Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Salò du Parc 4 Sterne

Via Cure del Lino, 25087 Saló, Italien

Nr. 7 von 16 Hotels in Saló

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 442 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,7

  • Lage

    9,5

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    6,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Föhn bzw. Föhnschlauch im Badezimmer hat lediglich 700 Watt und ist für Damenfrisuren nicht geeignet. Hier empfehlen wir einen eigenen Föhn mitzubringen.

    Das Hotel ist sehr gepflegt und hat eine geschmackvolle Ausstattung. Das Frühstück war hervorragend und hat unsere Erwartungen übertroffen. Es war für italienische Verhältnisse sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Alles frisch und in sehr guter Qualität. Die Außenterrasse war wunderschön angelegt und die Frühstückstische geschmackvoll eingedeckt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt keine Beanstandung.

    Betten sehr gut (extrabreit); Frühstücksraum sowie -terrasse (integriert Restaurant und Bar) mit Direktblick auf den See ist traumhaft. Frühstück ausgezeichnet! Hervorzuheben ist das dezente, freundliche Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Upgrade von einem Comfortzimmer auf ein Deluxezimmer wurde uns angeboten und wir wurden nicht enttäuscht - es war der HAMMER! Wunderschöne und unbeschreibliche Aussicht auf den See von der riesigen Terasse - TOP! Frühstücksbuffet war lecker, frisch und ausreichend! Superfreundliches Personal, sehr zuvorkommend und umsichtig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ist im Grunde ok gewesen.

    Die Lage des Hotels. Ausstattung ok ,könnte aber etwas moderner sein. Zimmer großzügig, das Bad sehr groß, sollte aber etwas sauberer gehalten werden (Dusche) und andere Armaturen bekommen. Dafür war das Personal super nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Die Lage direkt am Gardasee ist traumhaft; Wir wachten morgens mit dem Blick direkt auf den See auf. Garten und Pool gut gepflegt, freundliches Personal. Das mittelalterliche Städtchen ist in höchstens fünf Minuten zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Internet im Zimmer hat nicht funktioniert. Wir mussten extra nach unten in die Lobby. Da wir Ausflüge planen wollten, war dies sehr umständlich.

    Das Frühstück war super. Sogar Prosecco wurde angeboten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es gibt keinen Wellnessbereich im Haus, nur einen Außenpool, die Bar schließt bereits um 23 Uhr. Die warmen Gerichte (Rührei, Speck etc) teilweise lauwarm bis kalt. Separate Leistungen wie z. Bsp. Spiegelei, Waffeln etc konnte man bestellen, leider zu horrenden Preisen.

    Bett sehr gut, Bad auch, Aussicht traumhaft, Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Parken im öffentlichen Parkhaus gegenüber (bewacht), 12 € Geb. pro Tag, Frühstück ganz ok, es war alles da was man braucht, die Auswahl war ausreichend. Die Cocktails in der Bar sind super und preislich in Ordnung. Kurze Entfernung zur Innenstadt (Altstadt mit tollen Shops und Restaurants) Alles in allem empfehlenswert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Kein Dauerrestaurant im Hotel, aber in der Stadt - 100 m entfernt herrliche Lokale

    Wunderschöne Lage direkt am See. Baden im See aber eher kompliziert, aber ein schöner Pool im Park

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind hauptsächlich in den Farben weiß und blau eingerichtet. Modern aber sehr spartanisch. Wir hatten die Juniorsuite und bei kühlem Wetter wie wir es am letzten Tag ( 10.9.) hatten dann ungemütlich. Auch fehlt ein Sessel in der Juniorsuite, nur die Couch und ein Stuhl ist zu wenig. Insbesondere weil die Couch mit Leder bezogen war, das sich wie Kunstleder anfühlte. Das bei einem Preis von 367 Euro pro Nacht, für 2 Spiegeleier noch 5 Euro extra berechnet werden, ist eine Unverschämtheit. Pool ist morgens erst ab 9 Uhr geöffnet, was zu spät ist um vor dem Frühstück zu schwimmen und es lief um 9.30 noch der Reinigungsroboter im Pool. Insgesamt kein Hotel, was wir wieder besuchen würden.

    Frühstück typisch italienisch, knapp ausreichend. Die Lage am See ist schön und die Nähe zur Promenade von Salo und zum Ortszentrum gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für ein 4-Sterne Hotel ist das Kaffee-Angebot auf dem Zimmer etwas dürftig hergerichtet. Es dürfte schon auf einer Decke oder einem Tablett stehen.

    Die Lage ist hervorragend, die Zimmer sind sehr groß und großzügig, die Balkone sind sehr groß, man hat einen spektakulären Blick auf den Gardasee. Der Garten ist sehr schön, gepflegt und es ist eine Oase. Das Restaurant und die Lobby sind gut eingerichtet. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die An- und Abreise ist eine Zumutung. Man kann vor dem Hotel nicht parken. Die Parkgarage ist schräg gegenüber. Man muss das gesamte Gepäck über eine äußerst steile Treppe schleppen, dann steht man bereits auf einer stark befahrenen Straße, die überquert werden muss, anschließend geht man zur Parkgarage. Das Zimmer war im 5. Stock (traumhate Aussicht), aber der Lift geht bis zum 4. Stock, dann schleppt man das Gepäck über eine schmale Treppe.

    Lage am See, der Pool, Garten, die Aufenthaltsräume.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ausleuchtung im Bad-kein Vergrößerungsspiegel-kleines Duscheck-ein richtiger Betonklotz am Gardersee-im Internet nicht zu sehen.Werde keine Empfehlung weitergeben!!!I Im Flur sehr laut zu den Zimmern.

    Frühstück,Zimmer waren sauber und Personal freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war gut, der Kaffee heiß und lecker, leider musste man für ein frisches Rührei oder Spielei richtig heftig zuzahlen! ca. 5-6 €! Das kannten wir bis dato gar nicht! Trotzdem es waren sehr schöne Urlaubstage und die Lage war ein Traum.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einrichtung ist etwas in die Jahre gekommen. Parken vor Hotel etwas eng und auch kostspielig mit 15 Euro pro Tag.

    Die Lage ist sehr schön, direkt am Wasser und stadtnah. Schöner Park.Toller Blick vom Balkon auf den See im 5. Stock.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibett-Zimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich. Das Zimmer sehr groß und sauber. Das Frühstück typisch Italienisch "einfach und gewöhnlich . Die Hotelanlage auch sehr sauber und gepflegt. Ein paar Schritte zu Fuß und man ist schon in der Innenstadt. Wir haben uns in diesem Hotel sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Service beim einchecken. Das Frühstück könnte reichhaltiger sein von der Auswahl. Keine Empfehlungen bzgl. Ausflüge was man unternehmen kann.

    Zimmer sehr ruhig und sauber. Das Personal immer bemüht und sehr zuvorkommend. Das Frühstück ist gut. Die Lage und Entfernung zur Altstadt sind sehr nahe.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beinharte, angebliche 5-Minuten-Frühstückseier, sparsame Teeauswahl am Zimmer. Rätselhaft.

    Terrasse direkt zum See, schöner Garten und gepflegter Pool, äußerst freundliches Personal. Wunderbar durchdachtes Zimmerdesign, ruhige Ausrichtung zum See hin, lässt die nahe Straße vergessen. Nach ca 5 Minuten ist man im Stadtzentrum und beim Fähranleger.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Parken im Parkhaus gegenüber war etwas umständlich.

    Frühstück war sehr lecker und reichhaltig. Service war ok. Die Gartenanlage mit Pool war sehr schön. Besonders gefallen hat mir, dass keine Liegen reserviert wurden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibett-Zimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die externe Parkgarage. ( Diese gehört nicht zum Hotel ). Man bekommt keinen fest garantierten Platz im Innenbereich.

    Das Hotel ist ruhig, obwohl nur 3 Minuten zu Fuß in die Altstadt. Sehr angenehmes, schickes Ambiente und das Personal ist überwiegend zuvorkommend. Zum Frühstück hatten wir eine gute Auswahl. Frisches Obst, leckere Minicroissants :-)) , Käse usw. Man sitzt wunderschön mit Blick auf den See. Mittags und Abends gibt es kleine Snacks im Barbereich. Ebenso kann man im Restaurant auf eine sehr gute Auswahl zurückgreifen. Wir haben es sehr genossen, morgens direkt in den See zu springen. Der Garten und Liegebereich ist großzügig und sehr gepflegt. Wir hatten ein großes 3-Bett Zimmer mit einer Traumaussicht ( Penthouse-Feeling ) . Der Sonnenaufgang ist wirklich ein Traum. Ich war mit meinen Töchtern ( 18 und 20 ) und unserem kleinen Hund Freddi, der auch sehr herzlich aufgenommen wurde.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück "einfach", um das Buffet herum sehr unfreundliches "Aufpasser-Personal" dass man sich nicht 2 Gläser Mineralwasser auf einmal nimmt, ich wurde dafür beschimpft !!!, Anfahrt zum Hotel: , Parken unmöglich, dann das Verlassen der Hotelanfahrt um zum öffentlichen Parkaus zu gelangen durch eine ca 2 km lange sooo schmale Strasse, dass man das ohne irgendwo anzukratzen kaum schaffen kann.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Vierbettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war ok, Brotauswahl sehr schlecht, Rührei auch nicht gut, Spiegeleier Aufpreis 2 Stück € 6,--!!!!!! Kaffee nicht trinkbar, war aber möglich Capuccino zu bestellen. Parkplatz € 15,-- ziemlich teuer, war aber Garage!

    Lage Super, Personal sehr, sehr freundlich und Hotel sehr auber!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal ist sehr freundlich aber sobald man 1 Getränk erhalten hat, sieht man sie nicht wieder ...

    Pool und Seezugang sind wunderbar - wer nicht in der Sonne bruzzeln möchte findet auch schöne schattige Liegeplätze auf der Wiese.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Aussendusche am Pool war zu kalt eingestellt! Es war ein

    Frühstück war gut, Hotel super schön, tolle Lage, die Betten sehr gut, Personal sehr freundlich, wir kommen wieder 🤗

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage ist top, sehr ruhig, wunderschöner Garten. Suite gute Ausstattung, alles modern und neu und sehr sauber. Personal zuvorkommen und freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibett-Zimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anreise etwas kompliziert wenn man noch nicht vor Ort war, da viele Einbahnstraßen Fön im Bad geht gar nicht

    Sehr sauberes und freundliches Haus Sehr gutes Essen Nettes Publikum Sehr gute Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibett-Zimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Frühstücksservicekräfte waren bei der Sitzplatzzuweisung sehr forsch und unkooperativ, auch die Freundlichkeit ließ des öfteren zu wünschen übrig (ganz im Gegensatz zum Rezeptionspersonal).

    Sehr schöne Lage des Hotels direkt am See und nicht weit entfernt von der flanierfreudigen Uferpromenade von Salo. Das geräumige Zimmer im 5.Stock bietet einen wunderbaren Blick auf den Gardasee, der Garten mit seinen schattigen Bäumen ist sehr gepflegt mit mit ausreichend Sonnenliegen und direktem Seezugang ausgestattet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Management Sollte seine Verpflegungspolitik nochmals überdenken. Zum Thema Verbot von mitgebrachten Getränken und Lebensmitteln. Sich in Italien bei 30 Grad ausschließlich aus der Minibar mit Getränken zu versorgen ist echt albern. Siehe z.b. Hilton Innsbruck, die haben eine große Minibar und ein Schild darin "Noch mehr Platz für ihre EIGENEN Getränke".

    Sehr nettes Personal. Parkplatz vor der Tür und gar nicht so klein wie vor mir schon bemängelt wurde. Sogar mit 4.70m Auto. Lage fantastisch.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts.

    Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden. Ruhige Lage u. kurzer Fussweg zur Uferpromenade u. Stadtcenter. Reichhaltiges Frühstück. Freundliches Personal. Ideal zum Baden im See.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Auf Grund der Lage des Hotels - auf der einen Seite die Straße, auf der anderen Seite der See - sind die hoteleigenen Parkplätze sehr sehr eng und auch kurz. Man muss beim Einparken etwas rangieren. Das einfache Aussteigen aus dem Auto ist nur noch für schlanke Personen möglich. Das Risiko von Kratzern oder Dellen ist somit deutlich erhöht. Parkplatz scheint generell Mangelware zu sein und das weiß das Hotel und verlangt deshalb pro Tag 15.- EUR Parkgebühr. Trotzdem finden wir das überteuert. Wer nicht direkt vor dem Hotel parken will kann sein Fahrzeug in ein nahe liegendes öffentliches Parkhaus stellen, aber auch hier sind die Preise noch sehr hoch.

    Wir waren zum zweiten mal hier weil es uns im Jahr davor schon sehr gut gefallen hat. Auch diesmal war wieder alles bestens. Sehr schönes großes Zimmer, mit tollem Blick auf den See. Zimmer sowie Bad/Dusche und WC sind gepflegt und sauber. Lediglich einen Schminkspiegel hat meine Frau vermisst. Wir hatten nur Frühstück gebucht, welches es in Form eines Buffets gab. Es lies bei uns keine Wünsche offen und alles schmeckte sehr gut. Neben Kaffee und Tee konnte man auch Cappuccino bestellen. Außerdem gibt es eine tolle Nespresso Maschine an der man Kaffee, Espresso etc. nach holen konnte. Die Lage des Hotels direkt am See, der Zugang zum See (trotz der Leiter an Mauer) und auch die sehr kurze Strecke bis zur Uferpromenade empfanden wir als sehr angenehm. Das Hotel ist sehr ruhig und man ist zu Fuß sehr schnell im Zentrum von Salo. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Wir sind sehr zufrieden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Zuschlag von 6 EURO für einen frischen Orangensaft ist beim Zimmerpreis übertrieben. Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Die Dusche ist eine Zumutung (kein Druck, Wasser manchmal kalt).

    Das Frühstück ist gut. Das Personal ist sehr aufmerksam. Die Zimmer sind sehr groß und die Betten gut. Der Blick auf den See ist unbezahlbar. Das Hotel liegt direkt an der Stadt Salo.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unbeschreiblich schöne, ruhige Lage direkt am See mit tollem gepflegten Park mit Pool, wunderschöner Blick auf den See sehr gutes Frühstück, freundliches Personal und schöne, große, neu renovierte Suiten

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    ein toller Blick auf den See, richtig romantisch, ein super gepflegtes Parkgrundstück, ein ausreichend großer Pool zum Schwimmen; ichhabe mich in der eleganten Atmosphäre super wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Duschen war eine einzige Katastrophe. An allen 4 Tagen unseres Aufenthalts kam lediglich stoßweise das Wasser aus der Dusche. Sehr häufig versiegte aber auch während des Duschens das Wasser komplett oder kam nur in sehr geringen Mengen aus der Dusche, sehr ärgerlich. Die Klimaanlage hat meines Erachtens einen Schaden, da regelmäßig nach mehrstündigem Gebrauch die Luft muffig bis stinkend im Raum stand. Sobald die Klimaanlage nicht in Betrieb war, trat dieser Zustand nicht auf. Nur eine Kleinigkeit - ich bin nicht kleinkariert - aber ich finde auch in einem 4 Sterne Hotel sollte der Kleiderschrank nicht aus einer Ansammlung von kunterbunt zusammengewürfelten Billig - Kleiderbügeln bestehen, wie in einer Jugendherberge, das passt irgendwie nicht zu dieser Hotelklasse. Letzter Punkt: Ich weiß, dass in Italien das Frühstück einen anderen Stellenwert genießt als in Deutschland. Unter diesem Aspekt war es gut und reichlich. Dennoch sollte man aus Sicht des Hotels überlegen, ob man sich bei einem Preis von 250 EUR pro Nacht inkl. Frühstück einen Gefallen damit tut, z.B. für Spiegeleier 5 EUR oder einem gepressten Orangensaft 7 EUR extra zu berechnen. Darüber hinaus hätte ein wenig Abwechslung hinsichtlich der angebotenen Speisen nicht geschadet ( an allen 4 Tage stets das identische Angebot an Wurst / Käse und Joghurt ). Nur ein Hinweis: Wer ein etwas größeres Auto fährt, sollte vielleicht besser nicht direkt vor dem Hotel parken, sondern das gegenüberliegende Parkhaus nutzen. Preislich jedoch kaum ein Unterschied: 15 EUR / Hotel, 12,50 EUR im Parkhaus. Zusammengefasst: Würde man die Mängel abstellen, wären 250 EUR pro Nacht ein durchaus akzeptables Preis-/Leistungsverhältnis, da das Hotel wirklich wunderbar am See liegt und eine ruhige und angenehme Atmosphäre vermittelt. Unter den erwähnten Umständen war der Preis jedoch nicht gerechtfertigt.

    Ausgezeichnete Lage- direkt an der Promenade und Altstadtzentrum von Salo, dennoch sehr ruhig. Wir hatten ein Deluxe Zimmer mit Aussicht gebucht und bekamen auch im 5. Stock ein großes Zimmer mit einer sehr großen Dachterrasse und einem tollen Blick auf den See. Freundliches Personal. Gepflegte Hotelanlage mit ausreichend Liege- bzw. Bademöglichkeiten am Pool und am See. Hotel wirkte nicht überlaufen, da nur 43 Zimmer. W-LAN im Preis inbegriffen und funktionierte auch gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abzug in der Dusche wohl etwas zu schwach, so dass sich unangenehme Gerüche bilden. Das Mischwassersystem in der Dusche sollte überholt werden, da sich das Wasser sonst schwer einstellen lässt.

    Lage, Lage, Lage! Parkanlage, große Zimmer uns Balkone mit Blick zum See! Sehr zuvorkommendes Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer wurde für Liliputaner gebaut. Ich hatte eine Hüft-Op, es war alles zu niedrig. Die Menuekarte (wenn man keine Halbpension bucht) offeriert lediglich zwei Fleischgerichte.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Zimmer im 5. Stock, diese sind groß haben noch eine Terrasse mit tollem Blick. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und kann auf einer schönen Terrasse mit Seeblick eingenommen werden. Die Seepromenade und der Ortskern sind nur einen Steinwurf entfernt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liegen waren etwas unbequem- zusätzliche Auflagen würden helfen, Kosten für Parkplätze, Frühstück war gut- etwas mehr Abwechslung würde nicht schaden

    Direkte Seelage und der Pool, Zentrum ist fußläufig zu erreichen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplatz mit 12 Euro pro Tag zu teuer im Parkhaus gegenüber,da direkt am Hotel keiner verfügbar ist.

    Gutes Frühstück auf der Terrasse . Alles sauber und schön angerichtet und gestaltet. Super Personal und Top Lage.Toller Aussenbereich. Nur zum Weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir konnten aus gesundheitlichen gründen nur 2nächte bleiben,mussten aber die gebuchten 3nächte bezahlen weil wir über booking gebucht haben.später folgende angebote von booking waren in dieser zeit viel viel günstiger

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze haben nicht ausgereicht, aber es gab Sonderkonditionen im öffentlichen Parkhaus gegenüber

    Schöne Lage am Rande von Salo. Pool direkt am See...

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wer WLAN braucht (braucht man das im Urlaub?) wird nicht in jedem Zimmer empfang haben.

    Das Hotel liegt direkt am Gardasee und nur 1-2 Minuten vom historischen Kern der Stadt und der Uferpromenade entfernt. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Die Lage am See ist traumhaft. Das Frühstücksbüffet war gut bis sehr gut. Die Zimmer waren alle neu und praktisch eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenig Auswahl an Speisen auf der Karte, Speisen waren zwar sehr schön angerichtet aber der Geschmack lässt zu wünschen übrig für ein 4 Sterne Hotel.

    - Die ruhige Lage direkt am See - Pool war sehr sauber - viele Unterschiedliche Sitz/-Liegemöglichkeiten im Freien - sehr gepflegte Gartenanlage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibett-Zimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir hatten das Zi, 510; genau über diesem Zimmer befand sich der sehr laute Abluftkamin der Küche, der täglich ab 8.30 Uhr und ca. 18.00 Uhr eingeschaltet wurde. Abends lief er eigentlich immer so lange, bis wir uns beschwerten. Uns wurde zwar gesagt, dass der Abluftkamin ab 19.00 Uhr ausgestellt werden müsste, das war aber nie der Fall. So ein Zimmer darf man schlichtweg nicht vermieten oder man muss vorher informiert werden oder das Zimmer müsste billiger sein. Nach drei Tagen (Aufenthalt 5 Tage) wurde uns ein Umzug angeboten, den wir dann angesichts der baldigen Abreise dankend ablehnten. Morgens war das Duschwasser nicht warm genug und der Wasserdruck sehr grenzwertig.

    Die Lage und die Sauberkeit!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mangel sind fehlende Parkmöglichkeit und beim Frühstück wenig Brotauswahl oder hausgemachte Kuchen ansonsten super!

    Lage super, Personal super! Top Aussicht und Ausstattung. Mangel sind fehlende Parkmöglichkeit und beim Frühstück wenig Brotauswahl ansonsten super!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken extern etwas umständlich, ( Be- und Endladen vor dem Hotel möglich in einer Einbahnstraße) aber machbar , allerdings nur wenn man bereit ist 15€ pro Tag zu bezahlen . Externes Parkplatz Garage in 2 Minuten Fußweg. Extrakosten beim Frühstück ( Omelett mit Schinken 7€) ansonsten war das Frühstück Angebot ausreichend gut .

    Lage, Sauberkeit und Geräumigkeit , Ausstattung Badezimmer sehr gut . wir hatten eine Juniorsuite gemietet . Das Frphstück war gut , ein Omelett zubereiten lassen kostet allerdings 7€ , sollte bei einem Zimmerpreis von 300€/Nacht schon inklusive sein.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer haben vor 20 Jahren genauso ausgesehen! Wirken noch immer modern, sind es aber nicht! Das Bad ist eine Katastrophe. Wasserdruck in der Dusche miserabel (frustrierend bei so viel Wasser vor der Haustür!). Ausstattung insgesamt nicht mehr zeitgemäß. Parksituation auf den Parkplätzen vor dem Haus (15,-€/Tag) eine Katastrophe. Mit Fiat 500 mag's gehen, mit SUV eine Qual!

    Sehr netter Empfang! Personal am Empfang insgesamt sehr freundlich und hilfsbereit. Hotel sehr sauber. Frühstück in dieser Preisklasse so gerade noch ok. Lage ein Traum! Sehr ordentliches Zimmermädchen. Speise-/ Frühstücksraum, Treppenhaus und Außenanlage sehr schön und gepflegt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Betten waren nicht besonders bequem.

    Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich und lecker. Das Service-Personal war sehr aufmerksam und zuvorkommend. Das Abendessen war in Ordnung allerdings fanden wir die Restaurants in der Stadt besser. Die Zimmer sind schön, nicht mehr ganz der Zeit entsprechend aber ordentlich. Die Lage ist super, weil es an Anfang der Promenade liegt und deshalb sehr ruhig ist. Alles in Allem war es ein schöner Aufenthalt und wir würden das Hotel wieder buchen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Vierbettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz vor dem Hotel mit 15,-- Euro pro Tag nicht gerade günstig. Hotelzimmer und Terrasse/Balkon gehören nochmal ordentlich durchgewischt, befanden sich noch im Winterschlaf. Kinder blieben im Aufzug stecken, Feuerwehr war aber schnell vor Ort und holte sie raus.

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Pool und Garten top, die Lage vom Hotel ist super.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eingeschränkte Parkmöglichkeiten und für 12 bzw. 15 €/d nicht billig! ... und der Gardasee zu kalt 😉

    Toll gelegen, ruhige und entspannte Atmosphäre, schöne große Suiten 😀 und sehr freundliches Personal! Grazie mille!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzgebühr beim Hotel etwas zu hoch

    Frühstück sehr gut und ausreichend, Zimmer absolut okay, Information des Personals über Möglichkeiten außerhalb des Hotels sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Pakmöglichkeiten am Hotel sind sehr begrenzt und teuer ( 15,00€ pro Tag) W-LAN ist nur eingeschränkt möglich. Die Atmosphäre im Hotel war der Nachsaison angepasst. Es fehlte z.B. eine Wasserflasche zur Begrüßung sowie Informationsmaterial zum Hotel und Umgebung. Hohe Preise für die Minibar. 5,00 € für eine kleine Flasche Bier außerdem fehlte ein Korkenzieher. Ein Vergrößerungs / Schminkspiegel im Bad wäre eine gute Ergänzung. Das Frühstücksbuffet wurde schon vor Ablauf der angegebenen Frühstückszeit abgeräumt.

    Großes, ruhiges Zimmer mit sehr gutem Bett und Seeblick. Das Frühstück war gut aber für ein 4 Sterne-Haus nicht angepasst. Auf der zum Zimmer gehörenden Dachterrasse befanden sich 2 Liegen und 1 Tisch mit 2 Stühlen. Die Markise ist elektrisch verstellbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Mitarbeiter beim Empfang wirkte sehr unmotiviert und unfreundlich. Nicht gut für den ersten Eindruck. Der Autoabstellplatz war für €12/Tag im gegenüberliegenden Parkhaus separat mietbar. Sehr schwach für ein 4 Sterne Haus.

    Sehr grosses Zimmer. Super Blick auf den See. Sehr gepflegte Anlage. Sehr gute Lage auch für Ausflüge. Das Frühstückbuffet war reichlich bestückt und schmackhaft. Die Servicemitarbeiter an der Bar und im Restaurant waren sehr freundlich und nett.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider gab es nur eine Sitzmöglichkeit im Zimmer, ein weiterer Stuhl wurde trotz Bitten an der Rezeption nicht bereitgestellt.. Anfahr- und Parksituation: Das öffentliche Parkhaus ist höher (über eine Durchgangsstraße hinweg) gelegen und schließt um 21.00 Uhr Der Hoteleingang liegt in einer sehr engen Einbahnstraße, die nach dem Entladen rückwärts (strafbar) befahren werden soll !

    Das Zimmer war sehr groß, hatte wunderbaren Park- und Seeblick und einen geräumigen möblierten Balkon. Das Frühstückangebot und der zugehörige Service waren sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Frühstück war nicht so besonders, die Auswahl schon aber täglich das gleiche. Sauberkeit des Zimmers war nicht besonders, an den Decken die Spinnweben

    Uns hat die Lage gut gefallen und das Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schien auf Gruppenreisen ausgerichtet. Frühstücksbuffet für diese Hotelkategorie nicht angemessen. Parkieren beim Hotel mühsam und muss zusätzlich bezahlt werden.

    Gute Lage in unmittelbarer Nähe zum Zentrum von Salo. Schöne Aussicht auf den See.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Relativ teure Parkmöglichkeit. W-Lan nur in öfentlichen Bereichen (schlechter Empfang)

    Sehr gepflegtes Hotel samt der Aussenanlage. Ruhige Lage trotz der Stadnähe. Schöne Aussicht direkt am Gardasee.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibett-Zimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Minibar im Zimmer und die Küchenzeile im Raum ist nicht passend zu dem ganzen Ambiente.Sorry!!!

    Es war alles ausgezeichnet! Super Büffet am Frühstück!!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mehr Parkplätze kostenfrei direkt am Hotel. Pool erst ab 9 Uhr möglich

    Das Frühstück war hervorragend und man konnte im Freien sitzen, auch bei weniger sonnigem Wetter, da teilweise überdacht. Die Begrüßung bei der Ankunft war freundlich und das Zimmer sauber und gemütlich mit einem großen Balkon mit Blick auf den See und den Garten. Wir waren nur 2 Nächte im Hotel zur Durchreise, kommen gerne mal länger hierher. Gegessen haben wir auswärts, daher können wir das Restaurant nicht beurteilen. In der Bar waren wir einen Abend und der Ober war sehr höflich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei unserer Ankunft waren nicht für alle Hotelgäste Sonnen-Liegen vorrätig und trübten den Urlaubseinstieg. Vor dem morgentlichen Handtuchmarathon zum reservieren einer Sonnenliege sollte uns das Personal indes auf diesem Niveau besser schützen.Die Parkplatzsituation am Hotel bzw. im Parkhaus mit Kosten von bis zu 15 EUR p.T. ist für diesen Standard nicht angemessen.

    4 Sterne Hotel mit gutem Standard. Das Hotel verfügt über einen schönen Garten direkt am See, ideal zum entspannen. in ca 10 Gehminuten erreicht man das Ortszentrum von Salo. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse sehr üppig und wurde immer wieder aufgefüllt. Die Zimmer sind entsprechend dem Standard sehr geräumig und zur Seeseite ausgerichtet.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Vierbettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Teilweise zu wenig Liegen am Pool/Strand

    Das Frühstück war sehr gut Das Personal war sehr freundlich Die Zimmer wurden täglich sehr sauber gereinigt Das Hotel liegt sehr gut (Altstadt, Restaurants, Gelaterien, ..) in wenigen Schritten erreichbar

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Servicepersonal war nicht besonders freundlich und nicht speditiv. Mussten lange auf den Kaffee beim Frühstück warten. Für eine kleine Mahlzeit am Nachmittag mussten wir 45 Minuten warten (bei wenigen Besuchern).

    Die Lage ist super, nahe an der Flaniermeile. Sehr schöne und saubere Hotelanlage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wenn schon eine Kühlschrank im Zimmer, sollte er auch seiner Funktion entsprechend kühlen. Sehr störend, der Gärtner begann jeden Morgen von um ca. 7:00 - 9:00 Uhr mit dem Benzinlaubsauger den Blättern Herr zu werden, dass ein Ausschlafen unmöglich machte. Obwohl ausreichend Sonnenliegen vorhanden, gab es leider auch in dieser Preiskategorie Handtuchliegenreservierer, vor die uns eigentlich das Personal schützen sollte!

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker. Das Zimmer großzügig geschnitten mit Blick auf den See. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das angebotene á la carte Essen am Abend ist sehr gut und vielen Restaurants der Innenstand vorzuziehen. Der Pool und der direkte Seezugang sind hervorragend. Unmittelbare Nähe zum Zentrum gelegen und dennoch mit ausreichender Entfernung, um die ruhige Lage des Hotels zu genießen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Familie mit älteren Kindern
    • Deluxe Vierbettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Alles war gut !

    Tolle Lage direkt am Ufer des Gardasees. Große Familienzimmer in der Obersten Etage mit super Panoramablick über den Lago. Plus 24 m² Wohn -Terrasse mit Tisch, Stühle +Sonnenliegen. Großes Badezimmer in Granit + edle Keramik. Ruhiges wohnen und schlafen, gute Betten. Perfekter Zimmerservice. Hervorragende Lage, Architektur modern mit elegantem Interieur, sehr gut gepflegt. Super Hotel - Parkanlage am Lago, ideal zum schwimmen im Pool oder im Lago di Garda. Hotel mit Motorboot- Hafen. Frühstück sehr reichhaltig, frische, gute Qualität. Sehr gutes 4 Sterne Hotel mit Superiore Standard und nettem, kompetentem Service. Das Restaurant im Hotel ist gut, aber wir haben meistens die Sommerabende an der lebhaften,großen Uferpromenade von Salo genossen. Sehr viele gute Ristorante, Pizzarien, Cocktail - Bars bieten Gutes zum Essen und Trinken, in netter Atmosphäre. Mehrmals in der Woche Life - Auftritte: Konzerte, viele Musik-Bands, Künstler und Jongleure FAZIT: Hotel Salo du Parc . Die TOPADRESSE am Süd Gardasee !

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fernseher ist im Verhältnis zur Zimmergröße sehr klein. Im Bad ist kein Kosmetikspiegel. Beim Hotel gibt es nur wenige Parkplätze, die man bei der Buchung reservieren sollte . Sonst muss man sich selber an der Straße einen Parkplatz suchen oder für 12€ proTag ins nahegelegenen Parkhaus fahren. Das Frühstücksbüffet ist ausreichend aber für 4 Sterne nicht überwältigend. Cocktails wie zum Beispiel Caipirinha war für den Barkeeper um 23 Uhr nicht mehr machbar.

    Das Zimmer war sehr groß. Das Bad neu renoviert. Das Personal an der Rezeption war freundlich und sehr hilfsbereit als wir einen Ausflugstipp wollten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel hat eine tolle und ruhige Lage. Die Zimmer sind sauber und gut ausgestattet. Das Frühstücksbuffet war sehr vielfältig und lecker. Der Hotelpool hat eine angenehme Grösse, ausserdem kann man sich auch gut im See abkühlen (über eine Leiter zugänglich). Auf der Liegewiese standen genügend Liegestühle zur Verfügung (gratis). Parkmöglichkeiten sind im nahegelegenen Parkhaus vorhanden (12.-Euro pro Tag). Wir haben den Aufenthalt im Hotel Salo du Parc sehr genossen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kein Wellness-Angebot, bei dem Preis-Leistungsverhältnis müsste der Parkplatz inkl. sein (15€ pro Tag)

    Salo ist eine tolle Kleinstadt, Lage des Hotels direkt am See, Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich, gute Betten

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Totales Durcheinander wegen eines fest gebuchten Gargenplatzes der dann gar nicht verfügbar war. Empfangsdamen waren definitiv überfordert und keinesfalls im Thema. Fazit - Auto stand auf der Straße vor dem Hotel und das für € 15,- pro Nacht! Absolutes No go! Sollte auch klar in den Kosten pro Nacht erwähnt werden wenn das Abstellen des Fahrzeuges so teuer ist! Ein bellender Hund im Nachbarszimmer war in den Nachtstunden sehr nervig.

    Tolle Lage, sehr schöne Zimmer. Außer den beiden völlig ungeschickten Rezeptionsdamen bei der Anreise, durften wir ein sehr freundliches Personal kennenlernen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibett-Zimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Betten waren unbequem und zu hart. Die Putzfrauen haben Dreckige Lappen im Zimmer liegengelassen und leicht fleckige Handtücher geliefert. Beim Frühstück hätten die Brötchen größer und besser sein können (gibt in der Stadt wesentlich bessere.

    Die Lage, der gepflegte Garten, das Personal und das Essen bei Halbpension waren super lecker

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Gut, die Preise sind happig, aber das Gesamtpaket ist auch wirklich nicht schlecht.

    Frühstück ist vielseitig und sehr appetitlich präsentiert, die Bedienungen sind sehr zuvorkommend und freundlich; die Lage ist super: direkt am See mit einfachem Zugang zum Wasser, daneben kann man auch den Pool nutzen, welcher sehr gepflegt ist. Dort zu wohnen ist auch sehr praktisch, da man zu Fuß schnell in den Ort gehen kann und alle Läden, Bars, Eiscafés und Restaurants erreicht. Abends zum Essen zu gehen ist problemlos und man kann bedenkenlos sein Weinchen trinken, da man kein Auto braucht. Die Zimmer sind sehr geräumig und sauber, die Zimmermädchen nehmen sich wirklich viel Zeit.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ich haben beim Frühstück das kleine Sortiment an Brot etwas schade gefunden, sonst war eigentlich alles da. Es gibt im Ort sehr wenige Lokale oder Bars die abends noch auf haben

    Sehr nett und freundlich,top Lage direkt am See ,großes Zimmer und Bad. Sehr gute Küche.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Chefin des Hotels führte beim Frühstück sehr laute und störende Geschäftsgespräche direkt am Tisch neben den Gästen und ermahnte häufig laustark ihre Mitarbeiter im Beisein der Gäste - für uns grundlos, da die Angestellten immer einen sehr guten und aufmerksamen Job machten. Das war das einzige unangenehme Erlebnis.

    Frühstück top, Lage top, wunderschöner Seeblick

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Verhaltene Freundlichkeit der Service Frauen und deren Chefs. Konnten leider kein zweites mal das Nachtessen A la cArt einnehmen da wir keinen Platz mehr bekommen haben. Stühle u.Tische hätte es gehabt !

    Gute Lage vom Hotel. Zimmer mit einem sehr gutem Bett ausgestattet. Frühstück und die Bedienung durch den sehr freundlichen Kellner . Danke :)). A la cArt Essen war sehr gut. Kompliment an die Küche :)) Moderne neue Gartenmöbel und einem ganz schönen Park mit Pool/See.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels mit Zugang zum See ist wunderbar. Der Garten mit Pool ist gepflegt und entspannend ruhig. Essen : 4 Vorspeisen- 4 Hauptgerichte zur Auswahl... gut-aber nicht überwältigend.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Kosten für den reservierten Parkplatz mit EUR15.-/Tag zu teuer, insbesondere wenn man die Größe gegenüberstellt (sehr eng und kurz). Einparken wird zur Zentimeter-Sache. Der Fahrer muss sich schon sehr "gymnastisch" bewegen, wenn er aus seinem Fahrzeug aussteigen will.

    Lage des Hotels geradezu ideal, direkt am See und unweit der langen Uferpromenade, aber trotzdem in einer ruhigen Gegend. Frühstück für italienische Maßstäbe sehr gut. Sehr schönes und großes Zimmer mit Balkon und super Blick auf den See. Bad ebenfalls sehr schön und groß. Klimanlage funktioniert gut und zugfrei. Personal ist sehr nett und freundlich. Fest zugeteilter Parkplatz direkt vor dem Haus.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer hat schreckich gerochen... nach geronnener Milch... uns wurde gesagt, dass das Hotel leider ausgebucht sei und wir kein anderes Zimer haben könnten... nach Anruf bei booking com. haben wir aufeinmal gesagt bekommen dass wir Recht hätten und darauf hin bekamen wir ein Deluxe Zimmer mit Dachterasse :) .. das war sehr fair!

    Die Zimmer sind groß! Das Frühstück und die Küche sind sehr gut! Der Blick auf den See ist toll! Der Weg in den wunderschönen Ort sehr kurz!

    Übernachtet am Juni 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: