Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Antico Borgo San Martino 3 Sterne

Località San Martino, 56046 Riparbella, Italien

Nr. 12 von 20 Hotels in Riparbella

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 776 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool ohne Wasser.Handwerker.Wirkt leer und ausgestorben.Service über den Tag gleich null.

    Netter Empfang.Gutes Frühstück.Haus antik.Restaurant nebenan Spitzenklasse und günstig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die grösste Enttäuschung war der leere Pool auf den wir uns so gefreut und der als haupt Buchungsargument benutzt wird. Kann nicht so eine Werbung machen ohne Wasser im Pool. Die anderen Gäste die da waren, waren ebenfalls enttäuscht. Alles sollte angeblich ausgebucht sein nur im Hotel war es wie auf einem Friedhof. Ist nach viellen Jahren das erstemal, dass ich mit Booking.com nicht zufrieden bin!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich geschlossen. Hallenbad ebefalls...

    Es hat alles gepasst. Grosses Schwimmbad im der Parkanlage zum entspannen. Das Auto konnten wir im Hof neben unseren Zimmer parkieren. Preis/Leistung absolut super. Empfehlenswert. Ein Andermal wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr, sehr, sehr einfach. Wurde jeden Tag einfacher. Keine Sitzgelegenheiten in der Anlage. Personal an der Rezeption genervt.

    Zimmer geräumig, Parkplatz kostenfrei, großzüge Anlage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schönes historisches Anwesen mit schöner, gepflegter Anlage, alter Baumbestand, Kieswege, ausreichend Parkplätze, großer Pool. Zimmer gut, Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück okay.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück war sehr fantasielos. Das Hotel hatte eine schöne und ruhige Lage. Allerdings wurde die Ruhe durch die Geräusche des Kühlschranks und der Klimaanlage beendet. Die Katzen, die sich um die Frühstückstische auf der Terasse aufhielten.

    die Lage und Ruhe im Hotel. Trotz großer Hitze über 30Grad, war es sehr kühl innerhalb des Hotels.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Keine Möglichkeit feuchte Wäsche(Badekleidung) aufzuhängen außer auf die Fensterbänke. Wenig Sitzmöglichkeiten in der Anlage(z. B. Parkbänke).

    Die Unterkunft liegt gut als Ausgangspunkt für Wander- oder Fahrradtouren und auch zum Sightseeing von Orten mit Sehenswürdigkeiten(z. B. Bolgheri, Volterra). Die Fahrzeit zu den Stränden von Cecina beträgt 10 bis 15 Minuten zuzüglich einer Fußstrecke vom den Parkplätzen durch einen Pinienwald. Daher ist das Hotel für einen reinen Badeurlaub weniger geeignet. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse gut. Das Essen im Restaurant war sehr lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Der Kühlschrank hat nicht richtig gekühlt und auch die Klimaanlage war schwach. Wir haben besser mit offenem Fenster geschlafen und die Mückenstiche in kauf genommen.

    Es ist ein schönes kleines Hotel, mit einer tollen Lage. Die Zimmer sind großzügig und sehr sauber. Allerdings braucht man in Riparbella ein Auto, denn die nächsten Einkaufsmöglichkeiten sind ca. 10km entfernt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Es könnte noch mehr Sonnenschirme am Pool stehen. Leider keine Klimaanlagen in den Zimmern.

    Sehr ruhige Lage außerhalb von Städten zwischen Zypressen und Weinbergen. Ruhige individuell gestaltete Zimmer mit hohen bemalten Decken. Großer Pool umgeben von Rosmarin- und Lorbeerhecken. Sehr schöner Sandstrand "Pietrabianca" bei Wada nur ca. 10 Kilometer entfernt. Im Hotelrestaurant / Pizzeria einmal wöchentlich ein Abendessen mit toscanischen Spezialitäten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist katastrophal, lieber mehr 5 Euros pro Person dazu berechnen und Qualität anbieten. Aber der Kaffee ist ziemlich gut 😊!!! Trochenes Brot, Saft Konzentrat zu süß, Apfel und Orange als Obst plus nur 15 St/Tag Nektarine oder Pfirsisch. Die waren gezählt...ich habe sogar das Obst im Supermarkt für das Frühstück gekauft. Billiger Gouda und Industrie Press Kochschinken als Aufschnitt. Es war das erste mal, dass ich nicht zugenommen habe😂 Auch die Gastronomie ist nur ok, meine Würste-Käse Platte ist nur mit billigen Produkte belegt worden, nicht zu tun mit der Toscana!

    Es ist schon eine schöne Lokation, super Landschaft, ruhig und sehr sauber. Man hört überhaupt die anderen Gäste nicht nebenan!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren vor zwei Jahren schonmal da.Das Zimmer war diesesmal kleiner, älter und hatte deutliche Mängel.Die Klospülung funktionierte nicht richtig, die Minibar kühlte nicht richtig.Auf unseren Hinweis an der Rezeption wurde nur gesagt, dass das eben so ist.Wegen der Klospülung kam ein Haustechniker vorbei. Danach ging sie schlechter wie davor.Am kompletten Gebäude etc hat man gemerkt, dass sich nicht wirklich darum gekümmert wird.Der Pool ist mittlerweile auch sehr abgegriffen und teilweise kaputt. Sehr schade, da es eigentlich eine tolle Anlage in guter Lage ist. Die Bedienung im Restaurant ist leider unterirdisch.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool war dreckig und die Mosaik Steine lagen viele im Pool.da es abblätterte.empfang garnicht freundlich wir müssten alles fragen.wo das Zimmer ist,Essenszeiten,autoparken etc.frühstück sehr klein.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Das Frühstück war nach ein paar Tagen langweilig. Es gab jeden Tag den gleichen Industrie-Käse/-Schinken. Abgepackte Marmelade und Kuchen. Auf Nachfrage wurden ein paar Tomaten angeboten. Eier gab es nur in hartgekochter, eisgekühlter Version :-( Schade! In einem Gebiet wie der Toscana kann man ein Frühstück sicherlich auch variantenreicher gestalten.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Restaurant ist gut und der toskanische Abend mit Livemusik hat uns sehr gut gefallen. Der Pool ist sehr schön groß, allerdings jetzt in der Hochsaison auch sehr voll. Wir haben ihn am späten Nachmittag, nach unseren Ausflügen sehr genossen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die Außenanlage ist schon etwas in die Jahre gekommen, bzw. hat man aufgehört sie zu pflegen und Instand zu setzten.

    die Zimmer sind sehr schön, die Größe ist auch über Standard.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Innenpool: Komischerweise nur gegen Mehrpreis. Wobei der Pool im Sommer nicht beheizt wird. Daher der Mehrpreis für mich nicht nachvollziehbar. Dusche dort besitzt keine Brause. Ganz wichtig: diese Bewertung gilt nur für die Apartments! Das Apartment hat mit Sicherheit keinen Punkt verdient! Die Apartments sind auf zwei Nebengebäude mit zwei Etagen verteilt. Unser Apartment lag auf der ersten Etage. Die Treppe dorthin hatte kein Geländer und war zur Hälfte ausgetreten, wodurch für ältere Leute ein sehr unsicherer Stand entsteht. Auch beim schleppen des Gepäcks nicht angenehm. Das Apartment besteht aus drei Zimmern: In dem größeren ersten befindet sich eine Küchenzeile mit Gasherd und Kühlschrank mit Tiefkühlfach der kleinsten Sorte. Es ist so klein das Tiefgekühltes eigentlich nicht eingelagert werden. Kein Backoffen oder Mikrowelle. Keine Kaffeemaschine oder Eierkocher. Nur Geschirr ist reichlich vorhanden. Ferner befindet sich ein Holztisch mit 4 Stühlen ohne Polster in dem Zimmer und eine zweisitzige Schlafcouch die bestenfalls für Kinder zum Schlafen geeignet ist. Sitzen war auf der Couch unmöglich. Jegliche Gemütlichkeit fehlt hier also. Ich habe dann ein Kopfkissen als Stuhlkissen genutzt. Fernseher zwar vorhanden, aber der Empfang der 3 vorhandenen deutschen Sendern wurde im Minuten abstand unterbrochen. Wirklich Fernsehen war so eh nicht drin. Da unsere Kinder in diesem Zimmer auch schliefen, konnte man eh abends dann nur ins Bett. Das zweite Zimmer ist etwas kleiner. Hier steht ein wackliges Doppelbett und ein großer Schrank. Kein Fernseher. Besonders erwähnt sei hier die Klimaanlage die sich in diesem Zimmer befindet und sehr laut ist. Nachts musste man sich also entscheiden: Schlafstörungen aufgrund der Klimaanlage oder Schafstörungen aufgrund der Temperatur. Um das erste Zimmer ebenfalls Kühl zu halten musste die Tür offen stehen bleiben. Privatsphäre ist so natürlich nicht möglich. Auch hier heißt es: Kinder schwitzen oder Privatsphäre.

    Lage: Das Hotels liegt sehr nah am Strand (Marina di Bibbona würde ich empfehlen), auch nah an Einkaufsmöglichkeiten (Lidl in Cecina) und ist auch gut über die Schnellstraße erreichbar. Auch Sehenswürdigkeiten wie Pisa oder Florenz etc. sind schnell erreichbar. Anlage: Sehr schöne Anlage mit verschiedenen Gebäuden im toskanischen Stil. Einfach schön. Jedoch sieht man das die Anlage so langsam ins Alter kommt. Das wäre aber kein Grund für eine negative Bewertung. Außenpool: Nicht tief, daher für Kinder super geeignet. Es gibt auch noch ein Babybecken. Ausreichend Stühle und Tische. Restaurant: Sehr gut und für Italien günstig. Freundliches Personal. Sehr empfehlenswert! Parkplätze teilweise sogar direkt an den Gebäuden vorhanden. Ansonsten gibt es einen Sammelparkplatz. Kostenlos!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren ok aber bei der Hitze mit nur einem Ventilator ohne Klimaanlage bei der Hitze NIE WIEDER!! Die Empfangsdame war ganz nett aber zu wenig Infos allgemein über das Anwesen gegeben...sehr lieblos alles... Das Personal im Restaurant unfreundlich und kaum einer spricht gutes Englisch. Personal schien unqualifiziert zu sein...eher nur Aushilfen. Das Frühstück war auch naja...so dass man was im Magen hat aber nicht wirklich erwähnenswert. Schade eigentlich weil es an sich sehr schön gelegen ist aber nochmal buchen würden wir es nicht.

    An sich das Anwesen von aussen auf den 1 Blick schön muss nur mehr gepflegt werden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war ein wenig Atmosphärenlos, 'man hat sich nicht so wirklich angekommen gefühlt. Die ganze Anlage wirkte sehr Anonym und leblos. Wir waren in den Pfingstferien dort, Gegend Ende Juni, es war zwar relativ gut besucht, aber dennoch fehlte mir persönlich eine gewisse Urlaubs-Atmosphäre. In der Beschreibung wurde eine Grillstelle genannt, welche aus einem alten, kaputtem und dreckigen Steingrill am Spielplatz bestand.

    Es war sauber und an und für sich ist es ein schönes Gebäude, großes Gelände. Freundlich an der Rezeption.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Bis auf's Frühstück waren wir sehr zufrieden. Scheinbar fällt bei den Italienern das Frühstück nicht so üppig aus. Wir bekamen 1 Woche lang jeden Tag den gleichen Schinken, den gleichen Schnittkäse, Aufbackbrötchen, Aufbackcroissants, Dosenananas, abgepackte Marmelade, Joghurt natur und Müsli. Von Obstsalat, zubereiteter Rohkost etc. fehlte jede Spur.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück gibt es erst ab 8 Uhr.

    Die Hotelanlage befindet sich in einem großen Park ähnlichem Grundstück. Das Zimmer war groß und hell. Die Jasmin-blühten verströmten einen herrlichen Duft. Die Lage des Hotels ist sehr gut, um die die nähere und weitere Umgebung zu erkunden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück eher klein, Ambiente im Restaurant verbesserungsfähig Abwertung in der Sauberkeit, nicht für das Zimmer, sondern für den Pool, dieser war ein grüner Tümpel, sollte ab Mai eigentlich sauber sein und zur Verfügung stehen

    mit Stil, etwas renovierungsbedürftig freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist eher durchschnittlich.

    Eigenes Restaurant im Hotel ist sehr zu empfehlen! Der Strand in Vada war traumhaft schön. Ein Auto ist ein Muss.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstück geht gar nicht, das ist ein großer Mangel, ansonst wären wir gerne nochmals wieder gekommen

    Die Lage ist sehr gut, die Zimmer werden super gereinigt, der Pool ist recht nett und auch immer etwas frei, wir wären gerne nochmals wieder gekommen, aber das Frühstück !!!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ausreichend Ablagen im Bad zu wenig Wenn wieder ein Bus kommt sofort mehr Personal bereitstellen Haus insgesamt Hellhörig

    Bett war sehr beqwem Zimmergrösse Jeden Tag frische Handtücher Pool und drum herum

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Frühstücksbuffet. Wenig Auswahl. Das Essen im Restaurant wenig und angesichts der Menge sehr teuer und nicht sehr schmackhaft.

    Freundliches Personal. Sehr schöner, großer Pool. Pizzeria in der Nähe: l`Oliveta in Riparbella ist sehr zu empfehlen. Sehr ruhige Lage.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Öffnungszeiten des Wellnessbereichs waren nicht ersichtlich, die Verständigung war teilweise schwierig.

    Die Gästehäuser sind sehr ausgefallen, der Ausblick ins Land ist toll.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    #stündlicher Lärm durch Klimageräte im Garten direkt vor Fenster - in Folge keine durchschlafene Nacht #Restaurant: kein Essig für Salat, kein Rucola, obwohl mehrere Speisen damit angeboten wurden #Pizza Calzone ohne Tomatensauce - wurde einfach vergessen # Pizzeria 2 Tage nicht in Betrieb #Frühstück: Produkte billig, niedrigster Standard

    die Abreise

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Aufzug vorhanden, Familienzimmer unter denn Dach mit sehr steilen letzten Treppenstück. Gepäck somit sehr schwer dort hin zu bringen. Frühstück sehr dürftig. Pool sehr flach und extrem gechlort. Preis/Leistung im August natürlich nicht optimal - was aber vorher klar war.

    Schönes Gebäude, schöne Lage und ruhig gelegen. Großes Familienzimmer. Nettes Restaurant im Hotel für den Abend.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war das vermutlich schlechteste, das ich je in einem Hotel zu mir genommen habe - und das will etwas heißen. Das Personal völlig überfordert und patzig. Das Restaurant steht dem in nichts nach. Eine Art Hobby-Gastronomie mit überteuerten Preisen. Ungenießbar. Eine Frechheit ist auch der Pool. Dreckig, müffelig, schlecht gepflegt. Unsere Aufenthaltsdauer im Pool war unter 60 Sekunden.

    Das Zimmer war sehr schön und sauber mit sehr guten Matratzen und einer gut funktionierenden Klimaanlage. Der Ausblick auf die toskanische Landschaft war herrlich. Der Kühlschrank ist sehr laut, aber den kann man ja über Nacht abstellen. Geräumig, gute Verstaumöglichkeiten und ein sehr ansprechendes Bad. Sauber.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr heiß im Zimmer, trotz des Ventilators. Außerdem hatten wir nach der Reise vermutlich Bettwanzenbisse (waren im alten Gebäude in Zimmer Nr. 2 untergebracht).

    Hübsche Unterkunft, tolle Lage, sehr freundliches Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück ist sehr bescheiden. Die Ausstattung der Räume mit elektrischem Licht ist mässig bzw. sehr dunkel. Der Liegefomfort der Betten war mässig.

    Landschaftlich schöne Umgebung

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Pool (offiziell) leider nur bis 19 Uhr nutzbar.

    Ein idyllisch in der Toskana gelegener Rückzugsort mit mehreren Gebäuden, teilweise mit wertvoller Ausstattung, gemütlichem Restaurant mit Freisitz und großem, sauberen Swimmingpool. Für Katzenliebhaber: gut gepflegte Katzen säumen die Freiflächen. Es stehen in einer kleinen Bibliothek Bücher zum Ausleihen zur Verfügung

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war für unsere Zwecke ideal. Nettes Personal und saubere Zimmer. Angeschlossene Pizzaria war sehr gut. Wenn man nicht zu kleinlich ist gab es nichts zu bemängeln.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    alles in allem war's ein super Hotel. Das Personal war freundlich die Lage des Hotels super. Ruhige Lage schön ausgestattet und nur 10 Minuten bis zum Strand. Was für mich nicht so gut war, aber das soll in Italien so sein, war das Frühstück. Leider nur eine Sorte Wurst und das jeden Tag und eine Sorte Käse. Der Rest war nur süßes.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Teammitglied hatte etwas Wichtiges im Hotel vergessen. Es wurde gefunden, aufgehoben und uns auf Nachfrage prompt zuschickt. Personal freundlich, sachlich und zum Glück nicht übertrieben devot. Zimmer völlig in Ordnung. Lage nah am Meer, ruhig, bestens zu empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr schlecht. Alles einfach nur süß und bis auf draußen schlecht Platz zum sitzen. Sehr kommerziell um schnell viele Leute abzufertigen. Es war sehr heiß und wir hatten keine Klimaanlage. Die Luft ist nicht zirkuliert. Da wir ein Zimmer im EG hatten, konnten wir das Fenster über Nacht nicht auflassen. Das Zimmer war sehr dunkel und die Einrichtung heruntergekommen. Unsere Ausweise mussten wir am Anfang abgeben und konnten diese erst nach 10 min wieder abholen. Wem bekannt ist was man mit den neuen Persos alles machen kann, empfindet da vll doch ein wenig Unbehagen. Insgesamt würden wir nicht wieder hier übernachten.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Gastgeber war überaus freundlich, herzlich hat sogar zu einem tollen italienischen Abendbrot eingeladen. Es war eines der schönsten Aufenthalte. Und nur beste Zutaten auch zum Frühstück inkl. gr. Milchkaffee.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Innenpool kostet extra. Der Spielplatz total hinüber. Keine Klimaanlage. Die Dusche verschmutzt.

    Schöner grosser Aussenpool. Das dazugehörige Restaurant ist sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer Nr. 1, im EG nahe vom Eingang und an einem Weg der von vielen zum Vorübergehen genutzt wird, hatte keinen Vorhang, sodass wir das Zimmer, wenn wir nicht unbekleidet gesehen werden und uns unbeobachtet fühlen wollten, nur im verdunkelten Zustand nutzen konnten. Trotz Änderungswunsch, war dies nicht möglich, wir bekamen jedoch ein anderes Zimmer angeboten.

    Die Zimmer waren geschmackvoll eingerichtet, vor allem die schönen Gewölbedecken geben dem Hotel ein einzigartiges Flair. Der Pool und die gesamte Anlage waren sehr sauber und gepflegt. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse gut, es fehlte uns Grünes (Gurken, Tomaten, Avocado) und mehr für Veganer, wir haben jedoch nicht nach gefragt, vielleicht wäre es möglich gewesen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider in den Einzelzimmer keine Klimeranlage!!

    Frühstück super,Mann kann auch außen Frühstücken,sehr nettes Personal.Konnten unser Zimmer viel früher beziehen toll.Gutes Essen,Preislich in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Umkleidemöglichkeit beim Pool wäre anzuregen

    Besonders großer und schöner Pool, gutes Restaurant

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool nicht in Betrieb, obwohl alle Mitbewerber im Umland diesen Comfort anbieten

    Schöne Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles

    Nicht's

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Die Anlage und das Zimmer hätte eine Renovierung nötig.

    Ruhige, großzügige Anlage. Super Lage. Klasse Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück verschiedene Brote geben! Jeden Tag gab das gleiche Brot!

    Das Hotel im allgemeinen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Klimaanlage zu laut

    Gefallen hat uns vor allem die Möglichkeit an Ort und Stelle zu essen. Essen lecker und preisgünstig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas zurückhaltendes Personal. Dürfte noch besser sein!

    Ruhe, grosses Frühstücksbuffet, feines Restaurant, angenehmer Pool, kinderfreundlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Die Unterkunft.

    Die Toscana.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück zu wenig immer das gleiche wenig Auswahl

    Gute Lage viel Grün saubere Zimmer sehr freundliches Personal vom Meer 10 Minuten Entfernung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück könnte besser sein

    Großer Pool

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Hervorragendes, reichhaltiges Frühstück

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhige Lage in der Nähe von Florenz und Siena. Ausflüge in diese und andere Städte von hier gut möglich. Auch ans Meer keine all zulange Fahrt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise überfordertes Personal

    Schöner großer Pool - gute Ausgangslage für Ausflüge

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist wunderschön, das Personal sehr freundlich und die Zimmer sehen schön aus. Sehr empfehlenswert 👍🏼

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück zweckmässig, aber nicht überragend gut.

    Pool sehr gross und schön. Schöne Anlage!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen könnte besser und von grösserer Vielfalt sein, sowohl beim Frühstück als auch im Restaurant.

    Super Pool und traumhafte Gärten!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Öffnungszeiten der Bar unter der woche. hat schon um 22:45 Uhr geschlossen.

    Frühstück auch im außenbereich

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren eher schlecht

    Schöner großer Pool

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, gepflegte Anlage in schöner Umgebung!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2016

    • Paar

    - Frühstücksbüffet ist ausbaufähig - Matratze etwas durchgelegen

    - Preis-Leistungs-Verhältnis - Sauberkeit des Zimmers - Freundlichkeit des Personal - relativ gutes Wlan

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück war schmal, kann aber daran gelegen haben, dass in der Nebensaison nur noch wenige Gäste da waren.

    Lage war schön, da einerseits das Meer schnell erreichbar ist, andererseits das Hinterland zum Wandern lockt.

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    der Fernseher (Flatscreen) war absolut mini - 12" oder so. Das Frühstück war mager und lieblos gestaltet. Es gab jeden Tag exakt das gleiche. Bei einem mehrtägigem Aufenthalt ist das ätzend.

    Die Ruhe, die Nähe zum Strand (ca.6 km), gepflegtes Anwesen/Ambiente, gutes Restaurant, sehr gut zum Relaxen - auch mit Kindern. Gutes Preis/Leistungs-Verhältnis. Wir werden wohl wiederkommen.

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    leider war der Einstieg/Ausstieg in den wirklich schönen Pool für mich, gerade an der Hüfte operiert, kaum zu bewältigen. Das hat mich am Baden gehindert. vielleicht kann man da ja noch etwas verändern

    Tolle weitläufige Anlage, gute Betten neue Mattratzen. Restaurant toll, Preise für die wirklich guten Pizzen absolut o.K. ansonsten ziemlich teuer

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Personal könnte freundlicher sein, vor allem beim Frühstück. Gemütliches Frühstück ist was anderes. Wenn man noch nicht ganz fertig ist, wird schon wieder abserviert. Keine Gemütlichkeit

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Liegestühle am Pool jeder zweite defekt und unbequem. Sonnenschirme auch teilweise defekt. Fitness Center war nicht immer und zu jeder Zeit frei zugänglich, TV für die Größe des Zimmers leider etwas zu klein geraten, dies ist jedoch Jammern auf hohen Niveau

    der Pool, das Wetter :)

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Einziger kleiner Kritikpunkt ist der Kaffee zum Frühstück, der Cappuccino schmeckt leider nicht so gut wie sonst in Italien. Wenn man ein sehr ruhiges Zimmer haben möchte, sollte man das angeben. Die Zimmer nach vorne heraus sind nicht weit von der Staße entfernt. Der Wellnessbereich kostet extra.

    Tolles Hotel mit sehr freundlichem Personal, schönem Pool, guter Lage(nicht weit zum Strand). Wir haben uns extrem wohl gefühlt. Das zugehörige Restaurant ist auch sehr zu empfehlen.

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hängten am Morgen, sobald wir weggngen, die grüne Karte an die Türe. In 6 Tagen war jedoch um 13 Uhr das Zimmer dreimal noch nicht in Ordnung gebracht.

    Dass an der Rezeption von den Hauptverantwortlichen sehr gut deutsch gesprochen wird, war eine Überraschung. Wenn wir irgendwelche Frage oder eine Anliegen hatten, wurde in sehr freundlicher Weise alles unternommen, um uns zu helfen.

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Es hätte wohl nicht die Welt gekostet, die Küche mit Spülmittel zu versehen. Bei der Ankunft stand das Geschirr des Vorgängers noch im Trockenschrank, so daß nicht klar war, ob und wie gründlich es gereinigt war.

    Ruhige Lage, gute Parkmöglichkeiten, geräumige Unterkunft mit so ziemlich aller wichtiger Ausstattung für einen Aufenthalt in Eigenregie. Daneben noch ein gutes Restaurant mit benachbartem Schwimmbecken. Man kann also auch mal einen Tag einfach nur ausspannen, ohne daß es langweilig wird.

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Anmeldung war nicht so freundlich. Obwohl wir uns für 14 Uhr angemeldet haben durften wir noch 2 h warten.

    Viel Platz,und genug Parkplätze und ein Pool

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Personal an der Rezeption war sehr unfreundlich. Das Zimmer war sehr heiß, was nicht verwunderlich war bei den Temperaturen. Aber es war auch keine Fliegennetz,damit man mindestens das Fenster aufmachen könnte.

    Das Schwimmbad war gut und auch im Restaurant war die Personal sehr nett.

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr gut haben wir die Lage und die Ruhe empfunden..... Die freundlichkeit des Personals und ein wirklich gutes Frühstücksbuffet... Alles in allem TOP.....

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Bei voller Auslastung des Hotels reichte der Platz im Frühstücksraum nicht aus und wir mussten teilweise selbst Tische und Stühle organisieren, damit wir zu sechst gemeinsam Platz hatten. Mussten auch teilweise auf Brötchen oder Croissants warten oder ganz darauf verzichten, weil nichts mehr da war. Als nur wenige Leute im Hotel wohnten war das Frühstück sehr gut.

    Das Personal war sehr freundlich, die Zimmer waren sehr geräumig. Der ganze Gebäudekomplex ist sehr schön und idyllisch gelegen

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    ungeheizter Frühstücksraum - nicht einladend

    ruhige Lage, gutes Restaurant

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Aussenschwimmbad war bereits zu, Innenschwimmbad nur am Sa/So geöffnet. Pizza nur am Sa/So erhältlich. Zimmer alle ohne Balkon.

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Restaurant: Hervorragende Küche! Ausgenommen die Pizza, die ist nicht empfehlenswert.

    Ruhige Lage, schöne Parkanlage.

Es gibt auch 28 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Antico Borgo San Martino ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: