Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Idea Hotel Roma Nomentana 3 Sterne

Via Attilio Benigni 7, Tiburtino, 00156 Rom, Italien

Nr. 760 von 921 Hotels in Rom

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 907 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    7

  • Lage

    6,7

  • Ausstattung

    7

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    7,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 29

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wirkte ziemlich kühl durch den kachelboden. Die unterkunft war nicjt schlecht aber länger wie eine nacht hätte ich dort nicht bleiben können, bin doch etwas gemütlicheres gewohnt.

    Das es preiswert war

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Neuer Anstrich wäre mal fällig.

    Wir haben unsere Abendessen und Cocktails im Hotel genossen und der Chefkoch war einfach spitze, sehr viel Charme und Humor haben über die eine oder andere Wartezeit (was aber in Italien normal ist) hinweggeholfen. Das Frühstücksbüffet war ausreichend (incl. sehr guten Cappuccino auf Anfrage), nur wenn man nach einer Reisegruppe kam, musste man sich gedulden, bis nachgelegt wurde.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab abends keine günstige Möglichkeit mal Abends an der Bar was zu trinken. Alles recht unpersönlich

    Die Bus und Metro Anbindung ins Stadtzentrum war gut man konnte sich leicht orientieren Alles im allen ist es recht ausreichend für Städtetouren

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Info von der Reception, katastrophale Zimmer, Waschbecken und Duschtasse gesprungen, Schimmel im Bad, Uralte und laute Klimaanlage, Frühstück ungenießbar, Lage nicht zentral ( mit Öffis ca. 1Stunde in die City)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind Total verlebt, die Wände verschmiert und sogar die Schuhabdrücke der Vormieter sind noch verewigt.Die Toilette war nicht gut an der Wand befestigt. Im Badezimmer gab es für Duschgels oder Schampoo keine Ablagemöglichkeiten. Eine Bodenfliese war gebrochen so das man sich beim Laufen ohne Badeschuhe hätte schneiden können.Die Klimaanlage ließ sich auch nicht abschalten was beim Schlafen bisschen gestört hat.Die Matratzen waren zwar noch sehr Bequem hatten allerdings auch Optisch die Besten Zeiten hinter sich. Die Zimmer waren nicht einmal noch 1 Stern Wert.

    Das Personal war sehr Freundlich sie konnten auch nichts für die Schlechten Zimmer. Das Frühstück war für Italienische Verhältnisse sensationell Gut.Sehr abwechslungsreich sogar Rühreier ,Gekochte Eier, Schinken,Wurst,Käse, immer frisch nachgefüllt.Sogar Toastbrot und einen Toaster, Verschiedene Brotsorten,Und Frisches Obst.Das Frühstück was das Beste an dem Aufenthalt für uns.Frühstück auf jeden Fall 3 Sterne wert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr sehr schlecht. Auf der Abbildung von Booking.com sind die leckersten Früchte abgebildet umdenkt hatten nur Dosenfrüchte wie Pfirsiche und Birnen. Kein frisches Obst!!!! Immer dieselbe Wurst oder gar nichts nachgefüllt. Alles sehr enttäuschend. Lage vom Hotel sehr schlecht. Nix für Familien. Keine Ablage im Badezimmer.

    Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war gut und ausreichend. Die Lage des Hotels günstig, da wir auf der Durchreise nach Kalabrien waren. Für Rom ist dieses Hotel sehr zu empfehlen, da die Bus und Zuganbindung sehr gut ist und man ca. in 30 min in die Stadt ist. Die Betten waren gut. Sehr nett wurden wir am Empang bedient.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei der Ankunft war das Personal an der Rezeption trotz vorheriger genauer Abklärung per Mail über unsere Zimmereinteilung überfordert. Unsere Gruppe musste nach einem langen und ermüdenden Tag fast 20 Minuten an der Rezeption warten, bis das Durcheinander mit unseren Zimmern geregelt war. Bei Booking heisst es: "Bezahlen während der Unterkunft". Wir (grössere Gruppe) mussten schon vor Anreise die Rechnung für die Zimmer per Banküberweisung bezahlen, das war anders gebucht. Die Plätze für das Frühstück sind viel zu wenig, wir konnten nicht nach unserem Zeitplan frühstücken, sondern erhielten ein Zeitfenster. Das hätten wir schon beim Buchen wissen müssen, da wir feste Termine für den Vormittag hatten und es daher zu Diskussionen mit dem Personal kam.

    Zimmer waren gut und sauber.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wände sind sehr hellhörig und wenn die Fenster geöffnet sind, klappern sie sehr laut. Es wurde Nachts, trotz geöffneten Fensters, ziemlich warm in dem Zimmer aber die Klimaanlage funktionierte nicht. Fernsehsender sind nur auf italienisch und alle anderen Funktionen gesperrt. Umgebung des Hotels ist nicht besonders schön und um zu den Sehenswürdigkeiten zu kommen, muss man mit Bus und Bahn fahren, sind aber trotzdem sehr gut zu erreichen. Würde mich aber im Dunkeln dort nicht alleine aufhalten.

    Das Personal war sehr höflich und die Zimmer sauber. Das Frühstück war ausreichend und ganz okay. Wenn man nur einen Schlafplatz braucht und sich nicht so viel im Hotel aufhalten will, ist das Hotel gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ein absolutes Desaster. Widerlicher Kaffee. Null Auswahl. 1Sorte Käse 1Sorte Wurst. Ei ekelhaft. Ansonsten nur Kuchen. Absolute Frechheit für diesen Preis.

    Personal sehr freundlich. Gut zum Parken.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen waren nicht sauber. Heizung hat nicht funktioniert.

    einer der schlechtesten Hotels in denen je war. das Zimmer sind sehr schmutzig und im WC brauche es streng.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist alt. Es gibt keinen Kleiderschrank, nur ein garderobenähnliches Regal, zu viert wussten wir nicht, wohin mit unseren Sachen. Auch im Bad gab es keine Ablagemöglichkeit. Wir hatten Schimmel im Badezimmer, man konnte es sehen und riechen. Die Tapete hing teilweise im Bad herunter. Es gab im Bad keinen die Fensterfront abdeckenden Vorhang. Man musste den zu kurzen Vorhang ständig hin und herziehen. Das angeforderte Babybett gab es nicht. Nachts konnte man nicht schlafen, weil irgendein Gerät oder Generator trotz geschlossenem Fenster sehr laute Geräusche gemacht hat. Wir waren nur zwei Nächte dort, daher ging es, für einen längeren Aufenthalt ist das Hotel nicht zu empfehlen. Ausserdem wurde entgegen der Vereinbarung doch die Kosten teilweise von der Kreditkarte abgebucht, vereinbart war Kreditkarte als Sicherheit , Bezahlung bar vor Ort.

    Das Personal war freundlich, der Preis war moderat. Das Hotel hat eine Tiefgarage, die allerdings 6 Euro pro Tag extra kostet. Das Frühstück ging so, Brot ganz hart und schlecht. Lediglich das frische Obst und Müsli waren gut. Es gab viel Kuchen und Süsses zum Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab keine Klimaanlage. Die Zimmer waren teilweise wärmer als die Außentemperatur und die war schon bei 36 Grad. An Schlaf war kaum zu denken

    Lage war super. Restaurant und Bus alles bequem zu Fuß erreichbar. In nur 30 Minuten mit Bus und Metro am Kollosseum

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Früstuck war sehr gut. Personal spricht sehr gut Englisch.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr nettes und hilfreiches Personal ! Schönes Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas neuere Einrichtung der Zimmer... Renovation. Distanz zu ÖV.

    Sehr freundliches und aufmerksames personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaltes wasser

    Wlan

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr schwer zu erreichen Hotel von außen verwahrlost

    Sehr nettes Personal super leckeres Frühstück

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beide Fenster ließen sich nicht schließen. Einfahrt in die Garage nicht für jedes Auto geeignet.

    Lobby, Restaurant, Garage.

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Hotel ist eigentlich eine "gehobene" Jugendherberge und kein 3 Sterne Hotel. WLAN ist gut, man bekommt aber nur ein Code pro Zimmer. Wenn mehrere Personen im Zimmer einen WLAN Zugang bräuchten, muß man mit dem Personal "verhandeln". Wir waren zu 4 im Zimmer. Die Betten aneinander gereiht. Bei unserer Ankunft gegen 23:00 gab es kein warmes Wasser im Zimmer, erst am nächsten Morgen. Keine Minibar im Zimmer.

    Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Frühstück ist i.O. Halbwegs sauber. Zum Besuch von Rom geeignet. Die Verkehrsanbindung ist i.O. Zwei Bushaltestellen vom U-Bahn entfernt. Und 8 U-Bahnhaltestellen bis zu "Termini". Die Garage für 6€ die Nacht, sehr empfehlenswert.

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Hotel ist sehr gepflegt, freundliches und hilfsbereites Personal, außergewöhnlich gutes Frühstück. Hotel liegt außerhalb vom Stadtzentrum Roms, ist jedoch sehr gut mit Bus und Metro zu erreichen. Weniger als eine halbe Stunde unterwegs und man ist beim Colosseum.

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Es könnte für Frühstück noch ein bisschen mehr Gemüse und frische Früchte oder auch mehr Brot Auswahl geben

    das Hotel ist sehr sauber und die Menschen auf dem Früstück waren sehr freundlich. Es war sehr ruhig und gemütlich. Sehr großer Auswahl von hausgemachten Süßigkeit zum Früstück.

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Im Haus roch es nach Schimmel. In unserem Zimmer (308) gab es kräftigen Schimmelbefall an einer Säule.

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Lage des Hotels ist für Besuche in der City nicht geeignet, mehrmaliges Umsteigen Bus/Metro.

    Das Personal war nett und freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Unfreundliche Rezeptionsdame und die Reinigungsfachkräfte missachteten das Schild "do not disturb" täglich. Zimmer hatte keinen Tresor

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sehr große Hilfsbereitschaft beim Personal, nachdem unser Auto am P+R aufgebrochen wurde

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Keine warme Wasser ,,beim frühstücken wenig personell

    Hat gut Atmosphäre ,gut Umgebung

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2015

    • Familie mit kleinen Kindern

    Freundliches Personal, Lage für unsere Zweck super. Ruhige Gegend, Tolles billiges Restaurant in der Nähe richtig Italienisch ohne Touristen,

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Personal sehr freundlich.Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig.Zimmer sehr sauber. Gute Verbindung mit Bus u.Metro ins Stadtzentrum.ca.25 min.

Es gibt auch 5 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 29

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Idea Hotel Roma Nomentana ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: