Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Villafranca 4 Sterne

Via Di Villafranca, Bahnhof Termini, 00185 Rom, Italien

Nr. 658 von 921 Hotels in Rom

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 873 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 40

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für ein Superior Zimmer war enttäuschend, Zimmer zum Hinterhof, Geräuschkulisse zu hoch in der Nacht (Ventilatorgeräusch wahrscheinlich vom Hof) und Lauwarmes Wasser in der Dusche absolut inaktzeptabel und auf Hinweis keine Entgegenkommen von Seiten der Hotelführung

    Frühstück gut und genügend vielfältig, Bett....Komfort gut, etwas kurz

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer, welche auf der Innenhofseite liegen, sind sehr laut, weil die ganze Nacht im Innenhof zig Klimageräte laufen und einen dementsprechenden Lärm erzeugen. Leider war kein Fön im Bad.

    Die Lage ist perfekt - 5 Gehminuten vom Bahnhof Roma Termini! Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig, und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Man spricht auch Deutsch.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    4 Sterne in Italien entsprechen in diesem Falle her 3 Sterne in Deutschland. Möbel und auch Bodenbelag teilweise "renovierungsbedürftig". Enttäuscht war ich darüber, dass eine direkte Anfrage bezüglich Zimmerstornierung schon lange vor der Reise unbeantwortet blieb! Auch ein Nachfragen bei Ihnen blieb unbeantwortet!

    Betten o.k., auch ruhige Umgebung, trotz zentraler Lage. Tolles Frühstücksbuffet!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das ohnehin wegen der Lage im zweiten OG gelegene Zimmer war auch mit Kunstlicht leider vergleichsweise dunkel.

    Das Frühstück war ordentlich, denn immerhin gab es Rührei, Würstchen und Speck. Von mehreren Hotels, die wir auf der Reise besuchten, war dies das einzige Hotel, bei dem auch ein deutschsprachiger Fernsehsender (ZDF) verfügbar war.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Enttäuschendes Frühstücksbuffet, ungeniessbarer Fruchsaft, kein echter Kaffee, Massenware. Es empfiehlt sich, den Tag in einer Bar auf die echte italienische Art starten zu lassen.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    frühstück gut aber kalt. zimmer sauber aber sehr klein, für einen 6tägigen aufenthalt hätten wir uns ein grösseres gewünscht. hotel nimmt auch reisegruppen, sind wie termiten. küche kommt mit kochen und abwasch nicht zurecht plastikbecher bei 4 sternen und diesen preis geht gar nicht

    zentral gelegen, nähe zur metro und dem bahnhof.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein, Fenster ging auf Innenhof, der aber wegen Lüftungen so laut war, das man selbst bei geschlossenem Fenster ein Summen gehört hat.

    Frühstück war für italienische Verhältnisse recht reichhaltig.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lose Toilettendeckel, abblätternde Farbe im Bad, Türen die sich nicht mehr schließen lassen, sehr harte Matratzen, nicht wirklich freundliches Personal, Preis Leistung definitiv nicht gerechtfertigt, dringender Renovierungsbedarf

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Dusche war morgens kalt. Das Frühstück war sehr enttäuschend und hat nicht einen Morgen geschmeckt. Auch der Café (und das in Italien) war nicht gut. Die Toilettenspülung hörte leider nicht auf zu laufen ;o( ohne das man nachgeholfen hat.

    Es war sehr sauber, Das Putzteam hat sich sehr viel mühe gegeben.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist sehr dürftig und der Kaffee ungenügend. Der Fruchtsaft lässt man aus einer Maschine heraus und besteht aus süssem Pulver! Es gibt im Verhältnis zu den Anzahl Gästen zu wenig Tische fürs Frühstück und der Frühstück-Raum ist sehr ungemütlich (wie in einem McDonald). Das WLAN ist sehr, sehr langsam und funktioniert vorwiegend in der Lobby.

    Die Lage und die Sauberkeit des Hotels sind gut. Die Lobby ist modern und grosszügig angelegt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die private Garage ist alles andere als vertrauenserweckend. Unser für drei Nächte gebuchtes Zimmer war eine Zumutung in Bezug auf Sauberkeit, Hygiene und Insatndhaltung: Flecken auf dem Bettlaken, durchgelegene Matratzen, abgerissene Armaturen, Körperhaare und Schimmel im Badezimmer. Auf Anfrage erhielten wir letztendlich ein Upgrade für ein Superior Room, welcher allerdings ebenso dreckig und abgewohnt war. Einziger Unterschied war die Größe des Zimmers. In beiden Räumen gab es kein Tageslicht, denn die "Aussicht" aus dem Fenster wurde durch vier blaue Wassertanks getrübt. Nachts herrschte ein höllischer Lärm im Hotel. Am Abreisetag baten wir die Rezeption um die Wiedergabe unseres Autos, was uns auch auf 8 Uhr zugesagt wurde. Als bis 8:20 nichts passierte machten wir uns selbst auf den Weg zur Privatgarage, wo man von einer Abholung nichts wusste. Der an Arbeit und Service mäßig interessierte Rezeptionist war am Ende nicht einmal in der Lage die korrekte Rechnung auszuhändigen. Wir sprechen hier wohlgemerkt von einem 4-Sterne-Hotel für 115 € die Nacht. Für diesen Standard würde man in Deutschland maximal 2 Sterne vergeben und einen entsprechenden Preis zahlen. Anscheinend ist es in Rom aber möglich, ein derartiges Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten. All diese Umstände haben uns letztlich dazu veranlasst nur zwei von drei Nächten dort zu bleiben und somit 115 € in den Wind zu schießen. Die weitgehend positiven Bewertungen des Hotels sind ein kleinster Weise nachvollziehbar. Von einer Buchung können wir nur abraten!

    Die Lage des Hotels ist ansprechend.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Doppelzimmer waren zwar etwas klein, aber für einen Städtetrip vollkommen ausreichend.

    Frühstück war gut und es gab eine große Auwahl. Hotellobby war modern ausgestattet. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir wurden sehr freundlich empfangen!Unsere Autos wurden entgegengenommen (die auch noch voll bepackt waren)um diese Sicher abzustellen was auch super geklappt hat.Wurden uns auch im guten Zustand wieder gebracht.Zimmer waren mit Klimaanlage ausgestattet, TV u sauberern Bad. Frühstück war super es war für jeden Geschmack was dabei süß so wie herzhaft.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das größte Problem stellte die Klimaanlage dar. Bei Betrieb war sie so laut, dass an Schlaf nicht zu denken war. Leider war es während unseres Besuchs mit über 30 Grad zu warm, um auf die Anlage verzichten zu können. Das Öffnen der Fenster war aufgrund der Lautstärke außerhalb keine Option. Lösung: unruhige Nacht. Aus dem Bad drang ein unangenehmer Geruch, der an Gully erinnerte. Das Bett war leicht geneigt und ein Rollen in Richtung Mitte unausweichlich. Auch in diesem Hotel war das Angebot an Fernsehkanälen reichhaltig - in italienischer Sprache. Auf Deutsch gab's ZDF.

    Das Hotel liegt nahe dem Zentrum. Die Station Termini ist zu Fuß schnell erreichbar. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse sehr gut. Es gab neben Rührei sogar frische Tomaten (damit erschöpfte sich allerdings das Gemüseangebot) und frisches Obst. Der Kaffee war gut und in verschiedensten Variationen frei wählbar. Die Zimmer waren (fast) sauber. Das Preis-Leistungsverhältnis war top. Obwohl Rom inzwischen 6,00 € pro Person und Nacht verlangt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Lift und der Getränke-und Snackautomat haben nicht immer funktioniert, war für uns aber kein Problem. Die Getränke, die wir nicht aus dem Automat holen konnten, aber bezahlt hatten, wurden anstandslos und grosszügig ersetzt.

    Für eine Städtereise idealer Standort, gute Erreichbarkeit, freundliche Mitarbeiter, wir haben uns sicher gefühlt, konnten problemlos unser Gepäck vor dem Einchecken und nach dem Einchecken deponieren, ruhig, gute und freundliche Restaurants in unmittelbarer Nähe, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ok, nichts besonderes. Wurde, wenn überhaupt, nur schleppend nachgelegt. Wer erst um 9:30h kommt, kann schon vor einem abgegrasten Buffet stehen. Zimmerausstattung schon etwas abgewohnt.

    Personal nett u. hilfsbereit. Lage des Hotels nah am Bahnhof Termini und der Metro.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren nicht sehr bequem.

    Frühstück war gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage zum Bahnhof und der Metro

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche - Badewanne

    Frühstück war gut - Das Bett hat alle Erwartungen übertroffen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Parkplätze gehören nicht zum Hotel - wir mussten uns einen Parkplatz auf der Straße suchen, das ist in Rom nicht ganz einfach

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee beim Frühstück. Ein Zimmer roch muffig, Dusche undicht

    Super Lage, Zimmer mit Terrasse. Kühlschrank zur Selbstversorgung!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Paar
    • Economy Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sauberkeit des Bades

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Straße ab 22.00h sehr laut, die Zimmer waren schon etwas abgewohnt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr bescheiden (Funktionalfood), schlechter Kaffee

    Nähe zu Bahnhof

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ideales Hotel für eine Städtereise. Freundliches Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir waren drei Paare, das eine Paar hat einen kleinen Zimmer im Gegensatz zu uns gehabt. Wc war zu klein in allen drei Zimmern. Und am Frühstücksbüffet hatte man nicht viel Auswahl. Eine Sorte Käse und eine Sorte Salami. Nutella war am Wochenende garnicht mehr vorhanden. Personal war zum größten Teil unfreundlich, bis auf die Frauen die das Zimmer saubergemacht haben.

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Ausstattung Bad eher 2 Sterne, Föhn sehr schwach, wenig Ablagen am Waschbecken vorhanden. Matratze vom Bett etwas hart! ( Möglicherweise ein Subjektives Urteil )

    Amerikanisches Frühstück war OK !

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Das Zimmer war katastrophal. Wir haben nachts gefroren, da das Fenster nicht richtig geschlossen hat. Es wehte der Wind durchs Zimmer. Gegenüberliegende Unterkunft beherbergte viele Menschen, die ab 0:00 sehr laut wurden. Schwarzschimmel im Bad. Sehr verschmutzter Teppichboden. Keine Schlafdecke, nur Laken. Mit einjährigem Kind absolut unzumutbar. Haben es hingenommen, da wir unsere wenigen Tage nicht mit Diskussionen füllen wollten. Rom war sehr schön.

    Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet war in Ordnung.

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    der Geruch aus der Klimaanlage (ob da das Hotel was dafür kann ????)

    Gute Lage zum Hauptbahnhof, Stadt ist fußläufig auch erreichbar, Metro-Station in der Nähe, ruhige Lage, Zimmergröße und Bad ausreichend, reichhaltiges Frühstück, Lebensmittelladen und Restaurants in der Nähe

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Gibt es nichts

    Ich bin mit meiner Mutter zusammen verreißt . Das wir jedesjahr zusammen machen . Das Hotel war super . Tolle Lage . Man kommt von überall innerhalb weniger Minuten ins Hotel . Termini ist 10 Minuten Gehweg . Super Anbindung .frühstück war ausgezeichnet .

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Positiv war das freundliche und hilfreiche Personal (bei kleinem Problem). Alles war sauber. Buchungswunsch wurde berücksichtigt (kein Teppichboden). Lage zur Metro

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Lage war nicht wie beschrieben, das Zimmer war sehr alt klein und dunkel! Trotz Beschwerde und neuem Zimmer würde es nicht besser! Das tv Programm war nicht wie beschrieben auch deutsch! Vor der Tür sehr verschmutzt!

    Das Personal war sehr freundlich am Empfang!

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Balkon

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Matratzen waren viel zu hart.

    Frühstück-Buffet war super. Getränke-bzw. Snackautomat auf den Fluren ist eine gute Einrichtung.

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Relativ ruhig und trotzdem Zentrumsnähe!

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe

    sehr alt kein Fitness Frühstuck war schlecht für 4* Hotel

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück war schlecht. Nichts frisches, aus Dose oder langer Haltbarkeit, sogar das Brot bzw. die Brötchen.

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Es gibt keine Stellplätze und Bett ist sehr hart

    Personal war freundlich und Hotel ist sehr günstig gelegen. Man kommt überall leicht hin

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Top Lage! Metro ist 2 min entfernt - der Hauptbahnhof in 6-7 min zu Fuß!

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Badezimmer nach kurzem Duschen überschwämmt,trotz Glasschutz.

    Top Lage,sehr zentral gelegen!

Es gibt auch 15 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 40

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Villafranca ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: