Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Ambassador Suite Hotel 3 Sterne

Via Longa 16, 38066 Riva del Garda, Italien

Nr. 22 von 59 Hotels in Riva del Garda

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 713 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Fahrräder sind etwas in die Jahre gekommen... Aber das ist Meckern auf hohem Niveau bei dem Komplettpaket. ;-)

    Das Hotel hat das Preis-Leistungs-Verhältnis eines 3-Sterne-Hotels voll erfüllt. Super großes Familien-Appartement. Komplettpreis mit Küche (inklusive Induktionsherd, Kühlschrank, Spülmaschine) usw. Schöner Balkon. super Sicht auf die Ölhaine und den Monte sowie die Morgensonne.. Separates Zimmer für die Kinder. Ausreichendes Bad. Gute Matratze. Das Personal war zuvorkommend und hat sich um alle Problemchen gekümmert. Tolle Bedienungen an der Bar abends !!! :-) Frühstück für den Preis ok. Meine Frau meinte... mehr Käse wäre nicht schlecht... aber für 3* voll ok. Wir sind jeden morgen satt geworden ;-). Sehr netter Chef!!! Immer um Tipps, Hinweise und Vorschläge bemüht. Die Fahrräder sind etwas in die Jahre gekommen, aber für eine Fahrt in die Stadt völlig ausreichend und im Preis bei unserer Buchung inbegriffen. Vlt. 1-2 mehr Fahrräder für Jugendliche.... Alles in allem hat das Ambassador Suite Hotel unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Zusätzlich super nahe Lage zum Strand und zur Durchgangsstraße. Kostenloser Parkplatz und Parkhaus. Die Stadt ist problemlos, auch mehrmals täglich zu Fuß erreichbar. Wir buchen sicher wieder! Familie (47,45, 11,13)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich war mit meinen Motorrad Kollegen 4 Tage im Hotel. Das Frühstück war gut, mein Doppelzimmer war groß u. sauber, personal war freundlich, 5 min. Gehzeit zu See.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nichts zu meckern !

    Wie immer gut. Die Zimmer in der 2. Etage sind jetzt komplett und stylisch renoviert. Die Nähe zum Seeufer und Hafen (einige Minuten) ist perfekt und sehr ruhig. Es gibt 2 abschließbare Fahrradkeller, draußen im Garten viele Sport und Spiel-Möglichkeiten mit einem schönen Pool. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. In Riva del Garda steht einem die komplette Lago-Sportwelt offen mit Segeln, Surfen, Standup-Paddel, Rad- und MTB sowie Wandern und Klettern. Auch ein Ausflug mit dem Schiff ist sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rest des Hotels aus unserer Sicht renovierungsbedürftig. Whirlpool schon sehr in die Jahre gekommen. Frühstücksraum ist laut. Sitzbereich für die Größe des Hotels etwas klein und nicht ansprechend.

    Das Delux Zimmer war neu renoviert aber etwas klein. Kostenlose Fahrräder waren top. Fahrradkeller und Waschplatz vorhanden. Lage für Touren gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wir hatten im 3-Bett-Zimmer nur eine Badewanne mit Abtrennung, eine Duschkabine hätte uns besser gefallen.

    Das Frühstück ist sehr gut, es gibt alles was man zum frühstücken braucht. Das ganze Hotel ist sehr sauber. Auch der Außenbereich mit Pool ist sehr schön. Das Hotel ist bestens zum empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Waren 6 Tage dort und super zufrieden sehr nettes Personal immer hilfsbereit 😊 die Zimmer waren auch sehr modern eingerichtet und sehr sauber😊 werden bestimmt wieder kommen danke 😊 das kostenlose Fahrräder leihen hat auch super funktioniert 👍

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Familienzimmer war sehr schmutzig, außerdem hatten wir Ameisen im Zimmer! Ausstattung der Familiensuite ist in die Jahre gekommen.

    Super Lage Freundliches Personal Gute Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerwunsch mit Blick auf Pool wurde nur für ein Zimmer berücksichtigt. Frühstücksraum sehr nüchtern, erinnert an Jugendherberge CheckIn erst ab 12.00 möglich, wir waren früher da, es wurden keine Alternativen angeboten wie z. B. Lassen Sie das Gepäck hier, wir bringen es aufs Zimmer od. Nutzen Sie das Café bis die Zimmer frei sind, wir wurden lediglich auf 12.00 vertröstet. Dann aber alles sehr freundlich und rasch und zuvorkommend verlaufen.

    Zimmer sehr sauber und ruhig. Sehr gutes Frühstück Frühstücksmöglichkeit im Garten Einstellmöglichkeiten für Räder Nette günstige Bar im Hotel Schöner Pool im Grünen Viel Parkmöglichkeit

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Düsen im Schakusi auf einer Seite defekt!

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker! Matratzen sehr angenehm. Schöner Pool. Schakusi für Personen im Garten sehr entspannend! Personal sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Doppelbett wurde bestellt, zwei Einzelbetten im Zimmer. Toilette und Dusche in einem Raum, Waschbecken mit Spiegel im Zimmer.

    Begehbare Dusche, großer Balkon, ausgiebiges Frühstück, Hoteleigene Fahrräder, Tiefgarage und Stellplätze

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fön, Badewanne statt Dusche

    Frühstück ist sehr gut, Bett ist richtig gut, Personal ist sehr freundlich und die Empfehlungen sind ebenfalls richtig gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war reichhaltig. Am Sonntag beim Bike Marathon war das Frühstücken bereits um 6 Uhr möglich. kostenlose Fahrräder standen zur Verfügung,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir persönlich war die matratze zu hart, aber das ist auch schon alles an negativen zu sagen.

    Wir hatten einen super angenehmen Aufenthalt, für ein italienischen drei Sterne hotel perfekt, das Badezimmer war sauber und sehr schön, wir hatten im Zimmer eine Minibar, das Personal war sehr freundlich und nett, das Frühstück sehr grosse Auswahl, verschiedene brotsorten, gekochte Eier, Pfannkuchen /Omelett, verschiedene Marmeladen offen wie auch dietmarmeladen, bitter verschiedene Sorten, Wurst und. Käse, Tomaten Mozzarella, salatgurken..., Kaffeeautomat oder auch verschiedene Kaffe Sorten frisch, Kräckers, Zwieback, Kuchen verschiedene undnoch vieles mehr. Wir waren überwältigt 👍👍👍 Parkplatz direkt beim hotel, für Kinder pool extra, spielhütte, Tischtennis. Einen jacuzzi und grosser Pool, bis zum See sind es zu fuss 3 minuten und bis im Zentrum 10 Minuten. Wir kommen wieder 😍

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Aussicht vom Erdgeschoss nicht besonders gut. Terrasse extrem klein ,im Sommer nicht gut nutzbar da Hecke direkt vor der Terrasse und somit vor dem Fenster. Pool und Poolhaus direkt hinter der Hecke ....im Sommer sicher sehr laut !!!!

    Super großes Apartment, genug Platz für 4 Personen Frühstück für italienische Verhältnisse sehr gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war etwas staubig und insgesamt ist das Hotel nicht sehr modern. Auf Grund der Größe des Hotels ist es nicht sehr leise. Der Frühstücksraum war sehr überfüllt und die Sauberkeit der Tische war nicht gegeben.

    Gut gefallen hat uns die Lage des Hotels. Restaurants etc. alles in der Nähe. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die ersten 3 Tage hatte es den Anschein, das zu wenig Personal für den Frühstücksraum im Hause war. Die benutzten Frühstückstische wurden nicht, bzw. sehr spät abgeräumt. Das war kein schöner Anblick. Es wurde das gleiche Tuch zum abputzen der Tische, der Stühle und des Tisch-Abfalleimers benutzt. Da habe ich als erstes an "die versteckte Kamera" gedacht. War aber nicht so. Das wurde aber nach einigen Tagen besser.

    Die Zimmer waren ok und sauber. Die ruhige Lage und die Entfernung zum See waren gut. Die Auswahl am Frühstücksbüffet war gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Bewohntes Zimmer sollte mal einen neuen Anstrich bekommen. Nach 2 Reisebussen mit Rentnern frühmorgens zum Frühstück, bekommt weniges Personal kaum Tische abgeräumt. Tische im Frühstücksraum zu 80% mit schmutzigem Geschirr zugestellt. Frühstück geht bis 10 Uhr, aber ab 9 Uhr nicht mehr alles ausreichend vorhanden.

    Zimmer mit Balkon mit Blick auf Berge spitze, Zimmer großzügig, kostenloses Wlan, kostenlose Parkplätze, sehr nettes und freundliches Personal, reichhaltiges Frühstücksbuffet, viele deutschsprachige Fernsehprogramme

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hätte mir beim Frühstück etwas mehr Ruhe gewünscht ! Frühstücksgeschirr wurde oft von den Nachbartischen mit einem lauten Geräuschpegel abgeräumt was nicht unbedingt zur Gemütlichkeit beitrug !

    Ruhige Lage ! Sauberkeit ! Frühstück war ausreichend und für jeden was dabei ! Abends konnte man noch schön an der Hotelbar sitzen und ein Gläschen Wein geniessen zu ermesslichen Preisen !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Bei der Anreise war der Empfang sehr freundlich. Wir wurden über die wichtigsten Einrichtungen ausführlich informiert. Der Aufzug befindet sich unweit der Reception und ist angenehm groß. Das bezogene Zimmer war ausserordenlich groß und sehr komfortabel eingerichtet. Ebenfalls verfügte das Zimmer über eine kleine Küche, Safe und einen Balkon. Die Betten waren sehr gut und der Schlafkomfort war hervorragend. Das Badzimmer war sauber und schön groß. Zum Frühstückist zu sagen das es ein sehr schönes Frühstücksbüffet gab, auf dem alles zu finden war was das Herz begehrte - Angefangen von frischen Früchten bis hin zum Pancake. Schmackhafter und aromatische Kaffeespezialitäten sowie Filterkaffee. Daumen hoch!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Internet nur mit Facebook Login oder ähnlichem. Ansonsten 10 Euro Gebühr. Das war aber wirklich das einzig kleine Negative.

    Die beste Unterkunft unserer Gardasee Rundreise! Scheint recht neu zu sein. Es gab wirklich gar nichts zu bemängeln. Wir hatten ein großes Zimmer mit Balkon. Bad war groß. Alles sauber. Deutsche TV Sender.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    keine negativen Erfahrungen

    Das Zimmer war gut ausgestattet. Frühstück war reichlich vorhanden. Etwas Engpass, wegen zwei Reisegruppen. Die Lage ist ruhig und optimal, weil man zu Fuß zur Promenade gehen konnte. Das Personal war an der Rezeption und im Service sehr freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Qualität des Frühstücks war an einigen wenigen aber entscheidenden Stellen nicht besonders gut und fiel im Vegleich zu 4 Jahren zuvor etwas ab. So schmeckte die Butter etwas ranzig und war auch zu weich (nicht gekühlt). Wir haben daher eigene Butter verwendet...Das Rührei war nach unserem Empfinden eigentlich nicht genießbar, schmeckte irgendwie künstlich. Aber irgendwo muss eben gespart werden, so dass das insgesamt in Ordnung ging.

    Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis, ausreichend große Family-Suite mit großem Balkon, brauchbare Kleinküche, kostenloses Parken am Hotel oder in der (engen) Tiefgarage, sehr ruhig gelegen, toller großer Bolzplatz. Whirlpool war in Betrieb. Sehr reichhaltiges Frühstück, guter Kaffee (auch Cappuccino, Espresso etc.), gute Cerealien, frisches Weißbrot, leckerer Naturjoghurt usw.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    DER FRÜHSTÜCKSRAUM KÖNNTE ETWAS GRÖSSER SEIN FÜR DIE VIELEN GÄSTE

    WIR WAREN SEHR ZUFRIEDEN..RUHIGES ZIMMER...MIT KLEINER KÜCHE UND BALKON...REICHHALTIGES FRÜHSTÜCKSBUFFET...SEHR FREUNDLICHES PERSONAL...GUTE LAGE

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal könnte - zumindest an der Rezeption - freundlicher und entgegenkommender sein. Die Parkplätze sind mengenmäßig unzureichend, sodass wir beim Nachbarhotel parken mußten. Das Hotel und die Zimmer (ausgenommen Bad) sind schon etwas abgewirtschaftet. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt nicht so ganz.

    Die Lage ist sehr ruhig, das Frühstück relativ gut und umfangreich. Die Bäder sind wohl renoviert und damit schön und funktional. Auch die Betten sind komfortabel.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Einfache Fahrräder waren inclusive, sehr unkomplizierte Abwicklung. Sehr gute Lage zu allen Ortsteilen am nördlichen Gardasee. Ruhig am Ortsrand gelegen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wurst- und Käseangebot beim Frühstück. Außenbereich könnte besser gepflegt und gereinigt werden.

    Das Frühstück war gut, aber bei Wurst und Käse sehr bescheiden und einfallslos. Kaffee war sehr gut. Das Bett war in Ordnung. Die Küche war zweckmäßig aber leider fehlte am Küchenfenster ein Vorhang oder ein Rollo, wodurch sich der Raum durch die Sonneneinstrahlung sehr aufheizte. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Fahrräder waren in Ordnung. Sehr ruhig gelegenes schönes Hotel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück tgl gleich langweilig,Dosenobst,geschnackaneutrales Brot,Wurst und Käse durchsichtig so dünn geschnitten Zimmer ungemütlich,absolut nüchtern

    Betten waren bequem

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr schönes Hotel, Personal freundlich und kompetent, Gratis-Fahrräder für die Gäste, leckeres und umfangreiches Frühstück, saubere Zimmer, bequeme Betten, ... wir haben den Aufenthalt sehr genossen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist über eine kleine Straße zu erreichen, die wir trotz Navi nicht gleich gefunden haben. Es fehlte eine Minibar im Zimmer.

    Das Zimmer im 4. Stock hatte ein großes Panoramafenster und eine Terrasse, von wo aus man den See etwas sehen konnte. Es standen kostenlos Fahrräder zur Verfügung. Das Frühstück war grandios, das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider fehlt in der Familien Suite ein Backofen,und ein Toaster das wäre toll gewesen.Mal was schnelles im Ofen zubereiten,ist für Familien mit 2 Kleinkindern einfach entspannter😊

    Die Betten sind Super zum schlafen,total bequem.Das Frühstück hätte ein wenig mehr Auswahl an Geflügel haben können,meine Kinder und Mann konnten leider nur 1 Sorte Wurst essen weil wir kein Schweinefleisch essen,und somit war das ein wenig begrenzt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Sehr schmale Terrasse (ebenerdig) Auf der Frühstücksterrasse gab es keinen Abräumservice (es wurde auch darauf hingewiesen), leider stand dann das benutzte Geschirr recht lange herum. Auch war der Bodenbelag auf dieser Terrasse recht klebrig, da manche Hotelgäste Saft oder ähnliches verschütteten und leider nicht feucht gewischt wurde. Es gibt zwar genügend Liegen am Pool, allerdings fehlen einige Auflagen. Manche sind sehr fleckig und sollten ausgetauscht werden.

    Gutes Frühstück - Netter Service - gute Matratzen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Badewanne als Dusche.

    Die Zimmer waren geräumig und es gab ein vollwertiges Bett für eine dritte Person. Zum Stadtzentrum kann man am Strand entlang spazieren.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatte unser Zimmer keinen Balkon, daher trockneten die Badesachen eher schlechter. Ich empfehle Zimmer mit Balkon zu buchen. Das soll keine Kritik am Hotel sein! Ansonsten alles super!

    Das Hotel liegt in einer Seitenstraße. Das ist super, da es dort etwas ruhiger war. Es war sehr sauber und ordentlich. Auch das Frühstücksbüffet war in Ordnung! Gute Auswahl! Kostenloser Fahrradverleih war ein Pluspunkt! Eher ein kleineres Hotel, daher nicht zu überlaufen und keine Massenabfertigung! So mögen wir das! Alles zu unserer Zufriedenheit! Preis-Leistungs-Verhältnis (Frühbucherrabatt) war super!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Sonnenschutz Tische würden im freien nicht abgeräumt Keine Sonnenschirme Mit dem Zimmer gab es ein Problem müssten umziehen

    Das Frühstück war sehr Gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel hat eine tolle Lage, man ist in wenigen Gehminuten am See. Durch die Leihfarräder, von denen immer welche verfügbar waren, konnte auch die Innenstadt schnell und bequem erreicht werden. Nur zu empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Whirlpool hat die besten Tage gesehen

    Reichhaltiges Frühstück - Schöner Garten - kurzer Weg zu See - 1Mangel im Zimmer wurde sofort schriftlich aufgenommen super freundliches Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Klimaanlage etwas überfordert und laut.

    Äußerst angenehme Atmosphäre im Hotel. Sehr sympathisches Personal. Leckeres Frühstück. Ruhige Lage. Schöner Pool. Top Tiefgarage.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war sehr ausreichend. Alles vorhanden, das man sich wünscht! Meinem Sohn hat besonders die Pan Cake Maschine gefallen, die frische Pan Cakes machte!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade das die Standartzimmer keinen Balkon haben :-( demzufolge müsste dafür der Preis deutlich unter den anderen Wohneinheiten liegen.

    Das Frühstück war jeden Tag überdurchschnittlich super gut! Die Mitarbeiter immer freundlich, offen und sehr bemüht. Vielen Dank für die nette Zeit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz geschlossener Fenster deutlich wahrnehmbare Aussengeräusche

    Gute Lage, sehr freundliches Personal, Frühstück sehr gut, Top Reinigungservice für Zimmer

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück wie immer ausreichend, abwechslungsreich und frisch. Super nettes Personal. wir fahren jedes Jahr hier hin. Preise an der Bar super - Gartenanlage ist sehr schön, mit Pool und viel Platz zum Sitzen. Alles in allem - immer wieder gerne jedes Jahr. Landschaftlich der Hammer.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel liegt nicht weit von einem kleinen Yachthafen und dem See. Wer jedoch gerne ins Zentrum (Shopping, gutes Essen etc.) zu Fuß gehen möchte, muss 20 Minuten Fußmarsch in Kauf nehmen. Es gibt zwar ein paar Minuten entfernt auch viele Restaurants, diese haben aber nicht die Qualität derer im Zentrum. Zudem werden sie meist von Busreisenden besucht, was die üblichen Nachteile mit sich bringt. Das Hotel scheint auch häufig von Busreisenden besucht zu werden, was sich offenbar nach der Renovierung - durch höhere Preise - ändern soll. Es haben sich einige Gäste über die gestiegenen Preise beschwert. Generell ist die Dekoration - besonders im Frühstücksraum - chaotisch und nicht sehr gelungen.

    Reichhaltiges gutes Frühstücksbuffet mit vielen Früchten, Gemüse, Caprese und Gebäck - es fehlt eigentlich an nichts, aber leider hat der Raum Kantinencharakter. Ausreichend kostenlose Parkplätze und kostenlose Tiefgarage. Großes Zimmer mit Küche und neu renoviertes Bad. Preis-Leistung ist in Ordnung. Es gibt Familienzimmer (zwei getrennte Schlafzimmer). Deutschsprachiges Personal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man beim Frühstück 5 Minuten am Kaffeeautomat anstehen musste, wenn man keinen aufgebrühten Kaffee trinken wollte.

    Standort für schönen Rundgang am See.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service beim Frühstück könnte besser sein, Tisch musste selbst abgeräumt werden.

    Super Lage,alles gut zu Fuß zu erreichen. Hotel und Anlage sauber, Frühstück reichhaltig, gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es ist ein schönes Hotel, wir hatten für Drei Erwachsene, 2 Doppelzimmer gebucht und zwar rechtzeitig. Wir wurden untergebracht im 1. und im 4. Stock (kann ich nicht ganz nachvollziehen), die Zimmer waren ohne Balkon obwohl es sich als Suite Hotel nennt. Preis Leistung stimmt hier nicht ganz. Genius-Vorteile bestanden nicht, ich denke das wird eher negativ gewertet.

    Personal ist sehr nett und zuvorkommend auch die Anlage ist sauber und gepflegt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und gut ,wir hatten einen wunderbarer Blick vom Zimmer aus auf die Berge und zum See, der Radkeller kann mit dem Zimmerschlüssel geöffnet werden und es gibt eine Möglichkeit zum waschen der Fahrräder ebenso um kleinen Reparaturen durchzuführen. Der Pool war erfrischend aber nicht kalt ein Spielplatz für Kinder welcher von einem schönen Baum beschattet wird . Die ruhige Lage und doch Zentral ist sehr angenehm und die Leihräder sind in einem sehr guten Zustand gewesen. Auch gibt es eine Waschmaschine die man benützen könnte. Des weiteren ist das Hotel auf Kinder ausgerichtet mit Kindersitze auf den Rädern Kindergeschirr uns vieles mehr. Das Hotel ist in einem sehr sauberen und guten Zustand und wir werden es wieder buchen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Reichliche Auswahl beim Frühstück, das Bett war überraschend bequem, haben wir in Italien schon anders erlebt. Zimmer war nachts sehr ruhig, nicht hellhörig. Zimmer ging zur Poolseite raus. Da ist unter Tags natürlich Kinderaction angesagt, aber das stört nicht, denn man ist ja unterwegs...

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel liegt in ruhiger Umgebung und nur ein paar Geh-Minuten vom Stand entfernt. Parkplätze sind direkt am Hotel und in der Tiefgarage vorhanden. Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich, zuvorkommend und gerne hilfsbereit. Das Zimmer war sehr sauber und die Größe mit der kleinen Küchenzeile aureichend. Vom Balkon hatte man einen tollen Ausblick über die Dächer von Riva del Garda. Wir würden jederzeit wieder hier unseren Urlaub verbringen.....alleine wegen dem Frühstück :-) .

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück wurde eine ordentliche Auswahl angeboten. Alles frisch und lecker. Die Betten kamen uns erst etwas hart vor, waren aber dann doch sehr bequem. Auch die Aussicht vom Zimmer aus war bequem. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eher einfache, nicht mehr ganz zeitgemäße Zimmerausstattung - zB.Teppichboden. In meinem Fall war gerade ein Mops-Treffen, das ganze Hotel voll mit kleinen Kläffern.

    Ruhige Lage, schöne Aussicht vom grossen Balkon. Frühstück war für Italien okay, Kaffee eher gruselig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Ausstattung des bewohnten Familienzimmers war gut, allerdings war es teilweise etwas unangenehm, dass nur ein Bad zur Verfügung stand, das man nur durch das Schlafzimmer erreichen konnte. Da wir zu dritt reisten, ging es, bei mehr Personen erscheint es uns aber schwierig.

    Das Frühstück war sehr lecker, etwas mehr frisches Obst wäre jedoch schön. Die Lage des Hotel für Ausflüge in die Umgebung ist sehr gut. Es stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Der Garten ist gepflegt und bietet für jeden etwas, Swimmingpool, Whirlpool, gemütliche Sitzecken und Liegen, Spielplätze. Das Personal an der Rezeption war höflich, aber etwas unverbindlich. Besonders nett und freundlich waren die Leute an der Bar. Im Wintergarten konnte man abends gemütlich zusammensitzen und sich erholen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Gutes Frühstücksbuffett. Tolles Zimmer im EG mit direktem Gartenzugang (Pool vor der Terrassentür, mit unserern großen Kindern super!). Großes Appartement mit 2 Zimmern und einer kleinen Küche.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    + sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter + große Auswahl an Informationsbroschüren bzgl. Freizeitaktivitäten + sehr schöner Ausblick/ruhige Lage + saubere Zimmer

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Parkplätze in der Tiefgarage sind viel zu eng. Der Pool wurde nicht sauber geputzt. Rundherum lag Entenkacke, welche gar nicht oder nur oberflächlich entfernt wurde. Der Kinderspielplatz ist ein Witz! Das WLAN war zu langsam.

    Die Zimmer waren ordentlich gross. In der Küche hatte es einen Geschirrspüler.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise schon etwas abgenutztes Inventar (Wasserflecken auf dem Teppich). Ältere aber gepflegte Einrichtung.

    Das Hotel hat eine schöne Anlage inklusive Volleyballfeld, Pool, Gartenanlage, Fußballfeld, PlayStation, Tischtennisplatte und einem Whirlpool. Alles ist gepflegt und sich das Personal war sehr freundlich. Super mit Hund.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück!!! Eine Katastrophe....nicht wirklich frische Produkte. Bis auf kleine Ausnahmen waren fast alles abgepackte Lebensmittel. Selbst die Rühreier schmeckten nicht nach frischen Eiern. Überhaupt nicht zu empfehlen.

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war toll, Frühstück sehr reichhaltig und abwechslungsreich.Familienzimmer sehr geräumig, sauber und besonders schön die zwei Schlafzimmer.Wir kommen sicher wieder.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind schon unbequem, ein Whirlpool und Sauna im Haus wäre ein Vorteil, da es mal schlechtes Wetter gibt, dann hätte man am Abend auch noch eine unterhaltung...

    Das Frühstück war sehr gut..alles sehr gut zu erreichen..

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mülleimer leeren und saugen

    Schönes Frühstücksbuffet mit großer Auswahl, völlig ausreichend und nicht zu schaffen in 1 Woche. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Zimmer mit Balkon, schön ruhig in einer Seitenstraße am Ortseingang gelegen. Zu Fuß in 3 Minuten auf der Shopping Promenade und in 15 Min in der Stadt. Ideal auch für Kinder mit Pool, Beachvolleyball, Tischtennisplatten, Computerspielen, Kinderecke und mehr. Uns hat es gut gefallen, herzlichen Dank nochmals. Birgit Steiner

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage war etwas abseits von Zentrum und doch zu weit entfernt vom See, um am Abend einen schönen Strandspaziergang zu machen.

    Das Hotel war sehr angenehm, Personal durchwegs sehr freundlich. Das Zimmer mit Balkon und sogar Extra-Küche war geräumig und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Hotel verfügt über einen hübschen Außenbereich, man konnte das ausgiebige Frühstück im Freien genießen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Was gut gemeint war, dass man sich die Eier nach eigenen Wünschen selber kochen konnte, führte bei uns mehrmals zum Ärgernis: Die Leute holten sich die in einem farbig gekennzeichneten Körbchen kochenden Eier, obwohl sie doch gar nicht wissen konnten wie lange das Ei schon kochte.

    Wer bei dem Frühstücksbüfett nichts findet ist selber schuld, oder ein ewiger Nörgler. Positiv haben wir auch empfunden, dass man auf der Terrasse frühstücken konnte. ( allerdings nur 6 kleine Tische) Die Betten waren wie wir es gewünscht haben 2 Einzelbetten, sodass jeder seine eigene Matratze und eigene Zudecke hatte. Zu Fuß ist man in 5 Minuten am See und in 20 Minuten in der herrlichen Altstadt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Ausstattung der kleinen Küchen im Appartement war nicht zufriedenstellend.

    Das großzügige Appartement war für einen Aufenthalt mit Kleinkind sehr gut geeignet!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich kann nur sagen " Einfach mega " wir waren so zufrieden. Frühstück super viel Auswahl, schon wie ein Brunch. Super lecker. Zimmer super sauber und Matratzen 1a. Wir kommen aufjedenfall wieder. Vielen Dank für den schönen Urlaub und ein Dankeschön an ihre Putzfee.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Was hat sich der Architekt dabei gedacht, als er die Terrassen so angeordnet hat, dass sich die Zimmergäste die Hände schütteln können??? Zum Glück waren die Nachbarzimmer noch nicht belegt. Ansonsten hätte meine Bewertung wohl anders ausgesehen, da keine Privatsphäre (sowohl akustisch wie optisch)!!

    Große Auswahl beim Frühstück, Whirlpool

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Spritzschutzglas in der Duschbadewanne hinderlich beim Kinder baden, aber dann wird einfach zusammen geduscht.

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Hotel toll für Familien, aber auch ohne Kinder weiterzuempfehlen. Das Service Personal an der Bar hat sogar vorab gefragt, ob wir wegen der kleinen Kinder (16 Monate) die Nüsse zum Knabbern lieber weglassen sollen. Im Frühstücksraum sind Hochstühle und Kindergeschirr vorhanden, große Auswahl von deftig bis süß und viel frisches Obst. Die Zimmer in den Appartements sind sehr geräumig und die Küche gut ausgestattet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir konnten als Familie zwei Zimmer mit Verbindungstür beziehen. Das Zimmer hatte einen Balkon mit einen Blick ins Tal und auf einen Olivenhain. Der Pool hat eine schöne Größe und der See ist schnell erreichbar. Unsere Fahrräder konnten in der Tiefgarage eingeschlossen werden.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider wurden die Tische nur wenig oder ab 09:30 Uhr gar nicht mehr abgeräumt. Wurst und Schicken wurde nur selten aufgefüllt. Der Rest war sehr reichhaltig. Viel konnten das Parken nicht und man musste, wenn man zu später kam, mußte man das Auto auf die Strasse stellen. Einige Gäste benötigten für Ihren Kleinwagen 2 Stellplätze.

    Am Empfang sehr freundliches Personal, auch wurden die Zimmer perfekt gereinigt.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur ein Kaffeeautomat, könnte in der Hochsaison eng werden.

    Für italienische Verhältnisse reichhaltiges Frühstück. Sehr bequeme Betten. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei diesem Hotel ist es sehr gut, dass man kostenlos Fahrräder (auch für Kinder) ausleihen kann und es auch für die kalte Jahreszeit eine Möglichkeit zum Baden gibt (Jacuzzi).Wir haben dieses Hotel deswegen schon mehrmals gebucht. An Halloween gab es sogar eine extra Deko, die unserem Kind sehr gut gefallen hat. Das Personal ist sehr freundlich und bemüht. Am Abreisetag kann man sowohl den Parkplatz als auch die Leihfahrräder bis zur Abfahrt (auch abends)benutzen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Als wir um 21.00 Uhr das Hotel erreichten, gab es kein Restaurantangebot mehr. Aber die Dame an der Bar (Rosy?) war überaus bemüht, uns noch Snacks bzw. ein paar Nudeln anzurichten. Ein Extralob für diese Dame - und noch einmal vielen Dank auch für die Kerze und die schönen Untersetzer für den Rotwein!!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit aber es ging

    Super Frühstück gute Lage des Hotels in 2. Reihe. Für italienische Verhältnisse gute Ausstattung wie 2 x Pool,kostenlose Fahrräder (guter Zustand).

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Küche im Superior Apaprtment ist sehr klein und zum Kochen eigentlich nicht geeignet.

    Preis-Leistungsverhältnis war in Ordnung, kurze Strecke zum See, direkt am Monte Brione gelegen. Zur Innenstadt ca. 1,5 Km. WLAN auch im Zimmer. Whirlpool war trotz der doch relativ neidrigen Temperaturen noch in Betrieb. Im Außenbereich alles da, was das Kinderherz unserer Kinder begehrt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Gruppe
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nichts Gravierendes. Die Tische draußen dürften, zumindest bei gutem Wetter, fürs Frühstück eingedeckt und auch rasch wieder hergerichtet sein.

    Frühstück war lecker und reichhaltig, allerdings wenig Abwechselung. Für derzeit weniger als acht € völlig in Ordnung. Unsere Zimmer waren groß genug, komfortabel und sauber, schön war auch der Balkon. Super Panorama! Kostenloses Parken sogar in der Tiefgarage, eine Wohltat bei Sonnenschein! Alles Wichtige ist zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Pool war mit ca. 20 Grad zu kalt.

    Die Freundlichkeit des Personals. Die Lage des Hotels. Tiefgarage für Auto und Fahrrad. Leihfahrräder kostenlos.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Nichts

    Das Hotel ist gepflegt und ansprechend, das Zimmer war sehr sauber und die Matratzen super. Die Klimaanlage war von großem Vorteil, da es während unseres Aufenhaltes sehr heiß war. Wir haben es als sehr angenehm empfunden, dass das Hotel etwas zurückgesetzt war - kein Durchgangsverkehr und keine Parkplatzprobleme. Zu Fuß ist man in 3 Minuten am See, an Restaurants, Eisdielen... In die Altstadt läuft man ca. 800 m. Es ist ein schöner Spaziergang direkt am See oder (etwas kürzer) an der Straße und den Geschäften entlang. Man kann direkt im Hotel Fahrräder ausleihen Würden wir wieder buchen.

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: