Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Enterprise Hotel Design & Boutique 4 Sterne

Corso Sempione 91, Messe Fiera Milano, 20149 Mailand, Italien

Nr. 70 von 424 Hotels in Mailand

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2275 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,8

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    8,7

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Executive Doppelzimmer mit Spa-Zugang
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geräte im Gym sind nicht mehr aktuell/100% funktionsfähig und die Lage im Keller ohne Fenster

    Sehr freundliches Personal(vor allem beim Frühstück ) Auswahl bei Frühstück TOP! Zimmer immer sauber gereinigt. Eigene Tiefgarage (EUR20.-/Tag)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwar eigene Tiefgarage vorhanden aber eng.

    Frühstück war lecker und mehr als ausreichende Auswahl vorhanden. Zimmer sind ordentlich und die Lage des Hotels gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir wissen auf Anhieb nichts. Das Hotel hat nur 4 Sterne. Das Parkhaus ist ein wenig eng, aber wir kommen auch mit unserem Phaeton gut zurecht. Die Bar ist manchmal nicht gleich besetzt, aber das Personal ist dafür umso freundlicher. Wir fahren dort grundsätzlich hin, wenn wir auf dem Weg nach Neapel etc. sind. Wir können das Hotel nur empfehlen

    Wir sind nun schon wieder dort gewesen. Grund ist die exzellente Küche des hoteleigenen Restaurant Sophia. Bei diesem Besuch habe ich dem Kellner einfach nur gesagt, dass ich Aperitivo, Antipasto, Primo, Secondo, Terzo und Dolci gerne hätte und zu jedem Gang einen passenden Wein. Er hat diese Aufgabe zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt. Das Frühstück ist sehr gut. Sie haben einmal die Möglichkeit aus dem Buffet zu wählen. Zusätzlich können Sie noch an einen Station am Ende des Raumes frische Waffeln, Rührei und Spiegelei ordern. Das Personal ist zuvorkommend, sehr höflich und hilfreich. Alle unsere vielen Koffer wurden wunderbar aufs Zimmer gebracht. Wir lieben inzwischen diese Hotel und besuchen es grundsätzlich, wenn wir nach Mailand müssen. Geht man aus dem Hotel stadteinwärts bis zu ersten Kreuzung ist an der Kreuzung ein Restaurant in dem man Tickets für die lokale TRAM kaufen kann. Wir kaufen immer zwei Tagesticket für 4,50 € pro Person. Mit der TRAM Nr. 1 kommen Sie bis fast zum Mailänder Dom. Sie sollten aber auch vorher am Park aussteigen und dann Durch den Park und die Festung in die Innenstadt gehen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Garage zu teuer und zu eng Bad im Apartment hatte kleinere Mängel(Bohrlöcher in Fliesen, abgesplitterter Türrahmen) Schallschutz mangelhaft, tagsüber laute Poltergeräusche von oben.

    Frühstück sehr gut. Einrichtung war stimmig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möbel und Einrichtung im Zimmer sind zum Teil etwas ins Alter gekommen und abgenutzt. Bei einem 4-Stern Hotel hätte ich diesbezüglich mehr erwartet. Auch war es realtiv ringhörig. Wie hatten ein Zimmer im 1. Stock neben der Treppe. Geräusche und Gespräche vom Gang waren gut hörbar, jedoch waren die anderen Hotelgäste zum Glück leise. Das Zimmer (Superior Doppelzimmer) ist eher kleim, aber für eine Nacht völlig ausreichend.

    Parkplatz in Garage mit direktem Zugang zum Hotel war sehr hilfreich. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und wir konnten sogar früher einchecken. Lobby und Eingangsbereich ist stylisch eingerichtet. Mit dem Tram erreicht man die Innenstadt einfach in ca. 20-30 min. Die Metro ist ebenfalls nach einem kurzen Fussweg erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Service war ausgezeichnet. Das Personal bemüht sich darum, dass man sich absolut wohl fühlt. Ich würde das Hotel meinen Freunden und Liebsten weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr aufmerksames Personal. Mit Baby gereist und alles war vorbereitet, vom Bett bis hin zum Hochstuhl im Restaurant. Überall gab es in der Lobby etwas zu naschen oder zu trinken. Erstklassiger Service. Individuelles und geschmackvolles Design!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Klimaanlage hat dieses mal nicht wirklich gekühlt...

    Wir sind bereits zum 4. Mal in diesem Hotel. Die Lage ist gut, nahe ÖV und man in ca. 30 Minuten gemütlich zum Dom spazieren. Hat immer genügend Parkplätze. Top Frühstücksbuffet. Wir nutzen es vor allem bei Messen. Haben einen gratis Messeshuttle.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war besonders freundlich, hilfsbereit und serviceorientiert. Das Frühstück war besonders gut. Das Ambiente des Hauses ist positiv hervorzuheben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit einen größerem Auto wirds a bissel eng in der Parkgarage😰ist aber normal in Italien-ich erlebe das immer wieder 🙈

    Hotel war super!! Lage perfekt-Strassenbahn direkt vor der Haustür,Personal sehr freundlich und zuvorkommend,Frühstücksbuffet war sensationell,Betten sehr gut-haben alle gut geschlafen,Zimmer sehr sauber,in der ganzen Hotelhalle stehen Gläser mit Süßkram rum zur freien Entnahme♥️,super Service vom Hotel-gratis Shuttlebus hin&retour zum Messegelände👍🏻.....wir kommen wieder

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsere einzige beschwerde ist: das Bett war zu hart. Sonst hat diese wunderschöne Hotel alle unsere Erwartungen übertroffen. Sehr schön und hübsch eingerichtet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Tolles Frühstücksbuffet, sehr geschmackvoll angerichtet. Das Zimmer war auch sehr schön eingerichtet, das Bett super bequem. Obwohl unser Zimmer straßenseitig ausgerichtet war, war kein Lärm zu hören

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Spa-Zugang
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super schönes und ordentliches Hotel! Die Stadt und das Stadion sind leicht von der Tram zu erreichen! Der spa Bereich war sehr schön, da wir aber auch nur zu zweit drin waren

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grosse Zimmer, Bad mit Dusche und Badewanne.....sehr sauber und gepflegt...Frühstück mit frischen Früchten, Eiern in jeder Variante, Wurst, Käse, Lachs...Es fehlte an nichts... Zum Zug nur max 10. Fussweg. zur Messe Rho genial. Ist Expresszug

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr sauber und schallisoliert. Die Straßenbahn fährt direkt vom Hotel zur Scala/ City. Man kann das Mailandticket sowie das Zweitagesbahnticket direkt im Hotel kaufen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mussten Rezeption suchen :-)

    Zimmer recht groß, sehr sauber, Einrichtung perfekt, Tram direkt vor der Tür, in 15-20 Minuten am Dom, in der Eingangshalle sehr gemütliche Sessel, großartiges Frühstück, perfekte Parkmöglichkeiten

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mehr deutschsprachige TV-Sender

    Wir haben wunderbar geschlafen und das Frühstücksbuffet war nicht nur reichhaltig sondern auch ausgezeichnet! Von den MitarbeiterInnen wurden wir sehr freundlich und kompetent betreut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleiderschränke sehr klein, keine Garderobe o. Ä. wenn man mit nassem Mantel ins Hotel kommt.

    Das Frühstück bietet den perfekten Start in den Arbeitstag. Die Auswahl ist groß von frischem Obst bis zur Eierspeise nach Geschmack. Schönes Ambiente!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Spa-Zugang
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war ok, Frühstück war lecker.personal war höflich. Ish sehr empfehlenswert.

    Frühstück war sehr lecker, lage ist gut, Personal war sehr höflich. Sehr empfehlbae

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -keine Ganzkörperspiegel im Zimmer -Komfort der Zimmer entspricht nicht 4Sterne -Unruhig über Nacht in AppartmentZimmern EG -qualitativ schlechte Pflegelinie im Bad -kein Fenster oder Lüftung im Bad

    -Frühstücksbuffet war top -Personal sehr freundlich -sehr stylisches Hotel -Tiefgaragenstellplatz überwacht -Hund zahlt keinen Aufpreis

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wartezeit an der Rezeption war etwas lang, obwohl kein Andrang. Das einchecken "am runden Tisch", ohne Tresen, ist etwas überraschend und gewöhnungsbedürftig, aber auch sympathisch.

    Wir hatten für 4 Erwachsene 2 Zimmer gebucht, reisten aber noch mit 2 Kleinkindern an. Spontan und ohne Aufpreis bekamen wir pro Zimmer ein Zustellbett. Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet, ruhig gelegen und mit super bequemem Bett. Strassenbahn und Bus in nächster Nähe, aber das Stadtzentrum ist auch zu Fuss entlang einer Hauptgeschäftsstrasse zu erreichen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Spa-Zugang
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für den Spa zahlt man mehr aber muss immer lange warten, da nur 8 Personen Platz haben. Es würde Sinn machen, wenn es eine Zeitbegrenzung gäbe... Durch die Klimaanlage war stets trockene Luft im Zimmer.

    ...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Spa-Zugang
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich ist sehr klein. Lohnt sich nicht einen Aufpreis zu zahlen. Es hat nur einen Whirlpool und ein Dampfbad, daher ist es schon voll wenn etwa 8 Personen dort sind.

    Schönes und sauberes Hotel

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Erwas in die Jahre gekommen

    Super freundliches Personal, Englisch sprechend; tolle Location; edle Einrichtung; das beste Frühstücksbuffet meines Lebens und ich war schon in sehr vielen Ländern! Top!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Klasse Restaurant. Personal sehr freundlich. Straßenbahn in 100 m Entfernung. Tagesticket im Restaurant an der Straßenbahnhaltestelle für 4,50 € pro Tag. Frühstück sehr gut mit frischen Omelett und frischem Rührei mit Speck

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Deutschsprachige Fernsehsender nur Österreich. Keine Fernsehsender der BRD.

    Das Restaurant war einfach Spitze von der Qualität der Speisen und der Zubereitung. Das Ossobuco mit Risotto à la milanaise war spitze. Personal war sehr freundlich. Nur 100 m entfernt war die Straßenbahnhaltestelle. Die Tickets kauft man im Restaurant an der Straßenbahnhaltestelle. Das Tagesticket kostet 4,50 €.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Renovierungsbedürftiges Hotel , Knopf war aus dem Lift gefallen ( 4.Stock ) und konnte nicht benutzt werden , man musste dann durch das Treppenhaus gehen ,öffnete man eine Tür stand man vor einer Gardine und wusste nicht wo man sich befand , Wasserrohre im Bad verkalkt und schmutzig Raum 401 , Abfluss Spülbecken funktionierte nicht. Booking com Zahlung wurde als nicht gebucht angezeigt und erneut belastet , erst nachdem ich die Zahlung der Rezeption gezeigt hatte auf meinem PAYPAL Konto haben sie sie nicht berechnet.Merkwürdige Buchhaltung. SPA nicht im Preis enthalten sondern 20 Euro extra pp. WLAN ziemlich langsam

    Sauber / Leckeres Frühstück ( +15 pp ) / Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Obwohl die Buchung über booking.com im voraus bezahlt wurde, wurde beim Check In behauptet, es wäre noch nichts bezahlt. Erst nach Vorlage der Papierbestätigungen wurde plötzlich auch im Hotelsystem die Zahlung bestätigt. Zudem wurde gleich beim Check In die Kreditkartennummer festgehalten, um eventuelle Extras (die nicht bekannt sind) gleich abbuchen zu können. Beim Check out wurden zum krönenden Abschluß noch einmal 30.- € Kurtaxe für drei Nächte und zwei Personen erhoben, ohne dies vorher in irgendeiner Form anzukündigen. Wir empfanden dies als unverschämt. Jetzt liegt auch noch vom Hotel eine Bewertungsanfrage in italienischer Sprache vor.Letztendlich wurde mir als Belohnung auch noch an einer Bushaltestelle mein Reisegepäck mit allen Papieren, Handy und allen persönlichen Sachen gestohlen. Forza Italia !

    Es war alles da, was man für den bezahlten Preis erwartet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Separate Dusche wäre schöner gewesen als eine Dusche in der Wanne (= nicht mehr zeitgemäß)

    Frühstücksbuffet mehr als ausreichend und vielfältig; sehr freundliches Servicepersonal sowohl im Frühstücksraum als auch an der Rezeption

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Könnte vielleicht mal ein kleines Einrichtungsupdate bekommen

    Sehr sauberes Zimmer, komfortabel und ausreichend. Die Lage des Hotels ist verkehrsgünstig. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr unfreundliches Personal (speziell beim Frühstück!) keine zuvorkommende Bedienung - ausgenommen an der Bar - sonst eher unwillig (Gast hat den Eindruck zu stören?!?)

    stylishes interieur - boutiquestil eben! chilliger Innenhof, der sich bei schönem Wetter auch im Spätherbst geniessen lässt!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmeraussicht war blöd, Lüftungskanäle (war aber nicht laut).

    Sehr sehr gutes Frühstück, sehr saubere Zimmer. Lage ist prima, nur 100m zur Strassenbahn.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist ein klassisches Businesshotel gehobener Kategorie. Zimmer sind jedoch recht klein. Die Ausstattung ist zweckdienlich und ausreichend. Der Eingangsbereich ist schon designed und es gibt eine kleine Bar im Haus. Tiefgarage kostet 20€ pro Nacht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmereinrichtung/-grösse und Badaufteilung war hinsichtlich Design-hotel und erstem Eindruck vom Entree eher enttäuschend. Lobby /Check-in eher ungewöhnlich. Ein- und Ausfahrt zur Tiefgarage hat nicht direkt reibungslos funktioniert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die ganz Nacht lief eine Lüftung o.ä. Das war etwas störend

    Die Lage war perfekt. Mit der Trambahn in ca. 15 Minuten mitten ins Zentrum. Haltestelle direkt vor dem Hotel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Spa-Zugang
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Spa-Bereich ist etwas klein und etspricht nicht wirklich der geforderten Zuzahlung. Es gibt einen Whirlpool, eine Doppeldusche, eine Dampfsauna und einen seperaten Massagebereich. Das Abendessen im integrierten Restaurant ist recht preisintensiv und die Portionen sind nichts für einen großen Hunger. Jedoch schmeckt das Essen hervorragend.

    Das Frühstück war sehr gut. Es gab immer sehr guten Kaffee. Der Service war hervorragend und nicht aufdringlich. Unser Zimmer war sauber und hatte eine sehr gute Größe. Wir würden dieses Hotel wieder besuchen und empfehlen es auch für einen Städtetrip.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    es gab eigentlich keine Kritikpunkte,

    Frühstück für italienische Verhältnisse sehr gut, die gesamte Ausstattung im Empfangsbereich sehr sehr schön, freundliches Personal an der Bar, wie auch beim Frühstück, Zimmer sauber, Öffnungszeiten der Bar flexibel,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage nicht ganz optimal, Straßenbahn eine halbe Stunde bis zum Dom

    Sehr komfortables und gut ausgestattetes Hotel, Frühstück sehr reichhaltig, Personal sehr freundlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der ersten Mitarbeiter am Empfang war total lustlos und unmotiviert. Ging gar nicht. Die anderen Mitarbeiter waren dann freundlicher.

    Das Design und die Einrichtung war sehr schön

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Spa-Zugang
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war mittelmässig. Die Zimmermädchen waren sehr aufmerksam und haben das Zimmer immer schön hergerichtet. Jedoch hatte man ab und zu das Gefühl man sei nicht erwünscht (Bar und Reception).

    Ich finde das Hotel toll im Vergleich zum Preis. Es ist jedoch schon etwas in die Jahre gekommen. Wir haben zu Begin ein Zimmer bekommen bei welchem die Tapette grösstenteil Abgekratzt wurde und sonst auch heftige Gebrauchsspuren zu sehen waren. Jedoch konnten wir das Zimmer schnell wechseln und haben ein besseres bekommen. Ich würde generell empfehlen das Hotel eher gegen Herbst/Winter zu besuchen. Im Sommer ist es einfach zu heiss und die Klimaanlage verlockt zu einer Erkältung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Bar war kaum besetzt...man hat lange warten müssen, bis wieder jemand die Bar betreute oder man musste aufstehen und einen Knopf drücken, bis jemand kam. Man hatte nicht das Gefühl, dass die Drinks gerne für den Gast gemacht werden...man wurde auch nicht gefragt, ob man noch etwas trinken möchte.....man hat hier schnell die Flucht ergriffen, weil man als Gast das Gefühl hatte nicht erwünscht war. Beim Frühstück wurde am Tisch bereits abgeräumt, obwohl man noch beim Essen war oder die Tasse einfach mitgenommen, obwohl noch Kaffee drin war. Was hier fehlt ist die Sicht auf den Gast......man hat das Gefühl, die Mitarbeiter machen einen Job und wollen schnell fertig werden, der Gast ist eine Nummer (Bar und Frühstück). Die Mitarbeiter scheinen nicht motiviert zu sein und das liegt immer am Management. Das Hotel ist gut, aber vielleicht sollte das Management ihre Mitarbeiter noch mehr motivieren. Als Gast spürt man, dass sie da wohl nicht gerne arbeiten, aber arbeiten müssen.

    Frühstück war sehr lecker und umfangreich. Nichts zu meckern....allein 7 unterschiedliche Fruchtsäfte gab es.......und ganz unterschiedliche Brotsorten. Alles prima und sehr ansprechend präsentiert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das übergebene Zimmer war ohne Fenster, es gab lediglich zwei hoh gelegene kleine Deckenfenster, für mich ein Katestrophe, die Alte Klima Anlage war sehr laut, wir konnten bei dem verursachten Lärm kaum schlaffen.

    über haupt nicht !

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts, dass uns aufgefallen wäre!

    Tolle Ausstattung, sehr schick (wenn auch ein klein wenig in die Jahre gekommen), freundliches Personal, super-tolles Frühstück / einfach ein tolles Hotel!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Tag vorher wurde über booking abgeklärt ob ein zustellbett in der Suite möglich ist.parkgarage obwohl behinderten gerecht angegeben,war nicht möglich mit Rollstuhl den Lift zu erreichen,(beidseitige Verengung kurz vor dem Lift)check in um 14 Uhr mit einer arroganten Dame die meint sie müsse alle beweisen wie gut ihr Englisch ist,anstatt mal zu lernen was heisst der Kunde ist König! Und wie man speditiv arbeitet,Zustellbett war nicht parat Aussage der Dame sie hätten es nicht richtig verstanden da es auf deutsch war,(booking steht Personal kann deutsch)beim zustellbett wurden wir um 30min Wartezeit gebeten.ist zwar kein 5* Hotel aber sie sollten sich kleiden wie in einem sonst werden sie wenn überhaupt beachtet eher belächelt! Bett kam gegen 16 Uhr, mit versprechen Bettwäschen kommen 5min später,wollten spa besuchen da dieser ja bei Suite inklusive ist,leider ist dieser erst ab 17uhr verfügbar und dann machten sich gewisse chigalos so breit dass man die Lust darauf verlor.nach langen warten auf die Bettwäsche ( 20uhr) gingen wir essen danach lag die Wäsche in der Ecke neben der Türe (22.30) eine Steckdose war nicht richtig montiert und schaute 2cm aus der Mauer raus,die Eingangstüre war 6mm ab Boden so hörte man die ganze Nacht was draussen läuft,2.nacht haben wir uns nicht angetan und sind frühzeitig abgereist,man würde weder gefragt obs einem gefallen hat noch wieso man frühzeitig abreist.

    Leider nicht viel ausser die Umgebung da man ziemlich zentral liegt.getränke an der reception wenn man diese so nennen kann,ansonsten kann ich leider nichts gutes berichten!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Einchecken wurde ich gebeten, ein Datenschutzformular auszufüllen. Ich habe bei allen fünf Punkten NEIN angekreuzt. Und dennoch erhielt ich nach meiner Abreise eine E-Mail mit der Bitte, eine Bewertung abzugeben. Das darf nicht passieren. Das Zimmer hätte ein klein bisschen geräumiger sein können.

    Das Personal war überaus freundlich und service-orientiert. Die Einrichtung der öffentlichem Räume ist geschmackvoll und einladend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Klimaanlage des Zimmer schaltete sich immer nach dem Verlassen des Zimmers ein. Und immer mit 20grad.

    Frühstück war ausgezeichnet, reichhaltige Auswahl.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Spa-Zugang
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage im Zimmer hat sich immer wieder auf den voreingestellten Wert von 21 Grad eingestellt, obwohl wir es gerne etwas kälter gehabt hätten.

    Super Zimmergröße (Executive), tolles Frühstück und zusätzlich gratis Mobile WLAN Router zum Mitnehmen in die Stadt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Appartements liegen in einem abgelegenen Innenhof ohne Aussicht! Kein SPA-Bereich! Preis - Leistung passt nicht!

    Zentrale Lage an der Straßenbahnlinie 1, gutes Frühstück. Die Stadt ist toll!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsauber, alte zerkratzte Möbel, jede Menge Ameisen im bad, Apartment in Garage, Gestank, dünne Wände, kaum Ruhe nachts, Zugang über Garage und daher Einbruchsgefahr (Einbruchspuren an Appartementtüre)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    +. Auswahl am Frühstücksbuffet mit den leckeren Smoothies und generell die großzügige Lobby

    - Es war das zweite Mal, dass wir in diesem Hotel waren und beim ersten Mal hatten wir einen viel besseren Eindruck, insbes. von der Verfügbarkeit und der Freundlichkeit des Personals. Wir hatten eine höhere Zimmerkategorie gebucht, welchem das erste dunkle und deutlich zu renovierende Zimmer im unteren Stock werk überhaupt nicht entsprach. Der Tausch des Zimmers wurde als großes Entgegenkommen dargestellt. Spätere Anrufe beim Resto für Zimmerservice waren über eine ¼ Std unbeantwortet und auch die Reception war nicht zu erreichen, erst als mit dem Handy das Hotel angerufen wurde, meldete sich jemand. Der zweite Gast kam spät am Abend mit dem Auto , niemand reagierte auf mich mehrmaliges Klingeln an der Garage, nur der persönliche Gang in die Lobby half...

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für uns war alles sehr gut.

    Das Personal war sehr freundlich und man konnte sehr gut in dem Bett und in der Ruhe schlafen. Mit der Tram war man sehr schnell mitten in der Stadt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Frühstück war sehr gut, u.a. auch eine große Auswahl Müslivariationen und Super Food am Freitag hatten wir u.a. auch noch italinischen Schinken und Lachs zur Auswahl Mit der Straßenbahn, 80 m entfernt, ging es in gut 15 Minuten in die Innenstadt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    mein zimmer apt no 5 ist nicht zu empfehlen. hinterhoffeeling. abstellraum feeling. ungemütlich.

    toller service. aufmerksam, freundlich. tolle lage. schneller check in/out. tolles frühstück.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr unhöfliches personal! innerhalb von 3 tagen standen 3 mal putzfrauen in unserem zimmer! obwohl wir immer zimmer waren! sie haben nicht angeklopft oder sich entschuldigt. sie kamen einfach rein, sahen uns und gingen wieder! und auch das personal an der reception war sehr genervt.

    gute lage! und sehr sauber!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel Preis Leistungsverhältnis war nicht aussergewöhnllich für die Nebensaison aber akzeptabel. Es gibt zu der Zeit aber auch nur ein begrenztes Angebot an Hotels und dann ist dies hier definitiv erwägenswert!!!!

    Das Frühstück war sehr gut und die Zimmer sehr sauber und auf einem guten Niveau

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal war sehr unqualifziert und unfreundilch - aufpassen beim Prüfen der Rechnung. Hier landen gerne ,,versehentlich'' weitere Posten. Spabereich ist kein Aufpreis wert.

    Frühstück war super.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Buchungen im Restaurant und der Bar sollten ebenfalls über den auf der Zimmerkarte vorhandenen RFID Chip im Reader ausgeführt werden um Fehlbuchungen bei der Abrechnung zu vermeiden, was bei uns leider passiert ist.

    Das Hotel hat eine sehr interessante Einrichtung und ein sehr gutes Frühstück. Das Hotel besitzt eine Tiefgarage (18€ pro Tag) und hier können Sie sogar ihr E-Mobil laden. Die historische Straßenbahn hält praktisch vor dem Eingang. Mit der Straßenbahn, der Metro und den Bussen gelangen Sie für 4,50 € pro Tag an fast jeden Ort in Mailand. In der Innenstadt ist das Parken fast unmöglich und extrem teuer (4€ pro Stunde, 38 € pro Tag). Das Hotel ist einfach vom Tresen bis zum Zimmer etwas besser und netter. Das Highspeedinternet funktioniert per Kabel 1a. Hier übernachten wir wieder.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ist reichhaltig und das Zimmer war sehr Ruhig und schön eingerichtet. Anschluss in Garage für 3 E-Autos ( 2KW ) kostenlos! Garage kostet allerdings 20€

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Armatur mit Mischventil bei Badewanne/Dusche unterhaltsbedürftig (Feineinstellung und Dichtung), Dusch-Spritzschutzwand zu kurz

    reichhaltiges Frühstücksbuffet, freundliches und hilfsbereites Personal, stylvoll und gemütlich eingerichtete Lobby zum verweilen, mit Leseecke

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bargetränke waren sehr teuer, besser man geht in eine Bar außerhalb vom Hotel

    Zimmer war sehr schön und sauber, Frühstück hatte viel Gesundes zur Auswahl, Zentrum war gut zu erreichen mit Straßenbahn oder 30 min zu Fuß

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer mit Spa-Zugang
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr orientalisch eingerichtet. Gute Atmosphäre (auch durch Personal). Angenehmer Wellnessbereich. Gute Tramverbindung zum Dom mit Tram Nr. 1 (ca. 10min). In der Umgebung gibt es zudem viele gute Restaurants. Top :-)

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das WLAN könnte etwas besser sein, jedoch ist dies jammern auf höhrem niveu

    Das Hotel ist direkt an der Tram Nr. 1 gelegen mit dieser kommt man wunderbar überall hin. Man hat mehrere Möglichkeiten in die Metro umzusteigen. Das Hotel war sauber und das Personal freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Garage sehr eng

    Das Frühstücksbuffett war sensationel, im behindertengerechten zimmer war alles vorhanden,was man benötigt.Das Personal sehr zuvorkommend und freundlich

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reinigungskräfte waren sehr laut morgens 9 Uhr und das schon die letzten Male. Es gibt Gäste die auch mal ausschlafen möchten, ohne von lauten zuschlagen der Türen und Gegenständen aufgeweckt zu werden.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der tolle Service bei Ankunft , Begrüßung mit Prosecco und Salzgebäck !! Die Ausstattung der Zimmer und auch im Bad gab es alles was man gerne hat.Der Service war sehr freundlich und sauber.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer, nicht annähernd so schön wie der Eingang des Hotels. Alles etwas oll und das Design hat mir nicht gefallen. Die Mitabeiter, bis auf einen alle eher unfreundlich, oder desinteressiert, unprofessionell. Die Lage zum Kongress zu Fuss ok, aber nur eine Strassenbahn vor der Tür, die nicht überall hinfährt. Keine gute Metroanbindung, Stadtteil nicht zu empfehlen.

    Bis auf schlechte Aussicht in einen Innenhof Zimmerwunsch erfüllt. Die Lobby ist sehr schön gestylt, gemütlich und es gibt einen kleinen Apero nachmittags. Relativ unkompliziertes Hotel. Wasserkocher im Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Appartement ein wenig in die Jahre gekommen aber noch gut. Schönes Bett. Zur Innenstadt oder Bahnhof etwas ungünstig gelegen , da keine Metro Station . Zum Bahnhof also umsteigen. Dauert gut 30 min .

    Lage für fiera mico Messe ideal . Knapp 10 min zu Fuß. Sehr aufmerksames reinigungspersonal. Nachmittags umsonst Sekt an der ausgefallenen Rezeption ( runder Tisch im Eingangsbereich). Ganztags Süßigkeiten im Entre. Straßenbahn Nummer 1 zum Dom/ Scala vor der Tür( 15 min ca.). Ich hatte ein Appartement mit Küche und Schlafzimmer im Hinterhaus. Geräumig.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten getrennte Betten reserviert und das Zimmer hatte ein Bett. Am 2. Tag konnten wir umziehen und dann war alles in Ordnung. Wellnessbereich und Angebote sind auch nicht wie erwartet. Ich würde es nicht als Wellnesshotel bezeichnen eher ein Businesshotel.

    Frühstück war sehr gut!!!!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Sehr gute Ausstattung. Sehr . bequeme Betten. Gute Lage um in die Stadt zu kommen. Trambahnhaltestelle in paar Schritte entfernt. Außergewöhnlich gutes Frühstück.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war etwas klein, aber unten bei der Rezeption und Bar gibt es sehr schöne Sitzgelegenheiten. Leider kann man nicht draussen sitzen.

    Sehr sauberes Hotel, nettes Personal. In 15 Minuten mit dem Tram in der Stadt. Perfekt, wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl wir dieses Hotel heuer bereits zum 4.Mal gebucht hatten, da wir in Mailand unsere Tochter besuchen, bekamen wir eines der kleinsten Zimmer in der gebuchten Kategorie (gut zu erkennen am Fluchtwegplan ). Bei der Ankunft wurde uns auch nach mehrmaligem Klingeln die Tiefgarage nicht geöffnet und wir mussten umständlich zur Rezeption gelangen und uns bemerkbar machen. Das selbe Spiel auch nach dem Check out, also unmittelbar nach Begleichung der Rechnung, wo wir auch die Tiefgarage bezahlt hatten und uns das Öffnen zugesichert wurde. Desweiteren liegt im Hotelzimmer ein Formular mit praktischen Hinweisen, auf dem von 18 Euro Parkgebühr geschrieben wird, kassiert werden dann allerdings die im Internet angekündigten 20 Euro.

    Trotz Nähe zur Innenstadt ruhig gelegen und gut angebunden an Straßenbahn. Bietet eine Tiefgarage, was dringend zu empfehlen ist, da Parken in Mailand eine Katastrophe ist. Zimmer und Bad sind sehr sauber, dauert aber je nach Zimmerkategorie , bis warmes Wasser kommt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer recht klein, Frühstück sehr teuer, Klimaanlage laut

    Sehr nettes Personal, modern eingerichtet, Frühstück gut, mobiler wifi Router kostenlos um in der ganzen Stadt Internet zu haben

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das Zimmer ist zwar ok - aber das Bett knarrt, die Eingangstür klemmt und die Klimaanlagesteuerung defekt

    perfekte Lage an der Straßenbahnlinie 1; sehr umfangreiches Frühstück; übersichtliche und geräumige Tiefgarage

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war komplett zufrieden!

    Ein hervorragendes Haus, in dem man sich sofort wohl fühlt. Von außen unscheinbar, ist der erste Eindruck überwältigend und das bleibt so. Sehr freundliches Personal, tolles Ambiente, gemütliche Bar, großzügiges Zimmer und ein umwerfendes Frühstücksbüffet in einem sensationellen Preis-/Leistungsverhältnis. Gute Verkehrsanbindung und nur 8 Fußminuten zum MiCo. Für Mailand meine erste Adresse.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ok

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: