Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Kristály Imperial 4 Sterne

2890 Tata, Ady Endre u. 22., Ungarn

Nr. 8 von 19 Hotels in Tata

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 233 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 24

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Luft im Zimmer war verbraucht und stickig. Auch nach ausgiebigen Lüften roch es im Zimmer noch unangenehm. Das Frühstück war nicht besonders - zum Teil schon leere Platten und kaltes Rührei, Automatenkaffee und Fertigjogurt. Hätte mir bei einem so hochpreisigem Hotel (in einer Kleinstadt in Ungarn) ein etwas größeres, phantasievolleres und frischeres Frühstück gewünscht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit war aber in unserem Zimmer verwerflich und die Heizung hat nicht funktioniert, deswegen war es kalt. Die Preis-Leistung Verhältnis ist nicht realistisch.

    Der Wellnessbereich war schön und sehr angenehm, das Frühstück und Abendessen sehr lecker.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider wird das Hotel schlecht gepflegt und geführt. Wir hatten eine Suite (!) gebucht: unser Bad glich optisch eher einem Hallenbad aus den 70er Jahren, die Decke blätterte ab, in den Ecken war es dreckig, die Badewanne war mit einer Whirlpoolfunktion ausgestattet - leider waren die Düsen total vergilbt. Nach einer Nacht in der Suite fiel uns am nächsten Morgen ein Ungezieferproblem auf: Die Colaflasche und Hustensaftfläschchen waren von unzähligen Ameisen belagert. Wir sind also erst mal zum Frühstück: ein einziges Desaster: der Frühstücksraum quoll über vor Gästen. Es gab keinen Platz. Frei gewordene Tische wurden lange nicht abgeräumt. Im Raum war eine ungeheure Lautstärke - leider also keine akustikdecke oder ähnliches in der Renovierung bedacht. Das Frühstücksbuffet war aufgrund der vielen Gäste und des wenigen Personals eine Katastrophe: die Auswahl hätte ich mir eher in einer Pension erwartet. Das Büffet war verdreckt. von den zwei Kaffeeautomaten (an den Tisch gebracht bekam man ja nichts) ging nur einer und der andere lief aus. Ständig fehlten Tassen, Geschirr, Saftgläser... Da ist mir der Kragen geplatzt und ich habe mich beschwert. Die Reaktion? Ein dezentes Lächeln, Nicken, sie klärt das mal ab... auf weiteres Nachfragen am Nachmittag (die Ameisenplage im Zimmer nahm derzeit zu - sie waren sogar in die Koffer gekrochen) haben wir endlich ein anderes Zimmer angeboten bekommen. Unsere Koffer mussten wir allerdings selbst hin bringen. Das Zimmer war dann schon deutlich besser und die zweite Nacht konnten wir ohne Ameisen verbringen. Eine Entschuldigung haben wir jedoch nicht gehört. Auch kein Getränk auf Kosten des Hauses. Nichts. Dann zum Spa-Bereich: auch dieser auf den ersten Blick sehr schön. Leider beim genaueren Hinsehen: Auf dem Boden im Whirlpool lag der Dreck, die kleinen Mosaikfliesen lösen sich hier und da, die Decke blättert ab, die große Spiegelfront hinter dem Pool wurde wohl schon mehrere Wochen nicht geputzt.

    Das Hotel wurde und wird derzeit renoviert. Der erste Eindruck ist sehr beeindruckend und schön. Der Parkplatz war kostenfrei und praktisch.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Reduzierte Speisekarte da Küche gerade im Umbau, Frühstücksbuffet hat viel Potential nach oben - spiegelt nicht die 4 Sterne wieder

    Gute zentrale Lage in der Nähe des Sees, schönes Ambiente

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wellnessbereich keine Handtücher und Seife .Zimmer zur Straße sehr laut

    Wellnessanlage super und sehr sauber. Frühstück ist ok und genügend Auswahl vorhanden

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vor fast 10 Jahren waren wir auch schon einmal spontan in dem Hotel und hatten ein sehr schönes Zimmer zum Innenhof mit Balkon. Deshalb wollten wir wieder in dem Hotel übernachten.Diesmal war die Buchung des Zimmers über Booking, es war düster und kalt. Durch Filmaufnahmen konnten wir auch nicht den schönen Innenhof benutzen.

    Das Frühstück war gut, mein Mann hatte hier Geburtstag und habe an der Rezeption gebeten eine Blume und Kerze zum Frühstück hinzustellen, es war eine Kunstblume und eine halb abgebrannte Kerze, das geht wohl besser für diesen Preis des Hotels.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer war ein üblerer Geruch, wahrscheinlich vom Abfluss(Bad) Der Spa - Bereich ist ok, allerdings fehlt es hier an Handtüchern und Seife ! Preisleistungsverhältnis - zu teuer !

    Hotel ist sehr gut ausgestattet, das Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich keine Handtücher 😬😬😬

    ....hatte extra ein grosses Bett gebucht, aber beim Zimmerbezug im Nebengebäude nur zwei auseinander stehende Einzelbetten vorgefunden. Bekam dann aber ein anderes Zimmer mit dem grossen Bett sogar im Hauptgebäude👍😀👍

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer alt und sehr kleines Badezimmer

    Gutes Restaurant

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bemühungen waren oft nicht gut genug

    Sie waren stehts bemüht

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfang an der Rezeption hätte freundlicher ausfallen können.

    Es war schön sauber. Tolles Spa. Frühstück war umfangreich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal könnte an der Rezeption etwas freundlicher sein

    Die Stadt

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Straße sehr laut. Kein schwarzer Tee zum Frühstück.

    Schönes Gebäude. Großes Zimmer. Cute l und große Betten

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für die Größe der Zimmer sind die Betten relativ klein.

    Die Lage ist ausgezeichnet Das Frühstücksangebot sehr gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    %%%

    Restaurant

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Deluxe Zimmer Preis/Leistung?, Sauberkeit im Bad, schimmliger Putz fällt von der Decke!!! Frühstück ist etwas mickrig

    Gute lage im Zentrum, historisches Ambiente

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar

    In Tata ist es das Beste Hotel, Wellnessanlage super und sehr sauber. Frühstück in Ordnung und ungarisch. Ich buchte ein Superiorzimmer und schlief genau über dem Haupteingang, mit Balkon sehr schön. Personal sehr hilfsbereit und sehr freundlich!! Habe mich sehr wohl gefühlt. Komme gerne wieder!!

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das Zimmer gehört ausgemalt. Frühstück war nichts besonderes. Um 90,-€ möchte ich einen ordentlichen Kaffee, den musste ich dann separat bezahlen. Auch eine Flasche wasser gehört um den Zimmerpreis dazu. Kühlschrank hat nicht funktioniert.

    Das Badezimmer war sauber. die Lage ziemlich ruhig und angenehm.

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Ich war schon in vielen Hotels auf der ganzen Welt, aber ich hatte noch nie ein Hotelzimmer ohne Klopapierrollenhalter. Danke für diese uberflüssige Erfahrung.

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Gutes Frühstück! Sehr schönes Saunabereich!

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Alles OK

    Restaurant

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Freundlichkeit des Personal

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das Frühstück errinert an eine 20€ Pension und nicht an ein 4Sterne Hotel

    Gute zentrale Lage in der Nähe des Sees, sehr schönes imperiales Ambiente

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    freies WLAN. Hotel-Restaurant sehr gut zu moderaten Preisen

Es gibt auch 9 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 24

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: