! In der Therme werden Renovierungsarbeiten durchgeführt ohne Beeinträchtigung des laufenden Betriebes.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    War schon einparmal als Gast bei Ihnen,aber die Qualität,und gesamtes ausehen,sowie haupsächliche Sauberkeit,lässt für ein dreieinhalb Sternehotel sehr zu wünschen übrig. Das Hotel ist nach heutigem gesamtzustand,sein Geld nicht wert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sonst war alles bestens bis auf die Handtücher wurden nicht immer gewechselt ,worauf ich immer sagen musste .

    Essen war sehr gut und viel Auswahl! Betten wahren auch super! Therme hat uns sehr gut getan wir kommen sicher wieder!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist sehr renovierungsbedürftig ! Das Putzpersonal ist eine bodenlose Frechheit , Zimmer wurden nie gerreinigt auser Hantücher gewechselt beim Frühstück wurde zuwenig an Speisen nachgefüllt . Es ist eine Frechtheit dieses hotel als Kurabsteige zu benutzen den wenn dort Ältere Leute sich befinden mit Gehbehinderung ist der Weg zur Therme eine Zumutung . Im großen und ganzen würde ich diese Unterkunft niemanden weiter empfehlen !!!!!!

    Das Abendessen war sehr gut !

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Als Abwechslung zum alltäglichen Thermalbad ist ein Abstecher zum nahen Schloss Esterhazy in Fertöd (hier hat Joseph Haydn fast 40 Jahre lang gelebt und gewirkt) oder nach Sopron (Ödenburg) empfehlenswert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett zu hart, man hat die Feddermatrazen gespürt. Der Duschkopf war mit dem Wasserhahn vom Waschbecken an einer Wasserleitung gehangen. Ich wollte die Hände waschen und war vom Kopf bis Fuss nass. :-(

    Das Frühstück und das Abendessen waren in Ordnung!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein besseres hotel und anderes Personal. Schade das Wasser ist stark, angenehm und gibt einen ein gutes Gefühl

    Frühstück war traurig, eintönig, es gab nicht einmal Speck zu Eier. Das themalwasser ist große Klasse, aber viel zu viele Menschen. Großes hotel Mit öffentlichen Bad gemischt ist Zuviel. Trotz Bestellung und Anforderung meiner Kreditkarte zur Sicherung der zimmerbestellung , mußte im Vorhinein mit meiner Kreditkarte bezahlt werden. Eine Kaution für Bademäntel mußte erlegt werden. Das hotel ist total abgewohnt, man hat das Gefühl es wird noch das letzte herausgeholt und dann abgerissen. Abend essen, keine richtige Auswahl und durch Anscheinend zwei Autobusse sehr laut und großes Gedränge im Speisesaal. Am Eingang (Frühstück und Abendessen wurde man kontrolliert ob Mann zum hotel Gehört oder nicht. Ansammlung von 30 bis 40 Menschen am Eingang. Wir werden bestimmt nicht mehr wiederkommen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hotel in die Jahre gekommen, bieder eingerichtet, eher Pensions- als Hotelatmosphäre, ab ca. 18:00 Uhr keine Möglichkeit zu Restaurant-, Barbesuch im Haus jedoch Nutzung der Annehmlichkeiten/ Angebote (Bar, Restaurant, Cafe) des vis-a-vis- befindlichen Hotels Repce Gold, beide Hotels sind durch beheizten, geschlossenen Gang verbunden (hierüber findet auch der Zugang zu den Bäderanlagen statt), daher waren die Abende "gerettet" buchen beim nächsten Mal gleich Repce Gold

    sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis für ein paar Tag Thermalrelaxing

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Personen)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bis spät in der Nacht , ca. 01 00 Uhr Lärm im Nachbar Zimmer, und man könnte nicht schlaffen ! Erst nach Rezeption Intervention wurde besser!

    Zimmer und Bettwäsche frisch und sauber, sehr warme Zimmern

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Der Zustand der Zimmer - es muß dringend die Inneneinrichtung erneuert werden !

    Ich kann alles nur bestätigen, sogar das Wetter hat positiv mitgespielt. Frühstück und Abendessen waren hervorragend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ORF Programme zwar auf der Programmliste, aber nicht empfangbar. Auskunft der Rezeption "na ja manchmal zufällig funktioniert es". Abendbuffet dürftig.

    Bett, Frühstück alles auf guten 3Stern Niveau

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer oder besser gesagt das ganze Hotel ist in eine verheerenden Zustand!!!!! Das Essen ein Graus!!!! Wir waren sehr enttäuscht!!!!!! Preis Leistung No go!!!!!!

    Leider nichts!!!!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Restaurantleitung, muss unbedingt mit dem Servicepersonal sprechen oder vormachen, was Service bedeutet: begrüßen, lächeln, nachfragen ob man noch ein Getränk möchte usw. Hat ja auch was mit Umsatz zu tun!!!!! Man kann denken, das die fast alle keine Lust zum arbeiten hatten! Eine Servicedame hat am 4. Tag begriffen, das ich jeden Abend das gleiche trinke! Beobachten Sie doch einfach mal Ihre Mitarbeiter, ob Ihnen so was gefallen würde? Ich kenne Ungarn seit 1965, das Beste in Ungarn, wo alle immer geschwärmt haben, war der Service!!!! Es fehlt natürlich eine Klimaanlage für die Sommerzeit!!! Auf einer Seite des Hotels hört man die Kühlaggregate der Küche brummen.

    Fruhstück und Abendessen waren wirklich gut! Die Zimmer werden sauber gehalten. Den Möbeln sieht man das Alter an, aber die Farbzusammenstellung Wandfarbe, Teppich, Gardinen hat gut gepaßt. Von Vorteil ist der Zugang vom Hotel direkt zum Thermalbad, was eine hervorragende Anlage mit vielen unterschiedlichen Becken ist und einen hervorragenden Gastronomiebereich besitzt. Die Mitarbeiter der Rezeption sind freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Personen)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider haben Hotelgäste nur begrenzt Zugang zur Therme, für das Erlebnisbad muss man extra Eintritt zahlen. Das Hotel ist eher unterdurchschnittlich und veraltet, das Personal ( Rezeption!!!)spricht schlecht Deutsch.

    Die Verpflegung war reichlich., die Lage ist sehr ruhig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lift eng und teilweise lange Wartezeiten

    Freundlichkeit der Angestellten, Lage top mit direktem Zugang zur Therme, schmackhaftes Abendessen, schöner Ausblick vom Zimmer in den wunderschönen Altbaumbestand, geräumiges Zimmer, Sauberkeit, angenehmer kleiner aber feiner hoteleigener Spa-Bereich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zu Stoßzeiten lange Wartezeiten an den Aufzügen. Leider keine Klimaanlage.

    Direkte Anbindung an das Heilbad Bük, eigener Wellnessbereich. Frühstück und Abendessen reichlich und gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Und der Preis mit 22 EUR für die Nächtigung des Hundes erschien mir leicht überzogen.

    Lage ist fein, direkter Zugang zum Bad und zur Therme über einen Korridor. Parkplätze hinterm Haus. Zimmer, welches für den Hund gedacht war, war ohne Teppich sondern mit Parkett/Laminat-Boden. Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Im Preis war der Eintritt in den Badebereich inkludiert.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unfreundliches Personal Abgewohnte Zimmer, abblätternde Farbe beim Fenster, waren schim selben Hotel in etwas ansprechenderen Zimmern Bademeister (schlank jung) verliert kein Wort, keinen Gruß bei Bademantelrückgabe Im Restaurantbereich beim Eierzubereiten alles dreckig, speziell an der Wand

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel insgesamt ist in die Jahre gekommen. Es ist zwingend notwendig alles zu modernisieren. Die Zimmer sind in einem unwürdigen Zustand, besonders die Armaturen, das Toilettenbecken sowie die Fenster sind in einem erbärmlichen Zustand. Es ist ein Zustand erreicht, wenn man 20 - 30 Jahre nichts investiert.

    Der Empfang, der Spabereich sowie das Angebot für Halbpension würde ich mit sehr gut bewerten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und ist auch in den Außenanlagen Verbesserungsbedürftig.

    Die Auswahl an Brod und Brödchen war sehr gut. Belag wie Wurst und Käse waren aussreichend. Obst war immer das gleiche, mehr Abwechslung wäre gut gewesen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schönes geräumiges Zimmer, große Auswahl beim Frühstück und Abendessen und alles sehr lecker, angenehmer Zugang zur Therme im Bademantel. Personal sehr nett und Service perfekt - wie immer.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal wirkt überfordert

    Bett war gut. Zimmer schlicht und nicht sehr sauber. Frühstück ausreichen Auswahl. Personal könnte freundlicher sein. Werde dort nicht mehr buchen

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee zum Frühstück schmeckt nach wie vor nicht ist aber bekannt gewesen,Fahrstühle veraltet einer ist meistens defekt

    Speisenangebot hat sich stark verbessert in den letzten zwei Jahren Personal sehr freundlich und hilfsbereit super Zugang zum Bad daher buchen wir seit Jahren dieses Hotel Zimmer werden nach und nach renoviert wir hatten Glück

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ausstattung der Zimmer: Möbel waren sehr abgewohnt; alte Holzfenster mit Dunst beschlagen; Flecken am Teppichboden; Unfreundlichkeit des Bademeisters

    Essen war wirklich sehr gut und reichlich vorhanden. Bademantelgang in die Therme; Im hoteleigenen Wellnessbereich das Schwimmbecken;

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Sicht aus dem Fenster da die Fenster sehr alt sind nicht richtig schließen und von außen angelaufen sind! Essen geschmacklich ok aber lauwarm!!

    Sehr ruhige Lage! Personal bemüht sich!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war in ziemlich desolatem Zustand, die Heizung lässt sich nicht regeln (das Ventil wurde abmontiert). Kühlschrank funktioniert kaum. Wasser aus der Leitung war derart verschmutzt, dass wir dreimal Täglich den Sieb abschrauben und reinigen mussten. Handtuchhalter über der Badewanne war desolat. Möbel - bis auf die Betten - war in sehr schlechtem Zustand. Personal im Hotelrestaurant war unfreundlich und desinteressiert.

    Im Vergleich mit vorigem Jahr verbesserte sich die Qualität des Essens. Die Lage ist nach wie vor perfekt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer waren sehr klein. Ausstattung könnte besser sein. Etwas neuer wäre angenehm. Fenster haben sehr gezogen!!

    Frühstück war ok. Alles da was man braucht. Lage sehr angenehm.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das die Österreichischen Fernsehprogramme ORF1 + ORF2 nicht zu sehen waren

    super Lage, Essen sehr gut, saubere Zimmer, kurzer überdachter Gang zum Bad,

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen und Sauberkeit

    Das Bett war bequem aber das Frühstücks und Essensqualität war sehr niedrig. Wir haben noch immer Bauchschmerzen. Ich habe nach dem ersten Essen Durchfall gehabt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Haus ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber wenn man 4-5 Sterne möchte, dann muß man eben auch mehr Geld ausgeben, so einfach ist das.

    Preis/Leistung absolut ok, Top Essen, alle sehr freundlich, Parkplatz, sehr gelungenes Silvester-Arrangement incl kl. Weinflaschen (r+w) u. Sekt zum Anstoßen gratis (hatten wir anderswo noch nicht erlebt!), großzügiges Mitternachts-Buffet mit Spanferkel, unterschiedlichste Musik-Lifeprogramme, Bademantelgang in die Therme, angenehm warmes Außenbecken u. schon moderne Ruheräume. Waren jetzt das 2. Mal Silvester dort, nächstes Jahr vermutlich wieder.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war Advent und mir hat die vorweihnachtliche Atmosphäre gefehlt Der Kurort war sehr gut besucht auch im Hotel waren viele Gäste da könnte ein kleiner Adventmarkt mit Punsch und sonstigen kleinen Köstlichkeiten für etwas Unterhaltung sorgen. Sie haben ja auch eine große Gartenanlage die dafür gut geeignet ist - nur ein Detail am Rande

    Das Frühstücksbuffet und auch das Abendessen war sehr reichlich die kalte Obstsuppe hat mir besonders gut geschmeckt Beim Frühstück wäre es nett gewesen wenn die Wurstplatten beschriftet wären - welche Sorte - das erleichtert die Auswahl. Das Personal war sehr aufmerksam und hat ständig nachgefüllt und für Sauberkeit gesorgt!!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel insgesamt wird zwar versucht sauber zu halten ist aber schlichtweg veraltet und benötigt eine komplette Sanierung es fängt schon bei den Zimmerschlüsseln an, die Zimmertüren sind auch mehr wie alt und der Fernseher auch (schon lange keinen Röhrenfernseher mehr gesehen)...Raufasertapete ist wirklich nicht mehr Zeitgemäß...das Essen war eher untere Mittelklasse, wir sind 20 min am Tisch gesessen haben unser Essen gegessen und es kam keiner vorbei um zu fragen ob wir was zum trinken wollen...

    Bademantelgang zur Therme, die Sauna im Spa Bereich des Hotels

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Abendessen ist ihnen alles ausgegangen. Es waren nur Beilagen da,und das war kalt. Wir mussten auswärts essen gehen. Denn sie haben nichts nachgebracht,außer Beilagen.

    Im großen und ganzen schon in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Inneneinrichtung vom Hotel ist schon sehr abgewohnt und renovierungsbedürftig

    Wir hatten einen wunderschönen Blick vom 6. Stock über den Park bis zu den Bergen im Hintergrund

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind leider nicht bequem, Kissen lauter Klumpen . Handtücher wurden die ganze Woche nicht gewechselt und alle Zimmer ohne Balkon, das finde ich nicht so gut 😔

    Das Frühstück war gut . Personal freundlich und hilfsbereit .

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles

    Nicht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Das Frühstück war sehr vielfältig Bett war sehr gut Abendessen mit großer Auswahl

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Betten, Frühstück und Abendessen reichhaltig und schmackhaft. Lage top, da mit Gang zum Bad verbunden

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war lecker. Auch das Bett war gut. Nur der Fernseher war nicht in Orndung, die Fernbedienung war schon alt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat alles geklappt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer 519 muß modernesiert werden -Komplett !!

    Lage und Erreichbarkeit des Heilbades Das Essen war sehr gut ,das Personal sehr freundlich .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abgewohnt

    Ok war ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts auszusetzen.

    Frühstück sehr gut,Abendessen sehr gut Unterkunft gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasser

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wellnessbereich könnte eine Renovierung vertragen! Hoteleingang sollte auch der grüne Teppich erneuert werden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr abgewohnt. Das Essen war bei meinem letzten Besuch viel geschmackvoller.

    Nähe zur Therme

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten

    Essen sehr gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles wahr Super!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -

    -

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Essen sehr durchschnittlich ostblockmässig. Nicht viel Auswahl. Personal eher muffig.

    Preis, Zimmer war gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Personen)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Familien mit Kindern nicht empfehlenswert

    Leider nichts

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abendessen -könnte die Auswahl grösser sein 1

    sehr ok

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles altmodisch

    Früstück einfach,bett sehr alt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wlan-Verbindung war ziemlich schwach.

    Die Mitarbeiter waren sehr nett und hilfsbereit. Der direkte Zugang zum Thermalbad ist echt super.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück mittel,Bett war fruchtbar hart

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Haus schon schwer in die Jahre gekommen, dahe modernisierungsbedürftig!

    Sauber, gutes Essen, freundl. Personal, schöner u. angenehmer Wellnessbereich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ein altes hotel eigener sparbereich sehr alt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das was in Danubius Hotel (altmodis)

    zugang zum therme

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altbau,es braucht ein renovierung.

    Frühstück,und Abendessen reichlich,durchgang in Thermalbad.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr viele Gäste haben sich beim Essen die Taschen mit Essen vollgestopft und Personal hat zugeschaut.

    Essen war OK. Zimmer war sehr Sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altes, abgewohntes Mobiliar

    Gutes Buffet, Bademantel und direkter Zugang zur Therme

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Personen)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotelausstattung, keine Beschäftigung ab 18Uhr(vor allem für meinen Sohn)

    das Essen, die Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück könnte besser sein

    Angenehm mit Bademantel ins Bad.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr abgewöhnt und teilweise schmutzig. Essen wenig Auswahl und fast kalt.

    Durchgang zum öffentlichen Bad.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmerausstattung war neu bestimmt mal sehr hochwertig. Mittlerweile aber abgewohnt. Leider keine Klimaanlage.

    Das Essen lecker. Die Betten super.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: