Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Clayton Hotel Burlington Road 4 Sterne

Upper Leeson Street, D4 Dublin, Irland

Nr. 41 von 136 Hotels in Dublin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 6267 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,7

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage manchmal etwas laut

    Sehr netter Empfang,Zimmer sehr gut ausgestattet und groß,das Frühstücksbüffet dürfte etwas abwechslungsreicher sein. Das Bett war sehr gut. Durch die Bushaltestelle vor dem Hotel hat man eine Superanbindung zur Stadt. Pubs mit Livemusik in unmittelbarer Nähe. Supermusik!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang an der Rezeption war sensationell freundlich. Die Dame war äußerst freundlich und hat uns alles erklärt. Vielen herzlichen Dank Frau Kristina Die Bar ist sehr zu empfehlen und auch das Essen, war vorzüglich. Das Frühstück war ebenfalls sehr reichhaltig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Betrag für das Zimmer wurde mir doppelt von der Kreditkarte abgebucht. 15 Euro für das Frühstück finde ich total überrissen.

    Das Zimmer war etwas moderner als dass ihres Partnerhotels, ebenso war ein Safe und Kühlschrank im Zimmer was beim anderen Hotel nicht der Fall war. (obwohl in der Beschreibung beschrieben.)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbuffet, war super.Es gab warme Speisen,wie Speck und Bohnen.Aber auch Müesli, Früchte waren vorhanden.Die Ausstattung der Zimmer ist gut.Man konnte sich mit dem Wasserkocher sogar Tee und Kaffee zubereiten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn das Frühstück nicht inbegriffen ist, finde ich es sehr überteuert €18. V.a. wenn man in jedem Pub für die Hälfte ein Üppiges bekommt. Die Zimmer sind recht eng.

    Die Ausstattung war sehr gut und komplett. Das Personal sehr freundlich. Die Lobby und die Bar sehr bequem und großzügig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärm (Boom) von häufig fallen gelassenen Hanteln im Gym, welches sich zwei Stockwerke über unserem Zimmer befand. Teilweise bereits morgens ab 06.00 Uhr. Vermeidbar! Lautes Piep-Geräusch (lautes Beep) bei dem Öffnen und Schließen der Hotel-Parkplatz-Schranken. Vermeidbar!

    Gute Lage Gute Verkehrsanbindung (Bus, Aircoach, Taxistand) Sehr zuvorkommendes Personal Schönes Zimmer (Nr. 448) (zu Hotel-Eingangsfront hin) Bad gut Dusche funktioniert sehr gut (Wasserdruck und Einstellbarkeit der Temperatur) Gute Betten Kleiderschrankkapazität gut Gratis-Wasserflaschen jeden Tag Sehr gutes Frühstück (full irish breakfast) Frühstück-Empfangspersonal (Tischzuweiser)(der jüngere große Herr sowie der ältere Herr) sehr zuvorkommend und ausgesprochen nett (man fühlte sich nach einer Woche wie in eine Familie aufgenommen) Insgesamt toller Dublin-Aufenthalt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zentrum ist in gut 30min zu Fuß zu erreichen und der Weg dorthin kann so gewählt werden dass man noch Sehenswürdigkeiten im vorbeigehen besichtigt. Hotel selbst ist sehr sauber und ruhig gelegen. Super Betten konnte ausgezeichnet schlafen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist ein Wunderschönes Hotel,war ne super Entscheidung. Personal sehr freundlich und Hilfsbereit. Frühstücksbuffet für jeden was dabei,wir waren immer sehr satt geworden. Kann nur weiterempfehlen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal der hoteleigenen Bar war nicht wirklich freundlich. Habe wie ein Vollidiot 15 Min an der Bar gewartet. Es war nicht mal was los. Trotz Hand heben, Ansprechen usw. haben sich die Barkeeper immer wieder weggehdreht...

    Das Hotel war alles in allem gut. Die Zimmer sind schön eingerichtet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war es nachts sehr laut, man hörte ständig das Beladen von LKWs und Rollcontainer

    Das Frühstück war klasse-tolle Lage und Verkehrsanbindung-die Zimmer sind sehr sauber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war etwas hellhörig, vor allem die Türen sind recht laut zugeknallt. Die Lüftung im Bad hat nicht funktioniert und die Temperatur des Wassers beim Duschen ließ sich nicht richtig einstellen. Uns hat auch eine Möglichkeit gefehlt, Geräte via USB aufzuladen. Wir hatten leider nur einen Adapter dabei. Die Parkgebühren waren hoch und das Wifi ohne Passwort etwas unsicher.

    Insgesamt waren wir sehr zufrieden mit dem Clayton. Das große Plus: Es gibt eine Bushaltestelle direkt vor dem Hotel, an der auch der Flughafenbus hält, was sehr praktisch war. Schönes, geräumiges Zimmer für ein Stadthotel. Jeden Tag zwei 0,5-L-Flaschen kostenloses Wasser. Geschmackvolle Einrichtung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal an der Rezeption war bei unserer Anreise sehr unfreundlich und kurz angebunden.

    Das Zimmer hatte alles, was man braucht. Die Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeptionspersonal könnte freundlicher und qualifizierter auftreten (Assistent FOM) , Restaurant sehr laut - ist eher ein Sportpub mit > 15 TV Geräten und lauter Fussbalübertragung Frühstücksbüffet nach deutschen Maßstäben zu amerikanisch 😳es fehlte z.B. Vernünftiger Käse

    schnelles W-LAN, helles modernes Zimmer, bequemes Bett,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dusche im Zimmer war sehr altertümlich und vor allem laut. Da ein Generator zum Duschen benötigt wird, war es sehr laut im Zimmer, vor allem wenn nachts jemand geduscht hat, auch in anderen Zimmern war der Generator zu hören. Die Bedienung der Dusche ist zu kompliziert.

    Bis auf die Begrüßung (Anreise), waren alle Mitarbeiter sehr zuvorkommend und freundlich, vor allem sehr aufmerksam. Das trifft auch für die Abreise zu.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht so toll, wie erwartet.

    Die Zimmer sind sehr gut und sauber. Die relative Nähe zur Innenstadt war auch sehr gut, zu Fuß absolut machbar!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles 1A!

    Sehr freundlicher und immer ansprechbarer Empfang inkl. Concierge). Hervorragende Zimmer (auch bei DZ inkl. Zustellbett). Toller Cafe und Barbereich. Tageszeitung (irisch/englisch) im Foyer. Frühstück im Hotel war geschmacklich sehr gut und konnte vom Umfang variiert werden (bei kompletter Auswahl 18€). Sehr gute Busanbindung in die Stadt aber auch bei Anreise mit dem Aircoach (vor die Haustür)! Hotel liegt fussläufig in die Graften Street. Es gibt einfach nichts negatives zu berichten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Große, komfortable Zimmer mit sehr bequemen Betten. Vorhandenes Kaffee- und Teezubehör, welches auch aufgefüllt wird- netter Service. Sehr große Bar!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fenster waren nicht dicht schließbar, Heizung oder Klimaanlage waren im Zimmer hörbar, wir mussten an einen Bett noch Flecken entfernen lassen.

    sehr gutes Frühstück, gute Lage zur Innenstadt, bequeme Betten, nette Bar

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kingseizebed war gebucht, war aber nur maximal 1.40 breit. Irland spez.Mass?Zum Airport -Bus Shuttle 3-4 min, bei Regen wird man gut nass.

    Frühstück :Auswahl u Qualität sehr gut. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es gibt nichts .......

    tolles Frühstück, super Lage, sehr gute Betten, sehr sauber. Perfekt für einen längeren Aufenthalt, täglich kostenfrei Mineralwasser aufs Zimmer.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts hat uns ein Feuer Fehl Alarm aus dem Schlaf gerissen. Aber lieber so, als dass es nicht funktioniert.

    Das Gesamtpaket hat gestimmt. Die Nähe zur Stadt war perfekt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Auswahl an Käse und Wurst fehlte gänzlich. Es wurden jeweils nur zwei Sorten angeboten. Auch keine Auswahl an Brot oder Brötchen.

    Geräumiges und sauberes Hotelzimmer. Sehr bequemes Bett

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis...Im Vergleich zu anderen Hotels in Dublin ist es Vergleichstechnisch in Ordnung (hatten Frühstück mit gebucht)..aber was man von anderen Reisen (auch nach Irland -> killarney (hier als Tipp -> old weir lodge) kennt, ist es zu wenig und man merkt schon das es auf Masse statt Klasse ausgelegt ist. Die Zimmer sind zwar schön eingerichtet, aber ohne nennenswerte highlights und wenig Charme..wir hatten sogar Schimmel im Bad...die Wände sind sehr dünn, man hört jede schränktür aus den Nebenzimmern...das fitnessstudio hat einen schönen Ausblick. Es ist halt ein kettenhotel mit eher wenig Charme..es ist sauber, das Frühstück ok, der Kaffee in Ordnung und die Bbar bietet gutes Essen zu typischen Restaurant Preisen. Jedoch wie schon angemerkt ist es für den Preis unserem empfinden nach zu wenig, dass kennt man besser, auch aus anderen Großstädten.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Großer Spalt unter den Zimmertüren - dadurch zieht es stark im Zimmer... Lösung: Decke am Boden vor die Tür gelegt.

    Zimmer modern und gut ausgestattet, tolles Frühstücksbuffet, sehr freundliches Personal, gute Gegend

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dame an der Rezeption war sehr unfreundlich!

    Modernes Hotel in ruhiger Lage. Ich glaube nicht, dass man für diesen Preis in Dublin ein besseres Hotel findet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bar könnte irischer sein und erträglichere Musik spielen.

    Die Lage ist super. Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe. 10 min. in die Stadt, 30 min. nach Dun Loaghaire. Super bequeme Betten und in den oberen Etagen eine tolle Aussicht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Warmwasser beim Duschen, Schlüsselkarte hat mehrmals nicht funktioniert

    Ausstattung des Zimmers war super! Lage recht weit außerhalb, aber zu jeder Tageszeit super mit öffis zu erreichen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kinder sind nicht gern gesehen. Wir haben ausser unseren beiden in 4 Tagen auch nur zwei weiter gesehen. Abends laufem alle nur in Anzügen und Abendkleidern rum...für uns Normalsterbliche mit Kinder -> nie wieder dieses Hotel. Man wird beim Frühstück mit Kinder in ein separates Zimmer gesteckt und in der Lobby böse angesprochen "die Kinder dürfen nicht durch die Lobby rennen". Also alle wo Kinder nicht gerne haben sind bestens versorgt in diesem Hotel. Achtung dies bedeutet aber nicht dass es ruhig ist...bis 2 Uhr Nachts sehr laute Musik und die ganze Nacht Lärm durch Automatischetürschliesser welcher die Türen zuschlägt.

    Frühstück war sehr gut. Taxis direkt vor dem Hotel -> ins Zentrum rund 10.- Euro. Flughafen -> 20.- Euro Zimmer gross und ok.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Föhn, Duschkopf defekt, Zimmer gegen Strasse ständiges Geräusch wie von einem Lüfter, Zimmer gegen Innenhof laute Musik bis 2 Uhr nachts. Hotel ist absolut nicht Kinderfreundlich. Am 5.10. wurden wir sehr unfreundlich angesprochen, da unsere Tochter einmal 10m von meiner Frau durch die Lobby zu mir gerannt ist...die Dame hat sich als Managerin vorgestellt und uns deutlich gemacht dass sie Kinder nicht gerne haben.

    Die Zimmer waren gross und geräumig

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet hätte morgens etwas länger sein können!

    Zimmerausstattung und Service war klasse! Frühstücksbüffet war sehr reichhaltig und frisch. In die City läuft man super zu Fuß. Wir waren zufrieden!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt wirklich ungünstig. Nach hinten raus (ca. die Hälfte aller Zimmer betreffend) ist es rund um die Uhr laut. Wir konnten kaum schlafen. Mit offenem Fenster schon gar nicht.

    Das Personal war recht freundlich. Check in und out war jederzeit möglich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Fenster waren von aussen sehr schmutzig. Da wird offensichtlich periodisch keine Sauberkeitsskontrollen durchgeführt, sonst war das Zimmer von der Sauberkeit i. O. Der Duschkopf und die Badewanne hatten deutliche Gebrauchsspuren sowas gehört sich nur in Low-Cost-Segment. Der Preis ist viel zu hoch für die gbotene Qualität. In Copenhagen oder Zürich findet man für den gleichen Preis deutliche bessere Qualität. Insgesamt liegt der faire Preis, unter Rücksichtnahme der Saison, auf jeden Fall 30-50% tiefer.

    Das Personal war zuvorkommend. Das Frühstück war wie zu erwarten, für jeden Gaumen war etwas dabei.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und sehr lecker. Leider kam die Küche am zweiten Tag nicht nach, rechtzeitig nachzufüllen, sodass viele Gäste sowie wir, bei jeder Stadion am Frühstücksbuffet warten mussten. Dies führte zu einigen Beschwerden, was wiederum am nächsten Morgen dafür sorgte, dass regelmäßig kontrolliert wurde und dadurch alles ständig reichhaltig vorhanden war. DANKE FÜR DIE POSITIVE REAKTION!

    An der Rezeption wurden wir sehr freundlich und kompetent empfangen. Wir hatten drei Übernachtungen und haben den Weg in das Zentrum gern zu Fuß (durch Stephan Green Park) sehr genossen, bei Regen ist das Hotel auch ohne Probleme mit dem Bus (Haltestelle direkt vor dem Hotel) zu erreichen. Besonders gefallen hat uns, dass wir einen langen erlebnisreichen Tag in der Hotelbar bei einem Cocktail ausklingen lassen konnten. Auch das Essen war wirklich hervorragend (a la Carte), wir hatten an zwei Abenden in der Bar gegessen. Auf unser Wunsch wurde auch einer der zahlreichen Bildschirme auf die WM Leichtathletik (Finale) umgeschaltet (nur für uns! :-), vielen Dank noch mal!). Die Betten waren sehr bequem und das Zimmer komfortabel. Wir haben sehr gut geschlafen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die junge Frau, die uns bei unserer Ankunft an der Rezeption bediente, war etwas unflexibel bzw. schlecht ausgebildet. Sie hat darauf bestanden, gleich bevor wir die Zimmer beziehen durften, dass wir die Rechnungen für beide Zimmer sofort begleichen, und zwar nicht beide zusammen sondern hintereinander?! Dann gab es für sie eine Sucherei nach dem Wechselgeld (etwa €400 von €1'000), das wir (und noch etwas mehr) einen Moment später wieder gegeben haben! Die anderen Mitglieder des Personals waren schon noch freundlich und erteilten ausgiebig Auskunft über die Verbindung zum Stadtzentrum und Einkaufsmöglichkeiten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unterkunft ist sehr alt und der Hof ist teilweise verfallen. Zimmer ist im Haus einer alten Frau. Als wir ankamen, war die ganze Situation ziemlich grußelig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Flughafentransfer mit dem Bus oder aus der Stadtmitte ist perfekt. Einige nette Restaurants in direkter Umgebung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück war sehr teuer und es wurden uns statt Eur 15,-- wie vorher vereinbart Eur 18,-- verrechnet und erst auf Anfrage wurde uns gnädigerweise der vereinbarte Betrag verrechnet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück richtig gut und der Service sehr freundlich. Wir waren sieben Personen und es war kein Problem einen Tisch für alle zu bekommen - Spitze! Paul, der Concergie, war super nett und sehr hilfsbereits z. B. bei der Tischreservierung in einem Restaurant an einem Freitagabend. THANK YOU

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Fehlende Toilettenbürste (Rallyestreifenentferner)

    Sehr ruhig - Betten spitzenmäßig - Weckuhr am Bett - Frühstück vielfältig - Personal sehr nett und hilfsbereit - einfacher Weg ins Zentrum

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr schönes Hotel, aber typisches Kettenhotel und etwas anonym. Jedoch sehr sauber, nette Hotellobby mit Lounge, hippe moderne Bar. Nicht direkt im Zentrum, aber auch nicht wirklich weit draußen - ca. 10 bis 15 Minuten bis zu St. Stephens Green. Kleines, ganz gutes Fitnessstudio im HOtel. Der Hotelconcierge an der Pforte gibt gute Tipps. Morgens hält der Hip-on-Bus einmal direkt im Hotel, ansonsten eine reguläre Bushaltestelle vor dem Hotel. Wir haben lieber außerhalb gefrühstückt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles war o.k.

    Haus zum Wohlfühlen, Zimmer im 7.Stock mit herrlicher Aussicht auf Dublin, Frühstücksangebot sehr umfangreich, nettes Personal vor allem an der Rezeption, Gute Lage zur Innenstadt (ca 25 Minuten Fußweg!)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir haben leider das Wochenende erwischt, an dem U2 in Dublin gespielt hat. Ein Wochenende später hätte das Hotel für den gleichen Zeitraum 350,- € weniger gekostet.... Also Augen auf beim Buchen!

    Das Hotel liegt in einem sehr sicheren Teil von Dublin, daher ist es kein Problem, nachts zu Fuß ins Hotel zu gehen...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Überschwemmung nach dem Duschen und die unfreundliche Rezeptionistin. Der Blick aus dem Fenster und das man dieses aus Sicherheitsgründen nur Kippen konnte.

    Das große überwiegend ruhige Zimmer. Der Aircoach hält direkt vor der Tür

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Parkplätze außerhalb. Nachts gab es einen Feueralarm. Als die Gäste (meist im Nachtoutfit) dann unten ankamen, stellte es sich zum Glück als Fehlalarm raus. Ich weiß ja nicht, ob das öfter vorkommt. Unsere Tassen wurden am Morgen nicht gegen saubere ersetzt. Frühstückspreis von 15€ /pp ist mir für einen Familienurlaub zu hoch. Die Temperatur der Dusche ließ sich nur sehr langwierig einstellen. Es lief erst mehrere Minuten lauwarm, ehe es angenehm wurden. Dann konnte man wieder nur umständlich kälter stellen.

    Das Hotel liegt ca. 20 - 30 min. Fußweg von Temple Bar, dem Vergnügungsviertel von Dublin entfernt. Das Hotel erscheint mir eher als Business Hotel, dementsprechend auch der Standard. Die Parkgebühr von 13€ /Nacht erscheint mir im Nachhinein als durchaus angemessen. Business Center zum Ausdrucken oder Internetrecherche. Das Personal an der Rezeption war sehr hilfsbereit und nett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein ruhiges Zimmer gefragt und bekamen ein Zimmer das auf den Hinterhof ging. Ab 12.00hrs nachts wurde dort irgendwas gearbeitet, wahrscheinlich Putzkolonnen oder so, und früh morgens. Unser Schlaf wurde dadurch gestört. Also nicht wirkli h ein ruhiges Zimmer.

    Fûr unsere Bedürfnisse war alles sehr schön, das Zimmer, ein gutes Restaurant, die Freundlichkeit des Personals, der öffentliche Verkehrsmittelzugang.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Rezeption geht es sehr schnell zu.... Man hat ein wenig den Eindruck, die Gäste werden nicht empfangen sondern „abgefertigt".

    Die Betten sind sehr angenehm, Matratzen fest, Bettwaren sehr sauber und auch für Staub- und/oder Milbenallergiker geeignet. Das Frühstück ist ausgezeichnet, sehr vielfältig und frisch!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wenn es überhapt etwas zu kritisieren gab, dann das etwas spärliche Angebot an Wurst und Marmelade, aber ansonsten in das Frühstücksbuffet vor allen was die warmen Mahlzeiten betrifft zu loben. Parkgebühren von 13,- Euros sind zwar im Rahmen des Üblichen, in allen anderen Hotels auf unserer 16-tägigen Rundreise durch Irland wurden keine Gebühren erhoben. Deshalb muss schon einmal die Frage erlaubt sein, ob solch eine Gebühr erhoben werden muss, vor allem im Hinblick auf die doch ansehnlichen Zimmerpreise.

    Lage ins Zentrum ist ideal. Zu Fuß ist man in etwa 20 Minuten im Zentrum und einige Minuten später im Temple Bereich. Hotel ist modern, ansprechend ausgestattet. Wir waren am Ankufts- und am Vortag- Abflug in diesem Hotel. Da hatten wir ein Zimmer im 7.Stock mit herrlicher Aussicht über Dublin. Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden, auch ein gut ausgestattetes Business Center. Service an der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Check-out Personal war unfähig, eine Rechnung auf Firmenadresse auszustellen und mit Situation überfordert. Concierge war abwesend, als ich gerne eine Regenschirm geborgt hätte...

    Modernes, gut eingerichtetes Hotel, tolle Bar mit aufmerksamem Service, gutes Frühstücksbuffet, ruhige Zimmer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten einen Teil eines sog. Familienzimmers mit einer Durchgangstür zugewiesen bekommen, welches sich insgesamt als sehr hellhörig herausstellte.

    Die Lage des Hotels (Flughafen-Bus hält direkt vor der Tür), große und saubere Zimmer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasserdruck der Dusche schwach.

    Zimmer groß und sauber, Betten fest und Kompakt. Personal sehr freundlich und perfekt organisiert. Frühstück ausgiebig, viel warmes und frisch zubereitetes Obst. Bar und Restaurant sehr zu empfehlen, preislich wie in einem normalen Restaurant. Qualität TOP ! Genug Busse vorhanden, aber auch ca. 15-20min zu Fuß vom Zentrum entfernt. Absolut empfehlenswert

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Schalldämmung innerhalb des Gebäudes (hörbare Gespräche der Nachbarn, Öffnen und Schliessen der Zimmertüren v.a. nachts, Öffnen undSchliessen der Lifttüre)

    Business Center, grosszügige Zimmer, moderner Komfort, leise Klimaanlage, Nähe Flughafen (mit Auto), gute schallhemmende Fenster.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bar sperrt um 1.00 Uhr Ein WC-Besen sollte eigentlich zum Standard gehören heutzutage!

    Sehr gutes Frühstück mit ausreichender Auswahl. Die Zimmer sind groß genug, Riesen Fernseher, schönes Bad. Die Bushaltestelle befindet sich quasi direkt vor dem Hotel, auch ein Taxistand ist direkt am Haupteingang zu finden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - barrierefrei
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Nur kein Deutsches Fernsehprogramm.

    Es war alles gut die Gegend ist ruhig.Die Bushalte Stelle und Taxistand waren direkt vor dem Hotel Personal war gut immer freundlich .

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption gab uns eine falsche Wegbeschreibung zur Bushaltestelle für den Airlink-Express-Bus zum Flughafen. Dies lag offensichtlich an einer Verwechslung mit dem Aircoach-Bus. Für den Airlink hatten wir bereits ein Ticket für den Aircoach nicht. Kann ja auch passieren. Ich hatte die beiden Rezeptionisten allerdings darauf hingewiesen und die beiden schauten daraufhin nochmal ins Internet und nannten dann die Haltestelle Adelaide Road. Wie sich dann zeigte als wir dort ankamen, war diese Information aber falsch. Die richtige Haltestelle (den Namen habe ich in der anschließenden Hektik leider vergessen) sollte auf den hoteleigenen Stadtplan mitaufgenommen und eingezeichnet werden. Davon würden sicherlich noch viele Besucher profitieren.

    Sehr freundliches Personal. Gute Lage. Bushaltestelle vor der Tür. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück sollte nicht jeden Tag zu 95% identisch sein.

    Die Betten waren bequem; das Frühstück landestypisch, wobei 2 Sorten Käse nicht gerade üppig sind. Die Cocktails schmeckten nicht sonderlich bei einem doch relativ hohen Preis.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Lärmpegel durch Veranstaltungen im gedeckten Innenhof ist nachts erheblich. An 5 von 6 Nächten dröhnten Beats und Bässe bis um 1.30Uhr morgens. Unmöglich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für das internationale Publikum wären einige Fernsehsender in deutsch, französisch oder anderen Sprachen kein Luxus. Allerdings gibt es WLAN, so dass man auf gelegentliche Nachrichten von zu Hause nicht verzichten muss.

    Das großzügige Zimmer hat gute Betten. Sehr gut war, dass wir das Zimmer am Abreisetag bis 12 Uhr belegen konnten. Das Personal ist ausgesprochen nett und auskunftfreudig. Eine wohl typische Eigenschaft der Iren, die uns gefallen hat. Die großzügige Hotelbar ist bestens sortiert. Auch hier ist tolles Personal beschäftigt. Außer einem morgendlichen Capuccino haben wir nichts zu uns genommen, so dass ich das Frühstück nicht beurteilen kann. Durch die schiere Größe des Hotels bedingt, waren während unseres Aufenthaltes gleich mehrere Veranstaltungen wie z.B. ein Schönheitswettbewerb oder ein Abschlussball. Vom dadurch entstehenden Umtrieb hat man im Zimmer nichts bemerkt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr schickes und sauberes Hotel, das Personal war sehr freundlich und hat immer weitergeholfen. Wir hatten unseren Adapter vergessen und direkt einen geliehen bekommen. Bis zur Temple Bar war es dann doch etwas weit zu laufen, insgesamt haben wir meistens ca. 30 Minuten benötigt. Frühstücksbuffet ist auch sehr reichhaltig, bis auf die Auswahl an Brötchen. Insgesamt ein sehr schönes Hotel, wenn man allerdings abends schnell nach einem Besuch der Pubs zurück laufen möchte, ist dieses Hotel nicht das richtige.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Essenpreise in Dublin sind sehr teuer.

    Das Bett war Butterweich und hervorangend zum schlafen. Das Frühstück war reichhaltig und gut. Es wahr alles sehr sauber. Das Bad wahr in einem hervoragenden Zustand was ich wirklich selten erlebe in Hotels meistens ist das ja ein manko. Das essen im Hotel war günstiger wie unterwegs

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Wände sind wie Papier, man hört alles, was derjenige im nächsten Raum tut, ob man will, oder nicht. Die Musik von der Bar ist bis spät in die Nacht im ganzen Gebäude zu hören. Ich weiß nicht, wie es in anderen Zimmern war, aber meine Heizung hat einen unglaublichen Lärm gemacht, obwohl sie aus war. Wenn ich sie angemacht habe, konnte ich kaum den Fernseher hören. Die Zimmermädchen waren freundlicher als das Personal an der Rezeption.

    Das Frühstück war üppig und es hat an nichts gefehlt. Das Zimmer was riesig und das Bett wirklich sehr bequem. Tresor, Kühlschrank, Wasserkocher mit Tee und Kaffee waren ebenfalls vorhanden. Es ist einfach, aus der Innenstadt zum Hotel zu laufen und öffentliche Verkehrsmittel fahren ebenfalls regelmäßig. In der Nähe gibt es Supermärkte, falls man nicht in das Hotelrestaurant gehen möchte. Notiz: Familien mit Kleinkindern, würde ich diese Unterkunft nicht empfehlen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schlecht zu finden, weil Name wohl vorher mehrmals gewechselt hat! Das Englisch der vielen russischen Mitarbeiter ist z.T. verbesserungsfähig!

    Guter Stil, sehr gutes Frühstück, klasse Bar, freundlichster Service, hübsches Ambiente

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat mit Abstand die am lautesten knallenden Zimmertüren, die wir jemals hatten, grausam! Wir hatten ein Zimmer am Anfang eines Ganges, gegenüber einer Tür fürs Personal, an Schlafen war vor 2.00 Uhr morgens nicht zu denken. Schlimm ebenfalls: im ganzen Haus scheint es Probleme mit den Abluftanlagen in den Badezimmern zu geben, so jedenfalls einer der Rezeptionisten, den wir ansprachen, da unsere defekt war. Seine Reaktion allerdings: die sind etwas langsam....! Hinter der Abdeckklappe entdeckte mein Mann Spinnweben, d.h. da ging seit einiger Zeit garnichts! Eine ehrliche Antwort hätte uns nicht so geärgert, wie dieses Leugnen eines ernsthaften Problems. Wer sich ein Zimmer teilt, kann sicherlich nachempfinden, dass es sehr unangenehm ist, ein Bad ohne Luftaustausch teilen zu müssen. Unmöglich war natürlich auch, sich morgens vor dem beschlagenen Badezimmerspiegel zu schminken, sehr schlecht für mich, da Sehschwäche.

    Die Empfangshalle, die Bar und der Speisesaal: sehr schön und edel, hat uns hervorragend gefallen. Das Frühstück war von ausgesprochen guter Qualität, das Personal dort sehr aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - barrierefrei
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gebucht hatten wir das Hotel als Hilton Doubletree. Eine Woche vorher bekamen wir eine Mail, dass sich zwar der Name des Hotels geändert hätte, sonst aber alles beim alten bleiben soll. Leider bot das Hotel nicht den Komfort, den man von einem Hilton Hotel gewohnt ist. Die Betten waren klein, die Sauberkeit lies zu wünschen über. Nach dem saubermachen waren auch mal alle Handtücher weg und viele weitere Beispiele...

    Das Frühstück war gut

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterhaltungen von Leuten,die in der Hotelbar gefeiert haben und vor dem Hotel geraucht haben,hat man im Zimmer relativ laut gehört.

    Großes,bequemes Bett, gute Hygieneartikel

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliches Personal. Extra Instant Kaffee wurde auf Wunsch ins Zimmer gebracht. Sehr gut ausgestattetes Zimmer mit USB Ladestation, Schuko Steckdose, wirklich sehr durchdacht. WiFi hat problemlos funktioniert.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war Irisch Breakfast lastig mehr kontinentales Frühstück wäre wünschenenswert

    das Zimmer war gut ausgestattet jedoch auch hellhörig das Personal am Empfang super die Sauberkeit des Zimmeres top

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das erste Zimmer befand sich im dritten Stock, direkt zur Strasse raus und zu den Lüftungsschächten. Keine Klimaanlage, laut. Mit einem Ugrade, 25€ mehr pro Tag ohne Frühstück hatten wir dann im sechsten Stock ein ruhiges, nach hinten gelegendes Zimmer bekommen. Grundsätzlich ist dieses Hotel zu teuer.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Fenster hätte sich besser / weiter öffnen lassen sollen. Die Betten waren nicht ganz so bequem, etwas zu weich.

    Das Frühstück war sehr gut, viel Auswahl durch Früchte und Müsli und Sojamilch. Für Brotesser evt. etwas zu wenig Aufschnitt. Zimmer sind angenehm groß. Zimmer war relativ ruhig (Seitenzimmer).

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    großer Parkplatz, gleichwohl begrenzte Parkmöglichkeiten (keine Reservierung möglich); von Zeit zu Zeit leises Brummen wie das weit entfernte Nebelhorn eines Schiffs (Heizung oder Klimaanlage?), wenn die Heizung lief; vom Platzanweiser nicht verhinderte Verbringung eines großen Hundes in den Frühstücksraum; Buchungsprobleme beim Ordern des Frühstücks; Anschriftsangabe irreführend - korrekte Anschrift für die Navigation: „Sussex Road 105“

    sehr saubere und gepflegte Zimmer mit ausreichendem Schrankraum; verkehrsgünstige Lage (Innenstadt fußläufig erreichbar); sehr gutes und reichhaltiges Frühstück; ansonsten: übliche Ausstattung eines Hotels vergleichbarer Größe und vergleichbaren Standards

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider kann das Restaurant, bzw. Sportsbar nicht auf 4-Sterne-Niveau mithalten. Sehr laut, sehr viel Hektik. Mitarbeiter wirken teilweise überfordert und gestresst. Unkoordinierte Bewirtung. 26-Euro Steak zurückgehen lassen, da die Küche es in zwei Anläufen nicht geschafft hat, ein "medium" zu liefern. Preise gehoben. Grundsätzlich sauber, aber insgesamt 18 vorbeilaufende Angestellte schafften es nicht, heruntergefallene Servierten direkt vor dem Kücheneingang und im Blickfeld der Gäste zu entsorgen. :-((

    Hotel liegt fussläufig zur Innenstadt (ca. 2,5 km südlich). Vorteil: Busstation für An- und Abfahrt vom Flughafen mit Buslinie Aircoach direkt vor dem Eingang. Airlink-Station ca. 800 m entfernt. Zimmer sauber und in Bezug auf Ausstattung auf 4-Sterne-Stand (Kosmetikspiegel und Fön fehlen). Im Augenblick wird auf der Ostseite des Hotels gebaut, daher werktags lärmbelästigung ab 7 Uhr, aber ok, kann das Hotel ja nichts dafür. Frühstück typisch irisch, oder britisch. Wenig Auswahl an Brot- und Aufschnitt. Personal im Hotel aufmerksam und zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Meine vergessene Kleidung wurde zuverlässig per Post nach Hause geschickt. Das Personal an der Rezeption wirkte eher unengagiert, der restliche Service war freundlich und durchschnittlich bemüht. Die Lage des Hotels nah am Zentrum und doch sehr ruhig.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten einen wake up call, der nicht für uns bestimmt war. Hotel hat aber sehr freundlich darauf reagiert und uns sogar ein kostenloses Frühstück angeboten.

    Alles sauber und sehr nettes Personal. Die Lage ist top und wir würden jederzeit wieder kommen

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Offizielles Frühstück sehr teuer

    Kleines Frühstück wurde an der Bar angeboten, war völlig ausreichend. Cookies bei Ankunft waren lecker. Kostenloses Wasser.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Klimaanlage, kein deutsches TV-Programm (die übliche Schwäche selbst großer, internationaler Hotels!!)

    Großes, gut organisiertes Stadthotel mit allen wesentlichen Annehmlichkeiten, Zimmer gut ausgestattet und ruhig dank schallisolierter Türen, ambitioniertes und dennoch preiswertes Restaurant mit Bar, gute Stimmung, großer, recht sicherer Parkplatz, nettes Personal, Lage noch gut, da die Innenstadt fußläufig erreichbar ist, früherer Check-Inn problemlos

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gibt eigentlich nichts zu bemängeln, außer der (temporären) Baustelle, die wir vorm Fenster hatten...

    Sehr gute Lage, schönes sauberes Zimmer mit bequemen Einzelbetten, leckerer warmer Cookie zur Begrüßung. :-)

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: