Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Dei Pini 4 Sterne

Località Le Bombarde, 07041 Fertilia, Italien

Nr. 3 von 7 Hotels in Fertilia

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 241 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 58

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Empfangshalle und Frühstücksraum ohne Flair. Frühstück wirkte lieblos, hier Service unaufmerksam. Manche zusätzliche Speisen nur gegen Bezahlung. Zimmer klein.

    Lage im Pinienwald und Blick aufs Meer. Gutes Badezimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der W-LAN-Empfang konkret in unserem Zimmer; die nächtliche Ruhe (s.u.)

    Insgesamt gutes Hotel. Reichhaltiges Frühstücksbuffet einerseits - immer das Gleiche andererseits. Ich hätte mir v.a. mehr regionale Küche gewünscht. Aber für eine Woche o.k. Unser Zimmer zur Poolseite hin war zwischen 22.00 und 23 Uhr sehr laut: nicht wegen dem Pool, sondern wegen dem Müll. Sogar bis nach 23 Uhr wird Altglas in irgendwelche Container geworfen und Türen zugeschlagen - das Zimmer liegt offenbar direkt über den Entsorgungseinrichtungen des Hauses. Dass die irgendwo sein müssen, ist klar. Aber das sollte man bei der Buchung vorher wissen - und das hat man uns nicht gesagt. Das Personal ist sehr freundlich und bemüht. Die Preise sind u.E. relativ hoch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider war der Balkon sehr klein und wegen der Mücken aber auch sowieso nicht benutzbar. Das Foyer der riesigen Hotelanlage zeigte wenig Charme, besonders nicht am Abend an der Bar. Leider war es zu kühl, um auf der Terrasse sitzen zu können, die aber auch keine große Gemütlichkeit aufwies, genauso wenig wie das Restaurant. Schade, dass die Stadt Alghero zum Abendbummel so weit entfernt ist!

    Dieses Hotel war die letzte Station unserer Rundreise im Westen der Insel und wir waren zunächst sehr enttäuscht, dass die Anlage sehr einsam im Pinienwald weit weg von der Stadt Alghero liegt und zu Fertilio, einem nicht gerade einladenden Vorort gehört. Da fußläufig nur ein kleiner Strandkiosk erreichbar ist, waren wir gezwungen uns für Halbpension zu entscheiden, da wir nicht am Abend eine 20minütige Autofahrt auf uns nehmen wollten, wenn man den ganzen Tag unterwegs war. Preis-Leistung im Restaurant stimmte, hervorzuheben das schmackhafte Vorspeisenbuffet, die anderen Gänge auch sehr ansprechend und vielfältig in der Auswahl. Toll die frischen Fische, die von den freundlichen Servicekräften am Tisch filetiert wurden. Große Auswahl sardischer Weine, preislich akzeptabel und sehr gut. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig, sehr leckeres und immer warmes Rührei ist hervorzuheben und relativ gute Brötchenauswahl. Unser Zimmer mit Meerblick versöhnte uns, Alghero von weitem zu sehen. Es war alles sauber und sehr ruhig, toll eine renovierte Dusche - ganz super! Sehr nützlich waren die Moskito-Rollos vor den Fenstern. Der Strand mit vielen Liegen und Sonnenschirmen einladend und das Meer sauber, im Mai natürlich noch recht kühl und in der Anlage noch wenig Gäste. Allerdings viele Gruppenreisen, die aber keineswegs als störend empfunden wurden. Auch der Außenpool im guten Zustand und alles sehr gepflegt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Obwohl wir nicht das kleinste Zimmer genommen und offenbar noch ein Upgrade bekommen hatten, empfanden wir das Zimmer als sehr beengt und von der Einrichtung nicht ansprechend . Leider luden auch die anderen Aufenthaltsräume (Fernsehraum, Bar) nicht zum Verweilen ein: Hallencharakter, Gartenmöbel, alte verblichene Bilder....Ohne Möglichkeit, abends wegzufahren, hätten wir uns nicht wohl gefühlt. Manche Kleinigkeiten hätten extra bezahlt werden müssen, z.Bsp. weiche Eier, der Wechsel der Strandhandtücher. Das fanden wir etwas kleinlich.

    Top-Lage direkt am feinen und hellen Sandstrand. Es gibt einen hoteleignenen Strandabschnitt und einen öffentlich zugänglichen, an dem sich auch 2 kleine Strandbars befinden. Sehr schöner großer Pool auf einer Terasse mit traumhaftem Blick über das Meer. Auch die Frühstücksterasse über dem Meer war schön und das Frühstück umfangreich. Der Service war ausgesprochen freundlich. Alghero ist mit dem Auto in ca. 15 min gut zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir haben einen wunderbar ruhigen und erholsamen Urlaub erlebt. Das Hotel hat einen idealen Standort direkt am tadellos gepflegten, feinsandigen Strand mit herrlich klarem Wasser. Eine kleine Klippe am Strandende lädt zum Schnorcheln ein. Frühstück auf der sonnigen Terrasse ein Traum. Abendessen üppig und lecker!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben

    Das Hotel ist wunderschön gelegen, der hoteleigene Strand ist direkt vom Zimmer aus zu erreichen, d.h. man geht zu Fuß (bei den superior rooms) über einen gepflegten Rasen eine kleine Treppe hinunter zum sehr sauberen Strand. Die Betten sind sehr gut, das Frühstück reichhaltig. Der einzige Makel ist das Essen (Dinner), es erinnert eher an Kantinenküche.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    -kein interner Shuttle Service zum Flughafen/Taxi zu teuer -Essen + Getränke im Hotel zu teuer -Vermerk das Busse nur bedingt ab September fahren, fehlt

    Einfach ein schönes Hotel mit sehr sauberem Strand und Traum Lage. Das freundliche Personal ist im ganzen Hotel wieder zu erkennen, denke wir kommen wieder!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Hotel sehr hellhörig; Essen überteuert;

    Lage am weissen Sandstrand; geräumiges Zimmer mit Terrasse und Meerblick; Super Frühstück; freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Flexibles Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Am Strand sind die Liegen sehr knapp beieinander aufgestellt und hier könnte man ein bisschen mehr Platz haben

    Das Frühstück in dem Hotel war sehr gut mit sehr großer Auswahl. Die Zimmer sind ebenfalls toll und sehr sauber. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und das Personal ist sehr freundlich. Wir hatten nur B&B gebucht und ich kann jedem nur empfehlen Halbpension zu buchen da das Abendessen sehr lecker ist.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Flexibles Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zuviele Reisegruppen als Gäste

    Die Lage ist top! Gutes Frühstück, gute Betten. Sehr freundliches Personal. Im hoteleigenen Strandrestaurant kann man auch fein Mittag essen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Betten waren zu hart, wir mussten 2x reklamieren. Das Personal ist gestresst und nicht sehr freundlich, ausser man ist Italiener! Die Fruchtsäfte stammen nicht aus Früchten, kommen künstlich aus einem Automat.

    Die Lage ist fantastisch, der Strand extrem sauber und es hat genügend Liegestühle. Das Essen war auch gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Flexibles Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    nichts. Alles war gut, wir würden wiederkommen.

    Großartiges Frühstück, toller hoteleigener Strand, wunderbarer Pool. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, super-saubere Anlage. Unser Zimmer war nicht übermäßig groß, aber völlig ausreichend und mit sehr schönem und sauberem Bad. Das Abendessen im Hotelrestaurant war nicht überragend, aber sehr gut. Dafür hat das Restaurant die beste Aussicht über das Mittelmeer, die man sich für ein Abendessen vorstellen kann! Und außerdem gibt es in Alghero genügend Top-Restaurants. Wir hatten explizit für einen kurzen Erholungsurlaub gebucht und waren mehr als zufrieden!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    -

    Modernes, komfortables Hotel, mit kleinem, aber feinem Strand, schöne Terrasse zum Frühstücken. Etwas außerhalb von Alghero gelegen, aber mit dem Bus einfach zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das von uns gebuchte Zimmer mit Balkon war zu unserem Erstaunen nicht verfügbar (obwohl vorhanden). Das erste angesehene Ersatzzimmer war auf Ebene Rasen und von überall her einfach frei zugänglich; das wollten wir nicht. Das zweite angesehene Ersatzzimmer befand sich auf einer grossen vorgelagerten Terrasse, von den andern Zimmern her ebenfalls frei zugänglich; dies wollten wir selbstverständlich ebenfalls nicht. Gemäss Auskunft der Reception seien die Fotos von Booking.com ohnehin nicht mehr auf dem neuesten Stand, auch bezüglich Möblierung. Terrassen und Vorplätze sind nun einmal keine individuellen Balkone, die ein minimale Privacy und Geborgenheit gewährleisten. Balkon-artige Vorbauten, die gar keine wirklichen Balkone sind, sondern nur den Zugang zum Vorplatz erlauben, sind kein tauglicher Ersatz. In der Folge haben wir eine (mindestens doppelt so teure) Suite buchen müssen, um die gewünschte Privacy zu bekommen. Generell haben uns die Architektur innen sowie die Inneneinrichtung des Hotels nicht besonders gefallen, da ziemlich lieblos, phantasielos - Spital-"groove" eben.

    Sehr gute Lage am Meer (aber das hatten wir ja ebengerade gesucht)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Personal dürfte freundlicher und zuvorkommender sein... es war ja erst Vorsaison und das Hotel war höchstens zur Hälfte gebucht. Die Balkone beim Standard Zimmer mit Meerblick sind winzig. Man kann sich kaum auf dem Balkon umdrehen. Es haben gerade eben mal zwei Stühle Platz. Da wir es ein wenig geräumiger mögen, haben wir uns vor Ort einen Update auf eine Suite geleistet. Die Terrasse mit Meerblick ist eine Wucht :-)

    Die Lage des Hotels und der wunderschöne hoteleigene Strand hat uns dazu bewogen dieses Jahr unsere Ferien im del Pini zu verbringen, Es hat auch noch viele wunderschöne kleine und grosse Strände rund um das Hotel welche teilweise auch zu Fuss problemlos erreichbar sind. Auch die Stadt Alghero ist per Auto (ca. 10 Minuten) oder per öffentlichen Verkehrsmittel problemlos zu erreichen. Die Stadt Alghero bietet mit ihren vielen Restaurants und Läden eine schöne Abwechslung zum Strandleben. Auch der wöchentliche Markt am Mittwoch darf da nicht ausgelassen werden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine moeglickeiten zum Einkauf oder essen gehen in geh nähe ! Unfreundliche Rezeption bei check out.

    Strand direkt beim Hotel & sehr netter Pool.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft bietet ein sehr gutes Restaurant allerdings gibt es weit und breit kein anderes Lokal. Wenn man die Unterkunft bucht, dann empfehle ich nur mit Verpflegung. Ansonsten geht es ganz schoen ins Geld! Zu unserer Zeit (Mai) gab es keinerlei Ausflugsangebote.

    Der Strand ist sehr sauber und das Personal freundlich und zuvorkommend. Das Hotel Restaurant ist wirklich sehr gut. Preise sind etwas gehobener aber man bekommt auch etwas für gutes fürs Geld. Nach Fertilia oder Alghero gelangt man mit dem Bus (Tickets an der Rezeption verfügbar). Mit Taxi kostet es 30€, was für 10 Minuten Fahrt sehr viel ist.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die gesamte Anlage wirkt ungepflegt, die Zimmer spartansich miserabel, das Personal auf der Frühstücksterrasse war imkompetent, das Abservieren des gebrauchten Geschirrs hat ewig gedauert und wurde mit einem hohen Aufwand von Lärm von einer missmutig blickenden Frau getätigt. Meiner Meinung nach sind die vier Sterne völlig ungerechtfertigt!

    Nichts

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das einzige was mir nicht gefallen hat, dass es keine deutschen Sender in meinem Zimmer gab obwohl es bei Sky wohl welche geben sollte. Alle Sprachen waren vorhanden aber nicht ein deutschsprachiger. Mit fehlte zwar das Fernsehen nicht, aber kurz mal Nachrichten auf deutsch wäre schön gewesen.

    Die Lage des Hotels ist hervorragend direkt am Strand mit hoteleigenen Sonnenliegen ohne Gebühr. Frühstück war reichhaltig, jeden Tag frisches Obst und Kuchen. Der Pool ist sehr schön gelegen mit Blick aufs Meer. Nur zu dieser Jahreszeit sehr kalt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Mein Zimmer als Einzelnutzung war groß genug mit Blick auf Meer. Das war sehr schön. Das Zimmer mit Blick auf den Pinienwald für meine Eltern war kleiner. Die Zimmer waren immer sehr sauber. Da eine sehr große Gruppe im Hotel anwesend war, gab es abends Buffet welches hervorragend war. Mit vielen frischen Vorspeisen und lokalen Spezialitäten. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht weil wir ungebundener sein wollten und haben das dann separat bezahlt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben das oberste Zimmer gegen Norden bekommen, sehr schöne Rundumsicht, ein lauter Ventilator draussen trübt die Aussicht aber ein wenig. In der Nacht ist der Lärm aber gottseidank weg.

    Der Strand am Hotel ist sehr schön.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Abendessen war nicht besonders einfallsreich. Das Zimmer mit rund 16 m2 klein. Es hatte nur noch Platz für einen Stuhl und ein kleines Pult. Das Servicepersonal war oft überfordert. Es gab immer Carreisende und auch zwei Hochzeiten mit sehr viel Lärm vor den Zimmerfenstern. Dazu kam bis Emde September noch überlaute Lifemusik. Wer Ruhe sucht sollte dieses Hotel meiden

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zu kleines, enges Zimmer für den verlangten stolzen Preis.

    Schöne Aussicht vom meerseitigen Zimmer, privater, feinster Sandstrand direkt am Hotel, ruhige Lage (wenn gerade keine Hochzeit stattfindet), gute Küche.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es gibt nichts negatives zu sagen

    Anlage ist toll, ausgedehnter Sandstrand und Pinienwälder, ausreichend Parkplätze vorhanden und sicher (Auto empfehlenswert, etwas ausserhalb), Zimmer sind sauber, modern und zweckmässig ausgestattet

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen im Hotelrestaurant ist teuer. Wir waren einmal am Abebd essen; Vorspeisenbuffet war sehr gut, aber Hauptspeisen qualitativ und quantitativ ungenügend.

    Ruhige Lage, idyllisch gelegen mit privatem Sandstrand.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Badezimmer ist uralt und Badewanne hat keinen Duschvorhang. Das Bett und die Kissen sind hart und es sind nur Leintücher mit Wolldecken als Decke vorhanden.

    Privater Sandstrand. Die Liegestühle und Sonnenschirme stehen immer zur Verfügung. Schöne Terrasse zum verweilen. Die Zimmer sind mit Insektenschutz ausgestattet.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das der Pool zwischen 13.00 und 15.30 geschlossen wird fand ich schade. Vorteil: um diese Zeit ist es dann im Poolbereich ganz still.

    Lage ist genial. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Essen gut. Schöne Weinauswahl (Sardische Weine).

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer klein, Balkon winzig, Preis sehr hoch

    Schöne eigene Badebucht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir haben uns sehr über das Zimmer-Upgrade gefreut. Wir haben uns in diesem Hotel wohl gefühlt. Das einzige Manko ist der fehlende Aufzug,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Hotel mit super Lage. Direkt am Privatstrand in freier Natur. Nur wenige Autominuten von Alghero.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Badezimmer sind frisch renoviert. Das Frühstück ist sehr gut. Das Rührei ist super lecker!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen war nicht gut, Früstuck Schwach und Abendessen Ohne Geschmack

    Strand top Sauberkeit auch sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Flexibles Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurant ziemlich teuer und erst ab 20:00

    Fantastische Lage direkt am Privatstrand,sehr schöne Umgebung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das a-la-carte Essen am Abend könnte würziger sein.

    Das Badezimmer ist sehr schön und sauber. Das Essen wird schnell serviert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    -

    Tolle Lage, super sauberes Meer und Strand, bequeme Strandinfrastruktur (Schirm, Betten, Restaurant), freundliches und sehr hilfsbereites Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hellhörige Zimmer im seitlichen Gebäudeteil (z.B. Zimmer 9)

    Wunderschöne Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr sehr klein und hellhörig!

    Die Lage direkt am Strand

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die idyllische Lage - im schattigen Pinienhain und doch dirket am Meer!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück gut, aber nicht 4*

    Super ruhige schöne Lage. Vom Hotel direkt zum Strand.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Sehr freundliches Personal, Superlage am Meer in einem Pinienwald, Wunderschöner Privatstrand des Hotels, glasklares Meerwasser,Tennisplatz

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    kleiner Strand, Schirme und Liegestühle eng beisammen, Meer eher kalt, laut am Abend

    klares Wasser, freundliches Personal, schöner Pool

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Super Lage!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    für den Preis Zimmer und Bad zu klein

    Tolle Lage, sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Frühstück könnte abwechslungsreicher sein, wenn man nicht auf Kuchen am Morgen steht (was aber das klasische itlalienische Frühstück ist) wird es nach 3 Tagen langweilig

    Lage, Sauberkeit der Zimmer, kostenfreie Parkplätze

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Uns hat es sehr gut gefallen. Gruppe von 37 Motorradfahrer. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück und Abendessen reichlich und sehr viel Auswahl,sehr gut geschmeckt.

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Der Flur u die zimmer sind sehr hellhörig.

    das Frühstück war lecker u gut immer frische Sachen. Es wurde ständig geprüft ob was fehlt. Mann bedenke Frühstück in Italien ist anders wie in Deutschland. Wir waren eine Woche zum Motorrad fahren in deiesem Hotel, Das Personal u Essen in HP war Super gut. Es blieben keine wünsche offen. Der wo hier meckert hat was falsch gemacht. Preis leistung absollut ok. Gerne wieder.

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Abendessen im wintergartenähnlichen Speisesaal hat das Flair einer Großkantine, wo doch nebenan im Saal mit freiem Blick aufs Meer so tolle Bedingungen wären. Beim Frühstück geht es doch auch !

    Die Lage am Strand ist wirklich ausgezeichnet.

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Halbpension war nur für den gesamten Aufenthalt buchbar, Essen a la carte sehr teuer

    Strand direkt vor dem Hotel, Badehandtuch-Service, kostenfreie eigene Liege und Sonnenschirm am Strand,

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das hotelrestaurant ist sehr teuer und der Service könnte besser sein. Das Hotel liegt etwas außerhalb, ist daher schön ruhig, aber man braucht ein Auto, um in die Stadt zu kommen. Der Bus fährt nur alle paar stunden .

    Der Strand ist sehr schön und gepflegt .Die Zimmer sind gut ausgestattet. Auch der Pool ist relativ groß und sauber.

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    nur sehr eingeschränkte Poolzeiten (je drei Stunden am Vormittag und Nachmittag), obwohl es dort bis zum Sonnenuntergang und auch abends sehr schön wäre!

    Hervorragender Strand, gute Lage, traumhafte Frühstücksterrasse, nette Snackbar mit ausgezeichneter Mittagsküche

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kein richtiger Cappuccino erhältlich, nur aus Maschine mit schlechter Qualität. Wenig Personal! In einem 4-Sterne Hotel sollten Strandtücher zur Verfügung gestellt werden. Da wird nur für ca. 3 Std. ein Tuch brauchten schien uns 4 Euro doch zu hoch! In anderen Hotels war die kostenlose zur Verfügungstellung Standard! Hotel ist in die Jahre gekommen. Preisleistung stimmt nicht, zu teuer für das Gebotene.

    Lage im Pinienwald, Ruhig und Nähe zum Meer. Frühstück draussen am Meer.

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    beim Frühstück wären Kännchen für Tee und frischer Obstsalat schön. Kaffee vom Automaten (für ital.Verhältnisse) leider etwas enttäuschend, Personal aber sehr aufmerksam. Zimmer nachbarseitig sehr hellhörig.

    die Strandlage, schöner Pool, entspanntes, freundliches Personal. herrlicher Pinienwald und die ruhige Lage. Auto überflüssig, da gute Busverbindung nach Alghero.

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    der Strand

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schlechtes Essen - weit unter dem Nivea. Sehr kalte Atmosphäre. Lärmig in allen Aufenyhalts- und Essräumen.

    Lage ist ok.

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstückbuffet müsste an einem solchen Ort mehr bieten (Auswahl und Qualität)

    Direkt an einem sehr schönen Strand

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sehr gute Lage, auch für Ausflüge im Norden von Sardinien. Schöner und ruhiger Sandstrand. Freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    absolut unpersönliches Hotel, sehr kleiner Sandstrand, Frühstück sehr einfach, Preis völlig überteuert

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück : zu wenig Auswahl! 1 Sorte Wurst/ Käse, immer gleich

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Verfügbarkeit WLAN Nachtessen

Es gibt auch 18 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 58

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: