Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Pannonia Hotel 4 Sterne

9400 Sopron, Várkerület 75, Ungarn

Nr. 4 von 13 Hotels in Sopron

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3195 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Betten in den Einzelzimmern sind leider sehr schmal und daher gewöhnungsbedürftig. Der Strassenlärm ist im Sommerhalbjahr unerträglich bei geöffneten Fenstern. Bei geschlossenen Fenstern ist es viel zu heiss, da die Klimaanlage nicht funktionierte. Das Abendessen ist leider schon um 21h beendet. Man sollte daher unbedingt spätestens um 20h zum Essen erscheinen. Neuerdings ist leider auch oft der Speisesaal geschlossen und es werden nur reduzierte Gerichte in der Eingangshalle serviert, wo zu allem Unglück auch noch 2 grosse Fernseher gleichzeitig laufen. Zum Glück gibt es mehrere gute Restaurants in der näheren Umgebung.

    Am besten gefällt mir der grosszüge Stil der Jahrhundertwende 18./19.Jahrhundert der Monarchiezeit. Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück bietet eine reichhaltige Auswahl.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen bezüglich Ausstattung der Zimmer und Bäder. Klimaanlage schlecht bedienbar und sehr laut.

    Frühstück war reichhaltig in sehenswertem alten Speisesaal serviert. Personal sehr freundlich und professionell. Sehr gute Lage im Stadtzentrum. Tiefgarage vorhanden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr grosses Zimmer mit einem separierten Aufenthaltsbereich. Des Frühstücksbuffet ist hervorragend mit so ziemlich allem was man sich dafür wünschen kann. Das Personal ist sehr hilfreich und unkompliziert. Für den etwas gehobenen Preis erhält man ein hervorragendes Hotel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das nicht eine einzige deutsche Zeitung im Hotel auslag und in der näheren Umgebung auch nicht zu bekommen war.

    Das Frühstück und das Abendessen waren lecker. Das Bett, naja? Die antiken Möbel sind gewöhnungbedürftig. Die Fenster sind ebenfalls sehr antik; öffnen und schließen ist nicht immer gelungen. Ansonsten alles ok.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Teppichböden sind in einem sehr dreckigen Zustand, hab sowas in einem 4 Sterne Hotel noch nicht gesehen ,ich hab mich nicht wohl gefühlt.

    Speisesaal war sehr schön, Frühstück eher normal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles perfekt - Preis Leistung ist der Hammer - nur die Dame vom Parking war etwas angebissen! Vielleicht hatte ich ihr ein zu schönes Auto :-)!!

    alles perfekt - Preis Leistung ist der Hammer - nur die Dame vom Parking war etwas angebissen! Vielleicht hatte ich ihr ein zu schönes Auto :-)!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles bestens

    Checkin war erst um 15h. Ursprünglich hätte ich warten müssen, da ich aber mit Kreislaufproblemen zu kämpfen hatte, bekam ich ein feudales Zweibettzimmer zu einem früheren Zeitpunkt. Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass die Dame die uns empfangen hat anfangs nicht sehr freundlich war, keine Miene verzogen. Eher nach dem Motto, was willst du hier? Wir wollten etwas früher ins Zimmer da wir müde von der Anreise waren. Habe mich Anfangs gar nicht wohl gefühlt und von einem 4 Sterne Hotel mehr Wohlwollen und Toleranz erwartet. Da war es mit den einfachen Unterkünften die wir auch schon in Sopron hatten viel ein freundlicheres Klima. Am nächsten Tag war es dann aber etwas lockerer.

    Der Wellnessbereich ist sehr schön gemacht und modern. Super ist auch die Lage des Hotels.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück ist nicht so toll, erinnert etwas an Ostblock-Zeiten. Parkgarage relativ teuer, eng und umständlich (eigene Security).

    Preis Leistung sehr gut, Lage in der Innenstadt optimal, alles gut zu Fuß zu erreichen. Wir hatten große Zimmer, sehr sauber und recht neu, schöne Bäder. Die Kinder hatten sogar eine eigene Suite mit Whirlpool (nur die Blubberfunktion ging leider nicht).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schlecht geschultes Personal! Im Wellnessbereich NICHT immer Personal anzutreffen war. Bei Anrufen vom Zimmer oftmals einfach aufgelegt wurde, keine Probleme, keine Kritik hören wollten. Klimaanlage in gewissen Zimmern nicht zu regeln waren. Bei zwei Nächten einmal Zimmerwechsel = ZUVIEL! Bei Abreise an der Reception, kurz vor dem Checkout 3x um ein Taxi bat, nach dem Checkout vor dem Hotel darauf wartete. Nach rund 12 Minuten zurück eilte, erneut nach Taxi fragte, also ein viertes Mal. Als die Dame meinte, sie werde es GLEICH anrufen. Glauben die wirklich, das Züge auf Reisende warten??? EXTRA bat ich darum noch vor meinem Checkout eines anzurufen! Eine schriftliche und ausführliche Beschwerde DIREKT an den Hotelmanager wurde mir bis dato NICHT beantwortet. Dies geschah am 6.5. SO geht man nicht mit Gäste um!!!

    Frühstück war in Ordnung, das war es dann auch schon.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind sehr zufrieden. Personal war sehr hilfsbereit und freundlich. Frühstück war frisch, lecker und sehr gut vorbereitet. Zimmer ist sehr sauber und gepflegt. Wellnessbereich sehr gut. Sauna auf gutem Niveau. Danke für gute Aufenthalt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war unbequem, die Matratzen total durchgelegen. Der Wasserdruck in der Dusche kaum vorhanden.

    Der Wellnessbereich war schön. Die Architektur des Hauses war toll.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück

    Frühstück für ein solches Haus nicht unbedingt das "Gelbe vom Ei" Zimmer sehr schön, Balkon jedoch verschmutzt und auch der Putz hängt im nicht fotogenen Teil von der Hauswand!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man braucht im Hotel Pfadfinderfähigkeiten,etwas verwinkelt und an unvermuteten Plätzen.

    Sehr große Frühstücksauswahl. Sehr angenehme Atmosphäre beim Frühstück.Alles sauber,Standardzimmer wirkt etwas ältlich,Bad nicht auf dem neuesten Stand,aber alles gepflegt.Das Parkhaus ist sehr persönlich geführt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    etwas frühere Zimmerübernahme (14 Uhr) als in der Regel um 15 Uhr wäre wünschenswert

    reichhaltiges Frühstücksbuffet, Radabstellen gratis in bewachter Garage, kurze Fußwege, da im Zentrum gelegen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    die Betten waren viel zu hart , wie ein Brett , es wurde aber Abhilfe geschaffen , da wir einen Toper bekommen , das Licht im Zimmer war sehr duster

    Die Lage war super , die Einrichtung sehr schön , sehr stilvoller Möbel, schöner Speisesaal, schöner Wellnessbereich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir nahmen an der Bar einen Drink, wollten mit 100.- € bezahlen, leider konnte kein Wechselgeld aufgetrieben werden, sodass wir mit einer Kreditkarte zahlen mussten - dafür wurden uns zusätzlich über 1.400 Forint in Rechnung gestellt. Das hat uns nicht gefallen !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist immer sehr gut. Zimmer war dieses Mal nicht so super weil die Betten auseinander standen. Aber für den Preis alles super. Immer gerne wieder

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal an der Rezeption war extrem langsam.

    Das Bett war perfekt, die Beleuchtung spritzt, das Zimmer war sehr groß und freundlich, es war sehr ruhig, das Frühstück gut und eine Schlüsselkarte und ein Lift waren sehr angenehm.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist sehr reichhaltig, doch nur 2 zu kleinen Kaffeemachinen für hunderte Gäste führen morgens bei vollem Haus immer zu Warteschlangen und einem Getränge am Buffett. Wer nicht schnell genug ist bekommt kein Brötchen mehr... Frühstück von 7h30 bis 10 doch ab 9h wird es leider schon sehr übersichtlich mit dem Brotangebot.

    Zimmerservice ist möglich. Freundliches Personal , das immer hilfsbereit ist. Bademantel wird zur Verfügung gestellt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Das Bett im Einzelzimmer war leider zu schmal, die Terrasse war vom Zimmer aus begehbar, doch leider konnnten auch andere Hotelgäste diese Terrasse betreten und schauten somit direkt ins Zimmer, wenn man nicht die Vorhänge zu machte. Ausserdem zog der Qualm der rauchenden Terrassenbesucher direkt ins Zimmer. Somit war die Privatsphäre sehr gestört. Das sind leider die grossen Nachteile der Einzelzimmer in diesem schönen Hotel. Ich bin inzwischen Stammgast, aber dieses Problem ist nur selten zu lösen.

    Hilfsbereites Personal, in Rezeption, Zimmer und Restaurant.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Wellnessbereich war der Pool aufgrund eines technischen Defekts eiskalt und die Infrarotkabine hat nicht funktioniert

    Sehr zentrale Lage, wunderschönes Hotel zum fairen Preis

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beleuchtung war tatsächlich etwas dürftig.

    Lage war phänomenal, Wellness-Bereich zwar nicht sehr groß, trotzdem gut, dass es einen gab. Und toll, dass er schon um 7 Uhr öffnete. Man spürte den Flair dieses geschichtsträchtigen Hauses. Und der Preis war ein Schnäppchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Abendbuffet war minderwertig. Im Hallenbad war das Wasser viel zu kalt, es ging niemand hinein, Die Fenster wurden immer aufgemacht, mit der Badehose konnte man nicht liegen. Außerdem gab es zu wenig Liegen, einige Liegen wurden immer mit den Bademänteln vom Personal benützt. Das Hotel und die Zimmer waren in Ordnung.

    Das Frühstück war nicht besonders.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kalt im Wellnessbereich

    Frühstück war Standard - Abendessen (Buffet) würd ich nicht mehr nehmen! Wellnessbereich war viel zu kalt! Aber das Zimmer war super!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Karger Wellnessbereich, Überteuerter Parkplatz (11€), Sehr starke Sprachschwierigkeit obwohl nahe an der Grenze (kaum deutsch noch englisch

    Reichhaltiges Frühstück, Top Lage (Innenstadt), Nettes Hotel

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich war nicht so groß, hat aber gereicht.

    Das Zimmer war sehr schön und das Bad sehr sauber. Frühstück war super. Die Lage vom Hotel ist sehr Zentral.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Wellness Bereich war es viel zu kalt! Das Abendbuffet war nicht so toll.

    Riesenzimmer mit Terrasse, wunderschöne alte Möbel. ruhig und doch zentral gelegen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das nächste mal ein normales Zimmer und nicht das Behindertenzimmer. Die Toilette war sehr hoch und unangenehm zu benutzen. Da wir unmittelbar beim Lift waren war es ab 7Uhr ständig durch Hotelgäste laut und wurden geweckt. Der Pool+Whirlpool könnten etwas größer sein.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wellnessbereich könnte sauberer sein und liebevoller eingerichtet (Musik, Beleuchtung und Liegeflächen dürftig); Frühstück in Ordnung aber nicht sehr gesund (viel Fleisch, Brot und Würste); keine Raucherbereiche; überall Zahnärzte :-)

    Zimmer groß und sauber; Tolle Lage im Zentrum; gutes Wellnessangebot; nette Masseurin; ruhige Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    NEGATIV: Wir haben ein Superior Zimmer gebucht, allerdings haben wir ein eher ein standard Zimmer bekommen. Auf dem Bildern sieht man diese historische Räume mit einem Extra Wohnraum, unser Zimmer war ganz anders. Es liegt natürlich daran, dass alle Zimmer im Hotel anders aussehen. Im Zimmer haben wir keine Handtücher gehabt, mussten extra anrufen, damit diese raufgebracht wurden. In der Dusche/ Badewanne gab es kein Duschgel im Spender. Mussten rausklettern und das von dem Spülbecken benutzen. In der Badewanne, wo das Wasser abfliesst, war dieses Metal- Teil völlig verrostet und wir hatten keine Lust mehr zu baden. Die Möbel schien sehr alt zu sein. Ein Paar Flecken und Kratzer hier und da, die aber nicht mehr abgehen. Im Prinzip sehr sauber. Der Lattenrost von einer Bettseite hat extrem gequietscht. FRÜHSTÜCK: keine frischen Früchte. Kaffee nicht soooo gut. Alles andere ziemlich ok und lecker.

    POSITIV: Das Hotel hat einen klassischen Still, ist Mitten in der Stadt, Papa Joes und andere Restaurants sind gleich gegenüber. Apfel an der Rezeption. Super Wellness Bereich mit vielen Sauna Räumen, Dampfbad, Wirlpool (hat 4 Massagedrüssen hat und nicht wirklich bubbles), Pool. Die Zimmer an der Stiege sind ziemlich schön, alles was dazu gebaut wurde ist eher 80er Stil. Es hat eine schöne Sommerterrasse! Speiseraum hat wie in einem Palast ausgeschaut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    zimmer sehr sauber,freundliches personal,sehr gutes fruehstueck,top lage in altstadtnaehe,viele restaurants zu fuss erreichbar,parken direkt vorm haus (von 18-8 uhr ohne parkschein) oder in der tiefgarage gegen gebuehr

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trotz Doppelbettbuchung erhielten wir ein Zimmer mit 2 Einzelbetten, was unserem Vorhaben einer romantischen Übernachtung nicht zu Gute kam. Uns in irgendeiner Form, wie einem GratisDrink an der Bar, entgegenzukommen und so unseren Aufenthalt trotz Riesenspalt zwischen den Betten entspannt zu ermöglichen, bot uns der Rezeptionist trotz Aufforderung nicht an. Ärgerlich, da wir extra ein teureres Zimmer gebucht hatten um uns ein schönes Übernachtungserlebnis zu garantieren !!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung der Zimmer ist ein wenig altmodisch bis kitschig.

    Sehr zentral gelegen, mit Schwimmbecken und Whirlpool. Großzügige Zimmer mit einem Extra-Bett.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und entspricht nicht mehr dem heutigen Standard. Ueberall sind Flecken und abgenutzte Stoffe. Wenn Essenszeit ist riecht das ganze Hotel danach.

    Die zentrale Lage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dr Frühstückskaffee ist leider vom Automaten . Aber es gab ja auch Tee als Alternative.

    Aus gesundheitlichen Gründen mussten wir frühere abreisen, das Personal war sehr darum bemüht das wir eine Gutschrift für die entfallenen Tage bekommen . Vielen Dank für diesen tollen Service und Hilfe. Wir kommen wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn man im Haus mehrere Nächte verbringt sollten die Zimmer eigentlich vor 15:30 h gemacht werden.

    Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit des Personals.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In Zi.Nr. 214 ist auf das schöne Parkett ein Textil-Boden verlegt worden ... ist doch wohl nicht mehr zeitgemäß!!? ... auch sind die Matrazen deutlich verschlechert als früher: ... viel zu hart! Seit Jahren lassen wir uns in diesem Zimmer unterbringen.. es hat sich leider verschlechert!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    beim Buchen hätte ich mir die Möglichkeit gewünscht unterscheiden zu können, ob ich im alten Jugendstiltrakt des Hotels ein Zimmer buche, oder im modernen Zusatzbau der 80ger Jahre. Ich wäre auch bereit gewesen einen kleinen Aufpreis dafür zu zahlen in einem Jugendstilzimmer mit Aussicht auf die Altstadt zu zahlen.

    Frühstück war sehr gut und ausgiebig Personal freundlich ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Garagenpersonal sehr, sehr unfreundlich! Frühstücksbuffet zwar sehr üppig, jedoch sollte es möglich sein, dass die Eierspeisen, der gebratene Speck oder die Spiegeleier auch warm angeboten werden!

    Preis und Lage sicher top

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas altmodisch aber trotzdem mit charme, manches müsste aber etwas renoviert werden (z.B. die Teppichböden).

    Freundlicher Service, gutes und reichhaltiges Frühstück, gut ausgestattes und großzügiges Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatte unsere Badewanne ein Leck .. Für Raucher ein bereich zu finden sehr mühsam aber das ist in Ungarn überall so :-) Sonst tip - top

    Unsere Betten waren sehr hart, zuerst dachten wir "wie schlafen wir da bloß?"aber in der Früh merkten wir wie gut wir geschlafen hatten .. Frühstück war sehr gut bestückt wurde immer wieder nachgefüllt, von Müsli, Gebäck zu verschiedenen Sorten Käse, Marmelade, Cornflakes, Getränke alles vorhanden..

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Textilfreies Angebot im Wellness-Bereich hat sich gerade mal auf die finnische Sauna beschränkt.

    Schönes, etwas in die Jahre gekommenes Jugendstil-Hotel aus der k.u.k.-Monarchie. Modernes Wellnessangebot, sehr gutes Essen im historischen Speisesaal, für einen kurzen Erholungsaufenthalt empfehlenswert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplätze in der Tiefgarage sehr eng mit einnem SUF ist viel Geschick erforderlich; um 18:00 Uhr im Wellnessbereich keine Bademäntel verfügbar Preis für ein Haustier steht in keiner Relation zum normalen Zimmerpreis

    Lage Top, gut ausgestatteter Wellnessbereich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Hocker im Bad. Zu wenig Aufhängemöglichkeit f nasse Handtücher u nasse Bademäntel. Matratze weich. Die finnische Sauna viel zu klein ;-( Leider keine Badeschuhe zu kaufen/ausborgen. Parkplätze sehr eng! Teppiche die sich auflösen u/o gestückelt sind (schade nicht fertig renoviert?)

    Freundliches Personal. Schneller Check-in/check-out Lage in Zentrumnähe. Rauchfrei. Kleiner Balkon beim Zimmer. Ausreichend vorhandenes Frühstück. Möglichkeit hoteleigen zu parken. Sauberes Spa. Teilweise schön renoviert!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen war mäßig und warm nur zu Beginn der Buffetzeiten. Wellnessbereich schön aber klein, voll, weil er auch von externen Gästen besucht wird. In der Sauna muss man bekleidet sitzen. Wellness ist bei den Ungarn noch nicht so ganz angekommen. Wer Wellness erwartet, wird enttäuscht sein.

    Zimmer sehr schön, tolle Lage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Putz bröckelt ab ! Zimmer 322 ist nicht zu empfehlen. In der oberen Zimmer Ecke fängt der Putz an zu bröckeln , Steckdose ist eingedrückt und das in einem Komfort Zimmer! Hinter dem Bild an der Wand ist schon Schimmel. Solche Dinge findet man im ganzen Haus.im Badezimmer ist der Mülleimer gleich auseinander gefallen.Handtücher sind auch nicht besonders frisch und neu ! Besonders im Wellnessbereich geht's zur Sache. Wasserschäden überall. Es wird trotz Hinweis, kein Mobiltelefon zu verwenden,in der Sauna telefoniert. Die zwei jungen Damen als Aufsicht sind der Aufgabe nicht gewachsen. Die vier Sterne sind wohl nur für die Einrichtung im Erdgeschoss.

    Mobiliar aus der K&K Zeit. Lage ist sehr zentral gelegen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Zimmer war ein bisschen klein für 2 Personen. Es hat gereicht, sicher. Vielleicht ist es mir auch nur so vorgekommen, weil ich bei meinen anderen Besuchen im Hotel immer grössere Zimmer hatte. Vielleicht habe ich auch nur zu spät gebucht.

    Das Frühstück war sehr lecker. zu jeder Zeit war das Buffet lecker und mit mehr als genug Möglichkeiten bestückt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten ein bisschen hart.

    Frühstück gut und ausgiebig. Wellness Personal konnte weder englisch noch Deutsch. An der Rezeption konnte man sich aber super verständigen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles OK.

    Waren schon öfters hier waren immer mit allem sehr zufrieden ! Hatten keinen Grund zur klage . Zimmer sehr schön , Frühstück sehr gut. Personal sehr aufmerksam. Kommen immer wieder gerne !!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Theater mit den Bademänteln ist nervend - ostblockmäßig - Karte von der Rezeption holen, Bademäntel im Wellnesszentrum abholen - retour das Selbe in der Gegenrichtung, Badeschlapfen extra wieder an der Rezeption, usw...

    Frühstück super, Kaffeemaschine - 2 vorhanden - eine steht immer... Fruchtsaft warm, sonst einwandfrei. Personal sehr bemüht und freundlich!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WC-Papierhalterung unangenehm nahe am WC, ansonsten ist nix zum meckern.

    Lage bestens, der Wellness Bereich hat mit Ausstattung positiv überrascht. Frühstück einfach TOP

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen im Hotel Restaurant. Kleine Auswahl und davon nicht alles erhältlich (2 von 3 angebotenen Vorspeisen nicht vorhanden).

    Große Auswahl am Fruehstuecksbuffett, wunderbares Gebäck , fehlendes wurde sofort ergänzt, sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, sehr schöner SPA Bereich, traumhaft schöner Speisesaal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr dunkel und im Raum wo das Bett stand gab es kein Fenster. Beim nächsten mal würde ich dieses Zimmer nicht mehr nehmen.

    Das Frühstück war sehr gut und es gab genug Auswahl am Büfett.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Einzelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderschöne, wenn auch etwas kleine Zimmer mit Stilmöbeln, also Schlafen wie die Kaiserin. Einzig die Badewanne war nicht nach unserem Geschmack. Das Frühstück zwar überschaubar, aber von Rührei bis Müsli alles vorhanden

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine Hygiene im Wellnessbereich, Besuch der Sauna und des Dampfbades im Badeanzug und Badehose, verschwitzt in das Bad und in den Whirlpool, etc.

    Sehr gutes Frühstücksbuffet in einem wunderschönen Ambiente, freundliches, hilfsbereites Personal, wunderschöne Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels am Rande der Altstadt ist ideal. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit (Es verwies z. B. darauf hin das die öffentlichen Parkplätze am Wochende gratris sind und der hoteleigene nicht nötig sei) Zimmer, Wellnessbereich, sind sher schön und gepflegt, das Frühstücksbuffet sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war das Internet, das beim letzten Besuch sehr gut funktionierte, ausgefallen. Fensterriegel reparaturbedürftig. (Zimmer 316). Die Karte zum Öffnen des Zimmers bedarf einer Einweisung, brachte mich zur Verzweiflung.

    War zum 2. Mal hier. Geräumiges Zweibettzimmer für mich allein. Frühstück sehr umfangreich, bemühtes Personal, die zentrale Lage. Ruhiges Haus. Bademantel. Wellnessbereich nicht genutzt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplatzpreise 11€ pro Nacht

    Frühstück und Angebot waren sehr gut Altes guterhaltenes uns sauberes Hotel mit hohen Räumen und mehreren Liften, Minibar und TV und vor allem der Wellnessbereich fand ich gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen war schon sehr durchgelegen- zuwenig Liegen im Wellnessbereich -

    WELLNESS BEREICH Ist übersichtlich -sauber -alles da was man zur Erholung braucht -Frühstücks Buffet war sehr gut -lage perfekto

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Für ein 4 Sterne Hotel könnte man etwas besseres erwarten, allein schon Euro 11,00 für einen Garagenplatz , wobei man vorsichtig aus der Ein-u. Ausfahrt fahren musste. Desweiteren war kein Informationsmaterial auf dem Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei dem Preis kann man nicht mehr erwarten.

    Bereits ein bisschen in Jahre gekommenes Hotel mit viel Flair. Zimmerausstattung einfach, aber in Ordnung. Spa-Bereich ebenfalls eher einfach, aber wir hatten alles einen Nachmittag für uns alleine. Frühstück in herrlichem alten Saal war überraschend gut. Und Sopron ist ein schönes altes Städtchen. Waren sehr zufrieden mit unserer Wahl.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Mitarbeiter am Empfang waren sehr nett und hilfsbereit. Der Service im Restaurant könnte aufmerksamer und freundlicher sein. Es lohnt sich, die Garage zu buchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Fenster im Schlafzimmer wäre schön gewesen.

    Das Personal war wirklich sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Wellnessbereich ist der Bereich vor der finnischen Sauna etwas knapp und die Verbindung zu den Duschen quert den Zugang zum Wellnessbereich. Das ist ein wenig störend.

    Das Frückstücksbuffet bietet eine große Auswahl guter Qualität und wird laufend aufmerksam gewartet. Das Personal im Wellnessbereich ist sehr nett und achtet ständig auf Sauberkeit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Doppelzimmer bestand aus 2 Einzelbetten, wir sind als Paar gereist und nicht als Geschwister, die Aufzahlung auf ein Zimmer mit einem Doppelbett kostete 98 Euro, dafür hatten wir dann zwei Zimmer mit 4 Betten die wir wiederum auch nicht brauchten, für mich war das unakzeptabel

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant hat ein schönes Ambiente aber die Karte verspricht weit mehr, als die Küche leisten kann. In den zahlreichen Lokalen der Stadt findet sich da Besseres.

    Tolles Jugendstil-Ambiente. Reichhaltiges Frühstück. Keine Probleme für Reisende mit Hund (durfte anstandslos mit ins Restaurant). Zimmer mit TV und Minibar. Wellnessangebot.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war klein, die Einrichtung schlecht. Keine Ablagefläche für Gepäck und andere Reiseutensielien. Beim Frühstück waren die Tische (auf jedem Fall unser Tisch) mit Speiseresten der Vorgänger voll, die Bedienung wollte den Tisch erst nicht, dann mit etlichen unhöflichen Bemerkungen reinigen und mit sauberen Tischdecken zubereiten. Alles in allem, die Bedienung beim Frühstück war langsam, unkoordiniert und nicht freundlich.

    Die zentrale Lage des Hotels ist prima. Die Rezeption, der Eingangsbereich ist sehr schön, mann könnte ihn auch als luxuriös bezeichnen. Das Frühstücksangebot war reichhaltig, das Gebäck (Brötchen ) war aber mehrere Tage alt, hart und trocken. Das Personal an der Rezeption und auch der Zimmerservice ist sehr hilfsbereit. Das Hotel verfügt über eine Tiefgarage, bei der Parksituation in der Innenstadt ein Seegen!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer 218 nicht in Ordnung- Reinlichkeit, Fenster ja, aber zum Lüftungshof!!! man schaut in das gegenüberliegende Gangfenster, keine Klima sehr warm. Preis bei Buchung im Hotel günstiger als über Booking.com und dazu noch ein schöneres Zimmer, kann ich belegen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer zu klein, Betten standen hintereinander. Im Badezimmer an einem Tag der Gully verstopft, Wasser kam aus dem Boden und lief aus dem Bad. Zum Duschen unbrauchbar, da von rostiger Farbe und mit Sand vermischt. Das Frühstücksgeschirr war teilweise recht beschädigt: Lücken am Tassenrand, Sprünge in den Tellern.

    Wellnessbereich ist das Beste. Frühstück reichlich. Personal angenehm.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Einzig vom Essen im Hotel-Restaurant waren wir enttäuscht, sonst gab es keine Kritikpunkte von uns.

    Frühstück war vielseitig und sehr gut. PKW-Parken ist etwas schwierig im Zentrum Sopron's, aber die Hotelgarage ist eine sehr gute, wenn auch relativ teure Alternative mit 11 € pro Tag. Aber zusammen mit dem Zimmerpreis war das immer noch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die vielen alten Teppiche auf den Treppen. Ebenfalls wurde unser Zimmer lange nicht benutzt - beim laufen lassen der Dusche hat es übel gestunken - zum Glück wurde es nach kurzer Zeit gut

    Das Gebäude ist sehr schön. Das Personal freundlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dass das Gebäck nicht frisch war.

    Wir hatten eine Suite im 2. Stock des Hotels und wir fanden alles in Ordnung (saubere Zimmer, Bad, Betten) Mini Bar gut bestückt, haben wir aber nicht genutzt. Personal an der Rezeption sehr nett. Frühstück fanden wir nicht ganz so lecker, obwohl das Angebot durchaus akzeptabel war. Gestört hat uns daran allerdings, dass das Gebäck altbacken aussah und auch so schmeckte. Es war nicht frisch und daher auch nicht resch. Schade.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Massage & co abends nicht mehr buchbar, überhaupt nur auf Vorbestellung. Keine deutschen TV Kanäle .

    Freundliches Personal, nettes Ambiente im historischen Gebäude.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel-/Zweibettzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kunde ist König - man ist bemüht alle Wünsche so weit wie möglich zu erfüllen, Frühstücksbuffet ist grossartig, lecker und vielfältig. (jeden Tag ist etwas neues dabei)

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: