Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Antico Borgo Poggiarello

Strada Di San Monti 12, 53035 Monteriggioni, Italien

Nr. 5 von 10 Hotels in Monteriggioni

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 170 Hotelbewertungen

9,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,2

  • Komfort

    8,7

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    8,9

  • Hotelpersonal

    9,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 29

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Anfahrtsweg war sehr weit..Das war aus der Beschreibung für uns nicht so ersichtlich.

    Die Lage war absolut phantastisch.Die Gastgeber herzlich, wir haben uns sehr wohl gefühlt. Vielen Dank dafür nochmal!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir (Ehepaar) waren für eine Woche zu Gast.Es hat uns prima gefallen, auch wenn der Februar für die Toskana nicht der "klassische" Reisemonat ist. Von der Unterkunft aus kann man sehr viele Ausflüge zu den Highlights der Toskana machen. Wir würden von Paolo und Roberto verwöhnt - es ist sehr empfehlenswert, dort abends das Essen gleich mit zu buchen - beste italienische Küche - jeden Abend! Bravo!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Unterkunft ist etwas abgelegen, aber man hat dort alles was man braucht. Sehr persönliche, freundliche Betreuung. Super Frühstück und gutes Restaurant mit tollem 4 Gänge Menü am Abend und guter Weinauswahl. Man kann die Gänge auch je nach Belieben reduzieren oder auch Pizza bzw. Steaks bestellen. Für Kinder wird auch auf individuelle Wünsche eingegangen. Das Gelände der Unterkunft ist weitläufig, der Pool und der Ausblick sehr schön. Es gibt viele Sitzgelegenheiten im Außenbereich, verteilt über die ganze Anlage, sowie private Terrassen für die einzelnen Appartements. Im Appartement findet man alles was man benötigt (sogar 4 deutsche Sender im TV – allerdings eher Spartensender), es ist sauber und bietet viel Platz. Alles in allem eine sehr schöne und gepflegte Anlage. Es wird sogar Olivenöl selbst produziert, was unglaublich gut schmeckt und auch zu einem guten Preis dort erworben werden kann. Wir können diese Unterkunft nur empfehlen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Apartment mit 1 Schlafzimmer und Terrasse (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gut geführter Familienbetrieb. Super Restaurant; reichliches Fruestueck; ideal fuer Tagesausfluege: Siena, Volterra, San Giminiano, Monteriggioni, Montalcino mit dem Auto gut erreichbar. Kinderfreundlich: Aussenpool+ schoener Spielplatz. Sehr hundefreundlich. Saubere rel. grosse Unterkunft.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Anlage ist sehr, sehr ruhig gelegen, die Ausstattung der Appartments einfach, aber sauber. Sehr empfehlenswert ist das Abendessen, wir hatten jeden Abend ein tolles 4-Gänge-Menü. Die Gastgeber sind sehr nett.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wunderbare Lage auf einem Hügel mit einer Superaussicht! Die Anlage ist liebevoll gestaltet, das Traditionelle dabei gekonnt mit einigem Luxus verbunden. z. B. ein Außen- und ein Innenpool mit warmen Wasser. Besonders aber finde ich die überragend freundliche und familiäre Bewirtschaftung. Ich glaube, jeder Extrawunsch wäre mir erfüllt worden. Bei meiner Reifenpanne jedenfalls hat der Besitzer sofort überall angerufen und ist noch extra gemeinsam mit mir zur Werkstatt gefahren. Keine Stunde später war alles erledigt, mit der Reifenversicherung des Mietwagens hätte ich über 2 Tage warten müssen. Das gibt es wohl nur in solch liebevoll geführten Familienbetrieben! Danke!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Fällt mir absolut nichts ein.

    Fantastisch ruhige Lage, fernab jeglichen Lärms. Tolle kleine Appartementanlage mit Blick über die Felder und Hügel bis San Gimignano. Großer Pool, eingebettet in einem Olivenhain, ebenfalls mit Blick bis S.G. Sehr freundliche und authentische Gastgeber, die jeden Wunsch erfüllen. Leckere Abendküche (bei Anmeldung am Morgen), alles wird frisch zubereitet. Gute Weine zu moderaten Preisen. Großes Appartement mit eigener Terrasse.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen in unserem Zimmer waren sehr hart.

    Die Lage ist traumhaft: man hat einen wunderbaren Blick über die Hügel der Toskana. San Giminiamo oder Siena erreicht man in circa 30 Minuten mit dem Auto. Das Personal ist sehr freundlich. Das Essen ist hervorragend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Zimmerservice und wäre das Bett im Haus Selva etwas bequemer gewesen wären es perfekte Tage gewesen.

    Das Essen war einfach genial. Die Wohnungen grosszügig und sehr sauber. Das Ferienanwesen liegt zwischen Oliven- und Chiantihügeln mit einer herrlichen Aussicht über die Toskana. Wer etwas Ruhe sucht bekommt sie hier. Wanderfreunde finden diese Gegend sicher auch toll.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts! Gut zu wissen allerdings, dass es in den Appartements keinen täglichen Reinigungsdienst gibt. Mit Kleinkind, das tagsüber noch ein Nickerchen macht, ist das jedoch eher ein Vorteil als ein Nachteil.

    Wir übernachten in Italien immer in einem Agriturismo und sind noch nie enttäuscht worden. Wir haben ein wunderschön angelegtes, kleines und familiäres Hotel vorgefunden. Wir haben jeden Abend im hauseigenen Restaurant gegessen. Beim sehr, sehr leckeren 4-Gänge-Menu (das man nach Belieben kürzen oder durch Pizza oder Steak ersetzen kann) auf der Terrasse hatten wir abends einen herrlichen Ausblick über die Hügel der Toskana. Die Weinempfehlungen von Paolo waren immer ein Volltreffer. Wir waren mit unserem 9 Monate alten Sohn unterwegs und haben den ganzen Aufenthalt alle sehr genossen, nicht zuletzt wegen der großzügigen Zimmer bzw. Appartements mit gut ausgestatteter Küche und der herzlichen und kinderlieben Inhaber. Vom Hotel aus konnte man bequem Tagesausflüge nach Siena, San Gimignano, Volterra und Arezzo unternehmen. Die Zufahrtsstraße war zwar etwas abenteuerlich aber größtenteils geteert und zumindest tagsüber kein Problem.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Das Frühstück und das Abendessen waren sehr lecker. Die Familie ist sehr freundlich und entgegenkommend. Die Appartements sind geschickt eingerichtet. Das Schwimmbad war erstklassig, die Landschaft zauberhaft.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ich hatte abends vor dem Essen nach dem Preis für unser Essen gefragt: 1 primo, 1 Secondo - sollte 8 und 12 Euro kosten. Auf der Rechnung stand dann 10 und 15 Euro. Die haben wir dann zwar nicht bezahlt, aber es ärgert mich, wenn man mich über den Tisch ziehen will. Pool war ziemlich kalt.

    Frühstück für 7 Euro war absolut angemessen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren nun zum zweiten Mal hier. Die Lage ist ein Traum. Das Personal ist super nett und zuvorkommend. Der Höhepunkt war erneut das Abendmenü (4 Gänge) - der Koch ist spitzenklasse - die Gerichte harmonieren und schmecken super lecker!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück war richtig gut, die Besitzer und Personal sehr freundlich. Highlight ist sicherlich die Küche, die ich voll und ganz empfehlen kann! Preis-Leistung ist super. Das Schwimmbad kann sich mit recht so nennen und ist kein Planschbecken.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war fantastisch. Sogar unsere Söhne ( 10 und 13) sprechen heute noch davon. Super netter Familienbetrieb. Würde jederzeit wieder hin fahren. Preis- Leistung stimmt!!!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war nicht ´ lecker´, es war wirklich gut. Ein Weiler aus dem 17.Jh., liebevoll für Gäste daptiert. Alleine sein zu zweit oder Kontakt mit anderen Gäste - ganz nach belieben, jeder hat praktisch ´sein´ Haus odere seine - großzügigste - Wohung. Swimmingpool, römische Grotte für 2, alles da. Sowas von einem beschaulichen, antspannten Urlaub in traumhafter Umgebung, man kann nur schwärmen - und wiederkommen. Wir taten es... . Und ein Sonderlob für die Küche.

    Übernachtet am Mai 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage, sehr freundliches Personal, unkompliziert, gutes Essen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Lage fernab der Zivilisation. Hervorragendes Essen und eine außerordentliche Gastfreundlichkeit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Ausblick und netter Wirt

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wunderschönes Haus- Traumhafter Blick in die Toskana bis San Gimignano- Super Küche und gutes Frühstück

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ausgezeichnet und die Wohnung top und sauber freundlich und eine schöne Landschaft sehr abgelegen jedoch

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Bett war gewöhnungsbedürftig. Lange versteckte Anfahrt auf schmaler (geteerter) Waldstrasse (GPS oder gutes Kartenmaterial notwendig).

    Tolle ruhige Lage im "Outback" mit toller Aussicht. Super Abendessen, unsere Anregungen wurden ins Menue aufgenommen (Porcini). Dank grosser Fenster im Appartement "Giraffa" sind die Zimmer hell (Nachteil: andere Gäste können bei geöffneten Vorhängen direkt in die Zimmer schauen da ein Weg davor durchführt), geräumige Zimmer, gut ausgestattet für Selbstversorgung. Gutes Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Keine wirkliche Kritik. Ein paar Details mit Blick auf andere Bewertungen: Die Lage ist klasse, aber abgelegen: Bis zur nächsten Durchgangsstraße sind es gut 2 Km (asphaltiert) bis Monteriggioni tatsächlich etwa 10 km. Der nächste erreichbare Ort ist Colle di Val d'Elsa. Zum Essen: Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse ordentlich, für unsere Maßstäbe -na ja- noch akzeptabel. Zur Küche: Roberto kocht gut, aber deftig, nichts zum Abnehmen. Und zu den Preisen: Das 4-Gänge-Menue kostete 31 Euro, ordentliche Weine ca. 15-18 Euro/Flasche - für uns akzeptabel. Und die Famile ist freundlich, aber Italienisch cool. Zum WLAN: Unseres war tadellos (TV im Streaming) wir waren aber nahe am Haupthaus und die Anlage war relativ leer. Deutsche Programme via Satelit gab es nicht.

    Sehr schöne Anlage, Beschreibung passt exakt, tolle Lage in den Bergen, der Blick!

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Anlage ist ziemlich ab vom Schuss (wie eigentlich alle schönen Anlagen im dortigen Umkreis). Das ist Fluch und Segen zugleich: Ruhe und Abgeschiedenheit einerseits, eine abenteuerliche Reise mit dem Auto (insbesondere im Dunkeln) andererseits.

    Sehr authentische Anlage, familiär geführt. Grandioser Blick, hervorragendes Essen (Frühstück und Abendessen). Nicht günstig, aber jeden Euro wert.

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Der Rest der Familie zeigte relativ wenig Engagement uns den Aufenthalt zu verschönern.Sie tauten leider erst am letzten Tag etwas auf.Die Pflege und Sauberkeit ließ leider auch einiges offe, es wurde in 4 Tagen nicht einmal gekehrt oder geputzt.

    Nino war echt nett und als einziger bemüht.Der Pool und die Aussicht finde ich sehr gut und erholsam.Beim Auschecken hat er uns noch mit einem sehr guten Preis überrascht und etwas entschädigt.

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Familienbetrieb mit herzlichen und liebenswürdigen Menschen. Abgeschiedene aber zentrale Lage mit kurzen Wegen nach Monteriggioni, San Gimingano und Siena. Hervorragendes landestypisches Abendessen im nur für Gäste geöffneten Restaurant mit gut sortiertem Weinkeller.

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Für unseren Geschmack sind die Betten ein wenig zu hart und durch die Metallgitter-Konstruktion für große Menschen (Sie 1,80m / Er 1,91m) in Punkto Beinfreiheit gewöhnungsbedürftig.

    Sehr freundliche Gastgeber, immer flexibel und hilfsbereit! Tolles Essen (Mille grazie, Roberto!) und alles im Appartement vorhanden, um sich auch selbst zu verpflegen. Absolutes Highlight ist die Lage des Anwesens. Auf einem Hügel gelegen hat man einen traumhaften Blick über die Landschaft der Toskana. Ein tolles Schauspiel wenn die Sonne untergeht und man in der Ferne die Türme von San Gimignano bewundern kann. Der Pool ist ebenfalls klasse, sogar groß genug um eine paar Bahnen zu ziehen. Ein Wort zum WLAN: wir hatten überhaupt keine Probleme mit dem Zugriff und der (sehr guten) Geschwindigkeit. Kurz: Rund um Empfehlenswert!

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr abgelegen und über eine schmale lange Zufahrt erreichbar. Auto ein Muss. Leider sind die Matratzen der Betten extrem hart.

    Unbedingt einmal im Antico Borgo Poggiarello zu Abend essen, super Menü, wenn auch sehr preisintensiv. Schönes Haus im toskanischen Stil mit herrlichen Blick.

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    tolles Abendmenue

Es gibt auch 4 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 29

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: