Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Villa Mora 2 Sterne

Lungomare Naxos 47, 98035 Giardini Naxos, Italien

Nr. 8 von 24 Hotels in Giardini Naxos

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 264 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 27

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    NICHTS

    Sehr schönes 2 Sterne Hotel in sehr guter Lage direkt am Strand. Alles zu Fuß erreichbar (Restaurants, Bars...), die Haltestelle für Touren zu den Sehenswürdigkeiten 200m entfernt. Die Besitzerin und ihr Mann sowie das gesamte Personal waren extrem Freundlich und Hilfsbereit. Wir haben nette Gespräche geführt und haben immer gute Tipps bekommen bezüglich Restaurants und Touren. Das Zimmer war sehr sauber und wurde täglich von den netten Zimmerdamen gereinigt. Das Frühstück war angemessen es gab immer frisches Obst, Kuchen, Kaffee, Saft für jeden was dabei. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen definitiv wieder. Vielen Dank für die gute Betreuung :)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Dreibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Hygiene im Badezimmer, kleines Zimmer trotz Superior Room, W-LAN ging nicht, Parkplätze des Hotels sind viel zu weit entfernt, kein Lift

    Wir hatten einen Balkon mit Meerblick, die Lage des Hotels war gut. Personal war oke.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach ein paar Tagen wird das Frühstück eintönig und das es nur 2 Stunden Frühstückszeit gibt, ist es etwas befremdlich wenn ab 09.15 Uhr nicht mehr alles da ist bzw. wenig nachgefüllt wird. Man hat das Gefühl, das man sich ab 09.30 Uhr beeilen soll. Im Bad war ein Geruch aus den Abwässern zu riechen und das Bad ist auch etwas in die Jahre gekommen. Es gibt nirgendwo einen Kühlschrank und das im tiefsten Süden bei Temperaturen bis zu 40 Grad, womöglich damit begründet, das man kalte Getränke in der eigenen Bar kaufen soll. Das Internet hat bei mir nicht funktioniert, es wurde von der Angestellten alles versucht, das zu beheben, ohne Erfolg. Die Chefin sagte dazu nur, das das nicht an ihrem Hotel liegen kann, was gastronomisch nicht wirklich zu verstehen ist.

    Das Frühstück war gut, der Kaffee und die Brötchen schmecken sehr lecker 😋. Die Klimaanlage funktioniert super 👍🏼 Das Haus und die Zimmer sind sehr schön eingerichtet 😊 und das Personal ist super freundlich und zuvorkommend. Es wird jeden Tag geputzt und die Handtücher werden gewechselt 👍🏼 Auch der Check in funktionierte einwandfrei 👍🏼

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab leider auch einige Makel. Es gibt keinen Kühlschrank im Zimmer oder im Flur. Das Bad ist in die Jahre gekommen und es ist ein Geruch nach Abfluss vorhanden 😐 Auf Reklamationen reagiert die Besitzerin sehr schroff und schiebt die Schuld auf den Gast. ( Beobachtung ) Das Frühstück ist auf Dauer sehr eintönig und man hat das Gefühl, wenn man nach 9 Uhr kommt, das nur noch wenig vorhanden ist und man sich beeilen soll. Das Internet funktioniert sehr schlecht.

    Die Einrichtung war super schön und die Angestellten waren sehr freundlich und zuvorkommend. Der Kaffee und die Brötchen sind sehr lecker 😋 allerdings bei zwei Personen nur auf Nachfrage ausreichend. Die beiden Damen an der Rezeption sind eine 1 + 😎 Täglicher Handtuchwechsel und komplette Zimmerreinigung sind sehr vorbildlich. Die Klimaanlage funktioniert super.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Ausstattung der Zimmer ist bereits in die Jahre gekommen und die Sauberkeit der Zimmer hätte besser sein können. Das Hotel selbst inkl. Frühstücksraum u.s.w ist dagegen sehr sauber und gut ausgestattet. Die Zimmer sind etwas hellhörig.

    Das Hotel hat eine sehr gute Lage. Flaniermeile, Strand, Restaurants quasi direkt angrenzend. Der Strand und das klare Wasser sind wirklich sehr schön. Taormina ist mit dem Auto in ca. 10 Minuten zu erreichen. Das Personal ist sehr freundlich. Die Besitzerin spricht sogar deutsch. Das Frühstück ist gut und reichlich. Parkplätze gibts kostenlos an der Strandpromenade vor dem Hotel. Mit etwas Glück oder Geduld bekommt man auch einen. Ansonsten gibt es noch Bezahlparkplätze sowie weiter entfernt ein Parkhaus.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war weder vielfälltig noch gut, grausamer Kaffe, Sehr laut da direkt an Strandpromenade

    Lage wirklich top, meer super schön und sauber, hotelzimmer gut ausgestattet, schönes hotel, nettes Personal, Preis-Leistung okay.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch die zentrale Lage sehr laut, also nichts für Ruhe suchende. Für uns noch ok, aber teilweise an der Grenze. Gefühlte Millionen von Motorrollern und natürlich durch die unmittelbare Nähe zur Strandpromenade viele Menschen. Die Parksituation ist katastrophal! Viele Runden und viel Glück sind notwendig. (sehr schmale Straßen und der Strand). Kein Lift und mit 25Kg. Koffern in den 4. Stock. Das Frühstück ist sehr einfach (sehr kleine Auswahl und immer gleich), qualitativ aber gut.

    Herzlicher Empfang, familiär geführtes Haus. Sehr sauber. Einfache, aber ordentliche Ausstattung. Sehr bunt gemischte Gäste, alle Nationaliäten vertreten. Klimaanlage im Zimmer. Tipp: Auto am Ort mieten. Gleicher Preis und sehr gute Busverbindung. Reduziert den Stress bei der An- und Abreise. Konditionen liegen an der Rezeption aus.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Blick vom Balkon in den Hinterhof. Kein eigener Parkplatz. Am Wochenende ist es schwierig einen Parkplatz zu finden. Unter der Woche gibt es freie Parkplätze in der Nähe. Das Badezimmer war sehr eng.

    Sehr nahe zum tollen Strand

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Tiefgarage wäre schön - hahaha...

    Leckeres für italienische Verhältnisse umfangreiches Frühstück mit gutem italienischen Kaffee, sehr nette Betreuung durch die Eigentümer, die Dame des Hauses ist Deutsche, eine sehr zuvorkommende Grand Dame :) Stilvoll und liebevoll eingerichtet, passt alles. Relativ ruhig in einer Seitenstraße, wenige Schritte zur Strandpromenade mit guten Restaurants rundherum, auch mit einheimischer Küche. Parkplätze sind nicht leicht zu kriegen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Frühstück war super, alles da was ich wollte. Und der Chef selber macht den superguten Espresso oder was manhalt will. Besonders gefallen hat mir das sehr persönliche Service. Die Herzlichkeit der Gastgeber und die Ratschläge Ausflüge etc. betreffend. Zusammengefasst einfach superst. Und das Meer rauscht vor der Tür. Alles molto buono. Und dieses Jahr kommt ein Lift sagen die Hotelbesitzer! Super - ich komme wieder.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr angenehmes nett eingerichtetes **Hotel. Überaus nette Besitzer die einem immer mit Rat und Tat zu Seite stehen. Sehr freundliches Personal. Die Zimmer sind groß genug. Das Frühstück ist wirklich gut. Die Parkplätze in der Umgebung stehen kostenlos zur Verfügung. WLAN ist verfügbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist ein wenig mager und lustlos,durch die in der Nähe durchfahrenden Züge und anliegende Hauptstraße ist es fast unmöglich ruhig zu schlafen,ab 5.20..ist der Wecker vorprogrammiert.. ;)

    Das Zimmer war sauber,Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten zu zweit ein Dreibett-Zimmer. Für 3 Personen inkl. Koffern wäre das Zimmer zu klein gewesen. Für 2 Personen war es ok. aber für die Ausstattung zu teuer. (kein Mini-Kühlschrank). Der Frühstückskaffee war tatsächlich nicht gut. Fenster mußten wegen der naheliegenden Bahnlinie geschlossen bleiben, die Klimaanlage läßt sich nicht regulieren. Nur Empfang ital. TV -Sender. Der Duschkopf hätte entkalkt werden müssen, die Fugen gereinigt (waren braun).

    Die Rezeptionistin spricht hervorragend englisch und ist sehr kompetent. Lage direkt am Strand. Einrichtung des ganzen Hauses sehr nett, gemütlich und traditionell. Große Duschkabine.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preiswertes Hotel mit gutem Frühstücksangebot, in sehr guter Lage in unmittelbarer Nähe zur Uferpromenade, dem "Lungomare" gelegen und es sind nur wenige Gehminuten zur Bushaltestelle des Öffis nach Taormina.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    das Frühstück war gut, besonders der Cappuccino

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr eng, klein und nicht sauber mit Blick auf die Mauer des Nachbarhauses, Klodeckel defekt

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war insgesamt leider etwas lieblos, aber trotzdem ok.

    Nettes Personal, unkomplizierte Abwicklung. Saubere Zimmer, super Lage.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    alles wunderbar trotzt schlechter kommentar sind wir hin gefahren um selebe zu erleben es war einfach wunderbar

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    -relativ hellhörig -leider keine regionalen Produkte auf dem eher wenig abwechslungsreichen -Frühstücksbuffet (Käse, Wurst --> eher deutsch als regional) -->hatte ich aber schon bei anderen Bewertungen gelesen und war mir nicht sooo wichtig.

    -eher familiäre Atmosphäre -Sprachen: Englisch, Deutsch -Klimaanlage funktioniert gut -sauber

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    sehr individuelles und familiaeres Ambiente, super zentrale Lage und trotzdem fuer italienische Verhaeltnisse recht ruhig, Bushaltestelle in der Naehe, Strand vor der Tuer, sehr nettes Personal, fuer italienische Verhaeltnisse sehr sauber, trotz Altstadt sehr gepflegtes und mit Liebe zum Detail gefuehrtes Hotel, prima Fruehstueck - ich habe mich sehr wohl gefuehlt

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Beim Frühstück, gibt es auf dem Tisch! (4 Personen, wo wir gessesen haben) 1 Stück Kipfel, 1 kleine Marmelade und 1 klein Honig pro Person. Es ist schade, dass es nicht in einem Korb Alles gibt, wir könnten nehmen was wir mögen und wieviel mögen. Die Betten waren sehr alt, die Matratzen müssen sie wechseln, sie sind abgebraucht geworden. WLAN geht nicht immer.

    Der Ort, das Hotel liegt direkt am Meer. Freundlichkeit vom Personal.

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Internet nicht sehr zuverlässig. Parkplätze eher schwierig zu finden.

    Sehr ansprechend mit Antiquitäten eingerichtet. Super Lage in Strandnähe. Ruhige Seitengasse. Sehr freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Der Kaffee ist das einzig schlechte.

    Das Hotel ist im sizilianischen Stil eingerichtet, gemütlich und sehr sauber. Das Frühstück ist, bis auf den für Italien schlechten Kaffee, gut.

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kein Aufzug Pulverkaffee zum Frühstück Am Samstagabend keine Parkplätze und viel Verkehr Freie Sicht zum Meer durch ein Haus vor den Balkonen beeinträchtigt

    Sehr freundliche Receptionistin Sehr guter WLAN Empfang; schnell In unmittelbarer Nähe guter Restaurants und des Strands

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Nichts

    Die Lage.

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schöne alte Villa sehr gut in stand familiär freundlich und organisiert!!! Geben sich sehr viel mühe kommen gerne wieder

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    täglicher abendlicher Lärm durch Generator eines nahegelegenen Marktes

    perfekte LAge und nettes service

Es gibt auch 11 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 27

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: