Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Embassy & Boston 4 Sterne

Via Anello Del Pino 17 - XII Traversa A Mare, 48016 Milano Marittima, Italien

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 377 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    5,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 29

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppel-/ Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Die Climaanlage war nicht einzustellen,das Bad war zu klein, die Absaugung defekt,das Zimmer war zu klein,keine möglichkeit unsere Wäsche zu lagern,der Balkon war zu klein nur ein Sessel,kein Tischchen,wir mussten aus dem Koffer 9 Tage leben,das Wasser im Pool war viel zu kalt, höchstens 18 Grad,am Strand war es nicht möglich zu Schwimmen,es fehlten die grossen Steine um die Wellen zu brechen so wie sie bei anderen Stränden sind.

    Das Frühstück war sehr gut ,das Abendessen war ausgezeichnet,das Personal war sehr freundlich und gut geschult jeden Tag frisch bezogene Betten und frische Handtücher.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppel-/ Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Grass im Garten hat starken Pilz-Geruch.

    Essen war sehr lecker, mehr Fisch als Fleisch. Getränke: Wein,Wasser,Bier muss man extra bezahlen; werden für den nächsten Tag aufbewahrt. Das Bett war gross, sehr bequem. Klimaanlage funktioniert hervorragend. Im Hotel selbst gibt es viele grosszügige Aufenthalts-Räume auf 2- Ebenen. Swimmingpool ist sehr gut. Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühtstück wahr jeden Tag das Gleiche die Brötchen(Semmel) Steinhart konnte sie ihn der Hand kaum zerdrücken das Brot und Weißbrot kommt mir so vor schon ein bissl älter..In Badezimmer nur ein kleines Licht..Das Bett Hart wie ein Betonboden..Ich hatte glücklicher weiße ein Schraubenzieher dabei und konnte bei der Einganstür das Schloß festschrauben weil man konnte ohne Karte obwohl es zu gesperrt wahr mit wenig druck die Tür aufmachen.... Die Rezeptionsleute konnten nur English und Italenisch....

    Zum Thema gefallen kann ich nix dazu sagen außer das genügend Parkplätze vorhanden wahr und die Kostenlos

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppel-/ Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Hotel hat verpennt mir einen Parkplatz zu buchen. Möglichkeiten in der Umgebung sind sehr beschränkt.

    Früstückstbuffett spitze, sowie auch Abendessen. Personal immer hilfsbereit bei Fragen oder anderen Angelegenheiten. Aufenthalt war echt schön. Würde immer wieder in diesem Hotel Buchen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im TV gab es nur einen deutschsprachigen Sender (ARD), den wir nach langen suchen auf den Senderplatz 901 gefunden haben. Im TV-Prospekt war für die ARD der Sendeplatz 101 angegeben. Im ca. 40 km südlichen gelegenen Riccione hatten wir zuvor in einem 4 Sternehotel 7 deutschsprachige TV-Sender.

    Da das Hotel direkt an den Strand angrenzt hat man die Möglichkeit 2 Liegen mit Schirm für 16,- € am Strand zu mieten oder man nutzt die Liegen im schönen weitläufigen Hotelgarten (sehr ruhig) oder die Liegen am Pool, welche kostenfrei sind. Da wir der Italienischen Sprache nicht kundig sind, waren wir sehr erfreut, dass an der Rezeption die netten Damen Laura und Asja uns in allen notwendigen Belangen deutschsprachig beraten und helfen konnten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Pool war so trüb, dass man seine eigenen Füße nicht mehr erkennen konnte. Leicht schmieriges Wasser. Ein Zettel, auf dem stand, dass der Pool-Service eingestellt wurde. Die für italienische 4-Sterne-Hotels Standardmenge an Schimmel in den Badecken. Betten leicht durchgelegen. Zimmer klein. Balkon dafür noch kleiner (ca. 1 qm) von dem man auch das Meer sehen konnte. Vom Zimmer aus nicht. Sehr kreative Definition von "Zimmer mit Meerblick" Die Gegend, in dem das Hotel steht, hat schon bessere Zeiten gesehen, Bürgersteige überwuchert, einige Ruinen. Richtung nördlichen Ortsausgang gibt's tolle Locations für Endzeit- oder Zombiefilme.

    Strandnähe. Großer Frühstücks-/Restaurantbereich. Abendessen (nicht probiert) sah ansprechend aus. Rasen war sehr gepflegt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir fehlte der frontale Blick auf das Meer. Die Übergardinen hatten furchtbar dunkle Farben. Und überhaupt sollten Hotelzimmer heller ausgestattet sein. Dieser dunkler ockerton an den Wänden ist absolut nicht stimmungshebend. Und im gesamten Hotel fehlten BILDER, vor allem auf den Fluren und im Zimmer. Das eine Buchung mit Halbpansion im Internet angeboten wurde obwohl das Restaurant gar nicht geöffnet hatte. Die Differenz von Ü/HP von 693€ zu Ü/F 434€wurde zwar mit 259€ gutgeschrieben aber unsere Mehrkosten für die 7 x Abendessen waren erheblich teurer als die Gutschrift. Im Hotel wäre ein mehrgängiges Abendessen geboten worden. Die 7x Abendessen im Ort MiMa schlugen allein für die Hauptspeisen mit ca. 50€ /2P. zu Buche. Hier interessiert uns, wer erstattet uns diese Mehrkosten? Ps Ich bin gespannt, ob Sie unserer Meinung wirklich interessiert..... Mit freundlichen Grüßen Eheleute Löhr

    Das Frühstück war gut und sehr reichhaltig! Das Bett bzw die Matrazze war sehr hart.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlt eine Dusche am Pool

    Das Frühstück war sehr abwechslungsreich,alles da was man braucht!👍 Das Essen war viel und sehr lecker ! Die Angestellten immer hilfsbereit. Das Hotel kann sehr gut weiter empfehlen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ? Welches Strandbad nimmt welche Preise. Die info hab ich nicht bekommen. Das kostenlose wifi-signal funktioniert nur in der lobby.

    Das Frühstück war lecker. Von süß bis herzhaft alles vorhanden. Das Bett war ungewöhnlich hart, also nicht dudchgelegen. Nur ein wenig größer hätte das Zimmer schon sein dürfen. Ein Flasche Wein o. Wasser die man beim Abendessen nicht schafft, wird am nächsten abend automatisch gebracht.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppel-/ Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr sehr klein. Kein Platz um Gepäck von 2 Leuten auszuräumen. Und das im Nicht-Economy Zimmer. Wir wurden am ersten Tag beim Frühstück nicht vom Personal beachtet. Wir wurden nicht zum Platz geführt und haben keinen Kaffee bekommen. Alle anderen Gäste außenrum schon. Ab dem zweiten Tag war dies anders. Da bekamen auch wir Aufmerksamkeit. Das beworbene WLAN hat eher weniger bis gar nicht funktioniert. Es ist kein Verlass auf das WLAN.

    Wir hatten ein riesiges Bett. Das Frühstück war okay. Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Für den versprochenen "Meerblick" muss man auf den sehr kleinen Balkon rausgehen. Aus dem Zimmer sieht man nur das Nachbarhotel.

    Das Personal war manchmal überfordert, dafür sehr bemüht und super nett. Das Abendessen war genial. Wir haben den Aufenthalt sehr genossen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Liegen am Strand müßen zur Hochsaison schon bei der Buchung mit reserviert werden. Einziger Minuspunkt beim Abendessen - wenn die Vorspeisen vergriffen waren, musste man ein Weilchen warten, bis etwas nachkam und stand vorm leeren Buffet.

    Süßes sauberes Hotel mit freundlichem Personal. Das Essen beim Frühstück eher langweilig und eintönig zum Abendessen umso spektakulärer. Habe mich immer auf das Abendessen sehr gefreut, alles von Vorspeise bis Dessert sehr lecker. Das Hotel liegt direkt am Strand , recht ruhig gelegen. Zum Zentrum 10 Minuten zum laufen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Das Hotel hat keinen eigenen Strand, aber kooperiert mit dem Verleih unmittelbar vor dem Hotel. Der Sand ist eher grau und das Wasser bis weit ins Meer sehr seicht mit wenig Wellen. Für Kleinkinder sicher ideal, Schwimmer und Meerliebhaber finden in anderen Regionen sicher bessere Bedingungen.

    Ausgezeichnete Küche, Auswahl und Qualität der Speisen lässt keine Wünsche offen, egal ob Fisch, Fleisch oder Meeresfrüchte. Auch Vegetarier finden reichlich Auswahl. Die Zimmer sind sehr sauber, das Servicepersonal ist freundlich und immer hilfsbereit. Toll, der Shuttleservice am Abend ins Zentrum!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte die Balkontür über Nacht geschlossen und wurde trotzdem mehrmals an den Beinen gestochen.Es liegt die Vermutung nahe,dass sich Bettwanzen in der Matratze befinden. Das sollte mal überprüft werden.

    Es wird auf Sauberkeit geachtet,freundliches und hilfsbereites Personal,schönes und abwechslungsreiches Frühstücksbüffet

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool stinkt extrem nach Chlor.

    Zimmer sind sehr sauber. Safe ist vorhanden. Dusche und WC sind sauber. Klima vorhanden und funktioniert gut. Das Essen ist sehr gut! Auswahl zum Abendessen sehr gross und sehr lecker. Francesco hat sein Team voll im Griff. Sehr nett und professionell. Es ist nur zu beachten, dass bei Halbpansion (eventuell auch bei vollpansion) die Getränke zum Abendessen jedesmal kosten. Cola 3,5 euro, wasser glaube 3,0 euro.. Häuft sich sehr schnell an. Frühstück von der Auswahl her etwas zu wenig. Beim spätfrühstück noch weniger. Wasser, Saft Tee und Kaffee kostenfrei beim Frühstück. Das Hotel hat direkte Strandlage. (50Meter) Liegen kosten 20 euro pro Tag. Die Lobby ist chillig und der Empfang kompetent. Es können kostenlos Fahrräder ausgeliehen werden. Macht sehr spass in der Lage. Parkplatz kosten 7 Euro pro Tag und ist teilweise überdacht.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Familiensuite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das frühstück ist sehr mangelhaft, kein frisches Brot wenig zur auswahl einfach nur billig. Der Pool ist auch sehr klein, wenn da 5 leute rein gehen ist der Pool schon voll.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familiensuite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es zu unpersönlich, überall findet man russische Anweisungen die auch reichlich vorhanden sind die Betten waren nicht gut......

    Das FRÜHSTÜCK Ist nur etwas für Menschen die gerne süß mögen, abends ist es okay wenn Fisch eine Leidenschaft ist.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Rezeption spricht man kaum Englisch, was selbst einfachste Anfragen sehr kompliziert macht. Schade.

    Wir hatten einen sehr erholsamen Aufenthalt. Das Essen im Hotel ist sehr gut und wird á la carte reserviert. Das Hotel befindet sich direkt am Strand.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer sollte mit Aussicht sein, effektiv sah ich auf das gegenüberliegende Gebäude und die Aussicht hatte ich nur, indem ich mich auf das Balkönchen stellte.- das Personal im Speisesaal war nicht wirklich nett (mit Ausnahmen)

    Das Zimmer war zweckmässig eingerichtet, das Badezimmer sehr modern und schön. Das Frühstücksbüffet war sehr vielfältig.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer top, Essen fast zu viel, Sauberkeit 1 a !!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben uns rundum wohlgefühlt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Doppel-/ Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wlan funktionierte schlecht, v.a. in den Zimmern zum Teil gar nicht. Programm eher für Kinder.

    Das Hotel ist ruhig, geordnet und unkompliziert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppel-/ Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer am 1. Tag schlecht geputzt, ab dem 2. Tag dann alles in Ordnung

    Frühstück reichhaltig u. i.o. Bett sehr bequem

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppel-/ Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstücksbuffet sollte mehr Auswahl haben, Angebot für All inclusive wäre schön, Betten zu hart

    Abendessen war richtig lecker

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu harte Matratzen , zu kleiner Balkon . Keine Dusche am Pool

    Frühstück war abwechslungsreich. Essen lecker !

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Es war zwar keine Saison, aber davon war beim Service etc. nichts zu merken, Alle war extrem zuvorkommend. Das Zimmer war sehr sauber und angenehm eingerichtet. Frisches Obst, Bademantel und Badeschuhe, Minibar, toller Blick etc. Das Essen war sehr gut. Ich habe mich in einem Hotel noch nie so wohl gefühlt. Ich würde noch mehr Punkte vergeben, wenn es ging. Volle Punktzahl plus Extrastern ;-) Lieben Dank an das tolle Personal!

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Etwas mehr Deutsche TV Sender wären wünschenswert.

    Wir haben eine Woche Urlaub mit unserer 2 jährigen Tochter in der Familiensuite mit Halbpension sehr genossen. Obwohl es eher ein Business Hotel ist, haben wir uns als Familie sehr wohl und willkommen gefühlt! Nebst dem sehr hilfsbereiten und freundlichen Personal möchten wie auch das Essen sehr rühmen - deshalb unbedingt Halbpension mitbuchen, es lohnt sich auf jeden Fall! Auch der Pool hat uns sehr gefallen, alles ist sehr gepflegt und sauber.

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    W-Lan funktioniert nur in der Näge der Rezeption und nicht wirklich im Zimmer

    Gute Lage, freundliches Personsal und gute Küche. Für Kleinkinder sehr praktisch, da am Strand viele Möglichkeiten zum Spielen (Trampolin, Schaukel, Kinderhaus...) vorhanden sind. Zudem wird auch vieles mehr für Kleinkinder geboten.

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Weit ab vom Zentrum, in der Nachsaison keine Unterhaltung.

    Gute Küche,gutes Personal

Es gibt auch 9 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 29

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: