Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Ritter 3 Sterne

Corso Garibaldi 68, Stadtzentrum Mailand, 20121 Mailand, Italien

Nr. 148 von 424 Hotels in Mailand

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 5032 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das einziges Manko war beim Frühstück: Wir hatten den Eindruck die Semmeln waren nicht frisch und die Säfte waren auch nicht gut. Viel zu süß, wahrscheinlich auch nicht frisch gepresst.

    Das Hotel liegt in einer Straße mit vielen Restaurants mit Nähe zur Stadtmitte. Eine Metrostation ist nicht weit entfernt. Sauberkeit, Komfort, Ausstattung, Personal war alles wirklich TOP!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Parkmöglichkeit vor dem Hotel um die Koffer auszuladen. Parkhaus in der Nähe . Schlüssel und Auto abgeben - wers mag

    Direkte Lage in der Stadt , Frühstück war Gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Gänge im Hotel sollten renoviert werden

    Frühstück war sehr gut, sauberes Zimmer, Zentrum zu Fuß gut erreichbar, U-Bahn Station in unmittelbarer Nähe

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Insgesamt kann ich das Hotel Ritter weiter empfehlen, auch besonders durch die gute Lage. Viele Sehenswürdigkeiten kann man fußläufig erreichen. Der Fußweg ins Brera-Viertel beträgt wenige Minuten. Das EZ war sehr schön. Gut und schnell funktionierende Aufzüge. Gut funktionierende Klimaanlage. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse mehr als ausreichend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war in den Ecken verschimmelt und die Aussicht aus dem Fenster war das nächste Haus.

    Zentrale Lage mit ausgezeichneten Restaurants um die Ecke.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die enge Tischanordnung im Frühstücksraum und die Probleme mit den beiden Kaffee-Automaten.

    Das Hotel liegt im Stadtteil Brera; die nächst U-Bahn-Haltestelle Moscova ist nur etwa 200 Meter entfernt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt können bequem zu Fuß oder eben mit den diversen U-Bahn-Linien erreicht werden. Unser Zimmer im 5 Stock war zweckmäßig ausgestattet; durch die Lage zum Innenhof war es auch ruhig und wir konnten gut schlafen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war typisch italienisch, nur aus Dosen bzw Fertigprodukten und der Raum an sich zu klein und zu wenig Plätze für die Hauptzeiten. Die Matratze war sehr hart.

    Die Lage war super, nah zur metro, viele Geschäfte und Restaurants in der Nähe und auch der Dom oder das Castello waren sehr gut zu Fuß zu erreichen. Die Zimmer waren groß, gut klimatisiert und sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet hatte vieles zu bieten, jedoch entsprach es nicht ganz unseren Erwartungen. Das Rührei war wässrig, die Auswahl an Aufschnitt mit Schinken und Salami sehr spärlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbereich klein und dunkel. Buffet geht auch eher Richtung Kantinen Niveau. Wer „richtiges italienisches“ Frühstück will sollte außerhalb essen gehen.

    Bad relativ neu und Sauber. Dusche etwas klein, aber dennoch gut. 3 Minuten Fußweg von Metro Station Moscova. 10 Minuten ca. bis Piazza Duomo. Viele kleine nette Restaurants in 1-3 Minuten drum Herum.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr gute Lage in einem netten Viertel und gute Verkehrsanbindung, Zimmer geräumig und gute Betten. Dusche könnte renoviert werden. Frühstücksangebot sehr vielfältig, aber zu enger Frühstücksraum, freundliche Mitarbeiter an der Rezeption

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -

    Hotel Ritter wurde als Nr. 1 im Preis-Leistungs-Verhältnis beschrieben. Ich kann das absolut bestätigen. Allein schon die Lage ist 1A. 20 Gehminuten bis zum Dom. 5 min. bis zur Metro. Viele Restaurants jeder Preisklasse vor der Tür. Das Frühstück bietet für jeden etwas; an der Rezeption sind wir stets freundlich begrüßt worden. Was will man mehr?!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    keine Kritik

    Frühstück gut, Lage super zentral, nette und gute Gastronomie im Umfeld, nah zur Metrostation, Personal natürlich freundlich, in der Klasse ist das Hotel optimal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung des Zimmers war minimal und etwas schäbig, auch war es extrem hellhörig. Im Badezimmer war wenig Ablageplatz. Einzig das Bett war bequem. Das Frühstücksangebot hingegen war bescheiden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstücksraum ist etwas zu klein, einmal musste wir auf einen freien Tisch warten. Sonst alles prima, wir würden wiederkommen!

    Sehr gute Lage in Brera, viele Restaurants um die Ecke, verkehrsberuhigte Einkaufsstraße, nicht so touristisch. 5 min zur U-Bahn Moskova, man kann auch zu Fuß zum Dom (ca. 20 min) oder zum Bahnhof (ca. 25 min) gehen. Hatten sehr schönes großes und ruhiges Zimmer. Getränke kann man im Hotel kaufen. Für Italien sehr reichhaltiges Frühstück (Obst, Joghurt, Croisssants, Kuchen, Käse, Wurst etc.). Pizzeria "In Verenda" um die Ecke können wir auch empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen

    Gute Lage zu den Sehenswürdigkeiten, gute Anbindung zur Metro, Restaurants in der Nähe. Frühstück war okay, aber nichts besonderes.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Lage, vieles fussläufig erreichbar, Metro und Tram ca. 5 Min entfernt, viele Geschäfte und Restaurants, Bistros, Cafés in unmittelbarer Nähe, trotzdem ruhig

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider gab es keine Möglichkeit einen Kaffee auf dem Zimmer zuzubereiten. Dafür steht eine Kaffeemaschine beim Eingangsbereich, der bezahlt werden muß. Der Kaffee, beim Frühstück war nicht ganz so gut.

    Gut erreichbar war das Hotel über den Hauptbahnhof und dann weiter mit der Metro der Linie M2 bis zur Haltestelle Moskova. Von da aus sind es dann nur etwa 5 Minuten zu Fuß bis zum Hotel.Das Zimmer war groß mit einem großen Bett und es war ein Kühlschrank sowie ein Safe vorhanden. Ein internationales Fernsehprogramm gibt es ebenfalls. Das Frühstück war gut. Freundliches Personal in allen Bereichen war dort vor Ort. Restaurants, Boutiquen, ein kleiner Obst -und Gemüsehändler, Friseure, sowie ein kleiner Supermarkt sind in der Umgebung. Zwei Kirchen sind in der Nähe und zu Fuß kann man den Mailänder Dom in etwa 25 Minuten erreichen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    TV etwas klein, evtl 2 Trinkgläser auf den Zimmern

    Die Unterkunft war sauber, modern eingerichtet, TV etwas klein, das Frühstück war völlig Ausreichend (Brötchen, Croissants, Joghurt, Cornflakes, Wurst, Käse, Kaffee satt in mehreren Varianten, Kuchen, Obst, Rührei, Schinken und Würstchen gebraten usw.) es war nicht so laut wie erst gedacht, Top Lage....Einkaufen, Essen, Friseur alles da, wir würden es auf jeden Fall weiter empfehlen! PS. Die Pizza ist sehr lecker und günstig bei „In Veranda“ ca. 200m entfernt, siehe Bild!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der finstere, unfreundliche, bürokratische Beamte an der Rezeption gehört nicht in dieses gute Hotel.

    Zentrale, sehr gute Lage. Zimmer zum Innenhof sind ruhig. Die neu renovierten Zimmer sind komfortabel, sehr sauber und einwandfrei. Wifi hat gut funktioniert. Beste Empfehlung von meiner Seite.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Super Lage, gleich an der U-Bahn in einer netten Strassen mit vielen Geschäften und Cafes, fußläufig ca. 15 Minuten vom Zentrum entfernt. Super Frühstück. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Straße sehr laut da Fenster nur einfach verglast. Fernseher sehr klein(gäbe für wenig Geld vernünftig große Monitore)

    Sehr zentrale Lage, alles an Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar, nur eine Station vom Hauptbahnhof, extra Raum für Kofferaufbewahrung vor oder nach Check in/out, freundliche Mitarbeiter

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Bilder des Zimmers vom Hotel sehen auf der Webseite wesentlich besser aus, als es dann in Wirklichkeit ist. Unser Zimmer war sehr düster und die Isolierung des Hotels ist quasi nicht vorhanden. Ständig hörten wir das Gekratsche von Stühlen oder ähnlichem so laut als würde jemand direkt im Zimmer mit dem Stuhl oder Tisch herumschieben. Wir würden nicht noch einmal in dieses Hotel gehen.

    Die Lage des Hotels fanden wir gut, da viele Restaurants und Bars, sowie Geschäfte in der Nähe waren.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    W-Lan funktioniert überhaupt nicht! Dass Hotels immer noch nicht in der Lage sind, ein stabiles W-Lan anzubieten, ist unverständlich.

    Zimmer, Frühstück, Verkehrsanbindung, Lage und Umgebung waren super!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten waren sehr hart und die Duschen extrem heiß, selbst für Warmduscher. Das Frühstück könnte besser sein, vor allem Getränketechnisch, reicht jedoch für einen Start in einen tollen Sightseeing-Tag.

    Die Lage ist perfekt. Direkt im hippen Viertel Brera ist der Duomo und sehr viele weitere Sehenswürdigkeiten, tolle Restaurants, Cafés und Geschäfte fußläufig zu erreichen. Ich würde immer wiederkommen. Das Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sauber, sehr ruhig (Innenhof), nah an allen öffentlichen Verkehrsmitteln, Bars und Restaurants in direkter Nähe. Frühstück einfach, aber lecker. Etwas ab vom Zentrum, das macht es für mich nur attraktiver. Das Hotel werde ich gerne weiterempfehlen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kommunikation mit dem Hotel vorab hat leider überhaupt nicht funktioniert! Wir wollten vorab etwas wegen dem Flug klären, keine Reaktion vom Hotel aus.

    Lage vom Hotel

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei dem wirklich sehr guten Preis/Leistungsverhältnis muss man allerdings noch berücksichtigen, dass man für die Parkgarage im Hotel nebenan noch zusätzlich täglich 25 Euro bezahlen muss. Die Zimmer sind ein wenig hellhörig, wir hörten leider jede Nacht einen Hund winseln.

    Das Zimmer war groß, vor allem der dazugehörige kleine Flur mit Garderobe war sehr praktisch. Das Frühstück war umfangreich und es wurde immer sofort frisch nachgelegt. Die Lage des Hotels war einfach top! Nur wenige Schritte zur Straßenbahn und zur Metro. Zu Fuß ist man in 20 Min. am Dom. Viele Geschäfte, Bars, Restaurants sind in unmittelbarer Nähe ohne dass man von deren Lärm belästigt wird. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage war super: Fussentfernung zu Dom und Festung, Bars und Restaurants direkt um die Ecke, Metrostation auch. Das Zimmer war geräumig und das Bett bequem. Frühstück für italienische Verhältnisse ausgezeichnet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel befindet sich gleich in der nähe der U-Bahn, keine 5 Gehminuten. Freundliches Personal. Frühstück war sehr gut. Check In & Out waren unkompliziert. Große Zimmer

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider sind die Zimmer sehr hellhörig

    Das Personal war freundlich, das Frühstück war Ok von Wurst, Schinken, Käse bis alles was man so braucht. das Zimmer und das Bad sind sauber

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Lage des Hotels ist Super, Restaurants und Shopping Center vor der Haustür. Frühstück für Italienische Verhältnisse hervorragend. 3 Minuten entfernt zur U- Bahn. Kann ich jederzeit sofort weiterempfehlen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück schlecht, Zimmer & Bad klein, harte Matratze, Haus ist hellhörig

    Lage: Geschäfte & Restaurants fußläufig bzw. vor der Haustür, Innenstadt ist sehr gut zu Fuß und/oder mit ÖPNV zu erreichen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer gehobener Kategorie bezahlt und angeblich auch bekommnen. Zimmer war sehr groß, extra Bad und Vorzimmer, wies jedoch erhebliche Mängel auf. Große Schimmelstellen in der Dusche, im unteren Bereich durchgemorschter Türstock, ständig wechselnde Wassertemperatur. Zimmer im 1. Stock hofseitig, müheloser Einstieg von außen möglich (über Vorbau), Geruchsbelästigung durch Speiselokal tw. Lüftergeräusche. Haus sehr (!) hellhörig. Zimmer sehr finster, Beleuchtung mäßig und schlechtes Leselicht. Aufzug überlastet und extrem langsam, wir benötigten ihn glücklicherweise nur zwei mal. Kein Vergleich mit "unserem" vorjährigen Dreisternhotel in Jesolo, welches wesentlich billiger war.

    Lage, Lage, Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war nicht besonders, Kaffee eher schlecht, Aufbackbrötchen... aber Käse , Wurst , Eier und frisches Obst der Türrahmen unseres Zimmers ist komplett rausgefallen ;), mit einem kräftigen Schlag war er wieder drin...

    das Personal war sehr freundlich, die Lage bestens zwischen Geschäften, Bars und Restaurants,wir hatten ein Zimmer nach hinten und es war sehr ruhig, gute Betten

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als einziger Punkt: Die Plastikbecher für die kalten Getränke beim Frühstück, wobei die Obstsäfte nicht sehr empfehlenswert waren!

    Es hat alles gepasst! Die Lage des Hotels in der Nähe der Metro und in einem sehr netten Viertel mit kleinen Läden und Lokalen war super, dabei waren die Zimmer jedoch sehr ruhig. Die Angestellten an der Rezeption und beim Frühstück waren allesamt sehr freundlich und hilfsbereit! Die Zimmer waren mit guten Betten ausgestattet und sauber. Und das Frühstück war sehr vielfältig, u.a. mit frischem Obst und Gemüse und gutem Kaffee!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Verhalten des Personals war sehr unprofessionell. Der erste Mitarbeiter an der Rezeption war einfach nur unfreundlich. Der zweite Mitarbeiter war noch unfreundlicher. Wir haben im Vorfeld ein Babybett bestellt, welches leider nicht im Zimmer vorzufinden war. Daraufhin haben wir den Rezeptionisten um Hilfe geben. Er meinte, dass er alleine im Hotel ist und das das mit dem Babybett nicht sein Problem sei. Er sagte auch, dass er nicht "Superman" oder die "Putzfrau" sei. Wir sollen ihn einfach in Ruhe lassen. Die Nummer vom Geschäftsführer wollte er uns auch nicht geben und seinen Kollegen, der vorher Schicht hatte, bezeichnete er als "dumm."

    Lage und Zimmer waren gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken katastrophal Personal braucht einen Tag um Ausweis zu kopieren kann parken nicht erklären Parken, auch nur zum einchecken ist so gut wie unmöglich. kein Fernsehsignal

    Lage ok

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war sehr hart, aber für wenige Nächte in Ordnung

    Frühstück für italienische Verhältnisse gut (man darf es nicht mit deutschem Hotelfrühstück vergleichen). Parkgarage für 25 €/Tag schnell zu erreichen. Fußläufig alle Sehenswürdigkeiten erreichbar.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist leider keine entspannte Angelegenheit: Der Raum ist klein und vollgestellt, so dass man sich ständig an anderen Gästen vorbeidrängeln muss, um sich am Büffet zu bedienen. Der Kaffee aus den Automaten ist ungenießbar.

    Ds Hotel ist zentral gelegen und gut erreichbar: Vom Bahnhof Piazza Garibaldi sind es nur zwei U-Bahn-Stationen. Zum Zentrum um den Dom kommt man prima zu Fuß. Das Zimmer war sauber, ansprechend eingerichtet und zweckmäßig ausgestattet, mit einem großen Badezimmer. Es war sehr ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war für italienische Verhältnisse sehr vielfältig. Es gab frisches Obst. Die Lage des Hotels ist fantastisch, da in der Nähe viele Restaurants sind, es liegt zudem in einer relativ ruhigen Straße. Der Fussweg zum Dom beträgt 20 Minuten. Es gibt aber einen Metroanschluss und eine Straßenbahn in der Nähe.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zum 4.Mal in dem Hotel, das Zimmer ist jedes Mal schlechter/unattraktiver! vor 2 Jahren im 3.Stock mit Blick hinten raus, dann im 2.Stock mit Innenhof, letztes Jahr im/. Stock ohne Fenster, diesmal mit grässlichem Blick in Hinterhof. Extrem laute Toilette des Nachbarzimmers neben meinem Kopf, unerträglich!

    Sehr gute Lage, Zimmer innen ok.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    sehr viel Plastikverpackungen beim Frühstück, Servicepersonal beim Frühstück etwas mürrisch, da überlastet

    Zentrale Lage in der Innenstadt, trotzdem ruhig; Dom, Scala, Brera-Museum fußläufig zu erreichen; U-Bahn und Straßenbahn in der Nähe / Frühstück gut, Betten gut / zahlreiche Restaurants und Kneipen in der Nähe

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr hellhörig. Wir hörten jedes Wort aus dem Zimmer nebenan und jeden Schritt im Zimmer über uns. Die Geräuschkulisse beim Frühstück glich der eines Flughafen Vorfeldes.

    Sehr gut zentral gelegen. Zimmer sauber und frisch renoviert. Betten bequem. Frühstück für die Preiskategorie OK, wenn auch nicht aussergewöhnlich. Für Kurztrip und Städtereise gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dieses mal hatten wir ein Zimmer zur Straßenseite und morgens war es ein bisschen laut. Aber hier überwiegt eindeutig die perfekte Lage, so dass wir diese Kleinigkeit gerne in Kauf genommen haben.

    Die Lage vom Hotel ist super und das Personal immer sehr freundlich! Wir haben das Hotel bereits zum zweiten mal gebucht und waren erneut sehr zufrieden. Die 24Stunden Rezeption ist prima und man kann jederzeit günstige, sehr gut gekühlte Getränke in diversen Automaten auf den Stockwerken bekommen. Das Zimmer war sehr geräumig, mit einem kleinen Balkon und das Bad modern und großzügig, mit Fenster.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    größerer Frühstücksraum. Das TV im Zimmer hatte 999 Sender - alle italienisch!

    Die Lage ist perfekt. schöne Restaurants in der Nähe, U-Bahn Station zum Bahnhof nur 50m entfernt, Auch zu Fuß zum Domplatz nur wenige Minuten. Das Zimmer war sauber, ruhig und modern eingerichtet. Bad mit Bidet und Badewanne. Gute Betten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Zugang zum Hotel ist sehr unfreundlich und wenig einladend, viel zu düster! Das ist wirklich schade¨

    Das Bett war perfekt und die Sauberkeit auch, alle elektrischen Geräte und Lampen in Ordnung.Frühstück auch ok.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr zentral, aber trotzdem ruhig. Das Zimmer ist mit Liebe eingerichtet und das Frühstück ist für italienische Verhältnisse sehr ausgewogen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Geräumige, ruhige Zimmer mit guter Austattung und großem bequemen Doppelbett. Frühstück für Italien klasse, gab auch Rührei, frisches Obst und Gemüse. Lage ist toll! Kurzer Weg zur U-Bahn, der größtenteils trocken zurückgelegt werden kann, auch wenn es regnet, da eine kleine Ladengalerie angrenzt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer und Bad im 6. Stock war einfach nur abgewohnt, nicht gepflegt. Vielleicht sind die Zimmer in den unteren Etagen renoviert aber das im 6. Stock geht gar nicht für den Preis. Das Personal an der Rezeption war "multitasking". Die Mitarbeiterin konzentrierte sich beimEinchecken nicht auf uns sondern redete nebenbei noch mit anderen Kunden. Das Frühstück war nichts Besonderes, keine besondere Auswahl.. Keine Parkplätze vorhanden. Man empfahl mir ein Privatparkhaus in der Nebenstrasse, in dem die Stunde 3 Euro kostet, da kann man sich ausrechnen was man für die Nacht zahlen muss. Wir fanden einen "blau markierten" Parkplatz and der Strasse und da wir um 8:30 schon weg wollten, mussten wir nur die 2 Stunden von 22:00 bis 24:00 zahlen, auch jeweils 3 Euro prod Stunde.

    Eigentlich nur die zentrale Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist die Bar geschlossen, aber die Straße bietet in allen Richtungen alles.

    Lage des Hotels, mitten in der Altstadt und nur 15min. in das Zentrum ( zu Fuß!!! ). Öffis 200m in alle Richtungen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider hat mir das Frühstück nicht so gut gefallen. Etwas lieblos und der Frühstücksraum eher ungemütlich. Dennoch war zum Essen genügend vorhanden, aber keine Auswahl. Gerade bei der Wurst und dem Käse. Satt wurde man trotzdem :-)

    Das Zimmer war ruhig gelegen. Trotz mitten in der Stadt. Gemütlich, klein, sauber und ordentlich. Gereinigt wurde jeden Tag. Die Lage des Hotels, fand ich persönlich, sehr gut. Sehr nah an dem neuen Mailand sowie zur U-Bahn-Station. Von da aus war alles schnell erreichbar. Das U-Bahn-Netz sehr verständlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedingt durch die gute Auslastung ein wenig eng im Frühstücksraum. Doch das Buffet war wirklich gut und in Ordnung. Besonders zuvorkommend auch dad Personal vor Ort.

    Sauberes Zimmer und nettes Bad sowie gute Betten in ruhiger Lage mit Metro in der Nähe.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind schon in die Jahre gekommen (die Rollos wurden mal abmontiert, die Halterungen sind noch sichtbar usw.), die Matratze lag dennoch gut. Das Frühstück lief komplett anonym ab, weder ein "Buon giorno" noch die Frage nach der Zimmernummer. Kaffee und Tee aus einem Automaten. Nur Toast und aufgewärmte kleine Croissants. Der Gepäckaufbewahrungsraum ist allgemein öffentlich zugänglich.

    Im ersten Zimmer wimmelte es an Stechmücken und es war kein Problem in ein anderes "mückenfreies" Zimmer umzuziehen. Das zweite Zimmer war zudem schöner. Hilfsbereites Personal. Lage in Brera mit vielen netten Bars, kleinen Geschäften und Restaurants.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück halt kein deutscher Standard. Man kann auch außerhalb des Hotels gut Frühstücken gehen.

    Zimmer war neu, sehr modern und sauber. Schöne indirekte Beleuchtung, Klimaanlage war gut. Lage super zentral, man kann alles sehr gut erreichen, Sehenswürdigkeiten, Restaurants & Bars.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Früstück hat mir nicht gefallen. Das Buffet war nicht schön angerichtet und die typischen Säfte die man in Italien zum Frühstück bekommt musste man aus den typischen weißen Partyplastikbechern trinken.

    Typisches italienisches Stadthotel. Etwas in die Jahre gekommen aber gut erreichbar und zentral. Das Zimmer war etwas dunkel und unser Ausblick in den Innenhof war auch nicht sehr prickelnd. Die Einrichtung war etwas veraltet und am WC konnte man fast nicht gerade sitzen da das WC nicht mehr viel Platz zur Wand hergegeben hat. Aber für einen Städtetrip und für den Preis für ein Stadthotel in Mailand passt es perfekt. Hotel ist mit der U-Bahn schnell zu erreichen. Auch erreicht man den Mailander Dom, sowie die Einkaufsgassen mit einem kleinen Spaziergang.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beleuchtung im Zimmer war sehr dunkel, Kurtaxe für Mailand ist verhältnismäßig hoch dafür kann das Hotel aber ja nichts

    Freundliches und hilfsbereites Personal, großes Zimmer mit bequemem Bett und sauberem Bad , zu Fuß in maximal 15 Minuten am Dom , gute Restaurants in unmittelbarer Nähe ( wir können die. Prosciutteria empfehlen ), Parkgarage steht in unmittelbarer Nähe gegen eine Gebühr von 25 € zur Verfügung es kann allerdings nicht reserviert werden , vor dem Hotel sind Kurzparkmöglichkeiten zum Ausladen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung im Hotel ist nicht mehr ganz zeitgemäß, aber trotzdem in Ordnung.

    Der Service im Hotel war einfach top! Die Rezeption war immer mit super freundlichen Personal besetzt. Das Zimmer war ordentlich und sauber! Vom Hotel kann man alle Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück hätte es auch 4 anstatt nur 2 Aufschnittvarianten geben können. Ansonsten war für jeden etwas dabei.

    Zimmer war schön groß und hatte sogar einen Balkon.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat die perfekte Lage, so das man eigentlich alles zu Fuß besichtigen kann... Das Personal war immer Freundlich, die Zimmer immer Sauber, und das war auch Frühstück sehr lecker. Das WLAN hat ebenfalls super funktioniert. Alles in allem das perfekte Hotel für einen City Trip...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksraum war nicht groß. Die Auswahl beim Frühstücksbuffet war nicht groß.

    Das Zimmer war geräumig. Die Lage des Hotels ist gut. Das Stadtzentrum (Dom) ist in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ----

    Ich hatte das Hotel hauptsächlich wegen der Lage (1a!!!) gebucht, war aber sehr positiv überrascht, wie komfortabel das Zimmer war: sehr modern und gut ausgestattet, das Badezimmer neu! Auch das FrühstückBuffet war ausgezeichnet! Trotz der sehr zentralen Lage ist das Hotel sehr ruhig und bietet viele Aufenthaltsmöglichkeiten. Das Personal war sehr hilfsbereit, wir konnten am letzten Tag -nach dem CheckOut- völlig unkompliziert unsere Koffer dort deponieren und erst am Abend raus holen. Also, auf jeden Fall sehr zu empfehlen!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbuffet hatte alles, was man benötigt, um in den Tag zu starten. Die Betten waren bequem und im Zimmer war alles vorhanden, was nötig war. Das Personal war nett.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hier und da verstaubte Flächen. Fehlende Diskretion. Bleibt man am Nachmittag im Zimmer, findet man keine Ruhe. Man wird permanent durch die Reinigungskräfte gestört, selbst wenn das rote Schild an der Tür hängt.

    Um es kurz zu fassen: großes, modernes Zimmer mit Klimaanlage und Mini-Kühlschrank. Zentrale Lage, ruhige Straße, nah an der U-Bahn. Leckeres Frühstück, guter Kaffee. Hier passt alles (fast).

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Super zentral gelegen im wunderschönen Brera-Viertel. Die Zimmer wurden erst vor kurzem modernisiert und bieten alles, was man für einen kurzen Shopping-Trip in Mailand braucht. Bad mit Dusche sauber und neu. Gutes reichhaltiges kontinentales Frühstück mit köstlichem Kaffe und heißer Schokolade :-)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war mir persönlich etwas hart, aber das ist ja Geschmacksache! Leider typisch für Italien ein paar kleine Mängel (Türrahmen und eine Fußleiste nicht ganz fest). Aber sonst wirklich klasse.

    Frühstück war für italienische Verhältnisse wirklich üppig (Brötchen, Toast, Müsli, Frischkäse, Aufschnitt usw..) und hat uns super gefallen :) Das Zimmer und Bad war groß, sauber und relativ neu. Die Dusche auch groß genug :) Viele Restaurants in der Nähe, vor allem baobab ein Burgerrestaurant hat uns gut gefallen :)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nichts. Alles super. Kostenfreies WLAN wird angeboten, hat jedoch nicht funktioniert. Das mindert das Gesamtpaket jedoch nicht.

    Das Personal ist super!! Zimmerausstattung sah neu aus, Mini-Kühlschrank vorhanden ( klasse! ), alles sauber. Frühstücksauswahl reichhaltig, seeehr leckerer Kaffee. Die Lage des Hotels ist perfekt für alle Richtungen, ob zu Fuß oder per Metro. Diese ist nur ein paar Meter entfernt. Wir waren zum zweiten Mal dort und werden ausschliesslich für unsere weiteren Mailand Besuche dort buchen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Spülung muss selbstständig betätigt werden und ist extrem laut. Für manche Nachbarn schien das ein unüberwindbares Problem zu sein, sodass wir keine ruhige Nacht hatten

    Sehr zentral

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Netter Empfang durch das Personal, welches auch Englisch spricht. Frühstück war lecker mit einer guten Auswahl. Die Lage des Hotels am Rande der Altstadt und in der Nähe der Metrostation war günstig für Besichtigungen und Stadtleben. Das Hotel kann einfach mit dem ÖV (Metro) vom Bahnhof aus erreicht werden. Das Zimmer war ruhig (zum Hof), und die Klimaanlage funktionierte bestens in dieser Hitzewelle.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Woche vor unserer Gruppenreise mit acht Personen übernachteten wir auf Probe und waren sicher: Es gefällt unsereren Freunden. Genauso war es. Alle würden wieder kommen. Jutta

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr einfach, Wurst/Käse einfachste Qualität (aber immerhin), wässriger O-Saft nur aus Einwegbechern.

    Zentral, günstig und, ganz nah zur Metro, freundliches und professionelles Personal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht sehr freundliches Personal. Frühstück würde nur vereinzelt aufgefüllt, sodass man um halb 10 beispielsweise kein Gemüse mehr bekommen hat.

    Zentrale Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut, das renovierte Zimmer schön, die Herren am Empfang bemüht, das Frühstück eher schlicht - aber okay. Wir kommen mit Freunden wieder. Jc

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Mann hat in der Unterkunft Kleidungsstücke vergessen. Nachdem wir es nach unserer Abreise bemerkt haben, haben wir gleich angerufen. Wir sind Tag für Tag vertröstet worden (heute niemand vom Housekeeping da, bitte morgen anrufen, dann, bitte E-mailanfrage stellen, dann, Dame vom Housekeeping kommt später, dann, Dame vom Housekeeping ist krank.....) und man gab uns tagrlang keine Antwort. Erst als wir nach drei Tagen erneut angerufen haben, sagte man uns , dass nichts gefunden wurde. Die Sachen wurden aber definitiv dort vergessen. Es handelte sich u.a. um eine neue Hose, an der noch Zettel hingen.... Das hinterlässt einen nachhaltig schlechten Eindruck.

    Sehr gute Lage, alles fußläufig erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel liegt sehr zentral, ca. 300 m von der nächsten METRO entfernt. Schönes Zimmer mit sehr guten Betten. Das Frühstück war für Italien ausgezeichnet. Durch die Fußgängerzone war es sehr ruhig, es gab jede Menge an Speiselokalen sowie Bars in der näheren Umgebung. Dieses Hotel würden wir jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliche Mitarbeiter, schöne Zimmer, super Preis-Leistungs-Verhältnis, zentrale Lage, Metro-Station in der Nähe (die wir aber nicht einmal benutzt haben -in ca. 15 Minuten bummelt man entspannt zu Fuß zum Dom / zur Galleria Vittorio Emanuele)

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: