Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Astoria Park Hotel Spa Resort 4 Sterne

Viale Trento 9, 38066 Riva del Garda, Italien

Nr. 23 von 59 Hotels in Riva del Garda

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1506 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    8,5

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unfreundliches Personal 👎🏻👎🏻👎🏻bis auf den Zimmerservice.👍🏻und einer Dame an der Rezeption die wohl ihre Arbeit versteht. War und ist das Geld absolut nicht Wert wir buchen das Hotel nie mehr.Sind viel am Gardasee es gibt deutlich bessere Hotels Preis-Leistungen. Zimmer/Bad nicht schön für 4*Sterne nicht mal Handwaschseife am Waschbecken aber Shampoo oder Duschgel geht ja auch 😂 Innenpool konnte nur gegen Aufpreis 10 Euro am Tag p.Person genutzt werden. Parksituation war jetzt im Juni schon kritisch in der Ferienzeit will ich erst gar nicht wissen wie das funktionieren soll bei den wenigen Parkmöglichkeiten rund ums Hotel. Übrigens habe selten so schlechten Kaffe getrunken wie hier und das in Italien 😏Sie haben noch nicht mal einen ordentlichen Latte macchiato hin bekommen das fand ich schon peinlich genug....Gott sei dank haben wir keinen Cocktail bestellt 😄trotz 20%Rabatt zur Begrüßung auf den ersten wie freundlich, kenn das bei guten Hotels als Gratis oder man lässt es lieber gleich bleiben. Tipp von uns sucht euch was schöneres für das Geld.

    Die Parkanlage und Aussicht ist sehr schön und das Frühstück waren bis auf den Kaffee sehr gut. Pool ganz ok.-Das war es dann auch.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Lage des Astoria Park ist sehr angenehm: Es sind nur knapp 10 Minuten gemütlich zu Fuß ins Zentrum von Riva. Der schöne, saubere Pool mit dem großen Park herum macht den Urlaub richtig erholsam. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und vielfältig. Zur "Rushhour" ist das Personal aber leicht überfordert und man muss etwas länger auf einen Cappuccino warten. Wir hatten zu viert (2 E, 2 K) zwei Doppelzimmer im Nebengebäude. Die Ausstattung der Badezimmer ist etwas schlichter, aber als Familie war für uns die Verbindungstüre zwischen den Räumen und die Nähe zum Pool deutlich wichtiger.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war ausgezeichnet, sowohl in Auswahl und Qualität. Der Service in allen Bereichen des Hauses ist geprägt von Freundlichkeit . Sehr angenehme Piano Unterhaltung in der Bar. Sehr guter Service Im Pool Bereich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Traumhaftes Hotel mit Wahnsinns Frühstück, super schöner und ruhiger Park und Pool Anlage und sehr zuvorkommendes Personal... Es wurden wirklich keine Wünsche offen gelassen! Bei der nächsten Reise zum Gardasee zu 100% wieder Astoria Park Hotel! Vielen Dank für den tollen Aufenthalt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fahrrad-Abstellraum permanent überfüllt, so dass wir die Fahrräder in unserem Zimmer lagern mussten. Frühstück ist realistischerweise nur bis neun Uhr möglich - danach wird nur noch spärlich nachgefüllt, und Brot kann schon mal für zwanzig Minuten aus sein.

    Sehr freundliches Personal, saubere Zimmer, nette Pollandschaft

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung der Zimmer ist schon etwas in die Jahre gekommen. Habe für weniger Geld schon nobleres gehabt. Kühlschrank nicht kühl. Quitschende Wasserhähne. Lockerer Kloositz. Drittes Bett war so hart und hat gequitscht ohne Ende. Da konnte unsre Tochter nicht drin schlafen. Das nennt man dann Superior.

    Toller Pool. Super Frühstück. Nettes Personal. Tolle Aussenanlage. Miniclub super.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Nur wenige überdachte Parkplätze.

    Würde das Haus bei einer weiteren Riva-Reise wieder buchen. Alles war perfekt, die Physiotherapie ein Traum. Herzliche Grüße besonders an das Spa-Team.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Auswahl beim Frühstück war riesig! Die Poollandschaft ist super schön und sehr geeignet für kleine Kinder (flachabfallender Bereich zum Hineingehen und Spielen). Der Spielbereich mit Kinderbetreuung ist einfach super. Unsere Kinder (10 und 3 Jahre alt) haben es geliebt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Obwohl wir Superior gebucht hatten konnten wir keinen Unterschied zum einfachen Doppelzimmer erkennen. Ausstattung vom Zimmer und der Terrasse ( Plastikstühle und Tisch in Kindergröße ) sehr einfach.

    Gutes Frühstück, freundliches Personal, gepflegte Anlagen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiter an der Rezeption waren unfreundlich! Im Restaurant wurde das Essen kalt serviert! Die Dusche war sehr klein, es fehlte eine Ablage für Seife und Shampoo! Das Hotel hätte nur maximal 3 Sterne verdient!

    Gutes Frühstück!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf dem Zimmer hätte die Matratze etwas härter sein können aber das ist ja schon Jammern auf hohem Niveau. Das wäre das einzige was mir einfällt.

    Das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Es wird immer dafür gesorgt das alles da ist.. es war einfach super lecker. Das Hotel sowie das Personal ist einfach super.. ich war schon mehrmals dort und würde es jederzeit wieder buchen. Ich war mit meiner Mutter dort die im Rollstuhl sitzt und es wurde sofort ein größeres Zimmer geboten ohne Aufpreis was echt super war.. Danke an euch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Aufpreis für Superior-Zimmer hat sich nicht gelohnt. Bad in die Jahre gekommen, Aussicht auf Parkplatz/Straße.

    Frühstück erstklassig. Kleiner aber sehr schöner Spa-Bereich. Zimmer sehr sauber. Personal überaus zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren zur Teilnahme beim BikeMarathon dort. Wegen der hohen Auslastung des Hotels wurde uns kostenfrei eine höhere Zimmerkategorie mit Tiefgaragenparkplatz zugeteilt. Zusätzlich konnten wir auch bereits ab 06:00 Uhr (statt 07:00 Uhr) frühstücken. Super Service!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen sind knallhart. Alles andere war wunderbar!

    Das Frühstücksbuffet war immer noch herausragend, obwohl es kleine Abstriche zu unserem letzten Aufenthalt dort gab. Die Damen und Herren an der Rezeption waren extremst freundlich. Eine spontane Verlängerungsnacht bekamen wir zum gleichen günstigen Preis.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmervergabe bei Anreise
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war uns beiden zu hart. die Klimaanlage ging nicht es war immer viel zu warm. wir hatten das schon angefragt aber es hat sich nicht geändert sehr schade. Der Fernseher ging leider auch nicht, sehr ärgerlich bei dem Fußballspiel. wir mussten es am Handy anschauen. war nicht schön....

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmervergabe bei Anreise
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Waren diesmal im Nebenhaus untergebracht - empfanden wir als störend, da wir immer durch den Park gehen mussten (insbesondere der Spa Bereich war daher nur in Strassenkleidung erreichbar) Zimmer waren „abgewohnt“, zum Teil beschädigt

    Aussicht in den hoteleigenen Park aus dem Frühstücksraum traumhaft - Personal zuvorkommend und freundlich - Frühstück lecker

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Innenpool gehört zum Wellnessbereich, für Kinder nur zwischen 10 und 12 Uhr nutzbar. Hatte ich so in der Hotelbeschreibung nicht gelesen.

    Personal war sehr nett, Frühstück super

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war lecker und das Abendessen auch. Die Betten sind groß und bequem und die Bettwäsche ist übergroß und dadurch sehr komfortabel. Alle Mitarbeiter sind sehr nett und ständig um das Wohlergehen der Urlauber bemüht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr schlecht ausgestattet. Es gibt keine Garderobe keinen Tisch keine Stühle. Der Blick aus dem Fenster ein Haus (Ruine)

    Das Hallenbad

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren nur eine Nacht dort. Das Zimmer ohne Balkon (ca 12 qm) könnte mal wieder einen frischen Anstrich vertragen. An den Duschtüren fehlten die Knöpfe zum Schließen und die Badezimmertür quitschte laut.. Der Spa Bereich kostet für booking-Kunden 10 Euro pro Person extra und ist durch eine Schranke verschlossen. Es gibt nur ein kleines Schwimmbecken mit kalten Duschen, ein Dampfbad und eine finnische Sauna. Das Frühstücksbuffet bot überwiegend Süßes, keinen Schinken und nur zwei Käsesorten. Dafür bringt die Bedienung auf Wunsch eine Eierspeise und Cappucino.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Brot war oftmals nicht ausreichend vorhanden. Teilweise war über zehn Minuten gar keines vorhanden. Dann kam nur eine Sorte aufgebackenes Brot. Generell hat es lange gedauert, bis Speisen nachgefüllt wurden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sind zu wenig Parkplätze verfügbar außer man entschließt sich einen Tiefgaragenparkplatz dazuzubuchen, welcher jedoch kostet. Leider kostet auch der Spa Bereich extra, in dem der Pool ebenfalls ist. Schade für ein 4 Sterne Hotel!

    Das Frühstück war lecker und es gab viel Auswahl!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gästeinformationappe im Zimmer war miserabel und unvollständig. Der viel zu kleine Fernseher hatte eine sehr schlechte Akustik. Duschbad und Haarwäsche waren von weniger guter Qualität. Bar und Essenraum sind lieblos und nicht gerade einladend eingerichtet. Für den Preis des Zimmers hätte ich erwartet,dass die Sauna im Preis inbegriffen ist.

    Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig. Das Zimmer entspach den Anforderungen. Es war sauber und im Wesentlichen gut ausgestattet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die ersten zwei Tage war es leider sehr kalt. Trotz einiger Beschwerden hat es zwei Tage gedauert bis das Problem behoben wurde. Sonst aber alles super!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Akkustik in ihrem Speisesaal ist eine absolute Katastrophe. Unzumutbar. Unangenehm. Ich würde mir vielleicht beim nächsten mal ein andres Hotel suchen. Und das man in einem vier Sternehotel den Saunabesuch extra zahlen muss ist auch unerhört. Damit vergrault man auch sehr viele Menschen. Und clever ist es erst recht nicht.

    Das Frühstück war hervorragen .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Zugang zum Schwimmbad Parkplätze vor dem Hotel zu wenig und zu eng

    Frühstück super Restaurant schön und der Park sehr schön angelegt Außenpool sehr schön jedoch zu dieser Jahreszeit zu kalt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein Vier Sterne S Hotel war die Ausstattung im Bad sehr dürftig keine Ablagen für Kosmetik, Dusche sehr klapprig. Schließsystem zum Zimmer sehr sehr laut auch von Nachbarzimmern zu hören

    Das Frühstück war sehr gut außer das Rüherei das war meistens lau warm/kalt. Die Bar war super schön vor allem das zum Aperitif auch Oliven und Snacks gereicht wurden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nervend war das direkt nach dem Einchecken ein e-mail mit der Aufforderung zur Bewertung des Services kam. Mülleimer im Badezimmer wurde nicht geleert. Es fehlte immer mal wieder ein Handtuch nach Austausch der Handtücher

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Das Zimmer machte einen abgewohnten Eindruck,die Sitzkombination bestand aus einem Drahtgestell mit ockerfarbenem Überzug und war ergonomisch nicht akzeptabel, kahle Wände mit Gebrauchsspuren. Fernsehen war war nur in einem Blickwinkel von 45 Grad möglich, das Licht im Bad war zu dunkel und erinnerte an einen Arbeitsraum.

    Das Frühstücksbuffet war ausgezeichnet,das Personal sehr freundlich und die Lage (Nähe zum Busbahnhof) gut. Der 10-15- minütige Fußweg in´s Zentrum war zumutbar. Gefallen hat uns in dieser Junior-Suite der großzügige Balkon und das Raumangebot auch im Bad.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alle Parkplätze waren bei Ankunft besetzt. Für die Tiefgarage mussten 10 € pro Nacht bezahlt werden.Das hatte Booking.com nicht angekündigt.

    Frühstück umfangreich, allerdings wenig Auswahl an Wurst.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war genügend groß, allerdings gab es für 2 Personen nur einen einzigen (unbequemen) Plastikstuhl!! Zwar wurden die Handtücher täglich gewechselt, der Staubsauger aber eher wenig eingesetzt. Im Bad fehlen Ablagen, sehr praktisch ist aber die Möglichkeit, nasse Badesachen etc. aufzuhängen. Die Behälter für Abschminktücher bzw. Einlagen - Säckchen waren lediglich mit Klebeband an den Fliesen fixiert und fielen immer wieder zu Boden. Das Frühstück war reichlich und bot richtig viel Auswahl. Eher wenige Parkplätze gab's im Freien, die Tiefgarage war aber fast leer. 10,- /Tag haben uns nicht gestört.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    3 Nächte gebucht, davon 2 am Tag vor der Abreise direkt auf der Hotel-Webseite, da hier der "garantiert günstigste Preis" zugesagt wurde, was sich als üble Verbrauchertäuschung herausgestellt hat, wie ich einen Tag später bei Booking.com feststellen musste, da hier für das identische Zimmer pro Nacht 20,- € weniger zu zahlen gewesen wären. Vor Ort habe ich eine Verlängerungsnacht bei Booking gebucht, zu einem tollen Preis. Fazit: nie mehr dem Hotelanbieter vertrauen, sondern immer über entsprechende Portale buchen! Meine Reklamation hat die jungen Mädchen am Empfang wenig interessiert.

    Frühstück super, Parkgarage, große Parkanlage mit Pool

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nachts im Zimmer zu warm; Zimmer etwas klein; kein deutsches Fernsehprogramm

    Das Frühstück war sehr lecker; die Betten waren gut; der Park des Hotels ist sehr ansehnlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücks-Buffet ist sehr abwechslungsreich und bietet für jeden Gaumen etwas. Das Personal ist extrem hilfsbereit und zuvorkommend. Die Zimmer sind ruhig (allerdings nicht, wenn man das Fenster zur Hauptstraße hin hat und dieses öffnet). Die Parkanlage um das Hotel ist wunderschön. Die gesamte Anlage macht einen sehr gepflegten Eindruck. Eine sehr gute Wahl!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    war in Ordnung

    wir bekamen von der netten Dame ein Upgrade wegen meines Gipsbeines in ein wunderbares Zimmer. sauber und bequem. Frühstück sehr facettenreich und prima Cappucino. Ein Gläschen Valdo rundete die Sache natürlich ab.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück: Angebot vielfältig allerdings war ab 9:15h kein Personal da das rechtzeitig alles auffüllt oder bedient u Kaffee bringt Die Wartezeiten sind leider lang Dreckige Tische , laut, Massenabfertigung Zimmer u persönlich , kühl, keine Bilder Tv sehr klein Bett sehr hart , Federkerne spührbar ( nichts für Rückenleiden) Für ein Spa hotel leider nur eine sehr kleine Sauna , nur kalte Duschen, u zu hoher Eintritt Personal nicht sehr freundlich Keine Sofas o Sitzmöglichkeit außer im Bett Auch in Lobby nur wenige Sofas , keine Lese Ecke o Aufenthaltsbereich

    Das Frühstück war sehr gut , es gab von 7:00-10:00h Essen u die Auswahl war sehr sehr gut, Plan cake, Waffeln ( frisch) frischer Saft Park ist grün u schön aber keine Sitzmöglichkeiten Zimmer Ausblick zum Park schön grün Auto könnte kostenfrei gegenüber auf einem freien Grundstück parken Radkeller großzügig

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Aktuell wird für den Tiefgaragenstellplatz pro Tag 10 Euro verlangt. Früher war er kostenlos.

    Betten waren sehr bequem, das Frühstück war sehr ausreichend und gut. Es war alles dabei, was man sich für ein Frühstück wünscht

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Zimmer für ein Premiumzimmer sehr überschaubar. In einem Doppelzimmer lediglich eine Sitzgelegenheit - eigentlich ein no go! Es wird auf booking.com zwar mit kostenfreien Parkplätzen geworben, allerdings befinden sich diese im engen Hof (Hotelzufahrt) was zu einigem Chaos führt. Das ausreichend große und gute Parkhaus kostet 10,-- €/Tag extra, sollte man darauf hingewiesen werden (da trotzdem empfehlenswert). Ganz schlecht: In den Vorjahren (unser 4. Besuch im Haus) war das Betreten des sogenannten Wellness-Bereichs noch kostenfrei, heute ruft man hierfür 10,-- €/Tag pro Person extra auf. Eigentlich möchte man diesen ja nur bei schlechtem Wetter nutzen (kleiner Innenpool), hierfür aber 20,-- €/Tag und Ehepaar ist übertrieben! Mag im Sommer kein Problem sein (Sonne und Außenpool), in der Übrgangszeit (wir waren im September vor Ort und schlechtes Wetter) allerdings sehr ärgerlich.

    Frühstück, Abendessen und Freundlichkeit des Personals sehr gut. Außenpool-Anlage sehr gepflegt und super gelegen. Matratzen zwar hart, auf Wunsch wird dies aber durch eine entsprechende Auflage entschärft. TOP!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Hotelzimmer könnten eine Auffrischung gebrauchen.

    Seit Jahren zu Gast im Astoria Park Hotel. die Parkplatzsituation ist mittlerweile absolut unzufriedenstellend. Die Zimmer mussten nach über 10 Jahren eine Auffrischung erhalten. Das Frühstück ist im Vergleich zu den Vorjahren besser geworden. Das Angebot an der Hotelbar ist gut und die Gartenlandschaft mit dem Pool ist sehr schön.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war vielseitig, es wurde immer wieder aufgefüllt, allerdings mit Wartezeiten. Das Personal war sehr nett, sowohl im Restaurant als auch an der Rezeption. Die Zimmer sind sauber und gut ausgestattet. Bequeme Betten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer nur mit Wanne ausgestattet ohne Duschabtrennung und defekter Handbrause, die auch nach Mitteilung nicht fachgerecht repariert wurde

    Ambiente insgesamt und vielfältiges Frühstück

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Am Sonntag Frühstück leer eine halbe Stunde, keine Plätze, Personal überfordert. Parkplatzsituation am Samstag unmöglich wegen Hochzeitsveranstaltung. Hotelgäste sollten ins Parkhaus ausweichen gegen Gebühr, absolutes No-Go

    Das Hotel ist im normalfall im empfehlenswert. Fahren schon seit mehr als 13 Jahre in dieses Hotel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man als Gast der über booking gebucht hat, gegenüber anderen Gästen im Nachteil ist, da man Leistung zusätzlich zahlen muss. Zudem sollten die Fugen im Badezimmer bei dem Preis nicht schimmeln 🤔.

    Die Ausstattung der Zimmer sowie der Garten und die Poollandschaft sind sehr schön. Parkmöglichkeiten stehen ausreichend zur Verfügung (wenn auch teilweise gegen Bezahlung). Die Altstadt von Riva und der See sind nach etwa 15min zu Fuß erreichbar. Der Spa Bereich ist für die alltägliche Entspannung okay.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Betten sehr hart. Unser Balkon war zur Straße / zum Parkplatz / Hoteleingang - wir konnten von jedermann gesehen werden und es war frühmorgens sehr laut. Schrank sehr klein. Parkplätze vor dem Haus sehr wenig - wir konnten auf dem Parkplatz auf der anderen Straßenseite parken - alternativ in der Tiefgarage für 10,-- € / Tag.

    Frühstück / Personal / Sauberkeit sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist der hoteleigene Parkplatz für das große Haus zu klein, sodass wir während des gesamten Aufenthaltes keinen freien Platz mehr fanden. Es besteht die Möglichkeit auf der gegenüberliegenden Straßenseite auf einem städtischen, kostenlosen Parkplatz zu stehen oder aber für 10 Euro in der Tiefgarage des Hotels.

    Hübsches, gemütliches Dachgeschoss-Zimmer, mit Blick in die Berge. Außerordentlich freundliches Personal, sehr sehr leckeres vielfältiges Frühstück mit der Möglichkeit im Freien zu frühstücken. Die gesamte Anlage inklusive der Zimmer ist sehr sauber und gepflegt. Ein wunderbarer Aufenthalt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lautstärke in den Zimmern, leider gab es eine schlechte Isolierung und man hat sehr viele Geräusche von draußen oder von Flur wahrgenommen

    Frühstück war sehr gut, große Auswahl und gute Bedienung

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Booking.con Gäste erhalten leider nur die Dachkammer im alten Hauptgebäude. Die Fenster sind dort nur ca 1,20 Meter vom Boden hoch. Dies entspricht nicht der Präsentation im Netz. Außerdem liegt das Hauptgebäude an zwei stark befahrenen Hauptstraßen. Hierdurch ist es sehr laut. Gegenüber dem Hauptgebäude befindet sich ein großer Busbahnhof. Kein schöner Ausblick und zudem eine weitere Lärmquelle. An Nachtruhe ist hier nicht zu denken.

    Die Parkanlage mit Aussenpool ist für die innerstädtische Lage sehr schön.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schönes Zimmer, angenehme Atmosphäre, sehr schöner Pool, super Frühstücksbuffet top. Super Personal, sehr hilfsbereit, freundlich und zuvorkommend. Stellplatz fürs Motorrad. Wir kommen wieder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Wellnessbereich ist, wenn man über Booking bucht, nicht inkl und kostet 25 Euro extra.

    Das Frühstück war sehr gut und von allem etwas dabei. Die Zimmer waren in Ordnung und sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Frühstückssituation

    Frühstück besser, aber noch nicht optimal für 4 Sterne und deutschen Vorlieben, Parkplatzsituation sehr angespannt und Garage zu teuer, Personal zum Teil nicht sehr flexibel

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Duschwand in der Badewanne war viel zu kurz, sodass wenn man im Stehen duscht zu viel Wasser über den Badewannenrand spritzt. Auch waren zu wenig Möglichkeiten vorhanden die Badehandtücher zu trocknen.

    Das Bett war schön groß und super bequem. Die Sauberkeit im Zimmer war immer tadellos. Frühstücksbuffet war ausreichend und lecker. Leider war das Rührei oft kalt und die Pancakes nicht frisch zubereitet. Dafür gab es ein großes Kuchenbuffet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant und das ala Carte Restaurant sind bessere Abfütterungshallen. Kein Ambiente, kein Stil. Da liegt viel Verbesserungspotential drin.

    Sehr schöne Parkanlage mit grossem Pool

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Jammern auf hohem Niveau, aber der Föhn überhitzt recht schnell und schaltet sich ab, sodass man ihn bei recht langen Haaren kurz abkühlen lassen muss. Die Duschabtrennung in der Badewanne ist etwas klein geraten, sodass viel Wasser auf den Fußboden tropft.

    Der ganze Aufenthalt war ein Genuss. Wir hatten ein sehr schönes, ruhiges Zimmer mit Panoramafesnter mit Blick auf die Bastione und die Kapelle St. Barbara. Das Frühstück bot sehr viel Auswahl, alles in sehr guter Qualität. Der Hotelkomplex ist sehr gepflegt, die Bar sowie das Café bietet auch tagsüber alles, was man begehrt. Das Personal ist sehr freundlich, die meisten sprechen sogar deutsch.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nichts

    ein Hotel und ein personal, einfach komplett. das war richtig toll. ein frühstücksbuffet der supperklasse. ala Card ein traum die menschen im Hotel, sprich personal spitze danke kommen gerne wieder

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass der Innenpool "nur" von 10 bis 12 Uhr für Kinder offen war, wir sind mit 2 Jungs angereist und haben uns eigentlich auch aufs Baden gefreut ... draußen wars leider zu kalt... Das nervige und sehr laute Geräusch beim aufschließen der Zimmertür ... dadurch konnten wir leider nicht mehr aus dem Zimmer, als unsere Jungs schon schliefen, davon wären sie nämlich wach geworden ... Der Kinderspielraum und auch der Kinderspielplatz außen - waren eher spärlich ausgestattet ... da hätten wir uns und vor allem unsere 2 Kinder sehr gefreut wenn da mehr zum spielen gewesen wäre - da es lt Homepage auch für Familien mit Kindern ausgeschrieben wurde ...

    Die Lage des Hotels war sehr gut, der Gardasee war zu Fuß super zu erreichen ... Das Frühstücksbuffet war riesig und schmeckte sehr lecker ... In den Betten lies es sich gut schlafen ... Die Gesichtsmassage wahr sehr wohltuend ... Die große Anlage bzw der Park waren perfekt für unseren 2,5 jährigen Sohn zum Laufrad fahren ...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Weniger gefällt uns, dass die Tiefgarage lt. anderer Gäste inzwischen bezahlt werden muss und es scheint als wäre der kostenfreie Parkplatz deshalb notorisch überfüllt. Besser wäre die Tiefgarage einfach im Zimmerpreis zu verstecken.

    Ich habe den Eindruck das sich dieses Hotel sehr bemüht sich von Aufenthalt zu Aufenthalt zu verbessern. Das Frühstück erreicht inzwischen eine Qualität die in Italien als hervorragend zu bezeichnen ist und das Personal behandelt seine Gäste sehr offen und freundlich. Prinzipiell ist das Hotel in Bezug auf Servicequalität und Ausstattung auf einem guten Weg. Garten, Pool und Bar sind absolut Top!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kann ich nichts dazu schreiben.

    Wir waren 2014 schon einmal im Astoria wo es uns sehr gefallen hat und jetzt auch wieder, vorallem der Garten und das Pool sind sehr schön.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Zimmers entspricht nicht dem Preis(zB Fernseher in Tabletgrösse, für den Spa-Bereich Aufpreis notwendig, somit kein "Schnäpchen"

    Lage sehr gut, Personal freundlich,Frühstück ausgezeichnet

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einige Zimmer zur lauten Straße hinaus, Wellness Bereich kostet €25 pro Person, wenn keine Massage o.ä. gebucht wird. Schwimmbad und Sauna mit begrenzten Öffnungszeiten innen eher klein und wegen der großen Anzahl von Gästen zur Haupturlaubszeit sehr überlaufen.

    Es gab ein riesiges Frühstücksbuffet und allzeit schnelle und aufmerksame Mitarbeiter. Nach hinten ein großer angeschlossener Park. Viele Familien mit kleinen Kindern und Haustieren anwesend. Insgesamt sehr unkompliziert und angenehm.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken am Hotel schwierig, aber kostenlose Parkplatz daneben auf öffentlicher Parkplatz. Ein Pauschal Preis für Hunde (Endreinigung) fand ich akzeptabler statt €10 pro Tag.

    Super Frühstück, sehr schöne Wellnessbereich, nur 10 min Läuf bis zum Zentrum, schöne Poolbereich. Sehr Hundefreundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage war angeschalten , trotz vorheriger Info, das es bitte abgestellt werden soll! Es war dann sehr kalt! Zimmer zur Straßenseite sehr laut. Aussicht dementsprechend. Hellhörig! Badezimmer alt und Toilette kaum zugänglich, wg Platzmangel. Leider wurden die Eierspeisen beim Frühstück nicht frisch zubereitet. Dürfte bei diesem Hotel locker drin sein! Parkmöglichkeit sehr beschränkt und alles sehr umständlich zu erreichen. Wir kommen nicht wieder.

    Nettes Personal, super Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frükhstücksbuffet war ein Traum und lässt keine Wünsche offen. Personal sehr sehr freundlich und aufmerksam, alle samt motiviert und gut gelaunt nicht gespielt!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir haben für drei Erwachsene gebucht... Das angebotene Zimmer ist mit einer Dreierbelegung zu knapp bemessen Das Zusatzbett ist zu klein für einen Erwachsenen! Es müssten nur grosse Zimmer mit einem angemessenen Zusatzbett (gross 80x200) für drei Erwachsene angeboten werden und nicht ein "normales" DZ

    Das Frühstücks Buffet war top!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mülleimer sollte vor einem neu Bezug gelehrt werden! Der Fernseher sollte einen besseren Empfang haben. Die Einrichtung des Hotels wirkt etwas Kalt und leicht Abgegriffen! Ein wenig lächeln würde der Belegschaft Gut tun😀 Empfehlung ist ein Zimmer zum Park Buchen, da es zur Straßenseite sehr Laut ist. Mann sollte keine Hunde Allergie haben! Ca. 15-20 (in allen Größen) anwesend!🐕🐩🐾

    Der Park rund um die Poolanlage ist Super! Das Frühstück ist sehr vielfältig! Die Zimmer sind geräumig. Nur Ca. 10 min. bis zum Zentrum.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    das zimmer hatte VIEL zu wenig Stauraum für das Gepäck und Kleidung. das bad und Zimmer veraltert, preis Leistung stimmte nicht. Bei dem Gesamtpreis fanden wir die 10 € pro person und täglich für Wellness einfach schlecht.

    Das Frühstück war okay, es hat an nichts gefehlt. hat uns aber auch nicht aus den Socken gerissen. das Beste war der Pool.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Anreise war der Parkplatz vor dem Hotel völlig überfüllt. Gäste parkten auch im Blumenfeld. Es gab keine Kurzzeitplätze zum Einchecken bzw. Be- und Entladen. Eine unfreundliche Dame an der Rezeption ließ uns erst in die Tiefgarage, nachdem wir eingecheckt hatten. Insgesamt war die Rezeption nicht freundlich. Wir hatten Dreibettzimmer gebucht, aber das Bett für unsere Tochter war bei Bezug des Zimmers nachmittags um 15:00 Uhr noch nicht im Zimmer.

    Das Frühstück war sehr lecker und das Personal im Frühstücksraum sehr freundlich und aufmerksam. Von der Terrasse hat man einen herrlichen Blick auf die Berge und die schöne Umgebung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Besonders großes Frühstückbuffett, auch die Kinder waren begeistert von einem eigenen Kinderbuffett, die Zimmer wurden jeden Tag ordentlich von sehr freundlichen Servicekräften gesäubert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts. War rund um zufrieden.

    Gute Anbindung an den Gardasee. Sehr freundliches Personal. Saubere Zimmer. Sehr gutes Frühstück. Guter Blick auf die Landschaft.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    gebucht zwei Zimmer nebeneinander (telefonische Zusage) bekommen Zimmer in verschiedene Häuser. Ein Zimmer im Nebenhaus direkt über der Tiefgarageneinfahrt ohne Balkon. Zimmer im Haupthaus 4*, Zimmer im Nebenhaus steril ohne Geschmack eingerichtet ohne Ablagen in der Dusche ohne Handtuchhalter am Waschbecken Fussbodenleisten defekt - besseres Gasthofzimmer. Tiefgaragenstellplatz und Innenpool nur gegen Gebühr 10 € am Tag laut Rezeption . Wlan vorhanden aber nicht überall nutzbar da zu schwach. Bei Buchung auf Zimmer im Haupthaus achten.

    sehr saubere Hotelanlage, Frühstück war hervorragend, Angestellte waren sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Klimaanlage hat schlecht funktioniert. Das war bei 34°Aussentemperatur sehr unangenehm und ließ sich auch nach 2 maligem Nachfragen nicht ändern. Wir sind dann 2 Tage früher abgereist.

    Frühstück war gut und die Betten auch

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    contra: - Unser Zimmer war leider sehr hellhörig, auch zur Außenanlage - Betten/Matratzen sind sehr hart (Geschmackssache) - WLAN geht nur bedingt - Klimaanlage funktioniert nur bedingt (hat uns aber nicht weiter gestört) - Qualität der Speisen hat abgenommen zum Vorjahr - Parkplätze waren am Hotel zu überfüllt

    pro: - nach Reklamation des Zimmers haben wir am nächsten Tag ein vergleichbares Zimmer erhalten - Reklamationen liefen ohne Probleme - tägliche Reinigung im Zimmer erfolgt - Frühstück war in Ordnung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die schmutzigen, ungepflegten Zimmerterassen mit spartanischem Mobiliar fanden wir weniger wohnlich. Der Frühstücksservice war schlecht, die zusätzl. Kosten für die Benutzung des SPA unnötig. Alles in allem für ****s mehr Schein als Sein.

    Der große parkähnlich angelegte Garten mit dem Pool hat uns sehr gut gefallen. Außerdem waren die geräumigen Zimmer schön und zeitlos eingerichtet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Teil der Hotelzimmer ist sehr alt und dafür ist der Preis zu hoch.

    Die Lage und der Pool sind in Ordnung . Einige Mitarbeiter sind sehr bemüht . Das Frühstück ist sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bedienungen, teilweise sehr unfreundlich, lange Wartezeiten beim Frühstück, um nur mal einen Kaffee zu bekommen... Zimmer für Familen mit Zustellbett zu klein... Klimaanlage konnte man nicht einstellen, konstant bei 21 Grad bei Familenzimmern zu warm ... da man nachts die Fenster kaum auflassen kann, Hotel liegt direkt an der stark befahrenen Straße und Kreisverkehr!!!

    Sehr schöne Parkanlage, Pool für Kinder optimal!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Beschreibung des Hotels (Plan) auf dem Zimmer wäre wünschenswert. Eine Übersicht der Fernsehprogramme (z.B. die deutschen oder englischen Sender) wäre zweckmäßig gewesen.

    Sehr gutes Hotel, mit schönem Pool in einem zauberhaft ruhigen Park. Das Zentrum von Riva ist zu Fuß in ca. 10 Min. erreichbar. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war klasse.

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: