Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Grand Hotel Elba International 4 Sterne

Località Naregno, 57031 Capoliveri, Italien

Nr. 10 von 53 Hotels in Capoliveri

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 451 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Morgenessen für ein 4 Stern sehr schlecht kleine Auswahl Keine frischen Früchte nur Dosenfrüchte nur Toastbrot schade

    Aussicht Lage super Zimmer sehr sauber (Steriele ) Zimmer keine Bilder nichts . Gutes Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    beim Frühstück wäre noch Luft nach oben, aber das ist in Italien öfter der Fall

    der Balkon mit dem wundervollen Ausblick, der Lift zum Strand, der gesamte (private) Strandbereich, das geräumige, gemütliche Zimmer

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück ist nicht gut. Viel zu wenig Auswahl. Nicht ausreichend für 4 Sterne. Es fehlt frisches Obst und frischer Jogurt. Alles Aufstriche sind abgepackt und die Säfte sind einfach nur süß. Kaffee ist gut, allerdings denke ich, dass bei Vollbelegung des Hotels die Schlange am Automaten sehr lang wird. Rührei ist ok.

    Die Lage des Hotels ist toll. Ausblick auf den Hafen von Porto Azurro und das Meer mit vielen Schiffen und Segelbooten sind vor allem auch abends eine Wucht. Wir hatten eine Suite, welche ausreichend Platz hatte. Lediglich der Vorhang an der Badewanne/Dusche entspricht nicht 4 Sternen. Parkplatz ausreichend vorhanden. Pool und Poolbar sind sehr gut. Meerwasser im Pool muss man mögen, aber es war ok.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausblick vom Balkon auf den "Hinterhof".

    Tolle Lage des Hotels. Blick aufs Meer vom Frühstückstisch ! Aufzug zum hoteleigenen Steg mit Mini-Strand. Sehr große schöne Poolanlage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Verschiedene Angebote erst ab 01.06.2018 mit der Ansage das an diesem Termin die Saison beginnt

    Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet, super Service in allen Abteilungen, sehr sauberes Hotel. Die Pools waren in einem einwandfreien und sauberen Zustand, Lage und Verbindung zum Meer sehr gut.# Sehr aufmerksames Personal, super Reinigungsteam

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt keine Möglichkeit im Zimmer Jacken, Taschen u.ä. irgendwo hinzuhängen

    Die Lage ist sehr gut, ruhig gelegen, mit vielen Parkplätzen und doch ist man schnell in Porto Azzuro und Capoliveri. Der Eingangsbereich ist hell, großzügig und mit reichlich Sitzgelegenheiten, sehr schön auch die große Terrasse. Unser Zimmer lag mit Blick nach hinten (was eigentlich nicht schlimm war) und war ein typisches Hotelzimmer der Mittelklasse (also gut aber nichts besonderes). Pool und Strand haben wir nicht genutzt, da wir nur 2 Tage hier waren und die Insel erkunden wollten. Im Restaurant haben wir nur am ersten Abend gegessen, da uns die Küche nicht überzeugt hat (typische Touristenküche - soll ja jedem schmecken). Das Vorspeisenbuffet war mit 15,00 Euro doch etwas überteuert. Frühstück war gut (sehr viel Gebäck und Kuchen) Während unseres Aufenthaltes waren nur paar Gäste im Hotel, so dass es schön ruhig war. Bei voller Auslastung kann es vor allem im Hauptrestaurant sehr laut werden. Das Hotel ist ein typisches Touristenhotel (vorallem für Reisegruppen aus der Schweiz) und für uns für die 2 Tage in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstüch lässt zu Wünschen übrig 1 Sorte vonn Wurst .Billigster Schinken 1Sorete von Käse . Nichts Frisches altes Brot sehr trocken. Keine Frische Sachen vorhanden.

    Personal sehr gut und auch freundlich Anlage veraltert jedoch schöne Schwimmbäder und gute Aussicht zum Meer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Unser Zimmer über dem Eingang war an 2 Tagen wegen einer Gruppe Trike-Fahrer, die ziemlich ungehemmt waren, noch am Spätabend unangenehm laut. Auf unsere Frage an der Rezeption, warum diese Gruppe ihre Fahrzeuge nicht auf dem allgemeinen Parkplatz hinter dem Haus abstellen müssten, gab es unbefriedigende Antworten. Im Gegensatz zum Abend war die Bedienung zum Frühstück ausbaufähig. Den Kaffee bekam ich oft erst auf mehrfache Nachfrage, teilweise erst gegen Ende des Frühstücks. Der Fußweg in einen Ort (Porto Azurro) war bei Tage gerade noch machbar, obwohl es lange auf einer vielbefahrenen Sraße entlang ging, bei Dunkelheit, auch wegen der Entfernung, unmöglich.

    Ganz besonders lecker war das Vorspeisenbuffet am Abend! Das Zimmer war ausreichend groß und mit einem kleinen Balkon auch am Abend angenehm.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist schon älter und entsprechend etwas abgewohnt. Der Duschvorhang war jetzt nicht das Gelbe vom Ei. Apropos Ei, das Frühstück ist recht eintönig.

    Die Lage ist gut. Das Personal sehr bemüht und multilingual. Parkplätze sind ausreichend vorhanden und kostenlos inkludiert. Sehr sauber. Der Außenpool war für uns als Schwimmer ein schönes Plus.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Hier gibt es nichts anzumerken. Vielleicht doch, es fehlten Haken oder Aufhängemöglichkeiten für Bekleidung (Jacken etc.)

    Das Frühstücks-/Abendbüffets waren umfangreich und mit frischen Zutaten. Es wurde ständig nachgefüllt. Das Personal war stets zuvorkommend und freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Die Einrichtung im Zimmer hätten mit wenigen Mitteln angenehmer gestaltet werden können. Z.B.: einige Bilder an den Wänden, ordentliche Gardinen, eine Garderobenleiste im Vorraum, die Schrankaufteilung. Auch die Freizeitangebote waren im Hotel sehr gering

    Positiv war der Frischobstanteil beim Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es gab nichts negatives

    Sehr nettes Personal. Das ganze Hotel und die Zimmer sind sauber und gepflegt. Gepflegte Anlage. Tolles Frühstück. Privater Strand mit Lift zu erreichen. Wir hatten sehr unbequeme Matrazen, welche auf Nachfragen umgehend gewechselt wurden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    juniorsuite meerseitig schon etwas abgewohnt! sehr störend war, dass im tv kein einziger deutschsprachiger kanal empfangen werden konnte! poolbar-bereich war nicht sauber (tische, sessel)

    Frühstück ausreichend und abwechslungsreich, gute auswahl freundliches personal fantastischerblick aufs meer vom zimmer (meerseitig gebucht) und poolbereich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Evtl. etwas mehr Abwechslung beim Frühstück; aber es reicht.

    Sehr schönes Zimmer (Junior-Suite) mit einem tollen Ausblick. Hunde sind sehr herzlich willkommen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    10 Euro pro Zimmerservice ist zu hoch. Soviel zahlt man nicht einmal im Steigenberger Hotel oder Hilton Hotel. Trinken nur aus Plastikbechern ist schade wenn auch sicher. Der Parkplatz ist am Hügel mit anstrengendem Marsch ereichbar. Für Schwangere und Ältere ist dies sehr ungünstig. Einen guten Kaffee zu bekommen ist nicht möglich . Keine Kaffeemaschine im Zimmer .Schade wäre super. Die Portionen beim Essen sind sehr klein. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht. Duschkabine auf der Wanne lies Wasser auf den Boden austreten.

    täglicher Reinigungsservice sehr gut mit frischen Handtüchern. Bett bequem. Lage und Ausblick vom 2. Stock vom Balkon sehr schön. Klimaanlage sehr gut . Der Lift war sehr gut und die Pool sind sehr groß und mit grandioser Aussicht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    DAs italienische Frühstück ist uns im Allgemeinen zu süß. Wurst- und Käseauswahl eher bescheiden-auch haben wir uns nicht über Brot und Brötchen begeistern können. Allerdings haben wir auf unserer gesamten Italienrundreise kein besseres Frühstück erhalten. Wir denken, dass dies typisch für Italien ist und passen uns mit unseren Ansprüchen entsprechend an, Das Hotel können wir sehr gut weiterempfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Meine Begleitung hatte Schwierigkeiten mit dem "behindertengerechten" Zimmer, welches leider nur eingeschränkt diesen Namen verdient. Dies ist aber leider in vielen Hotels so...

    Im Prinzip alles: super Lage, schönes großes Zimmer, zwei (!) tolle Pools, Aufzug bis (fast) zum Strand, nettes hilfsbereites Personal, sehr umfangreiches Frühstücksbuffet, und, und, und..

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    etwas hellhörige Zimmer (wenn man laute Zimmernachbarn hat)

    traumhafter Blick aus dem Zimmer auf die Bucht, hoteleigener Strandbereich, sehr freundliches und hilfsbereites Personal, man ist nicht mitten im Ort und kann die Ruhe geniessen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Toller Blick auf die Bucht. Mit einer Art Zahnradbahn (Fahrstuhl) gelangt man zum hoteleigenen Strand. Sehr kinderfreundlich ! Außerdem Shuttle mit Wassertaxi in die gegenüberliegende Bicht Porto Azurro.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Balkon der Familiensuite ist nicht für 4 Personen ausgerichtet( sehr klein, nur zwei Stühle vorhanden). Der SPA-Bereich ist wohl vorhanden, aber sehr einfach eingerichtet( Manicure mit normalem Nagellack, wenig Farbauswahl), einfach zwei umgebaute Zimmer...

    Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Organisation beim Frühstücksbuffet war gut. Reinigungsservice in den Zimmern war top! Die Möglichkeit, am Abreisetag am Abend nach dem Baden in einem Zimmer duschen zu können, haben wir sehr geschätzt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage funktionierte praktisch nicht. Reparatur klappte nicht! Für Kinder gibt es zwar Sand, aber keinen Strand. Dieser wird durch eine Mauer getrennt. Das Meer ist sogleich mehr als 1 m tief. Der Strand von Naregno (15 Min zu Fuß) ist aber wirklich schön. Das FamilienzImmer mit Meersicht ist zwar schön, aber eindeutig zu teuer. Das zu einem Kinderbett umfunktionierte Sofa ist völlig überteuert! Die Vorfahrt zu diesem großen Hotel ist etwas eng.

    Lage ist einmalig! Wunderbare Aussicht. Freundliches Personal. Strand von Naregno ist nahe.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Strand für kleine Kinder/Nichtschwimmer ungeeignet,da das Meer nach einigen Schritten 2 Meter tief ist.

    Frühstück und Nachtessen sehr gut. Personal flexibel betr. kulinarischen Sonderwünschen. Wunderbare Aussicht auf die Bucht von der Dachterrasse. Leise und gediegene Atmosphäre.Grosse, saubere Zimmer. Klares Meer zum Schnorcheln.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hmm, die Außenfassade. ...sonst fällt mir nichts ein

    In diesem Hotelzimmer vermisst man nichts, Top Strand mit Lift erreichbar, Lunch am Strand fantastisch, alles sehr sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sauberes, geräumiges und zweckmäßig eingerichtetes Zimmer mit kleinem Balkon und toller Aussicht auf die Bucht von Porto Azurro. Bauartbedingt leider deutliche Geräusche aus den Nachbarzimmern wahrnehmbar, aber bei der Größe des Hotels wohl unvermeidbar. Das Hotel verfügt über eine eigene großzügige Bademöglichkeit mit zahlreichen Liegestühlen und Badeaufsicht sowie Möglichkeit, Kleinigkeiten zu essen. Die Badestelle ist perfekt über einen Aufzug zu erreichen. Von dort kann man auch mit einem Wassertaxi bequem nach Porto Azurro fahren. Fantastischer Ausblick von der Dachterrasse! Den hoteleigenen Pool haben wir wegen der Badestelle am Meer nicht genutzt. Frühstück ist gut und ausreichend, trotz internationaler Gäste eher italienisch. Große Auswahl an warmen und kalten Getränken. Auswahl an Wurst und Käse auf die Dauer wenig abwechslungsreich. Sehr aufmerksames und bemühtes Personal in allen Bereichen! Kostenfreie Parkplätze am Hotel.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück Zimmer etwas freundlicher gestalten zB Farbe oder Bilder

    Lage wunderbar mit schönen Blick auf Porto Azzuro. Schöne Bademöglichkeit auf privaber Plattform am Meer. Liegen und Sonnenschirm gratis und bequem.. Frühstück für 4* nicht angemessen aber gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bad war sehr, sehr klein. Habe noch nie so eine winzige Dusche gesehen. Die Architektur des Hauses und auch die Inneneeinrichtung deuten stark auf die 80er Jahre hin.

    Traumhafte Lage, fantastische Aussicht auf die Bucht

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider funktionierte das WLAN meistens nicht. Der Einzige Punkt, den wir bei einem 4 Sterne Hotel bemängeln würden wäre das sehr einfallslose und eingeschränkte Frühstücksbüffet: Nur eine Sorte Käse und Schinken und das 10 Tage lang gleich, oftmals keine Tomaten oder Gurken, keine Auswahl an Brotsorten, Gebäck ( oft eingepackt), dass alles gleich künstlich schmeckte, keine Wahlmöglichkeit bei Eierspeisen....einfach zu langweilig und zu wenig für **** und das Preisleistungsverhältnis. - Schade! Teppiche in den Fluren wirken etwas in die Jahre gekommen. Duschvorhang sollte durch eine feste Glaswand ersetzt werden, wirkt nicht so schmuddelig und setzt das Bad nicht immer unter Wasser.

    Sehr geräumiges und immer top sauberes Zimmer, äußerst freundliches Personal. Auch der Strand, der über einen Aufzug und zu Fuß erreichbar ist, war immer in einem sehr gepflegten Zustand. Super waren die unterteilten Liegemöglichkeiten auf Stegen und am Strand. Somit war für Alle ( Action und Ruhe) die Wahlmöglichkeit da und Sonne bis abends um 19 Uhr!! Auch am Strand sehr freundliches und aufmerksames Personal. Für Biker stand ein abschließbarer Raum für die Fahrräder zur Verfügung. Für die Größe des Hotels sehr ruhig, mit tollem Blick vom Balkon.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das gesamte Haus ist bereits in die Jahre gekommen und entspricht nicht mehr dem 4*-Standard. Die Eingangshalle und das Restaurant wirken verschlafen pompös. Das Zimmer ist eher nüchtern und alles ist schon alt. Trotz Sky-Programms gab es nur einen Sender mit deutschen Untertiteln. Das Frühstücksbuffet ist sehr überschaubar und qualitativ nicht hochwertig (billige Säfte aus dem Tetrapack, ständig nur 1 Sorte Schinken und 1 Sorte Salami und beides eher billige Qualität). Ein Hotel, das den italienischen Gast über 70 Jahren anspricht, aber sonst seine besten Zeiten schon länger hinter sich hat.

    Das Zimmer war geräumig (Junior-Suite) mit einem wunderbaren Ausblick.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Nachdem wir nur Zimmer mit Frühstück gebucht hatten und erst spät am Nachmittag angekommen sind, wollten wir eine Kleinigkeit im Restaurant essen und bekamen dafür ein fünfgängiges Menü angeboten; auch sonst war es nicht möglich am Abend eine Kleinigkeit im Restaurant zu essen. Wenig geeignet für Kleinkinder, da Lage des Hotels auf einer Anhöhe und daher zu Fuß schwer erreichbar.

    Lage des Hotels, Nähe zum Meer, Poolbereich

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen war das schlechteste das wir auf der Insel gegessen haben. Allerdings haben wir auch hervorragende Restaurants in Porto Azzuro angetroffen!

    Lage, Zimmer, Pool, Strand mit Fahrstuhl erreichbar, Freundlichkeit des Personals...

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    trotz vieler deutschsprachiger Gäste und Satelitenempfang nicht ein deutscher Sender, Stechmücken im Zimmer

    Die Lage des Hotels ist spitze,die Küche ist sehr gut, die Zimmer sind gut, der Strand ist sehr schön

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war leider nichts Besonderes. Es war mir zu wenig gewürzt. Man konnte es essen, aber irgendwie hätte ich mir in einem italienischen 4Sterne-Hotel etwas mehr Raffinesse gewünscht

    Wunderschöner Blick auf das Meer, schönes großes Zimmer, großer Pool mit Salzwasser und gepflegter Privatstrand.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man ist auf ein Auto angewiesen. Ende September kann man den Hotelstrand leider nicht mehr benutzen da keine Sonne mehr hinkommt und die Zimmer mit Meerblick sind ebenfalls schattig.

    Die Aussicht vom Zimmer mit Meerblick war toll!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Privatstrand liegt mehrheitlich im Schatten. Hotel ist etwas abgelegen

    Tolle Aussicht auf die Bucht von Porto Azzurro. Sehr gute Küche, freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Teppichböden in den Fluren katastrophal, viele Busgruppen im Haus eher unangenehm, Halbpension nicht zu empfehlen/ Küche nicht besonders

    Lage und Aussicht sehr gut, Zimmer groß und sauber, Poolanlage schön.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider war die Aussicht aus unseren Zimmer nur in den Hinterhof! Zimmer 205

    Hotel liegt etwas abgelegen, aber dafür mit einer herrlichen Aussicht vom Strand, auf den gegenüberliegen Ort Porto Azzurro und in die Bucht!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - die Matratzen waren etwas hart - das die Strandtücher nur alle 4 Tage ausgetauscht werden und ansonsten eine Gebühr entsteht ist nicht in Ordnung - Bademeister am Pool und am Strand waren unfreundlich - Essen im Strandrestaurant war okay aber teilweise die Speisen kalt oder nicht lange genug gekocht

    - Frühstücksbuffet, trotz vieler negativen Bewertungen fanden wir das Buffet super mit genügend Auswahl (auch frische Früchte) an allem was man sich gerne wünscht - Zimmer mit Meerblick waren sauber und komfortabel - Poolanlage, Strandanlage - Personal an der Rezeption sehr freundlich

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist ein schlecht renovierter alter Kasten; das Preisleistungsverhältnis ist mehr als schlecht und das Frühstück ist selbst für italienische Verhältnisse ungeniessbar; kein guter Espresso, Eierspeis nicht geniessbar, Orangensaft aus der Dose. Das Personal war immer freundlich bis auf die Chefin im Frühstückssaal-Wlan hat nur selten funktioniert. Alles in allem zu teuer - wir würden nie mehr dorthin fahren. Der Strand ist ok, aber man muss entweder lange auf die kleine Kabine warten oder ca 400 Treppen hinunter und hinauf laufen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Selten auf einer schlechteren Matratze geschlafen, die war total durchgelegen. Einer Bitte, sie auszuwechseln, kam das Hotel leider nicht nach. Schade, denn Strand, Pool und Essen waren top.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Buchung via booking und HOTEL GAB ES BEIM Eintreffen Diskussionen Betreff Belegung des Zimmers ärgerlich

    Balkon mit Meer-Blick und POOL waren sehr positiv

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein Viersternehotel erwartet man aber definitiv mehr, da stimmt das Preis-, Leistungsverhältis nicht.

    Das Hotel hat eine super Lage, der Strand des Hotel ist in einer wunderschönen Bucht, mit Blick auf Porto Azzuro. Auch die Poolanlage ist wunderschön. Das Hotel selber ist gut, sauber und zweckmässig. Alles in allem war es ein schöner Aufenthalt. Die Insel Elba ist nur empfehlenswert. In jeder Hinsicht.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Frühstück war leider nicht abwechslungsreich,jeden morgen das gleiche Dosenobst und 10 Tage lang die gleichen Wurstsorte,nur eine Käsesorte.Das Zimmer war nicht sehr modern,die Ausstattung nicht besonders.

    Die Lage war sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - Das Frühstück könnte vielfältiger sein ( mehr frisches Obst, Wurstsorten, Brötchen, Brot, unterschiedliche Eierspeisen) - Lounge auf Dach war in unserer Urlaubs- woche nicht immer geöffnet.

    - Ausgesprochen freundliches + kompetentes Personal in allen Bereichen - Zimmer komfortabel und sauber - Schöne Aufenthalts- und Speiseräume - Schöne und gepflegte Außenanlage mit vielen herrlichen Ausblicken aufs Meer - Hotellage allgemein top - Pool- und Strandanlage hervorragend und gepflegt - Super-Lounge auf Dachterrasse mit Rund- um-Blick aufs Meer und Porto Azzurro - Ausreichend Parkplätze vorhanden

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    umfangreiches Frühstücksbuffet, freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist perfekt. Sehr freundliches Personal. Wir kommen wieder

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Lage sehr schön, Frühstück für italienische Verhältnisse sehr gut, eigener Parkplatz

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ihre Fragerei

    Aussicht

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    die Teppiche auf dem Flur sind miserabel, zu viele Hunde und ihre flüssige Hinterlassenschaften. Ekelhaft.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Frühstück, der Steg am Strand

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite mit Meerblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Schöne Lage - großer Pool

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung des Hotels auf dem Stand der 70er Jahre zu sehr auf Massentourismus ausgerichtet

    sehr freundliches Personal top Lage!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr freundliches Personal, sehr schöner Privatstrand

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu salziger Pool und sehr harte Matratze

    Schönes Hotel, gutes Essen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Genial!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WLAN ist verbesserungswürdig!

    Es war ein rundum gelungener Urlaub! Besonders anzumerken wäre das freundliche und hilfsbereite Personal!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Junior Suite gebucht - bekommen ein Zimmer mit 2 Zustellbetten - weit unter Junior Suite Niveau - Fotos gemacht - Reklamation folgt

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Räume hellhörig, Duschvorhang könnte man auswechseln

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    war alles ok.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    DUSCHVORHÄNGE an der Badewanne das ist noch go!!!

    Alles sauber

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Super Lage mit sehr schönem Zimmer und sehr freundlichen und hilfsbereiten Angestellten. Super Service auch das Angebot der Fährverbindung

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes, typisch italienisches Essen. Wunderbare Aussicht.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Architektur eine Sünde der 70er.

    Sehr nettes und aufmerksames Personal. Das Hotel und vor allem das Zimmer waren sehr sauber. Und die Lage ein Traum.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Vorspeise-Buffet sollte zeitnah zubereitet werden. Abendessen ab ca.19:30 ist etwas spät.

    Hotel hat sehr gute Lage.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Meerblick (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbüffet einfallslos immer gleich. Kaum deutschsprachiges Personal.

    Abendessen super

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Bett war zu hart

    Die geographische Lage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Aussicht auf Porto Azzurro, toller Pool, gutes Essen

    Übernachtet am Mai 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Service beim Frühstück. Das zahlreich vorhandene Personal, hat ständig alles ausgehen lassen ohne nachzufüllen, meist nur auf Anforderung.

    Pool und Höhenlage über dem Meer

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Parkplatz etwas abseits hinter dem Hotel

    Schon etwas in die Jahre gekommenes, aber gepflegtes Hotel mit großen Zimmern, schönem Schwimmbad und tollem Ausblick auf Porto Azzurro. Sehr gutes Frühstücksbuffet.

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2015

    • Alleinreisende/r

    Für diese italienische Variante eines Erdnussriegels sollte ich fast 4€ bezahlen. Auf dem Bild ist der Riegel, der aufgefüllt wurde und plötzlich lag auch ein Zettel daneben, dass es sich bei diesem Korb um die Minibar handelt. Grenzwertig...

    Die Aussicht ist einfach umwerfend, wobei das Erlebnis des obersten Stockwerks leider etwas dadurch getrübt wird, dass man bei Wind geräuschtechnisch das Gefühl hat, sich nicht in der gebuchten Junior Suite sondern im inneren eines Staubsaugers zu befinden, was der tiefer gehängten Decke geschuldet ist.

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Hauptrestaurant kurze Oeffnungszeiten! Strand- und Pool-Bar reicht in so einem Hotel nicht für den ganzen Tag auch in der Nebensaison

    Lage und Ausblick

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wenn es windet und regnet pfeift der Wind quer durchs Zimmer,das Regenwasser fliesst in das Zimmer,kurz:Ein Abdichten der Türen und Fenster ist dringend nötig! Dank Frotteetüchern,mit welchen wir in der Folge "abdichteten",konnte dann etwas ruhiger geschlafen werden.... Das Frühstücksbuffet dürfte fantasievoller sein (was haben Mengen von Kuchen und Süsses dort verloren..im Zeitalter von gesunder Ernährung?)und nebst Speck und Rührei und zwei Brotsorten,einer Käsesorte,Schinken und Salami mit etwas Gemüse (Tomaten,Gurken oder so) und Frühstückseiern aufgepeppt werden.

    Superschöne Poolanlage,tolle Aussicht auf das Meer und die Bucht von Porto Azzurro,kostenloses Upgrade der Zimmerkategorie bei der Ankunft,sehr freundliches Personal.

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer sehr einfach eingerichtet, Tv hat zwei deutsche Sender- Rest ist hauptsächlich italienisch, ohne Auto auf keinen Fall zu empfehlen - das Hotel befindet sich auf einem Hügel, bucht man ein Hotelzimmer ohne Meersicht schaut man an einen Hügel, WLAN-Empfang ziemlich schlecht

    Frühstücksbuffet sehr ausreichlich, Personal sehr freundlich, genügend Parkplätze, sauber, grosser Balkon, grosser gepflegter Pool

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer zum Balkon nicht verschließbar

    Lage abseits der großen Zentren, Privatstrand und zusätzlich Poolanlage am Hotel, Größe des Zimmers, gut funktionierende Klimaanlage

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    -Duschvorhang (Zeitgemäß für 4**** wäre eine Glaswand) -Probleme mit Minibarverrechnung -Auto von Vorteil wegen Hotellage

    +Hammer Aussicht (Zimmer mit Meerblick) +Sauberes Zimmer +Hotelstrand

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Boot-Taxi m.E. mit 8 € p.P. für kurzen Weg nach Porto Azzuro sehr teuer.

    Hotel hat für einen schönen Urlaub alles zu bieten: schöne Lage, sehr umfangreiches Frühstücksbüffet, sehr gutes Abendessen (sehr große Auswahl bei Vor- und Nachspeisenbüffet), sehr schöne Zimmer mit guter Ausstattung (u.a. beleuchteter Schrank, Tresor usw.), sehr schöne Dach-Terasse, Parkplätze und ausreichend Schirme und Liegen am Strand.

Es gibt auch 36 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: