Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für The Bale 5 Sterne

Jl. Raya Nusa Dua Selatan, 80363 Nusa Dua, Indonesien

Nr. 11 von 42 Ferienunterkünften in Nusa Dua

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 94 Hotelbewertungen

9,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,2

  • Komfort

    9,4

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    9,1

  • Hotelpersonal

    9,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,4

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 8

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    9,6
    Wohlfühlen und Entspannen
    • Urlaub
    • Paar
    • Pavillon mit 1 Schlafzimmer und eigenem Pool
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wir haben uns rundum wohl gefühlt. Der Service war sehr gut, das Frühstück super lecker und die Villa groß und ruhig gelegen (unsere war etwas weiter oben). Man hat seine Privatsphäre und kann problemlos den ganzen Tag in der Villa verbringen - dank Pool und Daybed. Die Lage ist etwas ruhiger, aber durch den kostenlosen Fahrservice kann man sich problemlos in der näheren Umgebung "bewegen" oder einfach zum Essen ins Shopping Center fahren lassen. Selbst zum Beachclub (inkl. Sunlotion, After Sun, Wasser..) wird man gefahren - sehr komfortabel und stressfrei! Empfehlung für alle die einfach mal ein wenig ausspannen und sich dabei verwöhnen lassen möchten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    9,6
    Sehr privat, freundliches Personal und großzügig...
    • Paar
    • Pavillon mit 1 Schlafzimmer und eigenem Pool
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bungalow war direkt an der Straße gelegen und daher recht laut. Wir konnten zum Glück nach einer Nacht in ein weiter hinten gelegenes sehr ruhiges Bungalow umziehen. Handhabe von Servicepersonal sehr zuvorkommend. Wir hätten sogar bereits am Ankunftstag umziehen können. Die Lage ist nicht ganz so toll. Strand zwar zu Fuß erreichbar, aber viel befahrene Straße dazwischen. Daher sind wir zu den außerhalb gelegenen Restaurants nicht zu Fuß gegangen, sondern haben das kostenfreie Hotelshuttle genutzt.

    Sehr privat, freundliches Personal und großzügig geschnittene Pool Villas. Einmalig lecker und besonderes Frühstück (Viel Auswahl: wie z.B. Smoothie Bowl, Fruit Shakes, Eiergerichte, Asiatisch, Pancakes French Toast, etc.), das direkt im eigenen „Garten“ serviert wird.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    9,6
    Wunderbares Hotel für Traumurlaub!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Pavillon mit 1 Schlafzimmer und eigenem Pool
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Gebuchter Tranfer vom Flughafen ins Hotel hat nicht geklappt, Taxigeld wurde aber mit einer netten Entschuldigung vollständig vom Hotel übernommen.

    Sehr geschmackvoll und modern eingerichtete Villen und Anlage, sehr grosse Delux-Villen mit völlig privatem Garten und Pool, überaus freundliche und motivierte Mitarbeitende, Anlage wird sehr gut gepflegt, wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    9,2
    The Balé - Ein Erholungsdomizil der Extraklasse
    • Urlaub
    • Paar
    • Pavillon mit 1 Schlafzimmer und eigenem Pool
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn wir auf die letzten Tage zurückblicken und negative Punkte nennen sollten, gäbe es nichts. Einzig ein kleiner Schminkspiegel wurde vermisst.

    Anreise/ Empfang Direkt am Flughafen wurden wir vom Hotelfahrer abgeholt und mit einem kleinen Obstteller und Wasser begrüßt. Um die Koffer kümmerte sich der Fahrer. Nach der Ankunft im Hotel (ca. 30 Minuten Fahrzeit) wurden wir herzlich begrüßt und mit einem leckeren Getränk willkommen geheißen, bevor die Formalitäten kurz erledigt werden mussten. Anschließend wurden wir über das Gelände geführt und zu unserem Pavillon gebracht. Das Gepäck folgte kurz darauf. Der angenehmste und schönste Check-In, den wir bisher erlebt haben. Zimmer Das Zimmer bzw. der private Pavillon samt Privatpool umfasst ca. 250 qm. So hat man genug Platz und die Privatsphäre bleibt gewahrt. Der Pavillon besteht aus einem großen Wohn-Schlafzimmer mit Essecke, großzügigem Bad mit Badewanne, Doppelwaschbecken, Innen- und Außendusche. Alles war sauber und gepflegt. Zudem gab es täglich frisches Obst, eine aufgefüllte Minibar (das meiste kostenfrei) und viele weitere nützliche Ausstattungsgegenstände. Essen Das Frühstück war bereits im Zimmerpreis inbegriffen. Wer mochte, konnte sich das Frühstück auf sein Zimmer bringen lassen und das ohne Aufpreis. Wir waren jeden Tag im Faces Restaurant, wo wir zwischen einer Vielzahl unterschiedlicher Getränke und Essen wählen konnten. Das Angebot war vielfältig von westlich bis hin zu thai. Alles wird frisch zubereitet und vor allem die leckeren Säfte waren ein guter Start in den Tag. Insgesamt sind auf dem Hotelgelände zwei Restaurants zu finden: Tapas Bar und Faces. Beide haben wir mehrfach genutzt und es immer wieder genossen. Der Service sowie das Essen waren sehr gut und das bei (für europäische Verhältnisse) moderaten Preise. Strand Zum Strand gelangt man als Gast innerhalb von wenigen Minuten. Am Strand selbst erwartete uns ein Bereich nur für Hotelgäste. Liegen, Schirme, Wasser und ein zwei weitere Annehmlichkeiten standen bereit.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    6,3
    Geeignet für kurzen Aufenthalt
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Pavillon mit 2 Schlafzimmern und eigenem Pool
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In diesem Hotel ist uns besonders aufgefallen, dass einige der männlichen Angestellten sehr arrogant sind. Die Villen mit Pool sind grosszügig geschnitten, allerdings etwas in die Jahre gekommen. Es fehlen Moskitotüren! Der Garten war vermutlich einmal schön, wirkt aktuell jedoch sehr ungepflegt. Das Poolwasser ist trübe, die Wasserläufe sind nicht mehr dekorativ, weil der Schmutz die Lavasteine überdeckt.

    Das weibliche Personal und auch einige der männlichen Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Schön angelegtes Villen-Resort, interessante Architektur.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    10
    Ein Traum!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Pavillon mit 2 Schlafzimmern und eigenem Pool
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Super Frühstück, alles äußerst unkompliziert und extrem freundlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    9,2
    Einrichtung, Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • Pavillon mit 1 Schlafzimmer und eigenem Pool
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    an manchen stellen könnte ein bisschen renoviert werden

    Einrichtung, Frühstück

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2015

    9,6
    - Beste Unterkunft, in der wir jemals waren
    • Urlaub
    • Paar

    - Kein direkter Strandzugang oder Sicht auf Strand (bei der Qualität der Anlage möchte man allerdings auch nicht an den Strand)

    - Beste Unterkunft, in der wir jemals waren - Ideal für Flitterwochen oder Paare - Ausgezeichnete Architektur (sowohl Gesamtanlage als auch Einzelvillen) - Personal sehr freundlich - Essen ist exzellent

Es gibt auch 2 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 8

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: