Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Milton Roma 4 Sterne

Via Emanuele Filiberto 155, Bahnhof Termini, 00185 Rom, Italien

Nr. 358 von 921 Hotels in Rom

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 4351 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Umgebung des Hotels, Frühstück bestand fast nur aus zuckerhaltigen Produkten. Es gab keine richtigen Brötchen und überwiegend Kuchen zur Auswahl. Zum Cafe ist das ok aber nicht zum Frühstück. Fenster sind zu undicht der Straßenlärm ist laut zu hören.

    Bett war Top

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück sehr gut; sehr guter Service; sehr freundliches Personal; sehr schöner Garten zum Draußen sitzen; gut sortierte Bar und auch Speisen am Abend drinnen wie draußen im Garten sehr gute Lage, sehr vieles zu Fuß erreichbar

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Unser Zimmer war zur strassenseitig, da hat uns das laute quietschen der Strassenbahn am Morgen geweckt

    Zum Frühstück frisch gepreßter Orangensaft und Kaffee auf Wunsch. Ganz besonders möchte ich noch Simone an der Bar hervorheben. Er hat uns zuvorkommend bedient und dadurch waren die Abende an der kleinen Bar im Außenbereich eine kleine Oase. auch Antonella und Gabriele an der Rezeption haben uns immer kompetent und freundlich weitergeholfen wenn wir Fragen hatten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Brötchen sind nicht so lecker, aber das ist jammern auf hohem Niveau.

    Das Personal war super freundlich. Die Lage des Hotels ist hervorragend, Metro-Station bzw. Straßenbahn vor der Tür. Besser geht es nicht. Das Colosseum lässt sich sogar bequem zu Fuß erreichen. Einen schönen Tag kann man herrlich an der Hotelbar im Innenhof ausklingen lassen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Hinterhof ist optisch nicht gerade ein Herzstück.Rominfos sind nicht ersichtlich im Hotel.

    Die Bedienung sowie auch die Auskünfte bei Fragen.Super Frühstücksbuffett auch für Leute mit Essintoleranz.Direkt an der Metrohaltestelle.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr günstig gelegen, viele der klassischen Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar. Für alles Andere ist die Metro-, Tram-, und Busstation direkt vor der Haustür. Bis zur Station Termini sind es vom Hotel nur zwei Stationen mit der Metro. Das Zimmer war ausreichend groß, gut ausgestattet und sehr sauber. Überraschenderweise bekamen wir ein Zimmer mit großem Balkon zum Innenhof (Classic Zimmer). Dies war aus der Buchung nicht ersichtlich und somit eine positive Überraschung für uns. Am ersten Abend funktionierte die Klimaanlage nicht richtig, dies wurde umgehend durch die Rezeption geregelt und behoben. Das Personal im Hotel war stets sehr freundlich und zuvorkommend, alles in allem sehr professionell. Das Frühstück war gut, sehr große Auswahl, besonders an süßen Speisen. Drei verschiedene Sorten hausgebackenes Brot und Toast standen zur Auswahl. Der Cappucino und der frische O-Saft haben überzeugt. Einziges Manko: Das Brot war meist trocken und schmeckte nicht wie frisch gebacken. Mit 12 EUR für das Frühstück stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis aber in jedem Fall.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist nicht nur in regionaler Hinsicht optimal (Metro gleich am Eingang), sondern auch hinsichtlich der Lage mit den Sehenswürdigkeiten ideal. Das Frühstück ist richtig klasse und für italienische Verhältnisse außerordentlich umfangreich. Besonders hervorheben möchte ich aber das Personal und hier insbesondere Frau Antonella Rosaria Rossella. Sie hat es uns ermöglicht, eine höherwertiges Zimmer zu erhalten und hat sich besonders eingesetzt, dass wir einen Kurzurlaub hatten, der alle Wünsche erfüllt hat. Sie war extrem zuvorkommend und hat uns in eine höhere Kategorie eingebucht und so konnten wir den Aufenthalt richtig genießen. Die Freundlichkeit, das Identifizieren mit dem Hotel und auch das Feeling für die Gäste sind wirklich hervorzuheben. Das Hotel werde ich immer weiterempfehlen, denn auch durch den Einsatz des Personals (explizit an der Rezeption und der Bar) war außerordentlich groß... ein tolles Hotel, welches wir bei unserem nächsten Aufenthalt in Rom wieder buchen und was ich unseren Freunden (quasi als Geheimtip) empfehlen kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laut in der Nacht wegen Straßenbahn vorm Hotel und Krankenwagen, konnten nicht durchschlafen, Plastikstühle im Frühstücksraum, sehr süßes Frühstück, unpassende Musik

    3,5 Sternehotel, Innen-Garten, sehr hilfsbereites Personal, Metro vorm Hotel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hohe Bettendteuer( kann Hotel nichts dafür)

    Grandioses Fruehstück Schöner Barbereich klein aber fein Gartenbar wunderschön und entspannend Super Matratze und tolles Bad( hoehere Zimmerkategorie) Lage : perfekt Bus, Metro und Tram

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war für deutsche Verhältnisse eher durchschnittlich. Sehr viele Kuchen und Teilchen, wie es in Italien üblich ist. Leider kein zubereitetes Müsli, wenig Früchte und - ebenfalls wie Italien üblich - kein gescheites Brot oder Brötchen.

    Bad ist schön, Bett bequem, sehr gute und leise Klimaanlage, Zimmer nach hinten raus leise, Metro-Station (Linie A, die über Bahnhof auch Spanische Treppe und Petersdom anfährt) direkt auf der anderen Straßenseite. Fernseher mit vielen internationalen Programmen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bett bequem Türe ins Bad kompliziert/eng Parkplätze toll in der Innenstadt, aber wir standen direkt bei Bauschutt und Toilettenschüsseln, kein sehr tolles Entree.... sehr nette und hilfsbereite Mitarbeiter am Empfang

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zuwenig Möglichkeiten, Kleider, Mäntel aufzuhängen, was sich ganz einfach lösen lassen würde, trotz des kl. Zimmers, das ansonsten perfekt war.

    Das persönliche Flair (samt Hotelhund 👍🙂! Die Nähe zum Zentrum, die Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer (316) extrem laut, Bett hat vibriert beim Anspringen und Stoppen des Lifts und wenn die Straßenbahn quietschend um die Ecke gefahren ist, Schlafen war nur mit Ohrenstöpsel möglich! ( hatte schriftlich bei Bestellung um ein ruhiges Zimmer gebeten, auch bei Ankunft mündlich )

    Bett gut, Lage zu den Sehenswürdigkeiten fein, Frühstück lecker

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war vielseitig und hervorragend. Das Zimmer war für römische Verhältnisse groß. Wir hatten auch ein großes Bett . Das Service war zuvorkommend. Die Lage war perfekt, genau gegenüber der Metro, nur 2 Stationen vom Termini.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Aufzugsanlage schien sehr überholungsbedürftig und versorgte das nähere Umfeld mit gehörigem Körperschall der über Decken und Wände verteilt wurde! Hier ist Nachbessrung geboten, zumal der letzte Wartungszettel aus dem Jahre 2011 stammte!!!

    Das Frühstück war unter allen Hotels dieser Güte in denen wir je untergebracht waren, definitiv in seiner Qualität unerreicht!! Die Lage des Hotels im Hinblick auf die Verkehrsanbindung, sowohl nach innen wie nach außen, ist hervorragend und weit genug weg von den Touristenströmen. Das Hotel besitzt einen kleinen Gartenhof in dem man sehr schön den Tag ausklingen lassen kann. Des weiteren findet sich in der Umgebung des Hotels alles was ein Reisender unter umständen benötigt. Die Betten waren ausgezeichnet auch wenn die Zimmer ein wenig zu klein waren.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir konnten leider das Fenster abends nicht öffnen, da der Lärm der Straße doch enorm laut war...

    Das Zimmer war sehr sauber. Das Personal, insbesondere Rossella und Flavio an der Rezeption, Simone in der Green Bar und vor allen Dingen Gigliola und Daniela im Restaurant waren mega freundlich und hilfsbereit. Gigliola hat uns morgens beim Frühstück umsorgt, wie eine Mama!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer aufgrund der hohen Decken etwas hellhörig

    Gute Lage mit einer optimalen Metroanbindung, geräumige Zimmer mit sehr bequemen Betten, superschickes Badezimmer mit Rainforest-Shower und Jacuzzi! Große Auswahl am Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Besuch der Vatikanischen Museen inkl. Sixtinische Kapelle und Petersdom ist wohl die TOP-Sehenswürdigkeit. Überall auf der Strasse wird man von Indern angesprochen, die einem solche "Skip-the-Line"-Touren andrehen wollen. An der Reception hat man mir geraten, zum Kolosseum zu gehen, dort habe es einen Info-Point. Die dort angebotenen Touren sind aber dermassen teuer - nur Dumme bezahlen diese Preise. Auf meinen entsprechenden Hinweis hiess es: "Welcome to Rome!". Was man mir an der Reception nicht sagte: Man kann die Eintritte bequem auf der offiziellen Website des Vatikans buchen, als Familie zahlten wir rund 60 Euro und mussten nicht anstehen. Beratung in einem Viersterne-Hotel stelle ich mir anders vor. Man bucht für einen bestimmten Tag, unbedingt frühzeitig, da die Kontingente rasch aufgebraucht sind! Vermutlich werden sie von den Tour-Operators aufgekauft. Ungenügend im Hotelzimmer waren auch die Duschen, die nach hinten offen sind: Es geht kaum ohne Überschwemmung. Das ist m.E. kein Viersterne-Komfort.

    Wir sind mit unseren beiden Söhnen (13 und 15 Jahre) nach Rom gereist. Ein Vorteil des Hotels ist die Lage an der U-Bahn-Station Manzoni, so dass man rasch z.B. bei der Spanischen Treppe ist. Leider ist das U-Bahn-Netz nicht sehr ausgebaut, so dass man zu vielen anderen Sehenswürdigkeiten recht weit laufen muss. Das Frühstück war ok, der Espresso hervorragend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer klein. Neben dem Bett war gerade noch Platz für ein Tischchen. Zimmer war Kategorie"Classic" - würde ich vermeiden bei neuerlichem Besuch.

    Direkt an der U-Bahn Station Manzoni, gutes , reichliches Frühstück. Nettes, freundliches und professionelles Personal. Gutes Bett. Sehr gute WiFi Verbindung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Am Hotel ist überhaupt nichts auszusetzen. Allerdings äußerste Vorsicht bei Nutzung der U-Bahn. Dort sind absolute Profis als Taschendiebe unterwegs - wir haben das selbst erlebt.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Vor dem Hotel gehen Strassenbahn, U-Bahn und Bus ab. Das Hotel selbst ist sehr sauber. Wir haben sogar ein besseres Zimmer als gebucht bekommen - mit sehr großem Bad. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Es gibt ein grandioses Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten leider ein Zimmer direkt an einer belebten Hauptstraße. Durch den Verkehrslärm konnten wir nachts kein Fenster öffnen. Im Bad befindet sich keine Ablage, wo man Utensilien ablegen kann . Alles war im Zimmer auf dem einzigen Tisch verteilt. Einen Stuhl mehr hätten ich im 4 Sterne Hotel auch erwartet. Zum Frühstück gab es keine große Auswahl bzw. Abwechslung. Für Süssschnabel ideal, weil es ein riesiges Kuchenbüffet gab. Auch fehlte mir ein frisches Obstangebot. Einmal gab es Kiwi und ein anderes mal gab es Melone. Kein Apfel keine Banane.

    Das Rührei zum Frühstück war echt lecker, endlich mal kein Fertigprodukt. Von der liebenswürdigen Erica haben wir einen super leckeren Espresso serviert bekommen. Der schmeckt nicht überall so gut wie hier. Die Betten waren sehr angenehm, nach den langen Wanderungen konnte man sehr gut entspannen . Das Hotel hat eine super Lage, wir konnten das Kolosseum zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser in unserer Dusche war leider entweder heiß oder Eiskalt. Morgens wurde man regelmäßig von den vorbeifahrenden Straßenbahnen geweckt.

    Sehr gute Lage direkt an der Metro Station. Sehr nettes und bemühtes Personal. Zimmer war sauber, Handtücher würden täglich gewechselt. Tv hatte sogar deutsche Sender Sehr große Auswahl beim Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tage im Voraus einen Shuttleservice bestellt, der einfach nicht kam. Wir standen morgens um 8.30 Uhr am Flughafen und warteten. Tolle Ankunft. (Im übrigen zahlt man mit dem Taxi auch nicht mehr. )Auf Nachfrage hieß es, da wurde wohl etwas verwechselt. Bei 3 E-Mails eigentlich kaum möglich. Noch dazu war der Preis vom Airport zum Hotel einmal 40€ , in der nächsten Mail plötzlich 60€. Nach Reklamation auf einmal wieder 40€. Macht man hier seine eigenen Preise? Einzelne Betten gebucht, ein Doppelbett bekommen. Keine Bemühungen dies vor Ort zu ändern. Im Zimmer ständig Stromausfall durch defekte Sicherung. Brötchen beim Frühstück Fehlanzeige. Alles in allem ein schönes Hotel mit unqualifiziertem Personal. Keinesfalls 4 Sterne wert.

    Neues Badezimmer. Gute U Bahn Anbindung

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hätte ein wenig größer sein können und man sollte mit der Buchung vielleicht nach Zimmern in den Innenhof fragen. An Komfort, Sauberkeit und Freundlichkeit lässt das Hotel allerdings keine Wünsche offen.

    Das Hotel liegt sehr zentral in der Nähe des Colosseuems und direkt neben der Metro-Station Monzane. Sowohl zu Fuß als auch mit der Metro erreicht man die meisten Sehenswürdigkeiten relativ unkompliziert. Unser Zimmer war direkt an der Straße gelegen aber sehr modern, sehr sauber, tolles neues Bad um mit einem super bequemen Bett ausgestattet. Das Personal ist großartig und jederzeit hilfsbereit. Ein besonderes Lob verdienen die 4-5 Damen, die täglich in aller Frühe das beste Frühstück in ganz Italien vorbereitet haben. Wir waren von Venedig bis Amalfi-Küste in vielen Hotels aber das beste Frühstück gab es wirklich im Milton-Hotel in Rom. Da ich am 08.04.2018 am Rom-Marathon teilnahm, musste ich sehr früh frühstücken. Die Rezeption konnte nicht helfen aber die Verantwortlichen Damen vom Frühstücksdienst bereiteten mir und anderen Läufern das Frühstück kurzerhand bereits um 6.30 Uhr zu. Das war großartig und sehr hilfreich. Herzlichen Dank nochmals an dieser Stelle. Die Parkmöglichkeit im Innenhof ist von großem Nutzen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich war alles super

    Die Betten und die Kissen waren super. Leckeres Frühstück mit Dutzenden selbstgemachten Kuchen. Alles sehr sauber. Tolle Lage: Metro und straßenbahn vor der Haustür, 10minuten zu Fuß zum Kolosseum. Superfreundliches Personal: Rosaria, Gabriele und Flavio Daumen hoch! Aber am freundlichsten war Antonella!!! So fühlt man sich wirklich zuhause!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles sehr sauber. Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit. Das Frühstück ist hervorragend. Die Bedienung am Frühstücksbuffet waren sehr aufmerksam und sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider funktionierte die Klimaanlage nur mit der Karte für die Tür und war somit in Abwesenheit nicht in Betrieb. Zudem kam, dass trotz Einstellung auf Kühlung, eher eine Erwärmung erfolgte. Mit geöffneten Fenster war Schlafen nicht möglich, denn bei allen Vorzügen der Lage war dies durch den ständigen Verkehr fast unmöglich.

    Die Lage des Hotels ist ideal für einen kurzen Trip in diese Stadt, 15 Minuten zum Kolosseum, 20 Minuten zum Bahnhof Termini und direkt an der Metro-,Straßenbahn- und Busstation.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind alt und riechen dementsprechend. Durch die Lüftung im Bad kam Stetig ein unangenehmer Geruch raus. Es machte im Grossen und Ganzen einen schmuddeligen Eindruck, da auch im Bad die Tür unten aufgekratzt war und schief im Türrahmen hing. Die Tür vom Badezimmer liess sich nicht zumachen sobald der WC Deckel nach unten geklappt war. Badewanne zwar vorhanden, aber weder ich oder meine Frau würde darin baden wollen.. von der Preis Leistung für ein 4 Sterne Hotel finden wir es überteuert.

    Das Personal war ausgesprochen nett und kinderfreundlich, sehr zuvorkommend! Haben uns wirklich willkommen gefühlt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Service! Kann nichts aussetzen! Mega freundliches Personal. Wir bekamen bei Check-in ein gratis Upgrade in ein Executive Zimmer -anscheinend das schönste Zimmer im Hotel- statt unser normales Doppelzimmer. Echt toll, wow wir waren sooo begeistert! :-) wunderschönes Zimmer, auch kein Lärm von Aussen! Wir waren insgesamt 6 Tage dort. Die Lage des Hotels ist einfach top, die Metro ist direkt neben dem Hotel, bis zum Colosseum sind es ca. 10-15 Minuten Fussweg und alles liegt sehr nahe. Auch das Frühstück war top, viel Auswahl. Und am Abreisetag wurde uns ein Taxi bestellt. Vielen Dank für den tollen Aufenthalt! :-)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wegen Umbauarbeiten (die nicht gestört haben) wurden wir in eine bessere Zimmerkategorie gestuft - eigentlich ja nett. Aber durch den geänderten Grundriss hatte unser Zimmer das Fenster im Bad - im Zimmer selbst leider keins... Gleichzeitig lies sich das Thermostat entweder nicht einstellen oder wurde während unserer Abwesenheit wieder auf 24° gestellt - jedenfalls war es nachts im Zimmer viel zu warm und (im Februar!!) nicht ohne Klima runterzukühlen, weil man immer übers Bad lüften musste.

    Das Frühstück war wundervoll - auch als Veganer sind wir satt geworden. Ganz toll Lage - die Metro und Tram direkt vor der Tür und trotzdem hat man im Zimmer davon nichts gehört.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kostenloses Upgrade, außerordentlich freundliches und kundiges Personal: Antonella, Flavio, Rosaria, Gabriele, exzellentes Frühstücksangebot, geräuschschluckende Fenster, komfortable Betten

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles super, es gibt nichts zu meckern. Wir kommen sehr gerne wieder und werden es auch weiter empfehlen. Macht weiter so und liebe Grüße.

    Das Frühstück war der Hammer, es war alles da, was man zum Frühstück braucht. Auch das Personal war sehr aufmerksam und nett. Das Bett war auch sehr gut. Wir haben uns richtig wohl gefühlt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war wirklich alles perfekt.

    Die Sauberkeit des Hotels war sehr gut. Eine super zentrale Lage direkt neben der Metro einfach perfekt. Die Bedienung beim Frühstück war sensationell freundlich. Die Auswahl beim Frühstück war groß und der Cappucino extrem lecker. Vom Hauptbahnhof Termini zum Hotel sind 2 Stationen mit der Metro. Das Hotel ist absolut zuempfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Hotel, Zimmer und Lage waren wie versprochen. Das Frühstücksbuffet war überaus gut. Es standen immer frische Backwaren und Obst zur Verfügung. Vom Personal wurden wir mit frisch aufgebrühtem Cappuccino und frisch gepresstem Orangensaft versorgt. Das Hotel kann ich guten Gewissens weiterempfehlen!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Das Personal ist überaus freundlich und bemüht. Das Zimmer tipptopp und sauber. Die Lage ist otimal, direkt an der Metropolitain und nur 3 Stationen vom Kolosseum. Ich werde beim nächsten Besuch wieder dort buchen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nachteil ist der Verkehr - so dass man die Fenster nachts schließen muss)

    Super Frühstück sehr gute Lage und Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Eingehen und Umsetzung von Extrawünschen (Unser Freund hatte Geburtstag und wir hatten eine Torte für ihn bestellt! Wurde unkompliziert realisiert)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tische stehen im Frühstücksraum sehr eng nebeneinander (handbreit). Außerdem sitzt man, wenn man nicht die gepolstert Sitzbänke am Rand erwischt auf Plastikstühlen.

    Zentrale Lage, Abfahrt der Metro, Tram und Busse direkt vor der dem Hotel. Höfliches Personal, Zimmer war sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Am Anfang war das Zimmer sehr kühl, da die Klimaanlage nicht zu regeln war (Februar!).

    Das Frühstück ist sehr reichhaltig und lecker. Der Service beim Frühstück sehr gut ( besonders Erika!!) Auch an der Rezeption ist das Personal sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit, besonders Antonella!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer kleiner als erwartet. Bad und Duschkabine ohne jegliche Ablagefläche, alle Toilettenartikel stapelten sich am Waschbecken. Zimmer zur Straße sehr laut (besonders durch die Straßenbahn), ohne Oropax schlafen nicht möglich. Frühstück ist bis 10:30 Uhr angegeben, jedoch fängt das Personal schon gute 5 Minuten eher an, alles wegzuräumen, auch wenn noch etliche Gäste dort sitzen. Hab ich so rigoros noch in keinem Hotel erlebt.

    Bequeme Betten, saubere Zimmer, nettes Personal, gutes Frühstück. Gute Lage, da direkte Anbindung zu Metro, Bus und Bahn. In 12 Minuten ist man fußläufig am Colosseum, Bahnhof Termini ist nur zwei Metrostationrn entfernt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist direkt an einer großen Kreuzung gelegen. Immer wenn die Straßenbahn vorbeifuhr hat das Bett gewackelt. Ich würde also empfehlen zumindest Ohropax mitzunehmen, um schlafen zu können.

    Das Frühstück war super und reichhaltig, es wurde immer nachgereicht und das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Im Hotel alles im grünen

    Sehr freundliches Personal und herrliche Frühstück .Das Hotel an einem guten Platz mit U-Bahn und öffentlichen sehr schnell alles erreichbar.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Oben habe ich geschrieben.

    Am Ende Rezeption hat mir City Tax 12,-€ verlangt, warum? Booking. vom, meine Reservierung stand Touristen-Tax pro Nacht 6,-€. Bitte ich Sie, dass dieses Hotel mir 6,-€ zurückgibt. Ich uebernachte dort nur eine Nacht allein.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Mittelmäßig: kleines Zimmer mit unterdurchschnittlicher Ausstattung (keine Bademäntel, wenig Ablagen) Mäßige Lage zu den wichtigsten Attraktionen: lange Wege fußläufig, U-Bahn jedoch direkt vor Ort. Miserable Lage bzgl. Ruhe: liegt direkt an einer Kreuzung zweier stark befahrener Straßen. Zusätzlich fährt direkt eine Straßenbahn hier um die Kurve (mit entsprechend unakzeptablem Quitschen). Direkte Umgebung auch wenig attraktiv.

    Das einzig wirklich Gute an dieser Unterkunft ist das Frühstück: hervorragendes Angebot und Auswahl.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt an einer stark befahrenen Kreuzung und nicht genug mit dem starken Verkehr, der durchaus möglich ist in einer Großstadt, fahren an dieser Kreuzung auch noch zwei Straßenbahnen um die Kurve und das quietscht höllisch. Unser" SUPERIOR ZIMMER " lag im 1. Stock direkt auf die Kreuzung also Fenster öffnen nicht möglich. Da ist dann gut wenn man eine Klimaanlage hat die bei ca. 22 grad den Raum angenehm kühl hält. Nur die funktionierte nicht. Auf nachfragen an der Rezeption sagte mir die nette Dame ich soll die Klimaanlage ausschalten und nicht wieder einschalten um 19 Uhr wird es dann kühler . Ja klar dann ist die Sonne untergegangen,nur das Zimmer wurde nicht kühler. Am nächsten Tag gegen Abend als wir zurück ins Hotel kamen , war unsere Zimmertüre nur angelehnt und das Licht brannte im Zimmer . Auf meine Beschwerde hin , hab ich an der Rezeption eine Reaktion erfahren , die mir wirklich nicht gleichgültig war. Achselzucken und die Frage ob uns etwas fehlt war alles . Für uns ist das kein vier Sterne Niveau und für uns hat dadurch der Aufenthalt in Rom einen faden Nachgeschmack.

    Das Bett war bequem.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr leckeres Frühstück und Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit! Der Parkplatz war mi 20 EUR pro Tag im Vergleich zu anderen Hotels echt günstig! Super Lage...zu Fuß zum Kolosseum sind es 5 Min und die Metroststion ist direkt vor der Türe! Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Klimaanlage war nicht mehr aktiv. Dadurch waren die Zimmer mit 24 Grad doch ein wenig überhitzt.

    Das Personal an der Rezeption war sehr hilfbereit und kompetent. Die Matrazen in den Zimmern sind sehr gut

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen, durch die Lage an der Kreuzung war es jedoch auch recht Laut in den Zimmern, auch hinsichtlich der Geräusche aus den Nachbarzimmern, was der einzige negativ Punkt war.

    Sehr gutes, leckeres Frühstück für jeden Geschmack was dabei. Sogar frischer Orangensaft. Zimmer waren sehr gut ausgestattet bequemes Bett und ausreichend Platz.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das äußere Erscheinungsbild ist an einer Straßenseite nicht gut: Mauerstück stark beschädigt und unbedingt auszubessern

    Wir erhielten ein Upgrade in ein sehr schönes Superior-Zimmer; sehr freundliches Personal -sogar tw. mit Deutschkenntnis; heller Frühstücksraum mit großem Angebot

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    nichts

    Bei der Ankunft am Empfang alles perfekt gelaufen! Konnten am späteren Nachmittag, nach einem grossen Rundgang, unsere Zimmer beziehen und erhielten einen guten Vorschlag zum Essen in der Nachbarschaft!beim Frühstück wurden wir von Service Personal sehr freundlich mit Cappuccino bedient und vor allem Maria hat uns zusätzliche Ratschläge für Sehenswürdigkeiten gegeben. Super Hotel . Danke

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr vielfältig. Mir hat nichts gefehlt. Zimmer war ausreichend groß, sauber, ruhig, zur Terrasse hin. Personal sehr nett. Metrostation Manzino nur über die Straße. StraßenBahn auch .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das der Aufenthalt in Rom zu kurz war.

    Sehr reichhaltiges und gutes Frühstück. Nette und zuvorkommender Service beim Frühstück und am Empfang. Mit Tram 3 direkt vorm Haus nach Trastevere. Optimal. Mit der U-Bahn direkt zum Bahnhof. Optimal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Fruehstuecksbuffet fuer nur 3 Euro! Unser Zimmer wurde upgrated! Danke an Antonella!!! Die Lage ist sehr zentral. Im Innenhof gibt es einen Parkplatz.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum sehr klein und eng; Umgebung sehr unsicher (vorallem abends sehr unangenehm)

    direkt neben der U-Bahn; 20 Minuten zu Fuß zum Hauptbahnhof Termini sowie zum Colloseum; Supermarkt in ca. 5 Minuten Entfernung; gemütlicher Innenhof mit Bar und Snacks, freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Duschen im Badezimmer waren nicht gut abgedichtet, dadurch Rinnsale unter dem Waschbecken... sonst alles bestens! Shuttlebus vom Flughafen brauchte durch Staus fast 2 Stunden! Flughafenexpress ab Termini ist absolut zu empfehlen!

    Die Betten waren super (Boxspringbetten!), die Zimmer geräumig und sehr gepflegt; die MitarbeiterInnen sehr freundlich und hilfsbereit; das Frühstücksbuffet (inkl. Espresso) gut; Preis/Leistung okay!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist super nahe zum Kolosseum - zu Fuss sind es keine 10 Minuten - eine U-Bahn-Station ist in unmittelbarer Nähe - sehr nettes Personal, die Zimmer sind klein, aber sauber - Frühstück typisch italienisch - also alles in allem ein perfektes Hotel für einen Rom-Aufenthalt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr zum empfehlen! Tolles Zimmer, mit bequemen Bett. Das einzigste was wir nicht gut fanden, das die Duschabtrennung zu kurz - dadurch Spritze das Wasser durchs ganze Bad. Regendusche hatte kein starken Druck. Die Dame am Empfang Rosaria, war sehr freundlich und zuvorkommend !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man hat sich nicht so Willkommen gefühlt. Meistens Eierschale im Rührei :)

    Die Zimmerausstattung war top. Entspricht den Standard eines Best Western. Reichhaltiges Frühstück. Es befindet sich eine gemütliche Bar im Außenbereich des Hotels. Die Lage des Hotels ist sehr zentral.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    - Zimmerlage: Zur Straße "Viale Manzoni" nicht empfehlenswert (S-Bahn / Busstation / vielbefahrene Straße direkt vor dem Fenster - sehr laut!) - Classic-Zimmer: Sehr kleines Zimmer, keine Nachtschränke, Badezimmertür ist eine schwer schließbare Schiebetür, Wassertemperatur der Dusche stetig schwankend, keine Abstellmöglichkeiten für Hygieneartikel im Badezimmer (Empfehle ein höherwertiges Zimmer zu buchen)

    + Sehr saubere Zimmer + Sehr freundliches Personal + Reichhaltiges Frühstück + Fußläufige Lage zum Erkunden der Stadt

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ehrlich gesagt gab es nichts, was uns nicht gefallen hat...

    Tolles Frühstücksbuffet, Zimmer sehr modern und super klimatisiert, Bett sehr bequem, Lage super (10min Fußweg zum Colosseo), Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Metrohaltestelle direkt am Hotel (wegen Baumaßnahmen zu unserem Zeitpunkt gesperrt -> Alternativ: Bus oder zu Fuß bis Hbf, dann mit Metro weiter)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück top!!! 10min zum Kollosseum & Forum Romanum; alles andere ist bequem mit der U-Bahn, die vor dem Hotel ihre Station hat, erreichbar. Parkplatz teuer jedoch abgeschlossen und rund um die Uhr bewacht, was in Rom ein absolutes Muß ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage im Centrum, Straßenbahn (dritte Station Coloseum), U-Bahn, Buss alles direkt vor dem Haus. Schöne Zimmer, freundliches Personal und für 3 Euro pro Person ein Superfrühstück, von den Kuchen und Gepäck über die Salami und Eier bis zum Reis mit Gemüse und das für Nachtschwärmer bis 11:00 Uhr. Wieder Rom heißt wieder dieses Hotel mit Booking.com

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Snacks in der "Green Bar" sind eher grenzwertig und erfüllen kaum den Mindeststandard.

    Tolle GREEN BAR im Innenhof - 1 A Frühstücksbuffet mit Ausnahme Brot/Brötchen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es gab nichts, was uns nicht gefallen hätte.

    Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig, sehr lecker, eine aufmerksame Bedienung, die sofort Sonderwünsche erfüllte, das Personal sehr freundlich und liebenswert. Das Ambiente des gesamten Hotels war sehr schön, alles sehr sauber und geschmackvoll. Es war ein wunderbarer Aufenthalt, an den wir gerne denken werden und gerne wieder kommen werden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hohe extra kosten für Parkplatz

    Tolle Lage - Kolosseum in kürzester Zeit zu Fuss erreichbar. Metro-/ Bus- und Strassenbahn direkt am Hotel. Reichhaltiges Frühstück. Gesicherter Parkplatz

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts hat mir nicht gefallen

    Das Personal ist hinreißend! Besonders erwähnt seien hier die beiden charmanten Jungs in der wundervollen Aussenbar, Simone und Alessandro! Erika macht den besten Cappuccino und das Frühstück ist ohnehin einmalig! Das Hotel liegt großartig gelegen an zwei Bahnststionen, man erreicht mühelos jeden Hot Spot!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Über den anliegenden Hausparkplatz habe ich mich oben im Text schon ausgelassen. Das Personal an der Rezeption ist relativ knapp angebunden. Sie versuchen die Massen an Touristen schnell abzufertigen, indem sie sich mit diesen nur so kurz wie nötig befassen.

    Die relativ zentrale Lage des Hotels zum "alten Rom" ist nicht zu verachten. Allerdings, wenn man mit dem Auto anreist, findet man einen unaufgeräumten, anliegenden Hausparkplatz vor. Wahrscheinlich fanden einmal Renovierungsarbeiten statt und der Schutt wurde bislang noch nicht abgeholt. Diesen lagert man auf dem angrenzenden Parkplatz, so dass mehrere Parkplätze nicht mehr benutzt werden können. Wirklich einladend sieht das nicht aus!!!! Das Frühstücksbuffet ist für italienische Verhältnisse sehr üppig. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und es werden viele frische Produkte angeboten! Der Frühstücksservice ist sehr zuvorkommend. Sie machen einen guten Job, wenn man bedenkt, dass im Frühstücksraum 5 Tage lang die Hölle los war. Sofort decken sie neu ein, servieren frischen Kaffee und sorgen für ein stets ansehliches Buffet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Frühstücksraum war allerdings sehr einfach mit Platikstühlen ausgestattet, sehr wenig Platz zwischen den Tischen und viel zu viel Tische und Sitzplätze für den Raum und die Gäste. Wie gesagt, dass Frühstücksangebot war reichhaltig und wurde sofort frisch aufgefüllt, aber die Ausstattung passte nicht unbedingt zum übrigen Ambiente des Hotels. Die Parkplätze waren sehr einfach - großer Hinterhof, aber sicher und soweit in Ordnung. In den Zimmern hörte man leider ab halb fünf Uhr morgens den Straßenbahnverkehr! Die Lage des Hotel war mit seiner Anbindung zur U-Bahn sehr gut. Leider hörte man im Zimmer eine dauernde Lärmbelästigung durch abfließendes Wasser der oberen Zimmer: Dusche und Toilettenspülung! (durch die Klimaanlage vermuten wir!)

    Das Frühstück war sehr vielfältig und reichhaltig. Das Angebot war gut. Die Zimmer sehr stilvoll eingerichtet, sowie das gesamte Hotel - Empfangsbereich, Bar usw. Gemütliche Gartenbar für die Gäste, die jeden Abend geöffnet hatte. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas zu klein. Ein Stuhl um sich setzen zu können für 2 Leute (ich und meine Frau) ist zu wenig.Im Zimmer sehr wenig Platz um sich zu bewegen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sparachkenntnisse des Personals und Abrechnungsmodus am Ende lässt zu wünschen übrig. Letzlich waren drei Rechungen noch offen die nach und nach präsentiert wurden.

    FGrühstück für italienische Verhältnisse top

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedingt durch die Lage, direkt an der Straßenbahnlinie war es teilweise sehr laut abends und morgens.

    Besonders das Personal ist wahnsinnig freundlich und immer bereit zu Helfen oder etwas zusätzlich zu bringen. Und es ist richtig, richtig sauber, in allen Ecken und Nischen!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Plastikstühle im Frühstücksraum reduzieren den Gesamteindruck und im Badezimmer fehlen sämtliche Ablagen (Seife/Shampoo in der Dusche nur am Boden ablegbar ...)

    Die Lage ist zwar nicht optimal, direkt vor dem Hotel fahren aber sowohl die Metro als auch Bus und Straßenbahn in die Innenstadt. Mit dem Rom-Ticket oder Wochenticket kann man alle Sehenswürdigkeiten, die Innenstadt und auch Restaurants sehr gut erreichen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, das Hotel absolut sauber, die Klimaanlage leise und gut regelbar. Das Frühstück war umfangreich und sowohl die herzhafte als auch süße Auswahl und das Kaffeeangebot war mehr als ausreichend. Unser Auto konnten wir gut geschützt im abgeschlossenen/bewachten Hof parken (20 Euro/Tag, Reservierung empfohlen) und das Hotel war sehr gut anfahrbar (Zufahrt an der Rezeption erfragen). Beides in Rom nicht selbstverständlich. Für Auto-Urlauber eine klare Empfehlung !

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer “classic“ sehr klein, schlechte PKW-Parkmöglichkeiten, d.h. parken im kleinen Innenhof für 20€/Tag

    Gute Lage, Zentrum zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln direkt vor dem Hotel gut zu erreichen. Große Frühstücksauswahl, Zimmer gut ausgestattet

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    U-Bahnstation direkt gegenüber somit sehr gute Erreichbarkeit der Sehenswürdigkeiten. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer sauber, Frühstück ausreichend und vielfältig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer veraltet eingerichtet, Sauberkeit im Bad könnte besser sein ( wenig Toilettenpapier und sehr billig ), schlechter Service des Barkeepers (Abendbar auf der Terrasse), Tische verschmutzt

    Nahe Lage am Colosseum, S-Bahn und Bushaltestelle und Metro direkt vor der Tür

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Vorab Grundsatzerklärung/Haftung für Schäden........(siehe folgende Punkte)==>Führt zu Verunsicherung (Wurde aber nicht angewendet) Sehr viele Kleiderhaken (4 Stk.) "beschädigt" und nicht nutzbar Kleiderschrank beschädigt (Mittelscharniere nicht sachgemäß bzw .gar nicht montiert ==>Verletzungsgefahr) Keine Ablagen im Bad (nur das Waschbecken selber) Keine Haken für Bademäntel Wifi-Angabe nicht ganz korrekt (Im Hotel wird mit 100 Mbit geworden, es werden aber max. 10 Mbit erreicht) Auch Zimmer zu wenige Zusatzablagen und Sitzmöglichkeiten (für Executive eindeutig zu wenig nur 1 Stuhl.........wieder keine Zusatzhaken) Bad im allgemeinen, vor allem "Executive-Kategorie" zu klein Nur 1 Zimmschlüssel (Karte) für 2 Personen Putzpersonal steht schon mal um 10:15 im Zimmer, obwohl Frühstück bis 11:00!

    Fühstück sehr gut (alles da) Metro, Busstationen usw. (vor der Haustüre) Anreise von Flughafen (Leonardoexpress nach Termini, von Termini 2 Stationen mit Metro (Manzoni/Station bei Hotel)

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Milton Roma ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: