Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Best Western Plus Hotel Galles 4 Sterne

Piazza Lima 2, Bahnhof Milano Centrale, 20124 Mailand, Italien

Nr. 71 von 424 Hotels in Mailand

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 4273 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ausreichend, aber nichts besonderes. Besser im Viertel, z. B. MINT Garden Cafe frühstücken. Dachterrasse schön, aber durch die Höhe ist es oben relativ windig. Im Erdgeschoss hörte man außerdem die Metro - wir haben aber trotzdem gut geschlafen!

    Zentrale Lage, bequeme Matratzen und freundliches Personal. Haltestelle Lima direkt vor dem Eingang - von dort ist man in 6 Minuten am Dom!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war reichlich und gut! Sehr freundlicher Empfang der Rezeptionistin! Tiefgarage vorhanden! Metrostation direkt vor dem Hotel! Grandioser Ausblick von Hoteldachterrasse!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer wurde als superior Zimmer angepriesen, für mich war es aber ein normales DZ. Es hatte keine Dusche sondern eine Badewanne das zur Hälfte mit Glas als Spritzschutz diente.

    Die Lage ist perfekt! Metro direkt beim Hotel,Fahrkarten kann man im Hotel kaufen,erspart das Schlangestehen beim Automaten. Würde ich wieder buchen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dafür das ich seit über 10 Jahren mehrfach im Jahr Gast bin , hatte ich ein Zimmer mit grauenvollem Ausblick und das Frühstück ist viel zu teuer . Die Dame am Check in wusste nicht , was ein Best Western Voucher ist , also naja . Vor dem Personalwechsel war doch einiges besser .

    Die Lage ist perfekt .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    --

    Tolle Ausstattung mit Wellnessbereich, feines Frühstücksbuffet, angenehmes Personal und gute Lage machen dieses Hotel zu einer sehr guten Adresse. Wir werden gerne wieder kommen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Frühstück - zu schnell organsiert in dem Gastro-Raum und i.d.Qualität viel zu flach, eine d.b.Kaffeemaschinen defekt, Säfte aus der Dose, Wurst + Käse ebenfalls

    hochmotivierter Concierge - wenngleich !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat eine perfekte Lage, um es mit öffentlichen Verkehrsmitteln (vom Flughafen aus) zu erreichen oder in die Innenstadt zu fahren. Das ganze Hotel war super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr, sehr klein (trotz Superior Room) und das Bett hat komisch gerochen. Auch das Frühstück hat uns enttäuscht. Zum Glück hatten wir es nicht im Preis inbegriffen, sodass wie die restlichen Tagen auswärts gefrühstückt haben. Man muss jedoch sagen, dass wir nur 550€ für 3 Nächte zahlten, vieleicht kann man für diesen Preis einfach nicht mehr erwarten.

    Das Badezimmer war sauber und hatte eine grosse Dusche.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Extremly loud. It was not possible to get to sleep, even with Windows closed. Es war so laut, dass man sogar mit geschlossenen Fenster nicht schlafen konnte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das erste Zimmer das wir hatten war ein bisschen zu laut zi. 607 da es beim lift war!!

    Das Frühstück war in Ordnung schade war der Orangensaft zu künstlich! Für ein 4 Stern wäre ein besserer Früchtesaft besser!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Für diese Zimmerpreise würde ich gratis Trinkwasser erwarten. Zimmerreinigung hat nicht so gut geklappt. Wir mussten die Zimmerreinigung an manchen Tagen mehrmals anfordern, bis jemand kam. Tipp: KEIN Schild an die Türe hängen. Wenn wir das Schild: "Please make up our room" an die Türe hängten, hatten wir meistens dieses Problem. Wenn wir kein Schild an die Türe hängten, klappte es besser. Die Zimmer sind für diese Preise winzig, das ist aber wohl für Milano normal. Teilweise wurde der Kaffee und die Pulvermilch im Zimmer nicht aufgefüllt und trotz telefonischer Reklamation und obwohl versprochen wurde, es werde uns jemand bringen, kam leider niemand.. Der Tresor ist sehr klein, man kann keinen Pad darin verstauen, somit auch keinen Laptop. Das WLAN war extrem schlecht, man darf sich einfach nicht darauf verlassen, das es funktioniert, sonst ist man aufgeschmissen... Wir mussten jeweils für den nächsten Tag die Routen und Standorte planen, damit wir wussten welche Richtung mit der Metro, dies war ein riesen Problem in unserem Zimmer, abends hatten wir teilweise überhaupt kein WLAN.

    Super Frühstück! Alles was man möchte, sogar Cappucino mit Soja- oder Reismilch... Das Zimmer war gut eingerichtet mit einem Wasserkocher und Kaffe, Tee etc... Sehr sauberes Zimmer, Dusche/WC war in unserem Zimmer gross, modern, sauber und ansprechend, mit gratis Pflegeprodukten etc.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal an der Rezeption hätte freundlicher sein können. Das Frühstück lag leider hinter unseren Erwartungen.

    Sehr sauber,sehr gute Lage.Schönes geräumiges Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt direkt an einer Metrostation, sodass man schnell in der Innenstadt ist. Es lohnt sich, dass Frühstücksbüfett mitzubuchen. Die Austattung des Hotels ist super und wir würden es definitiv weiterempfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    zimmer dunkel und vorhänge ungepflegt badezimmer renovierungsbedürftig hallenbad einfach, der ruhebereich sehr dunkel keine deutschsprachige betreuung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer war ein bisschen klein. Frühstücksraum irgendwie ein bisschen kalt, so wie das Rührei und der Speck.

    Das Frühstück war ok. Zimmer mit Balkon war natürlich super. Aussicht auf die Strasse war am Abend immer was los. Zimmergrösse war eher ein Einzelzimmer. Bett war angenehm und die Lage des Hotels ist auch gut. Metro nur ein paar Meter weg vom Hoteleingang und der Einstieg zum Hopp On/Off Bus liegt ca. 700 m entfernt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein geräumiges Zimmer gebucht und hatten mehr als genug Platz im Zimmer. Zimmer sauber, Bett sehr bequem. Besonder gefallen hat uns das Restaurant im Dachgeschoss, hell und offen, das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt an einer riesigen Hauptverkehrsader die direkt zum Dom führt. Es ist Tags und nachts sehr laut auf dieser Straße durch den Autoverkehr. Die Fenster sind relativ dicht jedoch ist ein lüften zwischendurch oder in der Nacht nicht möglich.

    Das Hotel verfügt über eine wunderbare Terrasse auf der man einen herrlichen Blick über ganz Mailand hat. Das Frühstück war sehr gut und ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war ein wenig zu kalt.

    Wir konnten den Hund ohne Probleme dabei haben. Jedoch mussten wir zusätzlich dreißig Euro für ihn bezahlen. Sehr freundliches Personal, sehr sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Frühstück große Auswahl aber mittelmäßige Qualität. Definitiv keine 10 Euro wert. -kleines Zimmer im Erdgeschoss zum Innenhof. Deshalb sehr dunkel und ungemütlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einzig da wir mit 2 Kinder unterwegs waren habe ich erwatet 1x grosses Bett und 2 x einzel Bett , dies warleider nicht der fall für die Kinder gab es ein grosses Schlafsaofa.Ansonsten das Zimmer war Ok.

    Hotel ist an Top Lage sehr nahe des Doms Zentrum usw. Shopping möglichkeit gleich um die ecke.Restaurants hat es auch viele gleich in der nähe. Zimmer sind sauber. Parkmöglichkeiten des Hotels sind mit 27 Euro pro Tag möglich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist echt nichts besonderes. Laut positiven Berichten haben wir auch mehr erwartet. Ein Standart den man überall sonst auch findet. Ich empfehle das Hotel nicht, ausser die Ausgangslage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wellness-Area könnte besser sein.

    Freundliches und Hilfsbereites Personal. Schönes, gemütliches Hotel. Sehr gute Lage: Metro-Station vor der Haustüre! Shopping-Meile vom Hotel weg.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass unser Aufenthalt zu kurz war...

    Wir sind immer sehr gerne dort, tolles Fruehstueck, sehr freundlicher Empfang, super Lage, schoene Zimmer. Gerne wieder.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Lage an der Metrostation. Zentrale Punkte Mailands sehr gut vom Hotel aus zu erreichen. Freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter an der Rezeption.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Service an der Reception war außerordentlich schlecht - wir haben niemals zuvor so eine ungenaue, mit Lügen gespickte Hinhaltetechnik, bis wir unser Zimmer nutzen konnten erlebt! Unglaublich! :(((

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Super Lage, tolles Frühstücksbuffet, super Dachterrasse, freundliches Personal, konnten Gepäck vor Zimmerbezug abgeben und nach Check-Out noch einige Stunden da lassen, grosse Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da fällt uns nichts ein...

    Das Frühstück war richtig lecker und sehr grosszügig, die Location im sechsten Stock mit Panoramafenstern. Die Betten und Kissen perfekt, die Sauberkeit des Zimmers war eine Freude. Schönes Badezimmer. Das Hallenbad war ein Genuss, mit den schönen Duschen (3 Duschvarianten), Shampoos und Bodymilk, Dampfbad und Sauna. Das Personal war sehr freundlich, und das auf ehrliche Weise. Zu guterletzt war die Dachterrasse ein Erlebnis. Man konnte somit das ganze Haus nutzen, was uns sehr gefallen hat.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundlichkeit, Spa war eine Katastrophe, teuer, schlecht ausgebildete Mitarbeiter, Frühstück war eine Zumutung, Service nicht existent

    eigentlich nichts

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Restaurant hatte eine kleine Speisekarte und einen guten Koch. Der Oberkellner war beim ersten Besuch sehr herablassend und arrogant. Wir gingen erst am letzten Abend wieder dort essen. Unsere Beschwerde bei der Rezeption hatte gewirtkt: Diesmal wurden wir zuvorkommend und gut behandelt.

    Sehr entgegenkommendes Personal. Das Zimmer im 5. Stock war ruhig. Auf Wunsch wurden die Betten auseinandergerückt und mit 2 Bettdecken ausgestattet. Besonderrs die Filipinos an der Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage unmittelbar an der Metrostation war ausgezeichnet: Alle Ziele waren in längstens 10 Minuten zu erreichen. Das Hotel hält 2-Tagesfahrkarten zu ermässigtem Preis bereit

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Dünne Wände (man hört Gespräche aus den Nachbarzimmern), Frühstück nur mittelmäßig schmackhaft

    Bequemes Bett, zwei Kissen zur Auswahl, Zimmerreinigung top

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war auf gut deutsch gesagt einfach nur ekelhaft. Die warme Speisen (Rührei, Würstchen, usw.) waren nicht genießbar. Ansonsten auch weit unter dem Durchschnitt

    Lage ok, Personal freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da das Hotel sehr gross ist, ist der Frühstücksraum zu klein und sehr laut. Zimmer, die zur Straße gehen, laut. Hellhörig von den Nachbarzimmern. Probleme beim Einchecken mit dem Kreditkartensystem. Zimmerwechsel wegen Strassenlärm und lauter Nachbarfamilie ohne Probleme.

    Garage in der Nähe. U-Bahn vor der Tür. Am Ende des Aufenthalts war am Auto eine Flasche Wasser mit Dankesschreoben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Auswahl beim Gebäck beim Frühstück. Ist zwar typisch für diese Länder, aber es wurde auch für Engländer sehr angepasst (baked beans etc.) - warum also nicht auch hier anpassen? ;)

    Hotel war sehr sauber, die Lage ein Traum und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Gepäck konnten wir vor und nach der Abreise noch im Hotel in einem abgesperrten Bereich lassen. Leckere Schokocroissants und Mailänder Salami gab es beim Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer nicht wie bestellt und vom Hotel bestätigt. Zimmer mit Blick auf eine sehr nahe Fassade u die Nottreppe.

    Pool und Umgebung mit Bars zum Frühstücken und den Aperitif am Abend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster im Zimmer mit direktem Ausblick in die Fluchttreppe zum Innenhof.

    Die Lage an der Einkaufsstrasse fürs Shopping ideal. Das Frühstück und Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Den Parkplatz könnten wir nicht 24 Stunden benutzen

    Super Frühstück, sehr freundliches Personal, Riesen großes familien Zimmer mit Wasser Kocher und tolle Regen Dusche.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Abendessen im Restaurant war nicht wirklich der Bringer ....

    Tolle Zimmer, nettes Personal, tolle Lage für City-Trip (U-Bahn vor der Tür, 10 Gehminuten zu einer der drei Hop-on / Hop-off Busse, Einkaufsstraße vor der Tür..)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles in allem war ich sehr zufrieden und kann nichts beanstanden.

    Das Hotel liegt an der Metro-Haltestellte "Lima" von wo aus man direkt zum Mailänder Dom fahren kann. Außerdem halten einige Buslinien direkt am Hotel. Zum Hauptbahnhof kann man auch zu Fuß gehen. Sehr schön fand ich die Dachterressa des Hotels. Dorthin gelangt man vom Restaurant aus und auch von der 7. Etage. Das Frühstück ist sehr gut und vielfältig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich recht klein und etwas verwinkelt, Eingangshalle recht dunkel

    Zentrale Lage, Personal sehr freundlich, saubere Zimmer, bequeme Betten, reichhaltiges und gutes Frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Parkhaus eng und sehr teuer (ist wahrscheinlich üblich im Innenstadtbereich)

    gute Lage zur Altstadt, U-Bahn-Zugang direkt vor Hoteldirekt an Shopping Meile Corso Buenos Aires, für italienische Verhältnisse sehr gutes und umfangreiches Frühstück, Klimaamlage im Zimmer super - ohne Geräusche.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    ständiges rotes Blinken des Brandmelders an der Decke: etwas lästig in der Nacht. Klimaanlage war nicht zu regulieren: ein wenig frostig.

    Ausstattung Sauberkeit Personal Essen : Top! Lage direkt an der Metro, 10 min (3 Stationen) bis Domplatz Nette Gegend, direkt an einer großen Einkaufstraße Nachricht vom Junior an das Publikum: Nachspeisen waren SEHR lecker

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spabereich sehr klein, keine Ruhezone. Etwas speziell fand ich die Massageräume im Fitnessraum, je nach Behandlung muss man leichtbekleidet durch den Fitnessraum gehen, um zu den Duschen zu gelangen. Das Nachtessen fand ich für den Preis viel zu wenig und zu überteuert. Die Zimmer zur Strasse simd sehr laut.

    Gute Auswahl beim Frühstück, frisch. Zuvorkommendes hilfsbereites Personal. Saubere Zimmer. WLAN funktioniert einwandfrei.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    - Der Pool war sehr enttäuschend. Mini ist noch nett formuliert, Das Wasser reicht gerademal mal bis zum Brustbereich (170 cm Körpergröße), an schwimmen ist da nicht zu denken. Mit 4 Personen ist er total überfüllt :-) - Die Einrichtung des Zimmers war etwas altbacken und das Zimmer relativ klein, aber für 5 Nächte ok.

    - Der durchwegs freundliche Service aller Hotelangestellten !!!! - Die zentrale Lage (ca. 2 km in die Innenstadt / U-Bahn direkt vor dem Hotel). - Das Frühstück zu diesem Preis war echt gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für uns war der Auffenthalt perfekt. Uns ist nichts negatives aufgefallen.

    Das Hotel kann vom Central Bahnhof aus mit der Metro in 5 min. erreicht werden. Linie Grün zwei Stationen Richtung Endstation Gessate. Die Station heisst Loreto. Hier in die Rote Linie wechseln und Richtung Endstation Bisceglie eine Station fahren. Die Station heisst Lima. Hier aussteigen und den Exit Schilder folgen und Sie stehen vor dem Hotel. Das Einchecken war sehr angenehm und rasch. Wir hatten eine Vorresservierung mit booking.com. Das Zimmer war gross, ruhig und sauber. Die Dachterrasse ist genial um nach einem langen Besichtigungstag oder auch shoppingtour den Abend ausklingen zu Lassen. man kann aber auch einfach die Seele baumeln lassen :-) Der Wellnessbereich ist klein aber wir hatten Spass im Bad und in der Dampfsaune. Eine kleine Erhlungspause, perfekt. Das Frühstück ist reichlich und bittet für jeden Gaumen was.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles hat mir gefallen.

    Ich war mit meinem Enkel dort. Es hat uns alles gefallen, Fitnesscenter haben wir nicht benutzt. Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig. Die Betten sehr bequem. Ich kann das Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Auch die Mero war in der Nähe. Alles einfach super.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gutes, reichhaltiges Frühstück i Restaurant (6. Stock) mit schöner Aussicht. Selbst der Dom ist - sofern man gerne spazieren geht - in ca. 25 min zu Fuß zu erreichen. Nettes kleiner Innenpool.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir waren jetzt zum zweiten Mal in diesem Hotel und würden es jederzeit wieder nehmen. Supernettes hilfsbereites Personal u. ein superschönes Familienzimmer. Frühstück war wieder super...reichlich Auswahl an Wurst,Käse,Marmeladen..etc. wird zuviel um alles aufzuzählen. Die Lage des Hotels war klasse...Geschäfte,Restaurants u. Bussstation Hop on Hop off befindet sich alles in der Nähe.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr dunkel ,Gitter vor Fenster,man hatte Gefühl das es im Gefängnis ist .Betten sehr unbequem Polster viel zu hart. .Zimmer hat nach Kanalisation gestunken.Frühstück passabel.Personal sehr kalt ,nach der Bezahlung hat es niemandem interessiert ob wir zufrieden waren .Bezahlen und ab mit dir !!!!

    Sehr gute Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Straßenseitiges Zimmer hört man Lärm, Türen sind auch Lärmdurchlässig.

    Frühstück war sehr lecker und es gab viel Auswahl. Personal war sehr freundlich. Die Dachterrasse bietet einen tolle Aussicht!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer hatte das Fenster in der Richtung eines kleinen Gebäude-Zwischenraum. Es war ein Gefühl, dass man im tiefen Sack sitzt, weil es nie richtig hell in dem Zimmer war. Kann sein, dass das Zimmer eine von ruhigen war. Trotzdem konnte man den Stadt-Lärm deutlich hören. Hier entspricht der Preis der Leistung nicht. Es wäre besser, wenn statt zwei harten Schlaff-Kissen, jedes Bett zwei unterschiedliche Kissen hat.

    Sehr netter gesamter Eindruck, hilfsbereite Personal, ordentlich und sauber. Tolle Lage und Anbindung zu alle Ziele. Wegen vollem Besichtigungs-Programm haben wir leider nicht geschafft den Fitness-Bereich zu benutzen, deswegen keine Bewertung dafür. Das Frühstück war gut, keine deutsches Frühstuck, aber alles war da. Wir haben nur ein Mal im Restaurant Mittag gegessen. Es war teuer, aber für ein Mal wieder OK. Es gab eine Möglichkeit in Zimmer für Tee- und Kaffee-Zubereitung. Wir haben auch Lunch-Pakete bekommen, weil wir sehr früh angereist haben.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Regelung der Temperatur im Raum konnte nur zentral erfolgen und das Zimmer war leider teilweise zu kalt

    Tolle Lage (U-Bahn Station vor dem Hotel), sehr nettes Personal, schöne Bar mit ausgezeichneten Getränken, kleiner, aber angenehmer Wellnessbereich. Saubere Zimmer mit großem Fernseher und guten Better. Das bad war geräumig und gut ausgestattet. Das Frühstück hat alles geboten, was man benötigt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Check in und out geht sehr schnell. Das Zimmer ist in Ordnung und es ist sehr ruhig. Im Bett liegt es sich sehr gut. Das Bad ist voll ausgestattet. Das Frühstück ist mehr als ausreichend und für jeden Geschmack vorhanden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    --

    Es war alles super! Sehr freundliches Personal und sehr netter Empfang. Zentrale Lage: U-Bahn Eingang direkt vor dem Hoteleingang mit direkter U-Bahnlinie (4 Stationen) zum Mailänder Dom. (24 Std. U-Bahn-Karte kostet 4,60€) Schönes, sauberes und ruhiges Zimmer mit modernen Bad, tolles und großes Frühstücksbuffet, herrliche Dachterrasse mit Liegestühlen und Stühlen - mit schönem Ausblick, kleines Schwimmbad, Sauna, Spa und Fitnessraum im Keller.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Musikbeschallung in der Lobby ist nervig, da die Anlage wohl alt ist.

    Sehr schön ist die Dachterrasse mit Liegen, Tischen und Stühlen. Der Schwimmbadbereich ist klein aber fein. Das Dampfbad war allerdings defekt. Das Frühstück ist gut aber nicht herausragend. Wir hatten ein Zimmer mit Verbindungstür zu sehr lauten Nachbarn. Von einem solchen Zimmer ist abzuraten. Der Service war insgesamt sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage - direkt an der Metrostation "Lima". 4 Stationen bis zum Dom - direkt an der Shoppingmeile "Corso Buenosaires". Gutes Fruehstuecksbuffet - Kaffe leider nur aus dem Automaten / Selfservice. Das Hotel koennen wir nur empfehlen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Blinkender Rauchmelder direkt neben dem Bett - etwas störend

    Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet, man hat mir sogar glutenfreie Produkte angeboten aufgrund meiner Unverträglichkeit. Super!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Licht im Bad konnte nicht ausgeschaltet werden, ohne Klima und ganzen Strom auszuschalten. Unser Zimmer war auf dem ersten Stock, praktisch auf gleicher Höhe wie der Innenhof. Dies ist war aber nur ein Detail!

    Sehr freundliches und hilfbereites Personal. Frühstück sehr gut. Top Lage, sehr gut für Shopping. U-Bahn direkt vor der Haustür. Wlan hat gut funktioniert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkt vor dem Haus eine Metrostation die einem zu allen wichtigen Punkte in der Stadt bringt. Unbedingt Aussicht von der Dachterrasse aus geniessen!!!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Frühstücksraum wirkte wie eine Kantine. Die Fotos sind geschönt. Die Tische wurden erst abgeräumt, wenn man das Frühstück beendet hatte. Das hatte mit einem 4 Sternehotel nichts zutun. Das Büffet war nicht ansprechend, es wirkte unsauber und manche Dinge wurden erst auf Anfrage wieder aufgefüllt. Einer der Kellner hatte vor ein Loch in der Hose, neben dem Reißverschluß. Sehr appetitlich. Wie gesagt, Kantinenatmosphäre.

    Die Lage des Hotels ist gut. Das Personal am Empfang nett und hilfsbereit. Die Zimmer sind gut eingerichet, der Zimmerservice war ebenfalls gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Super Lage direkt an der Metro und an einer belebten Einkaufsstraße, von der man im Hotel nichts hört. Umfangreiches, leckeres Frühstück. Freundliches, hilfsbereites Personal, das alle unsere Wünsche erfüllte.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Wellness Bereich ist sehr klein und die Sauna schon sehr verlebt. Es gibt nur 4 Liegen für sehr viele Gäste, allerdings ist wie gesagt auch zu wenig Platz dazu. Der Pool ist klein und für einen "Wellnesspool" viel zu kalt. Entspannen kann man hier nicht.

    Die Lage ist Top. Das Hotel liegt an der belebten Einkaufsstraße "Corso Buenos Aires", in welcher man bequem entlang flanieren kann. Diese Straße führt nach einem 30 - 45 minütigen Fußweg auch direkt in die Altstadt und zu vielen Sehenswürdigkeiten. Alternativ kann man auch die Metro nehmen, welche direkt vor/unter dem Hotel abfährt. Das Hotel liegt in einem belebten Viertel, in dem es nie ganz leise ist, man ist ja schließlich auch in einer Großstadt zu Gast. Wir hatten ein Zimmer in den oberen Stockwerken und dies ist sehr zu empfehlen, da hier der Geräuschpegel wirklich angenehm leise war. Das Frühstück war gut. In Italien wird Morgens gerne süß gegessen, dennoch war auch einiges an Wurst und Käse etc. auf dem Buffet. Kritik gibt es bei den Getränken. Die "Säfte" waren die typisch "Picksüßen" die man öfter in südlichen Ländern serviert bekommt und den Cafe muss man sich aus dem Automaten holen, also für italienische Verhätnisse eher ausbaufähig! Die Garage ist Top. Nach dem Check-Out erwartete uns eine geputzte Windschutzscheibe mit einer Flasche Mineralwasser darauf. Die Dachterasse ist Großartig und bietet einen tollen Blick über die Dächer. Hier kann man ( im Gegensatz zum Wellnessbereich ) bei gutem Wetter auch richtig gut relaxen. Das Personal im gesamten Hotel ist sehr hilfsbereit und freundlich. Man hat uns viele Wünsche erfüllt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet war etwas enttäuschend, da frisches Obst zwar vorhanden war, aber noch zum Essen vorbereitet werden bzw. geschält werden musste. Nach einem schönen Abend draußen wollten wir um 23.45 samstags noch etwas an der Bar trinken, bekamen aber nichts mehr, da schon geschlossen wurde. Sehr blöd!

    Die absolut zentrale Lage. Die Dachterrasse, die natürlich noch nicht bewirtschaftet war.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels ist extrem gut! Man ist direkt an einer Shoppingstraße und die Metro ist vor der Tür - 4 Stationen von der Innenstadt (Kathedrale, Restaurants, Museen, Shopping). Vom Hauptbahnhof bzw. vom Bahnhof, wo die Shuttle Busse, die von den Flughäfen kommen, halten, sind es mit dem Bus nur wenige Stationen und zu Fuß etwa 15 min. Die Ausstattung des Hotels ist luxuriös, es ist sehr sauber und das Personal total freundlich- bei Fragen zur Stadt wird geholfen und auch unser Gepäck durften wir nach dem Check-out bis abends noch da lassen. Das Frühstück ist einfach klasse! Es gibt wirklich alles- von Würstchen, Rührei und Spreck bis Apfelstrudel und Müsli. Der Swimming Pool sowie die Sauna und das türkische Bad sind eine tolle Möglichkeit nach einem anstrengenden Shopping- oder Sightseeing-Tag zu entspannen. Würde immer wieder in dieses Hotel gehen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Nichtraucherzimmer bestellt. Das uns angebotene Zimmer hatten wir nach der ersten Nacht ohne Probleme wechseln können, da der Qualm nicht verschwand. Das Frühstück war gut, aber viel zu billig mit 1€ pro Person bei online Buchung.

    Das Personal war sehr freundlich und Frühstück bis 10.30 Uhr ist schon prima.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigenartiger Geruch im Treppenhaus; Fitnesscenter etwas eng für Bodenübungen; hätte mir größere Tassen für den Tee zum Frühstück gewünscht

    alle Mitarbeiter sehr freundlich; sehr aufmerksame Raumpfleger; meinem Wunsch nach einem ruhigen Zimmer wurde mit einem Zimmer im 5. Stock zum Innenhof nachgegangen; für italienische Verhältnisse sehr reichhaltiges Frühstücksbüffet

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unsere Tochter hat nach unserer Abreise festgestellt dass sie ihre hochwertige Kette im Hotelzimmer vergessen hat. Sie hat am gleichen Tag im Hotel angerufen und die Information bekommen dass nach der Endreinigung noch nichts als Gefunden gemeldet wurde. Sie sollte noch eine Anfrage per Email schicken was sie auch sofort getan hat. Leider hat sich von der Hotelseite noch niemand gemeldet. Schade, sonst waren wir mit dem Hotel sehr zufrieden.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig, das Personal an der Information und beim Frühstück sehr freundlich und zuvorkommend, selbs wenn unsere Mädels etwas länger geschlafen haben und ziemlich knapp zum Frühstück kamen:) , viele Dank

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir waren im 2. Stock, die Metro war daher gut hörbar. Für Personen mit empfindlichen Schlaf ist ein solches Zimmer daher sicher nicht geeignet. SPA ist eher klein und der Pool mit 29° grad doch eher kühl. Diese höchst Temperatur sei aber gesetzlich vorgegeben.

    Grosses Zimmer, Metrostation direkt vor der Haustüre.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schwimmbad stimmt mit den Aufnahmen nicht überein. In der Realität ist es sehr klein und das Wasser ist sehr frisch - Kinder würden keine Freude haben.

    Komofratble Betts

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Am Abreisetag funktionierte der Kaffeeautomat, der für die Frühaufsteher bereitgestellt ist, nicht richtig.

    U-Bahn-Sation direkt vor der Haustür (leichte Vibration im Haus immer wieder spürbar, aber nicht störend) - Herrlicher Blick von der Dachterrasse auf die Stadt - gute Leselichter am Bett, was keineswegs selbstverständlich ist - Vorhandensein eines Schwimmbads (relativ klein) und einer Sauna (wer in Deutschland gerne sauniert, wird jedoch von der Bekleidungspflicht nicht begeistert sein)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis - Leistung im Restaurant, Restaurant viel zu klein als Früstücksraum, man musste Schlange stehen um überhaupt einen Platz zu bekommen und dann wurde mir (Alleinreisender) auch noch beim Nachholen der Platz für andere vergeben. Jede Bahnhofskantine ist besser🖓🖓🖓🖓

    Zentrale Lage, freundliches Personal, tolles Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    lautes U-Bahn-Geräusch; unser Sohn hatte ein Einzelzimmer direkt neben dem Aufzug - etwas laut

    Ambiente beim Frühstück mit Aussicht im 6. Stock; toller Wellness-Bereich; Lage des Hotels; eine Flasche mit Wasser / geputzte Windschutzscheiben beim Auto in der Garagenbox

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfang Check in war etwas mühsam unbedingt Kreditkarte mit nehmen.

    Ich fand die Ausstatung des Wellness -Bereich sehr gut. Das Bad ist klein aber fein , Sauna , Dampfbad und fitnessbereich waren sehr ansprechend.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ??????🤔🤗👍

    Ja es war guet, ich selber fand den Kaffe solala und denke für den The wäre so kleine Thekrüglein praktisch Was noch zu sagen ist einbischen eng gestuhlt ich bin eher schlank aber kam fast nicht zwischen den Tischen durch.😉

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Jedoch ist das Hotel sehr hellhörig. Man hört die U-Bahn eigentlich die ganze Zeit.... und wenn der Nachbar telefoniert hört man ebenfalls jedes Wort. Extrem kleines Einzelzimmer. Recht altbacken alles.

    Die Lage war perfekt. Frühstück Ultra günstig und auch ok.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hört man die Metro sehr gut im Hotel.

    Hotel liegt an einer sehr guten Lage, 15 Gehminuten vom Bahnhof Milano Centrale. Direkt an einer Einkaufsstrasse. Metro vor der Haustüre.

    Übernachtet am Dezember 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: