Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Grand Hotel Arenzano 4 Sterne

Lungomare Stati Uniti 2, 16011 Arenzano, Italien

Nr. 6 von 10 Hotels in Arenzano

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1657 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel war von außen sehr schön, aber von innen seit Jahrzehnten nicht mehr renoviert. Um zum Pool an der Hauptstraße zu kommen, muss man über den Parkplatz des Hotels.... der Strand war zwar direkt vor der Tür, aber alles vollgestellt mit Liegen und Häusern zum umziehen —-> nicht so schön! Frühstück war so lala.... Kaffee schlecht, das Rührei hat komisch gerochen und es gibt kein Nutella.... positiv ist sie hatten Sojamilch und vegane Croissants!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das deutsche Fernsehprogramm das angekündigt war funktionierte nicht

    Ein sehr sauberes, komfortables Hotel mit ausgezeichnetem Früstücksbuffet. Schöner, großer Pool, sehr nah am Meer.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist von erstklassiger Qualität. Hätte ich das Wort in meinem Vokabular, man könnte es als "lecker" bezeichnen. Der Pool mit bester Wasserqualität ist von ausreichendem Umfang und verfügt auch über zahlreiche Liegen mit Schirmen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer, welches über Booking.com gebucht war, entsprach unserer Meinung nicht dem angepriesenen im ihren Angebot. Es war in der "letzten Ecke" mit Aussicht auf die Hotelklimaanlage, mit entsprechendem Geräuschpegel. Das Zimmer strahlte ein "kaltes" Ambiente aus, kein Bild oder sonst etwas ansprechendes. Ähnlich wie im restlichen Hotel. Wir waren von dem ****Hotel enttäuscht, trotz der "schikimicki" Kundschaft (lt. Parkplatz). Das Parken war übrigens katastrophal aber dafür recht teuer. Fazit: nicht noch einmal! Vielleicht ist das was für Leute, denen es egal ist, wo sie Übernachten.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unverschämt. Als hochschwangere kam ich mit meiner Familie Abends an. Wir hatten über Booking.com gebucht und auch eine Bestätigungsmail bekommen das es bezahlt ist. Bei der Ankunft wollte man trotzdem sofort eine komplette Zahlung. Ich habe die Email vorgelegt mit der Bestätigung und als Vorlage extra für das Hotel . Aber die waren der Meinung das es jetzt sofort bezahlt werden müsste . Im 9. Monat schwanger wollte ich einfach nur ins but und gab denen meine Kreditkarte , worauf sofort die komplette Summe belastet wurde. Am nächsten Tag erhielt ich einen Anruf von der Bank das die eine doppelte Abbuchung vor sich haben für den selben Aufenthalt . Wieder ging ich zum Personal , langsam wurden die frecher und das gesamte Personal war schon unverschämt in ihrem Ton ( Augen verdreht ) . Es sei nur die Zahlung mit der Kreditkarte . Schließlich sind wir abgereist und ich hatte eine schriftliche Bestätigung über eine doppelte Bezahlung . Booking.com meinte das dieses Hotel immernoch nicht versteht wie es abläuft und selbst auf eine Bestätigungsmail mit buchungsnummer und Zahlung gehen die nicht darauf ein . Ich war sauer rief im Hotel an . Aufeinmsl sahen die die doppelte Zahlung und entschuldigten sich aber noch immer wird sich nicht darum gekümmert . Auch so sind die dort sehr unfähig und überhaupt nicht professionell ! Für mich und meine Familie ein Albtraum . Der Fernseher hatte nicht funktioniert und die Zimmer sehen live ganz anders aus vor Ort . Der Pool verdreckt und selbst englisch verstehen die nicht . Zudem werden die sofort unverschämt und man merkt wie die beisammen stehen und über einen auf Italienisch genervt reden . Nicht zu empfehlen !!!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sogar Indoor Wellness geschlossen Strandabschnitt geschlossen Pool geschlossen man konnte nur die Sonnenliegen benutzen am Pool , Pool Bar geschlossen..geschlossen wegen Vorsaison alles hat erst ab Mitte Mai offen und das bei einem 4Sterne Hotel... dies hat den Standard von einem 4 Sterne Hotel nicht erfüllt

    Zentrale Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Parkmöglichkeiten begrenzt und gegen Gebühr - gewisse Bereiche wie Rezeption / Empfangshalle sehr lieblos und etwas in die Jahre gekommen - Zimmer hellhörig - Rührei sieht künstlich aus

    + gute Lage, direkt an der Promenade + Frühstücksbuffet sehr umfangreich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Hotel sind etwas in die Jahre gekommen und könnten mal wieder aufgefrischt werden,zu wenig Parkplätze vorm Hotel

    Das Frühstück war lecker und ausreichend, die Betten sind gut. Auch zur Meerseite sind die Zimmer ruhig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Sommer sind der Strand und die Promenade wahrscheinlich ziemlich überfüllt.

    Großes sehr gemütliches Zimmer, schöne Aussicht aufs Meer und Pool. Sehr ausgiebiges Frühstück. Parkplatz vor dem Hotel. Leider nur für eine Nacht zu Ostern.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fahrstühle sehr geräuschvoll Feueralarm mitten in der Nacht der sich als einer von häufigen Fehlalarmen herausstellte Teilweise schmutziges Geschirr und MIESERABLER Kaffee Rührei sieht sehr Künstlich aus Säfte aus Sirup Fenster des Speisesaals waren fast blind vor Schmutz Begrenztes Parkplatzangebot Badewanne war mit Harz geflickt, floss nur seeeeeehr langsam ab und die Duschabtrennung war undicht Meerblickaufpreis ist verschenktes Geld, da durch Palmen versperrt (schön Anzusehen aber kein Aufpreis wert) Meerblickzimmer an der Nachts sehr stark befahrenen Küstenstraße und jeder zweite Roller dort hat einen Sportauspuff

    Top Lage in Arenzano, in direkter Nähe zu einem Supermercato und diversen Restaurants sowie dem sehenswerten Schlosspark Sehr schönes stattliches Gebäude mit hohen Zimmern und tollem Flair Bis auf die Wanne schönes Bad mit großem Waschbecken und Bidet Großzüges Frühstücksangebot mit frischem Obst, Müsli, Eiern zum selbst kochen, Aufschnitt, Marmeladen, Aufstrichen und verschiedenen Milchsorten (Frisch, Soja, Mandel) Zimmermädchen haben gute Arbeit abgeliefert

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider konnte das Personal keine weiteren Sprachen. Lediglich ein bisschen englisch ansonsten war nur die Kommunikation mit Händen und Füßen möglich.

    Das Hotel entspricht den Fotos im Internet. Es ist sehr sauber. Das Frühstück ist ausreichend und vielseitig. Die Lage ist gut. Zum Strand einfach über die Straße. Zum Bahnhof kurzer Fußweg.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war extrem hart - die Klimaanlage war nicht regulierbar. Der billige Teppichboden im Zimmer sollte mal wieder erneuert werden. Für ein 4 Sternehotel ist ein Stuhl als Sitzgelegenheit in einem Doppelzimmer zu wenig. Die Fenster im Frühstücksraum sollten mal wieder geputzt werden.

    Die Fenster haben den Straßenlärm nahezu draußen geahlten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Am Empfang war das Personal unaufmerksam und desinteressiert. Das ganze Hotel ist schlecht isoliert und insbesondere die sanitären Anlagen sind durch alle Räume hörbar.

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und das Personal im Frühstücksraum aufgestellt freundlich. Der Fitnessraum war eine attraktive Bereicherung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal im Frühstücksbereich wirkte angesichts eigentlich entspannt geringer Gästezahlen wenig gast-zugewandt, eher genervt.

    Wunderbare Lage direkt an der Promenade mit Blick durch Palmen auf die Bucht von Genua! Deshalb: Zimmer mit Meerblick buchen! Alles fußläufig erreichbar. Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    An den Tischen wurden Plastik Set verwendet die wiederverwendet wurden und nicht sauber gereinigt, man sah die Flecken vom Gebrauch. Die Tische wurden auch nicht sauber abgeputzt.

    Das Frühstück war ok und sie brachten auf Bestellung immer frischen Kaffee. Die Lage vom Hotel war perfekt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Uns hat gar nichts gefallen! Das Hotel war direkt am schnell Straße, mann hört ganzen Nacht Autos fahren, Parken war Katastrophe, Frühstück war wie in kleine Bistro, voll mit ältere Franzosen, Lärm ohne ende. Strand? Welcher Strand? Wenn überhaupt 100x20 m. lang schwarzes Kieselsteinen darf mann kein Strand nennen. Bitte Photos schauen! Der Ort ist auch nichts! Also, absolut nicht zu empfehlen!

    Eine der schlimmsten Entscheidung mein Leben! Das Hotel ist auf kein Fall 4 Stern sondern wenn überhaupt 2 Stern! Für 1 Woche gebucht aber nur 1 Tag geblieben dann müssten wir für die Storno 2.Tag volles zahlen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist lieblos und das Ambiente Motel mässig. Für 1 oder 2 Nächte okay.

    Das Haus und die Lage des Hotels ist sehr gut. Parkplätze sind vorhanden. Das Hotel ist eher ein Motel, 1x übernachten, kurz frühstücken und weg. Bett war sehr gut, Zimmer gross.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    eigendlich nichts

    Zimmer waren sehr abgewohnt! Doppelbetten bestanden aus zwei größen! Fenster waren sehr schmutzig! Frühstück war sehr schlecht, besonders das halb durchgebratene Rührei! Lauwarmer dünner Kaffee.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Autostrasse ist zwischen Hotel und Strand. Der Pool war nicht in Betrieb.

    Sehr grosses Frühstücksbuffett. Bequeme Betten. Gute Lage - direkt am Meer und Arenzano ist ein hübsches Städtchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es hat zu wenig Parkplätze für alle Gäste. Man kann keinen Parkplatz reservieren und muss schauen, wo man das Fahrzeug hinstellen kann.

    Die Zimmer waren sehr sehr sauber und hatten unheimlich bequeme Betten. Obwohl es draussen vom Verkehr her ziemlich laut war, war bei geschlossenem Fenster kein Ton zu hören. Das Frühstücksbuffet war so umfassend, dass wir gar nicht von allem probieren konnten :-)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider waren die Strandplätze für 40,- € am zu teuer!

    Die Lage war super, das Frühstück auch, aber die Abendessen-Angebote zu "gehoben". Das Zimmer war sehr klein, also nichts für einen längeren Aufenthalt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Um am Strand einen Platz zu haben gibt das Hotel Tickets ab.Dann kriegt man am Strand eine Kabine,zwei Liegestühle und einen Sonnenschirm für einen Tag.Kostenpunkt für das nur so erhältliche Paket: 40 Euro p.Tag!

    Wir hatten ein sehr gutes Zimmer.Die Klimaanlage liess sich optimal regeln,das war gut weil nachts gegen die Strasse die Fenster geschlossen blieben.Frühstücksbuffet war der Hammer,und div.Kaffees kann man bestellen inkl. Poolanlage ist in Ordnung.Das Wasser im Meer war sehr sauber trotz der Nähe zu Genua.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück eine Katastrophe. Der Kaffee eine ungenießbare Brühe aus dem Automaten zur Selbstbedienung. Nicht mal in Dtld hab ich je so grauenvollen Kaffee getrunken. Die Behältnisse uralt und unansehnlich. Das Rührei eine gelbe wabblige Pampe. Der Poolbereich alt, die Lounge-Möbel defekt und durchgesessen, es roch nach Urin!

    Das Zimmer an sich war sehr sauber. Die Fenster schalldicht. Der Parkservice

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war sehr rudimentär. Beim Parken soll man die Schlüssel abgeben da die Parkplätze zu wenig sind und dauernd umgeparkt wird.

    Der Pool war gut und nicht chlorhaltig. Es gab wenig Kinder die diesen belagert haben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück für so ein Hotel nicht angemessen. Angebot zwar reichhaltig, aber viele Speisen in Portionsverpackungen und nicht frisch. Eierspeisen sollten frisch zubereitet angeboten werden. Strand ist klein, direkt über die Straße vom Hotel, und meist voll. Dann lieber einen Pooltag einlegen.

    Die Lage ist sehr gut. Altes Hotel , neu renoviert, mit Flair. Schöner großer Pool. Hoteleigener Parkservice sehr angenehm und bequem. Freundliches Personal. Wir würden wieder kommen. In unmittelbarer Nähe viele kleine Restaurants und Bars. Urlaubsfeeling abseits der großen Städte. Gleich bei Genua, aber wir waren froh, etwas außerhalb zu wohnen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    keine Umkleide am Pool, viele beschädigte Böden, Sonnenschrime, Liegestühle, schmuddelige Poolbar, uralte Aufzüge, Taubenschwärme auf den Frühstückstischen, lange wurde leeres Geschirr nicht abgeräumt, am Buffet war städnig irgend etwas leer, unfreundliches Personal, Verkehrsärm vor und hinter dem Haus sehr laut, kein hoteleigender Strandabschnitt - Liegen und Schirme müssen extra bezahlt werden,

    Bequeme Betten, großer Pool,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel idt okay, wenn mann nicht allzu grosse ansprüche hat. War meiner Meinung nach kein 4 Stern sondern ein 3 Stern Hotel mit einem standart Pool und einem steinigen Strand in der Nähe. Wir wurden beim Mittagessen nicht bedient, das Personal an der Reception war aber sehr freundlich. Zimmer sind zu klein für einen Preis von 200 euro pro Nachr!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben ein ganz anderes Zimmer erhalten als reserviert. Die Fotos des gebuchten Zimmers entsprachen nicht der Wirklichkeit. Das Zimmer war viel kleiner. Badezimmer winzig. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmte so nicht. Frühstücksraum laut und überfüllt

    Gute Lage, nur über eine Strasse vom einfachen, typisch italienischen Strand entfernt; angenehmer, hilfsbereiter Empfang; schöner Poolbereich mit sehr nettem, witzigem Bademeister; Abendessen auf der lauschigen Terrasse sehr gut; Frühstücksangebot vielseitig Die Gegend um den Golf von Genua ist absolut sehenswert

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet war sehr einfältig. Das Geschirr hatte Flecken und war teilweise angeschlagen. Die Sofas im Garten hatten zerrissene Bezüge.Die Rezeption war sehr unpersönlich. Wir hätten gerne unsere Beschwerden vor Ort angebracht, aber die Geschäftsführung hat sich nicht gezeigt.

    Die Betten und Zimmertemperatur waren hervorragend. Auch die Lage des Hauses war sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Früstück war eine Katastrofe, super laut wegen starker Verkehr, Strand ist nicht schön und teuer von Hotel.

    Das Bett war gut, Klimaanlage, freundliche Personal, Parkservice ist super

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist, ausser an der Poolbar, sehr unfreundlich. Parkplätze nur am Hotel aber mehr Parktickets ausgegeben, als Parkplätze vorhanden. Toilette auf dem Zimmer konnte man nicht benutzen, weil die Dusche im Weg ist. Erbärmlicher Gestank im Badzimmer weil die Entlüftung nicht funktionierte. Bei den Aufzügen war man froh das man nicht stecken geblieben ist, sie machen merkwürdige Geräusche und waren immer am ruckeln. Preis/Leistung unterirdisch, viel zu teuer, hat absolut keine 4Sterne verdient. Ich kann das Hotel niemanden empfehlen und werde das Hotel nie mehr buchen. Als Bocking.com Benutzer bin ich einen anderen Standart gewohnt. Sollte ich nochmal so ein schlechtes Hotel über ihr App als 4 Sternehotel angeboten bekommen, werde ich auf ein anderes Buchungs-App wechseln.

    Mir hat nichts gefallen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Extrem kleines und enges Bad - für einen Erwachsen ist die Dusche in der "Mini" Badewanne wirklich eine Zumtung. Sehr ringhörig, strand sehr klein

    Die Lage war gut, das Frühstück recht gut, der Personal super, der Parkingservice sehr gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war gewohnheitsbedürftig ( sehr schmaler Einstieg). Im Bad gab es keine Ablageflächen.Das Personal im Frühstücksraum hat kaum gesprochen und selten gelächelt. Man hätte das Gefühl, das man als Gast stört.

    Das Zimmer war sauber. Die Betten bequem. Der Pool ist groß und sauber. Wir haben zu jedem Zeitpunkt eine Liege bekommen. Problemloses Ein- und Auschecken

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Preis-Leistungsverhältnis hat nicht gestimmt. Das erste Zimmer war unterirdisch, das zweite Zimmer dann besser, aber zu laut, weil direkt an der Hauptstraße. Das stand in den Infos im Internet natürlich nicht drin. Das Personal beim Frühstück war unaufmerksam. Es waren auch zu wenige Mitarbeiter für solch ein großes Hotel. Ich werde dort nicht nochmal buchen.

    Die Lage direkt am Meer und der Swimmingpool.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer seht klein Mobiliar schon etwas älter Teppichböden schon etwas älter

    Frühstück sehr gut grosse Auswahl Schlafkomfort sehr gut Lage sehr zentral

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Hotel ist komplett renovierungsbedürftig (Zimmertüren schliessen schlecht, Tapete abgewetzt, Wasser in Badewanne läuft nicht ab, Schimmel im Zimmer, etc.) - Poolanalge viel zu klein und direkt an der Strasse (Verkehrslärm, Bodenplatten am Pool sind aus aneinandergereiten Kieselsteinen - für Kinder absolut ungeeignet) - katastrophales Frühstück / Personal ist restlos überfordert (10 Minuten auf Kaffee, weitere 10 Minuten auf Schinken und weitere 10 Minuten auf frische Teller gewartet) -viel zu wenig Parkplätze - es parken Fahrzeuge in der Ausfahrt und auf dem Fussweg des Hotels -Putzkräfte verstellen jeden morgen alle Gänge mit Putzwägen, Schmutzwäsche, Handtüchern - offensichtlich wird das Hotel von den meisten Gästen nur für einen Tag gebucht) - kein Hotel-Strandzugang, im gesamten Ort sind für 2 Schirme/Liegen ca. 50,- Euro extra zu bezahlen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Tempo des gastronomischen Personals ist sehr auffällig langsam. Kommunikation nur in englisch und Italienisch möglich. Egal welche Bitte von uns formuliert wurde, hat die Erfüllung extrem lang gedauert, oder wurde einfach nicht erfüllt. An der Poolbar wurden wir komplett vom Personal ignoriert. So haben wir unsere Drinks und Speisen in den umliegenden hervorragenden Restaurants eingenommen. Diesem Haus fehlt es an Herzlichkeit und besticht lediglich durch Lage und tolle Zimmer.

    Die Größe der Zimmer

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir bekamen nicht das gebuchte Zimmer. Es war kleiner und hatte keine zusätzliche Sitzgelegenheit. Das Hotel war offensichtlich ausgebucht aber das ist das Problem des Hotels. Der Duschkopf funktionierte nicht und daher stand jedes mal das Badezimmer unter Wasser. Auch der Safe war kaputt. Obwohl wir es umgehend reklamiert haben und uns die Dame an der Rezeption zugesichert hat, einen Techniker kommen zu lassen schaffte es das Hotel nicht, die Dinge den gesamten Aufenthalt über zu lösen. Man hat uns stets freundlich ins Gesicht gelogen und passiert ist gar nichts. 4-Stern-Service?!? Das Frühstück war vergleichbar mit einem Schulferienlager aus den 80er. Käse, Wurst alles auf rießen Tabletts unappetitlich auf einem Haufen aufgetürmt. Die Qualität der Lebensmittel beim Frühstück war wirklich mies. Das Hotel verdient keinen einzigen Stern! Und Preis-Leistung passte echt gar nicht!! Das Hotel wäre längst renovierungsbedürftig. Fotos auf der Homepage sehen besser aus als in der Realität. Strandplatz kostete 35,- und der Strandplatz war sehr klein und der Betreuer unfreundlich. Ich würde zum Baden die Seite weiter östlich von Genua empfehlen! (Cinque Terre...)

    Wir konnten nach drei Tagen abreisen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel wäre verzichtbar gewesen!

    Das Frühstück war ausreichend, der Frühstücksraum schmutzig, insgesamt war das Hotel renovierungsbedürftig, das Personal beim Empfang war nicht freundlich, der Strand war zugebaut, schmutzig, es roch nach Urin und die Hotels am Strand geschlossen, weil nicht mehr renovierungsfähig, das einzige Highlight war am Abend der Koch im gehobenen Restaurant, das Essen war ausgezeichnet, aber für zwei Personen zahlten wir 200 Euro, also etwas überteuert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer spartanich eingerichtet keine zusätzliche sitzmöglichkeit Schreibtisch oder bett - fahrstuhl lotterie sind gestanden

    Grosser Pool gutes Frühstück kurzer weg ans meer Personal nett

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Personal im Restaurant sehr langsam, trotz vieler Mitarbeiter und wenig Gäste fühlte sich keiner verantwortlich. -Badezimmer mit Badewanne: nach jedem Duschvorgang bildete sich in der Mitte des Bades eine Pfütze

    Sehr schnell von der Autobahn zu erreichen, schönes altes Gebäude mit Blick auf den Strand. Trotzdem es an einer Straße liegt kaum Geräusche da wirklich gute Fenster. Frühstück war reichhaltig, lediglich mit frischem Obst wurde gespart.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel lockt mit Pool Anlage, Pool in einem anderem Gebäude kostet 15€ P.Pers. Aussen Pool gesperrt, Jacuzzi voll Dreck, Innenpool für Schwimm Schule bestimmt, Ganze Anlage Sanierungsbedürftig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war eine Katastrophe!!! Schlechter Service, schmutziges Geschirr, langsames Service-Personal. Die Terrasse zum Frühstücken war in einem schlechten Zustand. Die Sonnenschirme waren oben an den Streben zusammengebunden, damit diese nicht zusammenfallen. Des Weiteren saßen Tauben an den nicht abgedeckten Frühstückstischen und pickten sich die Krümel vom Teller. Dies passierte leider auch bei Gästen, die sich gerade etwas vom Frühstücksbuffet holten. Auch die Auswahl des Frühstücksbuffet war sehr eingeschränkt. Die Zimmer sind ok, aber für den Preis definitiv zu teuer!! Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick. Da jedoch die Hauptstraße vor dem Fenster verläuft, konnte man dieses in der Nacht nicht öffnen. Als Grand Hotel kann man das Haus definitiv nicht bezeichnen.

    Das Empfangspersonal war freundlich. Im Ort selber kann man einfach, aber sehr gut, essen gehen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hat leider nichts mit einem 4-Sterne- und schon gar nichts mit einem Grand Hotel zu tun. Frühstück sehr dürftig, vor allem auch der Service. Zimmer sehr klein. Aus einem so schönen, altehrwürdigen Gebäude könnte man viel mehr machen, schade

    Lage tiptop, tolle Aussicht auf das Meer, sehr schönes, altes Gebäude

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab entgegen der angegeben Ausstattung KEINEN SPA-Bereich! Es gab zwar einen Fitness-Raum, aber keine Saunen. Das Personal am Empfang hat dies "elegant" versucht zu vertuschen: Am Abend hiess es, der Bereich öffne erst morgen um 10 Uhr. Am Tag darauf, Sonntags, hiess es jedoch plötzlich, es "sei kein Personal verfügbar". Sehr ärgerlich, wenn man das Hotel gerade wegen des Spa-Bereichs gebucht hat!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer ohne Abflussdeckel duschhalterung Kapput unmöglich anbringen der Dusche ! Keine Reise Zahnbürste was ich in einem Hotel dieser Klasse erwarte ! Leintuch Decke und keine zusätzlichen decken im Schrank ! Personal am Abend an der res extrem unfreundlich! Spa war am Anreise Tag geschlossen wie der Pool ! Am nächsten Tag stellte sich heraus das spa nur eine Massage Salon ist ! Morgen Buffet viel Personal doch die Tische nicht aufgeräumt oder wider frisch gedeckt ! Haben unser Besteck selbst geholt ! Alles war Self Service inklusive kaffe Tee etc ! Ausser einer Bedingung hat niemand gegrüsst !

    Meerblick , Parkplätze direkt vor dem Eingang privat Strand vor dem Hotel

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl schönes Wetter war das Schwimmbad noch nicht in Betrieb .. Wir waren die ersten Gäste beim Frühstück.. und es hatte noch Brotkrümmel auf den Stühlen und die Sitzbezüge waren schmutzig.

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und viele Glutenfreieartikel. Das Zimmer zum Garten war sehr ruhig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Zimmer (Standard 2. Stock) ist spartanisch eingerichtet. Der Schreibtischstuhl höchst unbequem und wackelig. Der einzige Polstersessel hatte ein Brandloch. Am billigen Holzboden gibt es Brandspuren. Am Samstag Nachmittag bis Sonntag Vormittag war viel zu wenig Parkplatz, mein PKW wurde vom Personal irgendwo außerhalb abgestellt. Bei meiner Abreise hat es fast eine halbe Stunde gedauert bis der PKW wieder da war. WLAN war höchst gewöhnungsbedürftig, keine Anleitung vorhanden!

    Frühstück ist ok., alles Selbstbedienung. Brot-Angebot kümmerlich. Wunderbare Aussicht auf das Mittelmeer. Zimmer gut beheizt, bzw. gut belüftet.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel renovierungsbedürftig. Die Zimmer war auf keinen Fall superior - sehr klein und dunkel. Allem in allem keine vier Sterne wert.

    Beste Lage direkt am Meer. Bequemes Bett. Die Nähe zum Bahnhof. Die Restaurants in der Umgebung sind alle Fuß läufig erreichbar.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer ringhörig. Schlechte Luft in Zimmer mit Spannteppich; doch konnten wir in Zimmer mit Parkettboden wechseln. Strasse zwischen Hotel und Meer ist leider nicht zu vermeiden; Fenster jedoch gut isoliert.

    Beste Lage. Zimmer mit Meersicht. Eindrückliches mächtiges Gebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert mit schönem Portal. Dieses Hotel hat einmal bessere Zeiten erlebt, als nicht jeder eine Ferienwohnung hatte. Parkplätze vorhanden.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zum Frühstück etwas Gurken und Tomaten anbieten noch, sonst war alles perfekt. Die Toilette hätte man besser platzieren können um Platz für die Beine zu haben vor der Dusche.

    Große Auswahl bei der Frühstück, nette Bedienung.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wellnessbereich war immer zu Personal beim Frühstück und im Restaurant war unfreundlich und arrogant

    Tolle Lage, schöner Pool, schöner Balkon mit Blick auf Palmen und Meer, Personal an der Rezeption war sehr freundlich

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sehr laut durch Geräusche von Nachbarn ( Badezimmer),rechts und links.

    Sehr große Auswahl beim Frühstück. Sehr freundliches Personal beim Frühstück und an der Rezeption.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmerausstattung (grosses Zimmer, aber nur ein Stuhl, kein Salontisch o. Ä.), etwas unpersönlich.

    Lage, Frühstück, Aussicht, grosses Zimmer, Parkplätze

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war stürmisch, so dass nachts in den nicht belegten Zimmern die nicht festgestellten Fensterflügel gegen die Hauswand schlugen. Bei starkem Wind muss das Personal diese Zimmer im Vorwege selbstständig kontrollieren.

    Grand Hotel wie man es sich vorstellt. Entree, Flure, Tapeten etwas zu altbacken. Schönes Zimmer. Frühstück sehr gut. Parkmöglichkeiten gut. Zentrale Lage zur Promenade und zur kleinen Altstadt von Arenzano.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mit kleineren Reparturarbeiten könnte man dieses Hotel wieder zu alter Schönheit verhelfen! Der Boden ist z. T. verzogen/gewellt, Türen lassen sich schwer schließen. Im Stiegenhaus könnte man wieder einen Teppich legen.

    Wir blieben nur eine Nacht, da wir auf Druchreise waren. Die Lage ist sehr gut (gut von der Autobahn erreichbar, kurzer Weg in's Zentrum). Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick. Obwohl direkt vor dem Hotel eine Straße verläuft, war es dennoch sehr ruhig. Sehr netter Empfang. Das Zimmer war sauber. Frühstück war für Italien in Ordnung.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage direkt am Meer , wollten keine Klimaanlage und bei offenen Fenster schlafen, wurde umgehend durch Haustechniker geregelt. Frühstück für Italien wirklich top.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laufband war etwas defekt, Zimmerkarte funktionierte nicht (hatten dafür aber den guten, alten Schlüssel / why not...), gerne etwas mehr Schatten (Schirme) auf der Fruehstuecksterrasse

    Fruehstueck (besonders vor dem Hintergrund der südländischen Fruehstueckskultur) sehr gut, Bar (Pool sowie abends) schoen gestaltet und gut ausgestattet, allgemein sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter, geschmackvolle Zimmer in ausreichender Groesse, tolle Architektur, sehr schoenes Interieur, ausreichende Parkplaetze, toller Pool, Fitnessbereich fuer Urlaub ausreichend - wer klassischen Badeurlaub in typischen italienischen Bade-/Strandorten schätzt, wird sich hier wohlfühlen, wer nicht, wohnt wahrscheinlich selber im Palast ;-)

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Frühstück: nur eine Sorte Käse, zwei Sorten Wurst und täglich immer das gleiche; kein Salat o.ä. Gemüse - Außenbereich des Restaurants roch während neun Tagen vier Mal nach Abwasser/Kanalisation - Badezimmertür ließ sich nicht schließen und Eingangstür konnte nicht leise geschlossen werden (Rahmen verzogen) - Laminat im Restaurantbereich ebenso stark verzogen und gewölbt, Stolperfalle - Klimaanlage kraftlos - Zimmer zum Meer an lauter Strandstraße - bei Reinigung der öffentlichen Bereiche wurden Gäste als störend behandelt - extrem beengte Parkplatzsituation auf dem Grundstück - bewirteter Strand: 40€ pro Tag zu zweit

    - super Lage direkt am Strand - Nahe zum Stadtkern mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants - vielsprachiges Personal - engagierte Mitarbeiter im Poolbereich - bequemes Bett - Zimmerservice gewissenhaft und fleißig - Frühstück: viele frische Früchte - tolle Dachterrasse mit herrlichem Rundblick leider ungenutzt - öffentlicher Strand direkt gegenüber des Hotels - Unterbringung mit Kindern möglich

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service beim Frühstück war mitunter etwas überfordert. Eine schöne Hotelbar im Hotel selbst haben wir etwas vermisst.

    Das Restaurant Cook war excellent und ist absolut zu empfehlen! Die Betten waren total bequem, der Meerblick war göttlich! Der Service am Pool war sehr nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die booking service. Ich habe 2 dopelbettzimmer fuer 4 erwachsene und 8 jahriges kind . gebucht. Im Hotel wude mir 1 dppelbetzimmer und eins zusatz Bett fuer das kind.Die anderre zimmer war EINZELBETT FUER 1 PERSON.FUER ihre INKOMPETENZ wude mir angeboten ein preisdfferenz (fuer die zweite person)in eins doppelbett fuer 270 EURO muendlich angeboten.BEIM CHEK OUT Sontag den21 August muste Ich fuer den o.g. Differenz noch 528.30EURO zahlen. Merkwurdig fuer ihr BUCUNG habe ICH kein ABSCHLUUS Rechnung nicht erhalten. Montag habe Ich den Reception agerufen une zu erklaeren Das Ich 1 bettzimmer BOOKING COM und noch einer DIFERRENZ (mundlich veribart 270 Euro)von528.30Euro dazu bezahlt.Mit ander Worten dooppelt kasiert.Ich werde dieses Hotel nie wider emphelen oder zu Buchen.Die Reception werde per email eine Stellungsnhme antworten

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Parkettboden im Erdgeschoss wirft wellen über die man laufen muss, wenn man essen geht. Die Parkplätzte sind richtig schlecht. Als mit dem Auto rausfahren und dann die Gegend ansehen würde ich abraten. Der Pool ist viel zu klein. Dazu kommen viele Gäste dort an und reservieren sich mit den Handtüchern die Liegen noch vor dem Frühstück. Gehen dann aber zum Strand und benützen den Pool erst am Abend. Da muss das Hotelmanagement was dagegen machen.

    Schönes Hotel von außen. Das Frühstück war ganz Inordnung. Die Zimmer sind sauber und relativ groß.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für ein Grand Hotel hatte es für meinen Geschmack zu viele kleine Mängel (zb. Vorhang im Bad schmutzig, Duschaufhängung kaputt, Kleiderkasten viel zu klein, Türe am Sschreibtisch hängt schief wegen lockerer Schraube, ...)

    Frühstück war gut und vielfältig. Bademeisterin am Pool war aufmerksam und sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wurde im Vorfeld informiert, dass man in allen Räumlichkeiten WLAN empfängt. Dem war keider nicht so Und wenn man Empfang hatte, dann nur sehr schwach und das Internet war sehr langsam. Schade!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat viel zu wenig Parkplätze und ein Wagenparker bewegt den ganzen Tag die Autos. Im Bad wären intensive Pflege und neue Armaturen dringend erforderlich und die große Plastkgeschirrverschwendung beim Frühstück passt nicht zu einem "Grand Hotel" - höchstens zu einem großen Hotel. Da sind Abstriche unvermeidbar. In einem Grand Hotel erwartet man Geschirr und keine Plastik-Becher wie bei McPomm.

    Die Lage ist fantstisch gut, das Personal sehr freundlich und bemüht, jeden Wunsch zu erfüllen. Die Nähe zum Bahnhof lässt Genua in greifbare Nähe rücken, die Restaurants in der Umgebung sind alle Fuß läufig erreichbar. Der Pool ist gepflegt - die Plätze jedoch begrenzt. Das Restaurant bietet eine große Auswahl - jedoch am oberen Rand der Preisskala.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Personal war nicht wirklich freundlich, beim Empfang wie aber auch am Morgen beim Frühstück. Zimmer mit Meersicht hätten wir uns sparen können, kein Balkon und direkt an der Hauptstrasse, war sehr laut am Morgen wie aber auch in der Nacht. Meer sahen wir schon aber nicht wirklich viel, da Palmen davor waren. Im Zimmer stank es von der WC-Anlage:( Fenster waren auch sehr schmutzig:C

    - Pool und Bar - Frühstück:D

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Frühstück war lecker aber es gab jeden Tag das gleiche. Die Gäste kamen sich manchmal fehl am Platz vor. Es gab oft keinen Platz zum sitzen, weil die meisten Plätze für eine Reisegruppe reserviert wurden.

    Die Lage war Perfekt! Kurzer Weg zum Strand und in die Stadt. Der Pool war sehr entspannend und das Personal am Pool und am Empfang sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hygiene im Außenbereich sehr übel - bar dreckig , fleckig, stinkt Personal sehr demotiviert beim Frühstück:(((( Wir sind seit 10 Jahren bei Ihnen und sehr traurig über diese unlieblichkeit und zerfallenheit in einem der schönsten Hotels mit Geschichte Hoffen fest, sie versuchen das wieder sauber zu halten- wir kommen wieder und empfehlen Sie weiter gerne- falls sie wert legen auf Ordnung, Freundlichkeit und Professionalität

    Zimmer seit Jahren wirklich toll und zeitlos gut Lage super toll Superschööne palmen😊

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat Charme in seiner Bauart.. etwas ins Alter gekommen die Tapeten im Zimmer und der Teppichboden.

    Tolles Frühstücksbuffet. Das Meer gleich über die Strasse. Pool vorhanden. Die Mitarbeiter sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer ( Meerblick ) war sehr klein und dunkel. Ein Balkon ist leider nicht vorhanden. Im Zimmer gab es einige Mängel ( Tapete löste sich, Schrank klemmte und war sehr klein, Handtuchhalter im Bad hielt nur noch mit einer Schraube). Außerdem ist der Duschvorhang schon sehr alt gewesen! Das Frühstück ist für Italien sicherlich üppig ausgefallen, jedoch für unsere Vorstellungen jedoch zu wenig Vielfalt ( tgl. dasselbe, 2 Sorten Wurst, ciabatta Brot, abgepackte Marmelade...) Strand liegt direkt vor der Haustür, wer es eng und überfüllt mag, kommt hier auf seine Kosten - und das Hanze für 40,-€ pro Tag! Für uns ein NO GO!! Abschließend: Es ist ein schönes Hotel, welches allerdings sehr gerne mal eine Modernisierung gebrauchen könnte.

    Zentrale Lage zur Stadt und direkt am Meer. Ausreichend Liegen am Pool vorhanden. Kostenloser Parkplatz am Hotel.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind schrecklich, alt, abgewrackt, z.B. Fliesen im Bad kaputt. Null Atmosphäre im Zimmer. In der Lobby wackeln sämtliche Tische und Sessels, atmosphärisch total kalt. Das schlimmste war die Bar, die Weine waren ganz ok, die gepolsterten Sitzmöglichkeiten waren vollkommen versaut, voller Flecke, eklig. Ich habe so etwas noch nie gesehen und erlebt. Obwohl zwei Tage gebucht und bezahlt, reichte mir ein Tag im Hotel!

    Die Lage des Hotels ist sehr schön. Der Ort Arenzano hat sehr viel Charme. Auch das Personal war sehr freundlich. Das Frühstück war auch ganz ok. Mehr Positives gibt es allerdings leider nicht.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fitnessraum sehr klein Teppichboden im Zimmer Einrichtung eher unmodern leicht schmudelig Personal an der Rezeption eher unfreundlich

    Lage Sauberkeit Bar am Pool Pool allgemein Aussicht aufs Meer

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Saniter anlagen alt zum teil verschimmelte gummidichtungen für mich nicht 5 Sterne würdig

    Top Lage, gutes Frühstück grosse Auswahl

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage war perfekt freundlicher Empfang

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das frühstück war nicht gut. Das Personal war von der Rezeption bis zur Restaurant lustlos und wenig hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: