Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für B&B Art Suite Principe Umberto

Piazza Principe Umberto 35, Hauptbahnhof, 80132 Neapel, Italien

Nr. 634 von 766 Bed & Breakfasts und Gasthäusern in Neapel

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 171 Bewertungen für Bed & Breakfast

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    7,5

  • Ausstattung

    7,1

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 10

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2018

    8,3
    Einfaches, sauberes zentral gelegenes Zimmer zu einem sehr guten Preis.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlechte Verständigung , da die Betreiber kaum Englisch können. Sehr laut, falls man ein Zimmer zur Straße hat. Frühstück ist sehr mager, aber für diesen Preis erwartet man ja auch nicht wirklich viel.

    Zentrale Lage, sehr guter Preis, sauber, aber einfach. Für eine Nacht bestens geeignet, wenn man keine besonderen Ansprüche hat und eh den ganzen Tag unterwegs ist.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2018

    8,3
    Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut. Die Lage ausgezeichnet in der Nähe des Bahnhofs.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat eine gute Lage für weitere Unternehmungen. Man darf sich nicht von der äußeren Optik des Hauses irritieren lassen. Innen ist die "Hotel-Etage" liebevoll gestaltet. Das Frühstück ist einfach, aber ausreichend. Geeignet ist die Unterkunft für junge Paare, Freunde etc. aber weniger für Eltern mit Kindern.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    6,3
    Wenn man seine Ansprüche anpassen kann, sind ein paar Nächte vertretbar.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Die Kommunikation mit dem "Chef" hat gar nicht funktioniert. "You pay at the end" wurde gesagt, aber dann wurde doch die Kreditkarte belastet. - Das Personal (also diejenigen mit denen man als Einzige hätte kommunizieren können) konnte ausschließlich italienisch. Höhepunkt war nach einem soliden Frühstück am ersten Tag eine völlig verwirrte Dame am zweiten Tag. Statt einem "Coffee" gabs einen Espresso (ok, das kann halt in Italien als Tourist mal passieren). Aber statt zusätzlich Zwieback, Kuchen und immerhin Marmelade und Nutella gabs an besagtem zweiten Tag nur zwei Pudding-Croissants auf einem Teller. Nichtmal ein Messer. Vielleicht könnte man die Frühstücksgewohnheiten der Gäste bereits bei der Anreise abfragen und an das Personal kommunizieren. - ein muffiger Geruch im Zimmer stellte sich als Schimmel unterhalb der Decke heraus. Dauerlüftung war notwendig. - WLAN-Funknetz war ziemlich lasch

    Gefallen hat ausschließlich die Nähe zum Bahnhof. Alles andere war solide (in diesem Fall also eher erwartet) bis schlecht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    9,6
    Stilvolle Räume in Bahnhofsnähe.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben die Pension für 1 Nacht wegen der Bahnhofsnähe gebucht. Für einen längeren Aufenthalt würden wir einen anderen Stadtteil wählen, obwohl die Zimmer schön sind.

    Die Pension ist geschmackvoll eingerichtet und liegt im 4. Obergeschoss eines Altbaus in der Nähe des Bahnhofs (Achtung: für den Fahrstuhl braucht man Münzen). Das Personal war freundlich und das Frühstück gut, wenn man Süßes mag. An der Hauptstraße ist es sehr laut und man kann eigentlich nur mit geschlossenem Fenster schlafen, aber mit Klimaanlage ist das gut möglich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    7,9
    Sehr gut bzgl. Preis-Leistung und Zweckerfüllung, Lage nicht unbedingt top.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    ...das B&B liegt komplett im Ghetto. Wir trauten uns abends nicht vor die Tür bzw. waren spätestens um 10 Uhr abends im Zimmer. Tagsüber und Nachts fühlte man sich richtig unsicher (Penner, Drogensüchtige, Alkoholiker, Flüchtlinge usw. überall in diesem Viertel). Müll, Müll, Müll (und u.a. gebrauchte Spritzen) überall, aber das ist für Neapel nichts Neues. Die Lage ist zu Fuß 45-50min. entfernt vom "schöneren" Neapel und die Metró fährt abends nur bis 22.30 Uhr also eine Frage der Organisation.

    Frühstück war abwechslungsreich und immer mehr als genug! Das Personal war überaus freundlich. Der winzige Balkon ging direkt auf die Hauptstraße, weshalb man immer mitten im Geschehen Neapels ist und es niemals langweilig wurde. Das Zimmer hat den Zweck sehr gut erfüllt. Die Metró hält direkt neben dem B&B, der Airportshuttle auch direkt in der Nähe und zu den Tagesfahrten kann man alle ab der Piazza daneben zusteigen. Daher eigentlich gute Lage...aber...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    8,3
    Zentrale Unterkunft in Neapel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück, was lt. Angebotstext sogar aufs Zimmer gebracht wird, entpuppte sich als Gutschein für ein Café, welcher gerade mal für eine Tasse Kaffee und ein Croissant reichte. Als wir das moniert haben, wurde der Gutschein allerdings erweitert. Prinzipiell wäre es vielleicht besser, sie würden den Übernachtungspreis etwas senken und das mit dem Frühstück lassen. Dann weiß man, woran man ist und wird nicht in seinen Erwartungen enttäuscht. Die Reinigungskraft hatte Freude daran, unsere Sachen rumzuräumen, zu falten und zu sortieren. So etwas haben wir noch nirgendwo vorher erlebt und fanden das auch nicht gut. Sollte man einfach wissen um ggf. direkt zu sagen, dass man das nicht will.

    Sehr zentral nahe des Hauptbahnhofs gelegen. Wir konnten kostenfrei unser Gepäck im Vorfeld für ein paar Tage deponieren. Für die Lage ist das Zimmer vermutlich vergleichsweise ruhig, wenn auch nicht alle Geräusche durch die gedämmten Fenster gefiltert werden. Das Personal war freundlich und bemüht.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    7,9
    Ausprobieren! Lohnt sich! Lage super zum Hauptbahnhof, um nach Pompeii oder zum Vesuv zu starten.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Föhn war leider defekt. Fahrstuhl der besonderen Art. Muss man mögen. Apartments im 4.og. Habe mich dennoch für die Treppen entschieden und man wird mit Blick auf die via natiozale belohnt.:)

    Das Zimmer hat seinen eigenen Stil und erinnert an die Zeit von Casanova. Würde es sofort wieder buchen zumal im Vergleich eines in der Nähe liegenden 4sterne Hotels. Unbedingt machen, wer es historisch und individuell mag. Tipp: Verkehr vom Balkon beobachten. Ist Sehens- und hörenswert. Keine Sorge bei geschlossenem Fenster hört man so gut wie nichts.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    7,9
    Großes sehr gut ausgestattetes Zimmer, bequeme Betten,...
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Umgebung ist gewöhnungsbedürftig, Fußläufig ist die Altstadt aber erreichbar, wenig brauchbare Easensmöglichkeiten in der Nähe

    Großes sehr gut ausgestattetes Zimmer, bequeme Betten, zentrale Lage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    6,3
    Freundlicher Service, sauberes Zimmer, zentrale Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war immer das Gleiche- nicht variabel gewesen Sehr laute Umgebung

    Freundlicher Service, sauberes Zimmer, zentrale Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    10
    Ruheoase
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Ruheoase im geschäftigen Treiben Neapels. Stilvolles altes Neapel wird erlebbar durch die Wohnung im vierten Stock. Freundliches Personal!

    Übernachtet am April 2017

Es gibt auch 3 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 10