Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Rigel 3 Sterne

Via Enrico Dandolo 13, 30126 Lido di Venezia, Italien

Nr. 15 von 36 Hotels in Lido di Venezia

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 999 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2018

    10
    Wir haben den Aufenthalt sehr genossen.
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alle Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Wir konnten unser Gepäck problemlos im Hotel lassen und auch die öffentlichen Waschräume noch über unseren eigentlichen Aufenthalt benutzen. Gerne empfehle ich dieses Hotel weiter.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2018

    9,6
    Bis ganz bald wieder!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel präsentiert sich ein wenig altmodisch, zeigt aber Charme. Die Sauberkeit im Allgemeinen, im Zimmer, speziell im modernisierten Bad war tadellos, das Frühstück mit Blick auf den Preis generös. Ich liebe die Gelassenheit, die Ruhe und die Privatheit des Lido, es ist so angenehm, sich nach einem Tag im Tourismustrubel zu einem beschaulichen Restaurant- und Hotelaufenthalt hierher zurückziehen zu können. Man ist in einer anderen, sehr reizvollen Welt, obwohl man nur eine kurze Bootsfahrt vom Markusplatz entfernt ist. Das Hotel liegt gerademal fünf Minuten vom Anleger entfernt. Zum breiten Strand geht man 10 Minuten. Ich werde sehr gerne hierher zurückkehren. Das Preis-Leistungsverhältnis war einfach zu gut.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2018

    9,2
    Immer wieder gerne
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer, vor allem die Teppiche sind etwas heruntergekommen. Irgendwie stammet es aus einer anderen Zeit, ist dafür auch nicht so teuer. Aber man darf nicht so viel erwarten. War etwas ringhörig. Der Nachbar hat fern gesehen.... irgendwie aber alles unproblematisch.

    Ich mag den Lido sehr gerne und finde das Hotel recht angenehm und sehr gut gelegen. Das Personal gibt sich Mühe und arbeitet seit langem dort. Ich bin auch schon seit einigen Jahren immer wieder da und schätze das Haus und die Leute.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2018

    7,5
    Für ein 3Sterne Hotel okay Preis leistung Verhältnis gut
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück kaum Abwechslung zum Beispiel kein Rührei-zu kleine Brötchen-1fernsehprogramm in Deutsch-Balkon zur Straßenseite-

    Frühstück okay reichhaltig meist das selbe-Internet Wifi top-Personal immer hilfsbereit-Zentrale Lage Supermarkt in der Nähe nicht weit nach Venedig mit dem Schiff.-24 stunden offen

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2018

    8,8
    Etwas in die Jahre gekommenes, aber seinen Preis wertes...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer nach vorne raus leider morgens ab ca. 7.00 Uhr vom Straßenlärm betroffen

    Etwas in die Jahre gekommenes, aber seinen Preis wertes Hotel, mit toller, zentraler Lage und super freundlichem und hilfsbereitem Personal

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2018

    9,2
    Ich würde die Unterkunft uneingeschränkt empfehlen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Gelegentlich undefinierbares, deutliches technisches Brummen von irgendwo außerhalb des Hauses.

    Schöne Frühstücksterrasse, viel Obst. Fahrradverleih möglich. Ruhige Straße, trotzdem nah gelegen zu kleinen Geschäften und Restaurants. Am besten: die geringe Entfernung zu Strand und Bootsableger nach Venedig.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2018

    6,7
    Preis/Leistung ok
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein.

    Nettes Personal. Neues Bad. Sauberes Zimmer. Ich habe erst vormittags gebucht und hatte so einen unschlagbaren Preis. Preis/Leistung super!!

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2018

    7,9
    Auf Radtour
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie in vielen Hotels, auch hier ein Teppichboden, der, etwas betagt, sich nicht unbedingt zum barfuß begehen eignet.

    Hotel hat auf Lido eine gute Lage. Da ich auf einer Radtour aus München kommend war, bot sich Lido an (keine Fahrräder in Venedig direkt...was auch sinnlos ist). Nach einem kleinen Missverständnis fand mein Rad Platz in einem Keller.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2018

    7,5
    Lage Hotel, Freundlichkeit von Personal, Frühstück war gut,...
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Straßenlärm war sehr störend!!! Bettmatratzen waren „Federkernmatratzen“ wo jede einzelne Feder unangenehm spürbar war und sich in den Körper drückten!

    Lage Hotel, Freundlichkeit von Personal, Frühstück war gut, gemütliche Frühstücksterrasse

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2018

    5,4
    Nah am Zentrum.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abgenutzt. Nicht sehr sauber. Alte Einrichtung. Zu kleines Bad. Kein Parkplatz (10 Minuten Fußweg zum Auto).

    Nah am Zentrum. Klimaanlage. Ruhig. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2018

    7,1
    Das Hotel ist zentral aber dennoch sehr ruhig gelegen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Ausstattung und die Betten sind sehr alt. Eine Renovierung des Hotels wäre wünschenswert.

    Das Hotel ist zentral aber dennoch sehr ruhig gelegen. Die Zimmer ausreichend groß und sauber. Das Personal in jeder Situation sehr nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2018

    9,2
    Perfekte Lage, ordentliches Hotel, faire Preise
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles war eigentlich perfekt. Einzig der Chefkellner während dem Frühstück tanzte etwas aus der Reihe. Er wirkte immer gestresst und überfordert, auch bei wenigen Gästen.

    Das Hotel ist auf Lido sehr zentral gelegen und bietet für Venedig ein faires Preis-/Leistungsverhältnis. Die Zimmer wie das gesamte Hotel sind zwar etwas altmodisch eingerichtet, aber es ist alles sehr gepflegt und sauber. Das Frühstück war meines Erachtens reichhaltig und gut - da gab es nichts auszusetzen. Auch das Personal an der Rezeption war immer freundlich und zuvorkommend. Ich fühlte mich sofort wohl in diesem Hotel.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2018

    10
    Tolles Hotel, super Lage, absolute Empfehlung!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts.

    Sehr schöne Unterkunft, absolut zentral gelegen. Ausstattung top, Zimmer sehr sauber, wir hatten ein schönes Vierbett-Zimmer (2 Erw., 2 Kinder). Safe, Kühlschrank, Fön, Klimaanlage- alles vorhanden. Gebäude wird insgesamt sehr in Schuss gehalten (für Venezianische Verhältnisse). Frühstück völlig in Ordnung, sogar frisches Obst. Zur Vaporetto Anlegestation ca. 5 Min. Fußweg, zum Strand ca. 10 Min. Personal sehr freundlich. Fazit: Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2018

    7,5
    Gutes preiswürdiges zentral gelegenes Hotel
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für Gehbehinderte nicht Behindertengerecht - Freitreppe vor dem Haus, kleine Treppchen in der Halle, winziger Aufzug

    Frühstück für italienische Verhältnisse sehr reichlich und gut, frisches Obst, Joghurt, gekochte Eier; Capucchino oder Espresso wird zum Frühstück serviert, kleiner Garten zum draußen Frühstücken; Kleines Einzelzimmer, gutes Bett, Zimmersafe, sehr gute Klimaanlage; Lage sehr gut, fussläufig in wenigen Minuten zu Vaporetto, Restaurants, Coop-Supermarkt und Post; Sehr um die Gäste bemühte, freundliche und kompetente Mitarbeiter

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2018

    8,8
    Gutes Hotel auf dem Lido, angenehm
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Eigentlich waren wir zufrieden. Ist ein gutes Standardhotel, wenn man diesen venezianischen Stil mag

    Lage auf dem Lido, etwa 10 Minuten zur Vaporetto-Haltestelle. ruhige Nebenstraße, genügend Gastronomie in der Nähe. Zimmer ausreichend groß, Bad ok. Dusche in der Wanne, aber ok. Zimmer zur ruhigen Nebenstraße, mit Balkon, auf dem wir abends gerne gesessen haben. 2 Schränke, selten in Venedig. Insgesamt ruhiges Haus. Frühstück auf schöner und gut bepflanzter Terrasse in kleinem Garten. Kaffee wird erfragt und serviert, kann man aber auch aus Automat holen. Frühstück in Ordnung , kein Luxus. Nichts Warmes. Service nicht immer gleich gut, man kommt aber alleine gut zurecht. Joghurt, Müsli, Brötchen , 1-2 Brot, 1-2 Käse, mehrere Croissant-Sorten. Fahrräder leihbar, wenig Auswahl. Wenn man ein passendes Rad findet, ist es gut, wir hatten kein optimales. Aufenthaltsmöglichkeit in der Eingangshalle von uns nicht benutzt. Insgesamt waren wir zufrieden und würden wieder hinfahren. Parken kostenlos nur in größerer Entfernung, aber noch fußläufig. Hinfahren, ausladen und Auto weiter weg parken gut möglich. Supermarkt nicht weit.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2018

    6,7
    Für den Preis ok. Wenn jemand eine günstige Unterkunft sucht. Wir würden jedoch nicht nochmal buchen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Check- in wurde uns gesagt, dass es das von uns gebuchte Superior- Zimmer nicht mehr gibt. Also normales Zimmer. Jedoch hätte man uns ja im Vorfeld informieren können. Das Zimmer war schon sehr winzig. Klimaanlage sehr laut und von nur geringem Nutzen. Frühstück ok. Jedoch war der arme Angestellte hoffnungslos überfordert. Tische wurden nicht abgeräumt. Hat lange gedauert, bis Kaffee kam. Keine Gläser für das Wasser. Kamen auch nach halber Stunde nicht. Jedoch kann der Angestellte gar nichts dafür, da er für ALLES zuständig war. : Abdecken, Eindecken, extra bestellten Kaffee zubereiten... Dafür hat er es sehr gut gemacht. Dieses Problem muss der Hotelleitung angelastet werden!!! Kaffee aus Maschine war für unseren Geschmack ungenießbar. Alles in Allem muss man das Preis/Leistungsverhältnis beachten- und dafür war es völlig in Ordnung

    Der kleine Innenhof ist sehr schön. Sehr grün.Etwas ungepflegt. Mehr Pflege würde ihn sehr aufwerten. Lage des Hotels bestens. 5 Gehminuten vom Anleger. 1 Gehminute zu diversen Bars, Restaurants etc. Trotzdem relativ ruhig gelegen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2018

    8,8
    Die Lage.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Dreibettzimmer war picksauber, aber sehr klein und bestimmt keins der schöneren Zimmer. Der Balkon war ein sogenannter belgischer Balkon, also eine Hand breit.

    Die Lage. Der Strand ist knappe 10 min zu Fuß weg, und das Hotel liegt in einer schönen Seitenstraße.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2018

    8,3
    Ruhiger und unaufgeregter Startpunkt für den Venedigtrip
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts zu meckern.

    Wir kommen bereits seit einigen Jahren ins Rigel und haben uns immer wohl gefühlt. Das Hotel liegt zentral aber trotzdem ruhig. Das Frühstück ist reichhaltig und es auf der ruhigen und lauschigen Terrasse einzunehmen, ist der genau der richtige Start in den Tag. Das Personal ist super nett und sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2018

    6,3
    Mein Einzelzimmer ( mit franz.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die beschriebene Aircondition - Fehlanzeige. Es läuft zwar eine "Pseudo-Klimaanlage", diese kühlt nicht wahrnehmbar und ist der Grund, weshalb ich dieses Haus in der warmen Jahreszeit meiden würde.

    Mein Einzelzimmer ( mit franz. Balkon) war klein, dafür hatte es ein großes Bett, alles war sauber und ordentlich. Die Lage gleichermaßen von der Entfernung (Vaporettoanleger oder Strand) ideal. Frühstück war ok. Die Mitarbeiter , vorrangig von der Rezeption, freundlich.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    8,8
    Gut aufgehoben sowohl für den Kultur- als auch für den Strandausflug
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auch wenn das Hotel sehr sauber ist, merkt man, dass die Einrichtung allmählich in die Jahre kommt.

    Wir waren schon sehr oft im Hotel Rigel und fühlten uns auch diesmal wieder gut aufgehoben. Die Lage ist für einen ruhigen Kurzurlaub in Venedig, bei dem sowohl die Stadtentdeckung als auch der Abstecher zum Strand auf dem Programm stehen, perfekt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    7,9
    Preis Leistung ist OK
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die alten Teppich und der muffige Lift drüber das allgemein Bild des Hotels. Das Personal ist höfflich, hier wäre eine Steigerung wünschenswert. Aus der Klimaanlage kamen komische Geräusche. Durch die nähe zu Venedig kommen die Gäste automatisch und es läuft auf Minimalismus! Man könnte aus dem Hotel ein Juwel machen.

    Das Frühstück war eine gute Auswahl. Die Lage ist sehr ruhig - 10 Minuten zum Strand. Nahe der Seebusstation. Die Zimmer nett und das Bett sehr gut. Das Badzimmer klein aber fein. Preis Leistung ist OK!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    9,2
    Das Personal war sehr freundlich, der Wasserdruck der Dusche...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Einzelbett ist nur etwas für ganz dünne, ganz kleine Menschen.

    Das Personal war sehr freundlich, der Wasserdruck der Dusche super! Lage zu Strand und Hafen außerhalb des "Gewimmels", sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    7,5
    Kurzer Weg zum Tranghetto für die täglichen Fahrten ins...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück: Wir erwarten nicht viel, aber ein anständiger Kaffee und frische Brötchen sollten schon sein. Betten völlig duchgelegen.

    Kurzer Weg zum Tranghetto für die täglichen Fahrten ins Zentrum. Ruhige Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    7,5
    Die Architektur Biennale ist immer eine Reise nach Venedig wert!!!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Einzelzimmer ist sehr klein!

    Frisches Obst und auch sonst eine gute Auswahl. Capuccini waren sehr gut und das Personal ist sehr freundlich und flink.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    6,7
    war ok und würde ich auch wieder nehmen
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein kleine Tube Duschgeel für 4 Tage ist etwas knapp. Ohne Nachfragen wird nicht nachgelegt. Da kein Bügeleisen vorhanden und auch nicht verliehen wird, ist dies aufwendig zu organisieren.

    das Frühstück enthält alles was man morgens braucht. Für meine Bedürfnisse absolut ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    7,5
    Frühstück war sehr gut, Cappuccino etc konnte man kostenlos...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze war leider sehr hart, Zimmer recht altmodisch eingerichtet

    Frühstück war sehr gut, Cappuccino etc konnte man kostenlos beim Kellner bestellen. Gute Lage, nur paar Minuten zur Vaporetto Station und zum Strand. Super Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    4,2
    Wir kommen wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war recht gross. Positiv überrascht waren wir vom Frühstücksbuffett mit einer für Italien sehr grossen Auswahl: Verschiedene Käse, Schinken, Salami und verschiedene Müesli.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    9,6
    Ich komme gerne wieder
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Vollkorn-Brötchen beim Frühstück waren steinhart. Ich konnte es nicht schneiden, es ist auseinander gebrochen. Mir wäre es lieber, "nur" ein italienisches Frühstück zu haben, aber dafür dann ein gutes italienisches Frühstück. Aber sonst habe ich nichts zu bemängeln.

    Authentisches Ambiente. Zentrale aber ruhige Lage. Die Rezeption ist durchgängig besetzt und der Service sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    5,8
    Die Lage des Hotels ist besonders hervorzuheben.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als Familienzimmer gebucht war es lediglich ein schönes Zweibettzimmer mit zwei Zustellbetten und somit sehr beengt. Frühstücksmöglichkeiten waren vorhanden, einen guten Kaffee gab es nach Extrabestellung.

    Die Lage des Hotels ist besonders hervorzuheben. Die Vaporetto-Station ist in fünf Minuten erreichbar, Restaurants und Bars in unmittelbarer Nähe. Nichtsdestotrotz liegt das Hotel in einer ruhigen Seitenstraße.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    10
    Super, ich komme sehr gerne wieder.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hellhörige Zimmer, jedoch nach einem Hinweis an die neuen Gäste war auch dies kein Problem.

    Lage, Lage, Lage. Ruhig und doch sehr schnell mittendrin im Trubel von Venedig oder den leisen, lauschigen Ecken. Die herrlichen Fahrten mit dem Vaporetto. Die freundlichen Mitarbeiter. Das sonnige Zimmer. Der kurze Weg zum Markt und sehr weitläufigen Strand, den Lebensmittelgeschäften, den Lokalitäten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    7,5
    Im Großen und Ganzen war es ein angenehmer Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Leider war es nicht möglich zu meinem Geburtstag ein extra Frühstück zu bekommen. In den Schränken sind zu wenige Kleiderbügel.

    Die ruhige Lage und der freundliche Empfang

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    10
    Empfehlenswert!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr sauber, bequemes Bett, nett eingerichtet, schönes Bad. In wenigen Minuten ist man an der Vaporetto-Haltestelle zum historischen Zentrum. Frühstück ausreichend und mit guter Auswahl. Angenehmes Ambiente und freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    5,4
    Waren ja wegen Venedig dort. Nur für einen Kurzaufenthalt geht gerade.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Man kann zwar nach Lido mit dem Auto - weiß aber nicht wohin damit -ist eben eine Insel. Für das abstellen des Autos wurde dann noch 13.oo €/ Nacht verlangt!!! Zimmer sehr hellhörig. Zimmertüre schließt nicht richtig - in der Nacht scheint das Licht vom Flur ins Zimmer. Frühstück ... harte Brötchen .. man darf nicht verwöhnt sein !

    Mittelmaß, für einen Kurzaufenthalt ganz gut. Lage relativ in Ordnung. Kurzer Weg zu den Schiffsanlegestellen nach Venedig. Personal gab sich die größte Mühe und war freundlich und hilfsbereit - kann man nicht meckern.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    8,8
    Alles gut wie immer - bis auf die neue laute Kaffeemaschine beim Frühstück.
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die - statt sehr nettem Kellner, der jetzt nur noch auf Wunsch einzelne Cappuccini und Espressi bringt und ziemlich im Stress ist - neu eingeführte Getränkemaschine ist ein lautes Ungetüm, und das Gerenne der Gäste für jede Tasse Heißgetränk beeinträchtigt die Frühstücksgemütlichkeit leider enorm. Personaleinsparung?

    Ein- bis zweimal im Jahr bin ich in Venedig, und nach Erfahrungen mit anderen Mittelklassehotels ist das "Rigel" seit längerem das Hotel meiner Wahl: ein solides Dreisternehaus mit Charakter und ausgesprochen freundlichen Mitarbeitern.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    10
    Bestes Preis Leistungs verhältniss
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr umfassend das Zimmer im Venezischen Stil sehr angenehm die Umgebung ist Ruhig Grün und trotzdem nahe bei der Schiff und Bus statzion auch die Einkaufsstrasse und der Badestrand ist in wenigen Fussminuten erreichbar. Auf meinen Hüpfferien von Venedig bis Triest habe ich kein so gutes Hotel mehr angetroffen wie das Hotel Riegel.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    9,2
    Tipp Topp!
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    1. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Ich möchte nicht, das Schnarchen des Menschen im Nebenzimmer hören. (Ich hatte Ohrenstöpsel mit, die halfen :) 2. Eine Reinigungskraft hat meinen Kamm beschädigt, er ist sicher runter gefallen, das kann passieren, kein Problem, aber sie hat Ihn versteckt, so dass ich ihn erst beim Packen wieder fand und sah, dass er kaputt war. Ein offenen Wort hätte ich gerne gehört und nicht bis zum Ende meinen Kamm gesucht.

    Zimmer, Balkon, Frühstück, das Personal an der Rezeption. Alles sehr freundlich und zuvorkommend. Ich fühlte mich sehr wohl!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    4,6
    nicht viel, da die Beschreibung ses Angebots ganz fehrfehlt,...
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gubucht hatten wir 2 Vierbettzimmer, ethalten hatten wir aber 4 Zweibettzimmet und dies mit Kinder zwischen 8 und 14 Jahre.

    nicht viel, da die Beschreibung ses Angebots ganz fehrfehlt, siehe Antwort unten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    10
    Alles sehr angenehm!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur das klassische Radio Programm b Frühstück war furchtbar.Sonst Alles super

    Sehr sauber. Wände leider dünn, nichts für Partymäuse, aufgrund der Retro Austattung (aber neu) eh nix für Junge. Frühstück sehr frisch und lecker.es wird auch Obst in kleinere Stücke geschnitten,sodass man wirklich soviel oder wenig essen mischen kann wie man auch aufessen kann. 1/4. Kiwi zb.😂. Rezeption 24h besetzt! .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    5,8
    Gute Lage des Hotel mit kurzem Weg zur...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir hatten das Zimmer 309. Das Zimmer lag am Ende eines engen Ganges in direkter Nachbarschaft zu zwei anderen Zimmern und war hierdurch sehr hellhörig. Das Zimmer war klein und sehr abgewohnt. Wir hatten uns aufgrund der Hotel-/Zimmerbilder für die Unterkunft entschieden. Die Erwartungen (zumindest für unser Zimmer) wurden leider nicht erfüllt, weshalb das Preis-/Leistungsverhältnis für uns nicht ok ist.

    Gute Lage des Hotel mit kurzem Weg zur Vaporetto-Anlegestelle und Strand. Sehr freundliches und bemühtes Personal. Das Frühstücksangebot war für uns ausreichend. Die Sauberkeit war soweit ok.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    9,6
    Nahe beim Vaporetto, ruhig gelegen und alles da, was frau braucht!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück wäre frisches Gemüse nett gewesen. Das Rückwärtseinparken in einen schmalen Hof ist eine Herausforderung.

    Gutes ausreichendes Frühstück mit der Möglichkeit Cappuccino extra zu bestellen (kostenlos). Ansonsten Cafe Americano. Bei meinem Einzelzimmer war ein Minibalkon dabei mit Blick über die Dächer dabei.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    8,8
    Werde das Hotel weiter empfehlen!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Angesichts des Schnäppchenpreises war das Preis Leistungsverhältnis ausgezeichnet. Von Einzelzimmern kann man ja grundsätzlich nicht allzuviel verlangen, das renovierte Badezimmer ist allerdings hervorzuheben. Die Lage ist zentral (6 min zum Vaporetto) und ruhig inmitten einer grünen Wohn- und Villengegend. Das Personal ist äußerst freundlich und Sauberkeit wird großgeschrieben. Angenehm ist auch, dass sich in unmittelbarer Nähe zwei nette Restaurants befinden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    8,8
    Für einen Venedig-Besuch würde ich wieder ein Hotel auf Lido buchen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dusche im kleinen Einbettzimmer war unmöglich klein und der Abfluss verstopft, sodass das Wasser nur sehr langsam abrinnen konnte. An eine längere Dusche oder Haare waschen war nicht zu denken, da das Badezimmer und anschließend das Zimmer überflutet gewesen wäre.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Restaurant-Tipps waren hilfreich. Das Frühstück umfangreich und gut. Das Hotel befindet sich in einer sehr ruhigen Nebenstraße und nur ein paar Gehminuten von der Vaporetto-Haltestelle und der Hauptstraße. Die Fahrt mit dem Vaporetto zum Piazza San Marco dauert max. 15 Min.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    8,3
    sehr günstig in einer ruhigen Seitenstrasse gelegen, nur gut...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    sehr günstig in einer ruhigen Seitenstrasse gelegen, nur gut 5 Minuten vom Vaporetto. Mein Zimmer war klein und nicht sehr hell, bot aber ein sehr bequemes Grand Lit und einen kleinen Balkon, Klima sehr gut regelbar. Das Frühstück in dem etwas verwunschenen Garten hat mir gefallen, das Personal war immer sehr freundlich. Ich komme gern wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    7,1
    Nice old-style hotel on a nice island close to Venice.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fähre nach Lido tranportiert Autos nur montags und freitags; Zusatzkosten durch Parken auf Festland; Koffer müssen getragen werden. Hotel ist recht alt. Kein Kühlschrank oder Minibar im Zimmer, konnten aber an der Rezeption unser Proviant kühl lagern.

    Gutes Preis-Leistungsverhältnis, da Zimmerpreis akzeptabel / Frühstück inklusive. Das Hotel ist recht nah an der Anlegestelle der Fähre. Kurze Wege zur Einkaufs-Meile und zum Sandstrand. Empfehlung: Lido als Unterkunft wählen, da Venedig selbst teuer und überlaufen ist (tagesausflug sollte reichen) Fähre kostet 7,50 € pro Person (bis zu 90 min Fahrtzeit).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    7,5
    Hotel in Toplage
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Zimmer war für vier Personen sehr beengt.Im kleinen Bad war es unmöglich, gleichzeitig vier Badetücher zu trocknen.So mußten Stühle und Koffer herhalten.

    Tolle Lage,nicht weit von der Bootsanlegestelle entfernt.Der Strand ist fußläufig zu erreichen.Die Promenade mit Geschäften und Restaurants ist ganz nah.Trotzdem liegt das Hotel in einer ruhigen Lage.Das Frühstück kann im Garten eingenommen werden.Die Sauberkeit im Zimmer ist gut.Die Kopfkissenbezüge werden täglich gewechselt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    8,8
    - Ruhige, entspannende und trotzdem zentrale Lage auf dem...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Frühstück: Wer keinen Instant-Kaffee aus dem Automaten möchte, sollte sich dringend den Kaffee ohne Aufpreis von der Bar bringen lassen. Schade für "Spät"-Frühstücker: Obwohl viele Plätze auf der schönen Terrasse frei waren, musste man drinnen essen, weil draußen nicht abgeräumt wurde

    - Ruhige, entspannende und trotzdem zentrale Lage auf dem Lido, nur 5 Gehminuten vom Vaporetto entfernt. Ideale Station für Biennale-Besucher und solche, die den Massen im Herzen Venedigs entgehen wollen. - Zimmer: sehr sauber; die bieder-kitschige Einrichtung ist Geschmackssache (Stofftapeten, Teppichboden, schon etwas abgegriffene Stilmöbel), passt aber zum Ort. Gute Betten, funktionales Bad - Sehr gutes WLAN, zumindest im ersten Stock. - Stets ansprechbares, zuvorkommendes Personal an der Rezeption.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    9,2
    Entspannt, gute Mischung aus Städtetour und Strandurlaub.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Frühstück insgesamt ok, über ein paar Tomaten, Gurken o.ä. hätte ich mich gefreut.

    Schöner Frühstücksgarten, viel Grün drumherum, netter kleiner Balkon, ruhig und trotzdem zentral, Fähranleger in 5 Min. zu erreichen, sehr nettes Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    9,2
    Sehr nettes, freundliches Personal, Zimmer sehr sauber -...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Klimaanlage hat gut funktioniert und ist allerdings etwas laut.

    Sehr nettes, freundliches Personal, Zimmer sehr sauber - incl. Bad. Super Lage für alle, die nicht auf die Hauptinsel wollen. In der Nähe der Vaperetto-Station - aber sehr ruhig in einer Seitenstraße. Mit einem netten Spaziergang ist der feine Sandstrand gut zu erreichen (ca. 10 min.) Das Frühstück ist gut sortiert ( Müsli, Obst, Joghurt, Wurst, Käse) alles da. Der Automatenkaffee ist o.k. , man bekommt aber auch guten Cappuccino/ Espresso beim Ober . Für alle, die es eilig haben: mit dem Vaporetto benötigt man vom/zum Bahnhof ca. 1 Stunde mit der Linie 2 und mind. 20 min. länger mit der Linie 1.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    9,2
    fuer mich tolles hotel fuer wenig geld zentral mit ruehigen suessen charme
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    fuer mich nichts,war super super zufrieden,habe dies mit trinkgeld gedankt.

    mir hat alles super gefallen.ich hatte im vorfeld die schlechte bewertung gelesen,aber ich persoenlich teste lieber selbst und euch mecker leute sage ich mal,wenn ihr wenig zahlt koennt ihr nicht 5 sterne verlangen.sorry musste mir mal luft machen.nun zurueck zum hotel rigel,natuerlich ist altes hotel,aber sauber keine abgewohnten moebel sondern suesse altdeutsche moebel,ein minus punkt ist nur in den zimmern ist teppichboden und der war schon fleckig,fuer mich kein problem,aber vielleicht wenn sie es als tip weiterleiten,wenn das hotel renovieren moechte ist meines erachtens nur wie es geht tepichboden raus und laminat oder pvc boden rein mehr nicht.sonst ich kann nur sagen,fruehstueck toll und auf der schoenen terrasse einzunehmen.fuer mich ich mache naechstes jahr wieder kurzurlaub auf lido und ich schauhe fruehstmoeglich das ich rigel bekomme,weil auch super zentral aber auch ruhig weil in seitenstrasse.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    7,5
    Frühstücksbuffet war gut und reichlich.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war zu klein für drei Personen. Balkon war kein Balkon

    Frühstücksbuffet war gut und reichlich.Die Terasse auf der man frühstückt sehr idyllisch.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    10
    Sicherlich kein modischer anonymer Abfertigungsschuppen
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ohne die auesserst lauten Gruppenreisenden wäre das Frühstück noch idyllischer gewesen.

    Ein ruhiger sympathischer Ausgleich. Das Zimmer war sauber und klimatisiert. Die Ausstattung schon älter aber intakt und authentisch.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    8,8
    Ruhiges Hotel mit super Lage
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Grösse des Zimmers war für mich (männl., 1.80m, mäßig fett) noch grad so ok. Für Leute mit Platzangst könnte es zu eng sein. Dann besser ein Doppelzimmer nehmen.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage des Hotels ist super. Das Hotel ist nahe zur vaporetto- und alilaguna- Station. Somit ist man schnell auf der Hauptinsel und relativ schnell am Flughafen. Ausserdem ist der Strand nicht weit weg. Einen Supermarkt gibts auch gleich um die Ecke. Preis/Leistung des Hotels ist für Venedig top.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    7,5
    Optimale Lage, nettes Personal, üppiges Frühstück
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider führte die Warmwasser-Leitung durch mein Zimmer, was einer Fußbodenheizung entsprach; dafür musste umso mehr über die Klimaanlagegekühlt werden, um die Temperatur zu regulieren. Offenbar war mein Zimmer diesbezüglich die Ausnahme, jedoch sehr klein und etwas dunkel durch die Badeinbauten. Teilweise etwas lieblose Einrichtung (Schrank ohne Fächer, Beistelltischchen nicht richtig festgeschraubt..) aber nach Reklamation war das Hotelpersonal um Abhilfe bemüht.

    Freundliches hilfsbereites Personal, sowohl die Reinigungskräfte als auch Rezeption und Frühstückstruppe. Für italienische Verhältnisse sehr üppiges und vielseitiges Frühstücksbuffet; Essen im Garten bzw. Veranda durchaus angenehm (wenn die Tauben nicht auf den Tischen sitzen..). Die Betten waren gut und nicht durchgelegen. Die Lage ist optimal, 5 Minuten zur Fährstation, wenige Minuten zu allen Einkaufsmöglichkeiten und vielen Restaurants, ideal für Besuche auf der Biennale, Strand ebenfalls ganz in der Nähe.. Die Nachtfähre fährt die ganze Nacht, so dass man jederzeit von Lido nach Venedig und zurück kommt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    7,9
    Gerne immer wieder...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist nicht mehr ganz so fisch, wie es Mal war.

    Ich bin immer wieder in diesem Hotel. Ich mag die ruhige und zentrale Lage auf dem Lido. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Zudem ist man super schnell in Venedig, vor allem auf dem Biennale Gelände.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    5,4
    - das Hotel ist ziemlich in die Jahre gekommen und wirkt...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Steckdose im Bad kam jedes mal gleich mit dem Kabel aus der Wand. Im Zimmer gibt es ausser einem alten Plüschsessel keine Ablagefläche. Die Regalbretter an der Wand (anstelle von Nachttischen) hielten mit nur einer Schraube nicht mal eine Brille oder ein Natel . Der Kleiderkasten war ziemlich verstaubt und die einzige Schublade war noch gefüllt mit Wolldecken - die Kleiderbügel waren mehrheitlich kaputt. Teppiche und Stoffe an den Wänden .... alte schwere Vorhänge ... nicht gerade einladend. Die Stühle im Garten sind angerostet - und der Eindruck im Garten: eher ungepflegt.

    - das Hotel ist ziemlich in die Jahre gekommen und wirkt sehr verstaubt - das Badezimmer und die Wäsche waren aber sauber und in Ordnung

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    5,0
    Lage top, Zimmer flop
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hatte ein DZ als Einzelreisender gebucht. Das Zimmer war sehr klein, aus Platzmangel kein Schreibtisch, nur ein kleiner Stuhl. Das Zimmer machte einen stark renovierungsbedürftigen Eindruck. Andere Zimmer waren laut Aussage anderer Gäste deutlich besser! Auswahl am Frühstücksbuffet bescheiden, fehlende Speisen wurden nur schleppend nachgefüllt.

    Zentral gelegen, nur etwa 7 min zu Fuß zum Bootsanleger Lido, trotzdem sehr ruhig. Frühstück im Garten mit herrlich duftenden Jasminbüschen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    7,5
    Schnell in Venedig und am Strand
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer direkt am Treppenhaus war abends doch recht laut.

    Gutes Frühstück- auch immer frisches Obst. Sehr schön im Garten frühstücken zu können. Personal sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    8,3
    ..immer wieder Lodo!!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten sind sehr bequem. Das Bad ist sehr sauber! Frühstück ist lecker aber nicht abwechslungsreich! Der Weg zum Vaporetto ist kurz, die Umgebung sehr schön!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    7,9
    Gutes Preis/Leistungs Hotel für kurztripp um Venedig zu erkunden.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück könnte abwechslungsreicher sein z.b ( Rühreier...) Aufzug riecht nach Bahnhofsschmiere.

    Personal ist freundlich und Hilfsbereit. Lage ist 10min bis zum Wasserbus. 24 Std Service im Hotel (Empfang) Kostenloses schnelles W-Lan im Zimmer. Zimmer wurden immer sauber gereinigt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    6,3
    Vierbettzimmer war viel zu klein
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer für 4 Personen viel zu klein, waren nur zwei Notbetten für die Kinder. Zweibettzimmer zu Vierbettzimmer umfunktioniert. Viel zu klein

    Lage gut, Personal freundlich

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    10
    Tolles Hotel!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich persönlich wünsche mir eine Vielfalt an Obst zum Frühstück.

    Top! Ein tolles und gemütliches Hotel zentrumsnah auf Lido und dennoch abseits vom Trubel. In nur wenigen gehminuten von der Vapporetti Station entfernt. Das Personal ist zuforkommend und freundlich, man spürt das man möchte das sich die Gäste wohlfühlen. Der Garten ist traumhaft und lädt zum träumen ein. Im Sommer auch als Frühstücksterrasse. Die Zimmer sind komfortabel mit Balkon bzw. französischem Balkon, Klima/Heizung, Fernseher und toll renovierten und modernen Bäder ausgestattet. Gesamteindruck für Venezianische Verhältnisse sogar 4* würdig.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2016

    10
    Charmantes Hotel am Lido
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein nettes Hotel mit 60iger Jahre Charme in Ruhelage am Lido. Zentral gelegen, man braucht nur ein paar Minuten zur Vaporetto Station Lido und zur Hauptstraße. Es gibt viele, auch sehr gute Lokale in der direkten Umgebung. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, das Frühstück ist gut mit aufmerksamen, bemühtem Kellner. Unsere Zimmer waren ausreichend groß und sauber, wir hatten sogar einen kleinen Balkon mit Blick auf die umstehenden Villen. Wir waren schon das vierte Mal dort und werden ganz sicher wieder kommen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    8,3
    Absolut okay für den Preis!
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich bin Wiederholungstäter. Das Preis-Leistungs-Verhältnis in der ruhigen Wintersaison war wieder hervorragend und das Personal freundlich und hilfsbereit wie immer. Wer eine solide Unterkunft sucht, keinen großen Luxus benötigt und damit klar kommt, dass z.B. die Polsterung der Stühle im Frühstücksraum verrät, dass sich dort schon eine große Anzahl von Gästen niedergelassen hat und dass auch sonst Alterungserscheinungen sichtbar sind, der ist hier gut aufgehoben. Morgens habe ich, als jemand der gerne frühstückt, Eier und frisches Obst vermisst - das gibt es nur in der Hauptsaison, meinte der Kellner. Soso! Aber immer gibt es eine frische, weiße Decke auf dem Frühstückstisch. Und in der Lobby mit den gemütlichen dicken Sesseln läuft manchmal leise klassische Musik...

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    9,2
    Wohlfühlatmosphäre
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    extrem knapp bemessenes Bad beim Einzelzimmer, Dusche quasi über der Toilette

    Fürsorgliches freundliches Personal, ruhige Lage nahe an der Schiffshaltestelle, nostalgische Einrichtung, gute Matratze

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    9,6
    eine nette Alternative
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    eigentlich nix, man bucht ja nicht um 35 € ein Zimmer und erwartet sich dann ein supermodernes Chalet, oder?

    für italienische Verhältnisse super ausreichendes Frühstück und ein Wahnsinns Preis/Leistungsverhältnis!!! ca 35€ pro Nacht für ein Einzelzimmer und mit der super Lage 5 min von der Vapo-Haltestelle

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    5,4
    Für italienische Verhältnisse eher im unteren Mittelfeld.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück entsprach einem kontinentalen Frühstück mit einfacher Auswahl, nicht berauschend aber ok. Die TK Brötchen wurden täglich ab 6:30 frisch aufgebacken, der Geruch war im Zimmer deutlich wahrzunehmen. Trotzdem waren die Brötchen zu Frühstücksbeginn um 7:30 sehr hart und ausgetrocknet. Außerdem war das Personal im Frühstücksbereich im allgemeinen etwas Ungepflegt und wirkte nicht sonderlich strukturiert. Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen und etwas Renovierungsbedürftig. Im Zimmer war ein Schimmelfleck an der Decke, die Badezimmerarmaturen und das Schloss der Zimmertür waren schwergängig.

    Die Lage des Hotels war sehr gut. Nah an "Lidos" Hauptstraße Gran Viale an deren Anfang die Wasserbusstation nach Venedig ist. Kostenloses und auch relativ schnelles WLAN auf dem Zimmer.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    7,5
    Am Lido kann man gut essen und auch preisgünstiger als mitten in Venedig.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Duschvorhang war schimmlig und die Badewanne schon ein etwas älteres Modell. Die Zimmer sind sehr hellhörig.

    Die Lage des Hotels war super und sehr ruhig.Die Nähe zum Vaporetto war auch okay! Die Zimmer waren sauber und immer gut aufgeräumt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    8,8
    super lage, schöne ruhige grüne Umgebung, gute bars und...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    super lage, schöne ruhige grüne Umgebung, gute bars und restaurants in der nähe, gute zum ausspannen nach einem tag in Venedig, Zimmer sind klein aber gemütlich

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    5,8
    Schnell in Venedig, duschen direkt mit warmem Wasser.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sind 1 Tagfrüher abgereist, nicht einmal der Preis des Frühstücks wurde erstattet. Das Frühstück war recht schlicht, da hätte ich von 3 Sternen mehr erwartet. Das Zimmer ist mit grauem Teppich sehr trist und so winzig gewesen, dass nicht einmal 2 Koffer vernünftig verstaut werden konnten ohne im Weg zu liegen. Die Matratze/ Lattenroste der Betten waren sehr weich und definitiv nicht förderlich für einen gesunden Schlaf.

    Schnell in Venedig, duschen direkt mit warmem Wasser.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    7,5
    für italienische Verhältnisse gibt es ein gutes Frühstück,...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sind leider sehr hellhörig

    für italienische Verhältnisse gibt es ein gutes Frühstück, kurze Wege zum Schiffsanleger, man ist Abends raus aus dem Trubel der Stadt

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2018

    9,2
    Ich werde dort gerne wieder hinfahren.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal war sehr nett und hilfsbereit. Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet: 3-4 Fußminuten zu Vaporettostation und 5-10 Fußminuten zum Strand.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2018

    7,5
    Lage und Personal
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelzimmer ist nichts für Menschen mit Platzangst und das Bett nichts für Menschen über 1.80m

    Lage und Personal

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2018

    10
    Tolles Hotel, sehr freundlicher Portier!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Hotel, sehr freundlicher Portier! Sehr gutes Frühstück. Lage optimal 5 Minuten vom Hafen entfernt.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2018

    7,1
    Sauberkeit + Freundlichkeit 1a
    • Urlaub
    • Paar
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Von Hotel war nichts zu Bemängeln Allgemein die Italienische Gesetze waren zu Heftig ,alles zu Teuer

    Freundlichkeit + Sauberkeit

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2018

    9,2
    Alles perfekt.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet war ausgezeichnet und die Angestellten waren sehr freundlich. Ich würde sofort wieder kommen.

    Übernachtet am August 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: