Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Family Hotel Meridiana 3 Sterne

Viale Italia 198, 48010 Marina Romea, Italien

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 393 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 33

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Außenanlagen waren noch nicht fertig, z.T. Baustrelle, der Pool liegt direkt an der Straße.

    Das Hotel ist sehr modern und geschmackvoll eingerichtet. Das Frühstücksbuffet ist sehr gut und bietet für jeden Geschack etwas, sogar vegane Milch stand zur Auswahl. Das Personal ist aufmerksam und freundlich. Die Nähe zum Strand ist super.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr gut! Hat uns sehr toll gefahlen, wir hatten 2 Suits gebucht, neu gestattet und sauber. Abends Unterhaltung für Kinder sehr lustig, man hatte einfach Spaß. Der Kaffeautomat war nichts aber man konnte Kaffee separat bestellen. Wir wünschen uns mehr Auswal vom salzigen Essen, gab es nur eine Sorte Salami und eine Sorte Käse, dafür jede Menge süße Waren.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts was mir nicht gefallen hat.

    Einrichtung und die sehr gute Organisation, am der Hotel Leitung Tochter Sohn und Vater wirklich ein Familien Hotel, sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mücken! Überall Mücken. Das liegt aber sicherlich an der Lage in unmittelbarer Nähe zu Brackwasser.

    Nettes Ferienhotel, sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Tolles Frühstück und gutes Abendessen (Buffet).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Hotel liegt direkt an der Straße. Pool zu klein. Wir fanden den Preis für das Hotel zu hoch. Das Hotel liegt viel zu weit außerhalb. Allerdings bietet auch Ravenna nicht besonders viel.

    Wir waren 7 Tage in dem Hotel. Gute Animation für Kinder. Frühstück und Abendbüffet in Ordnung. Strand direkt über der Straße ist super. Freizeitpark ganz in der Nähe.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig nicht-italienische Gäste. Im Ort wird sehr wenig Englisch gesprochen- auch jüngere Leute nicht, was uns sehr verwunderte. Somit musste Google etwas helfen:-)

    Frühstücksbüffet war sehr gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war ein herrlicher Urlaub. Buffet war zu jederzeit (Frühstück, Mittag, Abend - haben vor Ort auf All-inclusive umgebucht) nur vom Feinsten. Softdrinks dadurch den ganzen Tag möglich. Zwischendurch gab es auch Stacks. Das Hotel ist sehr modern und gepflegt. Das Personal überall sehr herzlich und zuvorkommend. Strand und Pool waren einfach toll!!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn jemand vom Nachbarzimmer das Wc benützt hat, haben wir alles gehört Mini Disco - Animation konnten leider kein Deutsch In der Nähe gibt es keine Geschäfte, keine Restaurants, nichts

    Frühstück war sehr lecker Zimmer sauber

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant ist unglaublich laut und wuselig. Als Familienhotel haben wir erwartet, dass alles kindgerecht ist (Kinder WC war toll), aber für Kleinkinder war es das leider nicht. Super viele Treppen, Stolperfallen, niedrige Brüstungen zum Klettern und Runterfallen etc. Die Animation war bemüht aber es wurde eigentlich wenig geboten. Abends startete die Kinderdisco leider immer erst sehr spät (21:30), was für unsere mit 1/4 blöd war. Der Pool ist nicht für Nichtschwimmer geeignet und auch leider ruck zuck zugänglich für Kleinkinder. Gäste sind überwiegend Italiener, einige Polen, Tschechen, sehr wenig Deutsche.

    Wir hatten ein neues Familienzimmer, welches wirklich toll war. Das Frühstück war lecker (typisch italienisch, überwiegend süß, nur 1 Sorte Käse und 2Sorten Wurst), die Kuchen und Kekse waren super.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmergrösse, Zimmerausstattung, Hellhörigkeit, Sauberkeit im Badezimmer, alte und dadurch schimmlige Dusche, Standard Zimmer nicht zu empfehlen

    Frühstück, Abendessen, Design Rezeption & Restaurant, schnelles und freundliches Personal, sauberes Restaurant mit guter Auswahl

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Jeden Abend die gleiche Animation. Außerdem waren die Fahrräder kaputt, sodass wir keine Möglichkeit hatten diese zu benutzen.

    Das Frühstück war sehr lecker, immer frisch. Das Personal war immer aufmerksam und freundlich. Die Zimmer waren schön aufgeräumt. Wir waren sehr zufrieden!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Ort Marina Romea kann leider gar nichts. Alles sehr heruntergekommen, fast keine Restaurants, sind in den Nachbarort Casal Boretti zum Essen (Ristorante Il Cantuccio Da Antonio, sehr lecker und gemütlich) gefahren. Hotel hat keine Strandkontigente, man bekommt ein Voucher (allerdings nur auf Nachfrage!!! habs hier in einer Bewertung gelesen) an der Rezeption für vergünstigte Liegen. ABER, jetzt kommt es, obwohl alles frei, nur Liegen in dritter Reihe weil ja Hotelvoucher. Wenn man vorne liegen möchte, gleich wieder 5 Eu mehr bezahlen!!!! Muss jeder selbst bewerten.

    Das Hotel liegt ca. 300 m vom Strand, getrennt durch die Hauptstraße und einen Pinienwald. Wir waren eine Woche in den Pfingstferien, d. h. wenig Touristen, Hotel geschätzt deutlich unter 50 % belegt. Zimmer klein und sauber, für eine Woche ok, Frühstück war super, Personal freundlich. Pool war ok aber direkt an der Straße, in der Hauptzeit sicher schnell komplett belegt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt in einem kleinen Ort,bis auf ein paar Geschäften ziemlich langweilig. Wir sind meistens in Ravenna unterwegs gewesen.Das Frühstück war für mich eine Katastrophe, jeden Tag das gleiche. Zuerst denkt man dass es eine grosse Auswahl gibt. Das meiste ist jedoch Kuchen und Süsskram.Hat für mich beim Frühstück nichts verloren. Das Brot eine Enttäuschung, trocken und geschmacklos. Rührei war furchtbar. Die Betten in unserem Dreibettzimmer waren katastrophal. Ich hatte Rückenschmerzen,die Matratzen waren schlimm. Die Decken waren kratzig und unangenehm. Ich konnte meinen mitgebrachten Fön nicht benutzen da es die Steckdosen dafür nicht gab. Ich musste also den lahmen Fön vom Zimmer benutzen und hab es nach 2 Minuten gelassen. In der Dusche war Schimmel. WLAN war unglaublich nervig, hat im Zimmer Jahre gedauert bis es geladen hatte und immer wieder keine Verbindung. Wir haben uns dann an die Rezeption gesetzt und dort im Internet gesurft. Animationsprogramm ganz süss gemacht, jedoch leider nur auf italienisch und jeden Abend das gleiche.

    Nur wenige Meter zum wunderschönen Sandstrand, nettes und hilfsbereites Pesonal, Hotel ist eher auf Familien ausgerichtet. Zimmer wurde täglich gereinigt

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein minikleiner Punkt: in den Zimmern gibt es keine Möglichkeit, die nassen Strandsachen aufzuhängen. Da wurde nicht so ganz mitgedacht...

    Das ist ein richtiges Familienhotel! Fast nur Familien mit Kindern, mit der entsprechenden Lautstärke. Die paar Pärchen ohne Kinder haben mir etwas leid getan. Für uns (mit Kindern) war es super! Das Frühstücksbüffet war klasse. Von verschiedenen Brot- und Marmeladesorten über Wurst, Käse, Obst, Gemüse bis hin zu Joghurt und einer gigantischen Müslibar war für jeden Geschmack was dabei. Besonders toll für die Kinder: Croissants, diverse Kuchen und tollste Kekse! Eier, Speck etc sowieso. Super Service: die Damen an der Kaffebar, wo es jederzeit frischen Cappuccino, Espresso & Co gab. Sehr schöne Zimmer (wir hatten eine Family Suite), ganz frisch renoviert, sehr geschmackvoll und sauber. Netter Pool. Und das beste: nur 5 min zu Fuß zum Strand. Tipp: zwischen den Bagni gibt es auch ein Stückchen freien Strand, wo man keinen Schirm etc mieten muss. Insgesamt ein toller Urlaub in einem wirklich schönen Hotel.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Frühstück jeden Tag das gleiche, Speck, Wurst, Würstchen, leider nur Schweinefleisch, an Fleisch keine Auswahl, zu viel Kuchen, zu süss, Brot gefärbt ohne Salz, komisches Rührei; Speisesaal zu laut; Animatoren sprechen nur Italienisch; Pool wirkt auf Bildern größer als er ist

    Kindgerecht

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett, ein Metallgestell und unbequeme Matratzen. Das Hotel wird aber gerade Ganz Umgebaut, wir hatten ein Altes Zimmer, daher bald Vergangenheit, KEIN Baulärm !

    Das Fühstück ist sehr gut, das ganze ist mehrheitlich auf Kinder Ausgerichtet was das Angebot des Fühstück betrifft.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ---

    Tolles Personal, für Italien absolut überdurchschnittliches Frühstücksbuffet. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Hotel. Tolle Lage. Gutes Essen. Sehr nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war Erstellasse und ein viel seitiges und leckeres Frühstückvo

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen mager in der Auswahl.

    Frühstück lecker und ausreichend

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war zu klein für eine Familie mit einem Kleinkind. Auch die Ausstattung war nicht optimal.

    Das Frühstück war Top.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leckeres Frühstück....ideal für Familien mit kleinen Kindern.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Basic Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer

    Strand

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas kleiner Pool

    Das Frühstück Buffet ist sehr gut

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nichts Erwähnenswertes

    Eigentlich alles - das reichhaltige und schmackhafte Frühstück, peinliche Sauberkeit in Zimmer und Speisesaal, freundliches und um das Wohl der Gäste bemühtes Personal, täglicher Wechsel von Handtüchern und 2-3 maliger Wechsel von Bettwäsche bzw. Kopfkissen in der Woche unseres Aufenthalts, und das alles zu einem unschlagbar günstigen Preis !

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    weniger in Ordnung waren die Gerüche im Zimmer und im Flur, der Flur hat nach Toilette/Kanalisation gerochen, das Zimmer wurde mit einer Duftflasche versehen, damit der Gestank nicht im Zimmer zu riechen war. Das Fenster konnte man nicht öffnen, da dann der Geruch noch schlimmer war und von draußen ins Zimmer kam. Das Zimmer selbst war sehr feucht und war im UG, UG ist deshalb nicht zu empfehlen, da auch das Restaurant darüber war und dann doch sehr laut wurde. Mit nem Kind nicht empfehlenswert, aber das wusste ich schon vor der Buchung. Das Schlimmste war wirklich der Gestank der Kanalisation in der ganzen Strasse, der auch ins Zimmer drang.

    absolut empfehlenswert ist das Essen, egal ob Frühstück oder Diner, auch das Personal sehr hilfsbereit und auf das Wohl der Gäste bedacht und sehr kinderfreundlich. Nur wenige Meter an den Strand, der sehr sauber war, das Zimmer war im UG, wurde täglich sehr sauber gereinigt und ist mit einer Klimaanlage versehen, die man ausschalten konnte. Das Bett wurde täglich neu bezogen.

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    120 Euro für eine Nacht war dieses Zimmer nicht wert schlechte Ausstattung und ein stockbett. Betten durch gelegen und starker raumerfrischer Geruch im Zimmer. Das Frühstück ist perfekt und mehr als ausreichend.5 Sterne

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Wir hatten nur Übernachtung und Frühstück gebucht, da wir abends gerne außer Haus essen und durch den Ort spazieren. Dies war in Marina Romeo leider nicht so einfach: in den Restaurants an den Bädern am Strand vorne muss man mindestens einen Tag vorher reservieren (wir waren in der Hauptsaison dort), im Ort selbst sind nur wenige Restaurants, die nicht sonderlich charmant waren und man muss relativ weit (1km) laufen. Wir waren daher abends manchmal in Ravenna, dort ist es spitze (und günstiger)! Das Hotel selbst könnte den Eingangsbereich renovieren, abseits der bereits neuen Hotelteile wirkt alles etwas lieblos. Wir haben uns aber trotzdem wohl gefühlt!

    Familienhotel nur durch einen kleinen Pinienwald vom Strand getrennt und mit schönem neuen Restaurant mit sher vielen Kinderstühlen und Hochstühlen. Zimmer einfach eingerichtet aber sauber und gut instand gehalten, lediglich etwas muffiger Geruch aus dem Badezimmer. -> Einfaches Hotel für einen schönen Urlaub mit Kindern am Meer! W-Lan war übrigens entgegen der Hotelinfo auch für nicht All-inclusive Gäste kostenlos, hat aber nicht auf allen Geräten funktioniert.

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ziemlich dünne Wände, so dass man das (sowieso nur italienische) TV-Programm vom Nachbarn verfolgen kann/muss, wenn man einen mit Fernsehbedarf hat. Kinder waren dagegen erstaunlicher Weise nicht zu hören. Wir hatten ein Standardzimmer Doppelbett mit Stockbett zum Garten/Wald in der 3. Etage (finde ich so nicht mehr im Booking-Angebot), Nähe Küchentrakt. Kein Lärm von der Straße oder Küchengeruch bei offenem Fenster, aber nachts springt da immer mal wieder hörbar die große Klimaanlage des Hotels an.

    Wenige Meter zum (privat) Strand. Privat bedeutet hier: Liegen mit Schirm können über das Hotel gebucht und bezahlt werden, allerdings gilt der Voucher dann immer für den gleichen Bagno. Es werden aber auch Voucher mit Bezahlung im Bagno ausgegeben, so dass zwischen Paolo und Azzurro gewählt werden kann. Ansonsten sind beide Bagnos ganz öffentlich. Trotzdem das Hotel scheinbar vor allem von Familien mit kleinen Kindern gebucht wird, ist es verhältnismäßig ruhig. Große Auswahl am Frühstücksbuffet, wenn man nicht jeden Tag andere Wurst- oder Käsesorten erwartet.

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Leider sehr hellhörig und Personal an der Reception nicht sehr freundlich

    Frühstücksbuffet war riesig und schmackhaft

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Hotel gleicht von außen einer Baustelle/Ruine. Zimmer nicht wie auf den Bildern im Internet.

    Frühstücksbüffet Top. Besser geht nicht.

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sauber aber etwas runder gekommen

    Personal

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    verursacht durch unzählige kleinkinder unbeschreiblicher lärm im gesamten haus. in den gängen wird gespielt bis in die nacht!

Es gibt auch 13 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 33

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: