Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Center 1&2 3 Sterne

Via G. Giolitti 433, Bahnhof Termini, 00185 Rom, Italien

Nr. 882 von 921 Hotels in Rom

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1658 Hotelbewertungen

6,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,8

  • Komfort

    5,9

  • Lage

    6,6

  • Ausstattung

    6

  • Hotelpersonal

    7,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,8

  • Kostenfreies WLAN

    5,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 73

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2018

    4,2
    Gar nichts, außer vielleicht die Metro-Station (Manzoni) und...
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abgewohnter Schuppen in grindiger Gegend. Gehört dringend rundum saniert.

    Gar nichts, außer vielleicht die Metro-Station (Manzoni) und die Bus-Linie 71 in der Nähe.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2018

    5,4
    Freundliches Personal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Rezeption entgegen der Beschreibung nicht durchgehend besetzt. Dadurch auch nur teilweise WLAN verfügbar. Mobiliar hat schon bessere Zeiten gesehen. Klimaanlage war noch lauter als der Lärm von der Straße.

    Freundliches Personal. Insgesamt sehr sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    4,6
    Haben nicht viel erwartet - Preis war sehr günstig! Würde ich aber nicht mehr buchen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Eine Dame und ein älterer Herr, die an der Rezeption gearbeitet haben, waren nett und auch hilfsbereit. Alle anderen haben uns nicht mal wirklich wahrgenommen, als wir ins Hotel kamen. Kein Gruß, keine wirkliche Reaktion auf Fragen.... Die Herren beim Frühstück, das selbe. sehr schlechter Service. Frühstück selber war, bis auf die Süßwaren, auch schlecht. Der Kaffee war nach Zugabe von Milch grau. TIPP: An der Ausschank einen Cappuccino bestellen. Der war gar nicht schlecht. Ansonsten leider nicht so toll.. Lage war aber ganz ok, und auf Grund von wenig Auswahlmöglichkeit (vieles war schon ausgebucht) und des Preises, haben wir gebucht. Sauberkeit Badezimmer: Toilette oberflächlich geputzt. Sehr kleines Badezimmer.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2018

    5,8
    Die Lage war das einzig überzeugende.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hab überhaupt nicht geschmeckt & es war keine große Auswahl da. Die Betten waren richtig unbequem, man hat jede einzelne Feder gespürt.

    Die Lage war das einzig überzeugende.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    4,6
    Das Hotel kann ich nicht empfehlen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Farbe bröckelt von den Wänden, die Duschwand u der Duschkopf waren defekt, die Klimaanlage kann nur die Rezeption ein- sowie ausschalten, im „Bad“ bekommt man Platzangst - zumindest in unserem Zimmer, das Hotel ist sehr hellhörig! Das Frühstück ist ein Witz - es gibt nur Kaffee Americano - also Wasser u Schwarztee, das Gebäck war leider auch nicht täglich frisch u von reichhaltig sind wir weit entfernt. Es war sicher einmal ein schönes Hotel - leider ist es sehr heruntergekommenen u schmuddelig geworden😔

    Das Personal war sehr freundlich u die Lage ganz ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    3,3
    Eines der schrecklichsten Hotels meines Lebens.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also zunächst einmal muss man sagen, dass es zwei und nicht ein Hotel sind. Wir waren im Hotel Center 2, welches deutlich schlechter ist. Die Präsenz auf booking.com grenzt fast schon an Betrug. Vom Hotel Center 1 gibt es hier auch keine Bilder. Direkt am ersten Tag war sowohl Fenster, Toilette und auch das WLAN kaputt. Die Toilette hat die Fäkalien nicht weggespült. Erst am vorletzten Tag hat die Toilette besser schlecht als recht funktioniert, trotz mehrfacher Bitte im Voraus. Die Fenster ließen sich überhaupt nicht schließen, es waren alte kaputte Metallfenster. Das erste Problem dabei ist, dass direkt vor dem Hotel eine ebenfalls alte kaputte Straßenbahn ab 05:30 fährt und einen erstmal schön weckt. Des weiteren ist es dadurch richtig kalt im Zimmer (für die Heizung / Klimaanlage muss man in der Rezeption anrufen und auch dann dauert das Ewigkeiten bis die reagieren, manchmal musste ich zwei Mal anrufen). Wenn man sie angemacht hat, wollte man sie schnell wieder ausmachen, da sich ein Schimmelgeruch breitgemacht hat. Laut war die Klimaanlage auch. Vernünftige Decken gab es nicht, es waren nur Laken. Man konnte auf die Laken nur Wolldecken aus dem völlig kaputten Schrank drauflegen. Auf den Wolldecken waren fremde lange Haare: absolut ekelhaft! So war auch das Frühstück. Das Brot gefühlt von vorgestern, nur ein Schinken, nur ein Käse und beide schrecklich. Das einzige, was mehr oder weniger genießbar war, waren die Croissants. Sie waren vermutlich genießbar, weil sie aus purem Zucker bestanden. Die zwei Säfte, die zur Auswahl waren, waren absolut künstlich. Wir haben uns entschlossen, nicht im Hotel zu frühstücken. Das WLAN hat am Anfang überhaupt nicht funktioniert und sogar die WLAN-Einstellungen auf meinem Telefon abschmieren lassen, dass es auf öffentliche Netze überhaupt nicht mehr zugreifen wollte. Ich musste es zu Hause komplett wiederherstellen! Nach 2 Tagen war das WLAN gefixed, immerhin auf allen anderen Geräten hat es funktioniert.

    Nichts!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    5,8
    Für ein 3 Sterne Hotel waren wir enttäuscht
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Speisesaal ist im Keller und war sehr kalt. In 2 von 3 Zimmern gab es Schimmel im Bad. Der Kühlschrank funktionierte nicht und teilweise auch nicht die Steckdosen. Das Hotel ist renovierungsbedürftig.

    Im ersten Zimmer, das wir bekamen war Schimmel im Bad, wir haben auf Anfrage ein neues Zimmer bekommen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    7,9
    War für den ersten aufenthalt wirklich sehr gut
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das "zwei-mann-bett" war aus zwei einzelnen zusammengestellt und teilte sich daher gerne mal wenn man sich auch nur ein bisschen bewegte.

    Das personal war wirklich sehr freundlich und hilfsbereit und das frühstück war wirklich lecker. Die lage war auch sehr günstig !

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    3,8
    Günstig, dafür auch nicht mehr.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für die Klimaanlage muss man bei der Rezeption anrufen, nicht wirklich sauber, das Bett ist für einen Pärchenurlaub nicht zu gebrauchen, die Wände sind dünn und man hört jedes Geräusch der Nachbarn. Frühstück war 0815 und nicht sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    2,5
    👎🏼👎🏼👎🏼Keine Barrierefreiheit. Nicht geschultes Personal.
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Barrierefreiheit!!! & .. negativ negativ - auf diesem Wege möchten wir gerne eine Beschwerde einreichen, das Hotel Center 1-2 ist nicht barrierefrei, wir sind mit zwei großen Koffern nach Rom gereist. Es ist unzumutbar dies nicht zu erwähnen, dass man mehrere Treppen nach unten muss um den Eingang zu erreichen, auch der Seiteneingang bringt nichts da man dann drinnen die Stufen nach unten muss. Das Hotel hat keinen Aufzug um einzutreten so hatten wir das Problem bei der Anreise, selbst unsere mehr als je 20kg schweren Koffer „runterschleppen“ zu müssen. Und nun bei der Abfahrt, war erneut keiner da der helfen wollte/konnte sodass ich beide Koffer trotz Rückenschmerzen nach oben bekommen musste. Meine Begleitung war aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage ihr Gepäck nach oben zu tragen. Ebenfalls möchte ich noch erwähnen, dass die Reception nicht geschult ist. Bei unserer Ankunft am Bahnhof Termini hatten wir diese versucht telefonisch zu erreichen, nach ein paar Versuchen hat es dann endlich geklappt. Leider hat uns Diese einen Umweg machen lassen und anstatt zu raten zur Porta Maggiore zu gelangen mit der Bahn, hat sie gesagt Manzoni (Haltestelle) sei die nächstgelegene. Im guten Glauben sind wir dann mit der Metro dort angekommen. Da wir keine Internetflat hatten. Haben wir erneut nachgefragt wie wir denn laufen sollten, einmal an der Haltestelle Manzoni angekommen. Daraufhin erhielten wir dann die enttäuschende Antwort sie wüsste es nicht. Nach weiterer verlorener Zeit, sind wir endlich im Hotel angekommen. Dort Empfang uns die junge Dame, die uns begeistert mitteilte Sie würde uns nicht wie gebucht das Zimmer geben wollen, sondern ein renoviertes. Dieses war leider auch nicht mit einem Aufzug erreichbar, so mussten wir unsere Koffer mit dem letzten Kräften nach oben tragen. Leider war dieses sehr dunkel und anders als erwartet, ein Fenster mit Riegeln und tiefer auf Keller/ Erdgeschoss Ebene.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    9,2
    Aufenthalt in Rom
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für den Preis in Rom wirklich gut, klein aber mit allem nötigen ausgestattet. Für einen Städtetrip zu empfehlen. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Frühstück für italienische Verhältnisse gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    6,7
    Wer nicht viel Geld ausgeben will, kann hier günstig übernachten und duschen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten waren sehr unbequem. Das Frühstück war nicht besonders gut, das Gebäck war alles viel zu süß. O-Saft war richtig dünn, man hat gemerkt dass dort besonders gespart wird. Wir haben dort nur einen Tag gefrühstückt, die weiteren Tage sind wir zum Frühstücken in ein Café gegangen.

    Das Badezimmer war gut, sauber und in einem Top Zustand. Zwar nicht besonders groß, aber das war kein Problem. Das Personal war auch immer freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    4,2
    Preis Leistung stimmt mit vielen Abstrichen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück sehr schlecht. Keine Information und Vergabe des Schlüssels von vorhandener Terrasse. Umgebung sehr schmutzig. Ameisen im Badezimmer. Klimaanlage sehr laut.

    Gut gefallen hat: Viele Fernsehprogramme. Nach Frage zum Schlüssel der Terrasse, konnten wir den letzten Abend gemütlich draußen verbringen nach unserem anstrengendem Tag in der Vatikanstadt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    4,2
    In die Jahre gekommenes, abgewohntes Haus mit teilw. verwahrlostem Eindruck. Schimmel. Enttäuschend.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir waren vor fünf Jahren schon einmal in der Unterkunft. Das damals bereits in die Jahre gekommene, aber nette Haus macht inzwischen im Bereich der Flure und des Zimmers (nicht: Empfang) einen abgewohnten und teilweise verwahrlosten Eindruck. Im Zimmer befanden sich an Decke und Wänden Abplatzungen des Verputzes. An anderen Stellen im Zimmer und im Bad gab es Schimmel. Den Schreibtischstuhl hätte ich längst beim Abfall entsorgt (vgl. Bilder). Bei den Betten sind die Stahl-Federn des Rostes einzeln spürbar. War 2012 beim Frühstück der Kaffee gewöhnungsbedürftig (sodass wir uns vorsichtshalber löslichen Kaffee mitbrachten), ist der Kaffee jetzt trinkbar. Dafür stellt inzwischen der Rest den Versuch dar, jemanden mit Messer und Gabel umzubringen. Dass das aufgeschnittene Weißbrot nicht vom Vortag stammen muss, erlebten wir erst in den letzten beiden Tagen: da war es frisch. Die drei angebotenen (abgepackten) Marmeladen schmeckten nahezu identisch. Frühstücksangebot von 7.00 bis 10.00 Uhr. Jedoch wurde an mehreren Tagen nach 9.30 Uhr Fehlendes nicht mehr nachgebracht (wie das kalte Rührei, Weißbrot, Schinken, die Emmentaler Käsescheiben oder Croissants). In den Aufzug zum Frühstücksraum (4. Stock) passen 3 Personen. Die Wege von den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Hotel sind für Rollenkoffer/Trolley ein echter Härtetest (Pflaster; Gehwegschäden wie Löcher etc.).

    Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Die Reinigungskraft hat i.d.R. gut gearbeitet. Das Hotel (in der Nähe von Piazza del Maggiore (Bus, Tram), Metro-Stationen Manzoni bzw. V.Emanuelle II und Bahnhof Termini) ist verkehrsmäßig gut angebunden. Vatican und andere Pilgerbasiliken (wie Lateran oder St. Paolo vor den Mauern, Santa Cruce, Santa Maria Maggiore, St. Sebastian vor den Mauern, Katakomben) als auch Colosseum, Forum Romanum, Palatin etc. oder Trastevere zum Essen und diverse Plätze (bspw. Spagna/Spanische Treppe, Barberini oder der Trevi-Brunnen) sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Der Supermarkt in der Nähe bietet die meisten Dinge, die man benötigt; bspw. Wasser, Wein etc.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    7,5
    Wir hatten uns trotz der vermehrt schlechten Bewertungen...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer sind sehr hellhörig und unser Zimmer ging zur Straße hinaus, deshalb war der Lärm von der SBahn sehr laut. In der Nacht fuhr die Sbahn jedoch nicht und somit war es bis zum frühen Morgen relativ ruhig.

    Wir hatten uns trotz der vermehrt schlechten Bewertungen nicht davon abhalten lassen das Hotel zu buchen und wurden keinesfalls enttäuscht. Die Zimmer waren klein aber sauber, es wurde täglich geputzt und frische Handtücher zur Verfügung gestellt. Das Frühstück ( Weißbrot, Croissants, Käse, Wurst, Marmelade, Butter, Rührei, Tee, Kaffee und Säfte) war überschaubar aber für den Preis und Italien vollkommen in Ordnung. Auch die Lage des Hotels war ok, bis zur nächsten Ubahn Station 5-10 Gehminuten. Ein paar Busse sowie der Nachtbus hielten sogar ein paar Minuten vom Hotel entfernt. Für einen Städtetrip und Reisende mit nicht allzu hohen Ansprüchen ist dieses Hotel auf jeden Fall weiterzuempfehlen. Aus unserer Sicht ein gutes Preisleistungsverhältnis.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    4,2
    wir freuten uns sehr auf die Abreise
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Uns hat eigentlich nur gefallen, dass wir täglich frische Handtücher hatten. Weniger hatte uns die Auswahl beim Frühstück gefallen. Schon allein aus hygienischen Gründen sollte Rührei nicht vom Vortag aufgewärmt und servierte werden. Die Milch war auf jeden Fall mit Wasser gestreckt. Das einzige Brot, das es zum Frühstück gab, war auch eher alt als frisch. Zudem sollte man wie in einem Fastfoodrestaurant selbst sein Geschirr abräumen. Für 3 Sterne unvorstellbar. Das Zimmer befand sich im Keller und die Ausstattung war sehr alt. Neue Matratzen, eine neue Klimaanlage und neue Steckdosen wären angebracht. Die Steckdosen kamen zum Teil aus der Wand. Nichts also für Reisende mit Kindern. Die Adresse stimmte zudem nicht. Wir waren im Center 2 untergebracht unter 443 Hausnummer, statt wie gebucht im Center 1 unter Nr. 433. Da unser Zimmer neben der Eingangshalle lag, war Ausschlafen eher nicht drin. Ab 5 Uhr morgens bis 10 Uhr spülte das Hotelpersonal jedes Geschhirr per Hand und legte jeden getrockneten Teller sehr laut auf dem anderen ab. Davon wurden wir grundsätzlich wach, obwohl wir in der Regel eher unempfindlich sind, was Geräusche angeht. Dem Personal musste man alles aus der Nase ziehen...hätte man gebuchte Leistungen nicht angesprochen, hätte man diese nicht erhalten. Die Gegend ist auch eher sehr schlecht. Ohne männliche Begleitung sollte man sich als Frau dort nicht alleine bewegen. Wir können uns beim besten Willen nicht vorstellen, wie dieses Hotel an seine drei Sterne gekommen ist. Unser 0 Sterne Bed § Breakfast in Sicilia war um einiges besser!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    7,1
    Für den Preis in Ordnung
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage hat eine Erneuerung nötig, sie kühlt nur sehr langsam und ist enorm laut

    Tägliche Reinigung, Gebäck beim Frühstück, eigenes Bad, früheres Check-in war möglich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    4,6
    Nicht empfehlenswert
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ein Witz.... altes, trockenes in Scheiben geschnittenes Baguette, eine Sorte Käse, eine Sorte Wurst, Marmelade und süße Croissant. Das Frühstück gab es ab 7.00 Uhr, um 8.00 Uhr gab es noch kein Rührei, auf Nachfrage wurde dann etwas zubereitet, allerdings ohne Speck, welches dann aber auch nur für ca. 3 Portionen reichte. Der Kaffee war ungenießbar . Die Zimmer sind schon ziemlich verwohnt, es wurde zwar jeden Tag sauber gemacht, aber die Wände sind sehr schmuddelig. Die einzige Steckdose, in die ein Stecker passte, war im Bad, die Klimaanlage konnte man nicht selber anschalten, da musste man an der Rezeption Bescheid sagen, und demzufolge könnte man sie auch nicht selber wieder ausschalten. Fernbedienung für TV bekam man nur auf Nachfrage. Für den Preis habe ich sicher kein 4SterneHotel erwartet, aber dieses Hotel ist nicht preiswert, sondern einfach nur billig. Am meisten geärgert hat mich das alte, trockene Brot.... unzumutbar!!!

    Nichts

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    4,2
    Würde ich nicht wieder buchen..
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal war unfreundlich und unmotiviert. Wir hatten ein Zimmer im Dachgeschoss. Bei 30° Außentemperatur sehr heiß. Die Klimaanlage wurde sofort nach Verlassen des Zimmers ausgeschaltet, sodass man sich nach einem heißen Tag nicht auf ein kühles Zimmer freuen konnte. Außerdem konnte man die Temperatur nicht selber regulieren, da dies von der Rezeption aus gesteuert wurde. Hinzukommt, dass man aufgrund der Lautstärke der Klimaanlage, die sehr geklappert hat kaum schlafen konnte. Sehr nervig... Die Umgebung ist nicht besonders schön und es war auch generell sehr hellhörig in den Zimmern..

    Die Lage war super. Bei Ankunft sind wir vom Bahnhof Termini zum Hotel gelaufen. Eine Metrostation, sowie die Straßenbahnen und Busse kann man schnell erreichen und überall gut hin kommen, wenn man sich ein Wenig orientiert hat. :)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    7,1
    Preis-Leistung passt
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war das erste Zimmer welches man uns anbot im Keller mit kleinem Kellerfenster/Lichtschacht. Das 2. Zimmer welches wir dann genommen haben war im 1. OG, aber der Fensterladen ließ sich nicht öffnen, sodass kein Tageslicht ins Zimmer kam. Hotel liegt im Bahnhofsviertel und die Umgebung ist ziemlich schäbig.

    Zimmer war renoviert und modern; Zimmer war für 3 Personen, daher relativ groß; Frühstück war gut, zwar nur jeweils eine Wurst- bzw. Käsesorte, aber ausreichend; dafür mehrere Sorten leckeres Gebäck/Croissants; Cappuccino/Espresso bekam man auf Nachfrage, sonst Filterkaffee; es gab sogar Rührei und Müsli; insgesamt waren wir positiv überrascht; Unsere Empfehlung: Fahrräder mieten um Rom zu erkunden und nicht in den nahegelegenen Touristenrestaurants essen - Qualität miserabel

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    4,6
    Die Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Zimmer sehr klein - Ausstattung - Frühstück katastrophal - Klima kaum funktioniert,müssten immer beim Empfang anrufen das diese einschalten

    Die Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    8,8
    Lage super!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider eine sehr laute Aircon. Ging nur an oder aus und nur per Telefon zu regeln, das klappte aber. Ohne Ohrstöpsel im Hochsommer geht es gar nicht! Wenn die Aircon aus war leise, da Lärmschutzfenster.

    Lage super! Zu Fuß: 10 min bis Bahnhof, 5 min bis Supermarkt, 10 min bis Markthalle, 25 min bis Colosseum, unter 5 min bis Restaurants (auch preiswerte). Personal freundlich. Frühstück gut und vielfältig. Kühlschrank im Zimmer!!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    5,8
    Unterkunft war ok aber auch mit Mängel
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ging gar nicht. Wenig Auswahl und 1 Sorte Käse und 1 Sorte Wurst. Baguette war total trocken. Zimmer war sehr klein und im Bad kein Fenster. Klimaanlage hatte nicht funktioniert und mussten dadurch das Fenster immer auflassen. Deswegen konnten wir auch schlecht schlafen wegen Wärme und krach

    Die Lage war top.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    8,3
    Gutes Hotel zum guenstigen Preis
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine guten Restaurants in der Umgebung!

    Alles in Ordnug! Sauber, ausreichendes Fruehstueck, sehr freundliches Personal. 10 Minuten zur naechsten U-Bahn, 20 Minuten zum Bahnhof Termini. Zimmerausstattung in Ordnung, Bad etwas klein, aber sauber!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    6,3
    Einfaches aber ordentliches City-Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der Kaffee war ungenießbar, man konnte sich Cappuccino bestellen, der gut war. Zimmer lag im Keller.

    das Zimmer war einfach aber sauber. Gute Verbindung zu Bus und Bahn.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    7,5
    Leider hatte das zweite Haus in dem unser Zimmer war vor...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatte das zweite Haus in dem unser Zimmer war vor unserer Ankunft einen Wasserrohrbuch. Aber der nette Hotelier hat uns sofort ein Zimmer in der Nachbarunterkunft organisiert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    4,6
    Nicht empfehlenswert
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war unfreundlich und nicht hilfreich.Die Lage war auch nicht praktisch. Frühstück war sehr minimalistisch und jedes mal mussten wir nach fragen,ob es aufgefüllt wird. In Zimmer war sehr kalt, da Klimaanlage war von Hotel geregelt, auf Nachfrafe wurde die Klimaanlage ausgescahlten und dann war viel zur warm und Zimmer nass. Wenn mar Ruhe wollte dann man konnte jedes Wort von der Strasse oder andere Bewohner sehr gut hören und das war viel zu laut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    7,5
    Gutes Hotel in guter Lage, aber ohne kostenfreies Wlan
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein kostenfreier Wlan. Es müssen Voucher Codes gekauft werden um das Wlan nutzen zu können

    die Lage, 20Minuten laufen bis zum Hauptbahnhof, 30 Minuten bis zum Kollosseum

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    5,8
    Hotel für Preisbewusste
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer laut da Fenster ungedämmt und in einem viel begangenen Flur, Frühstücksauswahl minimal, Kaffee war ungenießbarer Löskaffee, Hotelumgebung nicht die beste.

    gute erreichbarkeit, preis-leistungungsverhältnis für Rom ok.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    3,8
    Enttäuschend
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kühlschrank keine Funktion,Klimaanlage geht nur zum Heizen bei 23° Aussentemperatur!! Dachfenster nur 15 cm weit zu öffnen,WC Brille locker,Duschabtrennung locker,kein Duschvorhang,mangelnde Beleuchtung-Licht reicht nicht einmal zum Lesen, Frühstück war die ganzen 4 Tage das gleiche,keine Abwechslung-jeden Tag die gleiche Sorte Käse ,der gleiche Schinken ,das gleiche harte Weißbrot,keine Früchte

    Das einzige positive war am Tag der Ankunft die freundliche und zuvorkommende Dame an der Reception (Michelle) die uns auf perfekten Englisch alles erklärt hat.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    4,2
    Wer keine Ansprüche hat, wird nicht enttäuscht
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Große Ansprüche darf man hier keinesfalls haben. Das Bett war soweit ok. Man konnte gut schlafen. Zwar nur mit einer großen Decke, aber das ist geschmackssache. Der Zug- und Straßenbahnverkehr war sehr sehr sehr laut und sehr störend. Die Dusche war in mehreren Fugen mit Schimmel bedeckt und am einzigen großen festen Duschkopf auch. Die Duschtür ließ sich nicht richtig schließen und der vorhandene Fön, schien vom letzten Jahrhundert zu sein. Es gab einen Fernseher. Die Fernbedienung funktionierte Allerdings nur teilweise. Es gab über 200 sender. Allerdings alles nur auf spanisch,italienisch, englisch und sonst noch was. Und alles nur Verkaufswerbung. Kein einziger Deutscher Sender. Das Frühstück war sehr einfach gehalten. Eine Wurst und eine käsesorte, dafür Croissants in etlichen Variationen. Und eine Art Weißbrot. Keine Brötchen. Der Kaffee war ok.

    Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Obwohl der Check in erst 14 Uhr Ist, gab es vorher schon die Möglichkeit sein Gepäck unterzustellen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    4,6
    um 40 € pro person und nacht ist halt nicht mehr zu kriegen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    extremer lärm von aussen, schmutz vor allem im bad, dusche total defekt, kein deutscher sender im tv, die ac konnte nur vom personal bedient werden, es war keine fb zu bekommen. das personal beim frühstück war unfreundlich, sonst alle professionell höflich.

    die recht zentrale lage, sonst eigentlich nichts, siehe unten.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    6,3
    Preis-Leistungsverhältnis ist recht gut.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer und das Bad hatten keine Heizung, ich fand den Raum sehr kalt. Das Zimmer war neben dem Aufzug und man hat auch den Wasserhahn im Nebenzimmer deutlich gehört.

    Preis-Leistungsverhältnis ist recht gut. Unter 40 € für ein Doppelzimmer in Rom - unschlagbar.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    8,8
    völlig ausreichend mit tollem Charme!!!!!!!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Leider ist die Klimaanlage in der Nacht sehr laut, mussten sie aussschalten lassen sonst konnten wir nicht schlafen aber das funktioniert super. Zumindest ein deutsche Sender beim Fernseher wäre echt toll

    Frühstück war etwas eintönig aber trotzdem sehr lecker, jeden tag ganz frische Croissants. Das Zimmer war sehr sauber!!!!!!!!!! Die Herren undDmen an der Rzeption waren auch sehr freundlich!!!!!!!!!!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    7,9
    Das Bett war sehr bequem und das Bad sauber.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war recht dürftig und sehr süß. Die Toilettenspülung musste mit sehr viel Feingefühl benutzt werden und die Badtür war verzogen und ließ sich daher nur mit Kraft schließen. Ebenso war die Tür nicht sauber umfliest. Das Personal sprach teilweise nur sehr schwer verständliches Englisch.

    Das Bett war sehr bequem und das Bad sauber. Die Zimmermädchen waren unglaublich freundlich und gründlich. Auch das Personal an der Rezeption war stets auskunftsbereit und freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    4,6
    Es wird kein Wiedersehen geben
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Dachflächenfenster,dessen Abdeckung war schimmlig.Die Klimaanlage im Zimmer könnte man nicht selbst steuern und sie war laut. Die Decke war komplett aufgezogen, anscheinend wurde das Mauerwerk nass.Das Frühstück war gut aber es gab zu wenig Tische zum Frühstücken.Das Personal (Rezeption und Kellner) waren sehr unfreundlich.

    Die Lage war super.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    5,8
    Für Städtetrip ausreichend
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Küchenservicekraft Sehr unfreundlich und Nachschub (Eier) erst auf Nachfrage mit Bösem Blick.

    Rezeptionsmitarbeiter sehr nett, hilfsbereit die o.g. Bewertung bezieht sich auf die Küchenservicekraft. Sehr unfreundlich und Nachschub (Eier) erst auf Nachfrage mit Bösem Blick. Lage zu Metrostation Manzoni ca 15 min zu Fuß.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    4,6
    Nicht zu empfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr sehr laut. Schimmel im Bad, Duschkabine war kaputt, Fernseher funktionierte nicht, sehr alte abgewohnte Zimmer, Tapete teilweise an den wänden abgerissen. Personal beim Frühstück sehr unfreundlich, an der Rezeption freundlich. Hotel ist nicht zu empfehlen.

    Nur die croissants beim Frühstück sonst nichts!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2018

    5,4
    war nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte.
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    war nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte..

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2018

    2,5
    Schlechtes Internet, Unsauberes Zimmer
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechtes Internet, Unsauberes Zimmer

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2018

    6,7
    Personal freundlich und speditiv
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Gang eher laut, Frühstück seehr spärlich

    Personal freundlich und speditiv

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2018

    8,8
    Klima
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gut

    Klima

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2018

    6,3
    in der Nähe vom Bahnhof Termini.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer zu klein. Sehr laut. ( Straßenbahn vor der Tür) Im Bad war die Decke mit Wasserflecken überseht,

    in der Nähe vom Bahnhof Termini.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2018

    5,0
    Nie wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht gut. Das Zimmer sehr klein

    Nichts.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    5,0
    Man kommt nicht in Versuchung ,sich länger im Zimmer...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr dunkel,sehr lautzumutbare Notlösung

    Man kommt nicht in Versuchung ,sich länger im Zimmer aufzuhalten

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    4,6
    Bruchbude...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Untergekommen...

    Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    3,8
    Nichts
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckig

    Nichts

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    7,9
    Für den Preis war der Aufenhalt besser als erwartet.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es insgesamt sehr hellhörig war.

    Das es ein Frühstücksbüffet gab, das große, helle Zimmer, das Personal an der Rezeption.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    5,0
    Sehr freundliches Personal, sehr hilfsbereit
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind klein, sehr laut, abgewohnt und die Klimaanlage funktioniert nicht gut.

    Sehr freundliches Personal, sehr hilfsbereit

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    6,7
    Für ein billiges Hotel in Rom absolut Weltklasse!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    KEIN kostenloses W-LAN! Nur die ersten 5 Minuten sind kostenlos, danach wird es RICHTIG teuer!

    Sauber, klimatisiert, ruhig, günstig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    8,8
    Dass das WLAN nicht inklusive im Preis war sowie die Nutzung...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass das WLAN nicht inklusive im Preis war sowie die Nutzung der Klimaanlage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    6,3
    24h Rezeption
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zustand Bad Zustand Bett Mäßiges Frühstück

    24h Rezeption Getränkeautomat mit fairen Preisen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    7,5
    Alles o.k.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Brot beim Frühstücksbuffet war etwas hart

    gute Lage in der Nähe des Bahnhofs. Preis-Leistung ist optimal!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    5,8
    Günstige, zentral gelegene Unterkunft.
    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel war sehr hellhörig.

    Zimmer mit Balkon. Niedriger Preis

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    2,5
    gorenca
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    personal

    gar nichts!!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    5,4
    Preis
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück, Zimmer sehr klein, sehr laut

    Preis

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2016

    6,7
    Frühstück nichts besonderes - Kaffee, Saft aus Automat, Käse...
    • Urlaub
    • Paar

    Ausstattung abgewohnt, sehr enges Bad! Hoher Lärmpegel durch andere Gäste (fehlende Türdichtungen...)

    Frühstück nichts besonderes - Kaffee, Saft aus Automat, Käse, Schinken, Marmelade, Weißbrot und Croissants, Cornflakes und Milch - aber okay! Personal sehr freundlich, Lage top - zur Straßenbahn Linie 5 und 14 nur ein paar Minuten. Preis super!

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2016

    5,8
    Die Lage war eigentlich ganz gut.
    • Urlaub
    • Paar

    Die Matratzen waren komplett durchgelegen. Die Federn hat man die ganze Nacht über gespürt. Es war sehr laut und man dachte, dass das Motorrad und die Straßenbahn im Zimmer wären. Mit Ohrstöpsel aber auf jedenfall zu überwinden. Ein Handtuch war mit Blutspritzern voll, was natürlich nicht sonderlich lecker war, aber das abtrocknen ging dann auch mit einem kleinen Handtuch. Man darf da einfach nicht zu kleinlich sein. Der Preis schlägt alles!

    Die Lage war eigentlich ganz gut. Nur 20 Minuten und man war am Bahnhof Termini. Schneller ging es zur UBahn-Station Mazoni. Das Frühstück war nicht berauschend, aber hat auf jeden Fall gereicht. Wenn man was anderes will, kann man sich das überall in Rom kaufen. Das Personal war nicht sonderlich freundlich, aber haben immer direkt geholfen, wenn es ein Problem gab. Und darauf kommt es an. Auf jeden Fall hat sich der Preis für das Hotel gelohnt und auch die Lage war wirklich nicht schlecht! Nach all den Bewertungen, waren wir sehr gespannt was uns erwartet, wurden dann aber durch ein Besseres belehrt => es war viel besser als erwartet

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2015

    3,8
    Leider hat mir an und in diesem Hotel nichts gefallen.
    • Urlaub
    • Paar

    Die Lage ist nur dann akzeptabel, wenn man mit öffentlichen Verkehrsmitteln bis zum Hauptbahnhof "Termini" fährt, von dort muss man dann weiter in die Innenstadt. Das winzige Bad wies zwar keinen Schimmel auf, allerdings funktionierte die Toilette nach 3 Tagen nicht mehr und das unhöfliche Personal war nach mehrmaligem Nachfragen nicht im Stande einen Techniker zu beauftragen. Die Betten waren derartig durchgelegen und das Gestell hat heftigst gequietscht, sodass man davon bei fast jeder Bewegung (trotz Ohropax) wach wurde. Ansonsten wären die Zimmer extrem hellhörig und die neben dem Febster fahrende Tram sorgte für die restlichen schlaflosen Stunden . Dass Italiener nicht für Ihr Frühstück berühmt sind, ist bekannt. Dass es aber derartig wenig Auswahl (ein Croissant entweder mit oder ohne schokofüllung) und äußerst schlechten Kaffee gibt, war schon ein Erlebnis der besonderen Art.

    Leider hat mir an und in diesem Hotel nichts gefallen.

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2015

    5,4
    Preis-Leistung ist o.
    • Urlaub
    • Paar

    Die Ausstattung ist ein wenig in die Jahre gekommen. Diverse Ausbesserungen sind dringend notwendig. Zu Fuß ist es dann doch ein wenig weit vom Zentrum entfernt.

    Preis-Leistung ist o.k., Personal ist freundlich. Wir mussten 2x das Zimmer wechseln, was aber kein Problem war. Jeden Tag Handtuchwechsel und auch sonst sauber.

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2015

    6,7
    Das Frühstück war gut, ich bin nun schon das 2.
    • Urlaub
    • Paar

    Wir bekamen zu erst das Zimmer hinter der Rezeption, wo schlafen durch lärm nicht möglich war und das Bett durchgelegen war. Durften aber wechseln. :) Das kostenpflichtige WLAN war von einer sehr schlechten Qualität, da extrem langsam.

    Das Frühstück war gut, ich bin nun schon das 2. mal in diesem Hotel gewesen, die meisten Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Insgesamt ist es sehr praktisch und ausreichend

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2015

    7,5
    Das Zimmer war einfach, aber ordentlich, ebenso...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Klimaanlage war teilweise laut. Beim Frühstück gab es keine große Auswahl, aber man bekam genug.

    Das Zimmer war einfach, aber ordentlich, ebenso Dusche/WC. Es war genug Platz vorhanden.

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2015

    7,9
    Das Personal ist sehr freundlich gewesen.
    • Urlaub
    • Paar

    Die Klimaanlage lässt sich im Zimmer nicht regulieren und ist in der Grundeinstellung sehr sehr kalt. Die einzige Möglichkeit die Klimaanlage zumindest an oder aus zuschalten besteht darin, die Rezeption anzurufen. Diese kann dann den An/Aus Schalter betätigen. Das ist leider ein sehr großes Manko.

    Das Personal ist sehr freundlich gewesen. Das Frühstück war gut und ausreichend.

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2015

    3,8
    Jede nacht sehr viel Lärm, mit den Türen wurde immer sehr...
    • Urlaub
    • Paar

    Jede nacht sehr viel Lärm, mit den Türen wurde immer sehr sehr laut geschlagen. deutsche und Italiener waren in der nacht sehr laut. Die ganze Woche war der Kühlschrank kaput,obwhl wir es vom ersten Tag an gesagt haben.Auch das Männliche Personal an der Rezeption sehr sehr unfreundlich!! Wir konnten die 6 Nächte fast nichts schlafen,denn der Lärm Schlagen von den Türen!!! in der Nacht war sehr gross!!! Ein sehr schlechtes Hotel,werde es nicht weiterempfelen!!

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2015

    4,2
    Nach Zimmerwechsel wurde Wein als Entschädigung angeboten.
    • Urlaub
    • Paar

    Hotellage in heruntergekommenem Viertel. Vom Personal keinerlei Erklärung zum Hotel/zu Rom. Geruch nach Erbrochenem im Hotelflur. Zimmerbuchung war nicht vermerkt, daher Unterbringung in heruntergekommenem Sous-Terrain-Zimmer mit Gitterfenster (kein Fluchtweg, kaum Tageslicht, spärliche Beleuchtung). Keine verschließbare Zimmertür. Defekte, nicht abstellbare laute Klimaanlage. Bodenvibration+Lärm durch Bahnverkehr. Frühes ! Wecken durch Reinigungskraft (kein Türschild „bitte nicht stören“ verfügbar). Aushändigung der TV-Fernbedienung nur auf Anfrage. Kein Wechseln leerer Batterien. Wände + Boden verschmutzt, abgewohnte Möbel. Keine Wandhalterung für Duschbrause oder Handtücher. Schimmel im Bad, an den Fenstern und im zimmereigenen Kühlschrank. Unbefestigte Klobrille. Altes Brot zum Frühstück, frisches Brot nur alle 3 Tage. Lauwarmer Tee + Kaffee. Gepäckaufbewahrung in staubig schimmligem Abstellraum am Abreisetag. Diebstahlgefahr, da eigenhändige Gepäckentnahme durch Gäste aus Abstellraum.

    Nach Zimmerwechsel wurde Wein als Entschädigung angeboten. Täglich frische Handtücher. Frühstück auf der Dachterrasse. 10 Minuten Fußweg zum Bahnhof, 20 Minuten zum Colosseum, 10 Minuten zur Metro Manzoni

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2015

    7,5
    Gepflegter Eindruck, freundliches Personal, für ital.
    • Urlaub
    • Paar

    Keine zentrale Lampe - düstere Ausleuchtung, schlechtes Licht zum Lesen

    Gepflegter Eindruck, freundliches Personal, für ital. Verhältnisse üppiges u. gutes Frühstück Lage bei Porta Maggiore, ca. 20 Gehminuten vom Bf.Termini

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2016

    7,9
    Freundliche Personel, Tolle Preis !
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Freundliche Personel, Tolle Preis !!!

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2016

    7,5
    zimmer hellhörig, Getränkeautomat zu nah an der Schlafräume...
    • Urlaub
    • Paar

    zimmer hellhörig, Getränkeautomat zu nah an der Schlafräume sonst alles ok

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    3,8
    Es hatte Schimmel im Bad.
    • Urlaub
    • Paar

    Es hatte Schimmel im Bad. Es war sehr laut. ( Disco, Straßenlärm,---) Frühstück war Italenisch nur süßes.

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2015

    5,8
    Preis war unschlagbar
    • Urlaub
    • Gruppe

    Der Weg zum Hauptbahnhof war etwas weit Frühstück wenig Auswahl Brot sehr hart

    Preis war unschlagbar nettes Personal

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2015

    6,7
    Das Frühstück auf der Dachterrasse und
    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel liegt in einer sehr lauten und schmutzigen Umgebung.

    Das Frühstück auf der Dachterrasse und die Freundlichkeit des Personals.

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2015

    3,3
    Der Schimmel an den Wänden :)
    • Urlaub
    • Paar

    Der Schimmel an den Wänden :)

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2015

    6,7
    Räume sind klein aber fein, Frühstück auf der Dachterrasse
    • Urlaub
    • Paar

    Räume sind klein aber fein, Frühstück auf der Dachterrasse

Es gibt auch 23 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 73

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Center 1&2 ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: