Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Four Points Sheraton Bolzano Bozen 4 Sterne

Via Bruno Buozzi Str. 35, 39100 Bozen, Italien

Nr. 19 von 29 Hotels in Bozen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1442 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,8

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Einchecken ca. 15 Minuten gewartet, weil beide Rezeptionsmitarbeiter mit jeweils einem Kunden länger beschäftigt waren und offenbar kein weiterer Mitarbeiter zur Verfügung stand, der hätte einspringen können. An einem Tag war es relativ laut durch eine Veranstaltung, die auf dem neben dem Hotel liegenden Messegelände stattfand.

    Frühstück war sehr gut. Bett sehr bequem. Zimmer war sehr geräumig (wir hatten allerdings eine Suite). Schöner Swimming-Pool und guter Wellnessbereich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt im Industriegebiet. Nach Bozen muss man auf jedenfalls mit dem Auto oder dem Bus fahren. Das Personal beim Frühstück war überaus mürrisch.Das Zimmer war ok die Aussicht auf Industriefirmen. Das heißt morgens um 6.30 Uhr war es auf der Straße sehr laut.Wir müssten dann das Fenster schließen.Es Istrien reines Messe-und Tagungshotel.Es waren eigentlich ausschließlich Geschäftsleute da.Bozen ist wirklich eine traumhafte Stadt aber es gibt sicher bessere Hotels. wir würden es nicht mehr buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen und der Spa-Bereich hat nur bis 22 Uhr geöffnet. Außerdem war die Auswahl im Hotelrestaurant sehr begrenzt aufgrund einer Abendveranstaltung.

    Die Umgebung ist eher zweckmäßig. Das Frühstück war sehr gut und frisch zubereitet mit regionalen Spezialitäten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Auzug hat sehr lange gebraucht ,und die Hotelgänge waren sehr düster. Lage des Hotels war nicht so schön (Messegeläde).

    das Frühstück war sehr gut.Sehr reichhaltig u vielfältig. Die Betten waren traumhaft.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist leider etwas abseits von der Innenstadt. Mit dem Auto ist man schnell vor Ort, allerdings braucht man etwas Zeit, um in der Stadt und beim Hotel kostenfreie Parkplätze zu finden. Das Frühstück war leider etwas enttäuschend. Gegen 9 war es leider schon etwas leer gefegt und das Angebot ließ zu wünschen übrig.

    Zimmer war sehr geräumig und Schrankkonzept gut gelöst. Badezimmer geräumig und sauber. Personal in allen Bereichen sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück perfekt -. alles da was man braucht. Pool genial ebenso Sauna. Bademantel kostenlos bekommen auf Nachfrage. Alle Angestellten sehr freundlich. Hotelbar super sortiert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Decken-Duschkopf funkionierte leider nicht. Duschen konnte man daher leider nur mit einer kleinen Handbrause.

    Nettes Personal und zuvorkommender Service. Checkout war sehr schnellund simpel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das obwohl wir mindestens 2 mal im Jahr dieses Hotel besuchen, wir dieses Mal gespürt und gesagt bekommen haben das wir über Booking.com gebucht haben. Wollten verlängern und haben vor Ort keine Zimmer bekommen obwohl es auf der Booking.com Seite verfügbar war. Als Booking.com Kunde wurden wir behandelt wie Bittsteller

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war unglaublich klein bzw. voll. Es gab zwar ein wirklich großes Bett, jedoch war dadurch im Zimmer kein Platz mehr vorhanden für ein Koffer oder zwei Personen. Auch der Frühstücksbereich war recht überschaubar und in der "Rush-Hour" ziemlich laut.

    Der SPA Bereich war wirklich wunderschön und trotz Osterwochenende nicht überlaufen. Zudem liegt das Hotel fußläufig weniger als 5 Minuten vom Bahnhof Bozen Süd entfernt, eine Anreise per Bahn ist dadurch sehr angenehm.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre perfekt gewesen wenn das Hotel in der Stadt gewesen wäre. Aber ansonsten gibt es nichts zu meckern! Vielleicht wäre es schön wenn der Whirlpool ein bisschen wärmer wäre. Durch die Blubber Blasen wurde das Wasser sehr schnell kalt

    Bademantel und Hausschuhe auf dem Zimmer so konnte man direkt nach oben fahren und in den Pool gehen. Frühstück war super perfekt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Teppich war im Zimmer ein wenig schmutzig. Schmutzige Bademäntel. Schimmel in der Dusche. Zu Beginn an der Rezeption keine Informationen erhalten, wir mussten alles selber nachfragen. Frühstück und Tiefgarage zu teuer. Es gibt gratis Parkplätze rund ums Hotel. Der Pool war überfüllt mit Kindern.

    Bequemes Bett. Schöner Eingangsbereich. Gratis Tee im Ruheraum.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war im Industriegebiet in der nähe einiger Nachtclubs nicht so toll vom Publikum und Lautstärke. Die Fenster im 6 Stock waren nicht zu öffnen dass man mal frische Luft hatte fände ich sehr störend.

    Das Personal war meistens sehr freundlich. Die Zimmer waren sauber und ordentlich. Frühstück war gut allerdings den Preis nicht wert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Unser Zimmer lag in der 6. Etage und früh morgens störten die Geräusche im Fitnessstudio über uns. Die Klimaanlage hat das Zimmer nachts zu warm gelassen. Die Fahrräder waren noch nicht einsatzbereit.

    Das Frühstück war in Ordnung für den Zimmerpreis aber nicht üppig. Das Bett war richtig Klasse. Der Wein und das Essen im Restaurant hatten hohen Standard.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind um 17.15 Uhr angereist und mussten noch eine halbe Stunde auf das Zimmer warten

    Das Frühstück war sehr gut, die Zimmer sind groß und sehr schön

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war das Hotel etwas weit weg vom Stadtzentrum und die Hoteleigenen sind sehr teuer.

    Die Sauna und das Dampfbad haben uns sehr gut gefallen. Auch der Ausblick über die Stadt in die Berge war super.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück gut, aber mit 17€ recht teuer (so viel kann man dann doch nicht essen). Beim Abendessen wurde als regionaler Wein nur ein recht teurer (auch guter) angeboten, aber mit 23€ für 1/2 Liter ist das dann doch recht straff (und es wurde nicht darauf hingewiesen, und der Preis lag deutlich über den normalen Speisepreisen).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Check out wurde mir ein erheblich anderer Preis in Rechnung gestellt, gbucht für 250,00 € laut booking Gesamtpreis. Berechnet, mit der Aussage booking Preise seien Preise pro Tag, wurde mir 500,00 €. Trotz e- amil an das Hotel und in der Hotelbewertung bisher keine Antwort. Dieses ist ein nicht hinnehmbares Verhalten. Ich werde evtl. über meinen Rechtsbeistand versuchen , mein zuviel gezahltes Geld zurückzubekommen.

    Frühstück war gut. Zimmer auch gut, Bett etwas durchgelegen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service des in der Bar war langsam. Preise für Standardgetränke in der Bar sehr hoch.

    Frühstück sehr reichhaltig. Sehr viel Auswahl. Personal sorgt ständig für Nachschub. Tipp Topp

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr wenig Liegen im Ruheraum und leider hätte man fast jemanden gebraucht, der die Gäste daran erinnert, dass es ein Ruheraum ist.

    Zuerst einmal:Hammer Hotelbar! Noch nie einen mit so viel Hingabe zubereiteten, super tollen Cocktail bekommen!! Wunderschönes, stilvolles Hotel. Schöne Zimmer, tolles Bad. Fitnessstudio bietet eigentlich alle Basics, die man braucht. Schwimmbad passt auch.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Service war durchgehend unfreundlich an der Rezeption, der Bar oder der Wellness Rezeption. Der Rummel beim Frühstück erinnert an Schulkantinen zur Mittagszeit. Leider funktionierte der Schlüssel in der Garage nicht, man kam nicht wieder ins Haus. Die zwei Aufzüge (für 7 Stockwerke) sowie die Rezeption waren dem Andrang am Morgen nicht gewachsen.

    Der Wellness Bereich ist nett, aber viel zu klein für ein Hotel dieser Größe. Die Lage ist günstig zur Autobahn in einem Gewerbegebiet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Personal war zum Teil eher unfreundlich, sowohl an der Rezeption als auch im Wellness-Bereich (als wir mit Badeschuhen und Klamotten den Wellness-Bereich betraten, um nur mal einen Blick hineinzuwerfen was dort angeboten wird, wurden wir sofort unfreundlich hinausgebeten, da wir keinen Bademantel anhatten) - Frühstücksraum war sehr voll, unbequeme Stühle, Tische sehr nah aneinander

    - tolles, großes Doppelbett - Bademäntel und Hausschuhe inkl. - Stilvolle Einrichtung - Wasserkocher und Tee/ Kaffee im Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das hauseigene Restaurant ist mittelmäßig, hohe Preise und Zauberküche, die nicht wirklich schmeckt, sehr laut gewesen, Kinderspielplatz im Restaurant wegen einer Familienfeierlichkeit, unverhältnismäßig laut wie auf dem Spielplatz im Kindergarten, Drink in der Bar sehr schwach gemixt, kennt man besser

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    SPA Bereich war am 2ten Tag von 10 Kindern belagert die sowohl den Pool als auch Yacuzzi lautstark benutzten. Eltern waren gegen Bitten resistent, die Dame an der Spa-Rezeption versuchte ihr möglichstes ohne Erfolg.

    Insgesamt gute Qualität.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Pool war sehr klein und zur Hälfte mit Unterwasser-Fitnessrädern vollgestellt. Toben war also nicht möglich, schwimmen leider auch kaum. Und der eine Whirlpool ist für ein Hotel dieser Größe auch zu wenig.

    Wir waren auf der Durchreise nach Venedig und hatten das Hotel wegen der Randlage und des Swimmingpools ausgesucht - damit die Kinder sich nach der Fahrt etwas austoben können. Das hat auch ganz gut funktioniert, wenn auch... (siehe oben). Frühstück war einem (Business-) Hotel dieser Preisklasse angemessen. Zimmer neu, sehr sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer gehen, Aussicht auf benachbarte Industrieanlagen ist nicht so doll, liegt halt mitten im Industriegebiet

    Frühstück ist super, riesige Auswahl. Fitness und Wellness sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab nichts auszusetzen

    Trotzdem das Hotel etwas ausserhalb von Bozen lag, ist Bozen Stadt schnell+ bequem zu erreichen Taxi: 13€ oder mit der Regionalbahn. (Meran) Der Wellness Bereich: sauber + top! Genau das wichtige nach einem ausgiebigen Stadtbummel oder Wanderung! Im Sommer ist die Terrasse mit Blick auf die Berge ein Traum! Die Zimmer: tolle Aussicht. Bett riesig + super bequem. Kurz gesagt: Ein toller Aufenthalt. Grazie!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich ist recht klein mit 10 Liegen im Ruhebereich. Das Schwimmbad habe ich allerdings nicht getestet, da gibt es auch noch Liegen.

    Praktische Lage im Süden von Bozen, nahe der Autobahn. Bushaltestelle in fußläufiger Entfernung. Kostenfrei Parken in direkter Umgebung, Interspar vis a vie. Sehr geräumiges und ruhiges Zimmer im 4. Stock.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren im 6. Stock untergebracht und das Zimmer war direkt unter dem whirlpool. Eine Katastrophe !! NIE wieder !! Reaktion vom Personal , oh entschuldigen Sie. Kein können wir Ihnen etwas Gutes tun oder ein Wechsel des Zimmers. Auf Anfrage das Zimmer zu wechseln hieß es, es würde nicht gehen und wenn es nicht recht sei müsse ich auschecken! Mieserabel...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer Würdenträger mäßig gesäubert. An den Stühlen waren noch Rückstände von Blut und teilweise staubig. Der Griff des Minikühlschrank war sehr klebrig. Der Whirlpool war teilweise kühl.

    Das Personal war nett.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Massage war, kurz gesagt, eines solchen Hotels nicht würdig. Der Raum war eiskalt und die Masageliege hatte nicht einmal ein Loch für das Gesicht. Das Hotel kann ich an sich auf jeden Fall weiterempfehlen, doch würde ich jedem Gast raten auf das hochpreisige Massageangebot zu verzichten. Dazu hat mir nicht gefallen wie mit diesem Problem bei der Abreise an der Rezeption umgegangen wurde.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück ist es sehr laut,die Kaffeemaschinen sind extrem überlastet und an zwei Tagen war es schwierig einen Tisch zu ergattern, ruhiges Frühstück nicht möglich

    Das Bett in diesem Hotel ist riesig 😊

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am zweiten Tag war das Frühstücksbuffet halb leer!20 min warten auf Gebäck ist eindeutig zu lange.Käse, Eier, Orangensaft wurde erst nach mehrmaligen hinweisen nachgefüllt. Das Zimmer könnte noch gründlicher gereinigt werden.

    Der Pool ist sehr schön.Zimmer sind sehr Komfortabel.Tiefgarage und Sauberkeit ist top. Spar Markt ist gleich um die Ecke.Personal ist im großen und ganzen Hilfsbereit. Auch für 7 Personen haben wir beim Frühstücksbuffet immer einen Platz bekommen. Für einen Kurzurlaub würden wir wahrscheinlich wieder kommen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Finde es immer besser wenn ich die Fenster öffnen kann, um für Frischluft zu sorgen

    Frühstück super tolle Auswahl; Betten super bequem, schöne Sauna und Wellnessbereich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit, Die Teppiche hatten massive Abnutzung Erscheinungen im Gang so wie im Zimmer. Im bat hatte es kalk flecken auf der Armaturen.

    Das Bett und das Früstück waren sehr gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur eine Bettdecke, wir waren um 09.15 Uhr beim Frühstück und es gab nicht mehr alles. Leider wurde auch nicht mehr nachgebrachte.

    Mega breites Bett, saubere Zimmer, sehr freundliches Personal. Der Wellness Bereich ist super schön.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage neben der Messe ist mit ÖV zwar verbunden, aber sehr mühsam bis in die Innenstadt zu gelangen. Unser Zimmer war über der Recyclingstation von Altglas. Vielleicht, weil wir über Booking gebucht haben? Das Frühstück kostet 17€ zusätzlich! Vom Personal wurde nicht einmal freundlich gelächelt. Der Parkplatz in der TG ist meist besetzt. Man wird auf die umliegenden Strassen verwiesen. Dabei hat die Messe ein Parkdeck, wo man für 9€ sehr bequem erreichbar über Nacht stehen bleiben kann.

    Das Angebot an Massagen ist sehr gut! Man fühlt sich sehr wohl und gut beraten

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zustellbett für unsere 15 jährige Tochter fand ich für den Preis nicht i.O.! Die Parkgebühren waren teuer und die Lage ist im Gewerbegebiet! Allerdings war die Busverbindung gut. Fahrräder im Hotel? Wurde mit ja nach Verfügbarkeit aufgeführt. Es gab wohl 4 Stück, 2 davon in der Werkstatt ( 1 nur an einem Tag verfügbar und das war auch noch nicht gerade verkehrstauglich) Bremsen schlecht und ein Pedal schief!!! Das vierte Fahrrad??? Würde sicher in diesem Hotel nicht mehr buchen.

    Frühstück war okay und auch sonst war alles gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Klimaanlage hat nicht richtig gekühlt.

    Frühstück war sehr lecker. Die Zimmer waren sauber und von der Größe her ok. Sind einen Tag früher abgereist und mussten die letzte Nacht nicht bezahlen. Das finde ich echt super.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Spa-Bereich ist wunderschön und hat bis 22 Uhr geöffnet. Nach einem langen Tag ist es einfach perfekt nach dem Abendessen in der Sauna noch zu entspannen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren für die Kinder keine Bademäntel im Zimmer. Da kann die Unterkunft nichts dafür, aber der Verkehr Abends um 18 Uhr war der Horror. 1 1/2 Stunden für 4km, dann sind Wir ausgestiegen und zu Fuß weitergegangen. Ich weis nicht ob das immer so ist. Aber das war nicht schön. Vor allem weil das Hotel schon ein bisschen weg vom Schuss ist.

    Das Zimmer war schön groß mit Beistellbetten für die Kinder. Meine Frau und die Kinder waren von den Betten total begeistert (warm, kuschelig, weich). Wir haben auch den Wellness- und Schwimmbereich im 7ten Stock genutzt. Auch dort gibt es kaum Verbesserungspotential. Das Frühstück war auch toll. Alles vom feinsten, nur der Kaffee (der aber trotzdem gut war) kam aus der Maschine.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist ein Business Hotel inmitten eines Gewerbegebietes. Aber trotzdem stört das kaum, nur das abendliche Flanieren ist halt etwas "anders".

    Die Ausstattung und das Hotel generell sind großartig. Das Personal war anfangs nicht informiert / oder bereit unsere 2 kleinen Hunde mit zubeherbergen. Dies ist und war aber ein Kernkriterium all unserer Buchungen. Nach kurzem Diskurs ging es aber doch... Danach alles sehr freundlich und kompetent und unkompliziert!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Preise für das Abendessen und auch das Frühstück fanden wir doch etwas übertrieben. Nachdem wir das Abendessen noch im Hotel zu uns genommen haben sind wir morgens mit dem Bus nach Bozen gefahren und haben dort gemütlich in einem Stadtkaffee gefrühstückt. Haben aber auch nur eine Nacht in Bozen verbracht.

    Das Hotel liegt außerhalb von Bozen im Industriegebiet. Das sollte aber nicht abschreckend sein, da die Zimmer geräumig und auch sehr gut ausgestattet ist. Das Hotel bietet einen Wellnessbereich und ein Schwimmbad, alles machte einen gepflegten Eindruck. Mt den öffentlichen Verkehrsmitteln ist man sehr schnell in der Innenstadt von Bozen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trotz Buchung für 4 Personen in 2 Doppelzimmer standen nur 2 Einzelzimmer zur Verfügung, Aufpreis pro Zimmer 40,- €. Der Preis für das Frühstück stand in keinem Verhältnis zur Qualität. Hohe Kosten für PKW- Stellplatz.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Frühstück gab es kurz Engpässe mit den Lebensmitteln, es wurde jedoch alles wieder aufgefüllt, Kaffeemaschine mit Warteschlange

    schönes modernes Hotel, schöne Bar mit guten Drinks und schönen Sitzgelegenheiten, geräumige Zimmer gute Boxspringbetten, schöne Aussicht (6. Stock) auf die Berge, sehr nettes zuvorkommendes Personal, Parkplätze kostenlos in einer Seitenstraße, tolle Wellnessanlage im 7. Stock mit Terrasse, leider war das Schwimmbad defekt, allerdings bekamen wir dafür das Frühstück umsonst

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Pool war 6 Tage defekt, jedoch Preisnachlass! Keine geeigneten Leselampen, Doppelbetten nicht durch Sichtschutz getrennt.

    Frühstück, Lage und Personal. Begehbarer Kleiderschrank

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool war leider nicht zugänglich, dieser hatte wohl einen technischen Defekt. Da dies ein Entscheidungskriterium für das Hotel war, war dies besonders ärgerlich.

    Das Bett war bequem und das Personal freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Babybett war gebucht, fehlte, kam aber trotz Reklamation nicht. Frühstücksraum und Pool waren restlos überfüllt (15 Liegen für das gesamte Hotel!)

    Dachterrasse mit Blick auf Berge

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück und Abwicklung sowie die Lage des Hotels!

    Diese Unterkunft eignet sich eher für Geschäftsteisen ! Befindet sich in einem Industriegebiet! Das Hotel total überfüllt und daher beim Frühstück total überfordert !

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fernseher war nicht zu bedienen. Man kam immer sofort zum Pay-TV. Die Kinder waren darüber sehr enttäuscht.

    Insgesamt war alles sehr gut. Personal sehr freundlichen. Auf persönliche Wünsche wurde eingegangen. Zimmer sehr schön. Pool sehr schön. Jederzeit wieder.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf der Webseite wirbt das Hotel mit einem grünen Button "Frühstück incl." An der Rezeption beim Check in erfuhren wir dann daß Frühstück nicht im Preis inbegriffen ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist mit 17€ zu teuer.

    Der Herr an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Frau Carolin im Barbereich war sehr freundlich und hatte immer ein nettes Lächeln für die Gäste - was bei dem männlichen Mitarbeitern fehlte. Ein Lob an die Kosmetikein - sie gute Arbeit geleistet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück nicht im Preis inbegriffen.

    Bus in die Stadt fast vor dem Hotel. Tolle Dachterrasse mit fantastischer Aussicht. Nette Aufmerksamkeit zum Geburtstag.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfangspersonal nicht professionell genug für den selbst formulierten Anspruch. Frühstücksraum sehr steril. Kaffeeversorgung mit nur einer SB-Maschine vollkommen inakzeptabel. Unpassender Höhepunkt war, dass gegen 21.30 Uhr ein Servicemitarbeiter gestört hat, um angeblich die Minibar zu kontrollieren. Das war seht merkwürdig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    SIEHE OBEN

    Sehr gutes Business Hotel. Praktisch bei einem Urlaub die Lage an den Ausfallstraßen. Leider war die Aussicht im 2. Stock total durch Bahnen verhängt. Also keine Zimmer unter der 4. Etage mehr, Tiefgarage war trotz Reservierung spät abends voll. Plätze sollte bei einer Reservierung und dem hohen Preis von 20 Eur freigehalten werden. Frühstück sehr gut , Abendkarte nicht sehr umfangreich und ziemlich teuer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal von Reception, Bar und Frühstücksbereich ist leider ausnahmslos unfreundlich und total lustlos!! Frühstückssituation war eine Katastrophe. Mussten lange Zeit auf einen freien Tisch warten. Am Buffet hatte es absolut kein Brot mehr, Personal unternahm nichts, als wir sie darauf ansprachen, stellten sie ein noch gefrorenes Brot hin. Früchte seien ihnen total ausgegangen. Eine Kaffeemaschine reicht bei weitem nicht für alle Gäste, Wartezeit war unendlich lang!

    Zimmer sind schön, sauber, modern und gut ausgestattet!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt leider 20 Busminuten entfernt vom Zentrum, mitten im Industriegebiet. Das Zimmer entspricht zwar den Standards, wirkt aber sehr unpersönlich und kühl. Es erinnert an eine Arztpraxis. Vom Frühstück hätten wir uns mehr erwartet, zumindest italienischer Kaffee wäre ein Muss!

    Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Der Indoorpool ist zu empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1) Extrem lautes Zimmer (501) in der Nacht, permanente Ventilatoren oder Kompressoren-Geräusche 2) Raucherbereich in der Bar nach innen versetzt - unzeitgemäß - bitte komplett Nichtraucherbereich gestalten

    Schwimmbad

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Industriequartier.

    Ruhig gelegen. Super bequeme Betten. Freundliches Personal. Innen-Pool. Feines Frühstücksbuffet. Für Kinder: Mc Donalds in der Nähe.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück entspricht nur Durchschnitt und der Frühstücksraum war zu klein für die an diesem Tage anwesenden Hotelbesucher. Die Klimaanlage schaltetet sich immer wieder automatisch ein und war sehr laut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal im Frühstücksraum stand während des Frühstücks etwas gelangweilt herum und hat sich nicht um das zwischenzeitliche Abräumen der Tische gekümmert. Ferner wurde beim Zutritt zum Frühstücksraum weder Name noch Zimmernummer abgefragt - somit hätte jeder, der von der Straße das Hotel betritt problemlos kostenlos frühstücken können.

    Die Sauberkeit der SPG-Suite war top und die Rezeption mit freundlichen Mitarbeitern besetzt. Ein technisches Problem mit dem Fernseher wurde von einem netten Mitarbeiter sofort anstandslos behoben. Das Frühstücksangebot war hervorragend und qualitativ hochwertig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist ein funktionales Messehotel. An der Dusche war ein bisschen Schimmel... nicht fies, aber da.

    Die Zimmer entsprechen einem guten Standard, das Bett war ausgezeichnet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist für einen Urlaub nicht optimal.

    Der Pool und der wellness Bereich waren sehr schön. Das Zimmer war sauber und sehr groß . Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Angebot der Bar könnte bei den Getränken umfangreicher sein. Das Frühstück, was immerhin 17 Euro pro Person kostet, ist, gelinde gesagt: ausbaufähig, die Organisation beim Frühstück ist leider nicht gut. Man muss für jeden Kaffee selbst an den Automaten, am Kaffeeautomaten gibt es keine separate Milch, die man mit an den Tisch nehmen kann. Insgesamt kümmerte sich das dortige Personal nicht aktiv um die Gäste.

    Das Hotel hat viel zu bieten, ist modern und funktional ausgestattet. Man hat viele Möglichkeiten im Hotel (SPA, Bar u.ä.). Die Zimmer sind freundlich, die Betten sehr gut und das Personal sehr hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also für 17 euro extra pro Person war es echt schlecht. Von der Auswahl. Kaffee war nicht gut. Es gab nur 1 Kaffeeautomat da musst e man immer anstehen. Und der Spa könnte größer sein und das dort kein Personal abzufinden ist das ist echt schlecht.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das angebotene Frühstück entsprach nicht einem ****-Hotel. Der Frühstücksspeck war kalt und schwamm in flüssigen Fett. Die Rühreier waren ebenfalls kalt. Kaffeemaschine war defekt und wurde erst auf Nachfrage angesehen. Die Tische rund um uns herum waren während des ganzen Frühstücks mit den Resten der Voresser bedeckt - kein sehr appetitlicher Anblick!! Das Personal hat inzwischen unbeeindruckt die freien Tische für das Mittagessen eingedeckt vorbereitet. Insgesamt sehr nachlässiger Service. Ähnlich an der Rezeption: man wurde stehengelassen ohne ein Wort des Bedauerns oder ohne Hinweis, es könnte vielleicht ein wenig länger dauern. Im Zimmer war die Dusche defekt (Duschkopf vom Duschschlauch abgetrennt - wurde nach Reklamation "behoben" - hielt genau so lange, bis die Dusche wieder in die Hand genommen wurde!). Außerdem war der Spender für das Duschgel absolut leer - wurde beim Service offensichtlich gar nicht bemerkt. Alles in allem auf keinen Fall ****.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung kühl und lieblos.Dusche in Badewanne schwer zu bedienen. Seifenspender war gleich kaputt.Bademäntel mussten extra angefordert werden. Lage im Industrieviertel.Parken in der Garage kostet extra. Sonst nur auf der Straße beschränkt möglich. Samstag Partyabend Lärm bis 5 Uhr früh

    Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen. Bett sehr groß und bequem.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal teilweise durch "überbuchung" überfordert, speziell an der Bar war sowohl abends als auch beim dort einnehmbaren Menüfrühstück deutliches Desinteresse am Gast spürbar.

    Unkompliziertes Business Hotel, mit Standards die durch die wiedererkennbarkeit in diesen Hotelketten üblich sind.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt relativ weit von der Altstadt entfernt.

    Wir waren nur eine Nacht im Hotel. Das Frühstück war sehr gut. Das Zimmer war groß; das Bett sehr gut. Das Bad war groß und sehr gut ausgestattet. Die Tiefgarage war leicht zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück war hervorragend. Personal im Frühstücksraum sehr gut. Handdusche im Bad unter aller ... Es handelt sich um einen modernen Bleistiftduschkopf mit dem man nicht Wasser spart sondern eine gefühlte Ewigkeit von einem Strahl zum anderen springt.Wie man so etwas erfinden kann entzieht sich meiner praktischen Kenntnis.Das Hotel ist ein klassisches Messe Hotel mit dem heute üblichen Komfort.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück, die Auswahl hat nicht zum Preis gepasst. Waren vermutlich in einem Raucherzimmer und mussten die Kissen austauschen lassen.

    Die Aussicht, konnte das Mountainmuseum sehen. Das der Wellnesbereich lang offen war.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplätze in der Umgebung gibt es kostenlos, die Tiefgarage des Hotels ist mit 20 Euro am Tag total überteuert.

    Sehr gut war die Möglichkeit, Fahrräder kostenlos auszuleihen. So kann man gemütlich am Fluss entlang in die Stadt radeln. Auch der Wellness-Bereich ist sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fensterblick möglich, Gruftcharakter. Laute, nicht abschaltbare Klimaanlage. Schlecht gedämmte Fenster (laute Musik von außen) Sehr teures Frühstück

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Miserabler Service in der Hotelbar an allen 3 Tagen trotz geringem aufkommen an Gästen und genügend Personal. Völlig überlasteter Frühstücksraum, lange anstehen, extrem laut und teilw. kamen an allen Tagen die Angestellten nicht hinterher. Frühstück selbst war top wenn man an der Reihe war.

    Toller moderner Stil, sehr nettes Personal am Empfang.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Frühstücksbereich ist viel zu klein. Wir haben nach einer Wartezeit von 20 Minuten, in einem überfüllten, lauten Raum, mittig einen Platz zugewiesen bekommen, woraufhin wir aufs Frühstück verzichtet haben. Frühstückszeit auch am Wochenende nur bis 10:00 Uhr. Auschecken ebenfalls bis 10:00 Uhr, bedeutet aufstehen spätestens 8:00 Uhr. Für die Sauna würde ich mir mehr Flexibilität bei den Öffnungszeiten und eine höhere Temperatur wünschen.

    Das Bad ist relativ groß, die Betten in Ordnung. Der Pool und die Sauna auf der siebten Etage sind sehr einladend. Die Umkleidekabinen sind erfreulich großzügig und sauber. Ausreichend Parkplätze in der Garage, aber für 20 Euro nicht gerade preiswert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist - wie bereits von anderen geschrieben - ziemlich lieblos dargeboten, hier gibt es noch Verbesserungspotential.

    Großes bequemes Bett, sehr nettes und freundliches Personal im gesamten Haus. Kundenorientierung scheint sehr wichtig zu sein. Zimmerwechsel von der sehr lauten Straßenseite zum ruhigen Innenhof war problemlos möglich. Großzügige Lobby, schöne Bar. In-Door Pool am Dach und Sauna sehr schön.

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: