Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Desiree 2 Sterne

Via Capo, 31B, 80067 Sorrent, Italien

Nr. 53 von 77 Hotels in Sorrent

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1370 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    9,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Im Detail etwas mehr Obacht durch das Personal (z. B. Austausch des ausgedienten Duschvorhangs, Gestaltung des Frühstückraums).

    Die Lage oberhalb von Sorrent ist sehr schön, von der Dachterrasse blickt man über den Golf von Neapel. Der Fußweg ins Zentrum beträgt 20 min, dafür wohnt man sehr ruhig. Die Zimmer sind einfach und sauber, das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Handtücher waren mit Löcher, Badewanne war alt. Man könnte aus dieser Unterkunft mehr machen.

    Tolle Lage, 10 Min Fußweg nach Sorrent Zentrum. Parkplatz vorhanden. Sehr nettes Personal, Zimmer und Haus würden noch besser gefallen, wenn ein wenig renoviert würde.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    fällt mir jetzt nichts ein.

    Das Frühstück war sehr gut. Das erste Zimmer war für unseren Aufenthalt von 6 Tagen zu klein. Unserer Bitte für ein größeres Zimmer wurde prompt am nächsten Tage nachgekommen. Es war auch sehr angenehm, dass die Chefin des Hotels uns ausführliche Tipps und Wege- beschreibungen für unsere Ausflüge gegeben hat.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    man geht doch gute 10 Min an der Hauptstraße entlang zum Zentrum

    tolle Lage mit eigenem Strand (Aufzug zum Strand), sehr freundlich, super Frühstück, tolle Dachterrasse

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist definitiv in die Jahre gekommen und dem Preis-Leistungsverhältniss nicht mehr gerecht. Wir haben uns vorallem auf den Privatstrand gefreut. Der ist eigentlich auch schön, nur leider voller Müll. Das absolute Highlight war jedoch: Wir haben einen Delphin keine 5 Meter von uns vorbeischwimmen sehen.

    Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Das Zimmer ist sauber mit einem kleinen Balkon und schöner Aussicht. Die Entfernung zum Hafen ist ca. 2 km. Mit dem Taxi Euro 25. In das Zentrum, Bahnhof ist es ca. 15 - 20 Minuten zum laufen. Das Zentrum ist sehr nett, Autofrei und mit vielen kleinen Shops.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist ein echtes kleines Juwel in Sorrento. Super Preis-Leistungsverhältnis, tolle Lage und es gibt tatsächlich einen Aufzug, der direkt zu einem kleinen privaten Strand führt. Traumhaft. Besonders hat uns das sympathische, engagierte Personal beeindruckt. Leckere vegetarische, vegane, regionale und alles ökologische Produkte beim Frühstück, Mülltrennung usw.. Wirklich toll, vielen Dank!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung ist in die Jahre gekommen und das Frühstücksbuffet war sehr italienisch und süß

    Die Lage war super, um einen Blick auf Sorrento und den Golf von Neapel zu werfen. Die Dachterrasse ist super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenns so bleibt, ists perfekt. Fußweg in die Stadt ca. 15min, aber ideal wenn man mit Auto anreist. In Sorrento gibt's keine kostengünstigen Parkplätze

    Bio-Frühstück. Alles da, Marmelade, Wurst, Käse, croissant, Biobrot uvm. Supernettes staff. Infos zur Stadt/Capritrip gabs schon beim Einchecken massenweise.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplätze sind vorhanden ein zu großes Auto sollte man allerdings nicht fahren.

    Frühstück war OK es war alles vorhanden Bio und laktosefrei usw.. die Betten Kössen zu wünschen übrig es knarrte so laut und war durchgelegen da müsste Mal was geändert werden. Aber für 2 Nächte war es ok

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück im Hotel bietet zur Abwechslung mal Alternativen zur herkömmlichen Hotelkultur! Vegetarische und vegane Speisen, Soja Milch und Soja Joghurt, frische Früchte und davon sehr vieles in Bio-Qualität! Top! Zimmer ausreichend, Personal sehr freundlich und zuvorkommend!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist reichlich in die Jahre gekommen. Als wir unser Zimmer (3 Stockwerke/Tiefgeschoss oder Keller) erreichten, dachten wir, wir seien in einer Jugendherberge gelandet. Das Bad roch mehr als muffig, der Duschvorhang war so sparkig, dass wir ihn entfernten. Mit den ausgefransten Handtüchern wäre allenfalls der Fussboden zu wischen. Alles klebte-ungepflegt.Das Frühstück mag allenfalls Veganern munden.Wir fanden es fürchterlich.

    Der durchaus freundliche Empfang.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zugang zum Strand ist zwar kostenlos, jedoch müssen die Liegen und der Sonnenschirm nochmals extra bezahlt werden ( ca. 15 € )

    Schöne Lage am Stadtrand mit ausreichendem großem Parkplatz für einen VW Bus. Der Privatstrand mit Aufzug ist einmalig, direkt gegeüber des Vesuvs. Vom Zimmer aus hatten wir Meerblick und Blick auf Neapel. Das Frühstück war super lecker und reichaltig. Eine Nacht ist defenitv zu kurz gewesen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Klimaanlage, dafür ein guter Ventilator.

    Frühstück war o.k. sehr gutes Obst, etwas wenig Auswahl an Wurst und Marmelade. Sehr guter Cappuccino. Auf jeden Stockwerk steht ein Kühlschrank und ein Wasserkocher z. B. für Tee. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Bezüglich des Ausflugs nach Capri wurden wir sehr gut beraten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    daS frühstück war für das kleine Hotel vorzüglich alles regionale Produkte sehr feiner Käse in großer Auswahl schöner Blick auf die kleine Hoteleigene Bucht und den Vesuv. nette Bedingung .auch von Chef Antonio persönlich wir waren rundum zufrieden und können allen die unterwegs sind und in Sorrento einen stop einlegen das Hotel Desireè empfehlen supet

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren nicht sehr sauber! Wir waren nur eine Nacht dort, dafür war es o.k. Top, das Hotel hat einen eigenen kleinen Beachbereich mit Aufzug! Zu Fuß nur 10 Minuten ins Zentrum!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Economy Zimmer ist halt ein Economy Zimmer. Dunkel, im Keller, kleines Bad und kleines Fenster (Blick in den Wald). Das einzige was wirklich gestört hat war der ohrenbetäubende Lärm der Klimaanlage, die ab und an ohne Vorwarnung losbrüllte. 80€ die Nacht definitiv zu viel dafür...

    Wir hatten das Economy-Zimmer gebucht, daher hatten wir keine Erwartungen an die Unterkunft. Jedoch waren wir positiv überrascht vom Parkplatz (privat und direkt neben der fast ständig besetzten Rezeption), das Personal half uns auch öfters beim aus- und einparken. Weiters ist die Lage des Hotels als angenehm zu bewerten - abseits vom touristischen Trubel des Zentrums, aber dennoch sehr gut zu Fuß zu erreichen (durchgängiger Bürgersteig entlang der Straße) Der kleine Privatstrand des Hotels (mit altem Aufzug zu erreichen) ist traumhaft!! (Siehe Bilder) Der Garten des Hotels sah auch sehr nett und gepflegt aus. Das Frühstück war gut und relativ vielfältig für süditalienische Verhältnisse. Besonders lecker fanden wir die selbstgemachten Pistazien- und Orangen-Kuchen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wie gebucht so vorgefunden, nichts zu bemängeln, einfaches Zimmer mit kleinem Meerblick, braucht man eh nicht bei der Umgebung, hervorragend das auskunftsfreudige und hilfsbereite Team der Rezeption, sehr gut die Dame fürs Frühstück, so konnte der Tag perfekt beginnen, danke.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Relativ eng im Frühstücksraum; mussten uns zum Quartier durchfragen bei anderen Hotels, die auf der Strecke lagen, da das Hinweisschild zum Hotel nicht auffällig genug ist.

    Schöner Blick vom eigenen Balkon; herzlicher Empfang trotz zu frühem Check-In: Frühstücksbuffet top

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    teils nur große Doppelbetten verfügbar, der Strand war klein, auf der Hotelterrasse stört der Verkehrslärm

    freundlicher Empfang an der Rezeption, gute Infos in deutsch, sehr gutes Frühstück, Aufzug zum Strand, Altstadt zu Fuß zu erreichen jedoch entlang einer gut befahrenen Straße, dafür hat man einen herrlichen Blick über die Bucht, Bushaltestelle in der Nähe, Hotelterrasse auf dem Dach

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten nichts zu beanstanden

    Supernettes Servicepersonal,freundlich,hilfsbereit,immer zur Stelle Die Sonnenterasse- wunderschöner Ausblick Sauberkeit,Hygiene-alles top Das Frühstück war ein bißchen langweilig,aber wer morgens gerne Kuchen ißt,ist gut beraten(jeden Morgen gab es diverse frische Kuchen)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 15 Nächte

    Absolut untragbarer Zustand des Privatstrandes. Extrem dreckig und ungepflegt.

    Sehr freundliches Personal. Phantastische Lage. Für italienische Verhältnisse reichhaltiges und gutes Frühstück. Hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis. Zimmer sehr einfach aber sauber.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Super Lage mit Ausblick auf den Golf von Neapel. Sehr umfangreiches vegetarisches Frühstück. Privater Parkplatz vor der Tür. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat einfach einen unglaublichen Charm. Gerade die teilweise Möbel und Deko aus den 70er Jahren machen das Italienische Ambiente irgendwie perfekt. Das Personal ist so unglaublich nett. Das Frühstück war unglaublich lecker, persönlich, sogar mit Bioprodukten und selbstgebackenen Kuchen angereichert. Wir haben uns unglaublich wohl gefühlt und kommen gerne wieder.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das vegetarische Frühstück war nicht so mein Fall, ich vermisste z.B. (Rühr)eier oder ein Wurst/Schinken Angebot. Eine Sorte Saft war mir auch zu wenig. Die Frühstückszeiten von 7.30 Uhr - 9.30 Uhr empfand ich als zu kurz. Das Haus war sehr hellhörig, so dass man jede Aktivität, auch im Badezimmer akustisch mitverfolgen konnte (musste). In der Nacht oder am frühen Morgen war dies sehr ärgerlich. Das Anwesen liegt wunderschön auf der Klippe, über einen Fahrstuhl mit dem Strand zu erreichen. Leider ist das ganze Areal etwas verwittert und man darf gar nicht anfangen darüber nachzudenken, was man alles aus diesem Terrain machen könnte....

    Die Lage ist fantastisch und der Strand, den man, zumindest in der Nebensaison, fast für sich alleine hatte. Zwar ist der Strand sehr steinig und ich empfehle unbedingt Badeschuhe, Espandrillos o.ä., aber es war sehr ruhig und der Blick direkt auf den Vesuv einfach traumhaft. Corinna und ihr Team waren jederzeit sehr hilfbereit und freundlich und wir fühlten uns wirklich wohl. Corinna spricht fließend Deutsch, was die Kommunikation natürlich sehr erleichterte. Das Zentrum war fußläufig in ca. 10 Minuten zu erreichen oder mit dem Bus. Das Hotel liegt etwas außerhalb, aber genau das gefiel uns sehr gut. Etwas ab vom Touristentrubel... Ich würde jederzeit wieder dort absteigen, würde aber auf jeden Fall ein Zimmer mit Meeresblick empfehlen. Der Blick vom Balkon aufs Meer ist einfach fantastisch. Vis a Vis plätschert ein kleiner Wasserfall, welcher dem Ambiente zusätzlichen Charme verleit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad war zwar sauber, aber nicht mehr so wirklich gut in Schuss.

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Dennoch ist es sauber. Das Personal war sehr zuvorkommend. Das Frühstück war vegetarisch, aber insgesamt in Ordnung. Über einen Fahrstuhl gelangt man zum Strand, das war ganz charmant.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts - alles war perfekt

    Frühstück war wirklich gut nah an der Bushaltestelle Aufzug zum Privatstrand schon älter - aber alles sehr sauber schöner Balkon mit Blick zum Tal und teilw. Meer

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altes, sehr hellhöriges Gebäude. Bett war durchgelegen. Modriger Geruch im Zimmer.

    Nettes Personal mit freundlicher Auskunft für die Erkundung von Capri. Schöner und einfacher Spaziergang nach Sorrent.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Das Zimmer war nicht auf dem neusten Stand und es fehlte an Sauberkeit. Insgesamt renovierungs-/modernisierungsbedürftig. Es war nicht gemütlich und man konnte sich nicht ganz wohl fühlen. - Im September war der Privatstrand zwar leer, jedoch gab es dort unten weder Bar noch andere Angebote etc. so dass er etwas verwahrlost wirkte und trotz gutem Wetter nicht zum Verweilen einlud. Nicht sicher, wie es während der Hochsaison ist... - Der Weg von der Marina zum Hotel ist etwas mühselig. Der Bus (Linia A) fährt erst in der höher gelegenen Innenstadt ab und kommt am Wochenende nur unregelmäßig. Eigentlich wäre die Strecke zu Fuß kein Problem, doch durch das hohe Verkehrsaufkommen ist die Luft sehr abgasbelastet.

    - Lage mit Blick über Sorrento, sehr ruhig mit eigenem kleinen Strand - Obwohl das Hotel direkt an der sehr stark befahrenen Straße in Richtung Amalfiküste liegt, bzw. eine bisschen abwärts davon, kriegt man in den Zimmern weder Lärm noch Abgase mit. - Für die Region immer noch eine der günstigeren Unterkünfte - Das Frühstück ist umfangreicher als in anderen italienischen Unterkünften - In der Nähe ist eine gute Pizzeria, der Weg dorthin führt jedoch direkt über besagte Straße und war gerade Nachts etwas gefährlich - Es besteht die Möglichkeit einen Shuttle nach Napoli zu buchen (25€ p.P. bis zum Hotel/Hbf etc. in Neapel) - Privatstrand mit Fahrstuhl direkt vorm Hotel.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist für den Weg zur Fähre oder zum Essen gehen in der Stadt etwas weit.

    Das Personal ist sehr freundlich und der eigene Privatstrand ist auch wirklich schön.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es in unserem Zimmer keine Dusche, sondern nur Badewanne ohne Duschvorhang. Das Mobiliar ist schon etwas in die Jahre gekommen.

    Sonnenterrasse mit toller Aussicht und eigene Badebucht (mit Aufzug!) kann nicht jede Unterkunft bieten. Auch das Personal war sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Zudem war das Frühstück für italienische Verhältnisse üppig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel,ist schon sehr in die Jahre gekommen. Keine Klimaanlage, abgewohnte Einrichtung. Frühstück ist schrecklich... Entweder Kuchen oder Käse.... Preis/Leistung (August) nicht gut. "Privatstrand" ist kein Privatstrand des Hotels, sondern ein Strand der Eintritt kostet (für Hotelgäste kostenlos), jedoch muss man unten eine Liege kaufen...Handtuch darf man nicht ausbreiten... echt ein Witz!... Weiterhin sehr verfallen und sehr früh schattig da in einer schmalen Schlucht.... wir waren genau einmal dort... nicht empfehlenswert... auch der Aufzug ist Uralt...

    Schöne Lage, ca 500m außerhalb (bergauf) von Sorrento. Parkplätze in und um Sorrento sind Mangelware, hier gab es kostenlose Privatplätze. Zimmer sehr sauber.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war etwas heruntergekommen.

    Sehr abwechslungsreiches Frühstück mit alternativen für Vegane, auch Bio. Das Hotel verfügt über einen kleinen privaten Stand, den man durch einen sehr netten Weg erreicht. Großer Balkon mit Blick auf die Felsen. Freundliches, hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Stadtzentrum ist es nicht weit, man muss aber zum Essen/ Einkaufen die Strecke auf teils sehr schmalen Gehwegen laufen. Bergwärts ist man als Fußgänger dem aggressiven Straßenverkehr vollen ausgesetzt. Einen Versuch haben wir sofort abgebrochen.

    Ein familiär geführtes Hotel, nicht in allen Details auf dem aktuellen Stand der Technik und Ästhetik. Dafür preisgünstig und extrem sympathisch. Nach meinem Eindruck sind die Balkone/ Terrassen weitgehend unabhängig voneinander (wir jedenfalls hatten keine Nachbarn). Super: Nähe zum kleinen Strand, sogar mit Fahrstuhl. Toll auch die Möglichkeit, mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Pompei, Ercolano/Herculaneum/Vesuv und Neapel zu kommen. Bus an die Amalfiküste nur für mutige Mitfahrer ;-) aber vorhanden und preisgünstig.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist einfach ein altes Hotel welches dringend renoviert gehört!

    Die Aussicht ist ein Traum und das Personal ist wirklich sehr nett und hilfsbereit. Der Strand ist sehr schön und mit dem Lift zu erreichen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hätte gerne den Strand mehr genutzt. Die Liegen war zu nah aneinander gereiht. Der Strand ungepflegt. Die Matrazen/Federkerne waren schon in die Jahre gekommen..

    Überzeugt hat mich das immer freundliche und hilfsbereite Personal und der Preis. Wir hatten ein schönes Zimmer mit Balkon und Meerblick. Die Lage, nicht im lauten Zentrum und trotzdem alles per Fuß zu erreichen fand ich gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist einfach nur sensationell!!! Käse in allen Variationen, unglaublich guter Kaffee (muss man beim Personal extra bestellen - aber nicht extra bezahlen). Lage ist sehr gut - man wird jeden morgen beim Hinweg zum Zentrum und abends beim Rückweg (etwas bergauf - aber gut machbar) von einem atemberaubenden Ausblick belohnt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist ausschließlich vegan. Ok wer es mag, aber ich finde es sollte etwas größer auf der Homepage erwähnt sein. Der Kaffee war sehr gut, aber der Rest...schweigen

    Das Personal ist wirklich sensationell freundlich. Ist sofort mit Rat da, betreffend Ausflüge, Restaurant usw.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Campingbett mit Matratze, das in der Nacht zusammengebrochen ist; völlig verdreckter Duschvorhang; Frühstücksraum mit Campingplatzflair

    Freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Mai 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liegen kosten 5€

    Lage mit privatem Strand

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Lage des Hotels hat uns gefallen. Das Hotel ist klein und gemütlich Das Personal war sehr freundlich Frühstück war abwechslungsreich und gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten etwas zu hart.

    Ruhe, Blick ins Grüne und auf‘s Meer. Sehr nettes, auskunftsfreudiges Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    langsam Internet

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche und Lavabo Wasserhähne defekt.

    Freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasserfallgeräusch die ganze Nacht.Kaffee und Tee katastrophal.

    Schöne Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück

    Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Neue Hand- und Badetücher wären dringend nötig!

    Das Frühstück mit Selbstgemachtem bzw. mit Bio-Produkten; Der eigene Zugang zum wunderschönen Strand

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück nur Vegan ohne Alternative

    super Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück für beide

    Das Frühstück war ausschließ für Vegetarier

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Schöne Dachterrasse, gutes Frühstück und saubere Zimmer. Das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war super - vielfältig mit Obst, Gemüse, Käse, Kuchen, Vollkornbrot.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Aussicht

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war renovierungsbedürftig. Das Bett eine Katastrophe!

    Die Lage war sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    da fällt uns nichts nachteiliges ein

    uns hat das besondere Frühstück sehr gut gefallen, da es nicht der übliche hohe Wurstanteil war,

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind abgewohnt

    Das Früstück war sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr hellhörigs Haus, normale Gespräche im Nachbarzimmer sind zu verstehen

    Lage

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unterkunft kaum zu finden, da nicht gut sichtbar angezeigt. Anfahrt mit sehr schwieriger Straßenmsituation.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heruntergekommenes Hotel, ungepflegt

    Nichts

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück , nur kleines Fenster im Zimmer

    Lage, Strand , Personal

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Ruhige Panoramalage am Ortsrand, trotzdem nur 10 Minuten ins Zentrum; leckeres veganes Frühstück, sehr nettes Personal mit vielen Tipps für Unternehmungen !

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Etwas ältere Einrichtung.

    Sehr freundliches Personal!!! Super Frühstück mit großer Auswahl an vegetarischen Gerichten! Tolle Lage - nur 10 Minuten zu Fuß in die Stadt. Schöner Privatstrand :)

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Ein bisschen abgewohnt !!!!

    Die Betreuung und Beratung zu allen Fragen war umwerfend nett. Das Frühstück sehr besonders mit Käsesorten , Brot Auswahl und selbstgemachtem Biologischem!

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Im Bad könnten Haken für die Hand- u. Badetücher, da diese über die Heizung gelegt werden und oft auf den Boden fallen. In einem Zweitbettzimmer könnte noch ein Stuhl stehen-

    Frühstück sehr gut, vor allen Dingen die verschiedenen 3-4 Sorten Kuchen....Kaffee a la italiano, sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Sitzpolster brauchen neue Bezüge

    Frühstück wunderbar und liebevoll angerichtet kompetente, hilfsbereite Ausflugsberatung. Super Blick auf Neapel, das Meer und den Garten mit Bach, schönes, altes, italienisches Haus. Gemütliche Balkonmöbel, tolle Dachterasse.

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Zimmer sind schon abgewohnt.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Die Lage ist super! Schöne Aussicht auf den Golf von Neapel, der Bahnhof und der Hafen sind zu Fuß erreichbar. Gutes Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sehr, sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Gute Tipps und Ratschläge für Tagesausflüge. Üppiges Frühstücksbuffet, saubere Zimmer. Parkplatz für das Auto, geniale Lage: zu Fuß in 10 min in der Stadt, mit Lift zum eigenen kleinen Privatstrand (007 lässt grüßen!). Gutes Preis / Leistungsverhältnis

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Ziemlich einfache und altertümliche Ausstattung von Zimmer und Bad

    Die Freundlichkeit und Hilsbereitschaft der Betreiber, Biokost auf vielfältige und exzellente Weise zum Frühstück, die grandiose lage und der Blick auf den Golf

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Es ist ein recht einfaches Hotel. Leider hatten wir ein Zimmer ohne Balkon und leider nur einen seitlichen Blick auf das Meer. Enttäuschend war für mich der Frühstücksraum, da dieser leider keinen offenen Aussenbereich hatte.

    Ein sehr herzlicher Empfang und sehr freundliches Personal. Auf Anfrage wurde uns eine sehr gute Restaurantempfehlung für das Abendessen abseits des Trubels gegeben. Hervorzuheben sei der direkte Zugang über einen Lift zum Strand ( leider sehr steinig - Badeschuhe sind von Vorteil). Super ist natürlich auch der Parkplatz vor der Haustür.

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nichts

    Ein kleines Familienhotel mit tollem Blick über das Meer, außerordentlich nettes und hilfsbereites Personal, kleiner Privatstrand mit Fahrstuhl, tolles Frühstück, schicke Dachterrasse mit Blick auf den Vesuv

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sorrento ist immer eine Reise wert, aber bitte nicht in dieses Hotel. Der Bauzustand des Hotels und der Einrichtung ist vor Jahrzehnten stehengeblieben, keinerlei Renovierung. Das Frühstück war mehr als billig.

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das außergewöhnliche Frühstück, der Zugang zum Meer, die liebevolle Gestaltung des Gartens zum Meer hinunter, die Dachterrasse und das sehr freundliche Personal!

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer und vor allem das Bad sind dringend überholungsbedürftig. Eine Steckdose im Zimmer (für Foto, Tablet, Smartphone usw.) ist nicht zeitgemäß. Das Bett gehört wahrscheinlich noch zur "Erstausstattung". Der aufgestellte Bildschirm (ohne Steckdose und ohne Antennenanschluß) hatte wohl nur Alibifunktion - brauchten wir aber auch nicht. Man könnte mit wenigen Mitteln was daraus machen.

    Kurzer Fußweg (ca. 10 min.) und man ist mitten in Sorrent. Für Sorrent eine sehr ruhige Lage. Der kleine Privatstrand, über den Aufzug schnell erreichbar, ist für Sorrent wohl nur ganz wenigen Hotels vorbehalten.

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Auf das vegane Frühstück sollte in der Hotelbeschreibung hingewiesen werden. Ist nicht nach jedermanns Geschmack.

    Lage des Hotels, die Sauberkeit und die Freundlichkeit.

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel liegt sehr ruhig am Ortsrand. In 20 min ist man am Tasso Platz und hat schon unterwegs viele Gaststätten und eine herrliche Sicht auf die Küste. Wir hatten Zimmer 1 mit Balkon und einem super Meerblick!! Alles war tip top sauber. Die Einrichtung ist schon etwas älter,aber uns hat es nicht gestört. Eine so nette Rezeption hatten wir noch nie und wir reisen viel!! Wir wurden mit Karten,vielen Tipps und Hinweisen versorgt - einfach genial. Das Frühstück war der Hammer.Einige Käsesorten,Tomate mit Mozarella (mehrere Sorten) ,Oliven ,Paprika ,mehrere Brotsorten,Joghurt,Croissants und selbst gebackene köstliche Kuchen und natürlich Kaffee,Tee und Milch...Auch einen Espresso konnte man genießen. Wir hatten ein Auto am Flughafen in Neapel gemietet.Das Autofahren ist abenteuerlich und nur für Fahrer mit starken Nerven empfehlenswert.Man kommt aber mit Bus ,Bahn und Schiff überall hin. Einen Ausflug nach Capri haben wir an der Rezeption gebucht - das war ein super Tag. Wir empfehlen das Hotel gerne weiter.

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Frühstück war lecker, Strand ist super. Personal : sind alle freundlich. Gute Tipps von Carin. Danke

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Sehr freundliches Personal.

Es gibt auch 18 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: