Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Palace Hotel Hévíz 4 Sterne

8380 Hévíz, Rákóczi u. 1-3, Ungarn

Nr. 13 von 24 Hotels in Hévíz

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 979 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In die Sauna geht man/frau ohne Textil und die Handtuchbenutzung ist eigentlich selbstverständlich. Eigentlich. Es ist störend und unhygienisch, wenn die Saunabesucher diese Grundregel nicht beachten.

    Meine Erwartungen an das 4-Sterne Haus wurden erfüllt - ausser: siehe Sauna

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn hier Kritik angebracht wird dann auf sehr hohem Niveau. Es ist zwar eine Küche mit Herd vorhanden, jedoch keine Küchengeräte, Geschirr und Besteck. Wenigstens ein Heisswasserkocher für Tee und Kaffee müsste doch drin liegen. Zum Glück ist ein Kühlschrank vorhanden. Der Zimmerservice wird in kürzester Zeit bei noch anwesenden Gästen durchgeführt, so dass wir einen spartanischen Eindruck der Zimmerreinigung erhielten. Auch der Duschkopf mit dem sehr harten Wasserstrahl könnte entkalkt oder ersetzt werden. Die Nachteile sind aber, gemessen an den Vorteilen, eher Peanuts.

    Das Zimmer wirkte sehr gross und wohnlich, verfügte neben einem guten Bett über eine schöne Sitzgruppe, einen Küchenteil mit Esstisch und zwei Stühlen. Wir erhielten unser Zimmer auf die ruhige Fussgängerzone hin und konnten bestens bei offenem Fenster schlafen. Die Wellnesseinrichtungen mit Schwimmbad, sehr warmes Sprudelbad, 2 Saunas und Dampfbad haben nebst den Massagemöglichkeiten 5 Sterne verdient. Das Frühstück ist sehr reichhaltig. Alles zusammen führte dazu, dass wir gleich um einen Verlängerungstag baten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab fast nichts zu beanstanden, außer das die Klimaanlage nicht funktioniert hat. Jetzt noch kein Problem aber in einigen Wochen sicher. Einmal kam unser Bademantel plus Zimmerkarte abhanden. Dem könnte man vorbeugen wenn man sie mit der Zimmernummer versieht.

    Eigentlich alles bis auf die erwähnten Dinge. Gutes Essen, schöne geräumige Zimmer, schöner Wellnessbereich, Dachterasse zum Sonnen. Nähe zum Thermalsee. Alles super

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das dort eine miniküche war die nicht gerade schön anzusehn war . Und der Kleiderschrank war einfach zu alt ,die Türen ließen sich nicht richtig schieben. Vielleicht könnte man noch einen Wäscheständer auf dem balkon stellen, durch das bad in heviz wäre gut.

    Die Betten waren gut und das Essen war sehr gut. Nur der Kaffee hätte bisl besser schmecken können aber sonst sehr abwechslungsreich. Lob an den koch.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Alarmanlage und die Lüftung wurde im April erneuert. Dies war vor Ort durch Aushang kenntlich gemacht. Wir hatten daher während unseres gesamtem Aufenthalt keine Lüftung und Klimaanlage im Hotel und im Zimmer. Wie erwartet und in Ungarn nicht ungewöhnlich, war das Wetter sehr schön, das "Klima" im Zimmer dagegen unerträglich. Für ein Hotel dieser Kategorie ist dies aus unserer Sicht inakzeptabel. Die Tiefgarage ist oberhalb eines Kompaktwagens etwas für geübte Autofahrer. Bis Ende April ist der große Zentralparkplatz (100 m entfernt) kostenfrei.

    Insgesamt einem 4-Sterne-Hotel angemessen, zentral gelegen-trotzdem nicht laut. Die Zimmer mit Balkon sind geräumig. Uns gefällt, dass man nur Übernachtung mit Frühstück buchen kann. Das Buffet ist gut, wir gehen aber Mittags oder Abends gerade in Ungarn auch gerne mal woanders essen. Man kann jederzeit Mittag/Abend im Hotel einzeln zubuchen. Der Wasser/Sauna-Bereich und Wellness-Angebote sind gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Zimmer war zwar mit einer Küche ausgestattet aber leider gab es hier kein Besteck. Auch keine Wein oder Sektgläser.

    Das Frühstück war lecker, Auswahl war gut. Das Abendessen war auch gut und reichlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für 6 Personen war es nicht immer einfach eine Tisch zu finden, da leider immer wieder Gäste diese Tische besetzt haben, die alleine bzw. zu zweit waren, obwohl es auch kleinere Tische für diesen Fall gegeben hat. Es wäre vom Vorteil, wenn es Tischzuweisungen geben würde. Am WC hat leider die Spülung nicht funktioniert, die wir sofort am ersten Tag beanstandet haben. Leider war man nicht in der Lage dieses zu beheben. Man musste auf die große Seite am WC beim Restaurant gehen. Das vom letzten Stock. Zum Glück hatten wir in dieser Situation keinen Durchfall.

    Das Essen war in Ordnung. Zimmer schön groß und man hat sehr gut geschlafen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Bischen Palace übertrieben

    Das Frühstück sehr gut Abendessen Gut - meist nur lauwarm Zimmer reinigung 3 - 5 Minuten höchsten und unregelmässig von 8 Uhr bis 17 Uhr waren alle zeiten dabei zur zeit Zwischen Saison also auch Renovationen Viele Haustier in den Zimmern Grösster teil der Kunden waren Russen aben nett

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zi.103 hatte keine Matratzen sondern sehr harte Liegen, die als Bett zusammengestellt wurden. Zimmerservice mehr als mangelhaft, Betten würden erst nach Reklamation halbwegs gemacht, in vier Tagen wurde kein einziges Mal feucht aufgewischt. Dusche wurde nie gereinigt.

    Essen sehr gut, Personal bemüht und freundlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei den stilvollen Sesseln in unserem Dachgeschoßzimmer war der Stoff ziemlich abgewohnt. Die Tapete löste sich unter den Fenstern von den Wänden. Im Wellnessbereich wären mehr Liegen kein Fehler. Was gar nicht geht in einem 4 Sterne Hotel ist, daß es am zweiten Tag, beim ansonsten wirklich ordentlichen Frühstück, keine Butter gab, sondern nur Margarine. Das Nachfragen nach der Butter nützte nichts. Es gab einfach keine.

    Wir waren sehr angenehm überrascht vom Hotel, dem sauberen Zimmer und dem freundlichen Personal. Schöne Zimmerausstattung, gutes Bett, ausgezeichnete Matratze. Der Wellnessbereich bietet alles, was das Herz begehrt. Ein Schwimmbecken in dem man tatsächlich schwimmen kann, ein Yakuzzi, ein Dampfbad, eine finnische Sauna und eine Aromasauna. Das reichhaltige Frühstück und Abendessen haben wir genossen. Das Gesamtambiente des Hotels ist sehr gepflegt und ruhig. Die Lage des Hotels ist absolut Spitze.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel mit super Lage hat grosses Zimmer mit bequemes Bett. Schönes Wellnessbereich. Die Auswahl beim buffet war gut, die Qualität des Essens war hervorragend. Sehr gutes Internet (auch in der 6. Etage im Dachgeschoss).

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sind Reparaturen fällig, den Fitnessraum sollte man schließen oder vernünftig ausstatten. Die Getränke im Restaurant sind doppelt so teuer wie sonst in Ungarn, plus 10% Servicepauschale.

    Es ist alles sauber, auch in den Ecken.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    vom baustellenlärm (sehr laut in der nacht) vor unserem zimmer waren wir nicht informiert. die auswahl beim buffet war sehr gering.wenig salat kein obst kein eis.

    die zentrumsnähe, der preis, personal sehr freundlich, grosses zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer war im 6. stock, hatte nur 2 Dachflächenfenster (ohne Aussicht) und war um ca. 70 Euro teurer als Zimmer von Schwester, mit Balkon im 1. Stock , die zur gleichen Zeit Urlaub machte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    In der Garage viel zu kleine Standplätze, entsprechen nicht der Norm. Die Gebühr für diese Standplätze viel zu teuer und wurde vorher nicht Angekündigt. Sauna und Hallenbad für so viele Personen viel zu klein. Ersuche in Zukunft auch die Parkgebühren bekannt zu geben!

    Essen war sehr gut, Zimmer in Ordnung, Hotelhalle sehr schön.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr erwähnenswert war die gut funktionierende Heizung im Zimmer. Die Lage des Hotels ist sehr zentral und trotzdem ruhig, kann man nur weiterempfehlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - zu wenige Handtücher zur Verfügung bzw. keine extra Handtücher für den Wellnessbereich - sehr schwaches WLAN in der 6. Etage - unzureichende Liegemöglichkeiten im Wellnessbereich (zu harte Liegen ohne Polster) und Wasser könnte wärmer sein

    - sehr gute Auswahl an Frühstück und Abendessen (jeweils Buffet) - schöne Einrichtung generell im Hotel und gute Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Pflegeprodukte, kein Trinkwasser auf dem Zimmer, dies als Wasserkurort! sehr eigenartig... Hat Pflege-Produkte Shop im Haus...ist aber immer geschlossen...muss man in Vitrine anschauen. im Zimmer: Verdunkelungsrollo einmal grau..verdunkelt gar nicht....einmal schwarz aussen..nach Diskussion mit Rezeption montiert...innen fehlt ganz.

    Das Zimmer war immer sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Qualität des Essens hat sich in den letzten Jahren verschlechtert? (Neuer Koch ???)

    Frühstück und Abendessen reichlich! desBett sehr bequem ! Personal sehr freundlich! Empfehlendswert!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellness bereich viel zu klein für ein Hotel dieser Größe, es hallt irrsinnig, ist daher viel zu laut, total unbequeme Liegen, Entspannung unmöglich. Zimmer im Dachgeschoss nur zwei kleine dachschrägen Fenster bei denen man nicht raus schauen kann. Kaffee Automat beim Frühstück ein Witz, zur Auswahl: Espresso, Kaffee schwarz und Kaffee mit Milch, Automat piepste andauernd - mega nervig

    Wellness Bereich sah auf den ersten Blick sehr schön aus. Zimmer war geräumig. Essen ganz ok, aber meißtens schon kalt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Checkout um 10.00 Uh ist recht früh. Beim Frühstückskaffee (Nescafé-Automaten) ist noch reichlich Luft nach oben

    Schöner Spa-Bereich mit einem mittelgroßen Schwimmbecken, einem (immer sehr gefülltem) Whirlpool, Dampfbad und zwei finnischen Saunakabinen. Großzügige Zimmer mit Balkon, ruhig gelegen, 3 Gehminuten vom Thermalsee entfernt. Sehr gutes Internet auf dem Zimmer. Frühstücksbüffet völlig in Ordnung (allerdings kein westeuropäischer 4*-Standard): frische Eierspeisen, Wurst, Käse, Müsli, Konfitüren, Fruchtsalat - und auch deftiges, wie Suppen und gelegentlich Gulasch & Co. Abendessen ebenfalls vom Buffet, sehr ordentliche Qualität, schmackhafte ungarische Küche, deftig, aber nicht fett. Auswahl zwischen mindestens vier Hauptgerichten, außer Salatbüffet allerdings für Vegetarier nichts wirklich dabei. Klientel bei unserem Besuch im Winter recht betagt, Ungarn, Russen, Österreicher, Deutsche.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Zimmer im Dachgeschoss, was uns nicht sehr gefallen hat. Zwei kleine Dachflächenfenster wo wir keine Aussicht, mit kaputten Rollos. Wahrscheinlich sind die anderen Zimmer besser! Die Park Möglichkeit vorm Hotel ist gratis, wenn man einen Platz bekommt. Aufpreis auf Tiefgarage und Hotelparkplatz.

    Der Wellnessbereich wahr Wunderbar. Das Schwimmbecken mit Sauna, Dampfkabine und Whirlpool ist sehr zum empfehlen. Das Personal sehr freundlich. Frühstück sehr abwechslungsreich und gut. Das Bett war sehr angenehm. Das Hotel liegt in eine guten Lage nicht weit zum Thermalsee und Zentrum.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Parkgarage ist für große PKW gefährlich , dieParkplätze sind viel zu eng. Das Haus ist sehr schön gebaut, ansprechendes Interieur. Schade das das Haus so vollgestopft mit billigen Tourismus wird.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Auf den Lift warten hat nach einigen Tagen genervt, mein Zimmer war im 6. Stock, am Tag war immer ein leichtes Surren zu hören, welches aber am Abend verstummte, dafür hat dann in der Letzten Nacht ein gluckern von der Wasserleitung her meinen Schlaf gestört, Küche gab es, aber leider gar kein Kochgeschirr

    Frühstück und Abendessen waren inklusive und total lecker! Zentrale Lage in Hevitz super, See zu Fuß zu erreichen, Zimmer total schön und groß mit Blick auf die umliegenden Hügel, Bett sehr bequem, Wellnessbereich nett

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmerangebot von Booking ein Skandal.Frühstück nicht überragend, Gebäck jeden Tag zäh. Halbpension Auswahl unter jeder Kritik. Angebot Mittags Snak schlechter geht nicht mehr. Darum würde ich das Hotel niemehr buchen.

    Hotel wunderschön, Personal O.K. Fussgänger Zone gleich nebenan, Termalsee eine Wonne (Jedoch weit mehr als 100m-Angabe Booking falsch)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Zimmer sind soweit auch ok, aber die Beleuchtung sehr schlecht und das Bett könnte höher sein. Das WC ist nieder und die Durchbrause ist eine Katastrophe das ist für ein 4 Sterne Hotel eine Zumutung!!!!!!!!!

    Die Lage des Hotels ist sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns hat nicht gefallen die Öffnungszeiten vom Swimmingpool war abends zu kurz am Freitag und Samstag ist ok könnte mann bis 21:00 machen von Sonntag bis Donnerstag

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Uns hat alles gefallen, daher gibt es keine Beanstandung !!!

    Diese Unterkuft verdient die Note sehr gut. Die Zimmer und die Lage sind perfekt. Das Personal ist freundlich, aufmerksam und hielfsbereit. Das gilt besonders für die Angestellten im Restaurant. Eine hervorragende Gästebindung, da wir das zweite Mal dort waren, hatten wir das gleiche Zimmer, wie ein Jahr zuvor. Wir kommen gerne wieder !!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstückstische waren nach 9 Uhr nicht gereinigt. Man musste sich Besteck, Teller und Servietten selber besorgen. Außerdem war der Tisch meistens unsauber. Auch die Abfallbehälter auf dem Tisch waren immer voll. Duschkopf war miserabel. Alles war renovierungsbedürftig. Sicher war der Standard vor Jahren besser.

    Die Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer sehr schmutzig. Nur oberflächliche Reinigung. Bidet für Frauen nicht geeignet. Düse fest eingerostet. Trotz Aufforderung nicht behoben. Pölster steinhart! Putzfrauen unwillig!!!

    Das Essen war gut u ausreichend!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplatz in der Garage sehr teuer, andere Parkmoglichkeit war cca. 500 m entfernt, auch gegen Gebuhr, aber gunstiger. Fruhstuck leider nicht in Ordnung - sehr einfach, nicht wechselhaft und wenn etwas aus war, wurde nicht nachgefullt, was bei einem 4Sterne Hotel absolut no go ist. Es waren 2 Aufzuge im Hotel, leider auch nicht ausreichend, man musste viele Minuten warten...

    Hotel gut, sauber, hilfbereiches Personal, wellness auch sauber und gut, plus fur uns war, das nicht viele Gäste den wellnessbereich besuchten, also war es nicht uberfullt - was man bei einem ausgebuchten Hotel erwarten konnte. Leider das Wetter war schrecklich, und das hat unser ganzes Aufenthalt beeinflusst.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An diesem Hotel gibt es nichts zu beanstanden, top! Zentral und doch ruhig, sehr freundliches Personal, Parkplatzinhaber lustig und kontaktfreudig, grosse und gute Essensauswahl, Wellnessbereich nicht sehr gross aber heimelig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zunächst hatten wir uns über das Zimmer etwas geärgert, da wir im DG untergebracht waren und nur Schrägdachfenster hatten. Dies lag aber daran, dass wir die günstigste Kategorie gebucht hatten (leider waren nur noch in dieser Kategorie überhaupt Zimmer frei, was zeigt, dass dieses Hotel absolut spitze und ständig so gut wie ausgebucht ist). Wir haben aber schon nach der ersten Nacht festgestellt, dass dies kein Nachteil war. Per Saldo gab es also eigentlich nichts negatives!

    Frühstück sehr lecker, Hotel hat sehr gehobenen Standard. Lage perfekt, Personal super freundlich. Wir haben uns ausgesprochen wohl gefühlt und hervorragend geschlafen, die Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das unfreundlichste Personal an der Rezeption, was mir je begegnet ist. Im Zimmer waren die Fliesen klebrig. Alles schon etwas unmodern.

    Das Frühstück war mittelmäßig. Billigster Aufschnitt. Aber frisch gemachte Eier. Das Abendbuffet war in Ordnung aber auch hier das Personal etwas träge.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplätze in unmittelbarer Nähe leide nicht vorhanden, es gibt eine Tiefgarage, jedoch sehr eng und kostet pro Tag 8 EUR

    Zimmer sauber und sehr geräumig, Personal freundlich, Frühstück sehr gut

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ankunft 22. Abends, am 23. erschöpft, am 24. Pool ohne Wasser wegen Reinigung, am 25. Pool gesperrt weil muss erst aufheizen, am 26. auch noch, am 27. Pool wegen technischer Arbeit meist gesperrt. Abreise am 29. klasse Die Sauberkeit lässt seeehr zu wünschen übrig. Kein einziges Mal Bettwäsche gewechselt, runde Ecken geputzt und Betten wurden auch nur notdürftig gemacht. Die Massagen sind sehr teuer und nicht gut. Ausnahme Andrea die war gut. Kaffee erst ab 7:00 Uhr morgens und rechtzeitig ins Bett um 21:30 Uhr ist alles Feierabend. Für Raucher echt schwierig denn die Aschenbecher, die aussehen wie vom Sperrmüll, werden auch weggeräumt. Woanders als in den ausgewiesenen Plätzen ist Rauchverbot auch auf dem Balkon Rauchverbot. Freundlichkeit Fehlanzeige sehr unfreundlich bis hin zur Arroganz.

    Das Essen im Hotel ist richtig lecker. Masseurin Andrea ist die einzige dort die was kann. Zwei Kellner im Soeisesaal waren sehr nett. Die Servicekraft Café Walzer war auch sehr nett.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einziges Manko in diesem Hotel : Die Dusche in den Zimmern ! Da ich eine Handbrause gewohnt bin , komme ich mit der Brause an der Decke nicht zurecht.

    Das frühstück war ausgezeichnet , der kaffee war saugut. Das Bett war ein bisschen hart. Waren schon das fünfte mal in diesem Hotel und haben für Ende Mai schon wieder gebucht.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Freundlichkeit Rezeption stark verbesserungsfähig, Hotelmanager läuft wie ein Bestattungsunternehmer umher. Reinigung der Zimmer (Staub saugen) sowie Bettwäsche wechseln negativ.

    Frühstück, Essen, Personal Speisesaal und Cafe absolut TOP, sehr freundlich, Küche sehr gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kaffee beim Frühstück, eher nicht so gut. Man nimmt halt Tee und trinkt dann in der Hotelbar einen guten Espresso.

    Frühstück und Abendessen lassen keine Wünsche offen. Reichlich und abwechslungsreich. Preis-Leistung hervorragend.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück könnte noch mit Croissant und ham and eggs aufgebessert werden. Der Kaffee schmeckt wie Malzkaffee. Die Qualität und Zubereitung des Abendessens ist für ein 4-Sterne-Haus eindeutig zu wenig - man wird satt.

    Mein Zimmer Nr. 607 war mit 32 qm mit Balkon sehr stilvoll eingerichtet und sehr sauber. Essecke, Sitzecke, Kühlschrank alles da. Samsung Flachbildfernseher und WLAN Großes Badezimmer, kostenfreie Bademäntel, freundliches Personal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Garagenplätze sehr eng

    Preis-Leistung optimal. Zentrale Lage. Gutes, ausreichendes Frühstück, aufmerksames Personal. Abendessen gute Auswahl.Buche dieses Hotel wieder!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das personal hätte netter sein können und ab 19.30 Uhr gab es nur mehr wenig zu essen und das wahr leider kalt . Abendessen sollte es bis 21 Uhr geben laut Plan

    die Lage und dir ruhe

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Poolanlage sieht auf Fotos größer aus als sie tatsächlich ist.

    Frühstück mit sehr grosser Auswahl. Kuchen u Torten sahen nicht nur lecker aus, sondern schmeckten richtig toll. Im Hotel wie auch in unmittelbarer Nähe tolles Massageangebot sowie Shopping Möglichkeit

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal von Rezeption, das Zimmer war nicht sauber....und die ganze 4 Tag keine geputzt:(( Wellnessbereich ist eine schlechte Zumutung für große das Haus

    Restaurant Service Personelle

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Als ich ankam, waren die Gehsteige total vereist. Ich konnte nur mit viel Vorsicht und mit der Gefahr zu stürzen von meinem Auto, das vor dem Hotel stand, in das Hotel gelangen. Der Hotelmanager,der in der Lobby stand, hat mir nur zugesehen. Erst nach mehreren bösen Blicken, meinerseits, hat er mir ungern geholfen.

    Das Frühstück war nichts Besonderes. Der Speiseraum könnte freundlicher gestaltet sein.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer geräumig, sauber, Betten sehr bequem. Frühstück und Abendessen Auswahl groß und gut. Wellnessbereich konnten wir leider nicht nutzen, da verkühlt. Hotel liegt sehr gut. Ohne Auto alles leicht zu erreichen .

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Wellnessbereich ist sehr klein für die Größe des Hotels. Eine Liege zu ergattern war nicht möglich.

    Zimmern sind groß und gut eingerichtet, das Frühstück sehr ausgiebig, die Lage gut, das Personal freundlich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Wellnessbereich ist für die Größe des Hotels zu klein. 1 Finnische Sauna für max 8 Pers., eine Biosauna für 2 Pers. und ein Dampfbad - da kann man nicht von Wellnessbereich sprechen, bei der Anzahl von Zimmern. Die Liegen aus Plastik ohne Auflagen sind eine Marterbank. Wir waren nur einmal dort, aber es hat gereicht, dass ich mir die Hand-, Fuß- und Mundkrankheit geholt habe!!!

    Das Zimmer, das Personal war ok. Das Abendessen lässt zu wünschen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zimmerreinigung / Handtuchwechsel klappte trotz mehrfacher Reklamation nicht Orangensaft zwei Tage nicht verfügbar Nur Instantkaffee, Bohnenkaffee kostet extra

    Geräumiges, ruhiges Zimmer mit Kochnische, aber ohne Geschirr Halbpension mit sehr guter Kantinenqualität Ruhige Atmosphäre trotz KInder Preis/Leistung bei 40 € HP okay

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Die Matratzen sind sehr durchgelegen,,man spürt die Federn durch 2.Im Wellnessbereich sollte man darauf bestehen, dass Eltern ihre Kinder im Griff und Zaum halten.Wir haben den Wellnessbereich jedesmal wegen ohrenbetäubendem Lärm wieder verlassen. Bälle,Taucherbrillen und Springen und Toben sollte dort verboten sein!! An Ruhe nach der Sauna ist jedenfalls gar nicht zu denken.Das ist ein Spassbad für Kinder und kein erholsamer Wellnessbereich. ..schade.

    Das Hotel ist das Beste was man in Heviz -Preis Leistung -bekommen kann. Es passt wirklich alles ,bis auf die 2 Kritikpunkte (siehe unten).Frühstück und Abendessen top-Zimmer sehr geräumig,mitten im Zentrum, alles sauber und alle freundlich. Sehr zu empfehlen. ..soweit

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verpflegung sehr gut. Das Buffet war immer liebevoll angerichtet, und es wurde regelmäßig nach gelegt. Positiv zu erwähnen wären freie WLAN Nutzung, Schwimmbad und Sauna Nutzung und die Nähe zum Thermalbad. Benötigten wir Hilfe so ging das Personal schnell, freundlich und unkompliziert auf unsere Anliegen ein.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es ist schon peinlich dass in einem Land wie Ungarn derartig lebloser Wein ausgeschenkt wird. Das Essen schmeckt und wirkt abgestanden ist nicht besonders appetitlich arrangiert . Das serviert personal, bis auf einige von älterem Semester, hoffnungslos überfordert. Es hat einfach kein Ambiente, einziges mal gab es etwas Hintergrund Musik aus dem Lautsprechern. In Sommer waren wir in einen einfacheren Hotel, eine Straße weiter, da war das Essen ein Gedicht. Komm noch hin zu dass einer der 2 Aufzügen mehrmals täglich außer Betrieb war. Die Garage ist furchtbar eng und schwer zu rangieren

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - Es gibt leider viele Gäste, die sich nicht zu benehmen wissen... das kann einem direkt den Appetit verderben...

    Wir hatten ein Zimmer zur Fußgängerzone, trotzdem ruhig und gut geschlafen. Frühstücksbüfett bietet Riesenauswahl - warm oder kalt, traditionell oder ausgefallen, frischund landestypisch, nichts fehlt! Idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ins Landesinnere oder zum Plattensee, Bummeln über den Markt oder zum Shoppen, Thermalbad ist fußläufig erreichbar, angenehmer Pool im Haus. Saubere und großzügige Zimmer. Abendessen vom Büfet: sehr abwechslungsreich, reichhaltig und sehr gut gekocht.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    frühstückstisch dürfte reichhaltiger sein kaffe war schlecht. es gibt bessere geräte für kaffe

    die matrazen sind schon abgegriffen,müssten bald mal ersetzt werden.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kopfpölster der Betten waren viel zu hart u Spannleintücher wären auch vorteilhafter bzw. größere Leintücher. Eine hellere Zimmerbeleuchtung wäre auch nicht schlecht gewesen! Zimmerreinigung nicht optimal!

    Das Frühstück sowie das Abendbuffet waren sehr gut. Personal im Speisesaal und Rezeption sehr motiviert u umsichtig. Note 1.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Matratzen in unserem Bett waren fürchterlich, beim Liegen spürte man die Federn. Die Reinigungskraft bemühte sich um andere Matratzen, es war anscheinend im ganzen Haus kein Ersatz vorhanden ?? Die Notlösung war dann eine Auflage von einem Liegeklappbett, und das in einem 4 **** Hotel?? Ausserdem bekamen wir manchmal sehr dünne Badetücher, zT mit Löchern, diese "Putzlappen" gehören aussortiert!! Beim Buffet wurde sehr schleppend bis gar nicht (nicht alles) nachgefüllt.

    Die Lage ist super!! Das Hotel allgemein schön und gut. Das Zimmer ist sehr schön und gross, das Badezimmer zweckmässig mit vielen Ablagen, und die Dusche ebenfalls schön und gross!!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    zimmerreinigung war nicht die beste .am abend eine kleine unterhaltung wäre angebracht.

    wier waren schon das zweite mal hier und hatten HB. Essen war sehr gut. schlafen war auch gut.nur wenige100 meter zum bad und das in der schönen und gepflegten fußgängerzone. wir kommen wieder.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1.Ich habe f.1 Person ein Zimmer mit ein Doppelbett gebucht.Vom Hotel habe ein Zimmer mit 3 Solo Betten bekommen.Bei d.Reklamation war d.Antwort:" Dieses Zimmer ist übrig geblieben" (um 14 Uhr!).Wegen meiner Hartnäckigkeit wurde doch ein Zimmer gefunden,allerdings mit Balkon,deshalb wollte d.Receptionist Aufschlag verrechnen.Mir war ein breites Bett wichtig nicht d.Balkon,natürlich ohne Aufzahlung.Nach hin-und her habe ich das Nachbarzimmer bekommen,zum Schluss ohne Aufzahlung.Seltsames Verhalten.Das Hotel gibt das gebuchte Zimmer nicht her,weil es angeblich nicht mehr gibt und fühlt sich gerechtfertigt f. ein anderes Zimmer wegen Balkon einen Aufschlag zu verrechnen.2.schlechte Lüftung im Restaurant, ebenso im Hotel- Atrium Bereich,hier ganztägig Küchengeruch.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2016

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war jetzt 3 mal im Hotel Palace in Heviz und komme so etwas wie nach Hause. Schade ist nur das Hotel Palace ist nicht einwenig näher bei uns.

    Das Frühstück war sehr lecker, sehr gut variert und das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Die Betten waren mit guten Madratzen bestückt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Schöne klimatisierte Zimmer und ein leckeres Frühstück haben den Aufenthalt abgerundet. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Der Pool und Saunabereich war immer angenehm und sehr sauber.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war nicht optimal. Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zweier befahrbaren Straßen. Ab ca. 6:00 in der Früh war für mich schon sehr laut.

    Alles war ok.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Geruch der Bettwäsche war sehr stark noch Waschpulver bzw. Weichspüler.

    Zentral gelegen, Essen war reichhaltig und gut, sowie Frühstück und Abendessen. Tiefgarage mit Fahrstuhl zu den Zimmern.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    der Kaffe beim Fruehstueck war nicht gut

    das grosse Zimmer mit Tisch und vier Stuehlen und die Groesse des Zimmers hat uns gut gefallen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer 504 waren Bett Wanzen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist sehr gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Soweit alles in Ordnung.

    Preis-Leistung

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal an der Rezeption könnte freundlicher sein.

    Die gute Küche

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    ...dass man nach drei Tagen um frische Handtücher bitten musste

    ...im grunde Alles

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ein gutes Hotel mit einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis. Unpersönliche Atmosphäre, distanziertes Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Dachgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die lage mit im zentrum

    sehr gutes buffet

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Harte Matratze und Kissen.

    Viel Auswahl beim Frühstück und Abendessen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück und Abendessen war gut, die Auswahl der Speisen könnten größer sein.

    Doppelbett war sehr gut, Zimmer geräumig. Komme gerne wieder

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Sauberkeit mangelhaft, Betten sehr schlampig gemacht,weil die alten Leintücher zu klein waren.

    Gesamtangebot sehr gute Matratzen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Großes Zimmer, Betten mit hervorragenden Matratzen, tolles Frühstück. Super Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super abendbuffet . 5 Minuten zum see. Komfortables zimmer

    Übernachtet am März 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: