Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Marina Port 4 Sterne

8174 Balatonkenese, Kikötő 2-4, Ungarn

Nr. 5 von 13 Hotels in Balatonkenese

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 250 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 33

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war recht reichhaltig und wechselte an den verschiedenen Tagen. Zudem war das Servicepersonal stets freundlich und auch sehr aufmerksam. Das Abendessen (Halbpension) war ok, die Salatbar recht überschaubar und das Angebot nahm etwas ab, wenn man nach ca. 19:00 zum Essen ging.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zum Frühstück war eine sehr gute Auswahl an wurst, Käse und Fisch und vor allem auch frisches Obst und Gemüse. Die Größe des Zimmer war sehr angenehm. Allgemein war alles sehr sauber und gepflegt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Halbpensionsessen ist ein Abendbuffet. Ist OK, aber kein kulinarisches Erlebnis. Vegetarier tun sich hier aber schwer.

    Lage direkt am See ist gut, große Wiese mit Liegestühlen. Die Schwimmhalle ist super mit sehr großem Becken. Wellness-Ausrichtung würde ich eher auf Sport sehen, als auf Entspannung.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das Essen war sehr mittelmässig, kein grosser Auswahl, nicht immer frisch zubereitet, keine nationale Küche

    Balkon-Terrasse 1A, die Lage und der Ausblick auf Balaton sehr gut

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal - eine einzige junge Frau war nett - alle anderen genervt und äußerst unfreundlich. Das Angebot der Speisen auch am Abend sehr schlecht.

    Die Auswahl sehr dürftig - kein Joghurt, kein Müsli, Kaffee ungenießbar

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nur 1 Lift, dadurch manchmal Wartezeiten, Bad und Toilette eher klein

    sehr gepflegt, netter Strand, gutes Essen, sehr schönes Schwimmhalle

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das kein deutsch gesprochen wurde

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die traumhafte Lage und der schöne eigene Strand, das abwechslungsreiche, leckere Essen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr viele Kinder. Abends ab 21 Uhr gehen bildlich gesprochen die Lichter aus. Keine Hotelbar vorhanden.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück und das Abendessen waren sehr umfangreich. Der Indoorspielplatz hat meinem Sohn sehr gut gefallen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles hallenbad

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Dass, wahrscheinlich bedingt durch die Jahreszeit ohne Saison, das Essen nur auf Ungarisch angeschrieben war.

    Die Zimmer sind sehr geräumig mit einem wirklich großen Balkon. Die Lage direkt am See ist ideal. Durch den Park vor dem Hotel ist es in der Nacht sehr ruhig. Das Hallenbad ist mit einem 10 x 20 m großen Becken ausgestattet. Ebenso mit einem Whirlpool. Das Personal ist sehr nett. Das Essen (Buffet) sehr vielfältig und wartet auch mit ungarischen Spezialitäten auf. Budapest und andere Orte in der Umgebung des Balaton sind durch die Nähe des Hotels zur Autobahn schnell zu erreichen.

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2016

    • Paar

    Es fehlt eine gemütliche Haus- Bar, bzw. AUFENTHALTSRAUM. Nach dem Essen kann man sich nur noch im Zimmer aufhalten! Keine gemütliche Atmosphäre! Abendessen sehr schwach und eifallslos. Personal im Speisesaal nicht aufmerksam. Atmosphäre sehr kalt und ungemütlich.

    Direkte Lage am See, ideal für Familienurlaub mit Kinder. Hallenbad und KINDERSPIELPLATZ.

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Wifi-Abdeckung hat gerade gereicht, könnte aber durch zusätzliche Accesspoints noch verbessert werden.

    Fährt man durch Balatonkenese, kann man fast nicht glauben, dass es hier ein solch großartiges Hotel gibt. Die Lage direkt am Ufer des Balaton, aber auch die gelungene Ausstattung des Hotels mit Swimmingpool, Sauna, Whirlpool oder sonstigen Einrichtungen vor allem für Familien und Kinder zeichnet die Vielfältigkeit dieses Hauses aus. Dazu kommen noch die gute gastronomische Verpflegung und die Freundlichkeit des Personals.

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das Abendessen in Buffet Form war nicht ganz so gut. Frittierte Fisch zu lange frittiert, wenig Beilagen, dafür waren die Salate in Ordnung und der Schinken. Aber bei nur einer Übernachtung ist das nicht aussagekräftig.

    Frühstück war gut. Verschiedene Brot und Brötchen Auswahl. Verschiedene Wurst und Käse Sorten, Rührei und süßes. Hallenbad inkl. Und direkte Seelage sowie Blick auf den See. Alles in allem sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nescafe zum Frühstück Buffet Abendessen nicht so gut

    Tolles sehr großes Schwimmbad Großer Privatstrand am See.Zimmer waren besser als erwartet Kostenloser,gesicherter Parkplatz A la Carte Abendessen sehr empfehlenswert

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Personal gelangweilt. Frühstück unterste Klasse. Alles verdreckt. Überall spinnenweben,viele Tote und lebendige Insekten ( Spinnen, Ameisen, Moskitos, usw.) sowohl auf dem Balkon als auch im Zimmer. Möbel wie vor 30 Jahren. Schlechte Betten und Matratzen. 4 Sterne??? Wir würden höchstens 1 mit Großzügigkeit 2 geben. Schade um die traumhafte Lage.

    Die Lage.

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    1) Im Zimmer gleich im Eingangsbereich war an der Decke eine Deckenplatte nicht geschlossen gewesen (Loch in der Decke), obwohl wir es gemeldet hatten, wurde nichts gemacht, blieb offen, solange wir dort waren 2) Wir waren 2 Erwachsene und hatten nur "4 Kleiderbügel", dies ist absolut zu wenig. Trotz Bitte, noch Kleiderbügel zu bringen, wurde diese Bitte ignoriert 3) Es gab nur "Automatenkaffee", dies entsprach nicht unseren Geschmack. Wir waren bei dem 4-Sterne-Hotel nicht auf einen Automatenkaffee eingestellt und sollte vom Hotel überdacht werden, auf Filterkaffee umzustellen, um den 4-Sternen gerecht zu werden. 4) Die Klimaanlage im Zimmer hatte zu wenig Leistung, es waren über 40 Grad und da war die Leistung der Klima nicht ausreichend. Unsere Bitte, die Klima einmal zu prüfen, wurde diese Bitte ebenfalls ignoriert 5) Schwimmbad war nach 20 Uhr schon zu, gerne wären wir am Abend noch schwimmen gegangen 6) Leider schlechte Verständigung, deutsch sprechende Mitarbeiter gab es nicht ausreichend 7) Hotel hatte viel zu wenig Infos für Ausflüge ausliegen. Gerne hätten wir mehr Infos gefunden, um auch die Gegend kennen zu lernen. Leider leider war dies nicht so, wir mussten uns im Internet behelfen. 8) Wir hatten ein ruhiges und schönes Zimmer, aber da es ein kinderreiches Hotel ist, muss man überlegen, ob man zum Ausspannen das Kindergeschrei ertragen kann.

    1) genügend kostenlose Parkplätze auf dem Hotelgelände 2) Frühstück und Abendessen war reichlich 3) Übereifrige Mitarbeiter im Restaurant, die auch schnell unsere Wünsche erfüllten 4) Großes Zimmer 5) sehr großer Balkon 6) Sauberkeit im Zimmer, im Haus, am Gelände - es lag trotz vieler Kinder nichts herum - top 7) Badezimmer in unserem Zimmer war in Ordnung, bis auf fehlendes Silikon oberhalb der Badewanne und am Boden 8) Preis incl. Halbpension war top - super - wir sind begeistert 9) Wir sind 800 km zu dem Hotel gefahren und haben es nicht bereut

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die WLAN Verbindung ist leider relativ schlecht. Am Hotelzimmer sowie am Privatstrand hatten wir kaum eine Verbindung.

    Das Hotel Marina Port besticht mit sehr freundlichem Personal und einem tollen Privatstrand. Morgens und Abends gab es jeweils ein Buffet, dessen Gerichte stets wechselten. Die Hotelanlage ist sehr sauber und die Servicierung hervorragend.

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Das Reinigungspersonal lässt zu wünschen übrig. Großteils spricht das Personal kein Deutsch bzw. nicht einmal Englisch...

    Der Indoorpoll und das Kinderbecken sind super bei Schlechtwetter. Für die Kleinen ist auch der Spielraum mit großem Kletterbereich toll. Direkte Lage am See. Parkplatz mit Schranken. Gute Auswahl beim Frühstück. Abendessen war auch ok.

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Nicht genügend Parkplätze für alle Gäste, parkieren ist sehr problematisch. Sehr wenig Auswahl zum Abendessen, fast jeden Tag das gleiche. Aufzug ist viel zu klein für den Hotel grösse. Unprofessionell Personal. Kinderschwimmbad schmutzig. Wir haben schwimmende Kaka gefunden, es würde nur nach unsere Reklamation gereinigt.

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Leider gab es innerhalb des Hauses keine Bár oder sonstigen Moglichkeiten zum Relaxen!

    Direktzugang zum Strand! Genugend Liegeplatze! Bei schlechtem Wetter ist dér Wellness-Bereich optimál.

  • Bewertung abgegeben: 29. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Abendbuffett war immer super und gut. Ab und zu nur lauwarm. Aber gute Küche.

    Frühstück ausreichend, Verstehe all die Meckerer nicht!

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Leintuch zu kurz, Speisen beim Abendessen lauwarm

    Schöner Ausblick

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Spielzimmer hatte nur am Wochenende geöffnet, danach wurde es zum Besprechungszimmer umfunktioniert

    Personal sehr freundlich und bemüht

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wenig Parkplatz.

    Die Lage ist wunderschön, der eigenes Strand super!

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Verständigung war nicht immer einfach, denn viele konnten kein Englisch.

    Das Essen war klasse. Gute Auswahl, viel Abwechslung.

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Es war sehr schön ruhig.wir hatten einen schönen Blick auf den See.genau das richtige um sich zu erholen

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Leider gab es keine englisch oder deutsche Übersetzungen

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Fast kein deutsch, Abendessen wenig Auswahl an Salate, Sauberkeit der Liegen.

    Die Lage des hotels. Frühstück, strandbereich

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Essen immer das Gleiche, Personal kann meistens kein deutsch

    Lage direkt am Wasser, Schwimmbad,Sauna

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kein Zimmersafe, zu teuer für das gebotene Niveau

    Der Blick auf den See, freundliches und aufmerksames Personal, die Restaurantterrasse

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Essen hätte vielfältiger sein können.

    Lage am Bahnhof und direkt am Wasser

Es gibt auch 9 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 33

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: