Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Danubius Health Spa Resort Sarvar 4 Sterne

9600 Sárvár, Rákóczi u. 1., Ungarn

Nr. 8 von 14 Hotels in Sárvár

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1677 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    9,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sowohl im Zimmer als auch im gesamten Wellnessbereich wären dringende Instandhaltungsarbeiten notwendig. Sanitärbereich, Fussdesinfektion beim Thermalbecken defekt.

    Ausserordentlich freundliches Personal, das ausgezeichnet Deutsch spricht. Hervorragende Küche. Grosse Auswahl am Buffet. Die besten Matratzen, die wir je in einem Hotel erlebt haben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen war leider jeden Abend nur warm.Das Hotel ist eher für etwas ältere Dame und Herren geeignet.

    Frühstück war super. Das Bett war super bequem und groß. Die Anwendungen waren auch gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    das Wetter.

    Frühstück sowie jedes andere Essen ein lukullischer Traum ! Vorzeigeküche! Abwechslungsreich und gesund! Das Zimmer bequem und heimelig. Kurzum: alles Top!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren zum zweiten mal dort.Es ist schön erholsam gemütlich, manches bedürfte mal einer Erneuerung z.B.Mobiliar Bad e.t.c.Aber für unsere Bedürfnisse war alles vollkommen ausreichend.was mir sehr gut gefällt ist die Unkompliziertheit beim buchen,bezahlen und im gesamten Hotel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel ist schon abgewohnt, unser Superior Zimmer war im neuen Trakt und in Ordnung. Der Indoor Badebereich hat uns nicht gereizt, alles veraltet, bedarf einer Renovierung.

    Ruhiges Hotel zum Entspannen, gutes Wellness und Kosmetik Angebot. Freundliches Personal und gutes Preis- Leistungsverhältnis. Haben die Außenpools mit Thermalwasser genutzt, schöne große alte Parkanlage, ausreichend Liegestühle vorhanden. Auswahl am Buffet war für diesen Preis ausreichend und gut. Nähe zum Zentrum der Stadt mit Möglichkeiten zum Einkaufen, für Spaziergänge und Kaffeehausbesuche.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Saunabereich hat man leider noch immer kein Kaltwasser-Tauchbecken geschaffen.

    Zimmer mit großem Balkon war in einwandfreiem Zustand und sauber. Personal war wie bereits bei den Voraufenthalten immer sehr freundlich und aufmerksam. Das Essen vom Buffet war sehr geschmackvoll zubereitet. Die Parkanlage im Hotelbereich lädt zu romantischen Spaziergängen ein - echt toll

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir schätzen den großzügigen Liegebereich mit den schönen, alten Bäumen, die Pools mit dem angenehm warmen Wasser und den direkten Zugang zum Arboretum. Speisenauswahl beim Frühstück und Abendessen sehr vielfältig und reichhaltig. Sehr angenehm finden wir auch das Rauchverbot auf der Restaurantterrasse.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr abgewohnt,dringend renovierungsbedürftig!!! TV zu wenig Auswahl,vorallem kein österreichisches TV,obwohl viele österreichische Gäste und Österreich das Nachbarland ist! WLAN funktioniert auch nicht.

    Frühstück gut, Abend Buffet auch gut,freundliche Mitarbeiter

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kein Schampo und keine Lüftung im Badezimmer. Klimaanlage sehr schwach.

    Wir lieben dieses Hotel: tolle Lage (Arboretum, Stadtzentrum), nettes Personal, ausgezeichnete Küche, einfache, aber gemütliche Zimmer...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das öffnen und schließen der Balkontüre war nur mit Kraftanstrengung und mit Lärmerregung zu machen ! Der Stuhl beim Schreibtisch ist ein Marterinstrument für das Gesäss !

    Das Frühstück hervorragend reichhaltig und lecker !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Für die Menge der Gäste, ist die Wasserfläche viel zu klein. Menschen gehen mit Badebekleidung in die Saunen und keiner vom Personal unternimmt etwas dagegen, obwohl man dieses Problem anspricht

    Das Essen war hervorragend

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Es mehr als Renovierungsbedürftig.

    Schade möchten gerne wiederkommen. Aber es muss modernisiert und auf dem neuesten Stand gebracht werden. Wir sind bereit mehr zu bezahlen.Das Personal ist Top.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer sehr klein, Armaturen defekt. Abrechnungsart (Einzelaufschlüsselung von Zimmer, Frühstück und Abendessen) - dadurch war der Preis höher als auf Booking.com angegeben. ServiceCharge und Bedienungsgeld wird automatisch aufgeschlagen - wird auch nicht gefragt, ob man bereit ist, es zu zahlen.

    Personal ist freundlich. Das Essen ist gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück und besonders das Abendessen waren ganz hervorragend. Thermalbecken, auch Becken zum Schwimmen draussen angenehm warm. Schöne Lage am Park mit Teich und neben Schloss. Zimmer schon etwas älter,aber geräumig sauber und grosser Balkon

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sauberkeit der Zimmer

    Das von uns schon mehrfach besuchte Hotel mit seinen beiden 4 Stock hohen, gedeckten Atrium-Zimmerblöcken hat insgesamt eine sehr angenehme Atmosphäre, die allgemeinen Räume sind gepflegt und mit reichlich Grünpflanzen dekoriert. Dagegen sind die Zimmer schon seit Jahren abgewohnt und das wird natürlich immer schlechter (Wellen im Spannteppich, billigste, weiche Clodeckel, z.B.). Abgewohnt würde uns nicht stören, wenn die Zimmer gepflegt und sauber wären, aber da ist schon manches an der Grenze. Clomuschel in den Eckken nicht geputzt, ein uralter, staubiger Socken im Nachtkästchen. Das Essen ist sehr gut und vielfältig, mehr Angebot kann man nicht erwarten und die Bedienung ist freundlich und sehr engagiert. Das Angebot an Theramalbecken ist kleiner als z.B. im "Danubius" in Bük, dafür kann man das Sportbecken im Freien mit 28 - 30°C auch im Winter benützen. Die Saunaanlage verfügt über Aromakammer, Dampfkammer, Infrarotkabine und Finnische Sauna. Nacktbereich ist angeschrieben, wird von den ungarischen Gästen aber meist nicht eingehalten. Achtung ! Es sind zwischenzeitlich und abwechselnd Beckenreinigungen vorgesehen - diese Zeiten stehen aber auch irgendwo auf der Webseite. Das dauert dann immer einen Tag.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es müsste doch möglich sein, eine übersichtliche Rechnung auszustellen. Momentan wird täglich abgerechnet und verwirrt in der Gesamtheit eigentlich nur. Nur mühsam kann man nachkontrollieren, ob der über booking.com vereinbarte Betrag tatsächlich auch stimmt. Der Tagespreis setzt sich zusammen aus Breakfast-Package, Package Half Board und Zimmerpreis. Das dann siebenmal, eingepackt zwischen den täglichen Getränkekosten, täglichen Anwendungskosten, täglichen Service Charges und täglichen Kurtaxen ! Mir würde eine Rechnung über den über Booking vereinbarten Preis, dazu Kurtaxe, gesamten Getränke (inkl.Steuer)- und Anwendungskosten genügen.

    Wir haben uns rundum wohlgefühlt und bereits jetzt für November wieder gebucht. Es ist ein unwahrscheinlich ruhiges sauberes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Ebenso können die einzelnen Spa-Anwendungen nur empfohlen werden. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Betten sehr weich. Die Einrichtung leider schon sehr abgewohnt und alt. Hunde dürfen zwar mitreisen sind aber meiner Meinung überbezahlt. 15,-- Euro /Tag finde ich zu teuer. Teppich leider sehr abgewohnt, ich habe mich nicht barfuß darauf gehen getraut.

    Das Essen war ausgezeichnet. Das Personal sehr nett. Wellness alles vorhanden auch ein Fitnessbereich sowie eine Salzgrotte vorhanden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Noch immer kein 🇦🇹 Fernsehen ! Vox und das andere neue ist KEINE ALTERNATIVE !!! Servus TV oder PULS 4 wären auch schon 😃👍🆗

    Sehr nettes Personal ! Ausgezeichnetes Essen !

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Schiebetürkasten desolat - trotz Urgenz nicht repariert ( Zi 401/2) Keine ORF Programme !! (wurde beim letzten Aufenthalt im Okt. 2017 zugesagt, aber leider nicht eingehalten)

    umfangreiches und wohlschmeckendes Buffet, sehr freundliches Personal ! ausreichendes Wellnessangebot, ruhiges Ambiente

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    beim abendessen könnte mehr auswahl sein bei den hauptspeisen, das bad ist über mittag eine stunde gesperrt und am abend nur bis 20 uhr offen.

    das frühstück ist ganz gut, das personal freundlich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die unmittelbare Umgebung und der Ort selbst sind nicht besonders attraktiv. ein offener Wunsch: ein Badebereich mit Außenbecken textilfrei - weils bequemer wäre...

    HP als Buffet: hervorragend, Personal zuvorkommend Zimmereinrichtung - entgegen anderen Rezensionen - geschmackvoll, gediegen und NICHT abgewohnt

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider keine Duschen, sondern Badewannen mit Duschvorhängen

    Sehr gutes Frühstücks- und Abendbuffet, netter SPA-Bereich, sehr ruhig, keine chemische Aufbereitung des Wassers (kein Chlor), trotzdem sehr sauber! (Gut für Menschen mit Augenproblemen), gute Betten

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Frühstücks- und Abendbuffet waren sehr abwechslungsreich, große Auswahl und hervorragende Qualität und Geschmack. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und bemüht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sauber und nett,Bad sehr klein (Schiebetür)Bett sehr gut. Frühstück mehr als ausreichend Abendessen viel Auswahl und gut. Wir kommen wieder. Ingrid u.Walther Gauf Wien

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Aufenthalt 3 Nächte nur einmal Zimmerreinigung und Handtuchwechsel. Trotz mehrmaliger Vorsprache an der Rezeption wurde nichts gemacht.

    Sehr ruhig, gutes Essen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Unsere Anreise war am Sonntag, das Abendessen war total schlecht unser Gefühl war Resteverwertung der abgelaufenen Wochen. Ab Montag war die Küche in Ordnung. Was lernt man daraus, die Anreise auf Montag verlegen. Im Wellnessbereich war die Temperatur für uns zu kühl, bin mit einer kräftigen Erkältung abgereist.

    Zimmer teilweise renoviert bis auf einige kleinere Dinge in Ordnung. (Balkontüre sehr schwer zum auf und zu machen, Kastentür hält nur geschlossen wenn man einen Kleiderbügel dazwischen klemmt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das in der Saunalandschaften noch manche Leute mit Badeanzug sitzen obwol auf den Beschriftungen auf Textilloses sitzen in den Sauna hingewiesen ist. Es ghört öfters von Personal kontroliert und auf das textillose sitzen in der sauna hingewiswen.

    das Frühhstück war sehr gut und das Abendessen war auch super besondrs die Mittagsuppe ist eine gute Ide zur Halbpension . Es wahr sehr ruhig und sauber so richtig zum entspannen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Silvesterfeier 2017 war mangelhaft: keine Info über Ablauf der Veranstaltungen am 31.12.2017.

    Wir sind bereits mehrmals in diesem Hotel unser Urlaub verbracht und sind sehr zufrieden abgereist. Natürlich einiges bedarf der Erneuerung, aber wo soll man das Geld nehmen? Wenn man die Preise anhebt, dann es ist noch fraglich, ob das reichen wird und die Gäste event. nicht kommen. Uns gefällt die Freundlichkeit des Personals und die Therme im Haus.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kann mich auf den Preis nie verlassen.

    Wir sind sehr zufrieden.Was mir überhaupt nicht passt, dass der angegebene Preis von Booking.com. com mit dem vom Hotel nie übereinstimmt!Das ist mir schon das 2.mal passiert!,,,

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Fehlende österreichische TV Sender

    Personal zeigte Super Einsatz und war unwahrscheinlich freundlich. Buffet war sehr reichhaltig und von guter Qualität. Zimmer war, während wir beim Frühstück waren, schon wieder erstklassig gepflegt. Hotel ist zwar etwas kleiner als Danubius Bük, die Atmosphäre ist aber viel ruhiger und persönlicher.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr überaltert und abgewohnt. Daher kann man das Hotel nicht weiterempfehlen. Der Spa Bereich ist in Ordnung nur die Wassertemperatur für das Aussenbecken ist zu kühl.

    Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Das Essen war sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eine kleine Renovierung wäre ratsam , vor allen in den Bereich Zimmer und Nassräumen Vieles könnte der Haustechniker erledigen wen er es wüsste

    Das alles was mit der Verpflegung zu tun hatte war sehr gut und in Ordnung. Super Frühstücksangebot Herrliches Abendbüffet

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider halten sich einige Gäste nicht daran das in einigen Bereichen Hunde nicht erlaubt sind... (Cafeteria et... Außerdem sind Hunde in einem Thermalhotel bei Schlechtwetter immer ein Problem... (Schmutz...usw.)

    Ein schon etwas in die Jahre gekommenes Hotel aber sehr schön. Die Mitarbeiter des Hotels sehr freundlich und sehr darauf schauend das die Gäste sich wohlfühlen. Das Essen perfekt. Die Thermenanlage etwas älter aber gut und sauber. Die Kellner im Restaurant mit sehr guten Deutschkenntnissen immer freundlich und mit einem lächeln auf den Lippen..

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der speisesaal hat zuwenig platz, bzw es gibt nur grosse tische . das aussenbecken ist sehr klein, es wäre soviel platz vorhanden, auch innenbereich zuwenig liegen . der badebereich könnte länger offen sein am abend. als alleinreisender bekommt man nicht das gewünschte zimmer mit balkon obwohl man danubius stammkunde ist.

    das frühstück war ganz ok.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ein Mitarbeiter von Danubius hat mich im Vorfeld falsch informiert . Er hat mir gesagt, das Hotel hätte eine direkten Anschluss zur Therme. Da ich genau diese Information beim Buchen nicht finden konnte habe ich direkt bei Danubius angerufen. Wir waren sehr verärgert und enttäuscht

    personal sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Meine Familie und ich kommen schon seit einigen Jahren zur Erholung zu ihnen. Letztes Jahr waren schon einige Wellnesseinrichtungen wegen Bauarbeiten gesperrt, das kann ja mal passieren und wir haben uns diesbezüglich auch nicht beschwert. Leider war der Zustand des Wellnessbereiches bei unserem Aufenthalt dieses Jahr ( 3-6.1.2018) katastrophal , die Sauna war nur lauwarm und das Dampfbad war wieder nicht zu benutzen. Da wir den vollen Preis bezahlt haben, den Wellnessbereich aber nicht richtig nutzen konnten , waren wir sehr enttäuscht.

    Bett, Frühstück alles auf guten

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt zu wenig Liegen im Badebereich!!!! Wir haben einmal einen Streit beobachtet und mein Partner wurde neben mir von einem Mann brutal v. Liegestuhl gestoßen, weil er diesen angeblich in der Früh reserviert hätte. Als wir jedoch in den Badebereich kamen, waren diese Liegestühle komplett leer???? Nach sehr einfühlsamer Besprechung mit der sehr netten Hotelleitung, hoffen wir, dass wir das nächste Mal solcheTurbulenzen nicht mehr erleben.

    Das gesamte Personal war sehr zuvorkommend und nett; Zimmer großzügig, gemütlich: das Essen war ausreichend und hat gut geschmeckt. Wasser- und Verwönangebote super

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    der SPA bereich war leider unter aller kritik - schmudelig, wir haben nie jemand gesehen, der zwischendurch mal gewischt hätte, was aber dringen notwendig gewesen wäre, überhaupt jemand, der auch darauf geachtetr hätte, daß die benützer nicht mit badekleidung in die sowieso zu kleine sauna gehen, und manchmal auch ohne saunatuch. die 2 dampfbäder haben nicht funktioniert, eine außer betrieb und die zweite hat nur ab und zu dampf gespuckt, auch nach beschwerde war nichts zu machen. es gab zu wenige liegen und die waren schon von früh auf belegt. die sauna und der infrarot-raum waren viel zu eng und die duschen haben auch nur sehr eigenartig funktioniert. es gab auch kein Tauchbecken.

    das personal war sehr freundlich und bemüht und konnte durchwegs gut deutsch. auch das essen war gut und abwechslungreich. das zimmer war in ordnung und sehr nett.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer am Zimmer , ein bischen PUTZEN währe von vorteil , überhaupt die wasserhähne.(Foto anhängend) Das Zimmermädchen könnte sich mehr mühe geben und nicht nur betten machen .

    Uns hat das Personal an der Rezeption sehr imponiert, Freundlich ,zuvorkommend sehr Hilfsbereit.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das sie das Saunaproblem nicht in den Griff bekommen. Sitzen mit Badehose oder Badeanzug in der Sauna gehen mit den gleichen Badesachen dann schwimmen. Einfach gruselig. Besonders die Ungarischen Gäste haben ein großes Problem mit dem Gewand ausziehen. Obwohl ein großes Tuch zur Verfügung gestellt wird. Das verwenden Sie lieber als Auflage für die Liege als sich darin einzuwickeln und ohne Badesachen in die Sauna zu gehen. Nachhilfe vielleicht in schriftlicher Form beim einchecken.

    Das es ein sehr ruhiges Hotel ist. Obwohl ausgebucht ging alles sehr ruhig zu. Kein drängeln keine Angst das nichts mehr nachgebracht wird und der wirklich freundliche Umgang mit den Gästen.Man fühlt sich einfach wohl. Sehr gutes aber nicht zu langes Unterhaltungsangebot.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kinder bezahlen den Uebernachtungspreis eines Erwachsenen. Unser Enkel ist 7 Monate alt!! Wir mussten für sein Babybett im Zimmer der Eltern einen vollen Erwachsenenpreis bezahlen. Ein absolutes no go! Das ist für ein 4*-Hotel sehr unprofessionell und wenig sympathisch.

    Super Buffet zum Frühstück und Abendessen, dort sehr nettes und hilfreiches Personal. Zimmer angenehm, ruhig, bequeme Betten. Thermalbad angenehm. Kleine Stadt Sárvár mit dem Schloss sehr schön!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nicht gefallen hat uns, daß leider gerade die Umkleidekabinen umgebaut wurden, da ich wegen einer Behinderung die Badewanne im Zimmer nicht benützen kann. Auch daß man mittags eine Stunde das Bad verlassen muß gefällt uns nicht. Bei unserem ersten Aufenthalt konnten wir über Mittag im Bad bleiben.

    Essen war richtig lecker, Betten sind bequem. Zimmer leider etwas hellhörig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Badezimmer gab es keine Dusche sondern lediglich eine Badewanne mit Vorhang, der Duschkopf war gerade noch funktionstüchtig, die Pölster waren klein und bretthart und es gab im Doppelzimmer nur einen Zusatzpolster. Die Zudecken waren sehr dünn und die Heizung hat (wir machten Thermenurlaub) im Zimmer nicht ausreichend funktioniert, die Raumtemperatur war nicht wirklich angenehm, die Schiebetüren des Kleiderschrankes funktionierten auch nur mit erheblichem Kraftaufwand

    Das Personal war wahnsinnig freundlich, nett und zuvorkommend, die Zimmer waren sauber, die Matratze war in Ordnung. Frühstück und Abendessen wurden in Buffetform angerichtet, auch Bestellungen a la carte wären gegen Aufpreis möglich gewesen- war aber in Anbetracht der großen Auswahl an verschiedenen Gerichten ist dies eigentlich nicht erforderlich. Auf Wunsch konnte auch gegen den Preis von 1,50€ mittags eine Suppe oder ein Nudelgericht konsumiert werden.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer sehr abgewohnt, schlechtes WLAN, keine ORF Programme im TV, SPA Bereich wäre ganz nett aber leider renovierungsbedürftig, Bad zu klein und die Badewanne extrem rutschig, besser wäre eine Dusche die leicht zu begehen ist. Vorspeisenbuffet immer das selbe, gratis angebotener Transfer zur Therme funktionierte nicht sollte um 09:00 und 09:30 erfolgen, aber fand nicht statt. Nach Rückfrage sagte man uns ,dass es länger dauern wird, aber man kann nicht sagen wann.

    Nettes und freundliches Personal, sehr gute Deutschkenntnisse,Parkplatz, Lage, Hauptspeisenbuffet,

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren wir zu früh und das Zimmer noch nicht fertig.. das wäre nicht das Problem gewesen und wir hätten gerne den Spabereich in der Zwischenzeit genutzt, jedoch war es weder von der Rezeption noch von der Dame im Spabereich möglich, Bademäntel bzw. Handtücher zu erhalten! Nicht mal unsere Bademäntel aus unserem Zimmer wollte man uns geben und so durften wir 2 Stunden warten! Endlich dann nach erfolgtem Zimmererhalt ging es ab mit den Bademänteln in den Spabereich... jedoch keine freien Liegen!!!! Wir wurden einfach aufgefordert zu warten bis etwas frei wird!!!! Das Essen ist auch nicht mehr so vielfältig und lecker wie wir es gewohnt sind... dann wurden wir zu jemand anderem dazugesetzt, da am Abend eine Tafel für Jäger reserviert war und somit für uns Gäste kein Platz war... das Bedienpersonal war sehr mürrisch und überheblich und wir waren froh, als war das Restaurant verlassen hatten. Das Frühstück war soweit ok, aber auch hier war wieder die überhebliche Art des Personals unübersehbar... bei der Bezahlung an der Rezeption wurde uns lediglich die Rechnung mit einem Handschwung über den Tresen serviert und das wars. Keine Frage, ob alles ok war oder wie auch immer. Wir sind sehr enttäuscht, da wir des Öfteren hierher gekommen sind und noch nie einen Zwischenfall hatten, im Gegenteil... schade, anscheinend wird hier nunmehr auf Massenabfertigung und Falschem Stolz mehr Wert gelegt als einen Gast wie einen König zu behandeln... diese Hotelkette wird sich’s leisten können... fragt sich nur wie lange...

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Heizung schon voll aufgedreht aber trotzdem etwas kühl. Zimmerausstattung veraltet; Duschkopf passte nicht zur Halterung: konnte nicht passend eingestellt werden, Duschkopf war locker: hab ich fixiert, Badewanne sehr klein: unbequem zum Duschen. Wie so oft keine Steckdose am Bett um das Smartphone laden zu können. Konnte glücklicherweise das Leselicht dafür ausstecken. WLAN Verbindung nicht sehr stabil. Hat sich immer wieder mal neu verbunden (merkt man deutlich wenn man per VPN ins Firmennetzwerk möchte)

    Zimmer war leise, konnte die Nachbarn nicht hören, Personal spricht mittel bis gut deutsch, Frühstücksbuffett hatte große Auswahl aber nichts Überraschendes

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Saunabereich müsste die Badeaufsicht öfters nachkontrollieren, ob alles in Ordnung ist oder ob es irgendwelche Mängel gibt. Bei einer Dusche konnte man den Handbrauseschlauch nicht ordnungsgemäß einhängen, weil sich die Einhängevorrichtung immer selbsttätig verdrehte.

    Das Personal und die Verpflegung waren sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Tierfreundliches Hotel? Überall Verbotsschilder/Aufkleber! Duschkopf samt Halterung findet man nur noch auf dem Flohmarkt. Duschen der Badelandschaft, im Bereich Umkleide, ein Wahnsinn...

    Lage des Hotels

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung ist schon in etwas in die Jahre gekommen.

    Frühstück vorzüglich bzw. Essen am Abend ebenfalls sehr gut. Personal sehr zuvorkommend und freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    orf1 und orf2 war nicht im fernsehprogramm enthalten. hat mir info zu österreich gefehlt.

    personal war sehr zuvorkommend und freundlich, frühstück- sowie abendbuffet war riesig und sehr gut, es ist immer von allen ausreichend am buffet gewesen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles ist renovierungsbedürftig. Duschen im Bad war unmöglich zimmer 408 da das Wasser überall spritzte und ganze Boden war nass ...schrecklich.Teppich ist sehr alt

    Freundliche Personal und Umgebung

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal (Rezeption) die Damen sind nicht sehr „Grußfreudig“ man erwartet scheinbar das der Gast zuerst Grüßt, dann kommt auch mal etwas zurück, schade!

    Essen war sehr gut, Abwechslung gegeben. Personal ( Service ) sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das das Außenbecken mit wenig Wasser befüllt war und so das schwimmen keinen Spaß machte. Das es etwas wenig Betten im Spa - bereich gibt und man wenn man am Nachmittag kommt keine Liege bekommt.

    Uns gefällt es hier sehr gut. Wir fühlen uns jedes mal sehr wohl. Das Essen war wie immer sehr gut.Man kann auch Verbesserungen sehen. Sauna neues Holz, Zimmer schließen jetzt mit Karte. Es wird immer etwas zu renovieren getan.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Freundliches Personal. Reichlich Auswahl sowohl beim Frühstücksbuffet als auch beim Abendessen. Auch geschmacklich einwandfrei. Freuen uns schon auf das nächste Mal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    dazu fällt mir nichts ein

    Sehr ruhiges, familiäres Hotel. Sehr freundlich, gutes Essen alles zur Zufriedenheit. Personal sehr nett und freundlich, reichlich zu Essen und immer wieder neu aufgefüllt , Buffett gute Auswahl. Reichliches Frühstück. Kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das sehr enge Badezimmer ohne Dusche nur mit Badewanne!

    Die Lage des Zimmers war sehr ruhig. Im Hotel herrschte eine sehr freundliche und entspannte Atmosphäre. Sehr umfangreiches und immer frisches Büffet beim Frühstück wie beim Abendessen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer / Ausstattung in die Jahre gekommen, Sauberkeit Im Zimmer/ Bad könnte besser sein, aber geht noch. Gäste meist Rentner 😀... Bar 🍷schon um 21:30 Uhr geschlossen 👎 weil ändere Gäste schon schlafen 💤😞. Schade

    Frühstück und Abendessen super. Sehr nettes Personal. Solebad zum relaxen super, weil 36 Grad warm 👍🏽.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Im Bereich der Sauna, war immer wieder etwas defekt.

    Das Frühstück war reichhaltig und es war alles da was das Herz begehrt. Die Zimmer waren groß und in Ordnung und auch das Abendessen war vielseitig und geschmackvoll. Wir kommen sicher wieder

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Möbel sind etwas abgewohnt, aber das Zimmer war sauber. Im Wellness-Innenbereich hat mir die Enge der Liegebetten nicht gefallen. Für diese Platzverhältnisse sind einfach zu viele aufgestellt. Man kann sich eigentlich nicht darauf legen, da sie aneinander gereiht sind.

    Das Essen im Hotel war ausgezeichnet, genug Auswahl und sehr lecker. Das Hotel liegt sehr zentral und man kann auch viel zu Fuß unternehmen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist top, für diesen Preis bekommt man Halbpension und zu Mittag kann man von 12.00 - 13.30 Uhr zwischen 2 Suppen wählen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Reinigung des Zimmers für meine Erwartungen zu oberflächlich. Reinigung des Badezimmers mangelhaft. Balkon (Schimmel an der Mauer !) wurde in 7 Tagen nicht 1x geputzt ! Deshalb auch leider Abzug bei der Bewertung.

    Sehr freundliches Personal ! Tolle Lage in der Natur. Buffet sowohl morgens, als auch abends sehr gut und von guter Qualität. Großes Angebot an Kosmetik und Massagen ....beides perfekt !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir mussten leider wieder nach Hause fahren, wären gerne noch geblieben!

    Das wir schon das fünfte mal in diesem Hotel waren, war für uns klar, es wird wieder eine schöne Zeit. Und so war es auch, alles war in Ordnung: Frühstück, Suppe zu Mittag, Abendessen, einen besonderen Dank an alle Freunde die dort in Arbeit stehen, sie waren wie immer einfach toll!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Badezimmer sollten renoviert werden, Dusche statt Badewanne. allgemein schon etwas abgewohnt.

    Frühstück und Abendessen sehr gut und abwechslungsreich. Schöne Parkanlage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Aussenbecken

    Das gesamte Angebot an Speisen war Hervorragend und kaum zu verbessern. Das Bedienungspersonal überaus hilfreich und zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Pumpen vom Außenbecken liefen in der Nacht durch, war selbst bei geschlossenen Fenster noch wahrnehmbar dies störte meine Nachtruhe etwas.

    Personal sehr bemüht und zuvorkommend. Der angrenzende Park mit sehr alten und großen Bäumen ist direkt vom Hotelbereich betretbar und ist wirklich sehenswert. Wellnessbereich ok, Massagen sind nicht teuer.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reinigung der Außenbecken war bedürftig, die Umkleidekabine bei den Frauen wurde tagsüber zu wenig betreut,

    Frühstück war passend, der angrenzende Park war eine gute Erholungsmöglichkeit, die Liegewiese war super mit den großen Bäumen bei heißen Tagen,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Mobiliar könnte erneuert werden...heller.

    Wir waren schon oft hier. Es gefällt uns immer wieder. Das Essen ist sehr gut. Das Personal freundlich. Der angrenzende Park ist herrlich für Spaziergänge geeignet. Und wenn das Zimmer passt, dann kommt man sehr gern wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Entspannung und liege Möglichkeit im Sauna Bereich .

    Älters hotel, jedoch gepflegt. Themalwasser sehr gut, Rezept. Und Personal sehr Freundlich. Frühstück und Abendessen ausgezeichnet und abwechslungsreich. Ankunft um 14h zu spät, Abreise um 11h zu früh. GuteVerwaltung. Sauna Bereich doch etwas klein.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Leistung der Klimaanlage ist noch ausreichend. Man sieht zum Teil (z.B. Dusche/ Balkon) das das Hotel in die Jahre gekommen ist. Das Preis/Leistungsverhältnis ist aber insgesamt als sehr gut zu werten.

    Besonders hat uns die Küche/Restaurant gefallen. Das gesamte Pesonal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider sind die Zimmer im oberen Stockwerk ohne Klimmanlage und bei hohen Temperaturen kann es sehr hieß sein, aber wir haben einen Ventilator bekommen

    Wir sind des Öfteren in diesen Hotel weil es sehr ruhig und erholsam ist. Das Essen ist ausgezeichnet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Superior Zimmer mit Klima gebucht. Wegen unseres mini Malteser Hundes bekamen wir das Zimmer nicht, und wurden in ein altes 2 Bettzimmer ohne Klima umquartiert. Es war über 30 Grad. Das Zimmer befand sich über dem Außenpool und war die ganze Nacht sehr laut. Wir würden gerne wiederkommen aber nicht unter diesen Umständen.

    Lage, Restaurant, Thermalwasser waren gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Mobiliar etwas abgewohnt (aber sauber)

    Personal sehr entgegenkommend; insgesamt sehr sauber; Frühstücks- und Abendbuffet sehr lecker und abwechslungsreich;

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mit unserem E Mobil war leider im Hotel keine Möglichkeit zu laden, es ist eine Verbesserung in diesen Zeiten, wo mehr Elektro Autos unterwegs sind notwendig!!!

    Alles OK!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider bekamen wir ein Zimmer mit Blick auf die Klimageräte des Hotelrestaurants, entsprechend auch die Lärmbelästigung, um 21.00 endlich Ruhe, 6.00 wieder laut.

    Ausgezeichnetes Frühstück und Abendessen in Buffetform, angenehme Pools, herrlicher Park mit vielen Liegen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    HP gebucht, in Buffetform, tolle Auswahl, für jeden etwas, geschmacklich gut bis sehrgut. Das Hotel war über Pfingsten ausgebucht, troztdem kein Stau beim Essen. Zimmer sauber, Badezimmer sauber, keine Mängel.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dass im SPA-Bereich ein Honigproduzent Ware angeboten hat und die Verkäuferin beim Kauf von Pollen um 10.000 Forint zu wenig zurückgegen hat. Der Erzeuger Nyarondi Sandor aus Keszthely hat auf unser eMail nur ablehnend reagiert.

    Das Interieur des Hotels sehr offen und lichtdurchflutet, Aufzüge gut, Restaurant gemütlich, Essen gut. Personal sehr höflich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: