Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Brunelleschi Hotel 4 Sterne

Via Baracchini 12, Stadtzentrum Mailand, 20123 Mailand, Italien

Nr. 129 von 424 Hotels in Mailand

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3099 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Perfekte Lage beim Mailänder Dom mitten im Stadtzentrum. Sehr leckeres Frühstück (auch glutenfreie Produkte beim Kellner bestellbar), Personal sehr freundlich u. hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Empfang an der Rezeption war sehr unfreundlich. Ein etwas älterer weißhaariger Mann hat uns unhöflich begrüßt und mit kurzer Handbewegung erklärt wo wir parken können.

    Die Lage war super sehr zentral man kann fast alles zu Fuss erreichen. Frühstück war ausreichend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Das gebuchte und erhaltene Doppelzimmer war klein und alt (v.a. Badezimmer), mit wenig Komfort ausgestattet und sehr, sehr lärmig gelegen! - U.a. war von den versprochenen Bademäntel nichts zu sehen! - Kein eigenes Hotel-Parking! Parkhaus sehr teuer!

    Das Frühstück war wirklich sehr gut mit einer reichlichen Auswahl und das Beste im Hotel!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine freie Vorfahrt zum Gepäck entladen

    Sehr umfangreiches und frisches Frühstück. Auch das Restaurant beim Abendessen sehr freundlich, gutes Essen, Preis-Leistungsverhältnis stimmig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und müsste mal saniert werden. Vorhang viel von der Stange, im Badezimmer war alles etwas alt

    Super Lage, das Bett war sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer entspricht dem Preis- Leistungsverhältnis, für italienische Verhältnisse gut. Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich, wurde immer wieder nachgefüllt, sehr lecker! Zentrum in 3 Gehminuten erreichbar (Dom). Tiefgarage in zwei Minuten, 25€ pro Tag.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer alt und abgewohnt, katastrophaler Lärm während der ganzen Nacht von der Strasse her - wir sind eine - schon bezahlte - Nacht früher abgereist, da Lärm unerträglich war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal ist nicht sehr freundlich muss man sagen. Das Hotel ist schon älter, man merkt es im Bad und in den Zimmern. Wlan funktioniert nicht immer.

    Lage ist einfach Super. Frühstück war sehr gut. Die Zimmer Aufteilung und das es ein BD hat im Bad ist wirklich toll. Fernseher funktioniert sehr gut und Technisch ist das Zimmer für sein Alter sehr gut. Parken auf der Straße vor dem Hotel hat wunderbar Funktioniert anstatt 25 € pro Tag in der Tiefgarage zu geben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts. Wer bei diesem Preis/Leistungsverhältnis meckert, sollte besser zuhause bleiben ...

    Wir waren nicht zum ersten mal dort. Wir hab im Hotel nur gefrühstückt. Das war allerdings gut, frisch und reichhaltig. Wenige Schritte zur Metro und zum Dom. Meine Wahl für einen Citytrip nach Mailand.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wie immer,wenn wir in Mailand sind steigen wir in diesem Hotel ab. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse sehr üppig und der Kaffee erstklassig. Vom Personal gibt es nur gutes zu berichten. Alle sind sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage des Hotels , direkt in der Nähe zum Dom ist erstklassig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hervorragende Lage (5 min. vom Dom entfernt), tolles Preis-Leistungsverhältnis. Das Zimmer war auf Wunsch ein ruhiges, sehr schön, gepflegt und für ein Einzelzimmer sehr geräumig, ebenso das Badezimmer. Das Restaurant bietet gutes regionales Essen und Weine; das Personal ist bemüht, dass sich der Gast wohlfühlt. Obwohl Check-in ab 13 Uhr, war das Zimmer bei Ankunft um 10:00 bereits fertig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war sehr fein. Cappuccino gibt es sogar aus einer echten Espresso-Maschine. Lage natürlich der Hammer. Nahe am Zentrum. Zimmer sehr ruhig. Personal unheimlich freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einrichtung veraltet, abgenutzt, aber für den Preis OK. Im Badezimmer zu wenig Licht vor dem Spiegel. Ich habe eine Liste von den wichtigen Telefonnummern (Rezeption, Zimmerservice, etc.) vermisst. Der WLAN ist immer wieder abgestürzt und man musste immer wieder neu einloggen, aber dann hat gut funktioniert. Der Kühlschrank vom Minibar hat nicht richtig gekühlt. Das Fenster hat zum Innenhof geschaut, deswegen konnten wir leider keine schöne Aussicht genießen, aber dafür war sehr ruhig.

    Sehr gute Lage, sehr gutes Frühstück, großes Zimmer, freundliches Personal, Preis für dortige Verhältnisse sehr gut. Großes TV-Gerät mit 5 deutschen Kanälen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir sind zum wiederholtem Male in diesem Hotel abgestiegen. Die Lage ist einfach hervorragend. Im naheliegenden Parkhaus gibt es genügend Parkmöglichkeiten für 20 € am Tag. Die Zimmer sind ansprechend ausgestattet und sauber. Man hat eine ausreichende Auswahl am Frühstücksbuffet das für italienische Verhältnisse sehr üppig ist. Wenn man nicht zwingend die Kaffeespezialitäten möchte gibt es hier auch sehr guten normalen Kaffee. Das ist in Italien sehr selten. Vielen Dank noch einmal an das nette Personal am Empfang die meinen Fehler bei der Buchung wie selbstverständlich korrigiert haben. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Fön ist für uns Frauen nicht so geeignet, lieber einen mitnehmen.

    Das Frühstücksbuffet ist vollkommen ausreichend. Vom Ei bis zum Obst ist alles da. Das Zimmer war sauber, Personal sehr nett und hilfsbereit. Die zentrale Lage ist perfekt. Wir waren in Mailand, um uns Nabbucco anzusehen. Wir sind zu Fuß zur Scala, das sind keine 10 Minuten. Im Hotelrestaurant haben wir auch einmal abends gegessen. Die Karte und die Preise sind gut, das Essen lecker und das Personal aufmerksam. Der Wein ist sogar billiger, als draußen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren sehr zeitig im Hotel gegen 10:30 Uhr und konnten unsere Zimmer schon beziehen.Das Frühstück war sehr reichhaltig.Das Personal sehr höflich und aufmerksam. Das Hotel ist sehr zentral gelegen,3 Minuten bis zum Dom.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen ist nicht besonders einfallsreich.

    Das Hotel liegt sehr zentral. Dom und andere Sehenswürdigkeiten sind in der Nähe und fußläufig zu erreichen. Für kurze Aufenthalte die optimale Lage. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Tagesdecke auf dem Bett war voller Flecken. Eine Reinigung wäre notwendig.

    Die Nähe zum Dom und zu der U-Bahn Haltestelle. Auch das Frühstücksbuffet war super. Das Zimmer waren sauber, aber etwas abgewohnt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer war einmal sehr schön- jetzt aber in die Jahre gekommene Badewanne und leicht schimmelige Fliesenfugen. Leider hatten wir ein sehr lautes, straßenseitiges Zimmer.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig mit großer Auswahl. Guter Kaffee, frisches Obst, mehrere Kuchen usw. Es fehlte eigentlich nichts. Angenehme Atmosphäre im Frühstücksraum. Überaus nettes und freundliches Personal. Super Lage - nur wenige Schritte zum Dom. Zimmergröße ausreichend. Sehr gute, harte Matratzen. Die Badetücher wurden täglich gewechselt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum ist ziemlich eng und voll, für ein stadthotel mit dieser Lage aber nicht verwunderlich und daher nicht weiter schlimm für uns. Die Ausstattung ist nicht besonders modern. Es gibt kein hoteleigenes Parkhaus, man muss einmal über die etwas verwirrende Kreuzung in ein Parkhaus fahren, dort ist dann aber alles unkompliziert. Parken kostet dort 25 Euro für 24 Stunden, günstiger haben wir es im Zentrum sonst auch nicht gesehen.

    Tolle Lage, man ist in ein paar Minuten am Dom. Großes Zimmer mit sehr schönem Badezimmer. Frühstück war gut und mit einigem zur Auswahl, frisch gepresster Orangensaft und Espresso direkt von einer barista hergestellt haben uns am meisten überzeugt

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche kann nur mit Taschenlampe benutzt werden - stockdunkel; im Gegensatz zum Bad insgesamt. Im Frühstücksraum ist es laut, eng und hektisch. Es gibt nur eine öffentliche Tiefgarage 80 m entfernt. Hat man Gepäck im Auto, schläft man schlecht.

    Die Lage zum Domplatz ist perfekt. 3 Min. zu Fuß. Das Zimmer geräumig, aber etwas in die Jahre gekommen. Das Frühstück Standard wie in Kettenhotels mittlerer Kategorie; viel aber nichts Besonderes. Das Personal hilfsbereit, aber nicht überschwänglich. Das Restaurant soll gut sein; preislich nicht teurer als Pizzerien in der Umgebung. Haben wir aber leider verpasst. Das Hotel als Angebot perfekt, zum regulären Preis zu teuer.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Perfekte Lage am Mailänder Dom im Zentrum von Mailand. Relativ grosse Zimmer, super Frühstück. Sehr sauber u. das Personal ist sehr nett. In 2 Minuten ist man beim Mailänder Dom zu Fuss.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Nähe zum Domplatz ist perfekt. Das Frühstück war sehr gut mit vielen typisch italienischen Köstlichkeiten (Mozarella, Parmesan, Melone, Parmaschinken usw). Alles war sehr sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatzgebühren zu teuer. EUR 25,00 / Tag und dann gibt es nicht mal eine Quittung? Pförtner öffnet nur die Schranke ........... Abends nach der Oper keine Möglichkeit mehr einen Drink zu nehmen.

    Sehr schönes, sauberes Hotel in zentraler Lage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotelpersonal war bei Ankunft sehr unfreundlich; kein Servicegedanke, die Rezeptionisten waren extrem unfreundlich. Die Zimmer entsprechen nicht dem heutigen Standard - für uns schlimm, dass man die Rollläden nicht öffnen kann und somit kein Tageslicht hat. Der Frühstücksraum gleicht dem Ambiente einer Kantine. Als wir morgens vom Frühstück wieder auf das Zimmer gekommen sind, war schon die Reinigungskraft zugange - unsere Koffer waren noch nicht gepackt und wir wollten noch einmal in das Badezimmer, um uns "frisch zu machen". Dies war nicht möglich, da dieses mit einem extrem aggressiven, chlorhaltigen Reinigungsmittel gereinigt wurden, das sofort die Schleimhäute und Augen angegriffen hat.

    Die Lage des Hotels ist perfekt - 2 Minuten fussläufig zum Dom und in die Innenstadt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Atmosphäre im Frühstücksraum erinnert ein bisschen an bahnhofsatmosphäre und wir mussten zur Stoßzeit einige Minuten im Flur warten, bis ein Tisch frei wurde. Alles recht hektisch, sogar so hektisch, dass einem der Teller weggenommen wurde, obwohl man noch gar nicht fertig war :-(

    Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel waren sehr alt. Die Toilette war hinter der Tür ganz schlimm. Beim Frühstück mussten wir den Kaffee selber an der Bar holen und zuteil lange anstehen.

    Die Lage war optimal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich war mit Freunden im Hotel Brunelleschi. Lage war top. Die Zimmer waren sauber und gross. Personal war freundlich, konnten aber kein Englisch oder weitere Sprachen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war überhaupt nicht freundlich oder zuvorkommend. Zudem wurden die Badetücher nicht gewechselt, was man aber bei einem 4 Sterne-Hotel erwarten dürfte. Auch gab mir das Personal widersprüchliche Auskünfte darüber, ob die Rechnung bereits von meiner Kreditkarte abgebucht worden ist oder nicht.

    Gute Lage und schönes Bad.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten sind sehr gut, ausser die Kopfkissen sind bretthart.

    Die Lage zum Dom/Zentrum beträgt 5 Min. zu Fuss. Ebenfalls in kürzester Gehdistanz sind Restaurants, Cafés, Bars. Das Hotel ist mit allem ausgerüstet, was es für ein 4* Hotel braucht. Wir würden wieder dieses Hotel buchen. Unser Zimmer lag in der 8. Etage, was ein wenig "Ausblick" bietet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Interieur ist sehr einfach. Die Zimmer sind schon sehr in die Jahre gekommen, nicht mehr ganz Zeitgemäss - mit verziertem Teppichboden, Wandteppich artigen Gemälden und Marmor Imitat, aber immerhin recht sauber. Der Lärm des Verkehrs und der Strasse ist teilweise noch recht gut hörbar. Doch da die Strasse vor dem Hotel während der Tiefen nacht kaum mehr befahren wird geht es zum Schlaffen.

    Das Personal war freundlich. Das Frühstücks Buffet war recht gut, punktete mir frischem Kaffee, Orangensaft und einer grossen Auswahl, nur die Auswahl an Gebäck insbesondere Brot, hätte noch etwas vielseitiger sein dürfen. Die Betten waren sauber und bequem. In allem nicht umbedingt eine Unterkunft die dazu einlädt lange, gemütlich darin zu verweilen, doch zum übernachten durchaus in Ordnung und für einen Städtetrip allemal ausreichend. Ganz grosses Plus, die zentrale Lage in der Nähe des Doms.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer im obersten Stockwerk sehr warm, trotz Klimaanlage...

    Lage hervorragend, 3 Gehminuten vom Dom entfernt. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Zimmer genügend gross, aber eher altmodisch eingerichtet (wie die meisten Hotels nahe am Dom). Badezimmer sehr schön und ebenfalls genügend gross. Frühstück war super, hatte von allem was dabei. Öffentliches Parkhaus (Autosilo Diaz) 2 Gehminuten vom Hotel entfernt (25 Euro pro Tag).

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Super zentrale Lage! Freundliches Personal. Die war mein zweiter Aufenthalt, weil ich schon vor drei Jahren gute Erfahrungen hatte, die auch jetzt nicht enttäuscht worden sind. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse wirklich gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Einrichtung ist etwas altmodisch eingerichtet und dunkel. Viel Plüsch. Leider ist das Frühstücksbuffet im Keller - ohne Tageslicht. Qualität des Buffets ist auch eher durchschnittlich.

    Das Hotel liegt sehr zentral - nur 5 Minuten zu Fuss zum Dom. Die Zimmer sind super sauber, und geräumig. Das Personal ist sehr nett.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr unfreundliches Personal, das Hotel hat keine Parkplätze- jedoch kann man die öffentliche Garage in der Nähe nutzen (Kosten für 24hh : 39 Euro), leider hatte ich was im Zimmer vergessen und obwohl ich wusste wo es war konnte es bei meiner Anfrage nicht gefunden werden...

    Die Lage ist toll

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage war ideal und der Service ebenfalls. Die Ausstattung etwas älter, aber alles okay. Das Frühstück war gut. Für einen Kurztrip bestens geeignet.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimagerät war deffekt, Teppiche nicht sehr sauber

    Reiches Frühstücksbuffet, Sehr zentral gelegen, Sprudelbad im Badezimmer war der Hammer, Sehr empfehlenswert!!! Gratis Wlan Wir werden wieder hier buchen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Nächtigungskosten könnten allgemein etwas niedriger sein, denn so wird mitunter aus zwei geplanten Nächten nur eine, was natürlich sehr schade ist. Betrifft jedoch nicht nur dieses Hotel.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal ist vorwiegend distanziert bis unfreundlich, kein Plan für den öffentlichen Verkehr erhältlich, bei Nachfrage:" ist ganz einfach" ohne weitere Auskünfte, die Rechnung meiner Freundin, 80, war zu hoch ausgestellt (mal versuchen?). Es gibt auch andere Hotels in gleicher Lage!

    Gut ist die zentrale Lage, gerade bei Kurzaufenthalten wie den Besuch der Scala.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es hat mir nicht gefallen, dass wir kein ruhigeres Zimmer erhalten haben, obwohl ich das schriftlich mitgeteilt hatte.

    Das Bett und das Frühstück waren gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal AM EMPFANG UNFREUNDLICH. ROSTENDE ABLAGEN IM BAD , BESPRITZTER SPIEGEL VOM VORGÄNGER. ABBLÄTTENDER LACK AM WASCHTISCH, IN DEN ECKEN SCHMUTZ UND BRÄUNLICHES SILIKON. STRASSENLÄRM !

    Für mich die Lage und das Frühstück .

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück sehr gut. Gesamtes Personal freundlich, effizient. Alle Räume (Zimmer, Flur, Aufzug, Lobby, Frühstücksraum, etc.) sauber und in gutem Zustand.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Badezimmer sind für 2 zu klein und müssten erneuert werden

    Frühstück sehr umfangreich , wohlschmeckend , frischer Orangensaft , Cappuccino sehr gut und reichlich . zum Hof sehr ruhige Nacht

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas abgetragene Badewanne/Duschkabine, sonst sehr schick und elegant ausgestattet

    Schöne Zimmer-Ausstattung mit Minibar und Kaffee/Tee-Ecke; grosses modernes flach-TV. Restaurant und Bar von gehobene Qualität

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Obschon wir ein ruhiges Zimmer mit zwei Betten bei der Buchung gewünscht haben, wurden wir direkt auf die vielbefahrene Strasse einquartiert. Bei der Beanstandung wurde uns mitgeteilt, dass Zweibett-Zimmer alle auf die Strasse gehen, das hätte man uns bei der Buchungsbestätigung mitteilen können. Wir konnten dann in ein Zimmer auf Seitenstrasse hin wechseln, dieses war jedoch deutlich weniger komfortabel. Der Kaffee zum Frühstück ist Italien nicht würdig.

    Zentrale Lage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal ist nicht besonders freundlich - wirkt sehr gleichgültig uns ist nicht wirklich hilfsbereit. Zimmer war kalt; auf Nachfrage haben wir zusätzliche Decken erhalten. Hotelzimmer sind abgewohnt (alter Teppichboden; abgeschlagene Kanten bei den Möbeln etc.)

    Die Lage sehr gut! Das war für uns auch der Grund dieses Hotel zu buchen. Raus beim Hotel - ein paar Minuten gehen und schon stet man am Piazza Duomo. Standard-Doppelzimmer ist auch halbwegs geräumig; Bad ausreichend groß.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vieleicht könnte man in einige ecken besser reinigen. Und ein moderneren stich geben.

    Das frühstück war senzazionell. Das Zimmer Sauber und bequem.Wir haben uns wohl gefühlt. Werden wiedere gehen und weiter emfehlen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit war nicht gut. Haare im Bett& Badewanne. Schlechte Madratzen, gefühlt aus Federkern. Jeder von uns vier konnte nicht wirklich gut schlafen nicht nur wegen dem Lärm im/um Hotel(schlechte Isulierung der Fenster) sondern auch die Kissen sowie Madratzen waren nicht bequem.

    gute Lage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aufdringlicher Service von dem Gepäckträger!(ein junger Mann). Er akzeptiert kein NEIN, und verlangt das Trinkgeld.

    Gutes Hotel für ein WODE in Mailand! Liegt sehr zentral. Frühstuck war auch gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Brotauswahl beim Frühstück könnte besser sein.

    Wir fahren jährlich nach Mailand und steigen nun schon zum vierten Mal im Brunelleschi ab. Das Personal an der Reception, an der Lobbybar und beim Frühstück ist immer dasselbe und die Qualität vom Service sowie von den Speisen ist gut, das Ambiente stressfrei, die Lage, nah am Dom, erstklassig.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir sind nicht zum ersten Mal in diesem Hotel.Buchen es aber immer wieder gerne wenn wir in Mailand sind.Hauptsächlich wegen der fantastischen Lage aber auch auf Grund des sehr guten Services im Hotel. Das Frühstück ist vielseitig,die Zimmer solide und das Restaurant im Hotel ist ebenfalls sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das einzige "Makel" ist, dass es nicht in allen Räumen Badewannen gibt..hatte mich so auf ein Bad gefreut. Am besten vorher anfragen, dass man ein Zimmer mit Badewanne will, dann müsste das klappen.

    Die Lage ist einfach unschlagbar - 3 minuten vom Duomo! Supermarkt ist auch ganz in der Nähe. Das Frühstück war super und reichhaltig...für jeden etwas dabei! Beim nächsten Mailand Aufenthalt wird das Brunellechi wieder gebucht, keine Frage. Check in und Check out waren unproblematisch und jegliche "Sonderwünsche" wurden ohne wenn und aber berücksichtigt...auch dass man die Koffer nach dem Check Out noch im Hotel lassen kann, wenn der Flug oder die Abfahrt noch länger dauert ist super.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage ist ausgezeichnet. Wenn man jedoch bei geöffnetem Fenster schlafen möchte, sollte man ein Zimmer zum Innenhof nehmen. Die Straßenbahn quietscht die ganze Nacht hindurch.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Mitarbeiter an der Rezeption zwar hilfsbereit aber sehr distanziert. Kein Lächeln. Ich hatte das Gefühl ich störe wenn ich eine Taxi bestellen möchte oder wenn ich eine Frage hatte.....

    Frühstück ist sehr vielfältig und sehr gut, Bett bequem und das Zimmer gross genug...

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    rel. enges Bad mit nur schmalem Spritzschutz für Duschen in der Wanne. Fön nicht besonders leistungsstark. Schade, dass nicht so sehr auf Umweltschutz geachtet wird (täglicher Handtuchwechsel, obwohl Handtücher unsererseits auf die Handtuchstange gehängt wurden und noch einmal benutzt worden wären /keine Möglichkeit, die WC-Spülung zu reduzieren. Rel. schlechter Schallschutz der Fenster zur Straße (obwohl 7. Stock)

    vielseitiges leckeres Frühstücksbuffet, super-zentrale Lage, gute Versorgung mit Shampoo /Shower gel /anderweitigen Toilette-Artikeln

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Etwas in die Jahre gekommen, aber in Ordnung. Ein Wellnessangebot wie Sauna, Dampfbad oder Schwimmbad wäre super.

    Checkin ab 11 Uhr möglich, kleine Aufmerksamkeiten, Badewanne, Bett nicht zu weich, auch sonst alles top!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr unfangreich, das positive: die Nähe zum Dom, nur ein paar Gehminuten, öffentliche Parkplätze (Tiefgarage) problemlos erreichbar. Personal sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war an jedem Tag das Gleiche, keinerlei Variation, täglich derselbe Käse und derselbe Schinken. Nach vier Tagen keine Freude mehr. WiFi Signal sehr schlecht.

    Gepflegtes Hotel in sehr guter Lage, nur 5 Gehminuten vom Dom entfernt

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Warteschlange beim Frühstück, da man kurzzeitig mit dem Ansturm überfordert war; Teilweise wurde schleppend nachgelegt; auswahl nicht sehr groß; Unser Zimmer lag zum Innenhof mit Mülltonnen, der nicht besonders leise befüllt wurden

    Hervorragende Lage; sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Housekeeping hat zwar tadellos geputzt, doch leider nur die zur Hälfte verbrauchte Rolle Toilettenpapier auf dem Zimmer gelassen. Papier kam selbstverständlich sofort auf Anfrage bei der Rezeption. Der Balkon war leider nicht möbliert. Der Frühstücksraum befindet sich im Untergeschoss, ist also fensterlos.

    Wir hatten ein sauberes, geräumiges Superior-Zimmer mit großem Balkon. Großes, sauberes Bad mit Duschkabine und Wanne. WLAN. Das Frühstückspersonal war sehr freundlich. Es wurde zwar Nichts am Tisch serviert, doch es wurden immer Tische neu eingedeckt und zugewiesen, so dass es zu keinen Wartezeiten kam, trotz des hohen Gästeaufkommens. Kaffe im Selfservice, dafür Kaffespezialitäten ohne Aufpreis, frischer Orangensaft. - live gepresst. Die Lage ist ideal, wenn man eine zentrale, ruhige Lage (Zimmer zum Innenhof!) bevorzugt. Wenige Gehminuten zum Dom! Hier befindet sich auch die nächste U-Bahnhaltestelle, von der aus es unter Anderem zum Bahnhof für den Malpensa-Express geht. Auskünfte hierzu haben wir an der, mit netten, hilfsbereiten Mitarbeitern/innen besetzten Rezeption erhalten. Mehr Ausgehmöglichkeiten und Restaurants gibt es auf der anderen Seite des Doms, auch gut fußläufig zu erreichen. Nach Brera sind es etwa 20 - 30 min.. Wir würden das Hotel wärmstens weiterempfehlen, besonders wegen des fairen bis sensationell günstigen Preis/Leistungsverhältnisses für eine zentrale Lage am Mailänder Dom. Für uns auch wichtig: das Kingsizebett hatte eine einzelne, durchgehende Matratze. Laminatboden im Zimmer - staubfrei. Duschkabine mit Türen (kein Vorhang). Fazit: in der Touristenhotelkategorie einer meiner Favoriten, Freundlichkeit des Personals, Sauberkeit und Zustand des Zimmers waren 1A. Mit der Lage und dem guten Preis ein stimmiges Gesamtpaket - da ist es auch nicht schlimm, wenn man sich Toilettenpapier selbst an der Rezeption bestellt und das Rührei besser hätte sein können.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Zimmer ist ein wenig in die Jahre gekommen. Das Badezimmer könnte renoviert werden.

    die Lage ist super, sehr zentral, das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Es hat einfach alles gestimmt. Das Zimmer war groß und gut ausgestattet, die Betten waren bequem und im Bad funktionierte alles. Das opulente Frühstück, das freundliche Personal und die hervorragende Lage haben den hervorragenden Eindruck abgerundet.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das zimmer ziemlich staubig!

    Frühstück war der hammer.. Alles was das herz begehrt!!! Das personal sehr freundlich, zuvorkommend und lustig.. Wir hatten sehr viel spass. Lage ist einfach top, und parkplätze hat es auch eine tiefgarage wo das auto sicher ist für ca 25euro pro tag

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Übergardinen waren schon bei unserer Ankunft kaputt. Sie ließen sich nicht bewegen und hingen halb heruntergerissen vor dem Fenster. Das wurde während unseres Aufenthaltes nicht behoben. Der ältere Herr an der Rezeption vermittelt den Eindruck, dass er nicht über Gebühr in Anspruch genommen werden möchte. Die Bedeutung des Wortes "Service" hat man ihm wohl noch nicht erklärt.

    Frühstück ist gut, aber nicht bestmöglich. Betten sind sehr angenehm, wir hatten ein sehr schönes ruhiges Zimmer, tolle Lage für sightseeing.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    etwas altmodische Einrichtung. hat aber allenfalls genügt.

    gutes Frühstück mit frisch gepresstem Orangensaft und viel Auswahl. das Bett war sehr bequem. Freundliches und hilfsbereites Personal. keine 2 Minuten zum Dom. Einige deutsche TV-Sender

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein sich ablösender Badezimmer-Türrahmen würde eine Renovierung schon nahelegen. Da zeigte sich ganz deutlich, dass das große Hotel in "die Jahre gekommen" ist, wie man so schön sagt.

    Nach Verweis auf den Wunsch nach einem ruhigeren Zimmer (als auf der Vorderseite zur Straße) bekamen wir anstandslos ein viel größeres Zimmer, eigentlich eine Suite, zum Innenhof! Sauberkeit nicht zu beanstanden. Frühstück für italienische Verhältnisse umfangreich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gardienen ließen sich nicht öffnen, kein Tageslicht möglich.

    Das Hotel liegt mitten in der Stadt, 5 Minuten vom Dom entfernt, ideal für einen Städtetripp. Frühstück war top.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten sind etwas unbequem.

    Lage ist perfekt. Frühstücksbuffet ist sehr vielseitig, für jeden etwas dabei. Badezimmer sind modern und viel Auswahl an "Reisekits" z.B. Rasierer und Zahnbürste.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ringhörig. Unfreundliche Begrüssung (keine Informationen z.B. zum Frühstück oder Wifi). Mobiliar dringend erneuerungsbedürftig. Oberflächlich sauber, aber staubig. Keine Gläser im Zimmer, nur Plastikbecher, Seife uralt, bereits einseitig braun angelaufen.

    Zentrale Lage nahe beim Dom. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles gut!

    Phänomenale Lage - 4 Minuten zum dom. Tolles Frühstück - alles da was man braucht und sogar mehr! Zimmer sind schön. Beim nächsten mal Mailand buchen wir wieder da.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage zu Il Duomo ist sehr gut und in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar. Der Parkplatz befindet sich ebenfalls nur ein paar Fussminuten vom Hotel.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tolles Hotel, 1A-Lage, 5min zum Domplatz, freundliches Personal, klasse Zimmer Unsere Tochter hatte ihren Teddy verloren, das Hotel hat ihn gefunden und zu uns geschickt

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Lage ist unschlagbar. Parken kein Problem. Zimmer ist gut und das Frühstück für italienische Verhältnisse sehr gut. Das Personal freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Nachfüllen von Kaffee/Tee für die Zubereitung im Zimmer hat nicht geklappt, mußte bei der Servicekraft deshalb nachfragen.

    Große Auswahl am Frühstücksbuffet. Die Lage war super, nur wenige Schritte zunm DOM.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Antiquierte Portierloge. Frühstücksraum ohne Tageslicht

    Top-Lage: Unmittelbare Nähe zum Domplatz. Öffentliche Garage ganz in der Nähe. Zahlreiche Wandspiegel vergrößern optisch das Hotelzimmer. Kofferdepot & Lohndiener.

    Übernachtet am Juni 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: