Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Abano Ritz Hotel Terme 5 Sterne

Via Monteortone 19, 35031 Abano Terme, Italien

Nr. 48 von 74 Hotels in Abano Terme

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 586 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 63

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer, eine Suite sehr schön und sauber. Betten sehr bequem. Freundliches Personal, Fahrräder kostenlos zum Ausleihen. Zentral gelegen. HUND war willkommen, was uns sehr wichtig war. Preise in der Bar sehr moderat. Zimmer sehr ruhig

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist wirklich alt. Die Bilder von Hotel auf dem Homepage sehen klasse aus - 100%. Ich würde aber für die ganze Ambiente 70% gegeben. Die sympathische und freundliche Personal macht sehr gute Job und fühlt man sich wie zu Hause. Das Hotel ist definitiv für die Leute ab 60 Jahre alt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist nicht in Ordnung. Lieblos aufgeschnittene Wurst, keine Auswahl an guten Produkten. Pfirsich aus der Dose ..... Gäste dürfen im Bademantel zum Frühstück kommen, für uns ein no-go!

    Älteres Hotel, jedoch sehr sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück wurdentlich durch Aufdecken für Mittagessen ab 10 Uhr permanent gestört. Fussleisten der Sessel im Speisesaal staubig. Wenig renoviert, Teppichböden sehr alt. Sauna winzig und ungepflegt.

    Service gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schnelle W-Lan-Verbindung wäre das Tüpfelchen auf dem "i"

    Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse sensationell, das Personal sehr freundlich und um einen perfekten Service bemüht. Die Direktorin sucht am Abend beim Restaurantbesuch Kontakt und bemüht sich um sehr freundlichen Small-Talk. Freuen uns schon auf's nächstemal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Therme-Außenpool sehr schön Therme-Innenbereich : zu wenig Duschen vorhanden, zu kleine Sauna und eine Sanierung bzw. Erneuerung im Innenbereich wäre perfekt!!

    Sehr freundliches Personal, sehr sauber, super Frühstück und sehr gutes Abendmenue.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir schreiben das Jahr 2018. Und da sollte ein WLAN anstandslos und schnell funktionieren. Die Minibar war leer. Alles in allem etwas abgewohnt. Weit von einer 5-Sterne-Qualität entfernt.

    Die Qualität der Betten war schon sehr gut. Zimmergröße und Badezimmer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Frühstück gut,Abendessen gut aber zu spät. Bedienung im Speisesaal sehr aufmerksam.Zimmer etwas in die Jahre gekommen!Bett gut! Badezimmer nicht immer sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war sehr umfangreich, ruhige Lage, Fahrräder gratis zum ausleihen, das Bett ist wirklich sehr bequem! Innen- und Aussenpool mit 33 Grad Temp, eine Sauna und eine Dampfsauna im Preis dabei! Nettes Hotel, sehr sauber, sehr nettes, deutschsprachiges Personal, würde ich auf alle Fälle weiterempfehlen!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Die Zimmer sind NICHT schallisoliert und man hört alles, wirklich alles durch die Wände. Das kann sehr viel Nerven kosten und die Erholung deutlich mindern. Der Fitnessraum ist zu wenig ausgestattet (kein Crosstrainer, nur ein altes Ergometer). Kein Wasser und keine Handtücher im Fitnessraum. Das Abendessen war zwar gut, aber das Personal war immer sehr unter Zeitdruck und die Teller wurden oft kommentarlos vor einem hingeklatscht. Kaum Zeit für ein Wort oder eine Geste. Darunter hat die Atmosphäre doch gelitten.

    Sehr schönes, eher altes Hotel mit Eleganz und sehr freundlichem Personal. Schönes Restaurant, gutes Frühstück und gutes Abendessen. Der Außenpool ist sehr schön, der Innenpool rechteckig und doch recht langweilig. Gute Parkmöglichkeiten direkt auf dem Hotelgelände.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schönes Hotel im Kurort. Reichhaltes Frühstuck und sehr gutes Abendessen. Hotel ist klassisch Italienisch mit typisches italienisch Schnitt. Sehr schönes Piscine, innen und aussen. Sehr geeignet für längeres Aufenthalt. Sind mit 14 Personen zu kurz geblieben.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt leider nicht ganz. Das Personal im Speisesaal ist sehr hektisch. Beim Frühstück stand teilweise noch Geschirr und Flaschen vom Vorabend an einzelnen Tischen und der Boden war nicht gereinigt. Das Frühstück war ok, dennoch erwartet man bei 5 Sternen wesentlich mehr. Alles in allem würde ich hier für diesen preis nicht mehr buchen

    Das Gala-Dinner am Freitagabend war sehr schön. Der Portier ist sehr höflich und mett. Auch der Indoor Pool ist eine tolle Sache bei schlechtem Wetter

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer mit Blick auf die euganänischen Hügel leider etwas laut durch die auch nachts stark befahrene Strasse. Sonst aber sehr gross und schön.

    Die Betten sind wunderbar. Frühstück sehr gut. Mittagessen und Abendessen fantastisch. Wir kommen wieder. Spa und medizinische Abteilung hervorragend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Badezimmer gibt es keinen Abzugventilator und es hat öfter sehr gestunken. Die Reinlichkeit ließ auch zu wünschen übrig.

    Das Frühstück war in Ordnung für eine 3 Stern Unterkunft aber nicht für eine 5 Stern Unterkunft. Am Empfang war das Personal freundlich und zuvorkommend und sprach auch Deutsch.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nachdem das Wasser aus der Leitung nicht trinkbar ist, muß Flaschenwasser teuer bezahlt werden, es sollten jedoch in einem Gesundheitshotel wenigstens 2 Liter Wasser pro Person und Tag kostenlos zur Verfügung stehen.

    Bett bequem, Frühstück o.k.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Manche durften mit ihrem Hund zum Frühstück in den Speisesaal, wir aber nicht. Auf Nachfrage keine wirkliche Antwort.

    Eine sehr schöne, prächtige Lobby, in der man sich sehr gerne aufhält. Das Motto dieses Hotels, dass dieses eine "casa" sei, ist hier konsequent umgesetzt worden. Ein Kaminzimmer, ein Rauchersalon, ein Leseraum, ein Billardzimmer, ein Fernsehraum. Sehr grosszügig und geräumig. Die Zimmer sehr angenehm, vor allem die mit Balkon. Sehr schönes Thermalbad mit sehr hilfsbereitem Bademeister. Insgesamt waren wir sehr zufrieden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Hotelzimmer sind eher dunkel und die Wände nicht besonders schalldicht. Insgesamt etwas teuer.

    Sehr schönes Hotel, schöne Einrichtung in der Lobby und im Restaurant. Freundliches Personal und guter Service. Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück. Schönes Schwimmbad.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    WLAN völlig unzureichend - viel zu langsam Getränkeabrechnung im Restaurant intransparent (teilweise falsche Zuordnung zu den Zimmern- keine Belege) Service beim Frühstück zeitweise sehr langsam Preis für das Hotel zu hoch (eigener Vergleich mit anderen Hotels in Abano Therme)

    ausgezeichneter Thermalbereich mit kompetenten Mitarbeitern schönes gediegenes Ambiente sehr gutes Abendmenue tadellose Zimmerreinigung

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Hätte lieber ein Zimmer mit Balkon gehabt. Das Fenster ging zu Straße.

    Das Essen war exzellent. Frühstücksbüffet war allumfassend einschl. Sekt. Das ganze Haus geschmackvoll im Renaissancestil ausgestattet. Die Bäderabteilung und die Thermalbecken pieksauber und ansprechend. Der Service in allen Bereichen perfekt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal an der resepzion männer waren nicht freundlich die dame war sehr freundlich als wir angekommen sind

    Das gante ambientr einfach sehr gastfreundlich die chefin des hausese professionel die küche sehr gut spa bereich sehr groszügig innen und azssen sehr erholsam wir werden es bei nächster möglichkeit nichmal hinfahren habe freunde empfohlen wollen im märz hinfahren

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ... Eine weiche Matratze gibt's halt in Italien nicht... Muss man halt wissen.

    Die beste Bettdecke, freue mich jedesmal darauf! Für die Weihnachtsferien perfekt, Weil das hotel schön kuschelig für diese Jahreszeit ist. Und ja, das hotel ist nicht stand 2016. Dafür trotzdem super gepflegt. Wer einen modernen Neubau mit der Wanne neben dem Bett und einer glaswand zum Bad möchte, ist nicht nur im ritz, sondern auch in abano falsch! Wer allerdings die Eleganz einer hoffentlich noch nicht vergangenen Zeit sucht, ist hier richtig. Das frühstücksbüfett ist reichhaltig. Der wellnessbereich super organisiert von signora Gabriele und ihrer Kollegin signora Adriana.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Achtung Hundehotel, zu viele Hunde im Hotel, dementsprechend sieht der Garten vor dem Hotel aus!!! Zu wenig Liegen für alle Hotelgäste, mussten aufs Zimmer gehen !!! Die Duschen werden zum Teil als Toilette benutzt, wenn man den Geruch richtig deutet, denn nur eine Toilette für alle!!! Das Frühstück für ein 5-Sterne-Hotel erbärmlich, besonders der wässerige Brei der ein Rührei sein soll!! Der "Galaabend" war eine Massenfütterung, hier wurden in Windeseile die Teller auf den Tisch geworfen, ohne Beschreibung der servierten Speisen und noch dazu auf wackeligen Tischen!!

    Empfang freundlich und hilfsbereit!!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Minibar nicht kalt genug. Kein Shampoo im Bad.

    Frischer Obstsalat, Bett bequem, groß, variable Polster für schlafen oder als Stütze, Erker mit kleinem Tisch und Stühlen, ideal für Frühstück aufs Zimmer, oder als Ablage. Therme großzügig, Liegen bequem, Pooltücher vorgewärmt, immer ausreichend vorhanden.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gegenüber der Bilddarstellung erstrahlte vieles nicht mehr in solchem "Glanz". Badezimmer sehr verschlissen und schmutzig. Saunabereich praktisch nicht vorhanden. Eine Sauna mit Platz für vier Personen. Badehaubenpflicht im Schwimmbecken im Innenbereich und Außenbeleuchtung, und das im 21ten Jahrhundert!! Unaufmerksam Personal beim Frühstück - bei einem Vierertisch stapeln sich dann schon einige Teller und Tassen, werden aber nicht weggeräumt! Abzocke beim Abendessen- Frage an die dortigen Mitarbeiter, ob man auch nur 1 oder 2 Gerichte aus dem 5 gängigen Menü wählen kann, wenn man nur eine Kleinigkeit haben will. Die Antwort darauf ist ja, wobei einem nicht mitgeteilt wird, dass man den vollen Preis bezahlt. Wie günstig ist es da, dass man gar keine Abendrechnung etc. unterschreiben muss, sondern drei Tage später bei der Endabrechnung eine Rechnung präsentiert bekommt!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badekappenpflicht.Beim Frühstücksbuffet keine Abwechslung. Zu wenig Auswahl beim Salatbuffet. Zu kurze Zeit der Essensausgabe. Keine Bodylotion im Badezimmer.

    Das wirklich sehr freundliche Personal

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Bäder sind renovierungsbedürftig. Das Abendmenue entspricht nicht den Erfordernissen eines Restaurants in einem 5-Sternehotel. Das Konzept eines Hotels, in dem kranke Kurgäste und Urlaubsgäste auf einer Italienrundreise zusammentreffen ist nicht mehr tragbar. So sind morgens die Kurgäste ( meist über 80-jährig ) im Bademantel etc.im Frühstücksraum. Das Frühstücksangebot und der chaotische Service sind für ein 5-Sternehotel inakzeptabel.

    Service im Restaurant

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist überall super nett!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Liegenreservierungsangst einiger Gäste

    Das Frühstück war den Erwartungen entsprechend

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    war alles bestens.

    fruehstueck sehr gut. bett sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war klein u. Bad nicht sehr schön ausgestattet

    Fangobehandlungen waren ausgezeichnet in einer schönen Umgebung

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt keine Beanstandungen

    Alles

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Hotel mit allen Bereichen ist sehr abgewohnt

    sehr freundliches Personal

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Essen war die ersten Tage weit unter den Erfahrungen früherer Jahre.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein älteres Hotel mit einem unglaublichen Charme

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat alles geklappt

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spaß sollte früher öffnen für Schwimmer vor dem Frühstück

    Köstliches Frühstück, überhaupt herrliches Restaurant. Geschmackvolle Einrichtung

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    bett war super....ambiente toll u gemütlich.... personal super lieb

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr freundliches, hilfsbereites und aufmerksames personal. schöne saubere zimmer. wir haben uns sehr wohl gefühlt. vielen dank!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hunde am Pool Überhebliches Personal Frühstück sehr einfach Abendessen mit Krawatte

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Täglicher Kampf um Plätze beim Frühstück, was unverständlich ist, da die Anzahl der Plätze in einem großen Saal künstlich verknappt wird.Frühstücken im Bademantel ist hier teilweise üblich, wenn auch nicht immer ansehnlich. Vor Ort gebuchtes Abendessen im Haus (Teil der HP, nicht Restaurant) sehr teuer und sehr mittelmäßig. Lieber zum Italiener (Europa oder Aubergine) um die Ecke gehen. Teilweise zieht starker Zigarettenrauch von wer weiß woher in die Zimmer.

    Großzügige Zimmer (gilt auch für EZ), ausreichend warm. Insgesamt das alte Interieur; originaler Charme vergangener Zeiten. Brettharte Betten, was nicht jedermanns Ding ist, mit ordentlichen Bettdecken. Empfangspersonal größtenteils sehr freundlich. Ausreichend Parkplätze vorhanden. Sieht man den Zimmerpreis als Beitrag für Denkmalschutz, kann man ihn akzeptieren.

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Leider werden ab 19.00 auch Leute in den Thermenbereich eingelassen, die nicht im Hotel wohnen.das hat sich wohl herumgesprochen und stört mittlerweile sehr(Kleinkinder, "Vereine" auf Ausflug usw) Wir werden daher nicht mehr dort buchen!

    Gute Lage, kostenloses Parken möglich,Öffnungszeiten des badebereiches bis 23.00

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Abendessen erst um Dreiviertel acht um diese Jahreszeit ist viel zu spät. Der Wellnessbereich ist schon sehr in die Jahre gekommen

    Das Abendessen erst um Dreiviertel acht um diese Jahreszeit ist viel zu spät. Der Wellnessbereich ist schon sehr in die Jahre gekommen

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Badezimmer verlangt nach einer gründlichen Reinigung in allen Ecken der Duschwand. Die Lichtanlage im Zimmer ist eher für intime Stunden als ein Buch zu lesen.Da wir nicht das volle Programm in Anspruch genommen haben,war das Personal nicht sehr begeistert von unserm Aufenthalt.Frühstückspersonal überfordert.Kaffee nicht italienisch !!!

    Der Poolbereich inmitten eines wunderschön angelegten Parks und die im Stil eingerichteten Zimmer und Empfangshalle.Besonders hervorzuheben wäre die Zuvorkommenheit des großen jüngeren Kellnes an der Bar.Genügend Parkplätze.

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Einzelzimmer sind meist etwas weniger komfortabel. Die Dusche /WC war sehr klein.

    Das Frühstück war für italienische Verhältnisse sehr gut. Therme und Hallenbad waren exklusiv.

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Hohes Durchschnittsalter der Gäste, Frühstücksraum mit Bademantel Gästen schon etwas gewöhnungsbedürftig.

    Hotel mit dem Charme vergangener Tage, guter Poolservice. Schöne Pools, barocker Flair

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    7 Wochen vor der Ankunft wurde der gesamte Zimmerpreis abgebucht und dass man über einen Lebensmitteldiskonter um einiges günstiger gebucht hätte. Einrichtung der Bäder unter jeder Kritik. WLAN sehr kompliziert, muss jedes mal neu eingeloggt werden

    Poolanlage ideal auch für Schwimmer, Personal sehr bemüht aber vor allem tlw. beim Frühstück überfordert

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    5 Sterne für diese Hotel ist ein Witz. Möbel haben die beste Zeit vor 20 Jahren gehabt.Verdreckte Dusche. 20 Minuten auf einen Kaffee beim Frühstück gewartet.für

    Nie wieder dieses Hotel!!

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, Frühstück war eher mäßig, Abano hat die beste Zeit hinter sich

    In der Nähe des Zentrum gelegen, tolles Thermalbad draußen, ruhig gelegen

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Badezimmer war eigentlich für ein 5 Sterne Hotel eine Zumutung (enge alte Dusche in der man sich kaum bewegen konnte).

    Das Personal war sehr freundlich und bemüht,aber teilweise im Restaurant überfordert. Das Essen war sehr gut. Wellness auch ok.

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Einige Gäste erscheinen zum Frühstück im Bademantel. Wir hatten HP gebucht. Der Preis des zusätzlichen Abendessen war zu hoch.

    Aufenthalt (Personal, Frühstück, Zimmer) und Spa-Anlage war sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Menü war ungemein reichhaltig und eigentlich zu viel, die pasta fagioli war nur eine rote Creme, Preis dafür etwas zu hoch.

    Angenehme Atmosphäre, große Lobby, guter Service, wunderbarer Pool.

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der Aufpreis für Halbpension zu Übernachten mit Frühstück ist zu teuer. Das Innere des Hotels wirkt zum Teil zu nostalgisch.

    Der Aussenbereich des Schwimmbades mit den verschiedenen Wassermassagemöglichkeiten ist sehr gefällig und einladend. Freundliches Personal!

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Schrank im Stiegenhaus bei den Treppen, keine Info in welchem Stock man sich befindet, wenn man zu Fuß unterwegs ist. sonst wirklich alles TOP

    Kunst in den Gängen und auf den Zimmern

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    frühstückskellner unfreundlich frühstück drittklassig, nie und nimmer 5*,Schwimmbecken nadeln und blätter zimmer: lampe staubig, keine body- Lotion, keine gläser nur plastik- becher, auch für kühlschrankgetränke! bademäntel ausgefranst,

    lage gut

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Kurparkeinrichtung, Abendessen

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    kein spielplatz fur kinder!!!

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Pools sind bis 23.00 geöffnet

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    In der Therme (Innen & Außenbereich) muss man immer noch ausnahmslos Badehauben tragen.

    Pool-Bar Service inkl. Lunch

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Freundliches, zuvorkommendes, kompetentes und mehrsprachiges Personal. Pool bis 23 Uhr geöffnet.

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    WLan und recht veraltete Zimmer (306), Solarium gibt es nur Chips für 25 (!!) Minuten...

    Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit !

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Zu wenig brauchbare Tipps für schöne Ausflüge und gute Fahrradwege

    Es war jederzeit ein Fahrrad zur Verfügung

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Enge im Frühstücksraum

    Die langen Öffnungszeiten des Thermalbades ( bis 22.45)

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Zimmer war abgewohnt und sehr verstaubt. Das Frühstück findet in einem zu kleinen Raum statt und das Angebot entspricht höchtens 3 Sterne.

Es gibt auch 30 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 63

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: